MICE Trophy Namibia 2016

Сomentários

Transcrição

MICE Trophy Namibia 2016
MICE Trophy Namibia
2016
Namibia…. Where Incentives meet Adventure!
Teilnahme-Gebühr an dieser
Schulungsreise nur EUR 550
inkl. Flug ab Frankfurt in Economy-Class
Weitere Informationen bietet Ihnen das
Namibia Tourism Board unter
[email protected]
Erleben Sie die faszinierende MICE Destination Namibia hautnah, am Steuer ein Geländewagens und
im Team zusammen mit MICE Entscheidern aus Deutschland Österreich und der Schweiz. Zusammen
mit den Convention Bureaus und Tourism Boards von MICE Destinationen rund um den Globus bietet
sich Gelegenheit nicht nur eine Destination kennen zu lernen sondern gleich 5! Die Destination
Namibia bietet die Bühne, und Sie erleben Destinations-Workshops, Key-Note Vorträge und
Networking mit Vertretern von Abu Dhabi, Kolumbien, Las Vegas, Singapore und Namibia. Kommen
Sie mit auf ein echtes Abenteuer, Lernen Sie besondere MICE Destinationen kennen und erleben Sie
echten Team Spirit auf der MICE Trophy Namibia.
powered by:
in cooperation with:
Programm
Tag 1, 03.12.2016
Abflug mit Air Namibia abends um etwa 20:00 Uhr aus Frankfurt a.M.
Tag 2, 04.12.2016
Ankunft am Morgen am Internationalen Flughafen von Windhoek, Namibia
“Welcome in Namibia” im Windhoek Country Club, Frühstück und Briefing,
Übernahme von Allrad-Fahrzeugen und Fahrt in die Namib
Light Lunch entlang der Strecke bei Solitaire mit Blick auf die Wüste
Sundowner Fahrt in der Nähe des Sossusvlei im Herzen der Namib.
Exklusives Dinner unter den Sternen der Wüste mit Expertenvortrag
Übernachtung: Sossusvlei Lodge (http://sossusvleilodge.com)
Tag 3, 05.12.2016
Frühmorgendlicher Ausflug in den Namib-Naukluft Nationalpark
Fahrt in Richtung Swakopmund durch dramatische Landschaften
Action! Quad Biking im Dünen Gürtel bei Swakopmund.
Abendessen in einem Fisch-Spezialitäten Restaurant am Südatlantik
Übernachtung: Swakopmund Strand Hotel (www.strandhotelswakopmund.com)
Tag 4, 06.12.2016
Katamaran Ausflug auf dem Südatlantik nahe Walfish Bay
Destination Präsentationen und MICE Workshops mit den Partnern
Spektakulärer Sundowner in der “Mondlandschaft” mit anschließendem Dinner.
Tag 5, 07.12.2016
Fahrt in das Wild-Reservat der Mount Etjo Safari Lodge
Nach einem Light Lunch und einer Site Inspection: Safari auf Mount Etjo
Sundowner Drive in der Savanne Afrikas.
Übernachtung: Mount Etjo Safari Lodge (www.mount-etjo.com)
Tag 6, 08.12.2016
Morgendliche Safari auf Mount Etjo
Fahrt nach Windhoek für Site-Inspections und Fare-Well
Rückflug nach Deutschland am Abend,
Ankunft in Frankfurt M. am 09.12.2016 gegen 07:30 Uhr
Verbindliche Anmeldung zur Informationsreise
MICE Trophy Namibia
powered by Abenteuer Afrika Safari
3. – 9. Dezember 2016
Ja, ich möchte mich hiermit verbindlich zu obengenannter Informationsreise anmelden und ich habe
die Informationen zu Kostenbeteiligung, Stornierungsbedingungen, individueller Reise-Versicherung
und ggf. Visa-Bestimmungen zu Kenntnis genommen.
Firma:
_________________________________________________________
Name:
_________________________________________________________
Position:
_________________________________________________________
Sie sind:
Entscheidungsträger
Berater
Projektverantwortlicher / Projekt-Manager
Straße:
_________________________________________________________
PLZ / Ort:
_________________________________________________________
Telefon:
_________________________________________________________
Mobiltelefon:
_________________________________________________________
Telefax:
_________________________________________________________
E-Mail:
_________________________________________________________
Website:
_________________________________________________________
Destinationen vergangener, von Ihnen organisierter MICE Programme:
_____________________________________________________________________
Diäten, Allergien etc.:
_____________________________________________________
Für diese Schulungs-Reise fällt ein Kosten-Beitrag von EUR 550,00 an. Bitte überweisen Sie diesen Betrag
innerhalb einer Woche nach erfolgter Teilnahmebestätigung durch den Veranstalter auf das folgende
Konto:
Abenteuer Afrika Safari
Kreissparkasse Ravensburg
Kontonummer: 24617819
BLZ 650 501 10
IBAN: DE91 6505 0110 0024 6178 19
Dieser Betrag wird im Falle einer Gruppenbuchung von mindestens 20 Personen bei Abenteuer Afrika Safari
Namibia innerhalb 24 Monate nach Teilnahme an dieser Informationsreise wieder zurück erstattet.
Im Falle einer Stornierung nach Ticketausstellung kann dieser Betrag leider nicht erstattet werden.
Air Namibia bietet gegen Aufpreis ein Rail & Fly-Angebot innerhalb Deutschlands an. Bei Interesse bitten wir
um Ihre Information an Air Namibia, Frau Imke Arnemann, unter [email protected]
Die MICE Trophy Namibia beinhaltet Aktivitäten und Leistungen gemäß Programm; geringfügige
Änderungen vorbehalten. Die Unterbringung erfolgt in Einzelzimmern inklusive Frühstück und Abendessen.
Jeder Reiseteilnehmer hat für eine Reisekrankenversicherung individuell Sorge zu tragen. Für das Fahren von
Mietwagen in Namibia ist ein gültiger Führerschein mitzuführen. Ggf. sind Visa-Vorschriften zu beachten.
Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen gerne das Namibia Tourism Board oder der Veranstalter zu
Verfügung:
Herr Matthias Lemcke, Telefon 0 69 133 736 20 oder [email protected]
Herr Hilmar Tonnemacher, [email protected]
______________________________
Ort, Datum
________________________________________________________
Unterschrift Teilnehmer
& Firmenstempel
Verbindliche Anmeldung bitte senden an:
[email protected]
Rechtlicher Hinweis:
Hiermit weisen wir darauf hin, dass diese Veranstaltung ausschließlich der Fortbildung und der Information dient.
Ein Freizeitcharakter ist ausgeschlossen. Neben dem Informationsanspruch der Veranstaltung gehört das
Networking, d.h. Erfahrungsaustausch und Kontakte innerhalb der Branche zum Programm. Veranstalter dieses
Programms in Namibia sowie Zahlungsempfänger ist die DMC Abenteuer Afrika Safari mit Sitz in Swakopmund,
Namibia, die für die von ihnen zu erbringenden Leistungen rechtlich verantwortlich ist. Die Flüge veranstaltet Air
Namibia und ist für diesen Programm-Baustein und die von der Fluggesellschaft zu erbringenden Leistungen
verantwortlich. Das Namibia Tourism Board ist von den oben genannten Leistungsträgern beauftragt, für das
Programm zu werben, Kundenanfragen und ggf. Anmeldungen entgegenzunehmen. Teilnahmeberechtigt für den
Trip sind: Incentive-Agenturen sowie MICE-Entscheidungsträger aus Firmen, die nachweisbar internationales
MICE-Geschäft tätigen.