Werkstattkurse - Hansa

Сomentários

Transcrição

Werkstattkurse - Hansa
PROGRAMM MATHEMATIK:
Addition und Subtraktion von Brüchen
Multiplikation und Division von Brüchen
Rechnen mit Dezimalzahlen Umgang mit Klammern
Verfahren zum Lösen einfacher Gleichungen
Dreisatz, Prozentrechnung, Zinsrechnung
eingekleidete Aufgaben Geometrie in Ebene und Raum
PROGRAMM DEUTSCH:
Überprüfen und Sichern der Kenntnisse im Bereich von Grammatik,
Rechtschreibung und Zeichensetzung (Erkennen von Haupt– und Nebensätzen, Unterscheidung von “dass” und “das”, Groß– und Kleinschreibung,
Getrennt– und Zusammenschreibung, indirekte Rede)
 Übungen zum Verstehen und Wiedergeben kurzer Sachtexte
(Ermittlung des Themas, der Sinnabschnitte, der Hauptaussagen sowie
der argumentativen Strukturen von Sachtexten)
Verstehen und Wiedergeben kurzer Erzähltexte (Ermittlung von
zeitlichen und logischen Handlungszusammenhängen, von Erzählperspektiven sowie von Aussagegehalten literarischer Texte)
Beurteilen und Argumentieren (Aufbau einer überzeugungskräftigen
Stellungnahme zu vorgefundenen Aussagen und Argumentationen)
All denen, die sich ans Lesen erst wieder gewöhnen müssen oder ihr eigenes Sprachempfinden und Ausdrucksvermögen weiterentwickeln möchten,
seien die folgenden Romane und Erzählungen zur Lektüre empfohlen:

Daniel Kehlmann: Ruhm. Ein Roman in neun Geschichten. Reinbek
bei Hamburg 2009

Erich Hackl: Abschied von Sidonie. Erzählung. Zürich 1991

Bernhard Schlink: Der Vorleser. Zürich 1997

Wolfgang Büscher: Berlin—Moskau. Eine Reise zu Fuß. Reinbek
bei Hamburg 2004.
Zu empfehlen ist auch die regelmäßige Lektüre von Hintergrundartikeln
und Reportagen in den Print– oder Online-Ausgaben gehaltvollerer Tages–
und Wochenzeitungen (Die Zeit, Der Spiegel, Süddeutsche Zeitung,
Frankfurter Allgemeine Zeitung).
PROGRAMM ENGLISCH:
H
HHANSA—KOLLEG
Die Werkstattkurse Englisch bereiten auf eine Prüfung
auf dem Niveau A2 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen vor.
http://www.coe.int/t/dg4/linguistic/Cadre1_en.asp
In den Vorbereitungssitzungen wird mit Lese- und Hörtexten gearbeitet und auf Grammatikthemen eingegangen, die sich aus den Texten ergeben.
In den Sitzungen erstellte Texte werden korrigiert.
Grammatikkenntnisse zu den folgenden Bereichen werden
in der Prüfung erwartet:
Council of Europe levels, Grammar A1, A2
http://www.examenglish.com/CEFR/cefr_grammar.htm
2015/16
Werkstattkurse
Adjectives Adverbial phrases Possessives
 Countables and Uncountables: much/many
 Gerunds
Zero and 1st conditional
Comparatives and superlatives
Modals: can/can’t/could/couldn’t
Present continuous Present simple
Past Simple Past continuous Present perfect
Future Time (will and going to)
Bücher zur Vorbereitung:
PONS Große Übungsgrammatik für die Schule Englisch
ISBN: 978-3-12-561582-3 EUR 14,95
Englische Grammatik: Intensivtraining
für Schule und Beruf Buch + Diagnosetest
978-3-12-808207-3 (3-12-808207-3) 12,95 EUR
Langenscheidt Praktische Grammatik Englisch-Buch
mit CD-ROM
ISBN: 978-3-468-34909-6 15,99 €
Zur gemeinsamen
Vorbereitung auf die
Aufnahmeprüfung
Hansa-Kolleg
in Mathe, Englisch
Von-Essen-Str. 82—84
und Deutsch
22081 Hamburg
Tel. 428 86 21 0
Kurs 1: Intervallkurs
Prüfungen
Kurs 2: Intensivkurs
Jeden Mittwoch zwei Stunden mit
jeweils einem fachlichen Schwerpunkt
Im Januar 2016 beginnt in jedem
Dieser Kurs dauert pro Abend zwei
Fach der 4x4-Kurs
Stunden. Davon sind 90 Minuten
TERMINE:
dem fachlichen Schwerpunkt gewidmet, die anderen 30 Minuten
Wann
dienen der Information und dem
Aufgabenaustausch zu den anderen
beiden Fächern.
18.30 bis 20.30
Wer regelmäßig an den Intensiv-Kursen teilgenommen hat (nur
Termin
4. November 2015
Schwerpunkt
MATHEMATIK
11. November 2015
DEUTSCH
18. November 2015
ENGLISCH
25. November 2015
MATHEMATIK
2. Dezember 2015
DEUTSCH
9. Dezember 2015
ENGLISCH
16.Dezember 2015
MATHEMATIK
6. Januar 2016
DEUTSCH
13.Januar 2016
ENGLISCH
ein Termin darf – entschuldigt – versäumt werden), kann an der
vorgezogenen Aufnahmeprüfung in diesem Fach teilnehmen.
Deutsch am 21.3.2016
von 18.00-19.30
Englisch am 22.3.2016
von 18.00-19.30
Mathematik am 23.3.2016
von 18.00-19.30
Was/Wer
15. 1. 2016 (Fr)
15.00—19.00
16. 1. 2016 (Sa)
9.00—13.00
Englisch
Frau Heyden
22.1. 2016 (Fr)
15.00—19.00
23.1. 2016 (Sa)
9.00—13.00
Mathematik
Herr Schönbeck
5. 2. 2016 (Fr)
15.00—19.00
Deutsch
Frau Albrecht
6. 2. 2016 (Sa)
9.00—13.00
12. 2. 2016 (Fr)
15.00—19.00
Mathematik
Frau Stingl
13. 2. 2016 (Sa)
9.00—13.00
19.2. 2016 (Fr)
15.00—19.00
Deutsch
Frau Albrecht
20. 2. 2016 (Sa)
9.00—13.00
26. 2. 2016 (Fr)
15.00—19.00
Englisch
Frau Heyden
27. 2. 2016 (Sa)
9.00—13.00
Mathematik
Frau Rigow
Deutsch
Frau Albrecht
Englisch
Frau Heyden
Englisch
Frau Heyden
Mathematik
Frau Thomas
Deutsch
Frau Albrecht