minimagazin ffm

Сomentários

Transcrição

minimagazin ffm
Themenreihe Für Leben und Glauben
Mensch,
Gott!
11. – 14. november 2014
heiliggeistkirche
frankfurt/M.
MAGAZIN
Willkommen
Willkommen
Herzlich Willkommen!
Die Themen
Mensch, Gott!
Dienstag • 11.11. • 19:30 Uhr
»so schön ist die welt«
Gott hat Sehnsucht nach uns Menschen, er sucht die Beziehung zu ihnen. In
Jesus bekommt Gott ein menschenfreundliches Gesicht.
Über Schönheit und Glauben
mit Martin Schleske
Wir vom Trägerkreis PROCHRIST LIVE-Frankfurt/M. (siehe S. 13) möchten mit
Ihnen ins Gespräch kommen. Wir glauben, dass der christliche Glaube auch dem
modern denkenden Menschen etwas zu sagen hat. Gott ist ansprechend, weil er
uns anspricht. Darüber wollen wir gerne mit Ihnen reden.
Mittwoch • 12.11. • 19:30 Uhr
Wir sind gespannt auf Ihre Fragen und Anregungen.
Donnerstag • 13.11. • 19:30 Uhr
Die Abende werden herausfordernd sein, Ihnen aber auch alle Freiheiten lassen.
Sie selbst bestimmen, wie viel und welchen Kontakt Sie zu uns haben wollen. Sie
gehen keine ungewollten Verpflichtungen ein.
»so schwer ist die welt«
Über Leid und Hoffnung
mit Sabine und Klaus Rösler
»so fremd ist die welt«
Über Fremdsein und Heimat
mit Yasin Adigüzel
Freitag • 14.11. • 19:30 Uhr
Wir sind gespannt auf Ihren Besuch und freuen uns auf die gemeinsamen Abende mit Ihnen.
Für den Trägerkreis
Ihr
Andreas Hannemann, Pfarrer
»so endlich ist die welt«
Über Kosmos und Schöpfung
mit Prof. Dr. rer. nat. Helmut Brückner
Veranstaltungsort
Heiliggeistkirche
Dominikanergasse 1
60311 Frankfurt
Kontakt
Andreas Hannemann
Pfarrer, Nord-Ost-Gemeinde
Evangelische Allianz Frankfurt
069 - 405 635 90
pfarrer@nord-ost-gemeinde.de
prochrist-live.de/frankfurt
2
3 Programm
Programm
Dr. Dr. Roland Werner Redner
Sabine Langenbach Moderatorin
Glauben, Denken, Leben
Der gebürtige Duisburger und WahlMarburger promovierte in Afrikanistik
und in ev. Theologie. Sprachen und
Reisen, Bücher und Begegnungen sind
seine Leidenschaft.
Gemeinsam mit seiner Frau, der Autorin Elke Werner, unterstützt er soziale
Projekte in Afrika, Georgien und im
Nahen Osten.
Seit vielen Jahren engagiert er sich
für junge Leute, heute als Generalsekretär des CVJM in Deutschland.
In seinen Büchern und Vorträgen
will er den Glauben verständlich und
alltagstauglich vermitteln. Zuletzt
erschien aus seiner Feder die zeitgemäße Bibelübersetzung „dasbuch.
– NT und Psalmen“ sowie „366 mal
Hoffnung - Geistliche Impulse zum
Denken und Leben“.
Auch hier bei PROCHRIST LIVE in
Frankfurt ist das sein Anliegen: Dass
Glauben, Denken und Leben zusammenkommen.
Mehr unter:
www.cvjm.de
4
Bild: © Carsten Meier
Sabine Langenbach, Jahrgang 1967, war schon immer neugierig und hat viel
gefragt. Da wundert es nicht, dass sie - über Umwege - zum Journalismus kam.
Als Radio- und TV-Moderatorin u.a. bei Radio MK kreuz & quer und ERF Hof mit
Himmel hat sie schon viele Interviews geführt. „Nichts interessiert Menschen
mehr als andere Menschen!“ sagt sie – und deshalb stellt sie nach wie vor gerne
Fragen, die nicht an der Oberfläche bleiben, sondern in die Tiefe gehen – auch
bei PROCHRIST LIVE in Frankfurt. Sie lebt mit ihrer Familie im Sauerland.
Mehr unter:
www.sabine-langenbach.de
5 Programm
Programm
Martin Schleske Geigenbaumeister
Sabine und Klaus Rösler
Martin Schleske wurde 1965 geboren, machte eine Gegenbauausbildung in
Mittenwald und studierte Physik in München. Seit 1996 betreibt er ein Meister­
atelier für Geigenbau mit akustischem Forschungslabor im Raum München.
Im Alter von fünf Jahren (1998) erlitt Marie Rösler aus Asslar bei Wetzlar eine
Hirnblutung. Eine Ader im Kopf war geplatzt. Seitdem lag sie im Wachkoma. Sie
musste künstlich beatmet und ernährt werden – zunächst in Kassel, dann in
Siegen.
Die Instrumente von Martin Schleske werden teilweise von international
konzertierenden Solisten und Konzertmeistern renommierter Orchester gespielt. Einige Forschungsergebnisse von Martin Schleske („Zum Phänomen der
Tragfähigkeit von Geigen“) wurden in die Ausstellungssammlung des Deutschen
Museums München aufgenommen. Er gilt laut New York Times (Nov. 2006) und
The Strad (Mai 2001) als einer der wichtigsten Geigenbauer unserer Zeit.
Martin Schleske arbeitet und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Söhnen in
einem alten Anwesen im Süden Münchens.
Im Gespräch am Dienstag, den 11.11.
Das Ereignis hat das Leben ihrer Eltern, Sabine und Klaus Rösler, völlig verändert
– nicht nur, weil die Betreuung und Versorgung ihrer Tochter immer wieder
Ärger mit den Behörden verursachte.
Auch ihr christlicher Glaube wurde erschüttert. Dennoch erlebten sie, wie sie
sagen, dass Gott durchträgt. Heiligabend 2013 starb Marie. „Wir vermissen sie
sehr“, sagen die Eltern. Sie hätten sich gerne weiter zum sie gekümmert. Maries
Tod hat im Leben der Eltern ein großes Loch hinterlassen. „Das Leben mit Marie
war anders als das anderer Familien – aber keineswegs nur eine Belastung. Wir
hatten auch viel Spaß miteinander.“
Im Gespräch am Mittwoch, den 12.11.
6
7 Programm
Programm
Yasin Adigüzel
Evang. Theologe und Islamwissenschaftler
Prof. Dr. Rer. Nat. Helmut Brückner
professor für „Physische Geographie“
„Ich bin in Deutschland geboren als eins von fünf Kindern eines freundlichen
Einwanderers und einer fürsorglichen Einheimischen. Aufgewachsen im Mit­
einander zweier Religionen und Kulturen habe ich mich später für ein Studium
der evangelischen Theologie und der Islamwissenschaften entschieden. So
wurde etwas, das mir bereits in die Wiege gelegt worden war, zu meiner Hauptbeschäftigung.
Warum ist überhaupt etwas und nicht vielmehr nichts? Warum gelten Naturgesetze? Die Frage nach dem Ursprung und dem Funktionieren des Universums
führt auch zur Frage nach den Anfängen des Lebens.
Der Universitätsprofessor für „Physische Geographie“ unterrichtete viele Jahre
lang am Fachbereich Geographie der Philipps-Universität Marburg. Seit 2010
lehrt er am Geographischen Institut der Universität zu Köln. Seine Schwerpunkte sind Küstenforschung, Geoarchäologie und Geochronologie.
Professor Brückner ist Mitglied der Leopoldina. Zu dieser Deutschen Akademie
der Naturforscher werden Wissenschaftler/innen aus naturwissenschaftlichen,
medizinischen und anderen Disziplinen gewählt, die sich durch bedeutende
Leistungen ausgezeichnet haben.
Ich liebe es, neue Länder mit ihren Menschen und Lebensweisen kennenzulernen. Gleichzeitig habe ich die tiefe Sehnsucht nach Heimat kennen- und
schätzengelernt, die mich zielsicher immer wieder zurückführte an den Ort, an
dem meine Reisen ihren Anfang nahmen.
Für das Wissen um meine doppelte Heimat und die Erinnerungen an meine Reisen bin ich sehr dankbar. Sie sind mir zu einem kostbaren Schatz geworden.“
Im Gespräch am Freitag, den 14.11.
Im Gespräch am Donnerstag, den 13.11.
8
9 Musik
Musik
Dienstag, 11.11.
Donnerstag, 13.11.
Katharina Haselhorst (Viola)
und Martin Kliem (Piano)
Klang-Unikate mit Martin
Kliem
MUSIK
Katharina Haselhorst studiert Viola
an der Hochschule für Musik in Mainz.
Besonders gern spielt sie Musik von
Johann Sebastian Bach. Mit ihrem
Pianisten Martin Kliem bietet sie
seit einigen Jahren Musik für jede
Gelegenheit.
Mittwoch, 12.11
Piano-Jazz mit dem Daniel
Schulz Trio
Daniel Schulz, Michael Leiss, Christian Diller
10
Daniel Schulz (Piano), Michael Leiss
(Schlagzeug) und Christian Diller
(Kontrabass) spielen in der klassischen
Jazz-Trio-Besetzung. Musikalisch
bewegt sich das Trio von bekannten
Jazz-Standards des Great American
Songbook bis hin zu weniger häufig
gespielten Titeln, insbesondere denen
aus der energiegeladenen Zeit der
60er Jahre sowie Eigenkompositionen. Spontanität und Improvisation
sind wesentliche Bestandteile des
Auftrittes.
Seit Martin Kliem mit 5 Jahren seine
erste Klavierstunde erhielt, ließen ihn
die Möglichkeiten und Klangerfahrungen des Instruments nicht mehr los.
Jenseits seiner klassischen Ausbildung experimentierte er bald mit Pop
und Jazz und fand schließlich seinen
eigenen intuitiven Interpretationsstil.
Aus improvisierten Melodien schafft
er kleine Werke für den Moment; musikalische Gedanken, die kommen und
gehen und gerade dadurch besonders
wertvoll werden.
Freitag, 14.11.
Carlos Roncal
Es ist mal tiefsinnige Lyrik, mal
ausgelassener Rhythmus. Die Vielzahl
an Instrumenten, dazu der schnelle
Wechsel, garantieren Abwechslung
fürs Ohr: das Flötenarsenal von Carlos
Roncal umfasst zig verschiedene
Instrumente, dazu kommen Zupf- und
Saiteninstrumente, Percussioninstrumente und ein Midi-Sequenzer,
mit dem er die weitere instrumentale
Begleitung erklingen lässt.
11 Prochrist live
Veranstalter
Was ist prochrist live?
Pro Christ - „für Christus“. PROCHRIST LIVE ist eine überkonfessionelle Veranstaltungsreihe, die von verschiedenen christlichen Kirchen und Gemeinden getragen wird. Ein Kuratorium aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Bereichen
unterstützt den proChrist e. V. (nähere Informationen unter
www.prochrist.org) . Wir von proChrist möchten Sie einladen, sich mit christlichem Glauben auseinanderzusetzen.
Frankfurt/M. ist eine weltoffene, tolerante Stadt. Das ist gut so!
Vielfältige Meinungen und religiöse Entwürfe werden geglaubt. Welche Rolle
spielt der christliche Glaube in diesem vielstimmigen Konzert? Hat er noch
etwas zu den drängenden Fragen unserer Zeit beizutragen? Welchen Halt kann
man im christlichen Glauben finden?
PROCHRIST LIVE ist eine Themenreihe, die nach der Alltagsrelevanz des
christlichen Glaubens fragt: mit wertvollen Impulsen zum christlichen Glauben,
ehrlichen Fragen und persönlichen Begegnungen auf Augenhöhe. Fundiert,
facettenreich und live vor Ort.
Was wird Sie an den Abenden in der Heiliggeistkirche erwarten?
Gute Musik wird Sie in den Abend einstimmen. Danach wird sich Dr. Dr. Roland
Werner mit einem Gast über das Thema des Abends unterhalten.
Sie wollen gerne teilhaben an der Meinungsbildung? Bitte stellen Sie Ihre Fragen
per SMS während der Talkrunde. Roland Werner wird versuchen auf die Fragen in
der Veranstaltung einzugehen.
An verschiedenen Tischgruppen können Sie mit den anderen Gästen in einen
konstruktiven Dialog treten.
Wir sind gespannt, welche Gespräche sich während PROCHRIST LIVE in Frankfurt ergeben werden. Sie auch?
12
PROCHRIST LIVE wird von der Evangelischen Allianz Frankfurt verantwortet.
Die Evangelische Allianz Frankfurt ist ein Zusammenschluss von aktuell ca. 50
Gemeinden und Werken aus der Ev. Landeskirche, aus Freikirchen, unabhängigen
Gemeinden und Migrantengemeinden in Frankfurt am Main.
Die Ev. Allianz Frankfurt ist Teil der Evangelischen Allianz Deutschland, zu der
sich ca. 2 Millionen Menschen über ihre Gemeinden und Werke in 1.105 Orten
zugehörig wissen. Die Evangelische Allianz Deutschland ist eingebunden in die
Weltweite Ev. Allianz, die in 122 Nationen organisiert ist.
Innerhalb der Allianz wurde ein Trägerkreis gegründet, der die Durchführung von
PROCHRIST LIVE in Frankfurt organisiert.
Zum Trägerkreis der Veranstaltung gehören (alphabetisch geordnet):
Ev. landeskirchliche Personalgemeinde Nord-Ost, www.nord-ost-gemeinde.de
Freie Christengemeinde, www.fcg-frankfurt.org
Freie evangelische Gemeinde, www.fegfrankfurt.de
Heilsarmee, www.heilsarmee.de/frankfurt
Immanuel-Gemeinde, www.immanuel-frankfurt.de
MosaikKirche, www.mosaikkirche.de
Pfr. Andreas Hannemann (2. Vorsitzender der Ev. Allianz Frankfurt)
Matthias Unshelm (Geschäftsführer der Ev. Allianz Frankfurt)
VERANSTALTER
13 ANGebote
Weiterführende angebote:
ev. landeskirchliche Personalgemeinde nord-Ost
ANGebote
FeG Frankfurt – Gemeinde am Turm
Ev. Freikirche im Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland. Seit 1901 in Frankfurt, seit 1976 im Oeder Weg 6 in der Nähe des Eschenheimer Turms.
• Gottesdienst und parallel dazu Kindergottesdienst: sonntags um 10:00 Uhr
• Infoabend zu unserer Gemeinde: „Wer wir sind, was wir anbieten.“
Sonntag, 16. November um 19:30 Uhr (im Anschluss an den Auszeit-Gottesdienst)
• jeden Sonntag: Gottesdienst um 10:15 Uhr und 18:00 Uhr
• Glaubensgrundkurs „Christ werden - Christ bleiben“: ab 20. Januar 2015, 6 Abende, jeden Dienstag um 20:00 Uhr
Anmeldung unter: verwaltung@nord-ost-gemeinde.de
www.nord-ost-gemeinde.de
• Kontakt: Pastor Michael Klippert, Tel.: 069 - 578 095 05, E-Mail: pastor@fegfrankfurt.de
Unser besonderes Angebot: Herzliche Einladung zu einem Infoabend über unsere Gemeinde am Donnerstag, den 20.11.2014 um 19:30 Uhr. Unter anderem wollen wir dabei auch unser kostenloses Kursangebot »Christsein entdecken« vorstellen (Anmeldung an M. Klippert wäre hilfreich).
www.fegfrankfurt.de
Freie Christengemeinde
Die Heilsarmee Frankfurt, Gemeinde und Männerwohnheim
Freie Christengemeinde Frankfurt (an der U5-Haltestelle „Deutsche Bibliothek“), Eckenheimer Landstr. 180, 60318 Frankfurt Windeckstr. 58
60314 Frankfurt
Tel. 069 - 497 433
Unserer Gemeinde angeschlossen ist ein neues Studentenwohnheim: www.you5.de
Gottesdienste in der Freien Christengemeinde Frankfurt
immer am Sonntag, jeweils um 10:00 Uhr und um 17:00 Uhr
16. bis 30.11.: Themenreihe „Neue Kraftquellen für den Glauben im Alltag finden“
Gesprächsgruppen zu Themenabenden:
Dienstag, 18.11. - 02.12: jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr Sonntag 17:00 Uhr Gottesdienst
frankfurt@heilsarmee.de
Willkommensabend am Freitag, den 21. November 2014 um 19:00 Uhr
Der Auftrag der Heilsarmee ist es, das Evangelium von Jesus Christus zu predigen und menschlicher Not ohne Ansehen der Person zu begegnen.
www.heilsarmee.de/frankfurt
www.fcg-frankfurt.de
14
15
Angebote
Angebote
Immanuel-Gemeinde Sachsenhausen
MosaikKirche
Wir sind eine Evangelische Gemeinschaft des
Hessischen Gemeinschaftsverbandes und arbeiten im Stadtgebiet Frankfurt
in Absprache mit der Evangelischen Kirche Hessen-Nassau als selbstständige
Gemeinde.
MosaikKirche ist eine deutsch-multikulturelle evangelischen Gemeinde, die sich derzeit an drei verschiedenen Orten im Großraum
Frankfurt trifft. Jeder ist herzlich willkommen.
Gottesdienste: jeden Sonntag in Sachsenhausen um 10:30 Uhr
Im Januar beginnt der Kurs „GOTT – vier Abende über den Allerhöchsten“, zu dem
wir herzlich einladen.
Weitere Informationen über uns erhalten Sie auf unserer Homepage.
www.immanuel-frankfurt.de
Wir planen einen Kontaktabend im Dezember, den wir auf einem Flyer bekannt
geben werden.
Orte und Gottesdienst-Zeiten:
MOSAIKKIRCHE BERGEN-ENKHEIM - jeden Sonntag um 10:30 Uhr
MOSAIKKIRCHE OBERURSEL - jeden Sonntag um 10:30 Uhr
MOSAIKKIRCHE ESCHERSHEIM - jeden Sonntag um 16:00 Uhr
Entdeckergruppen fangen Ende November an. Bei Interesse melden Sie sich
bitte unter admin@mosaikkirche.de
• Wer ist Jesus ... und was hat Er mit uns zu tun?
• Sehnsucht des Herzens
• Zweifelsfall
www.mosaikkirche.de
Christlicher AIDS-Hilfsdienst
Blaues Kreuz
Das Angebot des Christlichen AIDS-Hilfsdienstes ( CAH) richtet sich
an Menschen,
• die von HIV/AIDS betroffen sind
• die in niedrigschwelligen Wohnmöglichkeiten leben
• die in ihrer letzten Lebensphase Pflege und Begleitung brauchen
Das Blaue Kreuz unterstützt suchtgefährdete und
suchtkranke Menschen sowie deren Angehörige.
info@cahev.de, Tel.: 069 / 490 139
Weitere Informationen unter www.cahev.de
Hilfe finden Betroffene und deren Angehörige in Frankfurt, wenn sie unsere
Beratungsstelle in der Burgstr. 106/3.OG (Tel. 069 / 396 232) kontaktieren.
Die selbstständigen Begegnungsgruppen treffen sich in den Stadtteilen Nied
und Bornheim.
16
Das Blaue Kreuz gehört als Fachverband dem Diakonischen Werk der Ev. Kirche
in Deutschland (EKD) sowie der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen an.
17 Angebote
Lebenswende e. V.
Christliche Drogenhilfe in der Großstadt
Dies ist unser Auftrag mit unseren Therapie- und Nachsorgehäusern Metanoia, Falkenstein und Dynamis in Frankfurt/M. und
Hamburg an der Elbe.
Insbesondere fördern wir Ehemalige, denn „Nichts ist dazu verurteilt, so zu
bleiben wie es ist.“ Ernst Bloch
Verantwortung durch Bewährung
Bewährung durch Verantwortung … damit Leben wieder gelingt!
Kontakt: 069 / 556 213
www.lebenswende-drogenhilfe.de
Zu dir hin hast du
uns geschaffen,
o Herr.
Und unruhig ist
unser Herz, bis
es Ruhe findet in
dir.
Aurelius Augustinus, Kirchenvater, in seinen
„Confessiones“ / „Bekenntnissen“.
18
19 Veranstalter
PROCHRIST LIVE wird von der Evangelischen Allianz Frankfurt verantwortet.
Zum Trägerkreis der Veranstaltung
gehören (alphabetisch geordnet):
Evangelische landeskirchliche
Personalgemeinde Nord-Ost
Freie Christengemeinde
Freie evangelische Gemeinde
Heilsarmee
Immanuel-Gemeinde
MosaikKirche
KontaKt
Andreas Hannemann
Pfarrer, Nord-Ost-Gemeinde
Evangelische Allianz Frankfurt
069 - 405 635 90
pfarrer@nord-ost-gemeinde.de
www.prochrist-live.de/frankfurt
ProchrIst-lIVe.De/FrANkFurt
Ein Angebot örtlicher Kirchengemeinden in Kooperation mit
dem proChrist e. V.

Documentos relacionados