Wochenmarkteröffnung am Hans-Mielich-Platz

Сomentários

Transcrição

Wochenmarkteröffnung am Hans-Mielich-Platz
Wochenmarkteröffnung am Hans-Mielich-Platz
Ab jetzt: Jeden Donnerstagnachmittag
Am 16. 9. 1999 war es soweit: Start des von uns beantragten Wochenmarktes! Üblicherweise wiegt
die Grossmarkthalle München als Veranstalter der Wochenmärkte zu solchen Anlässen e i n e n
Prominenten in Obst und Gemüse auf. Bei uns waren es d r e i!
Komunialreferentin Gabi Friedrich hält die Eröffnungsrede
Löwenchef Karl-Heinz Wildmoser
Bürgermeister Hep Monatzeder
SchauspielerHansi Kraus
Das Gegengewicht, immerhin 500 Kilo, wurde von uns gratis an die umliegenden Kindergärten
und sozialen Einrichtungen verteilt.
Die Grossmarkthalle packelt auf
Das war geboten:
Wir organisierten zusammen mit dem Stadtmagazin "Münchner" eine Tombola mit Preisen im
Gesamtwert von DM 7000.-. Innerhalb kürzester Zeit waren die 1000 Lose von unseren
Losverkäufer Herrn Louisoder, Vorsitzender des "Bund Naturschutz-München", verkauft.
Lossverkäufer
Übergabe des Hauptgewinns: Ein Wochenende im Fünfsternehotel Vier Jahreszeiten in Bad
Göggingen.
Andrang am Losstand
Die nicht abgeholten Gewinne ( sowas gibt`s ) stifteten wir dem sozialpsychatrischen Zentrum
"Haus an der Teutoburger Straße" und anderen ortsansässigen Einrichtungen.
Benefitzkonzert des BGS extra für uns.
"Tatendrang"Chefin Fr. Dulich organisierte einen Lieferservice der Einkäufe in die umliegenden
Altenstifte. Transportmittel waren Elektroscooter der Fa. Weilander
Das Amt für Abfallwirtschaft
unterhielt die Kids mit Spielen an seinem Umweltstand.
Fahrradwerkstatt "A&F" checkten Fahrräder kostenlos.
Familienband "Die Dingos" stellten den"Hans-Mielich-Song" mit einer Kunstfahrrad- performence
vor.
BROTZEIT
Kindergesichter wurden bemalt von der stadtbekannten Malerin Lisa
An Prominenz wurde gesichtet:
Bürgermeister Hep Monatzeder, Komunialreferentin Gabi Friedrich, Landtagsabgeortneter Joachim
Haettke, Vertreter der Bürgerstiftung "Zukunftsfähiges München" und Vorstand des BN-München
Bernd Louisoder, "Löwen"Präsident Karl Heinz Wildmoser, Schauspieler Hansi Kraus,
Bezirksausschussvorsitzende Helmut Jahraus und Christa Knappik, Fraktionssprecher Günter
Pangerl, BA-Mitglied und Sprecherin der Bürgerinitiative "Mehr Platz zum Leben", Vorstand des
Kindergarten Kirschbaum und von der Grossmarkthalle: Direktor Herbert Erhater und
Geschäftsführer Herr Wiederer.
Autogrammstunde von Hansi Kraus