simulatoren - John Deere

Сomentários

Transcrição

simulatoren - John Deere
HARVESTER- UND RÜCKEZUGSIMULATOREN
John Deere ist auf dem weltweiten Forstmaschinenmarkt führend. Wir bieten die
besten Alternativen für eine Vielzahl von Bedingungen für den Kurzholz- und den
Langholzeinschlag in aller Welt. Unser umfangreiches Vertriebs- und Kundendienstnetz steht ganz in Ihrer Nähe zu Ihrer Verfügung.
Funktioniert genau wie eine
echte Maschine im Wald
Der Ausbildungssimulator von John Deere ist mit dem
gleichen Mess- und Steuersystem ausgestattet wie die
richtigen Forstmaschinen (Timbermatic 300, Timbermatic
700 oder TimberRite), daher entspricht die Steuerung des
Simulators dem echten Vorgang im Wald. Der Simulator
hilft Forstmaschinenfahrern dabei, die unterschiedlichen
Eigenschaften des Mess- und Steuersystems zu erlernen,
einschlie lich beispielsweise der Nutzung der Kluppen und
der Kalibrierung der Messgeräte. Das auf dem Simulatorbildschirm gezeigte Gelände wurde unter Verwendung
von Real-Life-Daten erstellt, daher hat der Maschinenfahrer eine realistische Sicht, wenn er mit dem Simulator
arbeitet. Das GPS-System ist mit der eigenen Software der
Forstunternehmen kompatibel.
Der John Deere Simulator ermöglicht es den
Anwendern, je nach der benötigten Ausbildung/Übung ein Harvesteraggregat mit entweder zwei oder mit vier Walzen zu wählen.
Das Gelände entspricht dem tatsächlich vorhandenen Gelände.
Schnell und einfach zu erlernen
Hohe Gebrauchstauglichkeit
SIMULATOREN
Erhöhte Effizienz mit Simulatoren von John Deere
Die Auswahl an
drei verschiedenen
Simulatormodellen
ermöglicht die Nutzung
zu verschiedenen
Ausbildungszwecken:
- Der Harvester- und Rückezugsimulator für die Simulie
rung des Betriebs und der Automation von Harvestern und
Rückezügen
- Der Rückezugsimulator für die Simulierung des Betriebs
und der Automation von Rückezügen
- Der Raupenmaschinensimulator für die Simulierung des
Betriebs von Harvesteraggregaten und den TimberRite
Messystemen
Der John Deere Simulator ist ein effizientes Werkzeug, das im Klassenzimmer
ebenso funktioniert wie die echte Maschine im Wald. Er hat alle Eigenschaften
einer echten Forstmaschine. Der Ausbildungssimulator ermöglicht es dem Auszubildenden, einen gesamten Bestand im Klassenzimmer aufzuarbeiten, von der
Planung des Einschlags bis hin zum Poltern der Abschnitte am Straßenrand. Wenn
angehende Forstmaschinenfahrer in den Arbeitsmethoden unterrichtet werden,
ist es wichtig, dass ein Harvester und ein Rückezug gleichzeitig im Bestand arbeiten und eine Produktionskette bilden. Die angewandten Methoden und die in
den verschiedenen Prozessphasen getroffenen Entscheidungen bestimmen das
Endergebnis. Die Auswirkungen der vom Forstmaschinenfahrer getroffenen Entscheidungen können am Simulator leicht demonstriert werden.
Geschicklichkeit
und Präzision
Der John Deere Simulator spart Zeit und Geld und
ist umweltfreundlich. Er bietet selbst bei größeren Gruppen eine sichere Lernumgebung. Der Simulator ermöglicht es den Auszubildenden, eine
bestimmte Phase des Prozesses mehrere Male zu
wiederholen, was im echten Bestand nicht möglich
ist. Der Simulator stellt ein risikofreies, geduldiges
Werkzeug für das Üben und Erlernen wichtiger Fähigkeiten dar - beispielsweise des Kalibrierens,
von Steuerungsroutinen im Bestand und des Speicherns von Daten über die Ausbeute – bevor es an
die Arbeit im echten Bestand im Wald geht.
Der John Deere Rückezugsimulator ermöglicht es Auszubildenden, das Rücken von eingeschlagenen Abschnitten
aus dem Wald und ihr Poltern am Straßenrand zu üben.
Mehr Effizienz für die Ausbildung von Forstmaschinenfahrern
Leistung und Produktivität vom Klassenzimmer bis in den
Bestand
Eine sichere Art, die Verwendung von Forstmaschinen zu
üben
Der Simulator erstellt auch einen Feedback-Bericht in Echtzeit. Der Bericht gibt die vom Fahrer benötigten Zeiten an,
Schlüsselindikatoren über die Effizienz der Auslegernutzung,
das gerückte Holzvolumen und Schlüsselindikatoren über
die Genauigkeit des Fahrers.
Realistische Betriebsumgebung und Real-Life-Steuersystem
Übersicht über die Fortschritte im Bestand im oberen Feld
Authentische Geräusche von John Deere Forstmaschinen
Erhöhte Effizienz mit Simulatoren von John Deere
Die Auswahl an
drei verschiedenen
Simulatormodellen
ermöglicht die Nutzung
zu verschiedenen
Ausbildungszwecken:
- Der Harvester- und Rückezugsimulator für die Simulie
rung des Betriebs und der Automation von Harvestern und
Rückezügen
- Der Rückezugsimulator für die Simulierung des Betriebs
und der Automation von Rückezügen
- Der Raupenmaschinensimulator für die Simulierung des
Betriebs von Harvesteraggregaten und den TimberRite
Messystemen
Der John Deere Simulator ist ein effizientes Werkzeug, das im Klassenzimmer
ebenso funktioniert wie die echte Maschine im Wald. Er hat alle Eigenschaften
einer echten Forstmaschine. Der Ausbildungssimulator ermöglicht es dem Auszubildenden, einen gesamten Bestand im Klassenzimmer aufzuarbeiten, von der
Planung des Einschlags bis hin zum Poltern der Abschnitte am Straßenrand. Wenn
angehende Forstmaschinenfahrer in den Arbeitsmethoden unterrichtet werden,
ist es wichtig, dass ein Harvester und ein Rückezug gleichzeitig im Bestand arbeiten und eine Produktionskette bilden. Die angewandten Methoden und die in
den verschiedenen Prozessphasen getroffenen Entscheidungen bestimmen das
Endergebnis. Die Auswirkungen der vom Forstmaschinenfahrer getroffenen Entscheidungen können am Simulator leicht demonstriert werden.
Geschicklichkeit
und Präzision
Der John Deere Simulator spart Zeit und Geld und
ist umweltfreundlich. Er bietet selbst bei größeren Gruppen eine sichere Lernumgebung. Der Simulator ermöglicht es den Auszubildenden, eine
bestimmte Phase des Prozesses mehrere Male zu
wiederholen, was im echten Bestand nicht möglich
ist. Der Simulator stellt ein risikofreies, geduldiges
Werkzeug für das Üben und Erlernen wichtiger Fähigkeiten dar - beispielsweise des Kalibrierens,
von Steuerungsroutinen im Bestand und des Speicherns von Daten über die Ausbeute – bevor es an
die Arbeit im echten Bestand im Wald geht.
Der John Deere Rückezugsimulator ermöglicht es Auszubildenden, das Rücken von eingeschlagenen Abschnitten
aus dem Wald und ihr Poltern am Straßenrand zu üben.
Mehr Effizienz für die Ausbildung von Forstmaschinenfahrern
Leistung und Produktivität vom Klassenzimmer bis in den
Bestand
Eine sichere Art, die Verwendung von Forstmaschinen zu
üben
Der Simulator erstellt auch einen Feedback-Bericht in Echtzeit. Der Bericht gibt die vom Fahrer benötigten Zeiten an,
Schlüsselindikatoren über die Effizienz der Auslegernutzung,
das gerückte Holzvolumen und Schlüsselindikatoren über
die Genauigkeit des Fahrers.
Realistische Betriebsumgebung und Real-Life-Steuersystem
Übersicht über die Fortschritte im Bestand im oberen Feld
Authentische Geräusche von John Deere Forstmaschinen
Erhöhte Effizienz mit Simulatoren von John Deere
Die Auswahl an
drei verschiedenen
Simulatormodellen
ermöglicht die Nutzung
zu verschiedenen
Ausbildungszwecken:
- Der Harvester- und Rückezugsimulator für die Simulie
rung des Betriebs und der Automation von Harvestern und
Rückezügen
- Der Rückezugsimulator für die Simulierung des Betriebs
und der Automation von Rückezügen
- Der Raupenmaschinensimulator für die Simulierung des
Betriebs von Harvesteraggregaten und den TimberRite
Messystemen
Der John Deere Simulator ist ein effizientes Werkzeug, das im Klassenzimmer
ebenso funktioniert wie die echte Maschine im Wald. Er hat alle Eigenschaften
einer echten Forstmaschine. Der Ausbildungssimulator ermöglicht es dem Auszubildenden, einen gesamten Bestand im Klassenzimmer aufzuarbeiten, von der
Planung des Einschlags bis hin zum Poltern der Abschnitte am Straßenrand. Wenn
angehende Forstmaschinenfahrer in den Arbeitsmethoden unterrichtet werden,
ist es wichtig, dass ein Harvester und ein Rückezug gleichzeitig im Bestand arbeiten und eine Produktionskette bilden. Die angewandten Methoden und die in
den verschiedenen Prozessphasen getroffenen Entscheidungen bestimmen das
Endergebnis. Die Auswirkungen der vom Forstmaschinenfahrer getroffenen Entscheidungen können am Simulator leicht demonstriert werden.
Geschicklichkeit
und Präzision
Der John Deere Simulator spart Zeit und Geld und
ist umweltfreundlich. Er bietet selbst bei größeren Gruppen eine sichere Lernumgebung. Der Simulator ermöglicht es den Auszubildenden, eine
bestimmte Phase des Prozesses mehrere Male zu
wiederholen, was im echten Bestand nicht möglich
ist. Der Simulator stellt ein risikofreies, geduldiges
Werkzeug für das Üben und Erlernen wichtiger Fähigkeiten dar - beispielsweise des Kalibrierens,
von Steuerungsroutinen im Bestand und des Speicherns von Daten über die Ausbeute – bevor es an
die Arbeit im echten Bestand im Wald geht.
Der John Deere Rückezugsimulator ermöglicht es Auszubildenden, das Rücken von eingeschlagenen Abschnitten
aus dem Wald und ihr Poltern am Straßenrand zu üben.
Mehr Effizienz für die Ausbildung von Forstmaschinenfahrern
Leistung und Produktivität vom Klassenzimmer bis in den
Bestand
Eine sichere Art, die Verwendung von Forstmaschinen zu
üben
Der Simulator erstellt auch einen Feedback-Bericht in Echtzeit. Der Bericht gibt die vom Fahrer benötigten Zeiten an,
Schlüsselindikatoren über die Effizienz der Auslegernutzung,
das gerückte Holzvolumen und Schlüsselindikatoren über
die Genauigkeit des Fahrers.
Realistische Betriebsumgebung und Real-Life-Steuersystem
Übersicht über die Fortschritte im Bestand im oberen Feld
Authentische Geräusche von John Deere Forstmaschinen
HARVESTER- UND RÜCKEZUGSIMULATOREN
John Deere ist auf dem weltweiten Forstmaschinenmarkt führend. Wir bieten die
besten Alternativen für eine Vielzahl von Bedingungen für den Kurzholz- und den
Langholzeinschlag in aller Welt. Unser umfangreiches Vertriebs- und Kundendienstnetz steht ganz in Ihrer Nähe zu Ihrer Verfügung.
Funktioniert genau wie eine
echte Maschine im Wald
Der Ausbildungssimulator von John Deere ist mit dem
gleichen Mess- und Steuersystem ausgestattet wie die
richtigen Forstmaschinen (Timbermatic 300, Timbermatic
700 oder TimberRite), daher entspricht die Steuerung des
Simulators dem echten Vorgang im Wald. Der Simulator
hilft Forstmaschinenfahrern dabei, die unterschiedlichen
Eigenschaften des Mess- und Steuersystems zu erlernen,
einschliesslich beispielsweise der Nutzung der Kluppen
und der Kalibrierung der Messgeräte. Das auf dem Simulatorbildschirm gezeigte Gelände wurde unter Verwendung
von Real-Life-Daten erstellt, daher hat der Maschinenfahrer eine realistische Sicht, wenn er mit dem Simulator arbeitet. Das GPS-System ist mit der eigenen Software der
Forstunternehmen kompatibel.
Der John Deere Simulator ermöglicht es den
Anwendern, je nach der benötigten Ausbildung/Übung ein Harvesteraggregat mit entweder zwei oder mit vier Walzen zu wählen.
Das Gelände entspricht dem tatsächlich vorhandenen Gelände.
Schnell und einfach zu erlernen
Hohe Gebrauchstauglichkeit
SIMULATOREN
HARVESTER- UND RÜCKEZUGSIMULATOREN
John Deere ist auf dem weltweiten Forstmaschinenmarkt führend. Wir bieten die
besten Alternativen für eine Vielzahl von Bedingungen für den Kurzholz- und den
Langholzeinschlag in aller Welt. Unser umfangreiches Vertriebs- und Kundendienstnetz steht ganz in Ihrer Nähe zu Ihrer Verfügung.
Funktioniert genau wie eine
echte Maschine im Wald
Der Ausbildungssimulator von John Deere ist mit dem
gleichen Mess- und Steuersystem ausgestattet wie die
richtigen Forstmaschinen (Timbermatic 300, Timbermatic
700 oder TimberRite), daher entspricht die Steuerung des
Simulators dem echten Vorgang im Wald. Der Simulator
hilft Forstmaschinenfahrern dabei, die unterschiedlichen
Eigenschaften des Mess- und Steuersystems zu erlernen,
einschlie lich beispielsweise der Nutzung der Kluppen und
der Kalibrierung der Messgeräte. Das auf dem Simulatorbildschirm gezeigte Gelände wurde unter Verwendung
von Real-Life-Daten erstellt, daher hat der Maschinenfahrer eine realistische Sicht, wenn er mit dem Simulator
arbeitet. Das GPS-System ist mit der eigenen Software der
Forstunternehmen kompatibel.
Der John Deere Simulator ermöglicht es den
Anwendern, je nach der benötigten Ausbildung/Übung ein Harvesteraggregat mit entweder zwei oder mit vier Walzen zu wählen.
Das Gelände entspricht dem tatsächlich vorhandenen Gelände.
Schnell und einfach zu erlernen
Hohe Gebrauchstauglichkeit
SIMULATOREN

Documentos relacionados