Graz ist die Hauptstadt des Bundeslandes Steiermark. Die Stadt hat

Сomentários

Transcrição

Graz ist die Hauptstadt des Bundeslandes Steiermark. Die Stadt hat
Graz ist die Hauptstadt des Bundeslandes Steiermark. Die Stadt hat etwa 250 000
Einwohner und ist die zweitgrößte Stadt Österreichs. Es ist eine wichtige
Kulturstadt und Handelsstadt. Ende Juni Anfang Juli findet in Graz Styriarte - das
berühmte Festival der klassischen Musik statt. Eine weitere Attraktion ist
"steirischer herbst" - das weltbekannte Jazz Festival, das im Oktober mit vielen
Musikveranstaltungen, Theater- und Filmvorführungen sowie Ausstellungen in die
Stadt an der Mur kommt. Im Jahre 2003 wird Graz Kulturhauptstadt Europas. Graz
ist die Stadt der Studenten. Es gibt hier drei Universitäten mit 40 000 Studenten.
Jedes Jahr kommen Tausende Touristen nach Graz und wollen die Domkirche, das
Rathaus, den Stadtpark, das Schloss Eggenberg, das Landeszeughaus besuchen. Die
Grazer Altstadt ist Weltkulturerbe. In der Stadt kann man auch schön einkaufen. Im
September und im Oktober kommen auch die Geschäftsleute nach Graz zur Grazer
Herbstmesse International. Eine Reisegruppe machte einen Stadtbummel durch
Graz. Die ganze Gruppe stand vor der Bank am Joanneumring. Die Touristen
gingen dann nach links zur Kreuzung Radetzkystraße. Die Radetzkystr. entlang in
die Brückenkopfgasse, dann die Brückenkopfgasse entlang bis zur Kreuzung
Karlauerstraße an der Kreuzung nach links in die Karlauerstraße, die
Karlauerstraße entlang bis zum Krankenhaus. Hier vor dem Krankenhaus in der
Karlauerstraße wartete auf sie ihre Reiseleiterin. Sie fuhren mit dem Bus weiter
nach Wien.