Direkte Bahnverbindung Euromax-Terminal

Сomentários

Transcrição

Direkte Bahnverbindung Euromax-Terminal
Direkte
Bahnverbindung
Euromax-Terminal
Rotterdam
–
DeCeTe, Duisburg
Duisburg, 03. 03. 2014 - Ab 11. März 2014 wird das
Inlandsterminal DeCeTe Duisburg wieder eine direkte
Bahnverbindung
mit
dem
Euromax-Terminal
Rotterdam haben. Der 6x wöchentlich verkehrende
Betuwe Express zwischen dem DeCeTe und dem ECT
Delta Terminal wird 3x wöchentlich an das
Tiefseeterminal an der Maasvlakte angebunden. Alle
Firmen, deren Container am Euromax-Terminal
verladen und gelöscht werden können von den noch
schnelleren und zuverlässigen Transitzeiten zwischen
Rotterdam und dem Ruhrgebiet profitieren. Am
Euromax-Terminal werden unter anderem von
Containerschiffe der Reedereien Cosco, “K” Line ,
Yang Ming, Hanjin , China Shipping, und der UASC
abgefertigt.
Kurze Laufzeiten
Jeden Montag-, Mittwoch- und Freitagmorgen stehen den
Unternehmen im Ruhrgebiet die Container zur Verfügung ,
die
am
vorausgegangenen
Nachtmittag
am
Euromax-Terminal auf den Betuwe-Express verladen
wurden. Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag kommt
der Zug dann wieder am Euromax-Terminal an. An allen
anderen Werktagen, verbindet der Betuwe- Express das
DeCeTe mit dem ECT Delta Terminal und umgekehrt.
Darüber hinaus gibt es tägliche Binnenschiffstransporte
zwischen dem DeCeTe und den Terminals mit
Wasseranschluss in Rotterdam.
European Gateway Services
Die neue direkte Bahnverbindung zwischen dem Euromax
-Terminal und DeCeTe ist Teil der ständig wachsenden
Palette von Diensten, welche von den European Gateway
Services an die Reedereien, Logistikdienstleistern und
Verladern angeboten werden. Das Netzwerk der European
Gateway Services umfasst aktuell ca. 20 Inlandsterminals,
die alle mit dem Hafen Rotterdam durch hochfrequente
Schienen- und Binnenschiffsdienste verbunden sind.
Die
Duisburger
Hafen
AG
ist
die
Eigentumsund
Managementgesellschaft des Duisburger Hafens, des größten
Binnenhafens der Welt. Die duisport-Gruppe bietet für den Hafen- und
Duisburger Hafen AG
Hafennummer / Port Number 3650
Alte Ruhrorter Straße 42 – 52
47119 Duisburg
Tel +49 203 803-0
Fax +49 203 803-4232
www.duisport.de
[email protected]
Ansprechpartner
Contact Person
Wilhelm Klümper
Tel +49 203 803-4465
Fax +49 203 803-4409
[email protected]
Logistikstandort Full Service-Pakete in den Bereichen Infra- und
Suprastruktur inkl. Ansiedlungsmanagement. Darüber hinaus erbringen
die
Tochtergesellschaften
logistische
Dienstleistungen
wie
beispielsweise den Aufbau und die Optimierung von Transport- und
Logistikketten,
Schienengüterverkehrsleistungen,
Gebäudemanagement und Verpackungslogistik. www.duisport.de

Documentos relacionados