Tabu(s) – Moral – Recht

Сomentários

Transcrição

Tabu(s) – Moral – Recht
Öffentliche Vortragsreihe
Tabu(s) – Moral – Recht
Do. 21. Mai 2015
Prof. Dr. Stefan Kutzner, Universität Siegen
Do. 28. Mai 2015
Prof. Dr. Thomas Naumann, Universität Siegen
Do. 11. Juni 2015
Prof’in. Dr. Ulrike Auga, Humboldt Universität Berlin
Do. 18. Juni 2015
Dr. Stephan Marks, Freiburg
Do. 25. Juni 2015
Dr. Christian Schütte, Universität Siegen
Do. 02. Juli 2015
Prof. Dr. Andreas Bernard, Leuphana Universität Lüneburg
Do. 09. Juli 2015
Prof. Dr. Dr. h.c. Carl Friedrich Gethmann,
Do. 16. Juli 2015
Prof. Dr. Clemens Knobloch, Universität Siegen
Das Tabu, eine soziale Tatsache
Scham – eine tabuisierte Emotion?
– Zum Verhältnis von Scham und Schuld, ein theologischer Zugang
Erfindungen von Sünde und Geschlecht
Menschenwürde und Scham – Zur Kultur der Anerkennung
Tabu „Tod“? – Darstellungen in der Boulevardpresse und Ratgeber-Büchern
Reproduktionsmedizin und die Ordnung der Familie – Soziale, ethische
und rechtliche Fragen
Forschungskolleg Universität Siegen, Deutscher Ethikrat
Wozu braucht es einen „Deutschen Ethikrat“?
Moral ist teuer – Moralkommunikation ist billig
Leitung:
Prof. Dr. Gerhard Hufnagel, Prof. Dr. Ingo Broer,
Prof. Dr.-Ing. Peter Haring-Bolivar
Zeit:
20.00 Uhr
Ort:
Kulturhaus
Internet:
www.uni-siegen.de/forum-siegen ǀ Facebook: FORUM SIEGEN
- Eintritt frei , Siegen, St. Johann - Str. 18 - Haupteingang C