Mittelalter in Orihuela

Сomentários

Transcrição

Mittelalter in Orihuela
66 Fiestas
Costa Blanca Nachrichten I Nr. 1624, 30. Januar 2015
Fiestas
Kopfüber in
die Narrenzeit
Pego – at. Mit selbstgebastelten
Floßen starten die Pegoliner am
Samstag, 7. Februar, in die Karnevalssaison. Die traditionelle
„Baixada del Riu“ sorgt für Stimmung am Ufer und auf dem Wasser des Flusses Bullent im Marjal
von Pego. Los geht es um 13 Uhr.
Eine Woche später wird auf Pegos
Straßen Karneval gefeiert. Am
Samstag, 14. Februar, sorgen die
kleinen Narren für Wirbel. Der
Kinderumzug startet um 11 Uhr
am Markplatz und führt bis zur Pla
de la Font. Am Nachmittag werden am Marktplatz die ersten Theken aufgebaut, um 23 Uhr gibt es
Diskomusik an der Pla de la Font.
Der offizielle Karnevalsumzug lässt
bis 0.30 Uhr auf sich warten, dann
ziehen die Narren von der Pla de la
Font zum Marktplatz, wo eine Jury
über die originellsten Kostüme entscheidet. Bis 6 Uhr morgens sorgen
die Bands Wonder und Límite am
Marktplatz und an der Plaza Antic
Regne für Stimmung. Wer bis dahin noch nicht genug hat, kann sich
bis 8 Uhr morgens bei Diskomusik
in den Straßen Vall d’ Ebo und Patró sowie in der Avenida Rei Joan
Carles I vergnügen.
Mittelalter in Orihuela
Orihuela – ma. Spaniens größter Mittelaltermarkt findet von Freitag, 30. Januar, bis
Sonntag, 1. Februar, in Orihuela statt. In der Altstadt garantieren Gaukler, orientalische
Tanzgruppen und Ritter-Shows ein einzigartiges Ambiente von 11 bis 21 Uhr. Foto: M. Allhoff
Los geht der Karneval
Creativ Club Calpe startet am 31. Januar in die fünfte Jahreszeit
Calp – ms. Am Wochenende
Fünfte Jahreszeit
in Torrevieja
Torrevieja – ma. Der große
Karnevalsumzug in Torrevieja findet am Sonntag, 8. Februar, ab
16.30 Uhr statt. Der Umzug startet
auf dem Platz María Asunción,
verläuft über die Straße Ramón
Gallud und endet in der Straße
Orihuela. Nach Abschluss des
Umzugs werden im Theater die
Preise vergeben. Der nächtliche
Karnevalsumzug ist am Samstag,
14. Februar, und beginnt um 22.
Uhr auch auf der Plaza María
Asunción mit Ziel Rathausplatz,
wo eine Party stattfindet.
Els Poblets feiert
Halbjahresfeier
geht die Calper Karnevalszeit los.
Den ersten Höhepunkt feiert der
Creativ Club Calpe (CCC) mit der
Sitzung am Samstag, 31. Januar.
Sketche, Live-Musik und – wie
es sich gehört – Büttenreden stehen im Calper SH-Hotel auf dem
Programm. Einlass für die Festbesucher ist um 19 Uhr, Beginn um
Punkt 20.11 Uhr. Sogar der noch
recht junge CCC-HardChor gibt
sich die Ehre. Die Mitglieder aus
sämtlichen deutschen Bundesländern fiebern seit einem halben Jahr
mit dem Proben von Karnevalsliedern auf ihren Auftritt hin. Zwischen den karnevalistischen Einlagen sind Tanzpausen mit Live-Musik von „Gerd und Gabi” vorgesehen. Der Eintritt kostet sieben Euro
pro Person, inklusive ist ein warmes
und kaltes Tapas-Buffet. Die Tickets gibt es an der Abendkasse.
Das Gleiche gilt für die Weiber-
fastnacht am Donnerstag, 12. Februar, ebenfalls im SH-Hotel in
Calp. Beginn ist auch hier um
20.11 Uhr mit Einlass um 19 Uhr.
Die schönsten Maskierungen werden prämiert. Unter anderem gibt es
ein Abendessen für zwei Personen
zu gewinnen. Der Kostümball zur
Weiberfastnacht ist eine Tanzveranstaltung. Es gibt auch mehrere Einlagen und Büttenreden.
Zum Höhepunkt kommt es am
Sonntag, 22. Februar, bei der
Fiesta de Carnaval. Die Hauptakteure fliegen aus Deutschland ein:
Die Karnevalsgesellschaft Gelb-Rot
Dessau, die vergangenes Jahr 25jähriges Bühnenjubiläum beim
CCC gefeiert hat, kommt mit zwei
Revuetanzgruppen und einer Prinzengarde. Die Showgarde „Shining Motions” aus dem Raum Oppenheim wartet laut Schäfer mit
„fantastischen Kostümen und tollen Themen auf und hat schon
sämtliche Preise abgeräumt”.
„Wir erwarten rund 600 Gäste,
mehr gehen auch nicht in den Saal”,
erklärt Gaby Schäfer. Wegen der
Menschenpyramiden muss der
Saal eine Mindestdeckenhöhe von
4,50 Meter haben, weshalb die
Fiesta de Carnaval im Hotel Diamante Beach stattfindet. Die Musik kommt aus dem Schwarzwald
(Gigge-Gugge) und dem sächsischen
Raum (Remmidemmi). Einlass um
17.30 Uhr, Beginn um 19.11 Uhr.
Karten für die Fiesta de Carnaval im Hotel Diamante Beach gibt
es für 7,50 Euro bei Gaby Schäfer, ꇴ 687 560 547 oder unter
[email protected] Für alle anderen Veranstaltungen sind
die Tickets an der Abendkasse erhältlich.
Els Poblets – ab. Anlässlich
der Halbjahresfeier „Mig Any Moro i Cristià“ starten am Samstag,
7. Februar, die Mitglieder der
Mauren- und Christenvereine um
20.30 Uhr auf der Plaza del Castillo in Els Poblets zu einem Umzug
zum Kulturhaus. Dort findet ein
gemeinsames Abendessen statt.
Danach legt ein DJ auf. Anmeldung bei den Vereinen. Der Preis
pro Person beträgt 20 Euro.
17 Karnevalsgruppen in Cartagena
Großer Umzug mit 3.500 kostümierten Darstellern
Cartagena – ma. Am Sonntag, 8. Februar, findet der regionale Wettbewerb für KarnevalsChoreographie um 21 Uhr im
Sportzentrum Guimbarda in Car-
tagena statt. Am Samstag, 14.
Februar, um 18 Uhr veranstalten
die über 17 Karnevals-Gruppen
einen Umzug von der Alameda
de San Antón bis zum Rathaus-
platz. Dieses Jahr nehmen über
3.500 kostümierte Darsteller und
Narren teil. Um 22 Uhr ist großer
Karnevalstanz auf der Plaza de
San Francisco.
Fiestas del Cristo
de la Salud
Altea la Vella – sk. Dieses
Jahr gibt es bei den Fiestas del
Santísimo Cristo de la Salud etwas
Besonderes zu feiern, da die zweite
Holzfigur des Jesus-Bildnisses am
20. Februar 1940 aus der Künstlerwerkstatt in Valencia nach Altea
La Vella gebracht worden war.
Der typische Einzug der Myrte
nimmt am Freitag, 30. Januar,
um 17 Uhr die Fiesta-Besucher in
Beschlag. Ab 23 Uhr legt DJ Santi
Bertomeu Partymusik auf. Ein
Playback-Wettbewerb für Kinder
findet am Samstag, 31. Januar,
ab 12 Uhr im Festzelt statt. Ab 14
Uhr lockt eine Riesenpaella auch
ältere Besucher ins Zelt. Den
Nachmittag über werden traditionelle Spiele veranstaltet und
abends tritt die Partyband Mito
auf. Der wichtigste Fiesta-Tag ist
der Sonntag, 1. Februar. Um 12
Uhr findet die Messe zu Ehren des
Santísimo Cristo de la Salud statt
und ab 20 Uhr zieht die feierliche
Prozession durch den Ort. Danach
gibt es ein Feuerwerk und um 23
Uhr tritt das Trio Latino im Festzelt auf. Am Montag, 2. Februar,
gedenken die Bürger um 12 Uhr
bei einer Messe der Verstorbenen.
Um 14 Uhr gibt es ein Knallfeuerwerk. Danach wird um 14.30 Uhr
den Festbesuchern Coca a la llumà
gereicht. Um 18 tritt der Zauberer
Mag Dexter im Festzelt auf und
um 20.30 Uhr gibt es Abendessen.
Grillwürste und
Tiersegnung
Benitachell – se. Der Verein
der Kutschen- und Pferdefreunde
„Penya de Cavallistes i carreters de
Benitatxell” veranstaltet am Sonntag, 1. Februar, in Benitachell ein
Fest zu Ehren von San Antonio.
Um 9.30 Uhr kann man in der Calle Mayor gratis Brot mit Grillwürsten frühstücken. Um 12 Uhr beginnt ein Umzug mit Kutschen von
der Calle Mayor zur Markthalle,
wo die Tiere anschließend gesegnet werden.
Stiertreiben
in Pedreguer
Pedreguer – se. Pedreguer ehrt
San Blas am Wochenende vom 31.
Januar und dem 1. Februar mit
Stiertreiben im Ortskern. Am
Samstag beginnen sie um 12 Uhr
und um 16 Uhr, am Sonntag treiben die Kinder ab 18 Uhr Stiere
aus Pappmaschee.