Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in (Lippe Berufskolleg Lünen, NRW)

Сomentários

Transcrição

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in (Lippe Berufskolleg Lünen, NRW)
Fernstudium "Betriebswirtschaftslehre"
Abschluss: Bachelor of Arts
Dauer: 8 Semester (180 ECTS)
Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in
(Lippe Berufskolleg Lünen, NRW)
Einstieg in das 5. Semester empfohlen
1. Semester
2. Semester
3. Semester
4. Semester
5. Semester
Modul-Nr.
Modul 1
1.1
1.2
1.3
Modul 2
2.1
2.2
Modul 3
3.1
3.2
3.3
3.4
Modul 4
4.1
4.2
4.3
Modul 5
5.1
5.2
5.3
5.4
Modul 6
6.1
6.2
Modul 7
7.1
7.2
7.3
Modul 8
8.1
8.2
8.3
Modul 9
9.1
9.2
9.3
Modul 10
10.1
10.2
10.3
Modul 11
11.1
11.2
11.3
11.4
Modul 12
12.1
12.2
Modul 13
13.1
13.2
Modul 14
14.1
14.2
14.3
Modul 15
15.1
15.2
Modul und zugehörige Veranstaltungen
Einführung in das BWL-Studium
Einführung in das Studium und die BWL
Grundzüge der BWL und der VWL
Selbstorganisiertes und individuelles Lernen
Fundamentals I
Mikroökonomik
Mathematik
Unternehmensführung
Einführung in die Unternehmensführung
Einführung in das Controlling
Organisation
Personalwirtschaft
Klassische primäre Funktionen
Beschaffung
Produktion
Absatz
Fundamentals II
Wissenschaftliches Arbeiten
Makroökonomik
Statistik
Grundlagen Wirtschaftsinformatik
Rechnungswesen
Buchführung und Abschluss
Kosten- und Leistungsrechnung
Fundamentals III
Selbstmanagement/ Zeitmanagement
Sozialrecht
Wirtschaftspolitik
Funktionenlehre
Marketing
Finanzierung
Investition
Wirtschaftsrecht
Einführung in das Recht
Gesellschaftsrecht
Handelsrecht
Branchenspezifische BWL
Branchenspezifische Lösungen
Prozesse/Projekte
Industrie, Handel, Dienstleistung
Managementlehre
Team-/Konflikttraining
Systemorientierte Managementlehre
Wissensmanagement
Gründungsmanagement
Bilanzen
Bilanzen nach HGB
Bilanzen nach IFRS
Hausarbeit
Moderation und Präsentation
Hausarbeit
Unternehmen als soziale Systeme
Organisationsentwicklung I
Organisationsentwicklung II
Betriebspsychologie
Instrumente der Unternehmensführung
Controlling
Kostenrechnungssysteme
Semester Prüfungen
1
EA
EA
EA
1
EA
K 60
1
K 120
Note
Gewichtung
0%
anerkannt
anerkannt
anerkannt
0%
anerkannt
anerkannt
0%
anerkannt
2
0%
K 90
anerkannt
2
0%
EA
EA
anerkannt
K 120
anerkannt
K 120
anerkannt
EA
EA
EA
anerkannt
anerkannt
anerkannt
2
0%
3
0%
3
0%
K 90
anerkannt
3
0%
K 90
anerkannt
EA
EA
EA
anerkannt
anerkannt
anerkannt
4
0%
4
EA
7%
0%
K 90
4
7%
K 120
5
EA
H
5
10%
0
9%
K 90
5
7%
K 120
ECTS
4
1
2
1
6
3
3
12
3
3
3
3
9
3
3
3
8
1
3
2
2
6
3
3
6
1
2
3
9
3
3
3
8
2
3
3
7
3
1
3
8
1
1
3
3
7
3
4
7
1
6
9
3
3
3
7
4
3
Anerkannte ECTS
1
2
1
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
2
2
3
3
1
2
3
3
3
3
2
3
3
3
1
3
Fernstudium "Betriebswirtschaftslehre"
Abschluss: Bachelor of Arts
Dauer: 8 Semester (180 ECTS)
2. Seite
Modul-Nr.
Modul 16
16.1
16.2
6. Semester
Modul 17
17.1
17.2
17.3
17.4
17.5
17.6
Modul 18
18.1
18.2
18.3
18.4
18.5
Modul 19
19.1
19.2
19.3
7. Semester
8. Semester
Modul 20
20.1
20.2
20.3
20.4
20.5
20.6
Modul 21
21.1
21.2
21.3
21.4
21.5
Modul 22
22.1
22.2
22.3
Modul 23
Modul und zugehörige Veranstaltungen
Projekt-/ Prozessmanagement
Projektmanagement
Prozessmanagement
Wahlpflichtmodule I*
Branchenorientierter Schwerpunkt
Wirtschaftsprüfung I
Dienstleistungsmanagement I
Industrielles Produktionsmanagement I
Tourismusmanagement I
Sport- und Eventmanagement I
Retail Management I
Funktionsorientierter Schwerpunkt
Logistik / Supply Chain Management I
Human Resource Management I
Marketing / Vertrieb I
Konzernrechnungslegung I
Wirtschaftsinformatik I
Business Development Management
Managementtechniken
Kreativitätstechniken
Gesprächs- und Verhandlungsführung
Wahlpflichtmodule II **
Branchenorientierter Schwerpunkt
Wirtschaftsprüfung II
Dienstleistungsmanagement II
Industrielles Produktionsmanagement II
Tourismusmanagement II
Sport- und Eventmanagement II
Retail Management II
Funktionsorientierter Schwerpunkt
Logistik / Supply Chain Management II
Human Resource Management II
Marketing / Vertrieb II
Konzernrechnungslegung II
Wirtschaftsinformatik II
Essentials
Qualitätsmanagement
Persönlichkeitsmanagement
Arbeitsrecht
Bachelor-Thesis
Semester Prüfungen
6
EA
EA
6
Note
Gewichtung
0%
anerkannt
anerkannt
15%
ECTS
7
4
3
15
Anerkannte ECTS
4
3
5
K 120
K 120
5
7
0%
EA
EA
EA
7
7
15%
7
3
2
2
15
5
K 120
7
K 120
5
8
0%
30%
8
3
2
3
15
23.1 Bachelor-Thesis
T
5/6
12
23.2 Kolloquium
M
1/6
3
EA
EA
EA
8
Summe anerkannter ECTS:
* Es müssen 3 Schwerpunkte gewählt werden;
davon mindestens 1 Branchenorientierter und 1
Funktionsorientierter Schwerpunkt
** Die im vorhergehenden Semester gewählten Schwerpunkte
werden fortgesetzt
EA: Einsendeaufgabe
H: Hausarbeit
M: mündliche Prüfung
K: Klausur
T: Thesis
Sie können eine an der Fachschule geschriebene
Haus-/ Seminararbeit zur Prüfung der Anerkennung
einreichen.
81