Joanna Newsom - Konzertbüro Schoneberg

Сomentários

Transcrição

Joanna Newsom - Konzertbüro Schoneberg
 KONZERTBÜRO
PRESSEMITTEILUNG VOM 10.09.15
Joanna Newsom
Fünf Jahre nach ihrer von Kritikern hochgelobten Triple-LP „Have One On Me“ erscheint im
Herbst das neue Album von Joanna Newsom. „Divers“ wird ein Doppel-Album werden und ganz
wie der Vorgänger skurril-fröhlich bis mystisch-sentimental mit detaillierten Arrangements.
„Divers“ erinnert uns wieder daran, dass Joanna eine Meisterin der Melodien ist und der Star
der alternativen Pop-Kunstszene. Sie erschafft mit ihrer Musik eine unvergleichliche
Atmosphäre aus emotionaler Tiefe, begleitet von einer Stimme, die direkt aus dem Feen- und
Märchenland zu kommen scheint. Psychoanalytiker Jacques Lacan konstatiert sogar, dass diese
Stimme Begehren wecke. David Eggers (Schriftsteller und Drehbuchautor) beschreibt noch
weiter: "Musik wie diese kann in dir das Gefühl von Verletzbarkeit erzeugen. Sogar wenn du dich
stark fühlst, wirst du bald unterliegen, und dann brauchst du Unterstützung, die das Album selbst
bereitstellt. Es bricht dich, dann baut es dich wieder auf."
Joanna grenzt sich schon früh von konventionellen Songstrukturen ab. Ihre Neigung zum
Nonkonformismus zeigt sich auch in ihrer Beziehung zur digitalen Welt, der sie weitestgehend
fernbleibt. So sucht man vergebens nach einer eigenen Website und einem Facebook-Account.
Schon bei ihrem zweiten Album holte sie sich die Produzentenlegenden Jim O'Rourke, Van Dyke
Parks (Beach Boys, Silverchair) sowie Steve Albini (Nirvana, PJ Harvey) ins Studio. Die mehr als
zweistündige Triple-LP wurde von vielen Zeitungen im Feuilleton mit Lobeshymnen überhäuft.
Die TAZ bezeichnete sie sogar als die Heilige Joanna der Schlosshöfe, die sich mit diesem Album
"unsterblich" mache.
Mit Steve Albini arbeitete Joanna auch an ihrem neuen Album, zusammen mit Noah Georgeson.
Für die Streicherarrangements kooperierte Newsom mit Nico Muhly, Dave Longstreth (Dirty
Projectors) und Ryan Francesconi.
Wir sind gespannt auf ihr neues Meisterwerk. Elf Songs und elf Wege, sich in unser Innerstes zu
spielen. Live präsentiert Joanna ihr neues Album noch in diesem Jahr in Berlin.
Rolling Stone präsentiert:
Joanna Newsom
05.11.15 Berlin, Admiralspalast
Tickets sind im Internet über www.schoneberg.de als auch bei ausgesuchten CTS-/Eventim
VVK-Stellen erhältlich.
Pressematerial: Infos, Bilder und Pressetexte unter www.schoneberg.de
Pressekontakt: Janina Hein, [email protected] | Tel.: +49.69.9624886.12
Berlin
Frankfurt
Köln
Münster
Waldstraße 14
10551 Berlin
+49 (0)30 - 22445990
Großer Hasenpfad 8
60598 Frankfurt
+49 (0)69 - 96248860
Gottesweg 165
50939 Köln
+49 (0)221 - 4744160
Rudolf-von-Langen-Str. 42
48147 Münster
+49 (0)251 - 201320
Konzertbüro Schoneberg GmbH
Amtsgericht Münster · HRB 3232
USt.-ID-Nummer: DE126111533
Geschäftsführer: Till Schoneberg
Hypovereinsbank Münster
IBIC/SWIFT: HYVEDEMM414
IBAN: DE 1130 2201 9000 1479 6037
www.schoneberg.de
schonebergkonzerte