UMBAU DES FALKENSTEINER HOTEL CRISTALLO

Сomentários

Transcrição

UMBAU DES FALKENSTEINER HOTEL CRISTALLO
UMBAU DES FALKENSTEINER HOTEL CRISTALLO
MODERNE INTERPRETATION DES ALPINEN LIFESTYLES
MIT 1. DEZEMBER 2015 ZEIGT SICH DAS FAMILIENHOTEL NACH ACHT MONATEN
BAUZEIT IN NEUEM GEWAND.
Das Hotel präsentiert sich neu im alpinen Lifestyle. Gäste genießen ab jetzt ihren
Urlaub in einer Atmosphäre, die den heutigen Luxus mit alpinem Lebensstil vereint.
Die von Holz dominierte Zimmerarchitektur verleiht zusammen mit den kräftigen
Farben der Einrichtung den neuen 30 Zimmer und 20 Apartments wohlige Wärme
zum Entspannen und Erholen. Dezente Naturfarben harmonieren ganz und gar
angenehm mit gekonnt gesetzten farblichen Akzenten und unterstreichen die
alpenländliche Eleganz. Die aufeinander abgestimmten Lampenschirme, Vorhänge
und Wandverkleidung verleihen den Zimmern und Apartments einen besonderen
Charme. Die großzügigen, lichtdurchfluteten Räume sind ideal für Urlaub mit Familie
oder Freunden. Das Highlight neben den geschmackvoll eingerichteten Zimmern ist
das neue Falkyland, das nun noch mehr Platz zum Spielen und Austoben bietet.
Das Hotel liegt direkt am Skigebiet Katschberg und verspricht allen kleinen und
großen Gästen unvergessliche Urlaubstage.
Die Projektabwicklung wurde durch Karin Mitterrutzner, Senior Projekt Manager bei
Michaeler & Partner, betreut.
Bauzeit April – November 2015
Leistung M&P: Projektmanagement
Details zum Zubau und Umbau des Hotels:
- Auftraggeber: Hotel Cristallo GmbH
- Architektur: Architekten Ronacher ZT GmbH
- Interior Design: NDesign GmbH
- 30 Zimmer, 20 Apartments
- 4 Shops
- Skiverleih & Falkyland, Teenie Corner