Bürgerinformation

Сomentários

Transcrição

Bürgerinformation
Bürgerinformation
Amt Sandesneben-Nusse
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
Tel.: 04543
8979820
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
Grußwort
Willkommen im Zukunftsamt Sandesneben-Nusse!
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Gäste des Amtes Sandesneben-Nusse,
wir freuen uns, Ihnen die Neuauflage unserer
Amtsbroschüre an die Hand geben zu können.
Darin stellt sich Ihnen das Amt SandesnebenNusse mit seinen insgesamt 25 Gemeinden vor.
Sie erhalten einen Überblick über die Verwaltung, die sozialen und kulturellen Einrichtungen, die medizinische Versorgung sowie die
zahlreichen Vereine und Verbände vor Ort, die
die Vielfältigkeit des gesellschaftlichen Lebens
im Amt widerspiegeln. Auch im Bereich Technik
hat sich in den vergangenen Jahren viel getan,
wovon Sie sich auf den nachfolgenden Seiten
überzeugen können.
Die Broschüre soll Ihnen dabei behilflich sein,
die unvermeidlichen Gänge zu Behörden und
anderen Stellen zu erleichtern und allgemein
über Anlaufstellen für Menschen jeden Alters
informieren. Sollten Sie weitere Informationen
benötigen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll
an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der
Amtsverwaltung, die jederzeit gerne bereit sind,
sich Ihrer Anliegen anzunehmen.
Besonders wenn Sie neu oder zu Gast bei uns
sind, möchten wir Sie dazu ermuntern, Kontakte zu knüpfen, mit den Menschen vor Ort ins
Gespräch zu kommen und sich bei uns einzuleben und wohlzufühlen.
Ganz herzlich bedanken wir uns wieder bei all
denjenigen Firmen und Gewerbetreibenden,
die durch ihr Inserat die Realisierung dieser Broschüre ermöglicht und an ihrer Erarbeitung
mitgewirkt haben. Weitere Informationen sowie
aktuelle Berichte und Hinweise zu aktuellen
Veranstaltungen wie z. B. Sitzungsterminen der
Gemeindevertretungen finden Sie im Internet
auf unserer Seite www.amt-sandesneben-nusse.de
Mit besten Grüßen
Ihr Amtsvorsteher
Ulrich Hardtke
Ihr Leitender
Verwaltungsbeamter
Thomas Jessen
© Titelfoto: Sven Rahm Fotografie
Inhalt
Das Amt
Sandesneben-Nusse .......................... 3
Übersichtskarte ...................................... 7
Die Amtsverwaltung .......................... 8
Die Gemeinden
Sandesneben .................................... 11
Duvensee ............................................. 12
Grinau ..................................................... 12
 Groß Boden ...................................... 13
 Groß Schenkenberg .................... 13
Klinkrade .............................................. 14
Koberg ................................................... 14
Kühsen ................................................... 15
Labenz .................................................... 15
Lankau .................................................... 16
Linau ........................................................ 16
Lüchow .................................................. 17
Nusse ....................................................... 17
Panten .................................................... 18
Poggensee .......................................... 18
Ritzerau ................................................. 19
Schiphorst ........................................... 19
Schönberg ......................................... 20
Schürensöhlen ................................ 20
Siebenbäumen ................................ 21
Sirksfelde .............................................. 21
Steinhorst ........................................... 22
Stubben ................................................ 22
Walksfelde .......................................... 23
 Wentorf A. S. ................................... 23
Gesundheit ............................................ 25
Kinderbetreuung .............................. 28
Schulen und Bildung ..................... 29
Wichtige Adressen ........................... 29
Seniorinnen und Senioren ......... 31
Kirchen ....................................................... 33
Vereine und Verbände .................. 35
Kultur und Freizeit ............................ 39
Feuerwehren ......................................... 41
Service und Sauberkeit ................. 45
Branchen.................................................... 47
Notrufe/Impressum......................... 48
1
• Markisen • Rollladen • Wintergärten
• Fliegengitter • Fenster • Türen
• Verkauf • Montage • Reparatur
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Andreas Ulrich
Hauptstraße 54 · 23896 Nusse · Tel. 04 5 43/78 80 · Fax 88 86 86
Mobil 0179/2 25 91 19 · www.ise-bauelemente.de
M alerarb eit
en aller A rt
Farb en-und Tap et
enverkauf
B od enb eläg e
Hege 8 · 23898 Wentorf A. S. · Tel. (0 45 36) 5 11
maler-buer@t-online.de
M eis t
erb et
rieb
Dörpstrat 57
23898 Wentorf A/S.
·Fens t
er ·Tü ren
·Innenaus b au
·Trep p en
·A lt
b au Sanierung
·Ins ekt
ens c hut
z
·P arket
t·Lam inat
·Einb ruc hs ic herung
·W int
erg ärt
en
·Sonnens c hut
z
Tel. 0 45 36/1 50 10
Fax 15 01-15
info@tischlerei-gold.de
www.tischlerei-gold.de
Zäune ❘ Tore ❘ Geländer ❘ Schlosserei
Schmiedeeiserne Zäune
Direkt ab Werk –
große Auswahl
Gratisprospekt anfordern!
22929 Schönberg bei Trittau
Tel. (0 45 34) 2 00 40 · www.zaunpiper.de
2
© Amt Sandesneben-Nusse
Das Amt Sandesneben-Nusse
Das Amt stellt sich vor
Der Slogan „Perspektiven für morgen“ sagt
deutlich aus, wofür das Amt SandesnebenNusse steht – nämlich für Zukunftsfähigkeit.
Gerade in den Bereichen Technik und Innovation hat das Amt in den vergangenen Jahren
einen gewaltigen Sprung nach vorn gemacht.
Dies zeigt sich etwa darin, dass mittlerweile
jeder Haushalt über die Möglichkeit eines Glasfaseranschlusses verfügt, der neben störungsfreiem und günstigem Telefon sowie Fernsehen
sehr schnelles Internet bei einer Übertragungsrate im Up- und Download von bis zu 100 Mbit
pro Sekunde garantiert und Kommunikation
mit High-Speed möglich macht. Um dieses Ziel
zu erreichen, hat die Vereinigte Stadtwerke Media GmbH, die mittlerweile auch über ein Kundenzentrum in Nusse verfügt, als großes Projekt
in den vergangenen vier Jahren bislang über
1.500 km Glasfaserkabel verbaut.
bereits über sogenannte Blockheizkraftwerke
verfügen. Diese gewinnen Strom aus regenerativen Brennstoffen und versorgen mittels
Nahwärmeversorgung zahlreiche Gebäude mit
Heizenergie. Zusätzlich werden auch Windenergie- und Photovoltaikanlagen zur Erzeugung
von Strom eingesetzt. Das Freibad in Steinhorst
greift auf alternative und energiesparende Mittel zurück: Hier wird das Wasser durch Photothermie erwärmt (siehe Foto unten).
Sandesneben-Nusse ist somit auf dem besten
Wege, zu einem CO2-neutralen Amt zu werden.
© Amt Sandesneben-Nusse
PERSPEKTIVEN FÜR MORGEN.
Darüber hinaus wurde im Amtsgebiet die Energiewende eingeläutet: In Zusammenarbeit mit
dem Amt Berkenthin wurde die Energie-Förderregion initiiert, sodass einige Gemeinden
3
4
© Andreas Überschär
© VS Media
© VS Media
© Andreas Überschär
© Andreas Überschär
© Andreas Überschär
© Amt Sandesneben-Nusse
Auch aus baulicher Hinsicht wurden die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt:
Anfang 2012 wurde das neue Regionalzentrum
in Sandesneben eröffnet, das als Anlaufstelle
für alle Einwohnerinnen und Einwohner im Amt
alle Voraussetzungen für eine bürgerfreundliche
Verwaltung erfüllt.
Das Auskunfts- und Empfangsbüro des Bürgerservices wurde am 1. Juli 2013 eingerichtet. Im
Gebäude enthalten sind überdies die Polizei,
die Gemeindebücherei und eine Diakoniesozialstation. Zudem können sich Bürgerinnen und
Bürger sozial beraten lassen. Neben SoVD,
Deutscher Rentenversicherung, Jugendamt und
Diakonie steht mittlerweile auch ein Angebot
des Betreuungsvereins für den Kreis Herzogtum
Lauenburg zur Verfügung. Bankdienstleistungen können ebenfalls in Anspruch genommen
werden.
In der Gemeinschaftsschule in Sandesneben
wurde für die Oberstufe im Obergeschoss ein
neuer Komplex für die Fächer Biologie, Chemie
und Physik errichtet und die veralteten Hörsäle
von Grund auf modernisiert. Die unzeitgemäßen Energiesäulen wurden ausgebaut und
sämtliche Einrichtungsgegenstände entsorgt.
Dafür wurden neues Mobiliar, Tafelanlagen und
ZAHLEN · DATEN · FAKTEN
Kreis:
Herzogtum Lauenburg
Fläche:
20.614 ha
Einwohner: 15.012 (Stand: 30.09.2013)
Bevölkerungsdichte:
73 Einwohner
pro km²
Amtsgliederung:
25 Gemeinden
Internet: www.amt-sandesneben-nusse.de
Seit dem 1. Januar 2008 bilden die ehemaligen Ämter Sandesneben (16 Gemeinden)
und Nusse (9 Gemeinden) ein neues Amtsgebiet.
In dem zwischen Hamburg und Lübeck
sowie Mölln und Bad Oldesloe gelegenen
Amt wohnen rund 15.000 Einwohner.
White Boards angeschafft. Dach und Decken
wurden ebenfalls erneuert, sodass die Schule
nicht nur naturwissenschaftlich, sondern auch
im architektonischen Bereich erstklassig aufgestellt ist.
Das Amt Sandesneben-Nusse ist somit für die
kommenden Jahre sehr gut gerüstet und kann
mit Fug und Recht als Zukunftsamt bezeichnet
werden.
5
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
· Ordnungswidrigkeitenrecht
· Verkehrsunfallrecht
· Forderungsinkasso
· Gesellschaftsrecht
· Strafverteidigung
· Immobilienrecht
· Vertragsrecht
· Familienrecht
· Arbeitsrecht
· Mietrecht
· Erbrecht
· Baurecht
· u.a. Rechtsgebiete
Termin nach telef. Vereinbarung: 04542 - 85 82-0 · Zweigst. Sandesneben, Hauptstr. 75 · Mölln, Hauptstr. 17 · www.stolley-herzberg.de
MHH Versicherungsdienst
Ihr unabhängiger Makler vor Ort
Up de Smädkoppel 10
23898 Wentorf
Tel. 0 45 36/89 80 88
Mobil 0171/4 82 88 78
wehl@stb-wehl.de
6
Guter Versicherungsschutz mit Service
muss nicht teuer sein. Ein Vergleich
macht Sie sicher. Wir beraten Sie gern.
Franzdorfer Weg 14 · 23847 Schiphorst
Tel. 0 45 36/3 98 · Fax 0 45 36/84 80
E-Mail: webmaster@hartkop.de
Übersichtskarte
Das Amtsgebiet auf einen Blick
Lübeck
Kreuz-Lübeck
Reinfeld
Lübeck-Genin
1
Reinfeld
75
20
Bad Oldesloe
Groß
Schenkenberg
Bad Oldesloe
Grinau
Schürensöhlen
Groß
Boden
Siebenbäumen
208
Stubben
Steinhorst
Klinkrade
nach
Hamburg
Labenz
Schiphorst
Sandes- Lüchow
AMTSVERWALTUNG
Duvensee
Sirksfelde
Ritzerau
Koberg
Lankau
Panten
Nusse
Linau
l
na
-Ka
bec k
Wentorf
Kühsen
Elbe-Lü
neben
Schönberg
Poggensee
Walksfelde
207
Mölln
Trittau
404
nach
Hamburg
Schwarzenbek
Grande
24
Talkau
Hornbek
nach
Schwerin
7
Die Amtsverwaltung
Ansprechpartner und Adressen zusammengefasst
23898 Sandesneben
Tel. 0 45 36/15 00-…
Amt Sandesneben-Nusse
Am Amtsgraben 4
-0
nachname@amt-sandesneben-nusse.de
info@amt-sandesneben-nusse.de
Mo., Mi. und Fr. 9.00-12.00 Uhr,
Do. 14.30-17.30 Uhr
Amtsvorsteher
Herr Hardtke
-2 12
Leitender Verwaltungsbeamter
Herr Jessen
-2 14
Sekretariat
Frau Vogt
-2 13
Hauptamt
Herr Rehse
Frau Heitmann
-2 11
-2 10
Bürgerservice
Herr Richter
-1 00
8
Standesamt
Frau van Veen
-1 28
Bauverwaltungsamt
Herr Tesche
Herr Tiedemann
Herr Spahrbier
Frau Brückmann
Frau Grimm-Funk
Frau Schumann
-2 07
-2 08
-2 05
-2 04
-2 03
-2 06
Kämmereiamt
Herr Püst
Herr Steffen
Herr Brügmann
Frau Jensen
Frau Bahr
-2 30
-2 28
-2 29
-2 23
-2 24
Amtskasse
Herr Neels
Frau Boldt
Frau Schimming
-2 26
-2 25
-2 27
Vollstreckungsbeamte
Frau Strieder
Herr Muhlack
-2 31
-2 54
Beratungsangebote im
Regionalzentrum
© Sven Rahm Fotografie
Betreuungsverein für den Kreis
Herzogtum Lauenburg e. V.
Ansprechpartnerin:
Frau Reimers
0 41 51/30 16
info@btv-lauenburg.de
www.btv-lauenburg.de
2. Do. im Monat, 14.30-16.30 Uhr
Angebote: Beratung von ehrenamtlichen
Betreuern, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung, Vorsorgevollmachten
Deutsche Rentenversicherung
Ansprechpartner:
Herr Krüger
0 41 52/91 78 21
Mobil
01 57/70 46 71 02
1. und 3. Mi. im Monat, 9.00-12.00 Uhr
Angebote: Kontenklärung,
Rentenanträge, Rentenberatung
Ordnungsamt
Frau Hillebrandt
Herr Wehl
Herr Bachert
Frau Ziemer
Frau Filter
-1 18
-1 17
-1 41
-1 15
-1 02
Sozialamt
Herr Flint
Frau Tieck
Herr Richter
-1 20
-1 19
-1 00
Amtsarchivar
Herr Lopau
Herr Bentin
-1 13
-1 13
Schiedsmänner
Manfred Haberbeck
Axel Funck
0 45 36/2 66
0 45 36/7 55
Bürgerservice in Nusse
Kurzenlandskoppel 4
-3 33
Mo. 9.00-12.00 Uhr, Do. 14.30-17.30 Uhr
Weitere Informationen finden Sie auch auf
der Seite des Amtes:
www.amt-sandesneben-nusse.de
Diakonie Schuldnerberatung
Ansprechpartner:
Herr Tews
0 45 42/82 47 58
schuldnerberatung-moelln@t-online.de
www.diakonie-rz.de
2. Mo. im Monat, 8.00-12.00 Uhr
Angebot: Schuldner- und
Insolvenzberatung
Jugendamt
Ansprechpartnerin:
Frau Marmont
0 45 42/85 83-17
marmont@kreis-rz.de
www.kreis-rz.de
1. Do. im Monat, 14.30-17.30 Uhr
Angebot: Jugend- und Familienhilfe
Sozialverband Deutschland (SoVD)
Ansprechpartner:
Herr Kuhlmann 0 45 42/82 77-4 77
kv.herzogtum-lauenbuerg@sovd-sh.de
www.sovd-sh.com
1. Di. im Monat, 11.00-12.30 Uhr
Angebote: Arbeitsförderung, Arbeitslosengeld II, Pflegerecht, Rentenrecht,
Schwerbehindertenrecht
9
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
Wohnen.
e
e
xm
xm
i
i
Wohlfühlen.
n
n
i
i
©
© erhalten.
Werte
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
BAUGESCHÄFT
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
34_1148_Raiffeisen_Moelln, 135 x 50, 53590, Sandneben-Nusse
IT – Dienstleistungen für KMU
Projektmanagement
Geschäftsprozessanalyse /-optimierung
Full Service Support
T 0 45 34 . 20 52 - 66
www.raumgestaltung-bautenschutz.de
Hauptstraße 75 – 23898 Sandesneben
Tel. 0 45 36 - 99 79 310 info@niese-it.de
ULRICH SINNER
Inh. Kai Hüttmann
Kfz- Meisterbetrieb
Kfz-Reparaturen
aller Art & Fabrikate
Fahrzeug- und
Ersatzteilhandel
• Kanal-TV-Inspektion • Fettabschneider
• Saug- und Spülarbeiten aller Art
• Dichtheitsprüfung für Hausanschlüsse
• Abdrücke nach DIN 1610 • Kanalreinigung/Rohrreinigung
24 Std. (0 45 42) 68 80 · Fax (0 45 42) 83 52 33
23879 Mölln i. Lbg., Zeppelinweg 2 · www.huettmann.de
Wartungsarbeiten
Karosseriearbeiten
Elektronikarbeiten
See-Enn 1
23898 Duvensee
Tel. 0 45 43 80 83 88
Mobil 0162 3 00 36 20
Planung und Beratung · schlüsselfertiges Bauen
Altbau- und Kellersanierung mit 10 Jahren Garantie
21516 Tramm · Kankelauer Weg 2
Tel. 0 41 56 - 81 11 41
Fax 81 11 43 · www.vahsholz.de
10
Verschleiß- und
Unfallreparaturen
TÜV & AU
Klimaservice
© Gemeinde Sandesneben
Sandesneben
Sandesneben präsentiert sich heute als ein weltoffenes aufstrebendes Dorf, in dem man gerne
und gut leben kann. Sichtbares Zeichen dafür
ist die seit Jahren anhaltende Bautätigkeit junger
Familien. Grund für den Zuzug nach Sandesneben ist vor allem, dass fast alle Wünsche nach
einem lebenswerten Umfeld erfüllt werden.
Schon früh können heute Kinder in einer Kinderkrippe betreut werden. Danach stehen ein
kirchlich geleiteter und ein von einem Verein
geleiteter Kindergarten für die weitere Betreuung der Kinder bereit.
Das Schulzentrum besuchen zurzeit ca. 950
Schülerinnen und Schüler. Seit 2013 beginnt
der Aufbau einer gymnasialen Oberstufe. Die
Kinder können nun also von der Grundschule
bis zum Abitur in Sandesneben unterrichtet
werden.
Drei große Lebensmittelmärkte haben die Tante-Emma-Läden früherer Zeiten abgelöst. Viele
Dienstleistungsbetriebe bieten Ihre Dienste an.
Darunter: der Lauenburger Hof, eine Gastwirtschaft mit Saal und Hotelbetrieb, ein Kfz-Handel
mit Werkstatt und Tankstelle, eine Zimmerei,
zwei Blumenläden, drei Friseure, zwei Landschaftsgärtner, ein Malermeister, ein Spielzeugladen, ein Elektrofachgeschäft, eine
Schlachterei, ein Heizungs- und Installationsbetrieb, ein Gemüsehändler, ein Dönerladen,
zwei Bäcker, ein Pizzalieferservice, mehrere
Versicherungsagenturen, eine Filiale der Kreissparkasse und ein Selbstbedienungsterminal
der Raiffeisenbank.
Für die Gesundheit stehen eine Arztpraxis für
Allgemeinmedizin, zwei Zahnarztpraxen, zwei
Physiotherapeuten, zwei Sozialstationen und
eine Apotheke zur Verfügung.
Zusätzlich ist im Verwaltungszentrum die Gemeindebücherei integriert sowie der SoVD
Deutschland, die Schuldnerberatung und die
Rentenberatung der Rentenversicherung Nord.
Ebenso findet man dort die Polizeistation. Und
sollten in dem friedlichen Ort einmal Rechtsoder Besitzprobleme auftreten, kann ein Rechtsanwalt und Notar diese sicher lösen.
Ein umfangreiches Freizeitangebot von der Freiwilligen Feuerwehr und DRK – nicht immer nur
in der Freizeit – über den Kirchenchor, den Männergesangverein, den Schützenverein, den
Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr bis zum
Sportverein und zur Volkshochschule lässt keine Langeweile aufkommen.
Fläche:
613 ha
Einwohner:1.710
Bürgermeister: Erich Bünger
Telefon:
0 45 36/82 69
Anschrift: Strietland 6, 23898 Sandesneben
www.sandesneben.de
11
Duvensee – eine Gemeinde zum Wohlfühlen!
Eingebettet in eine Wald- und Moorlandschaft
mit einem Naturspektrum von Seeadlern, Kranichen und seltenen Pflanzen, die allesamt
Ortsbewohner sind, beginnt das Wohlfühlen
für Kinder und Eltern bereits mit Krippe und
Kindergarten. Das Reiten im Verein in einem
der drei Ställe oder auf dem örtlichen Reitplatz
zieht auch viele Menschen aus den Nachbardörfern an. Der Fußballplatz wird genutzt von
Groß und Klein. Das Dorfgemeinschaftszentrum bietet Raum für Sport, Politik und Freizeit
– z. B. das jährliche Oktoberfest mit der „Original Duvenseer Blasmusik“, das sich immer
größerer Beliebtheit erfreut.
Grinau
© Andreas Überschär
Duvensee
1163 unter Heinrich dem Löwen erschien erstmals der Name des Baches „agues Grinave“,
der dem Ort seinen Namen gab. Vor der
Schlacht bei Bornhöved (1227) hatten SlawenObotriten das Ortsgebiet bevölkert. Ein „Grin“
war dabei Herrscher über das Gebiet südlich
der Trave.
© Gemeinde Duvensee
Grinau war zunächst ein Dorf, wurde dann ein
adeliges Gut ohne Herrensitz und stand bis
1873 unter wechselnder Herrschaft. Erst nach
Aufhebung der Leibeigenschaft konnte der Ort
seine Freiheit wiedererlangen und ist seitdem
wieder ein Dorf.
Gewerbebetriebe machen das Leben vor Ort
noch attraktiver, etwa die wunderschön gelegene SwinGolf-Anlage beim Café Uppen Barg.
Grinau zeichnet sich durch seinen hohen Gemeinschaftssinn aus. Die kleine lebendige Gemeinde verfügt neben dem Gemeinderat und
der Freiwilligen Feuerwehr auch über ein aktives
Vereinsleben, wobei besonders der Tischtennisclub und die Arbeitsgruppe „Grinau lebt“
hervorgehoben seien.
Bemerkenswert: Beim Wettbewerb „Unser Dorf
hat Zukunft“ errang Duvensee den Kreis- und
Landessieg und gewann zudem eine Silbermedaille im Bundeswettbewerb.
Seit Kurzem können sich die Bürgerinnen und
Bürger auch über das Neubaugebiet „Am Fleer“
freuen.
Fläche:
1.240 ha
Einwohner:549
Bürgermeister: Hans-Peter Grell
Telefon:
0 45 43/2 20
Anschrift: Dörpstraat 27, 23898 Duvensee
www.duvensee.de
Fläche:
274 ha
Einwohner:307
Bürgermeisterin:
Birgit Kraus
Telefon:
0 45 01/12 00
Anschrift: Hauptstraße 34, 23847 Grinau
www.grinau.de
12
Groß Boden
Groß Schenkenberg
Die heutige Gemeinde Groß Boden wird erstmals in einer Urkunde von 1310 als Riekenhagen
erwähnt.
Bereits 1194 tauchte die südwestlich von Lübeck
gelegene Siedlung unter dem slawisch abgeleiteten Namen „Pukentorpe“ auf. Erstmals 1230
erschien im Ratzeburger Zehntregister der
Name „Scenkenberge“.
1804 ließ sich der bekannte Kunstwissenschaftler und Kammerherr Freiherr von Rumohr in
seinem ererbten Besitz in Rothenhausen nieder.
Nach Gründung der neuen Ämter gehörte Groß
Schenkenberg zunächst dem Amt Bliestorf an.
Das Gut Groß Schenkenberg wurde 1929 aufgesiedelt. 1936 erfolgte die Zusammenlegung
mit Rothenhausen.
Heute bildet die Wohnbevölkerung in der
540-Seelen-Gemeinde mit Gewerbetreibenden
und Landwirten eine lebendige Gesellschaft.
Erst 1649 erscheint der Begriff „Boden“ - nach
dem ersten Bauernvogt „Boden Tim“ (Tim Bubert).
© Andreas Überschär
Das am nördlichen Rand des Amtsbezirkes
Sandesneben-Nusse gelegene Dorf schmiegt
sich an die Naherholungsgebiete Kannenbruch
und Bliestorfer Wald.
Mit dem Namen Groß Boden sind bedeutende
Ereignisse der überregionalen Geschichte verbunden, etwa das Gefecht zwischen Franzosen
und Dänen einerseits sowie die Allianz zwischen
König Friedrich Wilhelm von Preußen und dem
Zaren Alexander von Rußland vom Dezember
1813 andererseits. Hieran sowie an den DeutschDänischen Krieg von 1864 erinnern heute Gedenkstein und Gedenktafel.
1920 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß
Boden gegründet. Ein Kultur- und Sportverein
gestaltet die Freizeit im Dorf mit, für die Kinder
gibt es einen Spiel- und Bolzplatz. Ein Dorfgemeinschaftshaus steht für Festlichkeiten zur
Verfügung.
Fläche:
270 ha
Einwohner:198
Bürgermeister: Manfred Fürstenberg
Telefon:
0 45 39/7 67
Anschrift:
Riekenhagen 31 a
23847 Groß Boden
Stolz ist die Gemeinde auf ihre mit moderner
Atemschutztechnik ausgerüstete Freiwillige
Feuerwehr. Der ortsansässige Sportverein mit
den Sparten Fußball, Tanzen, Volkstanz, Radwandern, Skat, Tischtennis und Gymnastik bietet den Bürgern ein interessantes und facettenreiches Freizeitangebot.
Schon von weithin sichtbar weist ein Windrad
den Weg zum biologisch-dynamisch bewirtschafteten Gut Rothenhausen, wo die bei Kunden der Umgebung sehr beliebten Waren aus
eigenem Anbau und eigener Produktion im
Hofladen feilgeboten werden. In einem Waldorfkindergarten werden die Jüngsten in der
Gemeinde betreut.
Fläche:
652 ha
Einwohner:540
Bürgermeister:
Bernd Paschen
Telefon:
0 45 08/8 94 99 10
Anschrift:
Hauptstraße 90
23860 Groß Schenkenberg
13
Klinkrade
Koberg
Klinkrade, Agrargemeinde mit einigen Handwerksbetrieben, wurde erstmals 1230 im Ratzeburger Zehntregister als „slavicalis clygrode“
erwähnt, später als „Klinkroth“.
Der Name Koberg wurde erstmals 1230 erwähnt und bedeutet „Grenzberge“. Die bäuerliche Tradition beherrschte das tägliche Leben
in Koberg und bestimmte die Kultur. Während
des Dreißigjährigen Krieges wurde das Dorf
zerstört, danach jedoch wieder aufgebaut.
In den vergangenen Jahrzehnten hat sich einiges
in der Gemeinde getan: So wurde im Jahre 1958
eine Sporthalle gebaut. Ein Feuerwehrhaus mit
Schulungsraum wurde 1984 an die Sporthalle
angebaut. 1997 wurde die zentrale Ortsentwässerung fertig gestellt. Gleichzeitig wurden auch
Versorgungsleitungen für Erdgas verlegt.
© Ernst-August Bruhns
Als neuestes Projekt hat die Gemeinde die zentrale Wärmeversorgung auf genossenschaftlicher
Basis unterstützt, welche Ende 2011 in Betrieb
genommen werden konnte. Ein 600er-Blockheizkraftwerk wird von der Biogas Labenz gespeist.
Mit der anfallenden Wärme wird das Nahwärmenetz betrieben.
Fläche:
740 ha
Einwohner:616
Bürgermeister:
Ernst-August Bruhns
Telefon:
0 45 36/3 42
Anschrift: Mönkenweg 8, 23898 Klinkrade
www.klinkrade.de
14
© Andreas Überschär
In den Jahren 2006 bis 2008 entstanden zwei
Baugebiete mit insgesamt 22 Wohneinheiten.
Eine weitere Fläche von ca. 1,5 ha ist reserviert.
Am Rande des NSG Hevenbruch, des Koberger
Moors und der Billewiesen gelegenist Koberg
ein Ort mit dörflichem Charakter und gut integrierten Gewerbebetrieben. Die vielfältigen
Aktivitäten bündeln sich seit 2008 im neuen
Dorfhaus mit Einkaufsmöglichkeit im Markttreff. Neben einer Kinderkrippe und einem
Kindergarten gibt es auch die bereits 1890 gegründete Freiwillige Feuerwehr und zahlreiche
Angebote, an denen Bürgerinnen und Bürger
teilnehmen können. Traditionsveranstaltung ist
das Ringreiten zu Pfingsten. Radfahren, Wandern und Reiten um das Dorf ist aufgrund der
gut beschilderten Wege möglich.
Koberg ist Kreissieger des Wettbewerbs „Unser
Dorf hat Zukunft“ 2009.
Fläche:
1.198 ha
Einwohner:754
Bürgermeister:
Jörg Smolla
Telefon:
0 45 43/4 89
Anschrift:
Kähm 13, 23881 Koberg
www.gemeinde-koberg.de
Kühsen
Labenz
Durch Biegungen, Erhebungen und Kurven
erhält der Ort Charakter und Schönheit. Das
Wappen gibt charakteristische Merkmale der
Gemeinde wie die sieben kreisförmig angeordneten Bauernhäuser am Brink und den ElbeLübeck-Kanal wieder.
Das Dorfgemeinschaftshaus ist seit 1995 Mittelpunkt des Dorfes. Neben ausreichend Platz
für die Feuerwehr und den Kindergarten bietet
es einen großen Gemeinschaftsraum für diverse Aktivitäten der Bewohner.
© Gemeinde Labenz
1230 wurde das Dorf erstmals urkundlich erwähnt. Die auf Kühsener Gebiet gefundenen
steinzeitlichen Siedlungsstellen beweisen allerdings, dass der Ort bereits lange davor besiedelt
war. Eines der erwähnenswertesten Ereignisse
der Nachkriegszeit war sicherlich der Fund einer
Moorleiche bei Drainagearbeiten in unmittelbarer Ortsnähe in den 60er-Jahren.
Das 1390 erstmals urkundlich erwähnte Labenz
besitzt als Ortsmittelpunkt den Mühlenteich, eine
Wasserverbindung zwischen Wehrenteich und
ehemaligem Duvenseer See. Am Mühlenteich
stehen heute die Gebäude der alten Wassermühle, die bis ins 20. Jahrhundert in Betrieb war.
Zahlreiche Veranstaltungen u. a. des Kulturausschusses, der Feuerwehr und der Wohlfahrtsverbände finden im Gemeindezentrum statt,
während Jugendliche das alte Spritzenhaus als
Treffpunkt nutzen können.
© Gemeinde Kühsen
Auffallend sind die vielen angepflanzten Rosen.
Ausgewählte Gärten und der Rosenpark haben
Labenz bei Gartenfreunden weit über unser
Bundesland hinaus bekannt gemacht.
Als Badestelle im Sommer und Eislauffläche in
kalten Wintern dient der Kühsener See, die
Karpfenkuhle.
Technisch hat sich Labenz in den vergangenen
Jahren enorm weiterentwickelt: Mit Breitbandverbindungen über Glasfaser ist die Gemeinde
für die Zukunft gut gerüstet. Die mit regenerativen Brennstoffen betriebenen Blockheizkraftwerke versorgen bereits Teilbereiche der Gemeinde mit Nahwärme.
Fläche:
728 ha
Einwohner:372
Bürgermeister:
Franz-Jürgen Prüsmann
Telefon:
0 45 43/79 76
Anschrift:
Seestraße 2
23898 Kühsen
Fläche:
575 ha
Einwohner:849
Bürgermeister:
Ulrich Hardtke
Telefon:
0 45 36/89 11 03
Anschrift: Im Ruhwinkel 3, 23898 Labenz
www.labenz.de
15
Lankau
Linau
Bereits 1208 wurde Lankau urkundlich erwähnt.
In ihrer heutigen Gestalt entstand die zum damaligen Amt Anker gehörende Gemeinde Lankau erst 1928, bis sie 1948 dem Amt Nusse
zugeführt wurde. Der Ort gehört damit zu den
Linau liegt am Rande des Naturschutzgebietes
Hahnheide.
1230 wurde Linau im Ratzeburger Zehntregister erwähnt, ist slawischen Ursprungs und liegt
am „Limes Saxoniae“, der hier in das Amtsgebiet eintritt. Die 1349 zerstörte Burg Linau ist
die einzige Burgruine in Südholstein.
© Photographer Friedrich J. Flint
Die Linauer Raubritter, die Scharffenbergs, störten im Mittelalter den Verkehr auf der Salzstraße und konnten erst nach großen Anstrengungen besiegt werden. Bei Neugründung der
Ämter 1889 gehörten die Gemeinde Linau und
das damalige Gut dem Amt Koberg an, bis es
sich nach dem Zweiten Weltkrieg dem Amt
Wentorf A. S. und nach dessen Auflösung dem
Amt Sandesneben anschloss.
Lankau ist ein Naturschutzgebiet am Elbe-Lübeck-Kanal und damit ein beliebtes Ausflugsziel
für alle Naturfreunde. In Anker bietet das Café
„Brandtschatz“ an den Wochenenden Kaffee
und selbstgemachten Kuchen sowie einen Wildverkauf aus der Region an.
Im Laufe der Zeit haben sich Gastronomie,
Handwerksbetriebe und Firmen in Lankau angesiedelt, die man auf unserer in Kürze erscheinenden Internetseite finden kann.
Fläche:
1.912 ha
Einwohner:475
Bürgermeister: Olaf Franz
Telefon:
0 45 43/4 44
Anschrift:
Fischerweg 1, 23881 Lankau
gemeinde.lankau@web.de
16
© Andreas Überschär
größten Gemeinden im Kreis Herzogtum Lauenburg. Von dieser Gemeindefläche werden
1.050 ha landwirtschaftlich genutzt. Etwa 800
ha sind Waldfläche und 60 ha verteilen sich auf
3 Seen.
Unter Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger sowie der ortsansässigen Vereine entstand zwischen 1979 und 1983 das 1993 nochmals erweiterte Gemeindezentrum. Auf diesem Gelände wurde ein neues Feuerwehrgerätehaus errichtet.
Fläche:
966 ha
Einwohner:1.173
Bürgermeister:
Heinz Näveke
Telefon:
0 41 54/51 12
Anschrift:
Feilberg 25, 22959 Linau
Nusse
Im Sommer 1945 erreichte ein großer Flüchtlingszug aus Ostpreußen Lüchow. Bei der Bevölkerung ist dadurch ein Gefühl der Zusammengehörigkeit entstanden, das noch heute
ausgeprägt ist.
Das Ortsbild hat sich trotz vieler Brände und
Neubebauung nicht verändert. Das Dorf hat seinen ursprünglichen Charakter noch gut erhalten.
Im Kerndorf hat man nach dem Großbrand 1866
vor die Häuser in Richtung Westen Linden angepflanzt. Diese – sie stehen heute noch dort –
dienten nicht der Renaturierung, sondern allein
dem Brandschutz, um Funkenflug zu verhindern.
Die Bürgermeister und die Gemeindevertretung
haben in Lüchow stets zukunftsorientiert gedacht und gehandelt. Entscheidende Projekte
wurden vorangebracht: 1974 wurde eine Flurbereinigung durchgeführt, die den Landwirten
auch heute noch gute Strukturen gibt. Zentrale Wasserversorgung, Gehwegebau, Straßenbeleuchtung und zentrale Ortsentwässerung
waren für die Gemeinde wegweisend.
Nusse ist ein lebendiger Ort im Grünen in zentraler Lage zwischen Sandesneben, Mölln, Ratzeburg und Trittau und bietet für Jung und Alt lebenswertes Wohnen mit ländlichem Charakter.
© Gemeinde Nusse
Lüchow
2011 kam es zu weiteren entscheidenden Entwicklungen: Es wurde ein Glasfasernetz sowie
ein Nahwärmenetz gebaut. Beide Systeme werden fast ganzheitlich angenommen und genutzt. Die Wärme wird in einem Blockheizkraftwerk im Ort erzeugt und an die Haushalte
verteilt. Dies ist ein großer Beitrag in Richtung
Schadstoffeinsparung.
Im gleichen Jahr hat der Mikrozensus es endlich
auch gesetzlich begründet, dass die tatsächliche Einwohnerzahl Lüchows nun auch statistisch anerkannt wird.
Lüchow ist ein Dorf, in dem es sich leben lässt.
Unsere Freiwillige Feuerwehr, die nicht nur den
Brandschutz gewährleistet, beteiligt sich auch
stets am Gemeinschaftsleben unseres Dorfes.
Als familienfreundlicher Ort verfügt Nusse über
eine Grundschule mit angeschlossener offener
Ganztagsschule. Eine Turnhalle, eine Sportanlage und zwei evangelisch-lutherische Kindertagesstätten sowie für die Jüngsten eine Kinderkrippe runden das Familienangebot ab. Ein abwechslungsreiches Freizeitangebot steht ebenfalls vor Ort bereit. Dazu zählen u. a. Sportverein
und Schützenkorps, Jugendfeuerwehr, Landjugend, Posaunen- und Gospelchor.
Als zentraler Ort übt Nusse eine überörtliche
Versorgungsfunktion aus. So verfügt Nusse über
eine überdurchschnittliche medizinische Versorgung mit Praxen für Allgemein-, Kinder- und
Zahnmedizin sowie Physio- und Ergotherapie,
eine Apotheke und eine Hebamme.
Des Weiteren ist ein vielseitiges Angebot an Einzelhandel, Handwerk und Dienstleistung in Nusse ansässig. Durch die Ausweisung von Bauplätzen und Gewerbeflächen bietet Nusse auch Potenzial für eine zukünftige Entwicklung.
Touristisch attraktiv ist Nusse durch ein gut ausgebautes Radwegenetz z.B. in Richtung des ElbeLübeck-Kanals, durch eine schöne Badestelle
(gemeinsam mit Ritzerau) und die überörtlich
bekannte Kirche (u. a. Veranstaltungsort für das
Schleswig-Holstein-Musikfestival).
Fläche:
462 ha
Einwohner:285
Bürgermeister:
Axel Funck
Telefon:
0 45 36/7 55
Anschrift:
Zur Bökenwiese 7
23898 Lüchow
Fläche:
622 ha
Einwohner:1.059
Bürgermeister:
Lars Wunsch
Telefon:
01 51/21 25 57 77
Anschrift:
Drosselweg 11, 23896 Nusse
www.nusse.de
17
Panten
Poggensee
Bis 1937 gehörten die drei noch eigenständigen
Dörfer zum mecklenburgischen Landkreis Schönberg. Danach gingen sie an Preußen und wurden
dem Amt Anker im Kreis Herzogtum Lauenburg
zugeordnet, wo sie umgehend zusammengeschlossen wurden. 1948 trat die Gemeinde Panten dann dem neuen Amt Nusse bei.
© Photographer Friedrich J. Flint
Hammer, Mannhagen und Panten sind die drei
unterschiedlich strukturierten Ortsteile der Gemeinde. Panten wurde 1158 in einer Urkunde
Heinrichs des Löwen erwähnt, Mannhagen
1230 im Zehntregister als Hagen.
Poggensee ist ein ländliches Idyll mit einer
charmant-natürlichen Seite. Fachwerkhäuser
mit und ohne Reet spiegeln das Gefühl der damaligen Zeit wider. Zwar ist die Zahl der Bauernhöfe von einst 13 auf sechs gesunken. Dennoch wurde einer der Höfe sogar zum Seniorenwohnsitz umstrukturiert, jedoch hält die
Landwirtschaft weiterhin Einzug.
© Photographer Friedrich J. Flint
Für Erholungssuchende wurde ein Netz von
Wanderwegen angelegt. Diese werden durch
ausreichende Rastmöglichkeiten im Dorf begleitet – ob am umgestalteten Feuerwehrlöschteich oder im Schatten der uralten Linden.
Auch heute noch ist der Ortsteil Panten von einer
Reihe von Bauernhöfen an der Dorfstraße und
durch den „Pantener Moorweiher“, einem ungefähr 100 Hektar großen Naturschutzgebiet,
geprägt.
Die Straßenbeleuchtung wurde auf Induktionsleuchtmittel umgerüstet. Mit der Breitbandversorgung hat das moderne Zeitalter Poggensee
erreicht. Außerdem wurde in den letzten zehn
Jahren die Kläranlage neu saniert. Weiterhin
erfolgte die Entschlammung von Teich 1.
Die Gemeinde verfügt neben einem Feriengebiet in Hammer auch über einen Windpark und
zwei Ortswehren.
Die Fußsteige wurden gepflastert und ein Baugebiet erschlossen. Weitere Bauplätze werden
folgen.
Fläche:
1.383 ha
Einwohner:627
Bürgermeister:
Thorsten Weiß
Telefon:
0 45 42/83 53 91
Anschrift:
An der Korkmühle 1
23896 Panten
Fläche:
544 ha
Einwohner:338
Bürgermeisterin:
Anke Brügmann
Telefon:
0 45 43/3 12
Anschrift:
Alte Dorfstraße 28
23896 Poggensee
18
Ritzerau
Schiphorst
Sowohl eine Wassermühle als auch eine Adelsfamilie von Ritzerau (Ritzerowe) sind Namensgeber für die Gemeinde, die erstmals 1240 in
einer Urkunde Erwähnung fand. Besagte Familie
war eines der mächtigsten und bedeutendsten
Adelsgeschlechter im Herzogtum Lauenburg.
Dass Schiphorst bereits im 2. Jh. v. Chr. besiedelt war, belegen Werkzeugfunde aus der frühen Bronzezeit. Das Zehntregister nannte den
zu damaliger Zeit von Wenden bewohnten Ort
„Sciphorst“ (wörtlich: Schiffwäldchen), weil
das dort geschlagene Holz für den Schiffsbau
verwendet wurde.
© Iris Boss
Zwischen weitläufigen Naturflächen wie Wäldern und Wiesen und zwischen ihren beiden
Seen befindet sich nach wie vor dieser Ort, wobei die Seen wie zwei blaue Augen im Sonnenschein glitzern. Hier kann man sich im Sommer
an der kleinen Badestelle wunderbar erholen.
Geprägt wird das Leben im Dorf von einem großen Zusammenhalt. So wurde mit vereinten Kräf-
Fläche:
1.111 ha
Einwohner:276
Bürgermeister: Gerd Holz
Telefon:
0 45 43/2 11
Anschrift:
Lenz 21, 23896 Ritzerau
www.ritzerau.de
Fläche:
815 ha
Einwohner:618
Bürgermeister:
Hans Burmeister
Telefon:
0 45 36/7 02
Anschrift:
Franzdorfer Weg 12
23847 Schiphorst
© Photographer Friedrich J. Flint
ten 1996 ein Feuerwehr- und Dorfgemeinschaftshaus errichtet. Zudem haben die sogenannten
Pfingstknechte eine alte Tradition im Jahre 1975
wieder aufleben lassen – den „Pingstheesch“, der
alljährlich veranstaltet wird. Die Kinderfestfrauen
sind wie die Feuerwehr sehr aktiv.
Die Gemeinde war ursprünglich ein reines Bauerndorf mit einem zentral gelegenen Dorfteich.
Bei großen Bränden 1892 und 1905 brannten
insgesamt neun Gehöfte nieder. Im Laufe des
20. Jahrhunderts änderte sich die Struktur
Schiphorsts nach und nach: So wurde 1928 die
Freiwillige Feuerwehr gegründet. Bis 1967
konnte man in die Schiphorster Dorfschule gehen. Das große Gemeinschaftsgefühl vor Ort
beweist der Neubau des Dorfgemeinschaftshauses im Jahre 1996. Dabei halfen auch Bürgerinnen und Bürger aktiv mit und schufen so
zugleich neuen Raum für die Feuerwehr.
19
Schönberg
Schürensöhlen
Erstmals urkundlich erwähnt wurde Schönberg
1391 als Schonenberek. Später bildete es zusammen mit Franzdorf die Vogtei Schönberg des
Amtes Schwarzenbek, die erst 1775 zum Amt
Steinhorst kam. Franzdorf wurde 1938 eingemeindet und bildet seitdem einen Ortsteil von
Schönberg.
Schönberg zählt mit seinen ca. 1.360 Einwohnern
zu den großen Gemeinden des Amtes Sandesneben-Nusse. Zahlreiche Handwerks- und Gewerbebetriebe bieten Arbeitsplätze vor Ort. Der
ehemalige Hof Müller-Krumwiede wurde zusammen mit dem Eigentümer zur Kulturstätte „Kornboden“ ausgebaut. Hier finden zahlreiche Veranstaltungen wie Kinderfest, Osterfeuer, Laternenumzug, Jugendfreizeit, Theater- und Tanzveranstaltungen statt. Das ehemalige Schulgebäude in
der Dorfstraße wurde umgebaut für den Kindergarten und die Kinderkrippe. Außerdem wurden
hier Räume geschaffen für die Feuerwehr, das
DRK sowie für das Swingin Orchestra.
In der Dorfstraße steht ebenfalls eine Turnhalle.
Hier und auf dem Sportplatz bietet der VfL Schönberg seinen 700 Mitgliedern zahlreiche Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten.
Die Feuerwehren in Schönberg und Franzdorf
sind gut ausgebildet und erfüllen ihren Auftrag
vorbildlich. Neben dem aktiven Einsatz unterstützen die Kameraden viele Veranstaltungen in der
Gemeinde.
Der Ortsverein des DRK veranstaltet neben seinen
Blutspendeterminen regelmäßig Treffen für die
älteren Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde.
Der Schönberger Freundeskreis Sierakow unterhält seit vielen Jahren Kontakte nach Polen und
unterstützt zahlreiche Projekte mit Geld- und
Sachspenden. Außerdem organisiert der Verein
jährlich eine Jugendfreizeit für Kinder aus sozialschwachen Familien.
Die kleinste Gemeinde im Amt liegt ganz im
Grünen und doch verkehrsgünstig nach Hamburg und Lübeck. Damit ist sie zum begehrten
Wohnort für gestresste Großstädter geworden,
die hier Ruhe und Natur genießen. Der Charakter des Bauerndorfes hat sich dadurch allmählich verändert: Heute sind nur noch wenige
Höfe in Bewirtschaftung.
Fläche:
1.478 ha
Einwohner:1.377
Bürgermeister:
Karl-Heinz Piper
Telefon:
0 45 34/29 11 65
Anschrift:
Hohe Horst 5
22929 Schönberg
20
© Andreas Überschär
Die Geschichte des Dorfes reicht weit zurück
ins Mittelalter: Als Schönenborn wird es erstmals 1259 erwähnt und wenig später ist hier im
Grenzbereich der Bistümer Hamburg, Lübeck
und Ratzeburg eine Kirche nachgewiesen. Vor
einigen Jahren hat eine Arbeitsgruppe den
Standort der noch vor der Reformation untergegangenen Kirche untersucht und die historischen Fakten in einer Broschüre festgehalten
(beim Bürgermeister erhältlich). Schönenborn
fiel ebenfalls wüst, wurde im 17. Jahrhundert
als Nevendorf neu gegründet und später in
Schürensöhlen umbenannt. Der Name bezieht
sich auf eine Quelle („Schür“ heißt hell, „söhlen“ bedeutet Teich oder Quelle).
Fläche:
275 ha
Einwohner:146
Bürgermeister:
Kay-Uwe Lange
Telefon:
0 45 39/3 83
Anschrift:
Hauptstraße 32
23847 Schürensöhlen
www.schuerensoehlen.de
Siebenbäumen
Sirksfelde
Das durch Rodung entstandene Angerdorf Siebenbäumen wurde 1286 zum ersten Mal erwähnt, als es noch zur Vogtei Mölln der Herzöge von Sachsen-Lauenburg und dem späteren
Amt Steinhorst gehörte.
Die frühgeschichtlichen Gräber auf dem Gelände des heutigen Kieswerkes belegen eine
Bewohnung des derzeitigen Dorfgebietes bereits lange vor Christi Geburt. Um 800 n. Chr.
wurde von den Bewohnern der auch in den
Geschichtsbüchern genannte Sirksfelder Wallberg errichtet, um den „Limes Saxoniae“ zu
verstärken.
Die auf einem ovalen Hügel in der Ortsmitte
stehende Marienkirche, die seit 1304 unter
eben diesem Namen bekannt ist und die Gemeinde dominiert, wurde aufgrund einiger
Brände mehrfach neu errichtet und letztmals
1864/1865 zum vermutlich vierten Mal an gleicher Stelle errichtet.
© Andreas Überschär
Ein gemeinsames Miteinander kann man u. a.
beim Kinder- und Dorffest erleben. Zudem feierte die Volkstanzgruppe 2014 ihr 25-jähriges
Jubiläum. Diese trifft sich immer am 1. Mai zum
Maibaumaufstellen und führt den Bändertanz
unter dem Maibaum auf. Darüber hinaus organisiert sie das Oktoberfest.
© Thomas Benecke, Siebenbäumen
Namentlich erwähnt wurde Sirksfelde als „Slavicum Sirikisfelde“ erstmals im Jahre 1230. Im
15. Jahrhundert entwickelte sich das Dorf zur
Wüstung. Die Ritter von Ritzerowe siedelten das
Dorf allerdings wieder auf. Der Ort ging erst
1747 endgültig an Lauenburg. 1889 gehörte es
dem neuen Amt Koberg an.
Vorhanden ist auch ein Dorfhaus, das für gemeindliche Veranstaltungen und den Kindergarten genutzt wird.
Fläche:
882 ha
Einwohner:631
Bürgermeister:
Ralf Petersen
Telefon:
01 73/9 39 30 24
Anschrift:
Mühlenstraße 20
23847 Siebenbäumen
www.siebenbäumen.de
Das moderne Dorfgemeinschaftshaus mit einem Jugendraum bietet der Gemeinde, der
Dorfgemeinschaft und auch der Freiwilligen
Feuerwehr viel Platz für ihre Veranstaltungen.
Fläche:
863 ha
Einwohner:330
Bürgermeister:
Gerhard Peters
Telefon:
0 45 43/75 37
Anschrift: Dorfstraße 11, 23898 Sirksfelde
www.sirksfelde.de
21
Steinhorst
Stubben
Steinhorst wurde zum ersten Mal 1315 urkundlich erwähnt. Das 1721/1722 errichtete „Herrenhaus Steinhorst“ gilt als „Perle der barocken
Baukunst im Herzogtum Lauenburg“ und war
bis 1956 Sitz eines Amtsgerichts.
Von 1739 bis 1814 gehörte Steinhorst zu Han-
Stubben ist die westlichste Spitze des Kreises
Herzogtum Lauenburg. Steinzeitliche Funde
und ein Hünengrab auf der Krüh belegen eine
frühe Besiedelung. Das Dorf Stubben wurde als
slawischer Rundling unmittelbar am „Limes
Saxoniae“ westlich der Barnitz gegründet.
Stubben gehörte in seiner wechselvollen Geschichte zu Dänemark, England, Österreich,
Preußen und Frankreich. Lange Zeit war Stubben Bestandteil des alten Amtes Steinhorst.
© Andreas Überschär
Nach der Integration zahlreicher Flüchtlinge
nach 1945 ist Stubben heute ein Dorf, in dem
Landwirtschaft, Handwerk und Kleingewerbe,
aber auch viele Berufspendler ansässig sind.
Der Dorfplatz mit seiner alten Eiche ist auch
nach Jahrhunderten nach wie vor der Mittelpunkt des Dorfes.
nover und wurde sogar zeitweilig Hoheitsgebiet
des englischen Königs, denn Georg II. war zugleich Kurfürst von Hannover. Von 1815 bis
1865 herrschten die Dänen in Steinhorst, danach folgte die preußische Zeit.
Erst 1928 wurde aus dem selbstständigen Gutsbezirk Steinhorst eine politische Gemeinde.
Im Dorfmittelpunkt laden u. a. die Steinhorster
Sportstätten Jung und Alt zu Freizeit und Sport
ein. Touristischer Magnet ist das Museum „Vergessene Arbeit“ des Heimatbundes und Geschichtsvereins.
Fläche:
1.637 ha
Einwohner:552
Bürgermeister:
Horst Wardius
Telefon:
0 45 36/85 98
Anschrift:
Stutkoppel 20
23847 Steinhorst
22
© Andreas Überschär
Heute ist Steinhorst eine lebendige Gemeinde,
in der sich die dörfliche Struktur ständig weiterentwickelt. Ein Baugebiet mit elf Einfamilienhausgrundstücken wird gerade realisiert.
Die Alte Schule mit drei Rundgiebeln ist eine
Seltenheit in Schleswig-Holstein. Sie wurde
1969 geschlossen und beherbergt heute das im
Jahre 2011 erweiterte Gemeindezentrum und
die Freiwillige Feuerwehr.
Fläche:
524 ha
Einwohner:372
Bürgermeister:
Günter Luska
Telefon:
0 45 34/17 26
Anschrift:
Dorfstraße 20
23847 Stubben
Walksfelde
Wentorf A. S.
Im Jahr 1158 wurde der Ort Walegotsa erstmals
urkundlich erwähnt. Walegotsa, das heutige
Walksfelde, wurde dem Bistum Ratzeburg als
Ausstattung zugeteilt. Ab 1701 gehörte Walksfelde zu Mecklenburg-Strelitz. Mit dem GroßHamburg-Gesetz von 1937 wurden zahlreiche
Gebietsbereinigungen verfügt: Walksfelde wurde in den Kreis Herzogtum Lauenburg eingegliedert.
Abseits der großen Verkehrswege bietet das
bäuerlich geprägte Walksfelde Naturerleben
pur. Alljährlich brütet das Storchenpaar, die
Kraniche besuchen die Feldmark und nachts
wird es noch richtig dunkel. Die vorhandenen
Wanderwege führen durch Wald und Flur. Pferde-, Rinder- und Schafweiden laden zum Verweilen ein. Der gut ausgestattete Kinderspielplatz und der neu angelegte Dorfanger sind
Treffpunkte für Jung und Alt. Das Biikebrennen
und der Straßenflohmarkt sind weit über die
Ortsgrenzen bekannt.
Walksfelde hat Wohnwert!
Walksfelde ist bewohnenswert!
Fläche:
351 ha
Einwohner:188
Bürgermeister:
Horst Soecknick
Telefon:
0 45 43/89 89 36
Anschrift: Dörpstraat 15, 23896 Walksfelde
www.walksfelde.de
Nach dem 1. Weltkrieg prägten der Radfahrverein und der Sportverein die Entwicklung im
Ort mit.
© Photographer Friedrich J. Flint
© Photographer Friedrich J. Flint
Wie Ausgrabungen beweisen, war die Gegend
um das spätere Wentorf schon vor seiner erstmaligen Erwähnung 1423 in Neolithikum, Bronze- und Eisenzeit besiedelt. Auf dem „Örn“
(Adler), einem am Waldrand gelegenen Teil der
Gemarkung, machte man bedeutende Funde.
Das kulturelle Leben wurde lange Zeit von der
Dorfschule mitbestimmt. Ende des 18. Jahrhunderts war der Lehrer in Wentorf A. S. gleichzeitig Organist in der Sandesnebener Kirche. Bis
in die 20er-Jahre des 20. Jahrhunderts gab es
noch einen „offiziellen“ Nachtwächter.
Das Dörphus dient seit 2003 als Gemeindehaus.
Es ist modern und ansprechend ausgestattet
und bietet Raum für zahlreiche Dorfgemeinschaftsveranstaltungen. Hier ist ein Kindergarten untergebracht, und auch die Freiwillige
Feuerwehr hat hier Räumlichkeiten gefunden.
Fläche:
499 ha
Einwohner:682
Bürgermeisterin: Nicole Demir
Telefon:
0 45 36/6 76
Anschrift:
Grotkoppel 7
23898 Wentorf A. S.
www.wentorf-as.de
23
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
adler-apotheke
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
SCHULZ
WINTERSTEIN
SCHOREIT
BUCK
HARDERS
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
www.rathausplatz25.de
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
www.markt-sandesneben-nusse.de

Dr. Gisela Eggert
23898 Sandesneben
Rosenweg 1
Telefon 0 45 36/83 80
Fax 0 45 36/88 19
– Ihr Partner in Sachen Gesundheit –
Recht s anwälte und Not ar e, F achanwälte und Me diator en
AhrensburgTrittau
Rathausplatz 25
Kirchenstraße 10
22926 Ahrensburg
22946 Trittau
Bargteheide
Rathausstraße 14
22941 Bargteheide
Für weitere Informationen besuchen Sie uns gerne auf unserer Homepage
www.rathausplatz25.de oder auf www.facebook.com
Tel. 0 41 02 / 5 16 00 · Fax 0 41 02 / 5 83 38
„Mit 16 Anwälten, davon 3 Anwaltsnotaren, und
30 Mitarbeitern inklusive Auszubildenden ist die
Kanzlei Schulz, Winterstein, Schoreit, Buck &
Harders an ihren drei Standorten in Ahrensburg,
Trittau und Bargteheide die größte Kanzlei im
Kreis Stormarn. Im aktuellen Ranking 2014 ist
die Kanzlei sogar auf Platz 5 in Schleswig-Holstein. Ihre Fachanwaltschaften umfassen das
Arbeits-, Erb-, Familien-, IT-, Miet- und Verkehrs-
24
recht. Die Schwerpunkte der Kanzlei lassen sich
wie folgt benennen: 1. Notariat, 2. Familienrecht
und 3. Arbeitsrecht. In der bekannten Trittauer
Kanzlei „Warderhof“ (gegenüber der Kirche) hat
Herr RA und Notar Buck seinen Amtssitz. Dort
kann in stilvollem Ambiente beurkundet werden.
Frau Rechtsanwältin Ballantyne hat dort als
Interessenschwerpunkt Landwirtschaftsrecht.“
Anzeige
© AOK-Mediendienst
Gesundheit
Gut versorgt vor Ort
Allgemeinmedizin
Leupold, Hartmut, Dr. med. und
Venzke, Jochen, Dr. med.
Kirchstraße 10, 23896 Nusse
0 45 43/74 15
Reiß, Bernhard, Dr. med. und
Brockhaus, Heidi, Dr. med.
Rosenweg 2
23898 Sandesneben
0 45 36/84 44
Apotheken
Adler-Apotheke
Rosenweg 1
23898 Sandesneben
Birken-Apotheke
Kirchstraße 6 a
23896 Nusse
www.birkenapo.de
0 45 36/83 80
0 45 43/71 71
Kieferorthopädie
Mayer, Margaretha
Nelkenweg 35
23898 Sandesneben
0 45 36/89 12 22
www.zahnaerztin-mayer.de
Zahnarztpraxis Sommer
Hauptstraße 67
23898 Sandesneben
0 45 36/80 97 33
www.sandesneben-zahnarztpraxis.de
Kindermedizin
Deicher, Christiane, Dr. med.
(ab November 2014)
Kirchstraße 1, 23896 Nusse
www.amt-sandesneben-nusse.de > Medizinische
Versorgung > Ärzte
Krankengymnastik, Physiotherapie
und Massage
Mronga, Guido
Imkenrade 3, 23898 Sandesneben 0 45 36/5 45
PHYSIOlogisch Sandesneben
Freier, Mirke
Rosenweg 2
23898 Sandesneben
0 45 36/80 82 82
www.physio-sandesneben.de
Physiotherapie Lange
Lange, Imke
Kurzenlandskoppel 5
23896 Nusse
0 45 43/80 88 91
www.kg-lange.de
Krankenhaus
DRK Krankenhaus Mölln-Ratzeburg
Röpersberg 2
23909 Ratzeburg
0 45 41/8 84-0
www.drk-krankenhaus.de
25
Tierärztliche Praxis für Pferde und Kleintiere
Dr. med. vet. Andreas Nölker
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
· 23898 Kühsen
© i HudeTel.40 45 43/88 89 58
©i
www.tierarztpraxis-hude.de
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i Luz Burdinski © i
©Dr.
prakt. Tierarzt
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Schmiedetwiete 10 a · 23898 Labenz
Sprechstunden nach Vereinbarung
Lindenweg 4 · 23896 Nusse
Sprechstunden Mo.-Mi. 15-17 Uhr
Fr. 11-12 Uhr und nach Vereinbarung
Tel. 0 45 36/89 90 00 · Fax 89 90 06 · Praxis@drburdinski.de
www. drburdinski.de · www. drburdinski.tieraerzteshop.de
TIERÄRZTLICHE PRAXIS
Annabelle Münchmeyer
Os t
eop at
hie · A kup unkt
ur · Homöopathie
Phytotherapie · Blutegeltherapie · Magnetfeldtherapie
Godentwiete 12 · 23898 Labenz
Tel. 0 45 36/8 90 82 90 · Mobil 01 74/9 42 45 51
E-Mail: info@tierakupunktur-muenchmeyer.de
w w w .t
ierakup unkt
ur-m uenc hm ey er.d e
26
© Kisrten Bickel
Benecke, Andrea
See-Enn 7, 23898 Duvensee
0 45 43/71 98
www.naturheilpraxis-benecke.de
Helfenrath, Klaus
Stubber Weg 4
23847 Schiphorst
0 45 36/20 24 62
www.helfenrath.de
Lehrke, Maria
Sandesnebener Weg 3
23847 Schiphorst
0 45 36/89 09 77
Wienecke, Lena
Hauptstraße 75
23898 Sandesneben
0 45 36/83 42
www.hypnotherapie-wienecke.de
Naturheilkunde
Bechtel, Jörg
Imkenrade 3
23898 Sandesneben
0 45 36/80 85 67
www.heilpraktiker-joerg-bechtel.de
Beermann, Katrin
Hauptstraße 75
23898 Sandesneben
0 45 36/89 05 63
www.heilpraxis-beermann.de
Bickel, Kirsten
Hauptstraße 75
23898 Sandesneben
01 75/3 63 73 81
www.kirsten-bickel-der-andere-weg.de
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
DER ANDERE WEG
Naturheilkunde
für Mensch und Tier
· Leichteres Lernen
· Konzentrationsverbesserung
· Behandlung von Allergien
· Stress- & Angstabbau
· Abbau von Depressionen
Kirsten Bickel
Hauptstraße 75
23898 Sandesneben
Handy 01 75/3 63 73 81
Kirsten.Bickel@gmx.net
www.Kirsten-Bickel-der-andere-Weg.de
Tiermedizin
Burdinski, Luz, Dr. med. vet.
• Labenz:
Schmiedetwiete 10 a
23898 Labenz
0 45 36/89 90 00
• Nusse:
Lindenweg 4
23896 Nusse
0 45 36/89 90 00
www.drburdinski.de
www.drburdinski.tieraerzteshop.de
Münchmeyer, Annabelle
Godentwiete 12
0 45 36/8 90 82 90
23898 Labenz
01 74/9 42 45 51
www.tierakupunktur-muenchmeyer.de
Nölker, Andreas, Dr. med. vet.
Tierärztliche Praxis für
Pferde und Kleintiere
Hude 4
23898 Kühsen
0 45 43/88 89 58
www.tierarztpraxis-hude.de
Zahnmedizin
Afrouz, Mehdi
Kirchstraße 1
23896 Nusse
0 45 43/77 22
Mayer, Margaretha
Nelkenweg 35
23898 Sandesneben
0 45 36/89 12 22
www.zahnaerztin-mayer.de
Zahnarztpraxis Sommer
Hauptstraße 67
23898 Sandesneben
0 45 36/80 97 33
www.sandesneben-zahnarztpraxis.de
27
Kinderbetreuung
Gut betreut im Amt
Kinderkrippen/Kindergärten
0 45 43/…
14 40
88 81 11
23847 Groß Boden
0 45 39/…
Ev. Kindertagesstätte Rethwisch
Buchrader Weg 2
80 05
23860 Groß Schenkenberg
0 45 08/…
Waldkindergarten „Kleine Kinderfarm“
Naturkindergarten auf dem Bauernhof
Gut Rothenhausen 2
78 90 56
23881 Koberg
0 45 43/…
Ev.-luth. Kindergarten und Krippe
Koppelkaten 2 a
75 57
23898 Kühsen
Ev.-luth. Kindergarten
Hohlweg 4
0 45 43/…
23898 Labenz
Ev.-luth. Kindergarten
mit Integrationsgruppe
Schulweg 4
0 45 36/…
3 00
82 33
22959 Linau 0 41 54/…
Kindergarten und Krippe Linau e. V.
Kuhdrift 5 a
5 83 80
23896 Nusse
Ev.-luth. Kindergarten
Kirchstraße 8
Ev.-luth. Kindergarten
Koberger Straße 6 a
Ev.-luth. Kinderkrippe
Kirchstraße 6 b
28
© Kindergarten Storchennest
23898 Duvensee
Ev.-luth. Kindergarten
Dörpstraat 39
Ev.-luth. Kinderkrippe
In de Pütt 6
0 45 43/…
16 65
5 61
8 89 96 06
23898 Sandesneben
0 45 36/…
Ev.-luth. Kindergarten und Krippe
mit Integrationsgruppe
Am Amtsgraben 1
7 57
Kindergarten und Krippe Spiel und Spaß
Makenhorst 7
89 87 47
22929 Schönberg
Kindergarten und Krippe
Dorfstraße 24
www.kindergartenschoenberg.de
0 45 34/…
86 37
23847 Schürensöhlen 0 45 39/…
Ev.-luth. Kindergarten Rethwisch
Buchrader Weg 2
80 05
23847 Siebenbäumen
Ev.-luth. Kindergarten
Dorfstraße 4
0 45 01/…
82 24 07
23898 Sirksfelde
0 45 43/…
Naturkindergarten Wichtel e. V.
Sonja Schade
Schulstraße 10
01 71/7 84 27 08
www.wichtel-ev.de
23847 Stubben
Kindergarten und Krippe
Eichedeer Straße 16 a/16 b
0 45 34/…
23898 Wentorf A. S.
Kindergarten Storchennest
Dörpstrat 18 a
0 45 36/…
29 11 67
87 02
Schulen und Bildung Wichtige Adressen
Fürs Leben lernen Von A-Z
Grund- und Gemeinschaftsschulen
Grund- und Gemeinschaftsschule
mit Oberstufe
Schiphorster Weg 5
23898 Sandesneben
Grundschule
0 45 36/15 15 45
Gemeinschaftsschule
0 45 36/15 15 55
grund-und-gemeinschaftsschule.
sandesneben@schule.landsh.de
www.gems-sandesneben.de
Offene Ganztagsschule
im Schulzentrum Sandesneben
Schiphorster Weg 5
23898 Sandesneben
0 45 36/15 15 45
ogs.sandesneben@schule.landsh.de
Elternverein „Schule is(s)t lecker e. V.“
info@schule-isst-lecker.de
Grundschule Nusse
Poggenseer Straße 11
23896 Nusse
0 45 43/4 74
www.ghs-nusse.lernnetz.de
Förderschule
Pestalozzischule
Förderzentrum Lernen des Schulverbandes
Ratzeburg mit Außenstelle Sandesneben
Telefon
0 45 41/8 00 02 40
Agentur für Arbeit Bad Oldesloe
Berliner Ring 8-10, 23843 Bad Oldesloe
•Geschäftsstelle Geesthacht
Hafenstraße 16, 21502 Geesthacht
•Geschäftsstelle Mölln
Joachum-Polleyn-Platz 11, 23879 Mölln
Arbeitnehmer
08 00/4 55 55 00*
Arbeitgeber
08 00/4 55 55 20*
Amtsgericht Ratzeburg
Herrenstraße 11
23909 Ratzeburg
0 45 41/86 33-0
www.schleswig-holstein.de
Finanzamt Ratzeburg
Bahnhofsallee 20
23909 Ratzeburg
0 45 41/8 82-0
www.schleswig-holstein.de
Finanzgericht
Beselerallee 39-41, 24105 Kiel 04 31/9 88-0
Jobcenter Herzogtum Lauenburg
Alt-Möllner Straße 2
23879 Mölln
0 45 42/8 55-1 70
www.jobcenter-ge.de
Jobcenter Stormarn
Berliner Ring 8-10
23843 Bad Oldesloe
0 45 31/88 75-0
Kfz-Zulassungsstelle
Kesselflickerstraße 2
21493 Elmenhorst/Lanken
0 41 51/86 73-0
Kreisverwaltung des Kreises
Herzogtum Lauenburg
Barlachstraße 2
23909 Ratzeburg
0 45 41/8 88-0
www.herzogtum-lauenburg.de
Landgericht
Am Burgfeld 7, 23568 Lübeck
04 51/3 71-0
www.schleswig-holstein.de
Sozialgericht
Eschenburgstraße 3, 23568 Lübeck 04 51/3 71-0
www.schleswig-holstein.de
TÜV-Stationen
08 00/80 70 600*
•Bad Oldesloe: Rögen 40, 23843 Bad Oldesloe
•Mölln: Delvenauweg 3, 23879 Mölln
•Trittau: Otto-Hahn-Straße 8, 22946 Trittau
Volkshochschule
Volkshochschule Sandesneben-Nusse e. V.
Leitung: Herbert Hoffmann
Nelkenweg 16
23898 Sandesneben
0 45 36/80 82 62
vhs.sandesneben-nusse@gmx.de
www.vhs-sandesneben.de
©
a
i
d
e
m
x
i
n
i
* kostenfreie Servicenummer
29
PENSION
ROSENHOF
Diakonie-Sozialstation
Berkenthin-Sandesneben
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
Altenund
Pflegeheim
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
i
©
© †
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Inh. M. Westerweck
Bergrade 8 · 23898 Duvensee
Telefon 0 45 43/72 11
· Ambulante Kranken- und Altenpflege
· Haushaltshilfe · Familienhilfe
· Zusätzliche Betreuungsleistungen
· Beratungsbesuch nach § 37.3
Regionalzentrum Sandesneben
Am Amtsgraben 4 · Sandesneben
Tel. 045 36/9 97 96 44 oder 0 45 44/5 05
sosta-berkenthin@arcor.de
M ölln – P raxis klinik
Wasserkrüger Weg 7
( 0 45 42/82 65 49
www.pflegestuetzpunkt-herzogtum-lauenburg.de
individuell · unabhängig · kostenfrei
· Aufnahme aller Pflegestufen
· Examiniertes, geschultes Personal
· Eigene Möblierung · Tierhaltung erlaubt
· 4 Mahlzeiten täglich, Extragetränke inklusive
· Tägliche Reinigung der Zimmer · Schrankfertige Wäsche
· Sie verbleiben im Pflegefall in Ihrem Zimmer
· Gepflegtes Ambiente · Großzügige Gartenanlage
· Kontakt zur Natur und Umwelt
Makenhorst 16 · 23898 Sandesneben
· Feste, Aktivitäten und Ausflüge
Tel. 0 45 36 - 89 04 57 · Fax 0 45 36 - 89 04 58
www.seniorenresidenz-sandesneben.de
· Therapieangebote · Fahrservice · u.v.m.
Hamburger Straße 1
1. Etage
21493 Schwarzenbek
Telefon 0 41 51 - 30 16
Telefax 0 41 51 - 8 25 70
• Gewinnung von ehrenamtlichen Betreuern
• Aus-, Fort- und Weiterbildung für ehrenamtliche Betreuer
• Information über Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen und zum neuen Betreuungsrecht
für interessierte Bürger
Sprechzeiten: Mo. - Do. 9.00 - 11.30 Uhr und nach Vereinbarung
Jeden zweiten Donnerstag im Monat 14.30 - 16.30 Uhr im Regionalzentrum Sandesneben
info@btv-lauenburg.dewww.btv-lauenburg.de
30
Seniorinnen und Senioren
Versorgung im Alter
Senioren-/Pflegeheime
Alten- und Pflegeheim Birkenhof GmbH
Bliestorferweg 3-5
23847 Grinau
0 45 01/2 42
www.pflegeheim-birkenhof.de
Möllner Pflegeheime
Das Senioren-Haus
Alte Dorfstraße 24-26
23896 Poggensee
0 45 43/2 61
www.pflegeheime-gahl.de
(weitere Kontaktdaten: siehe Anzeige S. 32)
Pension Rosenhof M. Westerweck
Bergrade 8
23898 Duvensee
0 45 43/72 11
Seniorenresidenz Sandesneben
Makenhorst 16
23898 Sandesneben
0 45 36/89 04 57
www.seniorenresidenz-sandesneben.de
Sozialstationen
Diakonie-Sozialstation
Berkenthin-Sandesneben
Am Amtsgraben 4
23898 Sandesneben
0 45 36/9 97 96 44
Berkenthin
0 45 44/5 05
© Fotos: Andreas Überschär
Pflegedienste
Ihr Pflegedienst Monika Hamester
Kirchstraße 2
23896 Nusse
0 45 43/8 97 98 20
www.pflege-h.de
Pflege | Doc
Dr. med. K. Witt
Mohnweg 2
23898 Sandesneben
0 45 36/3 48 99 50
www.pflegedoc.de
Therapiehaus
Praxis für Ergotherapie
Monika Hamester GmbH
Ergotherapie, Physiotherapie, Logopädie,
Eingliederungshilfe
•Wentorf A. S.:
Dörpstrat 29
23898 Wentorf A. S.
0 45 36/80 89 10
•Nusse:
Kirchstraße 2
23896 Nusse
0 45 43/8 97 98 82
www.therapie-sh.de
a
i
a
d
i
e
d
e
m
x
m
i
x
n
i
i
n
i
©
©
31
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
Ich
bin gerne im
n
n
i
i
© Haus Park Röpersberg,
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
© i Möllner © i
a
a
Pflegeheime
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Wohngruppen
im SWR
In Gemeinschaft individuell leben mit der Privatsphäre des eigenen Appartements, Alltagsbegleitung rund um die Uhr sowie vielfältigen
Beschäftigungs- und Unterhaltungsangeboten.
Rufen Sie uns an
04541 13-0
Schmilauer Straße 108
23909 Ratzeburg
www.swrz.de
weil ich trotz meines hohen Alters Dinge lerne,
die ich mir nie zugetraut hätte.
Vereinbaren Sie unter
04541 13-3512 einen
Beratungstermin
Röpersberg 45
23909 Ratzeburg
www.hprz.de
Die Röpersberg-Gruppe. Eine Welt voller Möglichkeiten.
Unter dem Titel SW R P lus hat der SeniorenWohnsitz Ratzeburg (SWR) Wohngruppen
für die ältere Generation eingerichtet.
Gedacht ist das Angebot für alle, die auch
im höheren Lebensalter ein selbstbestimmtes Leben führen möchten und zugleich
Betreuung und Unterstützung wünschen.
Dabei steht das Leben in der Gemeinschaft
im Vordergrund. Außerdem ist stets ein Ansprechpartner für die Sorgen und Probleme
des Alltags in der Nähe. Platz hat jede
Wohngruppe für zehn Menschen, die im
selbst eingerichteten 1-Zimmer-Apparte-
ment mit Balkon leben. Für alle zusammen
gibt es einen Gruppenraum sowie ein Wohnzimmer mit Fernseher.
Gut umsorgt sein ist auch das Motto im
Haus P ark Röp ers b erg . Die Pflegeeinrichtung gehört wie der SWR zur RöpersbergGruppe in Ratzeburg. Das Haus bietet Altenund Krankenpflege an, gerontopsychiatrische Pflege, Kurzzeit-, Verhinderungs- und
Tagespflege.
Inform at
ionen g ib tes unt
er Telefon 0 4 5 41 1 3 -0
PflegelDoc Beratungsstelle
Amb. Pflegedienst und Pflegeberatung
Dr. med. K. Witt
Ihr freundliches Zuhause im Alter
Alten- und Pflegeheime Oliver Gahl
0 45 42 / 66 55
0 45 42 / 8 60 60
info@pflegeheime-gahl.de
www.pflegeheime-gahl.de
Wir sind für Sie da:
• Häusliche Pflege für Jung & Alt
• Medizinische Behandlungspflege
• Entlastung pflegender Angehöriger
• Betreuungsleistungen für Jung & Alt
• Pflegekurse • Pflegeberatung
PflegelDoc · Mohnweg 2
23898 Sandesneben · Tel. 0 45 36/3 48 99 50
info@pflegedoc.de · www.pflegedoc.de
Unsere Inserenten finden Sie unter: www.markt-sandesneben-nusse.de
32
Kirchen
© Dr. Helmut Munkel
Evangelisch-lutherische Kirche
Ev.-luth. Kirchengemeinde Eichede
Kirchenbüro:
Kirchenstraße 10
22964 Seinburg-Eichede
0 45 34/6 11
kirchenbuero@eichede.de
www.indekark.de
­Ev.-luth. Kirchengemeinde Krummesse
Kirchenbüro:
Niedernstraße 2
23628 Krummesse
0 45 08/4 20
Kirchengemeinde-krummesse@t-online.de
www.kirchengemeinde-krummesse.de
Ev.-luth. Kirchengemeinde Nusse-Behlendorf
Kirchstraße 8
23896 Nusse
0 45 43/74 55
nusse-behlendorf@t-online.de
www.nusse-behlendorf.de
Ev.-luth. Kirchengemeinde Siebenbäumen
Kirchenbüro:
Hinter der Kirche 9
23847 Siebenbäumen
0 45 01/2 00
kirche.siebenbaeumen@t-online.de
www.kirche-siebenbaeumen.de
Ev.-luth. Kirchengemeinde
St. Marien Sandesneben
Kirchenbüro:
Altes Dorf 3
23898 Sandesneben
0 45 36/2 64
kg-sandesneben@kk-ll.de
www.sandesneben-kirche.de
© Photographer Friedrich J. Flint
Gemeinschaft und Glauben erleben
Römisch-Katholische Kirche
Katholische Kirchengemeinde Trittau
„Maria – Braut des Hl. Geistes“
Kirchenbüro:
Hebbelstraße 8, 22946 Trittau 0 41 54/27 17
st.marien-trittau@t-online.de
www.kath-kirche-reinbek.de
Katholische Kirchengemeinde St. Vicelin
Kirchenbüro:
Vicelinstraße 1
23843 Bad Oldesloe
0 45 31/8 59 88
buero@katholischekirche-badoldesloe.de
www.katholischekirche-badoldesloe.de
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
33
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
www.klempner-schroeder.de
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
www.schroeder-heizung.de
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Spezialisten
für Heizung-Solar-Sanitär-Wellness
GbR
M aurer-,B et
on-und
St
ahlb et
onarb eit
en
Imkenrade 12
23898 Sandesneben
Telefon (0 45 36) 89 14 07
info@Peters-GbR.de
www.Peters-GbR.de
Ein Meisterbetrieb
Sanitär · Heizung · Umwelttechnik
...aus Schiphorst
● Dachstühle
● Holzrahmenbau
● Trockenbau
● Altbausanierung
● Asbest- u. Dachsanierung
● Eindeckung
23881 Koberg
Schewenböken 16
Tel. 0 45 43 - 76 67
Fax 0 45 43 - 89 86 89
Telefon:
0 45 36/2 84
Mobil:
01 71/4 22 36 44
 Gas- und Ölfeuerungsanlagen
 Holz- und Pelletheizungen
 Solartechnik, Wärmepumpen
 wasserführender Kamin
 Badsanierung
 Bauklempnerei
Meisterbetrieb seit 1997
Grinauer Weg 7 · 23847 Siebenbäumen
Tel. 04501 740 · Mobil 0170 5594643
Inh. Herbert Schröder
Meisterbetrieb seit 1970
23896 Nusse · Hauptstr. 8 · Tel. 04543 891112
34
© Christian Behrendt
Volkslauf des Hansekult e. V. aus Schönberg
Vereine und Verbände
Gemeinsam aktiv
23898 Duvensee
0 45 43/…
Cita – Offene Runde für Jedermann
Jutta Petersen
0 45 43/2 52
Die Original Duvenseer Blasmusik
Dorfgemeinschaftsausschuss
Reit- und Fahrverein Duvensee
Martin John
Klein Klinkrade 28
23898 Klinkrade
0 45 36/80 81 03
www.reitverein-duvensee.de
Theatergruppe Duvensee
23847 Grinau
TTC Grinau
Hans-Heinrich Neutmann
Hauptstraße 49
www.ttc-grinau.de
0 45 01/…
3 70
23847 Groß Boden
0 45 39/…
Kultur- und Sportverein Groß Boden
Waldstraße 5
82 43
23860 Groß Schenkenberg
SC Rothenhausen e. V.
Wiebke Ahrens
Hauptstraße 94
www.scrothenhausen.de
23881 Klinkrade
0 45 36/…
DRK Ortsverein Labenz/Klinkrade e. V.
Vera Wittenburg
6 79
Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Klinkrade
Detlef Grot
Dorfstraße 10 a
7 56
Skat Club Klinkrade
Rolf Woyand
Zum Wehrenteich 19
82 32
Turnerschaft Klinkrade von 1936 e. V.
Andreas Markmann
Mönkenweg 1
12 23
0 45 08/…
10 65
23881 Koberg
0 45 43/…
Jugendtreff „Fragglehaus“
Sebastian Benecke
Kähm 10
70 29
Kindertheatergruppe „Volltreffer“
Regina Albrecht
Am Thombreden 26
80 89 08
Koberger Sterbekasse von 1870
Johannes Witte
Dorfstraße 41
7503
MarktTreff Koberg e. V.
Horst Albrecht
Am Thombreden 25
80 89 08
www.koberg.biz
35
© Katharina Ohlrogge
Mobile e. V.
Thomas Lamping
Dorfstraße 70
www.mobile.li
Motorradclub „more than one“
Dirk Vollmer
Dorfstraße 60 a
Ringreiter Koberg
Frank Tiedemann
Schewenböken 16
Seniorengruppe 50+
Annelore Schäfer
Koppelkaten 2
Sparclub
Johannes Witte
Dorfstraße 41
Theatergruppe „Dicht daneben“
Johannes Kuhnhardt
Dorfstraße 12
80 87 40
89 11 31
76 67
89 89 89
75 03
77 15
Landjugend Nusse
23898 Kühsen
0 45 43/…
Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Kühsen
Manfred Rickert
Hinter den Höfen 8
70 95
Tresenmannschaft Bergschänke
TMB Kühsen e. V.
Ludwig Gehrling
74 08
23898 Labenz
0 45 36/…
DRK Ortsverein Labenz/Klinkrade e. V.
Vera Wittenburg
6 79
Lost Beauties e. V.
6 19
SV Steinhorst-Labenz von 1948 e. V.
Jörn Peters
Steinhorster Straße 01 51/12 72 91 97
www.sv-steinhorst-labenz.de
36
23881 Lankau 0 45 43/…
Verein Schullandheim Lankau e. V.
Haus Lankau
Voßbergweg 38
0 45 42/84 12 61
www.hauslankau.de
22959 Linau 0 41 54/…
Interessengemeinschaft Kulturdenkmal
Burg Linau e. V.
Jürgen Griese
Linau Busch 3
56 09
www.burg-linau.de
Linauer Oldtimer-Gemeinschaft e. V.
Andreas Stolt
Linau Busch 1 c
5 81 05
www.log-linau.de
Linauer Sport-Verein von 1946 e. V.
Niklaus Püst
Dorfstraße 10 a
01 71/9 32 00 73
www.orange-blau-lsv.de.tl
Schützenverein Linau und
Umgebung von 1908 e. V.
Jens Denecke
Rosswiesenweg 11
98 40 61
www.schützenverein-linau.de
Theatergruppe Linau
Jill Maaß
56 43
Vorderlader – Club Linau
Horst Dieckmann
5 84 53
23898 Lüchow
Motorradclub MC Lüchow
Lutz Weidemann
Sandesnebener Weg 10
0 45 36/…
89 89 97
23896 Nusse
0 45 43/…
DRK Ortsverein Nusse und Umgebung
Susanne Lachmann
77 05, 01 71/1 87 97 40
www.drk-kv-rz.de
Feuerwehrmusikzug Nusse-Ritzerau
Herbert Ehlers
73 67
Gesangsverein
Marga Behn
89 89 01
Jugendfeuerwehr Nusse
Sven-Oluf Wunsch
89 14 15
www.jf-nusse.de
LandFrauenVerein Nusse und Umgebung
Liane Prüßmann
77 76
www.landfrauen-herzogtum.de
23896 Ritzerau
Pfingstknechte Ritzerau
Hermann Groth
Mühlenweg 2
groth@ritzerau.de
0 45 43/...
78 86
23898 Sandesneben
0 45 36/…
Bürgerschützenverein Sandesneben
und Umgebung
Manfred Greiner
14 10
DRK Ortsverein Sandesneben
und Umgebung
Marietta Langbehn
5 28
Heimatbund und Geschichtsverein
Herzogtum Lauenburg e. V.
Bezirksgruppe Steinhorst-Sandesneben
Paul Petersen
Dorfstraße 27
23898 Lüchow
7 47
www.hghl.info
Kirchenchor Sandesneben
Rüdiger Respondek
85 51
Kleines Theater Sandesneben e. V.
Anne Suer
Alte Poststraße 80
22929 Schönberg
85 16
www.theater-sandesneben.jimdo.com
Kleintierzuchtverein U62 Sandesneben und
Umgebung e. V.
Michael Pöhls
Pommernweg 19
22929 Schönberg
0 45 34/18 72
www.kleintierzuchtverein-u62-sandesneben.de
© Adelheid Gloß
Landjugend Nusse
Jan-Hermann Siemers
01 73/8 11 55 12
Katharina Ohlrogge
01 76/38 81 66 61
www.landjugend-nusse.de
Nusser Gospelchor
Chorleiterin: Susanne Dieudonné
Kirchstraße
74 66
www.nusser-gospelchor.de
Nusser Turn- und Sportverein von 1946 e. V.
Vorsitz: Jürgen Pakebusch,
Geschäftsführerin: Karin Pakebusch
Ringstraße 13
10 26
www.tsv-nusse.de
Posaunenchor
Jens Rosolowsky
12 36
www.nusse-behlendorf.de
Schützenkorps Nusse
Andreas Ulrich
78 80
Skatverein Nusser Buben
Elke Niese
12 54
LandFrauenVerein Sandesneben
und Umgebung
Kirsten Peters
Lindenkamp 24-26
23843 Bad Oldesloe
01 79/6 47 54 08
www.landfrauen-herzogtum.de
Landjugend Sandesneben
Hauke Gerken und Sabrina Vogelsang
www.landjugend-sandesneben.de
Liedertafel Sandesneben von 1864
Heinrich Hildebrandt
80 84 41
Musikzug der Freiwilligen
Feuerwehr Sandesneben
Heinz Wehl
6 31
Sozialverband Deutschland e. V.
Ortsverband Sandesneben
Erich Bünger
82 69
TSV Wentorf-Sandesneben von 1945 e. V.
Wolfgang Püst
Hege 9, 23898 Wentorf A. S.
82 10
22929 Schönberg
0 45 34/…
Hansekult e. V.
Verein zur Förderung der Kunst, Kultur, Bildung,
Erziehung, Kinder- und Jugendhilfe und des
Sports
Uwe Peters
Pommernweg 16 a
21 04 36
www.diewadenbeisser.de
37
Schönberger Freundeskreis Sieraków e. V.
Peter Urgien
Pommernweg 37
89 65, 01 72/1 66 01 14
www.schoenberg-sierakow.eu
Skatclub
Eckhard Wohlert
10 12
Swinging Orchestra Schönberg
Peter Urgien
Pommernweg 37
89 65, 01 72/1 66 01 14
www.sosbigband.de
VfL Schönberg
Clemens Koalick
Pommernweg 39 20 48 96, 01 72/4 30 23 72
www.vflschoenberg.de
23847 Siebenbäumen
0 45 01/…
Frauengruppe Siebenbäumen e. V.
S. Falk, Gösselbarg 13
2 26
Kirchenchor
Thea Grell
89 32 08
Kreatives Kirchspiel Siebenbäumen e. V.
Renate und Hans-Georg Bohl
Hinter der Kirche 9
82 26 66
www.kirche-siebenbaeumen.de
Skatclub
Thomas Herrmann
Sozialverband Deutschland e. V.
Ortsverband Siebenbäumen
Thomas Benecke
7 21
Sparclub
Claudia Brettschneider
17 36
SV Grün Weiß Siebenbäumen e. V.
Carsten Wegener
Hinter der Kirche 7
89 32-69
www.gw-siebenbaeumen.de
Volkstanzgruppe
Erika Benecke
erika.benecke@gmx.de
7 21
24847 Steinhorst
0 45 36/…
DLRG Steinhorst
Heinz-Peter Strunck
Wiesenweg 11
3 26
www.amt-sandesneben-nusse.de > Freizeit und
Tourismus > Das Freibad in Steinhorst
DRK Ortsverein Steinhorst
Manuela Wardius
85 98
Förderverein Freibad Steinhorst e. V.
Wiesenweg 11
3 26
Heimatbund und Geschichtsverein
Herzogtum Lauenburg e. V.
Bezirksgruppe Steinhorst-Sandesneben
Paul Petersen
Dorfstraße 27, 23898 Lüchow
7 47
www.hghl.info
Schweinegilde Steinhorst
Heinz-Dieter Böttcher
3 73
SV Steinhorst-Labenz von 1948 e. V.
Jörn Peters
Steinhorster Straße
01 51/12 72 91 97
www.sv-steinhorst-labenz.de
23847 Stubben
Kulturverein Stubben
Astrid König
Am Dorfplatz
www.kulturverein-stubben.de
0 45 34/…
74 55
23898 Wentorf A. S.
0 45 36/…
TSV Wentorf-Sandesneben von 1945 e. V.
Wolfgang Püst
Hege 9, 23898 Wentorf A. S.
82 10
a
i
d
e
xm
i
n
i
a
i
©
d
e
a
m
i
x
d
i
e
n
i
xm
©
i
n
i
©
en
ng
hru
ü
f
us
ua
Ba
rund u
m
Ihr
Ha
us
Fa. Detlef Bluhm
Zimmereifachbetrieb
ihr-zimmermann@gmx.de
Friweh 25, 23898 Duvensee
Tel. 0 45 43 / 88 82 67
• Altbau-, Asbestsanierung • Dachsanierung
• Zellulosedämmung • Neubau • Anbau
Detlef_Bluhm, 31.03.2016
38
Kultur und Freizeit
Aktivitäten vor Ort
Burg Linau
Die Ruine der Burg Linau nimmt einen besonderen Stellenwert nicht nur innerhalb der Gemeinde Linau oder des Amtes SandesnebenNusse ein, ist sie doch die wohl einzige noch
erhaltene mittelalterliche Steinburg in Schleswig-Holstein. Von der Burg übrig geblieben ist
leider nur noch ein Teil des runden Bergfrieds.
Weitere Informationen unter
www.burg-linau.de
Freibad Steinhorst
Jedes Jahr öffnet das Freibad in Steinhorst im
späten Frühling seine Pforten. Es wird seit 2011
solarthermisch beheizt. Für Interessierte bietet
die DLRG Steinhorst e. V. Anfängerschwimmkurse sowie eine Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung an.
Kontakt über den
DLRG Steinhorst e. V.
strunck@arcor.de
0 45 36/3 26
© Heinz-Peter Strunck
Öffnungszeiten:
Mo. 13.00-19.00 Uhr,
Di., Mi., Fr., Sa. 9.00-12.00 Uhr/13.00-19.00 Uhr,
Do. 9.00-12.00 Uhr/13.00-20.00 Uhr,
So. 9.00-12.00 Uhr/13.00-18.00 Uhr
Lämmerhof in Panten
Auf dem Lämmerhof in Panten befindet sich
die Landwirtschaft im Einklang mit der Natur.
Das Trompeten beim morgendlichen Aufbruch
der Kraniche zu den Futterplätzen und deren
abendlicher Einflug zum Übernachtungsplatz
im Hellmoor geben dem Ort seine Unverwechselbarkeit. Hier finden regelmäßig neben Führungen auch Veranstaltungen und Konzerte
statt.
Kontakt über
Detlef Hack, Ute Thode und
Rudi Walch
laemmerhof@t-online.de
www.laemmerhof.de
0 45 43/89 11 51
Museum „Vergessene Arbeit“ in Steinhorst
Das Museum „Vergessene Arbeit“ präsentiert
auf über 900 Quadratmetern eine ganze Reihe
an restaurierten Geräten und Maschinen aus
der Forst-, Haus- und Landwirtschaft sowie dem
Handwerk. Hier werden nicht nur Gerätschaften
wie Pflüge, Gras- und Getreidemäher oder Kartoffelsortiermaschinen ausgestellt. Die Besucherinnen und Besucher können auch selbst
tätig werden und z. B. einen Baum mit einem
Kran anheben, Korn mahlen oder Werkzeuge
bestimmen. Integriert sind in dem Museum
neben einer Dorfschmiede, einer Zimmerei und
einer Imkerei außerdem u. a. eine Schuhmacherei, in der noch heute handvermessene
Maßschuhe erstellt werden können, und ein
Gemischtwarenladen.
Öffnungszeiten: ganzjährig Mi. 9.00-12.00 Uhr
(in der kalten Jahreszeit bitte vorab anfragen),
April bis November jeden 1. Sa. 14.00-17.00 Uhr
mit wechselnden Sonderthemen
Kontakt über
Wolfgang Bentin
oder Paul Petersen
0 45 01/10 62
0 45 36/7 47
39
n!
en re
in b a
t e in
tz re
Je n ve
i
m
r
Te
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
40
Feuerwehren
Amtswehrführer
Volker Bockholt
Am Diekstücken 8
23898 Kühsen
0 45 43/79 72
Stellvertreter
•Kim Sascha Steingrube
Wiesenweg 11
23847 Steinhorst
0 45 36/89 08 24
•Ralf Querfurth
Schönberger Straße 18
23896 Walksfelde
0 45 43/16 26
Kreisfeuerwehrverband
Herzogtum Lauenburg
Lankener Weg 26
21493 Elmenhorst
0 41 56/2 15
info@kfv-herzogtum-lauenburg.de
www.kfv-herzogtum-lauenburg.de
Gemeindewehrführer
23898 Duvensee
Torsten Lembke
Heisch 1
23847 Grinau
Joachim Genuneit
Hauptstraße 8
www.grinau.de/feuerwehr
23847 Groß Boden
Martin Seemann
Riekenhagen 2
04543/10 03
0 45 01/13 08
0 45 39/2 43
© Andreas Überschär
Hilfe in der Not
23860 Groß Schenkenberg-Rothenhausen
Guido Otto
Hauptstraße 4 a
0 45 39/18 17 83
23898 Klinkrade
Thomas Brandt
Zum Kleverberg 13
0 45 36/84 89
23881 Koberg
Thimo Witte
Friedrich-Meins-Weg 11
04543/88 85 68
23898 Kühsen
Volker Bockholt
Am Diekstücken 8
04543/79 72
v.bockholt@ff-kuehsen.de, www.ff-kuehsen.de
23898 Labenz
Mike Stehr
Schmiedetwiete 21
0 45 36/80 85 18
mike-stehr@t-online.de
www.feuerwehr-labenz.de
41_1148_Tierhygiene, 80 x 50 Sonderformat, 53815, Sandesneben
© Freiwillige Feuerwehr Kühsen
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
41
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
i
©
©
REINIGUNG
01629405574
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
l a cht e
hm
m
s cx
x
di
i
re
n
n
n
i
i
a
i
Haßler
©L
©
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Sonnenstudio Sandesneben
Gesundes Bräunen nach EU-Norm!
Damenmode,
Schmuck & Accessoires
bügel- und schrankfertige Wäsche
Im EKZ Sandesneben · Hauptstraße 1
Telefon 0 45 36/80 85 01 · Mobil 0171/7 39 49 80
Tim o Hans en
Lohnunt
ernehm er
Meiereiweg 26
23898 Klinkrade
Tel. 0 45 36/898 295
Mobil 01 71/7 90 66 14
Fax 0 45 36/898 281
timohansen@t-online.de
w w w .t
im o-hans en.d e
Al
te
42
Po
s
rg
Lohn- und Hausschlachtung
Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren
Verkauf
be
Tel. 0 45 34/6 43
ön
t st r
h
c
a ße 13 · 22929 S
0
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
© Andreas Überschär
23898 Lankau
Michael Schmidt
Kalkkuhle 8
0 45 42/27 17
22959 Linau
Stephan Schimming
Wentorfer Straße 19
0 41 54/54 79
23898 Lüchow
Ralf Löding, Dorfstraße 11
www.ff-luechow.bplaced.net
23896 Nusse
Jörg Schleese
Hauptstraße 46
0 45 43/70 69
www.nusse.de/feuerwehr.html
23896 Panten
Holger Bartels
Pantener Straße 7 a
0 45 42/82 15 52
23896 Poggensee
Hans-Hermann Brügmann
Alte Dorfstraße 28
0 45 43/3 12
23896 Ritzerau
Norbert Liebnow
Hohlweg 4
0 45 43/79 87
23898 Sandesneben
Holger Murjahn
Eschenweg 9
0 45 36/2 53
www.ff-sandesneben.org
23847 Schiphorst
Erwin Dohrendorf
Hauptstraße 13
0 45 36/2 34
www.feuerwehr-schiphorst.de
22929 Schönberg
Michael Ehlers
Pöhlen 8
0 45 34/12 58
wehrfuehrer@ff-schoenberg.org
www.freiwillige-feuerwehr-schoenberg.de
23847 Schürensöhlen
Kay-Uwe Lange
Hauptstraße 32
0 45 39/3 83
www.schuerensoehlen.de/feuerwehr.html
23847 Siebenbäumen
Volker Hamann
Klinkrader Weg 3
0 45 01/10 08
info@feuerwehr-siebenbaeumen.de
www.feuerwehr-siebenbaeumen.de
23898 Sirksfelde
Andreas Gerdes
Dorfstraße 9
www.ff-sirksfelde.de
23847 Steinhorst
Björn Strampfer
Rentenstraße 11
0 45 36/83 93
www.feuerwehr-steinhorst.de
23847 Stubben
Hans-Heinrich Möller
Dorfstraße 26
0 45 34/18 41
www.stubben.de/feuerwehr
23896 Walksfelde
Ralf Querfurth
Schönberger Straße 18
0 45 43/16 26
feuerwehrwalksfelde@hotmail.de
www.feuerwehrwalksfelde.de.rs
23898 Wentorf A. S.
Thomas Martens
Stubbenfohrt 6
www.ffw-wentorf-as.de
43
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
Abfallwirtschaft
Südholstein
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
©
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
i
i Energie aus Ihrem ©
Für
Bioabfall.
©neue
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Einfach hin + weg
www.awsh.de · kostenloses Servicetelefon (0800) 29 74 001
Der Wasserbeschaffungsverband Kastorf versorgt 14 Gemeinden im
Kreis Herzogtum Lauenburg (ca. 12.000 Einwohner) mit Wasser. Das
Versorgungsgebiet umfasst eine Fläche von 91,51 km2 mit ca. 130 km
Hauptversorgungsleitungen.
Mitgliedsgemeinden aus dem Amtsbereich des Amtes Sandesneben
sind die Gemeinden Labenz, Grinau, Klinkrade und Siebenbäumen,
aus dem Amtsbereich des Amtes Berkenthin die Gemeinden Berkenthin, Bliestorf, Kastorf, Düchelsdorf, Sierksrade, Göldenitz, Krummesse, Klempau, Niendorf b. Berkenthin und Rondeshagen.
44
Die Verbandsversammlung umfasst 17 Mitglieder aus den Gemeinden.
Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern:
Verbandsvorsteher Rainer Wilkens, erster Stellv. Wolfgang Wiedenhöft,
zweiter Stellv. Ulrich Hardtke.
Der Verband ist zu erreichen in:
23847 Kastorf, Schmiedekoppel 16, Tel. 0 45 01/2 67
In dringenden Angelegenheiten sind die Mitarbeiter des Wasserbeschaffungsverbandes und der Wassermeister Markus Nupnau
unter folgender Handynummer zu erreichen: 01 71/4 16 20 98
Service und Sauberkeit
Ver- und Entsorgung
Abfallentsorgung
Abfallwirtschaft Südholstein GmbH
Leineweberring 13
21493 Elmenhorst
08 00/2 97 40 01*
info@awsh.de
www.awsh.de
Breitbandversorgung
Vereinigte Stadtwerke Media GmbH
Kundenzentrum Nusse
Kurzenlandskoppel 4
23896 Nusse
0 45 41/8 07-8 07
www.stadtwerke-media.de
Gasversorgung
E.ON Hanse AG
(für Linau, Schönberg und Wentorf A. S.)
Schleswag-HeinGas-Platz 1
25450 Quickborn
03 85/58 97 50 75
info@eon-hanse.com
www.schleswag.de
Vereinigte Stadtwerke GmbH
(für die übrigen Gemeinden des Amtes)
Schweriner Straße 90
23909 Ratzeburg
0 45 41/8 07 01
Wasserbeschaffungsverband
Bad Oldesloe-Land
Wasserwerk Barkhorst (für Stubben)
Im Tannengrund 6
23847 Lasbek, OT Barkhorst
0 45 34/15 90
www.amt-bad-oldesloe-land.de > Verbände des
Amtes > WBV Bad Oldesloe-Land
Wasserbeschaffungsverband Reinfeld-Land
Wasserwerk Barnitz
(für Groß Boden und Schürensöhlen)
Klein Barnitzer Straße 30
23858 Barnitz
0 45 33/22 00
Wasserbeschaffungsverband Kastorf
Wasserwerk Kastorf
(für Grinau, Klinkrade und Labenz)
Ratzeburger Straße 7
23847 Kastorf
0 45 01/2 67
www.wbv-kastorf.de
Zweckverband Wasserversorgung
Sandesneben
Wasserwerk Sirksfelde
(für die übrigen Gemeinden des Amtes)
Kalkkuhle 11
23898 Sirksfelde
0 45 36/4 71
* kostenfreie Servicenummer
Stromversorgung
Schleswig-Holstein Netz AG
Service- und
Störungsnummer
0 41 06/6 48 90 90
Vereinigte Stadtwerke GmbH
Schweriner Straße 90
23909 Ratzeburg
0 45 41/8 07 01
info@vereinigte-stadtwerke.de
Wasserversorgung
Vereinigte Stadtwerke GmbH
(für Lankau)
Alt-Möllner Straße 37-45
23879 Mölln
08 00/888 88 10*
Neukunden
08 00/888 88 20*
info@vereinigte-stadtwerke.de
www.vereinigte-stadtwerke.de
ENERGIE MACHT AN!
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
Strom & Gas ... von der
Vereinigte Stadtwerke GmbH
faire Preise
regional verwurzelt
persönlicher Service
www.vereinigte-stadtwerke.de
www.vereinigte-stadtwerke.de
45
a
i
d
e
a
h
r
c
d
i
m
´
x
s
i
R
n
i
©Der M öllner Treffp unkt
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
Die Blumenbinderei
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
©
Haup t
st
raße 1 0 0 ·23 879 M ölln
Tel. 0 1 5 1 /4 7 1 0 1 7 27
VORSTADT VIDEOTHEK
RATZEBURG , SCHWERINER STR. 62
Telefon 04541 2125
www.hitmeister.de/shops/VVVideothek/
6000 Filme (DVD, Blu Ray) sowie ca. 750 Konsolenspiele
im Verleih und Verkauf !!
Playstation / Xbox und Wii Konsolen !!
Mo-Do . 11.00-14.00 + 17.00-20.00 Uhr
Fr + Sa. 11.00-21.00 Uhr
So. + Feiertage von 15.00-19.00 Uhr
Daniela Cuppone
Sandesneben
Hauptstraße 67
Tel.: 0 45 36-8 90 86 90
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr 9.00-12.30 und 14.30-18.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr
Hunde-Gassi-Service
Hol- und Bring-Service in und um Mölln (15 km) inkl.
Tel. 0 45 42/9 85 12 23 · Mobil 0157/39 04 98 46
www.nachbarshunde.de · Facebook: nachbarshunde
46
©
a
i
d
e
m
x
i
n
i
a
i
d
e
m
x
i
n
i
Blumenstübchen
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
i
Lädchen
© Mein
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
Kirstin Meier-Jahnel
Hauptstraße 20
23898 Sandesneben
Tel. + Fax: 0 45 36/89 87 57
Geschenke & Accessoires
Yvonne Schmaljohann
Hauptstraße 20
23896 Nusse
Tel. 0 45 43/80 84 90
Handy 01 71/9 44 35 64
... einzigartig in Ratzeburg
eZIGARETTEN-SHOP
Ratzeburg · Herrenstraße 17
Tel. 0 45 41/8 56 62 01
U = Umschlagseite, www.markt-sandesneben-nusse.de
Branchen
Abfall/Recycling/Containerdienste
AWSH Abfallwirtschaft Südholstein GmbH... 44
Agrarhandel
Raiffeisen Mölln GmbH & Co. KG...................10
Alten-, Pflege- und Seniorenheime,
Seniorenresidenzen/-zentren
Betriebsgesellschaft Senioren-Wohnsitz
Ratzeburg GmbH & Co. KG.......................... 32
Möllner Pflegeheime.................................... 32
Pension Rosenhof....................................... 30
SENIORENRESIDENZ SANDESNEBEN......... 30
Ambulante Alten- und Krankenpflege,
Pflegedienste
Ambulanter Pflegedienst und Pflegeberatungszentrum Dr. med. K. Witt.............. 32
Ihr Pflegedienst Monika Hamester......... U2, 31
Pflegestützpunkt im Kreis
Herzogtum Lauenburg................................. 30
Apotheken
Adler-Apotheke........................................... 24
Birken-Apotheke......................................... 24
Hubertus Apotheke und Sanitätshaus.......... U4
Baumpflege
SP-Baumpflege........................................... 46
Baustoffe
I. S. E. Bauelemente Andreas Ulrich............... 2
Raiffeisen Mölln GmbH & Co. KG...................10
Bautenschutz
Peemöller Raumgestaltung und
Bautenschutz e. K........................................10
Bauunternehmen/Bauträger
Vahsholz Bau GmbH & Co. KG.......................10
Beratung/Beratungsstelle
Betreuungsverein Kreis Herzogtum
Lauenburg e. V............................................ 30
Bestattungen
Karl Dunkel & Sohn, Beerdigungsinstitut...... 33
Biomärkte
Bio-Markt Lämmerhof,
Inh. Christian Brüggemann.......................... U3
Original Leckerlies GbR............................... 26
Blumen/Floristik
Blumenstübchen Kirstin Meier-Jahnel.......... 46
Die Blumenbinderei..................................... 46
Cafés
Alter Haferkasten........................................ U3
Catering/Partyservice
Party-Service Witt, Inh. Ramona Ruiz Pérez.. U3
Dekoration
Mein Lädchen............................................. 46
Elektrotechnik
elektro-ehlers............................................. 34
M. Woyand Elektrotechnik GmbH................... 2
Richard Dieckmann Elektromeister.............. 38
Energieversorgung
Vereinigte Stadtwerke GmbH....................... 45
Wasserbeschaffungsverband Kastorf........... 44
Esoterik
Ella Esoterik & Geschenke........................... 48
Fotografie
Andreas Überschär Fotografie..................... 48
Chico Foto, Inh. Olaf Czichotzki...................... 2
Freizeiteinrichtungen
VORSTADT VIDEOTHEK............................... 46
Garten- und Landschaftsbau
Gala Bau Püst GmbH................................... 42
Gasthaus/-hof
Gasthof Witten............................................ U3
Restaurant Am Bach Heiligenstühler
und Angerer GbR......................................... U3
Gaststätten
Richard’s Der Möllner Treffpunkt................. 46
Geschenke/Kunsthandwerk
Ella Esoterik & Geschenke........................... 48
Mein Lädchen............................................. 46
Glaserei/-fachbetrieb
Glaserei Thorsten Schilbach.......................... 2
Haustechnik
MFT Haustechnik GmbH.............................. U4
Heizung/Heizungstechnik/Klimatechnik
Christian Möller GmbH.................................. 2
Der Klempner aus Siebenbäumen
Karsten Schröder GmbH.............................. 34
M. Woyand Elektrotechnik GmbH................... 2
Mike Heinsberg Sanitär Heizung
Umwelttechnik Meisterbetrieb..................... 34
Homöopathie/Naturheilkunde
Naturheilkunde – der andere Weg
für Mensch und Tier.................................... 27
Hundebetreuung/Hundepension
gelas – Hundepension................................. 48
nachbarshunde........................................... 46
Hundeschule
gelas – Hundepension................................. 48
IT-Service/-Technik
Niese – IT....................................................10
Kfz-Handel
Kfz-Meisterbetrieb Ulrich Sinner...................10
Kfz-Reparatur
Kfz-Meisterbetrieb Ulrich Sinner...................10
Kieferorthopädie
SOMMER Zahnarztpraxis............................ 40
Zahnarztpraxis Mayer.................................. 24
Klima-Luft-Kältetechnik
Ing. W. Lusebrink
Klima-Luft-Kälte GmbH & Co. KG................. 44
Landmaschinen
Werner Möller Landtechnik.......................... 42
Lebensmittel/Supermärkte
Nah & Frisch Bruch & Jungesbluth............... U3
Lohnsteuerberatung
Lohnunternehmen Hans-Peter Stamer......... 42
Lohnunternehmen
Bartheidel Lohnunternehmen &
Reifenservice.............................................. 42
Lohnunternehmen Hans-Peter Stamer......... 42
Timo Hansen Lohnunternehmen.................. 42
Maler/Malerfachbetrieb
Malermeister Günter Buer............................. 2
Maurer/Maurerfachbetrieb
Peters GbR.................................................. 34
Metzgerei/Fleischerei/Schlachterei
Jens Rathje................................................. 43
Landschlachterei Haßler.............................. 42
Notare
Rechtsanwälte und Notare Schulz,
Winterstein, Schoreit, Buck & Harders......... 24
Optiker
SEHENSWERT Augenoptik Ariane Schätzler.24
Physiotherapie/Krankengymnastik
Ihr Pflegedienst Monika Hamester........ U2, 31
Physiotherapie Lange.................................. 30
Raucherentwöhnung
smokydokey, Inh. Herr Klier......................... 46
Raumausstatter/-fachbetrieb
Peemöller Raumgestaltung und
Bautenschutz e. K........................................10
Rechtsanwälte/Rechtsanwältinnen
Rechtsanwälte Stolley und Herzberg.............. 6
Rechtsanwälte und Notare Schulz,
Winterstein, Schoreit, Buck & Harders......... 24
Reifenservice
Bartheidel Lohnunternehmen &
Reifenservice.............................................. 42
Reinigung/Wäscherei
Textilpflege Büchen T. Lange....................... 42
Reitschule
Reitschule-Beritt Tabea Langbehn............... 29
Reitstall
Alter Haferkasten........................................ U3
Restaurants
Restaurant Am Bach Heiligenstühler und
Angerer GbR............................................... U3
Rohr-/Kanalreinigung
Hüttmann Rohr- und Kanalreinigung,
Inh. Kai Hüttmann........................................10
Sanierung/Renovierung
Peters GbR.................................................. 34
Sanitär/Sanitärtechnik
M. Woyand Elektrotechnik GmbH................... 2
Mike Heinsberg Sanitär Heizung
Umwelttechnik Meisterbetrieb..................... 34
Sanitätshaus
Hubertus Apotheke und Sanitätshaus.......... U4
Schlosserei/-fachbetrieb
Ernst Piper KG Zaunpiper............................... 2
Schneiderei
Änderungsschneiderei Kerstin Überschär..... 48
Sonnenstudio
Sonnenstudio Sandesneben........................ 42
Sozialstationen
Diakonie-Sozialstation
Berkenthin-Sandesneben............................ 30
Steuerberatung
Becker GmbH Steuerberatungsgesellschaft... 6
Steuerberater Dipl.-Kfm. Matthias Wehl......... 6
Therapiehaus
Ihr Pflegedienst Monika Hamester........ U2, 31
Tierärzte/Tierärztinnen
Dr. Luz Burdinski prakt. Tierarzt................... 26
Tierärztliche Praxis Annabelle Münchmeyer.26
Tierärztliche Praxis für Pferde und
Kleintiere Dr. med. vet. Andreas Nölker........ 26
Tierbedarf
Lüer’s Tierhygiene-Service.......................... 41
MacDolittle Sandesneben GmbH –
Alles für Ihr Tier........................................... 26
Original Leckerlies GbR............................... 26
Tischlerei/-fachbetrieb
Gold GmbH Bau- und Möbeltischlerei............. 2
Unternehmensberatung
Becker GmbH Steuerberatungsgesellschaft... 6
Versicherungen
MHH Versicherungsdienst, M. Hartkop........... 6
Provinzial-Versicherung Jürgen Fricke e. K..... 6
Videothek
VORSTADT VIDEOTHEK............................... 46
Zahnärzte/Zahnärztinnen
SOMMER Zahnarztpraxis............................ 40
Zahnarztpraxis Mayer.................................. 24
Zäune und Metallbau
Ernst Piper KG Zaunpiper............................... 2
Zimmerei/-fachbetrieb
Fa. Detlef Bluhm Zimmereifachbetrieb......... 38
Zimmerei Frank Tiedemann......................... 34
47
Notrufe
w w w .g elas -hund ep ens ion.d e
Polizei ������������������������������������������������������������������� 110
Feuerwehr/Rettungsdienst ������������������������ 112
Krankenwagen ������������������������������������������� 19 222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst ��������� 116 117*
Polizeistation Sandesneben
(für die Gemeinden Grinau, Groß Boden, Groß
Schenkenberg, Klinkrade, Labenz, Lüchow,
Sandesneben, Schiphorst, Schönberg, Schürensöhlen, Siebenbäumen, Steinhorst, Stubben
und Wentorf A. S.) Am Amtsgraben 4
23898 Sandesneben ������������������������ 0 45 36/2 13
Polizeistation Nusse
(für die Gemeinden Duvensee, Koberg, Kühsen,
Lankau, Linau, Nusse, Panten, Poggensee, Sirksfelde und Walksfelde) Kurzenlandskoppel 4
23896 Nusse ������������������������������������� 0 45 43/74 10
Elterntelefon ������������������������������ 08 00/111 0 550*
Kinder- und
Jugendtelefon ��������� 08 00/111 0 333*, 116 111*
Bundesweites Hilfetelefon
Gewalt gegen Frauen ������������� 0 80 00/116 016*
Giftnotruf ������������������������������������������ 05 51/1 92 40
Sperr-Notruf ����������������������������������������������� 116 116*
*kostenlose Servicenummer
a
i
d
e
m
x
i
n
i
·Hund et
ag es s t
ät
t
e
·Hund ep ens ion
·Hund es c hule
©
Angela Frühbuß – Hauptstr. 68 · 23860 Groß Schenkenberg
Tel. 0 45 39/88 88 84 · Mobil 01 76/83 20 91 70
a
i
d
e
m
x
i
n
i
Ella Esoterik
Räucherwerk · Pendel · Tensoren
Heilsteine · Engelkarten · ätherische Öle
Wasserstäbe und vieles mehr
©
Öffnungszeiten: Di., Mi., Do. 14-18 Uhr
Fr. 10-18 Uhr · Sa. 10-13 Uhr
Hauptstraße 25 · 22959 Linau
Tel. 0 41 54/70 74 73
Änderungsschneiderei
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
KERSTIN ÜBERSCHÄR
Buchenweg 27 · 23898 Sandesneben
Tel. 04536-898227
Mo-Fr 9.00-11.00 Uhr und 13.00-17.30 Uhr
www.aenderungsschneiderei-sandesneben.eu
Andreas Überschär Fotografie bietet Ihnen Gesellschaftsevent-,
Hochzeits- und Modellfotografie sowie Fotografie in Kitas und Schulen
Telefon: 01 76-84 85 55 06 · www.andreas-ueberschaer.fotograf.de
Impressum
Konzept und Betreuung
inixmedia nord/west GmbH
Redaktionsleitung: Lea Gutscher
Stresemannallee 90
22529 Hamburg
Telefon 040/890 667 38-0
Fax 040/890 667 38-9
Mail sh@inixmedia.de
Herausgeber
inixmedia GmbH
Marketing & Medienberatung
HRB 5629, Kiel
Geschäftsführer:
Thorsten Drewitz, Maurizio Tassillo
48
Liesenhörnweg 13
24222 Schwentinental
Telefon 0431/66 848-60
Fax 0431/66 848-70
Mail info@inixmedia.de
Web www.inixmedia.de
Anzeigenberatung: Ralf Aubart,
Ina Zwörner
Layout/Satz: Rika Behrendt,
Sabrina Kahl
Karte: Uwe Stahl
Druck: nndruck, Kiel
PN 1148
Im Auftrag des Amtes
Sandesneben-Nusse
2. Auflage, Ausgabe 2014/2015
(Verteilung an alle Haushalte)
Text, Umschlaggestaltung, Art und
Anordnung des Inhalts sind urheberrechtlich geschützt. Nachdruck – auch
auszugsweise – nicht gestattet.
Redaktion Verlag: Stefan Meckel
Lektorat Verlag: Fabian Galla
Redaktion Amt: Ulrich Hardtke,
Thomas Jessen, Heike Vogt
Weder das Amt Sandesneben-Nusse
noch der Verlag können für die Vollständigkeit und korrekte Wiedergabe
der Inhalte eine Gewähr übernehmen.
Lan d ga sth of Witten
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
Bruch
©i
©i &
Jungesbluth
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
Am Bach
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
©i
©i
a
a
i
i
d
d
e
e
m
m
x
x
i
i
n
n
Alter
Haferkasten
©i
©i
Hofcafé &
a
a
i
i
d
d
Rosengarten
e
e
xm
xm
i
i
n
n
i
i
©
©
e
frisch.d
hund
www.na
Kurzenlandskoppel 5 · 23896 Nusse
Telefon: 0 45 43 / 89 79 543
50_1148_nah_und_frisch, 65 x 50, 54007, Sandesneben
Karsten Witten
Bauernhof-Idylle in
familiärer Atmosphäre
mit großem Garten,
freundlichen Zimmern
mit DU/WC, Teeküche.
Kurzurlauber sind
herzlich willkommen.
Hauptstraße 77 · 23898 Labenz
Tel.: 0 45 36 / 81 21
61_1148_Witten_Gasthof, 65 x 50, 54282, Sandesneben-Nusse
RESTAURANT & BIERGARTEN
Gutbürgerliche Küche –
in liebevoll eingerichteten Räumen
Klingenberg 8
Öffnungszeiten:
23896 Nusse
Mi., Do., Fr.: 15.00-22.00 Uhr
Tel. 0 45 43-88 84 68
Sa., So.: 11.00-22.00 Uhr
www.restaurant-am-bach.de
Geburtstage · Hochzeiten · Catering
Räumlichkeiten bis 60 Personen
Großer Biergarten,
direkt an der idyllischen Steinau
WER UNS FINDET – FINDET UNS GUT!
Festlichkeiten · Familienfeiern · Veranstaltungen · Kutschfahrten
Hauptstraße 26 · 23847 Schiphorst · info@alter-haferkasten.com
Tel.: 0 45 36-80 86 85 · Handy: 01 70-2 75 06 50
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
44_Hubertus_Apotheke, 135 x 100, 53888, Sandesneben
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
xm
i
n
i
©
a
i
d
e
m
x
i
n
©i

Documentos relacionados