SCOTT M`95 ABC-ATEMSCHUTZVOLLMASKE

Сomentários

Transcrição

SCOTT M`95 ABC-ATEMSCHUTZVOLLMASKE
SCOTT M’95 ABC-ATEMSCHUTZVOLLMASKE
FÜR MILITÄR, POLIZEI UND SICHERHEITSKRÄFTE
IM ANGESICHT DER GEFAHR
M’95 ABC-ATEMSCHUTZVOLLMASKE
SCOTT M’95 ÜBERTRIFFT SOGAR
DIE ANFORDERUNGEN AN DEN ABC-SCHUTZ
Die Scott M’95 Atemschutzvollmasken bieten den höchsten
Standard auf dem Gebiet des modernen CBRN-Schutzes in
Kombination mit unerreichter Zuverlässigkeit, Sicherheit und
Benutzerfreundlichkeit. Die M’95 Gasmaske ist für extremste
Gefahren und Belastungen in Kampfsituationen ausgelegt und
wird von ihren Trägern anderen Modellen vorgezogen.
Weltweit ist die M’95 bereits im Einsatz, z.B. in der finnischen
Armee und bei einigen anderen Militärstreitkräften,
Ersthelferteams, Polizei- und Sicherheitskräften,
Nationalgarden, Seestreitkräften und Marineeinheiten.
SCOTT M’95 ABC-ATEMSCHUTZVOLLMASKE
HERAUSRAGENDER SCHUTZ & GRÖSSTMÖGLICHE SICHERHEIT
Exakte Passgenauigkeit und hoher Tragekomfort sind das
Ergebnis von 65 Jahren Erfahrung gepaart mit den neuesten
Innovationen auf dem Gebiet der Atemschutztechnik und der
modernen Designtechnik.
AUSGEZEICHNETER TRAGEKOMFORT
Die Scott M’95 Maske ist selbst bei längeren, anstrengenden
Einsätzen bequem zu tragen.
MATERIALIEN FÜR HOHE BEANSPRUCHUNGEN
Die Scott M’95 Gasmaske zeichnet sich durch qualitativ
hochwertige Materialien aus, was unter extremen
Einsatzbedingungen von ausschlaggebender Bedeutung und
wesentlich für die Widerstandsfähigkeit bei lebenswichtigen
Dekontaminationsverfahren ist.
ANWENDERFREUNDLICHES DESIGN UND
PRAKTISCHE KONSTRUKTION
Die für den Einsatz unter extremen Bedingungen entwickelte
Atemschutzvollmaske ist einfach zu warten und zu bedienen.
UMFASSENDE KOMPATIBILITÄT
Die Scott M’95 Atemschutzvollmaske ist mit durchdachten
Ausrüstungen kompatibel, die beim Feldeinsatz Verwendung finden.
Zulassungen: NIOSH TC-84A-3847.
Ferner geprüft nach NATO-Standards.
2
2
EINFACHE WARTUNG
Die Wartung der M’95 Maske ist einfach; selbst die lebenswichtigen Komponenten lassen sich einfach auseinander
nehmen und wieder zusammenbauen.
HERAUSRAGENDER SCHUTZ & GRÖSSTMÖGLICHE SICHERHEIT
Exakte Passgenauigkeit und hoher Tragekomfort sind das
Ergebnis modernster CAD-Technik. Die anatomische
Genauigkeit beruht auf umfassenden Daten über Gesichtsformen.
•
Der erstklassige Schutz des Maskenkörpers aus HalobutylElastomer hat sich im Test mit lebensbedrohlichen
Substanzen bewährt – so ist er z. B. undurchlässig für
Kampfstoffe wie Sarin und Senfgas.
•
Für optimalen Sitz und Sicherheit in zwei Größen erhältlich.
•
Die Atemschutzmaske kann schnell und einfach auf- und
abgesetzt werden – und das in nur 10 Sekunden.
•
Die breite Scott-Palette von ABC-Filtern bietet Schutz gegen
alle bekannten chemischen und biologischen Kampfstoffe
sowie gegen radioaktive und toxische Stoffe und gefährliche
Partikel wie etwa Mikroorganismen, siehe Seiten 6 - 7.
AUSGEZEICHNETER TRAGEKOMFORT
Aufgrund des extrem geringen Atemwiderstandes ist die Scott
M’95 Maske selbst über längere Zeiträume bequem zu tragen.
Geringes Gewicht: Die Maske wiegt nur 460 g bzw. 720 g mit Filter.
•
Die spezielle, kleingehaltene Innenmaske aus Silikon
reduziert den CO2-Gehalt auf ein Minimum und vermeidet
dadurch Ermüdungserscheinungen beim Träger.
•
Die Ableitung von Feuchtigkeit ist aufgrund der
praktischen, nach unten weisenden Ausrichtung des Kanals
zum Ausatmen sehr effektiv.
•
Die geschützte Sprechmembran sorgt für optimale
Telekommunikation.
•
Die Bänderung aus Polyestergewebe erhöht den Tragekomfort und erleichtert ein schnelles Aufsetzen der Maske.
•
Das integrierte Trinkröhrchen sorgt für die hygiensche
und schnelle Aufnahme von Flüssigkeiten, der Doppelgewindeanschluss ist mit einer speziellen M’95-Flasche
oder einer Flasche aus PET kompatibel.
PRAKTISCHE KONSTRUKTION
•
•
•
•
•
•
•
Filteranschlüsse auf beiden Seiten des Maskenkörpers
erleichtern es, Filter je nach Bedarf rechts oder links an der
Maske zu befestigen.
Die Sechspunkt-Kopfbänderung gewährleistet den festen Sitz
der Atemschutzmaske.
Die Formgebung und das schlagfeste
Material der Maske und ihrer Anschlüsse
schützen vor versehentlichen
Gesichtsverletzungen.
Brillenfassungen für Korrektionsbrillen
werden einfach an einer Halterung der
Innenmaske befestigt und bleiben auch
unter ungünstigen Umgebungsbedingungen
fest in ihrer Halterung sitzen.
Das Beschlagen der Sichtgläser wird durch
die Zirkulation des eingeatmeten Luftstroms entlang der
Innenflächen der beiden Gläser effektiv verhindert.
Die doppelten Gläser in Kombination mit dem dicht
sitzenden Profil der Maske sorgen für ein ausgezeichnetes
Sichtfeld nach unten und in der Horizontalen – mehr als 80%.
Aufgrund der Konstruktion mit zwei Gläsern kann die Maske
in Längsrichtung gefaltet werden, um in einem Maskenbeutel
kompakt verstaut zu werden.
MATERIALIEN FÜR HOHE BEANSPRUCHUNGEN
Die Scott M’95 Atemschutzmaske zeichnet sich durch qualitativ
hochwertige Materialien für hohe Beanspruchungen für den
Einsatz unter extremen Umgebungsbedingungen und für die
Widerstandsfähigkeit gegen raue Dekontaminationsverfahren aus.
•
Der speziell entwickelte Maskenkörper aus HalobutylElastomer verbessert die Widerstandsfähigkeit gegen alle
bekannten chemischen, biologischen, nuklearen und
radioaktiven Kampfstoffe.
•
Die Scott M’95 Maske ist beständig gegen hohe
Temperaturen, Dampf und Ozon und bietet ferner
eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen eine Vielzahl
gefährlicher Chemikalien.
•
Die Innenmaske aus Silikon verhindert allergische
Reaktionen der Haut.
•
Die verzerrungsfreien und haltbaren Gläser aus Polyamid
sorgen für eine hohe Festigkeit und eine ausgezeichnete
3
Lichtdurchlässigkeit.
SCOTT M´95
UMFASSENDE KOMPATIBILITÄT
Aufgrund ihres flach gehaltenen Profils ist die Scott M’95
Atemschutzmaske mit Kampfausrüstungen kompatibel, die
beim Feldeinsatz Verwendung finden, wie z.B. Schieß- und
Waffensystemen, optischen Zielsuchgeräten, optischen
Ausrüstungen und Funkgeräten, Schutzkleidung gegen
chemische Kampfstoffe, allen auf dem Markt erhältlichen
Militärhelmen und Schutzschilden. Die Maske ist mit den in der
NATO verwendeten Filteranschlüssen mit 40 mm Gewinde für
die ABC-Kanisterfilter kompatibel.
EINFACHE WARTUNG
Die Wartung der M’95 Maske ist äußerst einfach; selbst das
lebenswichtige Ausatemventil lässt sich einfach auseinander
nehmen und wieder zusammenbauen. Zum Überprüfen und
Auswechseln des Ventils sind keine Werkzeuge erforderlich.
Für eine einfache Wartung und eine leichte Schulung sind
die Austauschteile zur Kennzeichnung der lebenswichtigen
Komponenten farbkodiert. Die Maske wurde auch im Hinblick
auf eine einfache Dekontamination entwickelt.
M’95 ATEMSCHUTZVOLLMASKE RC
FÜR DEN EINSATZ DURCH POLIZEI
UND SICHERHEITSKRÄFTE
012583 Vollmaske M’95 RC ohne
Trinkvorrichtung und Sprechmembran
Die M’95 RC Maske wurde für den Einsatz
durch die Polizei sowie durch Sicherheitsund Zivilschutzkräfte bei Aufständen und
Ausschreitungen entwickelt. Der Maskenkörper aus Halobutyl bietet
Widerstandsfähigkeit gegen chemische und biologische Kampfstoffe und
Partikel sowie gegen Reizstoffe, die zur Eindämmung von Ausschreitungen
eingesetzt werden. Der geringe Atemwiderstand und das niedrige
Gewicht der Atemschutzmaske sorgen für einen guten Tragekomfort
während anstrengender Einsätze. Das stromlinienförmige Design bietet
Kompatibilität selbst mit Helmen mit Visier und Schutzschilden.
4
SCOTT M´95
BESTELLANGABEN
012581 ABC-Maske M’95 M, Normalgröße,
mit Trinkvorrichtung
012585 ABC-Maske M’95 S, kleine Ausführung,
mit Trinkvorrichtung
012584 ABC-Maske M’95 S, Normalgröße,
mit Sprechmembran, Trinkvorrichtung
und Flasche
Bitte beachten Sie, dass die Lieferung der M’95 Masken
vorbehaltlich der Zulassung des Endanwenders durch
das finnische Verteidigungsministerium erfolgt.
Ein Endanwenderzertifikat wird vom Träger der
Ausrüstung verlangt.
ZUBEHÖR
012551
012549
012547
012552
012561
012565
010185
012595
141080
Brillenhalterung
Deckel für Trinkvorrichtung an der Maske
Mundstück für Trinkvorrichtung
Flasche
Flaschenverschluss
Sprechmembran
Hartschalen-Tragebox
Tragetasche für Maske und Filter
Protester Leckage-Prüfgerät
Einfach zu verwendendes Zubehör: Tragetasche, Kunststoffbox,
Trinkflasche, Brillenhalterung und Passformprüfgerät.
Einsatz für Korrektionsbrillengläser
aus haltbarem Polyamid.
Zweckmäßige Tragetasche für Gasmaske und 1-2 Filter. Größe (H x T x B)
26 x 14 x 20 cm. Die Tasche besteht aus polyurethan-beschichtetem (PU)
Polyamid-Gewebe (PA). Klett-Verschluss. Trageriemen aus Polyamid-Gewebe.
Kann als Schulter- oder Gürteltasche an der Taille getragen werden.
Das Protester Leckage-Prüfgerät ist ein
einfaches und zuverlässiges Mittel, um
die Dichtigkeit der Atemschutzvollmaske
zu prüfen. Ein Unterdruck entsteht, wenn
der Maskenkörper dicht an den Prüfkopf
angepasst wird.
Die Trinkflasche fasst 1 Liter und wird aus
Polyethylen hoher Dichte (PE-HD) mit
Beständigkeit gegen chemische und biologische
Kampfstoffe gefertigt. Der Flaschenverschluss ist
mit einer Aufhängung an der Flasche befestigt.
Ferner ist ein Haken für die Befestigung am
Gürtel vorgesehen.
Polyethylen-Aufbewahrungsbox (PE)
für Maske und Filter.
Größe 25 x 14 x 17,5 cm.
Baumwollgurt.
5
NBC FILTERS
SCOTT FILTER FÜR DEN ABC-SCHUTZ
Ein breites Angebot an ABC-, Zivilschutz- und IndustrieKanisterfiltern von Scott steht zur Verwendung mit der M’95
Atemschutzvollmaske zur Verfügung. Die nach EN-, NIOSHoder NATO-Standards zugelassenen Filter zeichnen sich durch
eine hohe chemische und physikalische Adsorptionskapazität
und einen geringen Atemwiderstand aus. Die CBRNKanisterfilter von Scott mit dem 40 mm-Gewinde schützen
unter Nicht-IDLH-Bedingungen und Bedingungen mit
Sauerstoffmangel vor bekannten Kampfstoffen sowie einer
Vielzahl anderer gefährlicher Gase, Dämpfe und Partikel.
Die ABC-Filter von Scott schützen vor:
allen bekannten chemischen und biologischen
Kampfstoffen wie Senfgas, Dicyan, Arsenwasserstoff und
Phosgen; Sarin und anderen Nervengasen, vor Reizstoffen
wie CN und CS, radioaktiven und hochtoxischen Partikeln,
Aerosolen und Mikroorganismen, Bakterien und Viren
sowie zahlreichen toxischen Industriegasen und -dämpfen
(gemäß EN14387:2004 Typ ABE-P3), z.B. organischen
Gasen und Dämpfen wie etwa Chlor, Schwefelwasserstoff,
Blausäure, Schwefeldioxid und andere saure Gase und
Dämpfe.
042570 NBC 22 A2B2E1-P3
Schützt vor CBRN-Kampfstoffen und Reizstoffen;
organischen, anorganischen und sauren Gasen und
Dämpfen, toxischen und radioaktiven Partikeln, Bakterien
und Viren.
042568 CF 32 A2B2E2K2-P3 NBC
Schützt vor CBRN-Kampfstoffen und Reizstoffen;
organischen, anorganischen und sauren Gasen und Dämpfen, Ammoniak und organischen Ammoniakderivaten,
toxischen und radioaktiven Partikeln; Bakterien und Viren.
Bestellangaben:
042570 CF 22 NBC A2B2E1-P3 (Lagerfähigkeit 10 Jahre original verpackt - auf beiden Seiten verschlossen - in
Kunststoff eingeschweißt)
042568 ABC-Filtertyp CF 32 A2B2E2K2-P3 (Lagerfähigkeit
10 Jahre - original verpackt - in Aluminiumfolie
eingeschweißt)
045125 NBC 2200 CN/CS-REIZSTOFFFILTER FÜR DIE POLIZEI
NBC 2200 CN/CS-REIZSTOFFFILTER FÜR
DIE POLIZEI
Schutz gegen Reizstoffe wie sie zur Eindämmung von
Ausschreitungen eingesetzt werden, z.B. Tränengas, CN, CS; gegen
organische und anorganische sowie saure Gase und Dämpfe;
Ammoniak und organische Ammoniakderivate; hochtoxische und
radioaktive feste und flüssige Partikel; Bakterien und Viren. Ideal
geeignet für den Einsatz bei zivilen Ausschreitungen und Aktionen
von Sondereinsatzkommandos sowie für Katastrophenschutzmaß
nahmen – der NBC 2200 macht wirklich Sinn in der heutigen, sich
ändernden Welt.
Der NBC 2200 Kanisterfilter für die Polizei ist chromfrei
und entspricht den speziellen amerikanischen Anforderungen, die
für Notfallteams entwickelt wurden, die bei Ausschreitungen, beim
Auftreten von toxischen Chemikalien, chemischen Kampfstoffen
und nuklearen Gefährdungen eingesetzt werden.
6
6
Zertifiziert nach EN 14387:2004 und 143. CE 0121.
Filter mit Zertifizierung nach NIOSH-/US-Standards
sind erhältlich.
NBC FILTERS
CF 22 NBC Filterverschluss
und Stopfen
Folienverpackung. (Scott behält sich das Recht vor,
andere Folienfarben zu verwenden)
7
7
m95.GER.01.2006.#1.2000.Bock´s Office.Fram
Die Auswahl des geeigneten Atemschutzes
hängt von den Bedingungen ab, unter denen
das Gerät eingesetzt werden soll, und wird
von den zuständigen örtlichen Behörden
im Detail angegeben. Die Richtlinien der
jeweiligen Behörden sind einzuhalten.
AUSWAHL DES ATEMSCHUTZES
UMLUFTUNABHÄNGIGE ATEMSCHUTZGERÄTE
Im Wesentlichen werden drei Typen von
Atemschutzgeräten unterschieden, die
bei unterschiedlichen Gefährdungen zum
Einsatz kommen:
•
Umluftunabhängige Atemschutzgeräte
•
Filtrierende Atemschutzgeräte
(Atemschutzgeräte mit Filterpatrone)
•
Mit Druckluft versorgte
und gebläseunterstützte
Atemschutzgeräte (gebläseunterstützte
Luftreinigungssysteme)
Ein umluftunabhängiges
Atemschutzgerät versorgt
den Träger mit reiner Luft
unabhängig von der ihn
umgebenden Atmosphäre.
Ein solches Atemschutzgerät
ist erforderlich, wenn
die Art der Gefährdung
nicht bestimmt wurde
(Substanz, Konzentration)
oder in der Umgebungsluft
Sauerstoffmangel herrscht.
•
Scott umluftunabhängige Atemschutzgeräte wurden für
extreme Einsätze bei der Brandbekämpfung, der Notfallhilfe
und bei Aktionen von Sondereinsatzkommandos
entwickelt. Bei den Atemschutzgeräten der Marken
Scott Sabre und Air-Pak Fifty handelt es sich um
Ausrüstungen nach dem neuesten Stand der Technik zum
Schutz gegen die Bedrohungen der modernen Welt.
GEBLÄSEUNTERSTÜTZTE ATEMSCHUTZGERÄTE
Andere Filtergeräte, wie ein gebläseunterstütztes
Atemschutzgerät mit Vollhaube, bieten eine zuverlässige
Atemschutzlösung für Rettungsteams bei der Dekontamination
und Reinigung, wenn die Gefahrstoffe bestimmt und gemessen
wurden. Diese Art von Atemschutzgeräten ist für die Beseitigung
von Verunreinigungen geeignet.
•
Der Einsatz der gebläseunterstützten Atemschutzsysteme
Scott Proflow SC und Tornado T-Power macht im
Zivilschutz Sinn, da kühle Luft durch einen Gebläseeffekt
zugeführt wird und die Tragezeiten dadurch verlängert
werden.
EIN FILTRIERENDES ATEMSCHUTZGERÄT,
wie etwa eine Gasmaske mit einem CBRN-Filter, kann eingesetzt
werden, wenn die Art und Konzentration von Stoffen in der
Luft mengenmäßig bestimmt wurde und der Sauerstoffgehalt in
der Luft ausreichend ist (18-23 Vol. %).
•
Scott M’95 und M’98 sind Atemschutzmasken
für Streitkräfte, Einsatzkräfte zur Bekämpfung von
Ausschreitungen und Zivilschutzeinheiten zum Schutz
gegen CBRN-Kampfstoffe.
Weitere Informationen erhalten Sie unter den folgenden Adressen:
Finnland:
Scott Health & Safety Oy
P.O.BOX 501
FI-65101 Vaasa
Finnland
Kundendienst:
Tel: +358 (0) 6 3244 511
Fax: +358 (0) 6 3244 591
E-Mail: [email protected]
www.scottsafety.com
Großbritannien:
Scott Health & Safety Ltd
Pimbo Road, West Pimbo
Skelmersdale, Lancashire
WN8 9RA, England
Kundendienst:
Tel: +44 (0) 1695 711711
Fax: +44 (0) 1695 711772
E-Mail: [email protected]
www.scottint.com
Kundendienst Deutschland:
Tel: 0180 1111 136
Fax: 0180 1111 135
Email: [email protected]
www.scottint.com

Documentos relacionados