wir bewegen walsrode - Turnverein Jahn eV Walsrode

Сomentários

Transcrição

wir bewegen walsrode - Turnverein Jahn eV Walsrode
TURNVEREIN JAHN e. V. WALSRODE
Nr. 80
111 Jahre
November 2015
WIR BEWEGEN WALSRODE
Der Verein für
Breiten-, Freizeit-, Leistungs- und Gesundheitssport
Ausführungen sämtlicher
;9#<;;:
78;:$;963;:
29432663:7;<*"
*!))<,786:#;
;8%<(<0/<)/<0++0
Q
Q
Q
Q
MalerFußbodenverlegeTapezierarbeiten
Fassadenanstriche
Wir sind gerne für Sie da – ganz in Ihrer Nähe.
Ihr Team der Geschäftsstelle Walsrode.
Nah.
Fair.
Zuverlässig.
Gut zu wissen: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihrer Sparkasse kümmern sich um alle Ihre ßnanziellen
Anliegen - um die zuverlässige Abwicklung Ihres Zahlungsverkehrs, um Ihre Geldanlagechancen, Ihre Vermögensfragen und die Zukunftsvorsorge. Besuchen Sie uns in unserer modernisierten Hauptstelle Walsrode oder
rufen Sie uns unter der Telefonnummer 05161 601-0 an. Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet
unter www.ksk-walsrode.de. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.
Turnverein Jahn e.V. Walsrode
Der Verein für
Breiten-, Freizeit-, Leistungs- und Gesundheitssport
Umzug in die neue Geschäftsstelle
Der Verein hat am 01.07.2015 die
neue Geschäftsstelle in der Moorstraße
10 bezogen und damit einen weiteren Schritt
auf dem Weg der
Neuorganisation umgesetzt.
Gleichzeitig haben wir Sylvia Baumgarten als Mitarbeiterin gewinnen
können. Sylvia Baumgarten ist die
neue Ansprechpartnerin für unsere
Mitglieder und arbeitet sich gerade in
die Aufgaben der Geschäftstelle, sowie
die Mitgliederverwaltung, ein.
Mit der Erweiterung der Erreichbarkeit
der Geschäftstelle wollen wir unseren Mitgliedern einen noch besseren
Service bieten, was auch bereits sehr
gut angenommen wird.
Zur Unterstützung von Sylvia Baumgarten werden wir eine weitere Kraft für
die Mitgliederverwaltung einstellen um
die Arbeit aufzuteilen, aber auch um die
Vertretung zu gewährleisten.
Desweiteren freuen wir uns, dass wir
nach der sehr positiven Erfahrung mit
unserem FSJ‘ler Francisco Balbas,
auch in diesem Jahr wieder eine Stelle
für den Freiwilligendienst anbieten
konnten.
Neu dabei ist Tina Thielhorn, die am
01.09.15 ihr freiwilliges soziales Jahr
im Sport bei uns begonnen hat. Die
erfolgreiche Kooperation mit der BBS
und der Grundschule Süd wird fortgesetzt und Tina kann nun auch in der
Geschäftsstelle Erfahrungen sammeln
und hat dort ihre feste Anlaufstelle.
Die Zeiten, die neue Telefonnummer und
E-Mail Adresse finden Sie im Anhang,
oder schauen Sie gerne vorbei.
Für den Vorstand
Thomas Dierking
Bergstraße 14 -16 · 29664 Walsrode
Tel. 05161 910 900
www.rickenberg-walsrode.de
1
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
12. Eckernworth-Waldlauf des TV Jahn Walsrode am 27.05.15
Erstmals 500 Teilnehmer Marke geknackt
Gewerkschaft der Polizei Walsrode (BPOL) verteidigt Mannschaftstitel
Walsrode (ta) Der EckernworthWaldlauf des TV Jahn Walsrode ist seit
vielen Jahren für Läufer aus der Region,
egal ob ambitionierte Asse auf der Jagd
nach Bestzeiten oder Freizeitsportler,
ein fester Termin im persönlichen
Laufkalender. Der Waldlauf erfreut
sich dabei eines stetig wachsenden
Zuspruchs: Erstmals konnte in diesem
Jahr die Marke von 500 Teilnehmern
geknackt werden. Genau 526 Athleten
erreichten auf den unterschiedlichen
Distanzen das Ziel.
Auch wenn sich die Sonne eher zaghaft
präsentierte, konnten die Aktiven bei
sehr guten Bedingungen auf den verschiedenen Strecken an den Start gehen. Was sich in einer Reihe von guten
Zeiten niederschlug.
Auch in diesem Jahr machten die
Jüngsten den Auftakt. Auf der
1000-Meter-Strecke liefen die 6- und
7-jährigen um die Platzierungen. Bei
den Jungen war es Bastian Rose für
den TV Jahn Walsrode, der als Erster
das Ziel in 4:38 min. erreichte. Bei den
Mädchen gewann Ida Nietzer von der
Grundschule am Markt in 4:52 min.
Beim zweiten Kinderlauf der 8- bis 9-jährigen über die 1,2 km lange Distanz war
bei den Jungs der Vorjahressieger erneut erfolgreich. Nick Lindes vom Reit2
und Fahrverein Walsrode gewann das
Rennen in 4:38 min. Emma Bleßmann,
für das Leichtathletik Team Walsrode
startend, siegte bei den Mädchen in
5:12 min.
Im Jugendlauf (10 bis 13 Jahre) über
2,7 km gewann Jean-Luca Scheffler in
einer Zeit von 10:26 min. Schnellstes
Mädchen war, wie bereits im Vorjahr,
Ronja Funck für das LeichtathletikTeam Walsrode. Sie sicherte sich
den erneuten Sieg mit einer Zeit von
10:54 min.
Am späten Nachmittag ging dann
schließlich das große Hauptfeld,
bestehend aus Erwachsenen und
Jugendlichen ab 14 Jahren, an den
Start. Das 5,5 km lange Nordic-WalkingRennen, der 5,5 km Mannschafts- und
Einzellauf und der 11,5 km
Einzellauf wurden gemeinsam
gestartet.
Über die 11,5 km lange
Strecke bei den Herren setze
sich Daniel Dieckmann, startend für Elektro Dieckman,
durch. 2014 hatte er sich noch
mit dem zweiten Platz „begnügen“ müssen. In diesem
Jahre lief er in 42:15 min zum
Sieg. Einzig Dr. Michael Röhrs vom TV
Jahn Schneverdingen konnte diesem
Tempo folgen, musste sich am Ende
aber mit einer Zeit von 42:38 min. geschlagen geben.
Nachdem er am frühen Nachmittag
gemeinsam mit dem Vorsitzenden
des TV Jahn, Thomas Dierking, den
Eckernworth-Waldlauf eröffnet hatte,
ließ es sich auch Walsrodes 1. Stadtrat
Andre Reutzel nicht nehmen, die
Laufschuhe zu schnüren und über die
lange Distanz an den Start zu gehen.
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Er schrammte dabei auch nur knapp
am Treppchen vorbei und belegte hinter Heinz Koslowski vom Marathon
Club Walsrode (46:42 min.) Rang vier
in 47:58 min.
Bei den Frauen gewann Sabine
Thubauville souverän in 53:00 min.
Gefolgt
von
Silke Glanert
auf
Rang
zwei, mit einer Zeit von
56:49 min. und
Jana Franke in
59:00 min.
Bei den Nordic
Walkern
bewältigte
Olaf
Himstedt
von der KSK
Walsrode den 5,5 km-Lauf in 38:59
min. als Erster. Schnellste Walkerin in
der Frauenwertung war Emma Starmer,
sie gewann in 42:25 min.
Den Höhepunkt des Waldlaufes stellte
auch in diesem Jahr wieder der Kampf
um den Mannschafts-Wanderpokal
dar. In der Einzelwertung, über die 5,5
km Strecke, lieferten sich Johannes
Besmehn, von den Magistri Currentes,
und Dominik Möller, vom TV Jahn
Walsrode, ein spannendes Duell, das
Besmehn schließlich mit 19:24 min. für
sich entscheiden konnte. Er siegte vor
Möller (19:32 min.), dem es damit im
1904 - 2015
dritten Jahr in Folge gelungen war,
unter die ersten Drei in diesem Lauf
zu kommen. Schnellste Frau war hier
Lena Sommer, von den Heidesprintern,
mit 21:30 min.
In der mit Spannung erwarteten
Mannschaftswertung tummelten sich
auf den vorderen
drei Plätzen
„bekannte Verdächtige“.
Den
Magistri
Currentes,
Lehrer
des
Gymnasiums
Walsrode,
gelang
in diesem Jahr mit
Rang drei wieder
der Sprung auf das
Treppchen.
Auch
die HKK Allstars waren erneut vorn mit
dabei und erliefen den zweiten Platz.
Den begehrten Wanderpokal holten
sich abermals die Titelverteidiger, die
Gewerkschaft der Polizei (GdP Walsrode
BPOL Oldies). Damit konnten die schnellen Polizisten den neuen Pokal, den sie
nach ihrem letztjährigen Sieg selbst gestiftet hatten, gleich wieder für ein Jahr
mit „nach Hause“ nehmen.
Am Ende eines langen Laufnachmittags
zeigte sich auch das OrganisatorenTeam, rund um „Cheforganisator“
Thomas Dierking, mit dem Verlauf des
12. Eckernworth-Waldlaufes sehr zufrieden.
3
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Arno Breamer
Tel.: 0 51 61 - 68 26
Kanu
Bilanz des Paddeljahres
Wir haben an mehreren Bezirksund Verbandsfahrten teilgenommen
und auch viele Sonntagstouren auf
Abteilungsebene durchgeführt.
Die Kinder und Jugendlichen haben
eine Woche lang die Elbe ab Schmilka
auf gut 150 km befahren und waren
auch im Bereich der Müritz mehrere
Tage auf dem Wasser unterwegs.
Anfang Mai sind auch die älteren
Paddler eine Woche lang auf Werra
und Weser unterwegs gewesen.
Durch die vielen Unternehmungen
sind dann auch ca 15.000 gepaddelte
Kilometer zusammengekommen. Drei
Kanuten haben in diesen Jahr jeweils
über 800 km gepaddelt.
Wie wir uns im Bezirk Lüneburg und
auf Landesebene platzieren konnten
wird sich erst in den nächsten Wochen
herausstellen.
Bei den sonntäglichen Ausfahrten auf
Flüssen in der näheren und weiteren
4
Umgebung wurden durchschnittlich 20
- 30 km im Boot zurückgelegt. Je nach
Fließgeschwindigkeit sind wir also ca.
4 - 5 Std. auf dem Wasser unterwegs. Die Anfahrt zum Startplatz und
die Rückfahrt kann durchaus jeweils 1
Std. dauern - der Sonntag ist also gut
ausgefüllt.
Bei diesen Touren ist uns wichtig, dass
Erwachsene, Kinder und Jugendliche
gleichberechtigt teilnehmen.
Wer also Interesse daran hat in der
Gruppe zu paddeln und auch mal in der
Gruppe alleine sein will, gemeinsam mit
der Familie agieren will, sich vor auch
schon mal schlechtem Wetter nicht
fürchtet, ist bei uns gut aufgehoben!
Unser Klönabend findet immer dienstags um 20:00 Uhr im Bootshaus statt.
Kinder und Jugendliche üben immer
mittwochs um 17:00 Uhr.
Schaut mal vorbei.
Ankunft in
Verden nach
einer Tour auf
der Aller
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Sterne des Sports in Buchholz/Nordheide verliehen
TV Jahn auf dem 3. Platz
Der TV Jahn Walsrode hat sich in diesem Jahr mit dem Gesundheitssport
für die Sterne des Sports beworben.
Der Gesundheitssport beim TV Jahn
Walsrode wurde vor vielen Jahren von
unserer
Gesundheitsbeauftragten
Heike Vollbers ins Leben gerufen
und immer weiter ausgebaut. Der
Gesundheitssport mit seinem vielfältigen Angebot ist heute eine wichtige
Säule des Vereins. Heike Volbers
unterstützt von Timo Albeshausen
hatten die Bewerbung vorbereitet und eingereicht. Der Lohn für
das langjährige Engagement im
Gesundheitsport war der 3. Platz.
Die Prämie von 750 € sowie der kleine Stern in Bronze wurde von Kati
Wilhelm und dem Regionaldirektor
der Volksbank Lüneburger Heide,
Cord Kraul übergeben.
Die Olympiasiegerin und Weltmeisterin
im Biathlon hatte zuvor in einem sehr
interessanten Bericht ihre Karriere beschrieben.
Die Bank, die zu
Ihrem Leben passt.
Alles nach Maß. Fair und zukunftsfähig.
ns
Bei u Sie
n
stehe telit
im M !
t
punk
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
Wir machen den Weg frei.
Wir konzentrieren uns aufs Wesentliche: auf Sie.
Auf Ihre Ziele und Wünsche.
Verantwortungsvoll und transparent geben wir
Ihrer Zukunft Sicherheit.
Entscheiden Sie sich für regional und fair und eine Bank, die zu Ihrem Leben passt.
Telefon: 0800 0965 100
www.vblh.de
5
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Jürgen Hector
Tel.: 0 51 61 - 7 35 63
Leichtathletik
Unser Ziel ist es, Kinder und
Jugendliche für die Leichtathletik
zu begeistern
Ole Ebeling Landesmeister im Diskuswurf der U 16
Für einen Überraschungserfolg
bei den Landesmeisterschaften
in Celle sorgte Ole Ebeling,
der in der Altersklasse der
U 16, bei seinen allerersten
Landesmeisterschaften
im Diskuswurf auf Anhieb
den Titel gewann und ei-
ne hervorragende Leistung ablieferte. Ebeling katapultierte
das ein Kilogramm schwere
Wurfgerät auf 39,51 Meter
und machte sich mit diesem starken Wurf zum
neuen Landesmeister.
Kinderleichtathletik-Fest der „Wilden Tiere“ erfreut sich großer Beliebtheit
Unter Leitung des OrganisatorenTeams um Annette und André Funck
sowie Saskia Göbel und Ellen Gause
fand im September bereits zum fünften
Mal ein großes Kinder-Leichtathletik
Sportfest statt. Es wetteiferten über 50
Jungen und Mädchen der Altersklassen
U10 und U12 in verschiedenen
Mannschaften miteinander. Darüber hinaus gab es in diesem Jahr mit dem
Wettbewerb für die Altersgruppe der
Fünf- und Sechsjährigen eine Premiere.
Beim „Fest der wilden Tiere“ wetteiferten die jungen Nachwuchsathleten bei
spätsommerlichen Temperaturen in gemischten Teams als Geparden, Wölfe
und Pumas miteinander. Sie traten in
den Disziplinen 40-Meter-Sprint und
Weitwurf mit der Wurfrakete an, so6
wie Staffel-Weitsprung für die U 10
und Hochsprung für die U 12. Den
Abschluss und den zugleich viel umjubelten Höhepunkt des Wettkampfes
bildeten traditionell die Hindernisstaffel
für die älteren und erstmalig eine
Sprintstaffel für die „kleinen Löwen“, die
ganz jungen in der Gruppe der Fünfund Sechsjährigen.
Das Konzept dahinter ist, Kinder spielerisch mit abgewandelten, aber an
Leichtathletik-Disziplinen angelehnten
Wettbewerben an die Sportart heranzuführen und Begeisterung für die
Leichtathletik zu wecken. Im Mittelpunkt
standen bei allen Disziplinen aber nicht
zuerst Siege und Platzierungen, sondern vielmehr der Team-Gedanke und
der Spaß am Sport.
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
So wetteiferten die Kinder auch nicht
in Einzelwertungen, sondern immer
als Mannschaft um die Ränge. Die
Leistungen der Kinder einer Mannschaft
in den einzelnen Disziplinen wurden jeweils zu einem Mannschaftsergebnis
addiert. Es wurden beispielsweise beim
Weitsprung die Weiten aller TeamMitglieder zu einem Gesamtergebnis
zusammengezählt.
Am Ende des Wettbewerbs konnten
sich die Nachwuchsathleten dann auch
1904 - 2015
alle über Preise und Medaillen freuen.
In Zeiten von Nachwuchsproblemen
in vielen Sportarten und sinkender Teilnehmerzahlen auch bei
Leichtathletik-Meisterschaften,
sei
es der richtige Weg, Kinder so an
den Sport heranzuführen und Spaß
an der Bewegung zu vermitteln.
Zudem sei es auch ein gutes Zeichen
für die Nachwuchsförderung der
Leichtathletik in der Region, sind sich
die Organisatoren einig.
Das neue Konzept von Annette Funck, bei der Kinderleichathletik, ist ein voller Erfolg!
/DQGZLUWVFKDIW3IHUGHSHQVLRQ
E[ZgYZeZch^dc
+RI+RJUHIH
„\gd›Z!]ZaaZ7dmZc
„6j›ZcgZ^ieaVio
„i~\a^X]ZgLZ^YZ\Vc\
„EVYYdX`h
„GZ^i]VaaZ'%m)%b
„HdaVg^jb
&RUGLQJHQ
8dgY"EZiZg<ZgY^=d\gZ[ZÆ8dgY^c\ZcÆ6b7gZZ`Vbe'Æ'.+..7dba^io
IZa#/%*&+&") ,&.*Æ;Vm/%*&+&".)&,)+Æ:"BV^a/Xe#]d\gZ[Z5i"dca^cZ#YZ
7
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Ivo Bujewitsch
Tel.: 0 51 61 - 4 79 52
Taekwondo
Erfolgreiche Danprüfung für
TV Jahn-Taekwondoka
Daniel Bistritz und Dr. Katrin Radatz
nahmen Mitte Oktober an einer DanPrüfung nach den Regeln der World
Taekwondo Federation (WTF) mit den
ranghohen Prüfern Amin Human und
Sven Angersbach, beide 7. Dan, teil.
Dafür hatten sich die beiden Kampfsportler lange Zeit vorbereitet und
die letzten Wochen fast täglich trainiert. Vorab der Prüfung musste ein
Danvorbereitungslehrgang
absolviert werden, um ein ausreichendes
Leistungsniveau für die Zulassung zur
Schwarzgurtprüfung nachzuweisen.
Daniel trat zur Prüfung für den 1. Dan
an, Katrin zur Prüfung für den 3. Dan.
In der sechsstündigen Prüfung wurden Inhalte aus den Disziplinen
Grundtechnik, Poomse (Formenlauf),
Spezialkampftechnik für Vollkontaktkämpfe, Ein- / Zwei- / Dreischrittkampf
(abgesprochener Kampf), Selbstverteidigung, Leichtkontakt gegen mehrere Gegner, Vollkontaktkampf und
Kombinationsbruchtest abgeprüft.
Katrin musste sich zusätzlich in den
Disziplinen Messerkampf, Stockkampf,
Formenlauf mit Stock, Fußkampf und
Freikampf gegen mehrere Gegner bewähren. Weiter musste für die Prüfung
zum 3. Dan im Vorfeld ein Aufsatz über
ein Thema des Taekwondo-Sports verfasst werden, welcher zum Abschluss
der Prüfung diskutiert wurde.
Im Anschluss folgte eine 40-minütige
Abfrage des theoretischen Wissens
8
rund um den koreanischen Kampfsport
und die philosophische Überlegung: Ist
Taekwondo ein Kampfsport oder eine
Kampfkunst?
Abschließend wurden die Ergebnisse
der Prüfung bekannt gegeben: Daniel
konnte nach 11 Jahren Trainingszeit
seinen ersten schwarzen Gürtel in
Empfang nehmen. Katrin erhielt 5
Jahre nach ihrer Prüfung zum 2. Dan
nun die Urkunde zum 3. Dan. Meister
Ivo Bujewitsch, der seine beiden
Schützlinge vom ersten Tag an trainiert
hat, wohnte der Prüfung bei. Voller
Stolz gratulierte er seinen Meisterschülern, die an diesem Tag alles gegeben und alles erreicht hatten.
Die erfolgreichen Dan Prüflinge mit ihrem
Trainer Ivo Bujewitsch
Ihre starken Partner in Walsrode!
W i r b i e t en I h n e n j ed e n Ta g d ie a k t u e ll e n K in o- H i g h l ig h t s
Der neue
SPORT
Schneider
Inh. Bernd Joachim
Großer Graben 20 - 22 • Walsrode • (0 51 61) 91 11 44
Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.00 - 18.30 Uhr, Sa. 9.00 - 14.00 Uhr
Ihr Tischlermeister
Fenster · Türen · Treppen
aus Holz
Fenster · Türen · Rollläden
Telefon: 91 03 72
Telefon: 51 84
WALSRODE SPORT
· GEWERBEGEBIET
Entsorgung mit System
MARTIN BERTRAM
• Container-Dienst
(1-40 m 3)
• Abfallentsorgung
• Recyclinghof
Bomlitzer Str°Ê ÓnÊ UÊ Ó™ÈÈ{Ê Walsrode-Honerdingen
Tiivœ˜ÊäÊx£ÊȣʇÊ{nÊxxʇÊäÊUÊ>ÝÊäÊx£ÊȣʇÊ{nÊxxʇʣä Annahme und Abholung von:
• Altpapier
• Holz
• Baustellenabfall • Sperrmüll
• Alteisen
S e l b s t a n l i e f e r u n g : • Gewerbeabfall
• Aktenvernichtung • Altglas
Montag - Freitag von 7:30 - 17:30 Uhr • Bauschutt
• ... u. v. m.
‡>ˆ\Ê ˆ˜vœJLiÀÌÀ>“‡i“ð`i
9
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Volker Seifert
Tel.: 0 51 61 - 7 17 48
Inline Skating
Neue Wettkampfgruppe beendet
die Rennsaison.
Nach zweijähriger Pause haben die
Inlineskater eine neue Wettkampfgruppe.
Sie besteht zur Zeit aus fünf Mädchen
und den beiden Trainern.
Weitere motivierte Inlineskater können
jederzeit dazu kommen.
Von Mai bis September fahren die
Speedskater zu 6 - 7 Rennterminen.
Dort treffen sich die kleinen und großen
Skater aus ganz Norddeutschland, um
im sportlichen Wettkampf die besten
Zeiten und Platzierungen zu erzielen.
Die Mädchen haben in ihrer ersten
Saison schon gute bis sehr gute
Platzierungen erreicht.
Für die nächste Saison werden für die
Schülerinnen Lizenzen beantragt, so
dass sie dann auch in die Kids Cup
Wertung kommen.
Auch die beiden Trainer Volker
und Markus Seifert sind mit ihren
Ergebnissen sehr zufrieden.
Bei den Landesmeisterschaften über
Plätze:
Volker Seifert
2. Platz Halbmarathon, 3. Platz
Einzelzeitfahren und 3. im Marathon.
Markus Seifert
3. Platz Halbmarathon, 5. Platz
Einzelzeitfahren und 4. im Marathon.
10
verschiedene Streckenlängen erzielten
sie in ihren Altersgruppen folgende
Platzierungen.
In der Anfängergruppe üben regelmäßig ca. 15 Kinder im Alter von 6 - 14
Jahren.
Sie machen schon in kurzer Zeit gute
Fortschritte und sind mit Spaß dabei.
Helm und Schutzausrüstung sind
Pflicht. Interessierte können jederzeit
mitmachen.
Auch
dieses
Jahr
findet
das
Wintertraining wieder in der Glaubenshalle Krelingen statt.
Die Terminliste ist ab Oktober auf der
Homepage des TV Jahn hinterlegt.
Postbank Finanzberatung
Lange Straße 47 · 29664 Walsrode
Telefon: (0 51 61) 4 85 98-0
Ihr Ansprechpartner vor Ort
BAUSPAREN - FINANZIERUNG
ALTERSVORSORGE - VERSICHERUNG
GELDANLAGE - KOSTENLOSES GIROKONTO Mathias Hogrefe
Griechisches Restaurant mit gemütlichem Ambiente
Abwechslungsreicher
Mittagstisch
ab €
4,50
Wiener Platz 8
29664 Walsrode
Tel. 0 51 61 / 48 64 93
www.athos-walsrode.de
Öffnungszeiten:
Täglich 12:00 - 14:30 Uhr
und 17:30 - 23:30 Uhr
Wir freuen uns
auf Ihren Besuch.
11
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Gerd Baumgarten
Tel.: 0 51 61 - 7 25 71
Volleyball
Entspannt durch die Saison 2015/16
Das ist der Wunsch der Trainer der
beiden Wettkampfmannschaften der
Volleyballabteilung.
Während der Damencoach Peter
Hartwig nach den Personalproblemen
des vergangenen Jahres einen großen
Kader zur Verfügung hat, könnte es für
die Männer um Tim Stegmann auch
in diesem Jahr personell wieder eng
werden.
Bei den Frauen hat Peter Hartwig die
Wahl zwischen dreizehn Spielerinnen.
Neu
zur
Mannschaft
gestoßen
ist Anja Steinert, die bisher in einer
Freizeitgruppe gespielt hat. Auch wieder an Bord sind drei Spielerinnen, die
Mutter geworden sind und jetzt das
Training voll aufgenommen haben.
In der Männermannschaft ist die
Spielerdecke schon etwas dünner und
dazu kommt auch noch die schwere
Verletzung eines Spielers. Kader der
Männermannschaft: Tim Stegmann
(Spielertrainer), Kevin Baker, Philipp
Draken, Martin Krause, Maik Lehmann,
Tim Leuschner, Gunnar Reimers, Jan
Rickenberg, Oliver Suck und Andrey
Vaimer. So ist der größte Wunsch von
Trainer Stegmann auch, von weiteren
Verletzungen verschont zu bleiben.
Neben diesen beiden Mannschaften
ist der TV Jahn noch mit einer Jugendmannschaft an einer
Punktspielrunde beteiligt und mit einer Mixed-Freizeitmannschaft an einer
Spielrunde auf Kreisebene.
Die Heimspieltermine der Frauen- und Männermannschaft sind:
28.11.2015
Männer gegen TSV Wietzendorf und TSV Stelle
Frauen gegen TSV Fischerhude/Quelkhorn und SG
Karlshöfen/Gnarrenburg
05.03.2016
Männer gegen TV Jahn Schneverdingen und TV Verden
Frauen gegen TuS Zeven und TV Vahrendorf
Alle Heimspiele finden in der großen Sporthalle des Gymnasiums in der Sunderstraße statt.
Die Verbandsliga Damenmannschaft des
TV Jahn Walsrode mit Trikotsponsor
Renato dal Cin
Hinten v.l.n.r.: Sandro dal Cin mit Tochter,
Kirstin Hartwig, Rebecca HeidmannHartwig, Jennifer Schulze-Ziemke, Sandra
Müsebeck, Andrea Glöckner und Christina
Junck.
Vorne v.l.n.r.: Frauke Schwiebert, Daniela
Blank, Barbara Hartwig und Anja Steinert.
Nicht auf dem Bild: Meike Ahlden, Janina
Pientka und Esther Stegmann.
12
t. B
og
ens
chi
eße
n
Augenmaß für die Region ...
©F
o to :
TV
Jah
n
als
.W
e. V
ro d
eA
b
Wir versorgen Sie
zielsicher mit Strom, Gas und Wasser.
Poststr. 4 · 29664 Walsrode · Tel. 05161.6001400 · www.swbt.de
Kreissparkasse
Walsrode
%DUHVIU,KUH3ÀHJHYRUVRUJH
1(89*+3ÀHJH%DKU
mit 60 e vom Staat
im Jahr!
Moorstraße 1 29664 Walsrode
Tel.: 05161 601-177
Fax: 05161 601-250
E-Mail: [email protected]
Internet: www.ksk-walsrode.de
fair versichert
Finanzgruppe
13
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Rudolf Kaufmann
Tel.: 0 51 61 - 51 37
Tanzen
Neue Trainer in der
Tanzsportabteilung
Verleihung der Deutschen
Tanzsportabzeichen TV Jahn-Ball 2014
Im Juni fand die Abnahme der
Deutschen Tanzsportabzeichen in
Bronze, Silber, Gold und Gold mit Kranz
statt. Insgesamt 59 Tanzsportlerinnen
und Tanzsportler zeigten paarweise
ihr Können vor der Trainerin und zertifizierten Wertungsrichterin aus dem
Nachbarverein SVE Bad Fallingbostel,
Andrea Malfatti. Bewertet wurden
Takt, Balance und Tanztechnik sowie der Gesamteindruck des Paares.
Das Trainerehepaar Erika und Rudolf
Kaufmann, sowie Gudrun und Ferdinand
Bock hatten alle Beteiligten gut vorbereitet. Die Belohnung für die guten
Leistungen erhielten die nachfolgend
genannten Aktiven nun bei einer
kleinen, gut besuchten Feierstunde
mit Übergabe der Urkunden und
Abzeichen durch Sportwartin Jutta
Effinghausen-Brunnmeier, die auch
für das leibliche Wohl sorgte, und
stellvertretenden
Abteilungsleiter
Michael Clausing.
Tanzsportabzeichen in Bronze (13 Abzeichen)
Burhardt Dedendorf, Susanne Dedendorf, Sven Faber, Syndi Faber,
Andreas Feindt, Monika Feindt, Thomas Gehrke, Gesa Meyne, Ines Reimann,
Elke Twiefel, Frank Twiefel, Bianca Wille, Hans Wille
Tanzsportabzeichen in Silber (14 Abzeichen)
Dorethee Bartling, Jörge Bartling, Peggy Barz, Axel Blaase, Frank Helmke,
Martina Helmke, Claudia Kapahnke-Blaase, Henrike König, Maik Reithmeier,
Cornelia Reithmeier, Christiane Rösler, Dr. Ingolf Rösler, Jan-Hendrik Schrot,
Andreas Selzer
Tanzsportabzeichen in Gold (16 Abzeichen)
Jan Bauer, Sybille Bauer, Petra Buchhop, Kerstin Böttcher, Reiner Dierks,
Torsten Eggers, Siri Eggers, Andreas Fabisch, Marlies Fabisch, Horst Huke,
Barbara Huke, Ralf Jorzik, Manuela Jorzik, Heiner Kranz, Cord Pascheberg,
Sylvia Pascheberg
Tanzsportabzeichen in Gold mit Kranz (16 Abzeichen)
Markus Berendt, Sabine Brun, Daniela Clausing, Michael Clausing, Petra
Dierking (15. Abnahme), Thomas Dierking (15. Abnahme), Karin Dreger,
Michael Eggersglüß, Kamilla Eggersglüß, Liane Gehrke, Ulrich Gehrke,
Iris Lassen, Knut Meyer (10. Abnahme), Eberhard Steinbach, Christiane
Valentin, Jörg Valentin
14
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Liane und Ulrich Gehrke erwerben Trainer C-Lizenz
Breitensport und steigen auf
Die
Tanzsportabteilung
hat
Unterstützung im Übungsbetrieb bekommen. Liane und Ulrich Gehrke
erwarben an mehreren, arbeitsintensiven Wochenenden in Kiel
die Trainer C-Lizenz Breitensport.
Pünktlich
zum
Beginn
der
Sommerpause krönten sie diesen
Erfolg mit dem Aufstieg in die zweithöchste Startklasse des Deutschen
Tanzsports. Zukünftig messen sie
sich in der Senioren II A mit Paaren
aus der gesamten Bundesrepublik
in
den
Tänzen
Langsamer
Walzer, Tango, Wiener Walzer,
Slowfoxtrott und Quickstepp. Das
Aufstiegsturnier fand in Rethen bei
Gifhorn statt. Mit einem hervorragenden dritten Platz erreichten die
Walsroder dort die siebte und damit
letzte notwendige Platzierung für die
A-Klasse. Die gleichzeitig erforderliche Punktzahl hatten sie schon lange vorher in der Tasche.
Neue Erwachsenengruppe
Am Donnerstag hat um 20.45 Uhr eine
neue Erwachsenengruppe begonnen.
Über 20 Paare haben sich angemeldet
und unterstrichen, dass Tanzsport weiter im Trend liegt. Den Übungsbetrieb
leiten erstmals Liane und Ulrich Gehrke.
Sommerliche Radtour
Anfang Juli tauschten einige Mitglieder
der Tanzsportabteilung die Tanzschuhe
gegen den Drahtesel. Bei hochsommerlichen Temperaturen und mit blendender Laune fuhren sie einen Tag lang
durch die Landschaft. Ausreichende
Pausen und kulinarische Genüsse
durften selbstverständlich nicht fehlen.
Veranstaltungswartin Ursula Hartung
hat sich auch für das nächste Jahr wieder bereit erklärt, eine Radtour und eine
Winterwanderung zu organisieren.
Winterlicher Ball
Am 28. November 2015 findet wieder der traditionelle Ball des TV
Jahn im Landhotel Forellenhof statt.
Die Gäste dürfen sich auf ein einla-
dendes Ambiente, Live-Musik und tolle
Showeinlagen freuen. Karten sind bei
der Geschäftsstelle erhältlich.
In ländlicher Idylle
Lebensfreude
und
Gastlichkeit
genießen
Familie Fuhrhop GmbH · Hünzingen
Telefon: 05161/9700 · Fax: 05161/97 0123
www.forellenhof.de
In ländlicher
Idylle...
... Komfortabel
wohnen
... Regionale Küche
genießen
... Kreative Ferien
erleben
... Unvergessliche Bankette
feiern
... Erfolgreiche Tagungen
veranstalten
… Professionelle Caterings
buchen
15
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Übungsleiterin:
Ilse Riekenberg
Donnerstag: 19:30 -21:30 Uhr
Turnen
Aktive Gymnastikgruppe
Wir haben in diesem Jahr wieder viele schöne Erlebnisse gehabt.
Die Turnstunden bei Ilse sind immer
super, sie lässt sich stets neue tolle
Übungen einfallen. Wir sind alle mit
Begeisterung dabei. Viel Spaß hatten wir
auch bei den vielen Aktivitäten außerhalb der Sportstunden. Dazu gehörte
eine dreitägige Fahrt nach Norderney
bei traumhaftem Wetter. Auch während
der Sommerferien blieb der Donnerstag
unser wöchentliches Highlight.
Wir unternahmen Radtouren und wurden jedes Mal mit einer Leckerei belohnt. So hatten wir einen Grillabend
in Fallingbostel, einen Liederabend in
Bommelsen, Blaubeeren satt bei Alida
auf der Terrasse und ein schmackhaftes Büffet bei Marlis im Garten.
Herrlich, der Sommer hat es gut mit uns
gemeint.
Im August beteiligten wir uns mit 10
Frauen an einer Bus-Radtour durch
das Münsterland. Wir waren fünf Tage
unterwegs und radelten 200 km durch
die herrliche Natur. Das war eine
ganz besondere Reise, die uns sehr
begeistert hat.
Ich freue mich, ein Teil dieser aktiven
Sportgruppe zu sein.
Rosemarie Schippmann
Die Damen der Gymnastikgruppe auf Norderney
16
ge
fumschlä
ie
r
B
·
n
e
g
mulare
· Briefbo
ndlos-For
n
E
e
·
h
e
c
a
tz
s
ä
k
s
tdruc
cher
hreibe
und Priva
ings · Bü
· Durchsc
il
e
r
a
e
b
M
r
b
·
e
le
n
W
k
ate
f
e
,
u
Broschür
der · Plak
arten · A
·
n
Geschäfts
k
r
le
k
e
a
ti
tt
K
s
·
lä
la
b
P
n
rten ·
r · Falt
tasche
bung
Visitenka
cke · Flye
· Versand
lö
n
b
e
z
p
ti
ußenwer
p
o
a
A
N
·
M
·
·
te
n
r
n
e
e
e
z
n
r
anspa
ingord
Haftnoti
arten · R
· Leuchttr
K
s
·
y
e
la
p
m
is
m
D
Progra
ilder ·
nen · Sch
h
a
F
·
r
e
gen
Bann
schriftun
e
B
w
k
L
d
Auto- un
d
Druck un !
r
ü
f
s
fi
o
r
e
Die P
hrer Näh
I
n
i
g
n
u
Werb
ARAL
12
n-Straße
von-Brau
Wernheralsrode
29664 W / 98 20 - 0
61
1
5
0
n
Fo
20 - 20
61 / 98
Fax 0 51
roeder.de
ch
ckereis
[email protected]
Aral Tankstelle Haser
Hannoversche Straße 41–43
29664 Walsrode
Telefon (0 51 61) 59 71 · Fax (0 51 61) 7 43 74
Kfz-Reparaturen – TÜV – AU – Wagenpflege – Waschanlage
Reifen – Batterien – Aral-Store – Petit-Bistro
17
111Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Carsten Kayser
Tel.: 0172 - 5 42 97 72
Basketball
Auf in die neue Saison 2015/2016
Die Saison 2015/2016 steht in der Basketballabteilung unter neuen,
anderen Vorzeichen als die Vergangene.
Neu ist, dass es eine gemischte U14 lebt. Zusätzlich ist es für die jungen
Mannschaft gibt, die sich trotz drei- Spieler eine neue Erfahrung, bei / mit
er Niederlagen in ihrer ersten Saison den Herren zu trainieren und zu spievon Spiel zu Spiel steigert und vor al- len. Zusätzlich ist durch die Rückkehr
lem viel Potential und Spaß zeigt. Dies von Oliver Wedemeyer eine klare
wird dankenswerterweise auch durch Verstärkung des Teams erfolgt. Ziel der
das bemerkenswerte Engagement mit einem Siege gegen den SC Lüchow
des Trainers Matti Opiola befördert begonnenen Saison ist der Aufstieg in
und gefordert. Im Hintergrund hilft Dr. die Bezirksoberliga.
Uwe Schulze weiterhin neben seiner Das Bild auf der Titelseite zeigt AufFunktion als Trainer der Herrenmann- bauspieler Patrick-Marcus Bösling
schaft mit.
und Center Gerd Bartels im ZusamNeu ist auch, dass einige Spieler menspiel.
aus der U18 Mannschaft jetzt in die Auch die U20 Mannschaft, die in der
Herrenmannschaft gewechselt ha- Bezirksliga im ersten Saisonspiel eiben bzw. z.T. auch im U20 Team ne Niederlage gegen Stade einstecken
mitspielen. Dies hat zum einen die mußte, hat eine gute Chance auf eiTrainingsbeteiligung sehr erhöht, so nen Platz im oberen Feld der Tabelle.
dass mehr Systeme und Varianten mit Es bleibt spannend, welche der jungen
vollen Teams geübt werden können Talente sich hier beweisen können und
und auch die Konkurrenz um die be- gleichzeitig in der Herrenmannschaft
gehrten Plätze auf dem Spielbogen be- Fuß fassen können.
Die U14 Mannschaft mit Trainer Matti Opiola und den neuen Stadtwerke Trikots
18
Insgesamt steht die
Basketballabteilung
mit drei Teams,
einer neuen Spielanlage, selbst erstellen T-Shirts mit
eigenem Logo vor
einer spannenden
Saison und freut
sich wie immer auf
Neuzugänge sowie
Zuschauer bei den
Heimspielen.
Aus eigener Anzucht
Beet-/Balkonpflanzen,
Alpenveilchen
Gärtnerei
Mull
Inh. P. Ohlendorf
Am Waldbad 6
29664 Walsrode
Tel. (0 51 61) 7 23 72
Fax 91 27 80
Stauden u. Gehölze
Mull
Deko u. Geschenkartikel
Grabpflege u. -gestaltung
Dauergrabpflege
GmbH
Autohaus
Gärtnerei
mit Autovermietung
Otto-Hahn-Str. 7 · 29664 Walsrode
Telefon 0 51 61 - 6 00 80
[email protected]
www.ford-hohmann.de
G
M
B
H
Malereibetrieb – Akustikputz – Pulverbeschichtungen
U
U
U
U
U
U
U
U
Neuwagen
Gebrauchtwagen
Wartung
Reparatur
Karosserie
Ersatzteile u. Zubebör
Reifenservice
Autovermietung
Akustikputz
Sandstrahlen
Glasperlstrahlen
GÜMMER GmbH
Pulverbeschichtungen
Hainholzstraße 57 · 27336 Rethem /Aller
Tel. (0 51 65) 23 15 · Fax (0 51 65) 25 05
www.maler-guemmer.de · [email protected]
Fußbodenbeläge
Spritzlackierungen
Pulverbeschichtung
Exclusive Malerarbeiten
Dachdeckerei • Bauklempnerei
Werner
Nordmann
8356
(0 51 61)
29664 Walsrode, Worth 7
Telefax (0 51 61) 7 38 93
19
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Andre Schwanke
Tel.: 0 51 61 - 4 88 55 85
Faustball
Erfolgreiche Feldsaison
der Faustballer!
In diesem Jahr können wir auf ein besonderes Ereignis für die Faustballabteilung
des TV Jahn zurückblicken. Am 21.-22.
März fand in Walsrode die Deutsche
Meisterschaft der männlichen Jugend
U18 in Walsrode statt. Auch wenn keine
Walsroder Mannschaft antrat, so war
es doch für alle Helfer, Zuschauer und
Teilnehmenden ein tolles Event und wir
konnten die Veranstaltung mit einer sehr
positiven Bilanz abschließen.
Auch die Feldsaison war ein voller
Erfolg. Die 1. Herrenmannschaft des TV
Jahns erkämpfte sich in spannenden
Matches die Tabellenspitze und konnte
diese schließlich auch im letzten und
aufstiegsentscheidenden Spiel erfolgreich verteidigen. Dazu trug sicherlich
auch der starke Zusammenhalt des
Teams und das gegenseitige Motivieren
während des Spiels bei. Somit steigt
die 1. Herren in die Bezirksoberliga auf,
wie sie es bereits in der Hallensaison
erreicht hatte.
Des Weiteren wurde auch eine 2.
Herrenmannschaft gemeldet, die
sich aus jungen Spielern zusammensetzt, die im letzten Jahr noch als
Jugendmannschaft angetreten waren
und von einigen „alten Hasen“ unterstützt wird. Das Team konnte sich
mit einem sehr guten 3. Platz in der
Kreisliga durchsetzen.
20
Außerdem konnten wir wieder „die
Mettwurst“ auf dem alljährlich stattfindenden
Mettwurst-Turnier
in
Hermannsburg holen. Die Turniermannschaft, die sich aus Frauen und
Männern der Faustballabteilung zusammensetzt, hatte sich in spannenden
Spielen wieder behaupten können und
somit den ersten Platz geholt.
Auch bei dem Top-Turnier in Bösel,
bei dem immer auch eine Walsroder
Mannschaft antritt, konnten wir wieder glänzen. Bei dem Sieg in diesem
Jahr gab es dafür eine lang ersehnte
Belohnung. Der seit 21 Jahren bestehende Wanderpokal geht nun endgültig in den Besitz der Walsroder über.
Grund dafür sind drei Siege des Vereins
in Folge.
Jugendabteilung sowie Damenmannschaft benötigen dringend neue Spieler/
innen. Leider war es in der Feldsaison
2015 nicht möglich eine Frauen- und
Jugendmannschaft zu stellen. Zum
Aufbau weiterer Mannschaften benötigen wir noch Spieler/innen. Wer
Interesse hat, kann einfach zu den unten genannten Trainingszeiten vorbeikommen.
Faustball ist eine Mannschaftssportart,
die man in jungen Jahren wie auch im
hohen Alter noch spielen kann. Wir sind
eine lustige Truppe, bei der der Spaß
immer im Vordergrund steht. Auch wer
zu den Wettkämpfen keine Lust hat, ist
bei uns herzlich willkommen.
Das Training der Jungendmannschaften findet im Winterhalbjahr von Mitte
September bis Ende März freitags
von 18.00 - 20.00 Uhr in der BBSSporthalle am Bahnhof, im Sommer
auf der Freisportanlage des Schulzen-
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
trums, statt. Eifrig werden jede Woche
das Beherrschen des Balles und der
Spielaufbau geübt. Hier werden zum
Entstehen neuer Jugendmannschaften
dringend Jugendliche im Alter von 10 15 Jahren gesucht.
Die Herren und Damen trainieren immer donnerstags von 20:00-22:00 Uhr
in der Sporthalle am Gymnasium und
im Sommer auf dem Sportplatz des
Schulzentrums.
Habt ihr Lust auf einen abwechslungsreichen Teamsport? Seid ihr neugierig
darauf zu erleben, was Faustball eigentlich ist? Dann schaut doch einfach
mal vorbei oder meldet euch bei uns
(siehe Heft Ende). Wir freuen uns auf
Euch!
Am Ende einer Saison bleibt mir als
Abteilungsleiter nur „DANKE“ zu sagen gegenüber allen Übungsleitern,
Spielern/-innen, Sponsoren und Eltern,
die zum erfolgreichen Gelingen der
Saison beigetragen haben, aber auch
ganz besonders für das diesjährige
1904 - 2015
Ereignis der Deutschen Meisterschaft im
März und die unermüdliche Mithilfe.
Für die Hallensaison 2015/2016 werden wir wieder eine Herren in der
Bezirksoberliga und die zweite Herren in
der Kreisliga melden. In diesem Jahr ist
natürlich auch wieder der Klassenerhalt
das Ziel. Im Oktober findet das alljährliche
Turnier in zwei Hallen in Walsrode statt.
Die Heimspieltage
finden in der
BBS-Halle am:
17.11.2015,
29.11.2015
und am
17.01.2016
statt.
Zuschauer sind
immer herzlich
willkommen.
Turniersieg in Bösel
Radsport?
Hier sind Sie richtig!
Bergstraße 7 • 29664 Walsrode • Tel.: 0 51 61- 4 81 18 70 • www.velobox-walsrode.de
21
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiterin:
Carola Sommer
Tel.: 0 51 61 - 52 50
Schwimmen
Bei Deutschen Meisterschaften
in Berlin dabei
Ein „relativ“ ruhiges und normales Sommerhalbjahr liegt hinter der
Schwimmabteilung, mit regelmäßigem
Training für ca. 10 Kindergruppen
(eingeteilt nach Alter und LeistungsVermögen). Dazu gibt es nach wie vor
die Gruppe die Masters mit mehrmals
wöchentlichem Training und ebenfalls
an mehreren Wochentagen Angebote
für Wassergymnastik und AquaJogging.
Etwas
eingeschränkt
war
der
Trainingsbetrieb im Walsroder Hallenbad,
weil dieses schon zwei Wochen vor dem
eigentlichen Beginn der Sommerferien
für die Grundreinigung und Renovierung
geschlossen war und auch in Bad
Fallingbostel und im Waldbad Bomlitz
nur bedingt Schwimmbahnen zur
Verfügung standen.
Überhaupt ist das Thema Trainingszeiten und Schwimmbahnen immer
wieder eine Herausforderung für die
Organisation des Trainingsbetriebes,
zumal wenn dann auch noch krankheitbedingte Ausfälle, bei der ohnehin
knappen Übungsleiterkapazität zu beklagen ist. Eine spürbare Entlastung
war im Bereich der Schwimmjugend,
dass mit Tina Thielhorn wieder eine
FSJlerin gewonnen werden konnte, die
selbst aus der Schwimmabteilung hervorgegangen ist und somit schon nach
kurzer Eingewöhnungszeit voll in den
Trainingsbetrieb einsteigen konnte.
22
Bei
Meisterschaften auf Landes-,
Bezirksund
Kreisebene
holten unsere aktiven Leistungs- und
Wettkampf-schwimmer/innen
zahlreiche Medaillen, verbesserten ihre
Zeiten und qualifizierten sich für höherklassige Wettbewerbe. Das absolute Highlight war wohl die Teilnahme
der Mädchen-staffel an den Deutschen
Meister-schaften in Berlin.
Allein die riesige Anlage, die Menge
der Teilnehmer/innn (jeweils die besten
100 Aktiven auf allen Strecken waren
qualifiziert) und die absolut professionelle Art der Durchführung bedeuteten
für unsere Mädchen ein ganz besonderes Erlebnis.
Auch die Ergebnisse können sich sehen lassen: in allen drei geschwommenen Staffeln Plätze im ersten Viertel
des Teilnehmerfeldes!
Erfolgreich präsentierten sich beim
Vilmschwimmen wieder einmal die
Masters der SG, die mit 11 Teilnehmer/innen die stärkste Mannschaft
eines Vereins stellten und mit Annet
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Müller auch eine Medaillengewinnerin.
Zudem wurde Andreas Brettschneider
für seine zehnte Teilnahme besonders
geehrt:
Eine beliebte und wichtige Ergänzung
des üblichen Trainingsablaufes sind
die in den meisten Ferien angebotenen Trainingslager. In diesem
Sommer waren 14 Aktive für mehrere Tage mit zwei Trainern/innen im
Anzüge | Mäntel
Hemden | Jeans
Einstecktücher
Mäntel | Gürtel
Wollhosen |
Lederjacken
Sweatshirts |
Knöpfe | Merino
Smokinghemden
Hosenträger |
Cordhosen |
Hemden slimline |
Smoking | UnterUnterhosen |
Baumwollhosen
1904 - 2015
Harz, wo sie neben vielen Stunden im
Wasser - durchschnittlich über 1000
km - noch Zeit für Besichtigungen und
Freizeitvergnügen hatten und auf die
kommenden Herausforderungen eingestimmt wurden.
Die Schwimmabteilung hofft nun
auf ein intensives und erfolgreiches
Trainingshalbjahr im Winter, für alle
Aktiven und Spaß im Wasser.
Jacken | Sakkos
Westen | Binder
Taschentücher
Socken | T-Shirts
Hochzeitssets
Chinos | Fliege
ManschettenKaschmirpullover
Baukästenanzüge
Funktionsjacken
Schuhe | Mäntel
Anzüge slimline
hemden
Gürtel
DAS
MODEWERK
WALSRODE
Jeans- & Streetwear
Großer Graben 16 | Walsrode | 05161-945508 | modewerk-walsrode.de
Moorstr. 48 | Walsrode | 05161-9454472 | blaufuxx.de
23
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiter:
Heiko Tamke
Tel.: 0 51 61 - 60 98 59
Handball
Bericht aus der Handballabteilung
Erfolgreiches Turnier der HSG Lohheide
Samstag, 13.06.2015, 10:00 Uhr. Die
Luft ist zum schneiden an diesem Tag.
Und trotzdem stürmten an diesem Tag
zahlreiche Kinder
samt Eltern in
die Sporthalle
in
Bomlitz.
Zusammen
mit dem Jugendwart
(Wally
Schulze) hat
der Vorstand
der
HSG
Lohheide ein
Jugend-MixTurnier auf die
Beine gestellt, mit
24
anschließender Abendveranstaltung für
die „Großen“. Sichtlich viel Spaß hatten die Kinder nicht nur beim Handball
spielen, sondern auch beim Dosen
werfen, Eierlauf, Sackhüpfen und
Tauziehen. Highlight war sicherlich nicht
zuletzt das abschließende Spiel Eltern
gegen Kinder. Selbstverständlich waren die Eltern sportlich und technisch
unterlegen, sodass die Kinder sich
den verdienten Sieg sichern konnten.
Zwischendurch konnten sich Kinder
wie auch Eltern mit reichlich Kuchen,
Getränken und Bratwurst frisch vom Grill
stärken. Am Ende des Tages konnten
sich alle Kinder über Urkunden und,
von unserem Schiedsrichterwart Julius
Cordes gefertigte, Medaillen freuen.
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Auch am Abend konnten die „Großen“
beweisen was in ihnen steckt. Nicht
nur aktive, sondern auch passive und
ehemalige Lohheider hatten am Abend
ihren Spaß.
An dieser Stelle möchten wir noch
1904 - 2015
einmal den Eltern danken für das fleißige Kuchen backen (es ist bis zum
Abend ALLES von der Kiosktheke
gegangen!) und auch allen, die den
ganzen Tag über das Turnier betreut
und organisiert haben.
Wir, die 1. Damen der HSG Lohheide, möchten uns gern vorstellen!
In der Regionsliga Süd, Handballregion
Lüneburger Heide, bestreiten wir nun
schon die 4. Saison und haben uns hier
etabliert.
Unsere Mannschaft besteht aus 16 motivierten Damen, denen es vor allen
Dingen um viel Spaß am Handballsport
geht.
Wir freuen uns schon jetzt auf eine
spannende Saison 2015/2016 und peilen dieses Jahr einen Platz unter den
Top 3 der Liga an.
Unsere Trainingszeiten sind donnerstags und freitags jeweils von 20:00-
22:00 Uhr in der Sporthalle Bomlitz.
Freitags trainieren wir sogar mit unserer 1. Herren zusammen.
Über neue Mannschaftsmitglieder sowie über viele Fans freuen wir uns
immer und möchten euch gern zu
unseren Heimspielen und/oder zum
Schnuppertraining in der Bomlitzer
Sporthalle einladen.
Kommt uns gern besuchen, wir freuen
uns auf euch! Mehr Infos unter: http://
www.hsg-lohheide.de/
- Eure Damen der HSG Lohheide -
25
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiterin:
Ulrike Strauch
Tel.: 0 51 61 - 69 22
Turnen
Rhönradturnen - Jakob Kremer ist
Deutscher Vizemeister
Robin Kutzner holt Bronze
Erstmals in seiner Geschichte waren
Turner der Rhönradgruppe des TV
Jahn Walsrode bei den Deutschen
Jugendmeisterschaften dabei. Nur fünf
SchülerInnen aus Niedersachsen hatten sich überhaupt für dieses Highlight
in Taunusstein qualifiziert - und dann
gleich zwei davon aus Walsrode: der
13-jährige Robin Kutzner und der 12jährige Jakob Kremer.
In der Schüler-Bundesklasse muss
grundsätzlich ein Vierkampf geturnt werden, bestehend aus Geradepflicht und
-kür, Spirale und Sprung. Unsere beiden
Jungs präsentierten sich hervorragend.
Mit einem Gesamtergebnis von 24,10
Punkten holte Jakob sich, knapp hinter Malte Schröder aus Magdeburg,
verdient den Silberpokal. Robin holte mit 21,20 Punkten souverän den
Bronzepokal. Die weiteren Starter nahmen weit abgeschlagen neben dem
Podest Platz.
Mit diesem Punktergebnis konnten sich
beide Walsroder Jungen noch einmal
deutlich gegenüber den Landesmeisterschaften
und
Norddeutschen
Meisterschaften steigern.
Aber unsere Rhönradgruppe bietet in Walsrode nicht nur Leistungssport an: auch der
Breitensport kommt bei uns nicht zu kurz. Hier tummeln sich Kinder und Jugendliche
die gar keine oder nur ab und zu mal einen Wettkampf turnen möchten. Rhönradturnen
übt Kraft und Koordination, man muss sich nur trauen, sich in dieses außergewöhnliche
Sportgerät hinein zu wagen!
Wir freuen uns immer auf neue interessierte Turner!
Außerhalb der Ferien ist ein „Hineinschnuppern“ jederzeit
donnerstags von 15.45 - 17.30 h möglich.
Infos gibt‘s bei: Jutta Opfermann
[email protected]
26
IE
Akademisches Lehrkrankenhaus
KI
O
L
O
GG
I EI E
SEI
I
V
NM
IZ
S IE
VD
EIDN
MI Z
GYN
Ä
EE
RRA EI E
APPI
C
P
IN
P
R
T
N
G E RIA
R- & JUG
DE
E
N
O
E
O
NN
L
AA
TO
TO
MEDIZIN
ND
ÄH
A N ÄASNT
N
ZIN
IO
A
ZZNNA
E
NN
H
SSCCH
MM
EERRZZTTHH
TIIV
VSM
AT
TE
LIA
AD
T
AL
TSHIL
UR
F
EB
G
RUR IE
HI
N
E MEDI
ZI
ER
N
OGIE & G
OL
K
E
CHIATRIE
SY
SET
T
SH
I EE S
I NN
&I EI N&T E
ZWEI
Standorte – EIN Klinik
um
der Universität Hamburg
‹”•‹†ˆò”‹‡†ƒǨ—ˆŠ”‡‰‡•—†Š‡‹–Ž‹…Š‡‡•…Š™‡”†‡ǡږ‡—†‘”‰‡Ž‹‡‰–—•‡”
—‰‡‡”Ǥ‡‹”ƒ‰‡œ——•‡”‡‡‹•–—‰‡•‹†™‹”Š‡‰‡”‡„‡Š‹Žƪ‹…ŠǤ
ǧ
ABTEILUNGEN
ǧ
ABTEILUNGEN
SPEZIELLE
EINRICHTUNGEN
PRAXEN
AM KLINIKUM
ȈChirurgie
Ȉ‡”‡‡†‹œ‹
ȈƒŽŽ‹ƒ–‹˜‡†‹œ‹
Ȉ
‡”‹ƒ–”‹‡
ȋŽ–‡”•‡†‹œ‹Ȍ
Ȉ•›…Š‹ƒ–”‹‡
Ȉ
›¡‘Ž‘‰‹‡Ƭ
Geburtshilfe
Ȉ‹†‡”ǦƬ
—‰‡†‡†‹œ‹
Ȉ¡•–Š‡•‹‡Ƭ
–‡•‹˜‡†‹œ‹
Ȉ—‰‡Š‡‹Ž—†‡
ȈƒŽ•Ǧǡƒ•‡Ǧǡ
Š”‡Ǧ‡‹Ž—†‡
Ȉ”–Š‘’¡†‹‡
ȈUrologie
Ȉ
‡•—†Š‡‹–•Ǧ—†
”ƒ‡’ƪ‡‰‡•…Š—Ž‡
ȈPhysiotherapie
Ȉ‹ƒ„‡–‡•Ǧ…Š—Ž—‰•Ǧ
station
Ȉ…Š‡”œƒ„—Žƒœ
Ȉ’‘–Š‡‡ƬŠƒ”ƒǦ
œ‡—–‹•…Š‡‡–”‡——‰
Ȉ‘œ‹ƒŽ†‹‡•–
Ȉ‡•…Š™‡”†‡Ǧ
management
Ȉ•›…Š‹ƒ–”‹•…Š‡
Tageskliniken
Ȉ‡†‹œ‹‹•…Š‡‡”•‘”Ǧ
‰—‰•œ‡–”‡ȋȌ
ȈDialyse
Ȉ‘Ž‘‰‹•…Š‡
Tagesklinik
Ȉƒ‘‰”ƒ’Š‹‡
ȈComputertomographie
ȈKernspintomographie
Heidekreis-Klinikum GmbH
–ƒ†‘”–‘Ž–ƒ—
‡‹‰‡”‡‰͔͗
͖͚͕͘͝‘Ž–ƒ—
‡ŽǤǣ͔͙͕͕͚͔͖͝Ǧ͔
ƒšǣ͔͙͕͕͚͔͖͝Ǧ͖͔͗͜
–ƒ†‘”–ƒŽ•”‘†‡
‘„‡”–Ǧ‘…ŠǦ–”ƒé‡͘
͖͚͚͘͝ƒŽ•”‘†‡
‡ŽǤǣ͔͙͕͚͕͚͔͖Ǧ͔
ƒšǣ͔͙͕͚͕͚͔͖Ǧ͕͖͔͜
™™™ǤŠ‡‹†‡”‡‹•ǦŽ‹‹—Ǥ†‡
Grund- und Regelversorgung ergänzt
†—”…Š•–ƒ†‘”–•’‡œ‹Ƥ•…Š‡…Š™‡”’—–‡ǣ
ˆƒŽŽ…Š‹”—”‰‹‡Ƭ”–Š‘’¡†‹‡ȁŽŽ‰‡‡‹…Š‹”—”‰‹‡ȁ
‹•œ‡”ƒŽ‡†‹œ‹ȋ
ƒ•–”‘‡–‡”‘Ž‘‰‹‡ǡ‘Ž‘‰‹‡ǡ
‹•œ‡”ƒŽ…Š‹”—”‰‹‡Ȍȁȋ„—Žƒ–‡’‡œ‹ƒŽˆƒ…Š¡”œ–Ǧ
Ž‹…Š‡‡”•‘”‰—‰Ȍȁƒ”†‹‘Ž‘‰‹‡Ƭ
‡ˆ¡é‡†‹œ‹ȁ
…ŠŽƒ‰ƒˆƒŽŽǦ‹Š‡‹–ȁ‹ƒ„‡–‘Ž‘‰‹‡Ƭ†‘”‹‘Ž‘‰‹‡ȁ
‘–ˆƒŽŽ‡†‹œ‹ȁ…Š‡”œ–Š‡”ƒ’‹‡ȁ‡‘ƒ–‘Ž‘‰‹‡ȁ
‹†‡”Ǧ‡—‘Ž‘‰‹‡ȁ—Ǥ˜ǤǤ
27
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiterin:
Ulrike Strauch
Tel.: 0 51 61 - 69 22
Turnen
Sind wir angekommen?
Seit Februar 2014 haben wir als Trio
die Leitung der größten Abteilung im
TV-Jahn, die Turnabteilung übernommen. Wir, das sind JANINA LANG,
aus Walsrode, aktiv als Übungsleiter
im Reha-Sport und Feuerwehr in allen Bereichen, JUTTA OPFERMANN,
seit 2006 Trainerin der Rhönradgruppe
des Vereins, sesshaft in Verden und
ULRIKE STRAUCH,
nach vielen
Jahren nicht mehr als Übungsleiter aktiv. Alle drei sind wir berufstätig, haben
Familie und sind aktiv im Sport (mal
mehr, mal weniger), somit verbindet
uns nicht nur das Ehrenamt im TVJahn Walsrode.
Seit Sommer dieses Jahres sind
Veränderungen in der Abteilung mitzuteilen. Leider hat die Übungsleiterin
Silvana Gualtieri den Verein zum
31.08.2015 verlassen um einen anderen beruflichen Weg einzuschlagen.
Für die Turnabteilung war Silvana
montags und freitags im Bereich
Kinderturnen tätig.
Die Freitagsübungszeiten konnten ab
September von Lorella Gianfrancessco
und der neuen FSJlerin Tina Thielhorn
übernommen
werden.
Für
die
Übungszeit am Montag konnte trotz
alle Bemühungen leider noch kein
Übungsleiter engagiert werden.
Die Tätigkeit für die Turnabteilung
haben wir in drei Bereiche aufgeteilt.
Jutta hat den Bereich der Finanzen im
Visier, Janina ist für die Verbindung zu
den Übungsleitern und den einzelnen
Gruppen zuständig und Ulrike hält den
Kontakt zum Vorstand.
Wir als Abteilungsleitung haben eine
feste Sprechstunde eingerichtet. Diese
findet jeden ersten Donnerstag im
Monat (außerhalb der Ferien) um 19.30
Uhr in der Sporthalle am Schulzentrum
statt. Wir freuen uns auf neue Ideen,
sind dankbar für Kritik und Anregungen.
Solltet Ihr ein Anliegen haben, freuen wir uns auf euren Besuch und sind
gern jederzeit telefonisch unter der hier angegeben Telefonnummer
erreichbar:
Kontakt zum Vorstand:
Ulrike Strauch
Tel.: 01 51 - 26 09 38 78
Ansprechpartner Übungleiter/Gruppen:
Janina Lang
Tel.: 01 74 - 4 77 66 75
Abteilungsfinanzen:
Jutta Opfermann
Tel.: 01 76 - 83 39 18 60
28
Wir waren schon immer anders
... ab dem 01. Mai 2015
heißen wir auch so!
TV Jahn Mitglieder erhalten
weiterhin 10% Nachlass!
Wir freuen uns auf Sie!
Tischreservierungen unter 05161-607-777
oder unter [email protected]
W
ne Orthopädietechnik und Rehabilitationstechnik
ä
h
önlic
n
e
ässig
l
r
Zuve
ä
29
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiterin:
Ulrike Strauch
Tel.: 0 51 61 - 69 22
Turnen
Leistungsturnen
Immer wieder Top Platzierungen für TV Jahn-Turnerinnen
Erfolgreiche Wettkämpfe auf Bezirk- und Landesebene
Insgesamt sieben Qualifikationen für Landestitelkämpfe
Am letzten Septemberwochenende
fanden in Buchholz i.d. Nordheide
die
Bezirkstitelkämpfe
in
den
Altersklassen (AK) der sieben bis elfjährigen Turnerinnen statt. Ebenfalls
stand die zweite Qualifikations-Runde
der
Landesliga und LandesklasseMannschaften zum Bezirksentscheid
auf dem Programm. In prächtiger
Form präsentierte sich dabei jeweils
der jüngste Turnnachwuchs aus der
Leistungsgruppe des TV Jahn.
Anna Mönchmeyer (AK 7), die das
erste Mal im Einzel einen Mehrkampf
turnte, belegte auf Anhieb einen hervorragenden dritten Platz. Gefolgt von
Madeleine Born auf einem bemerkenswerten fünften Rang. In der Altersklasse
der Achtjährigen (AK8) gelang sogar
ein dreifacher Erfolg. Anna Lasthaus
turnte so überzeugend, dass sie mit fast
fünf Punkten Vorsprung den Bezirkstitel
gewann. Den Sprung auf Platz zwei
gelang Melissa Stoye, dicht gefolgt von
Hannah Rickenberg auf dem dritten
Platz. Lediglich eine Winzigkeit von
0,05 Punkten trennte dabei die beiden
Vereinskolleginnen voneinander. Mit
dem Erreichen des vierten Platzes rundete Joanna Opiola das hervorragende
Abschneiden der TV Jahn Jüngsten
in dieser Konkurrenz am ersten
Wettkampf des
Wochenendes
ab. Alle sechs
„Turnküken“
sicherten sich
somit auch die
Teilnahme am
Landesfinale
in Hannover im
Oktober.
weiter auf der
nächsten Seite
30
Sparkassen-Finanzgruppe
Von Anfang bis Eigentum für Sie da.
Ihre Sparkassen-Immobilienprofis.
Vermittlung. Finanzierung. Versicherung.
Nah.
Fair.
Zuverlässig.
Der Unterschied beginnt beim Namen. Keiner ßnanziert deutschlandweit mehr Immobilien als die Sparkassen-Finanzgruppe. Wir kennen die Region, die Immobilien und die Preise vor Ort. So können wir Ihnen
individuelle und ganzheitliche Beratung bieten: von der Immobilienvermittlung über die Finanzierung zu TopKonditionen bis hin zu umfassenden Versicherungsleistungen. Wenn’s um Geld geht – Sparkasse.
31
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Abteilungsleiterin:
Ulrike Strauch
Tel.: 0 51 61 - 69 22
Turnen
Leistungsturnen
Beim Bezirksentscheid um
die Qualifikation zum
Landesliga-Finale am
folgenden Tag haben
sich die Walsroder
Turnerinnen ebenfalls
mit
zwei
Podestplätzen hervorragend platzieren können. In der
Landesklasse (Pflicht
4-Kampf)
erkämpfte
sich die junge Riege mit
den Jahn-Turnerinnen Nike
Friedling (11) und Lilli Bruns (10)
als Team in Startgemeinschaft mit dem
TSV Buchholz 08 die Silbermedaille.
Tagesbeste im Einzelklassement am
Balken war hier die TV Jahn Turnerin
Lilli Bruns. Mit 17,45 von möglichen
18 Punkten zeigte die amtierende Landesvizemeisterin an diesem
Gerät wieder einmal eindrucksvoll ihre
32
Klasse und war somit die überragende
Turnerin am „Zitterbalken“. Mit dem
Erreichen des zweiten Platzes hinter
dem Team von Blau-Weiss Buchholz
konnte ebenfalls die Qualifikationsnorm
für das Ligafinale auf Landesebene am
14. / 15. November in Buchholz gesichert werden.
Mit einer beeindruckenden Teamleistung erreichte die Kür-Mannschaft
um Anna Geils, Katharina Schmidt,
Kristin Müller, Soley Müller und Finja
Rentzsch-Holm in der Landesliga 2
(LK2, Kür 4-Kampf) im 2. Durchgang
einen tollen dritten Platz.
Hatte man nach dem
1. Durchgang im
Mai
noch
auf
Position fünf gelegen, sorgten
sehr
gute
Darbietungen
an den Geräten
Balken
und
Boden für die
Erhöhung
der
Gesamtpunktzahl.
Besonders Anna Geils,
aktuell Landesvizemeisterin
2015 im Mehrkampf und mit 20 Jahren,
„Seniorin“ der Truppe, überzeugte im
Einzelklassement mit der dritthöchsten Gesamtpunktzahl (50,05). In der
Endabrechnung ergab sich nach beiden Durchgängen somit abschließend
in der starken Konkurrenz ein sehr
guter vierter Platz.
Stadt-Apotheke
Die freundliche und
kompetente Apotheke
Apothekerin Helga Leifried
Moorstraße 50 · 29664 Walsrode
Tel. 0 51 61/ 7 11 55 · Fax 0 51 61/ 7 27 39
HORSTGLÜCK
BAUUNTERNEHMEN GMBH
PLANUNG · ROHBAU · SCHLÜSSELFERTIG · ALTBAUSANIERUNG
>“ ܈i `i ÊÓ Î ÊU ÊÓ ™ÈÈ{Ê 7 >Ã À œ` iÊ UÊ /i° Ê äx£ È n ÉÎ x ä ÊUÊ> ÝÊä x £ È n É£ Ó x ä
www.glueckbau.de
alsrode!
Meisterbetrieb seit 1933
33
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Leitung u. Beratung:
Heike Volbers
Tel.: 01 74 - 4 16 78 80
Mo.: 11-12 Uhr; Do.:10 -11 Uhr
1904 - 2015
GESUND und MOBIL
Beschreibung/Inhalte
Smovey
2 kleine grüne Ringe, in denen sich 4 Kugeln bewegen, sorgen dafür das ein
intensives Muskeltraining stattfinden kann. Spaß, mitreißende Musik und gut
ausgewählte Übungen verbessern die körperliche Leistungsfähigkeit.
Leitung: C.Kapahnke-Blase, Übungszeiten: Seite 40
Hipp-Hopp
Mit unserer neuen Übungsleiterin haben Kinder, Jugendliche und junge
Erwachsene die Möglichkeit sich beim Tanz (Ausdruckstanz Hip Hop) und zu
probieren.
Fabienne Pröhl bietet für verschiedene Altersgruppen jeden Mittwoch in der
Sporthalle der Hans-Brüggemann Schule, die Gelegenheit sich nach Musik zu
bewegen.
Leitung: Fabienne Pröhl, Übungszeiten: Seite 40
34
GRAMSCH
BAUUNTERNEHMEN GmbH
29664 WALSRODE
S 0 51 61/94 95-0 · Fax 0 51 61/94 95-11
Planung und Ausführung von Neubauten
- schlüsselfertig Altbausanierung und Reparaturarbeiten
UNSERE VORTEILE:
• Angebotspreise einschließlich
Verblendarbeiten
• Alternativ auch Außenputz,
Minderkosten auf Anfrage
• Angebotspreise einschl.
Bauantragsunterlagen
• Keine Mehrkosten bei
Grundrissveränderung
• Nur örtliche Handwerksfirmen
• Auch individuelle Planung und
Ausführung nach Ihren Wünschen
• Fordern Sie unsere Unterlagen an!
Brillen
und Kontaktlinsen
in großer Auswahl
Ihre starken Partner in Walsrode!
Moorstraße 19 · 29664 Walsrode
Tel. 0 51 61 - 91 15 52
AUTOZUBEHÖR
PLESSE
Walsrode
Rudolf-Diesel-Straße 1A
29664 Walsrode
Tel. (05161) 98 60-0
Fax (05161) 98 60-50
Lange Straße 61
29664 Walsrode
Tel. (05161) 98 30 20
Fax (05161) 9 83 02 25
U Car-Service
U Klimaanlagen
U Kfz-Elektrik
U täglich TÜV/AU
U Kfz-Zubehör U Anhängerverleih
E-Mail: [email protected]
U Mobiltelefone
U Freisprechanlagen
U Festnetz-Telefone
U Einbauservice
U ISDN-Telefonanlage
U Telefon-Zubehör
U ISDN-Montage
U Reparaturservice
E-Mail: [email protected]
35
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Leitung u. Beratung:
Heike Volbers
Tel.: 01 74 - 4 16 78 80
Mo.: 11-12 Uhr; Do.:10 -11 Uhr
1904 - 2015
GESUND und MOBIL
Beschreibung/Inhalte
TV Jahn; DTB-Prädikat Gesundheit
Der Verein verfügt über eine große
Anzahl an hochqualifizierten Übungsleitern, welche Zusatzlizenzen für den
Gesundheitssport erworben haben.
Das Angebot umfasst sowohl den
Präventionssport, als auch den Bereich
der Rehabilitation. Im Bereich der
Rehabilation hat der TV-Jahn vom BSV
und NTB anerkannte Angebote, die mit
Verordnung genutzt werden können.
Nähere Informationen, in welchen
Gruppen, Kursen, Rehamaßnahmen
ein für Sie entsprechendes Angebot
stattfindet, erhalten Sie auf den folgenden Seiten.
vom BSV anerkannte Prävention/Rehaangebote mit Verordnung
36
Montag
08.30 - 09.15
09.15 - 10.00
17.15 - 18.00
18.15 - 19.00
Funktionstraining
Funktionstraining
Funktionstraining
Funktionstraining
Oberschule
Oberschule
Marktschule
Marktschule
Dienstag
19.30 - 20.30
20.30 - 21.30
Funktionstraining
Funktionstraining
Hellteichschule
Hellteichschule
Mittwoch
08.00 - 08.45
16.00 - 18.00
17.15 - 18:00
18.00 - 19.00
19.30 - 20.30
Funktionstraining
Schwimmen für Behinderte
Funktionstraining
Sport f.M. mit geist. Behinderung
Koronarsport
Oberschule
Hallenbad/Wals.
Marktschule
Marktschule
Halle SZ
Donnerstag
20.15 - 21.15
18.30 - 19.30
18.30 - 19.30
Rückenschule
Rehasport
Präventionssport
Hellteichschule
Brüggemannsch.
Hellteichschule
Freitag
17.00 - 18.00
16.30 - 17.30
Aquatraining
Hallenbad/Wals.
Ausdauersport Krebsnachsorge Brüggemannsch.
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Leitung u. Beratung:
Heike Volbers
Tel.: 01 74 - 4 16 78 80
Mo.: 11-12 Uhr; Do.:10 -11 Uhr
1904 - 2015
GESUND und MOBIL
Beschreibung/Inhalte
Kurse: Die Angebote starten zu unterschiedlichen Terminen, daher sollten
Interessenten sich bei den Kursleitern informieren.
M.O.B.I.L.I.S. light
Im Kurs 2015 ist es den Teilnehmern gelungen, ihr Gewicht um insgesamt 76,9
kg zu reduzieren. Die Gruppe war sehr motiviert und hat regelmäßig die Sportund Ernährungsstunden besucht. Mit dem Ergebnis waren alle Teilnehmer sehr
zufrieden und haben dadurch den Einstieg in Bewegungs- und Sportstunden
gefunden. Ein Teil bleibt als Gruppe zusammen um weiterhin kontinuierlich aktiv
zu bleiben und Kontakt zu halten.
Der nächste Kurs startet im Frühjahr 2016, das Programm konnte sich bundesweit bewähren und gehört daher zu den geförderten Programmen der
Krankenkassen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, daher ist ein frühzeitige
Anmeldung empfehlenswert.
Leitung: Heike Volbers
Rehabilitationssport beim TV Jahn
Ausdauersport in der Krebsnachsorge und im Herzsport
Regelmäßiger Sport bietet uns viele Vorteile, wir fühlen uns wohler, leben besser und altern langsamer. Nach aktuellen Untersuchungen können sich die
Heilungschancen verbessern. Wer sich richtig belastet und im aeroben Bereich
trainiert, kann durchaus eine positive Auswirkung auf Körper und Psyche erreichen.
Um der andauernden Abgeschlagenheit, der chronischen Erschöpfung und dem
Muskelabbau entgegen zu wirken, sollte man sich unter fachlicher Anleitung
bewegen.
Die Sportgruppen sind so organisiert, dass die Bedürfnisse der Teilnehmer im
Vordergrund stehen. Krebs- und Herzpatienten sollten nach Rücksprache mit
dem behandelnden Arzt das Sport- und Trainingsangebot ausprobieren und
möglichst regelmäßig ausführen.
Ausdauersport „Leicht“
In dieser Sportgruppe sollen die Teilnehmer wieder an die Bewegung herangeführt werden. Ziel ist es, sich in den Wintermonaten soweit zu trainieren, dass
alleTeilnehmer im Frühjahr in der Lage sind, gemütlich durch die Eckernworth
zu walken.
Leitung: Bärbel Schulz Tel.: 05161-910018
37
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
Leitung u. Beratung:
Heike Volbers
Tel.: 01 74 - 4 16 78 80
Mo.: 11-12 Uhr; Do.:10 -11 Uhr
1904 - 2015
GESUND und MOBIL
Beschreibung/Inhalte
Orientalischer Tanz
Das für den Orientalischen Tanz typische Bewegen einzelner Körperteile stärkt
die Muskulatur, lässt sie geschmeidiger werden und führt zu einem neuen, positiven Körpergefühl. Leitung: Claudia Brümmer Bensouda Tel. 05161-603688
Pilates
Wir bieten bereits seit einigen Jahren Pilates für Einsteiger und für Fortgeschrittene an.
Pilates ist eine ganzheitliche Methode, die Körper und Geist verbindet und darauf abzielt, jeden Muskel im Körper zu aktivieren. Ziel der Übungsstunden ist
es, die tiefer liegende Muskulatur zu stimulieren, zu kräftigen und letztendlich
ein besseres Muskelgleichgewicht zu erzielen.
Einsteigergruppe:
Donnerstag
19 - 20 Uhr
BBS/Schmersahlstr.
Fortgeschrittene:
Montag
16 - 17 Uhr
GS am Markt
Leitung: Heike Volbers
Power Dance Fusion
Spaß haben und tanzen zu mitreißenden Rhythmen, wie z.B. Salsa, Reggaeton,
Samba, Bollywood… und ganz nebenbei den gesamten Körper trainieren sowie
Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination verbessern. Der Kurs richtet sich an alle,
die Spaß am Tanzen haben und fit bleiben wollen.
Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Leitung: Claudia Brümmer-Bensouda Tel. 05161-603688
Jazz Dance
Jazzdance ist eine wunderbare Möglichkeit den Körper beweglich zu halten
und sanft zu kräftigen, hier kann man sich auf die Musik einlassen und den
Abend unter fachlicher Anleitung genießen.Isolationsbewegungen und eine
Choreographie bestimmen die Inhalte der Stunde, wobei nicht der Anspruch an
Perfektion im Vordergrund steht sondern der Spaß am Thema.
Freitag 19.00 - 20.00 Uhr Oberschule
Leitung: Janette Mente
BBP
Mit der neuen Übungsleiterin Elke Meyer, wird die Gruppe Bauch-Beine-Po
fortgesetzt.
Mit gut ausgewählten Übungen haben alle mitmachenden Sportler die Möglichkeit, die Muskulatur zu kräftigen und zu dehnen.
Leitung: Elke Meyer, Übungszeiten: Seite 40
38
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
ÜBERSICHT DER ÜBUNGSZEITEN
Badminton
Dienstag
Abteilungsleiter: Günter Strube Tel. 05161 - 5708
18.00 - 20.00
Jugend und Schüler
Boris Remmert
BBS
20.00 - 22.00
Erwachsene
Günter Strube
BBS
Basketball
Abteilungsleiter: Carsten Kayser Tel. 0172 - 5429772
Montag
18.00 - 19.30
19.30 - 22.00
M U18
1. Herren
G. Böckmann / U.Schulze Halle SZ
Uwe Schulze
Halle SZ
Dienstag
18.00 - 19.00
U10 und jünger
Petra Dierking
Halle OS
Mittwoch
18.00 - 19.30
20.00 - 22.00
M/W U10-U15
1. Herren
M. Opiola / U.Schulze
Uwe Schulz
Halle SZ
Halle SZ
Freitag
18.00 - 19.30
M/W U10-U15
M. Opiola / U.Schulze
Halle SZ
Bogenschießen Abteilungsleiter:
Reiner Schmidt Tel. 05165 - 715
Winter: 15.09. bis 15.04.
Dienstag
18.00 - 19.45
19.45 - 21.45
Jugend
Erwachsene
Harald Röhrs
Harald Röhrs
Halle SZ
Halle SZ
Freitag
18.00 - 19.00
Fördertraining
Harald Röhrs
Halle SZ
19.00 - 22.00
Ligatraining
Harald Röhrs
Halle SZ
16.00 - 18.00
Jugend
Harald Röhrs
18.00 - 20.00
Erwachsene
Sommer: 15.04. bis 15.09.
Dienstag
Harald Röhrs
Bogensportgelände am Vorbrücker Ring
Faustball
Abteilungsleiter: Andre Schwanke Tel. 05161 - 4885585
Sommer: 01.04. bis 15.09.
Mittwoch
18.00 - 20.00
Damen/Herren
M. Dierking / A.Schwanke
Stadion/SZ
Freitag
16.00 - 20.00
Jugend
A.Freitag / M.Dierking
Stadion/SZ
19.30 - 22.00
Damen
Mirco Dierking
BBS
Donnerstag 20.00 - 22.00
Herren
Andre Schwanke
Halle/SZ
Freitag
Jugend
A.Freitag / M.Dierking
BBS
Winter: 15.09. bis 31.03.
Mittwoch
18.00 - 20.00
39
Gesund und Mobil
Beratung: Mo: 11-12 Uhr; Do: 11-12 Uhr
Leitung: Heike Vobers
Tel. 01 74 - 4 16 78 80
Montag
08.30 - 09.15
09.15 - 10.00
09.30 - 10.30
16.00 - 17.00
17.15 - 18.00
18.15 - 19.00
18.15 - 19.15
18.30 - 19.30
20.00 - 20.45
Rückengymnastik
Rückengymnastik
Orientalischer Tanz
Pilates (Fortgeschrittene)
Rückengymnastik
Rückengymnastik
Power Dance Fusion
Nordic-Walking
Faszienierende Faszien
Heike Volbers
Heike Volbers
C. Brümmer-Bemsouda
Heike Volbers
Heike Volbers
Heike Volbers
C . Brümmer-Bensouda
Horst Schubert
Heike Volbers
Dienstag
09.30 - 10.30
18.00 - 19.00
18.15 - 19.15
19.30 - 20.30
20.30 - 21.30
Smovey
Bauch Beine Po
OrientalischerTanz
Funktionstraining
Funktionstraining
C. Kapahnke-Blase BBS/Schmers. Str.(K)
Elke Meyer
Brüggem.(Z)
C. Brümmer-Bensouda
Oberschule(K)
Petra Dierking
GS Vorbrück(Z)
Petra Dierking
GS Vorbrück(Z)
Mittwoch
08.00 - 08.45
08.30 -09.30
09.35 - 10.35
16.15 - 17.30
17.15 - 18.00
17.30 - 18.45
18.45 - 20.00
18.00 - 19.00
19.15 - 20.00
19.15 - 20.15
19.30 - 20.30
Funktionstraining
Janina Lang
Beckenbodengymnastik Manuela Rexin
Beckenbodengymnastik Manuela Rexin
Hip Hop (ab 6 Jahre)
Fabienne Pröhl
Funktionstraining
Heike Volbers
Hip Hop (ab 11 Jahre)
Silvana Gualtieri
Hip Hop (ab 13 Jahre)
Silvana Gualtieri
Sport f.M. mit geist.Behind.Heike Volbers
Ausdauersport “Leicht”
Bärbel Schulz
Power Dance Fusion
C. Brümmer-B.
Koronarsport
Heike Volbers
Oberschule
Südsch/Gym(Z)
Südsch/Gym(Z)
Brüggem.(Z)
GS am Markt
Brüggem.(Z)
Brüggem.(Z)
GS am Markt
GS am Markt(Z)
Oberschule(K)
Halle SZ
Donnerstag
18.30 - 19.30
20.15 - 21.15
Präventionssport
Rückenschule
GS Vorbrück (K)
GS Vorbrück(Z)
Freitag
16.30 - 17.30
17.00 - 18.00
19.00 - 20.00
Ausdauersport Krebsnachsorge Heike Volbers
Aqua Training
M. Hanisch
Jazz Dance
Janette Mente
Sarah Adamski
M. Hanisch
OS/Gym(Z)
OS/Gym(Z)
Südsch./Gym(K)
GS am Markt(K)
GS am Markt(Z)
GS am Markt(Z)
Oberschule(K)
(K)
GS am Markt(K)
Brüggemannsch.
Hallenbad(K)
Oberschule(Z)
(Z) Die Angebote können von Vereinsmitgliedern oder durch den Erwerb einer Zehnerkarte wahrgenommen werden.
(K) Für die Teilnahme wird eine Kursgebühr erhoben (Vereinsmitglieder erhalten eine Ermäßigung).
Es ist empfehlenswert sich vorher anzumelden, da die Kurse nicht zu jeder Zeit angeboten werden.
40
Handball
Abteilungsleiter: Heiko Tamke Tel. 05161 - 609859
Dienstag
15.00 - 16.30
18.00 - 20.00
Mäd./Jun. 5-8 Jh.
WJB
R. Schluseneck
W.Schulze / R.Lenz
Mittwoch
20.00 - 22.00
1. Herren/ab Jg.99
J. Schuster
SZ Bomlitz
Donnerstag 18.00 - 20.00
20.00 - 22.00
WJB
Damen/ab Jg.99
W. Schulze / R.Lenz
F. Fuchs
BBS
SZ Bomlitz
Freitag
MJ/WJE (05/07)
MJ/WJD (03/04)
2. Herren/ab Jg.99
Damen/ab Jg.99
1. Herren/ab Jg.99
R.Schluseneck
BPol
R.Schluseneck / M.Soppke
BPol
R. Lippelt, U. Paetz
SZ Bomlitz
F. Fuchs
BBS
J. Schuster
SZ Bomlitz
16.00 - 17.45
16.30 - 18.15
18.45 - 20.00
20.00 - 22.00
20.00 - 22.00
Inline- Skating
Marktschule
SZ Bomlitz
Abteilungsleiter: Volker Seifert Tel. 05161 - 71748
Sommer: nach den Osterferien bis zu den Herbstferien
Donnerstag 18.00 - 19.30
Erwachsene/Jugend Volker & Markus Seifert
auch mit Zehnerkarte
Freitag
17.00 - 18.00
Kinder ab 5 Jahre
Volker & Markus Seifert Nähe BBS
18.15 - 19.30
Jugendl./Wettkampf Volker & Markus Seifert Schneeheide
Winter: nach den Herbsferien bis zu den Osterferien
Freitag
18.00 - 19.30 allg. Training in der Halle Termine ab Oktober b.Volker Seifert
Judo
Abteilungsleiter: Ralf-Hartmut Lippert Tel. 05161 - 74545
Dienstag
17.45 - 19.15
19.15 - 20.45
Donnerstag 18.45 - 21.00
Gürteltraining ab 7 Jh.
Gürteltraining ab 15 Jh.
KATA Training
Ralf-Hartmut Lippert
Ralf-Hartmut Lippert
Ralf-Hartmut Lippert
Samstag
14.30 - 17.00
Randori (Kämpfer)
Ralf-Hartmut Lippert
Das Training findet im Gymnastikraum der Halle a.d. Oberschule statt.
Jonglage
Donnerstag
Ansprechpartner: Robert Barenscheer Tel. 05161 - 72586
18.00 - 19.30
Jedermann ab 10 Jahre
Südschule
Inhaber Axel Nicolaus –Mitglied im DTKV, DALV und im
Bundesverband Deutscher Privatmusikschulen
Alle Instrumente – Gesang
Ballett – Ensemble – Chöre
Moorstraße 76 · 29664 Walsrode
Telefon (0 51 61) 7 16 51 · www.musikschule-nicolaus.de
41
Kanu
Dienstag
Mittwoch
Abteilungsleiter: Arno Braemer Tel. 05161 - 6826
20.00 - 22.00
17.00 - 19.00
Leichtathletik
Treffen
Training
Bootshaus
Bootshaus
Abteilungsleiter: Jürgen Hector Tel. 05161 - 73563
Sommer: nach den Osterferien
Montag
15.30 - 16.30
16.30 - 18.00
9-11 Jahre
ab 12 Jahre
Annette Funck / S. Göbel Stadion SZ
André Funck
Stadion SZ
Mittwoch
15.30 - 16.30
16.30 - 18.00
7-11 Jahre
ab 12 Jahre
E. Gause
André Funck
Freitag
14.30 - 15.30
15.30 - 16.30
7-11 Jahre
5-6 Jahre
Annette Funck / S. Göbel Stadion SZ
Annette Funck / S. Göbel Stadion SZ
Stadion SZ
Stadion SZ
Winter: nach den Herbstferien
Montag
15.30 - 16.30
16.30 - 18.00
9-11Jahre
ab 12 Jahre
Annette Funck / S. Göbel Halle SZ
André Funck
Halle SZ
Mittwoch
15.30 - 16.30
16.00 - 18.00
7-11 Jahre
ab 12 Jahre
Annette Funck /S. Göbel
André Funck
Freitag
14.30 - 15.30
15.30 - 16.30
7-11 Jahre
5-6 Jahre
Annette Funck / S. Göbel Halle SZ
Annette Funck / S. Göbel Halle SZ
Radsport
Abteilungsleiter: Carsten Wittkopf Tel. 05161 - 4885585
ab Ende März
Mittwoch
18.30 Ausfahrten 20-50 km
Treffpunkt
Samstag
14.00 ab Herbst nach Wetterlage Treffpunkt
weitere Trainingzeiten nach Absprache
nähere Informationen auch auf unserer Homepage
Sportabzeichen
Halle SZ
Halle SZ
VELOBOX
VELOBOX
Ansprechpartner: Klaus Klusmann Tel. 05161 - 6428
Anfang April bis Ende September
Dienstag
17.30 - 19.00
Donnerstag 17.30 - 19.00
Schwimmen
Sommer: allgem. Training/Abnahme
Sommer: allgem. Training/Abnahme
Stadion SZ
Stadion SZ
Abteilungsleiterin: Carola Sommer Tel. 05161 - 5250
Die Schwimmabteilung des TV Jahn Walsrode hat sich Anfang 2000 mit der SVE
Fallingbostel, dem MTV Schwarmstedt und der SG Bomlitz-Lönsheide zur SG
Böhmetal zusammengeschlossen.
Wir beginnen mit dem Kleinkinderschwimmen ab einem Alter von 1 1/2 Jahren.
Danach wechseln die Kinder in den Vorkurs. Dieser beginnt im Alter von 3 bis 5
Jahren. In diesen beiden Gruppen werden die Kinder mit dem Element Wasser
vertraut gemacht. Anschließend folgt das eigentliche Schwimmen lernen in
der Grundlagenausbildung. Aufbauend darauf das Grundlagentraining mit der
42
Vertiefung der Fähigkeiten in den vier Grundschwimmarten. Nach Beendigung
des Grundlagentrainings im 2. Jahr können die Kinder dann entscheiden, ob
sie Wettkämpfe schwimmen möchten, oder ob das Schwimmen eine sinnvolle
Freizeitbeschäftigung bleiben soll.
Weiterhin bieten wir das Schwimmen auch für körperlich und geistig Behinderte
Kinder/Jugendliche sowie Erwachsene an.
In unseren Aquajogging- und Aquafitnessgruppen besteht die Möglichkeit sich in
geselliger Runde im Wasser zu bewegen. Das Angebot richtet sich nicht nur an
die etwas älteren Mitglieder der Sportlergemeinschaft, sondern auch an die jüngeren, denen es nicht genügt „nur“ ihre Bahnen zu ziehen. Die Wassergymnastik
bietet eine ideale Möglichkeit sich im Wasser aktiv zu bewegen und etwas für
seine körperliche Fitness zu tun, auch wenn man körperlich vielleicht nicht mehr
so kann wie man möchte.
Taekwondo
Montag
Mittwoch
Freitag
17.00 - 18.00
18.00 - 19.00
19.00 - 20.00
20.00 - 21.00
17.00 - 18.00
18.00 - 19.00
19.00 - 20.00
20.00 - 21.00
17.00 - 18.00
18.00 - 19.00
19.00 - 20.00
20.00 - 21.00
Tanzen
Montag
17.30 - 18.30
18.30 - 19.30
19.30 - 20.45
20.45 - 22.00
Dienstag
16.00 - 18.00
19.30 - 20.45
20.45 - 22.00
Mittwoch
17.00 - 20.00
20.00 - 21.30
Donnerstag 16.30 - 19.15
19.30 - 20.45
20.45 - 22.00
Freitag
17.00 - 21.45
Sa/So
10.00 - 15.00
Sonntag
18.00 - 20.00
Abteilungsleiter: Ivo Bujewitsch Tel. 05161 - 47952
Anfänger bis 10Jh.
Anfäng. ab 11Jh./ Fortgesch.
Jugend und Erwachsene
Erwachsene alle Grade
Anfänger bis 10Jh.
Anfäng. ab 11Jh./ Fortgesch.
Jugend und Erwachsene
Erwachsene alle Grade
Anfänger bis 10Jh.
Anfäng. ab 11Jh./ Fortgesch.
Jugend und Erwachsene
Erwachsene alle Grade
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
Ivo Bujewitsch
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
GS Vorbrück
Abteilungsleiter: Rudolf Kaufmann Tel. 05161 - 5137
Turniertraining
Tanzen für Singels
Erwachsene 1(Breitensport)
Erwachsene 2(Breitensport)
Turniertraining
Erwachsene (Breitensport)
Erwachsene (Breitensport)
Einzeltrainig/Turnierpaare
Erwachsene (Breitensport)
Einzeltrainig/Turnierpaare
Erwachsene (Breitensport)
Erwachsene (Breitensport)
Turniertraining Jugl./Erw.
Freies Training Turnierpaare
Disco-Fox
E./R. Kaufmann
E. Kaufmann
E./R. Kaufmann
E./R. Kaufmann
R. Kaufmann
E. Kaufmann
E. Kaufmann
E./R. Kaufmann
G. u. F. Bock
E./R. Kaufmann
E./R. Kaufmann
L./U. Gerhke
E./R. Kaufmann
Christian Müller
Heike Hoops
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Gym
Süd/Halle
43
Turnen
Montag
Abteilungsleiter: Ulrike Strauch Tel. 05161 - 6922
14.00 - 16.00
19.00 - 20.00
19.00 - 20.00
20.00 - 22.00
Gruppe Montessorischule
„Fit for Fun“ Fitneßgym.
City-Turner
Turner
Heike Volbers
Heike Volbers
H.W.Marwede
Marktschule
Marktschule
Halle OS
Südschule
Dienstag
08.30 - 09.30
09.30 - 10.30
15.00 - 15.45
15.45 - 16.30
16.30 - 17.15
17.15 - 18.00
16.30 - 18.00
20.00 - 21.00
20.00 - 22.00
Gymnastik Männer +Frauen
Gymnastik für Frauen
Kleinkinder mit Eltern
Kleinkinder mit Eltern
Vorschulkinder
Schulkinder
Gymnastik für Herren
„Fit for Fun“ Fitneßgym.
Völkerball
Luzia Limberg
Luzia Limberg
Vanessa Lippert
Vanessa Lippert
Vanessa Lippert
Vanessa Lippert
Petra Dierking
Heike Volbers
Ilse Riekenberg
Süds./Gym
Süds./Gym
Brüggmsch.
Brüggmsch.
Brüggmsch.
Brüggmsch.
Marktschule
Brüggmsch
SZ Halle
Mittwoch
17.00 - 20.00 Aufbau-u.Leistungsgr.
20.00 - 21.30 Gymnastik für Frauen
20.00 - 22.00 Hobbybasketball
C.Leipner-Geils SZ Halle
Ilka Goerigk
Südschule
Bernd Schriewer Brüggmsch.
Donnerstag 09.00- 10.30
14.30 - 15.45
15.45 - 16.30
16.30 - 17.30
15.45 - 17.30
17.30 - 19.30
17.30 - 18.30
18.00 - 19.30
19.30 - 21.30
Fitneßgymnastik
Grundschulkinder
Vorschulkinder
Kleinkinder mit Eltern
Rhönrad Breitensport 1
Rhönrad Breitensport 2
Funktionsgym. für Frauen
Jonglage ab 10Jh.
Gymnastik für Frauen
Luzia Limberg
Heike Volbers
Heike Volbers
Heike Volbers
Jutta Opfermann
Jutta Opfermann
Heike Volbers
R. Barenscheer
Ilse Riekenberg
Südschule
GSVorbrück
GSVorbrück
GSVorbrück
SZ Halle
SZ Halle
GSVorbrück
Südschule
Südschule
Freitag
Yoga
Yoga
Die hippen Hobbyturner
Vorschulkinder
Kleinkinder mit Eltern
Grundschulkinder
Rhönrad Leistungsgruppe
Aufbaugruppe Mäd.
Leistungsgruppe
Turner
Luzia Limberg
Luzia Limberg
Tina Thilhorn
Tina Thilhorn
Tina Thilhorn
Tina Thilhorn
Jutta Opfermann
C.Leipner-Geils
C.Leipner-Geils
H.-W. Marwede
Bootshaus
Bootshaus
Marktschule
Marktschule
Marktschule
Marktschule
SZ Halle
Südschule
SZ Halle
Südschule
08.45 - 10.15
18.00 - 19.30
14.30 - 15.30
15.30 - 16.15
16.15 - 17.00
17.00 - 18.00
15.30 - 18.15
16.30 - 18.00
19.30 - 22.00
19.30 - 21.30
Samstag/Sonntag
09.00 - 14.00 Turnen Wettkampfgruppe
C.Leipner-Geils SZ Halle
00.00 - 00.00 Rhönrad Wettkampftraining Jutta Opfermann SZ Halle
Zeiten nach Absprache
44
Volleyball
Abteilungsleiter: Gerd Baumgarten Tel. 05161 - 72571
Montag
19.30 - 21.30
Mittwoch
20.00 - 22.00
Donnerstag 17:30 - 19:30
18.00 - 20.00
20.00 - 22.00
Freitag
18.30 - 20.00
Damen und Herren
Tim Stegmann
Halle SZ
Mixed/Freizeitgruppe
Sabine Wehrs
Halle/BBS
Kinder/Jugend 10-14J. Esther&Tim Stegmann Halle SZ
Damen Mannschaftstraining Peter Hartwig
Halle SZ
Herren Mannschaftstraining Tim Stegmann
Halle SZ
Freizeitgruppe
Thomas Knopf
Halle OS
Walking/Nordic Walking Ansprechpartnerin: A. Willnat Tel. 05161 - 8378
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
18.30 (Sommer)
15.30 (Walken)
18.00
17.45 (Walken)
15.00 im Winter
18.00
08.00
09:30 (Winter)
Horst Schubert
Anneliese Willnat
Marianne Müller
Anneliese Willnat
Ende Sunderstraße
Gaststätte an der Eckernworth
Tannenweg
VHS-Ausbildungszentrum
Marianne Müller
Marianne Müller
Horst Schubert
Tannenweg
Tannenweg
Ende Sunderstraße
Im Winter kann die Zeit variieren, daher bitte vorher beim Übungsleiter nachfragen.
Anneliese Willnat: 0 51 61 - 83 78
Marianne Müller: 0 51 61 - 63 11
Horst Schubert: 0 51 61 - 86 48
Auch Ihre Füße vollbringen
Höchstleistungen
Moorstraße 36
29664 Walsrode
Tel. (0 51 61) 91 14 41
Sportversorgungen
und Laufanalysen
Schuhe für gutes Gehen
Orthopädieschuhtechnik
Fußpflege und Podologie
45
111 Jahre
TV Jahn e.V. Walsrode
1904 - 2015
Geburtstage - Beiträge - Termine
Wir gratulieren unseren EhrenVereinsmitgliedern, AbteilungsÜbungsleitern nachträglich zum
und
und
80. Geburtstag:
Frau Elvira Rose, Herrn Hans-Heinrich
Hoops, Herrn Klaus Doering
70. Geburtstag:
Frau Rita Lehmann, Herrn Bernd
Niehoff, Herrn Gerhard Gehrke, Frau
Ingrid Sonnenberg, Herrn Alfred
Warnecke,
Herrn
Karl-Henning
Borchert, Herrn Heinrich Gümmer
60. Geburtstag:
Herrn Helmut Biermann, Frau Lore
Norden, Frau Wanda ZdzislawaRatajczak, Frau Monika Haberjan,
Herrn Burkhard Dedendorf, Herrn
Hans-Joachim Reinisch, Herrn Christof
Kugler, Herrn Cord Mönchmeyer, Herrn
Walter Bösche, Frau Frauke Gloe,
Herrn Horst Pankotsch, Frau Angelika
Rodewald, Herrn Jürgen Hector
50. Geburtstag:
Herrn Axel Blaase, Frau Andrea Fielitz,
Frau Bogna Respondek, Frau Cornelia
von Frieling, Frau Mirjana Tessmann,
Herrn Harald Stöckmann, Frau Anke
Schmidt, Herrn Torsten Eggers, Herrn
Axel Bratzke, Herrn Alexander Scheel,
Frau Susanne Garbers, Frau Birgit
Wir danken
Herzlichen Dank
Wir bitten
46
Schweinebarth, Frau Viola Lücke, Frau
Carola Schmidt, Herrn Jörn Twiefel,
Frau Silke Junker, Herrn Hardy Michels,
Frau Sabine Brates-Bock, Frau Anette
Beuge, Frau Petra Glück, Frau Maria
Igelmund Schröder
Wir wünschen den Jubilaren Gesundheit und alles Gute.
- Der Vorstand Mitglieder, die in dieser Rubrik nicht
erwähnt werden möchten, wenden sich
bitte an die Geschäftsstelle des Vereins
unter Tel.: 0 51 61 - 7 87 07 56
Unsere monatlichen Beiträge
Erwachsene
11,50 EURO
Familien
27,00 EURO
Kinder und Jugendliche
8,00 EURO
Passive
3,00 EURO
Aufnahmegebühr 1 Monatsbeitrag
Termine:
28.11.2015
TVJ Ball Forellenhof
26.02.2016
JHV
13.03.2016
Sportlerehrung
25.05.2015
Eckernworth Waldlauf
allen Walsroder Geschäftsleuten für Ihre Anzeigen. Nur mit
Ihrer Hilfe ist es uns möglich, dieses Heft herauszugeben.
sagen wir auch allen Spendern für die Unterstützung
unseres Sportbetriebes.
die Mitglieder und Freunde des TV Jahn e.V. Walsrode,
bei Bedarf unsere Inserenten zu berücksichtigen.
Fuhrhop macht’s möglich
Ihr kompetenter Partner für
Badeinrichtungen
im Neu- und Altbau
Firma Heinrich Fuhrhop
Inh. Matthias Schünemann
Eisen- und Sanitärhandlung
Hermann-Löns-Str. 9 · 29664 Walsrode
Tel. 0 51 61 / 91 11 91 · Fax 91 11 93
...mit
Tel. 05161-5761 www.eckernworth.de
Hermann-Löns-Str. 19 29664 Walsrode
Heidjerspezialtäten, Wildgerichte, Fischgerichte
aus eigener Teichwirtschaft, große Kinderspeisekarte
Geburtstage, Hochzeiten und Familienfeiern
bis zu 200 Personen. Biergarten bis 250 Personen
Catering incl. Personal für Ihr Fest zu Hause
Ferienwohnungen und Gästezimmer
47
Abteilungsleiter/Ansprechpartner
Badminton
Basketball
Bogenschießen
Faustball
Handball
Inlineskating
Judo
Kanu
Leichtathletik
Radsport
Schwimmen
Sportabzeichen
Tanzen
Turnen
Taekwondo
Volleyball
Günter Strube
Carsten Kayser
Reiner Schmidt
Andre Schwanke
Heiko Tamke
Volker Seifert
Ralf-H. Lippert
Arno Braemer
Jürgen Hector
Carsten Wittkopf
Carola Sommer
Klaus Klusmann
Rudolf Kaufmann
Ulrike Strauch
Ivo Bujewitsch
Gerd Baumgarten
05161 - 5708
0172 - 5429772
05165 - 715
05161 - 4885585
05161 - 609859
05161 - 71748
05161 - 74545
05161 - 6826
05161 - 73563
05161 - 4811870
05161 - 5250
05161 - 6428
05161 - 5137
05161 - 6922
05161 - 47952
05161 - 72571
Geschäftsstelle: Sylvia Baumgarten
Moorstraße 10, 29664 Walsrode
Tel.: 05161 - 7870756 FAX: 05161 - 787210 E-Mail: [email protected] .de
Bürozeiten:
Montag u. Dienstag
10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag
16.00 - 18.00 Uhr
Freitag
14:30 - 16:30 Uhr
Nähere Informationen finden Sie auch im Internet: www.tvjahn-walsrode.de
Gesundheitsbeauftragte: Heike Volbers
Beratung: montags 11:00 - 12:00 u. donnerstags 10:00 - 11:00Uhr
Tel.: 0174 - 4167880
Unsere Bankverbindungen:
Kreissparkasse Walsrode: IBAN: DE91251523750001082023
BIC: NOLADE21WAL
VB Lüneburger Heide eG: IBAN: DE69240603000008518900
BIC: GENODEF1NBU
Vorstand
1. Vorsitzender
2. Vorsitzender
Ressortleiter Finanzen
Ressortleiter Protokolle
Ressortleiter Technik
Ressortleiter Projekte
Ressortleiter Jugend
Redaktionsschluss
für die Ausgabe
April 2016
ist der 01.03.2016
48
Thomas Dierking
Gerd Baumgarten
Horst Wonneberg
n.n.
Andre Schwanke
Boris Remmert
Timo Albeshausen
05161 - 910121
05161 - 72571
05161 - 910505
05161 - 4885585
05161 - 603698
0152 01320359
Redaktion / Layout: Thomas Dierking
Anzeigen:
Siegfried Dierking
Offsetdruck:
Schröder Druck, Walsrode
Auflage:
8500
35 - 43 - 49
.
r
G
,
n
e
für: Dam Herren, Gr. 41 r. 19 - 42
Kinder, G
&
Shop
www.schuhhaus-pruessmann.de
Moorstraße 12 · Walsrode · Tel. 05161 5916
Mo - Fr 9-18 Uhr · Sa 10-14 Uhr
Frisuren und Perücken
Walsrode
Lange Straße 7
Tel. 0 51 61/33 02
Hodenhagen
Heerstraße 40
Tel. 0 51 64/80 29 25
www.Bettina-Bissel.de

Documentos relacionados