Kirchliches Amtsblatt - Kirchenrecht Nordkirche

Сomentários

Transcrição

Kirchliches Amtsblatt - Kirchenrecht Nordkirche
Nr. 3
Kirchliches Amtsblatt
der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs
Jahrgang 1960
Ausgegeben Schwerin,
Dienstag~
den 5. April 1960
Verzeichnis
der Pfarren und Pastoren
.
der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs
nach dem -~tande vom 1. April 1960
1. Kirchenkreis Güstrow
,
Landessuperintendent Gerhard Schmitt, Güstrow
1. Propstei Bützow
II Karl Heinz Stüber
Propst Johannes Wegener, Qualitz
t>eter Wagner, Hilfsprediger auftragsw.
Otto Krüger
Baumgarten mit Rühn
Bernitt mit Moisall
Bützow mit Passin, Zepelin
, und ,Langen Trechow
I Erich Arndt
z. Z. unbesetzt
Helmuth Struck
II
i
Kambs mit Groß Grenz
Neukirchen mit Jürgenshagen und Hohen Luckow Wilhelm Meyer
Qualitz mit Eickelberg ·und
Johannes Wegener,
Laase
Propst
Schwaan mit Göldenitz,
Mistorf und Wiendorf
I Hans Götze
II Max Salzmann
Tarnow mit Boit~n und
Prüzen
Hans Olbrecht,
auftragsw.
Zernin mit Warnow
Ludwig Falb
Dreibergen, Strafanstalt
z. Z. verwaltet von
Max Salzmann,
Schwaan
2. Propstei Güstrow
Propst Gustav Gilde, Güstrow
Badendiek mit Kirch Rosin
Belitz
Groß Upahl mit Karcheez
und Ruchow
z. Z. unbesetzt
Friedrich Wilhelm Witte
Wilhelm Petsch, Vikar,
auftragsw.
Güstrow Dom
1 Gerhard Schmitt,
Landessuperintendent
II Gustav Gilde, Propst,
auch Studenten-Seelsorger
III Erich Michaelsen
Güstrow Pfarrkirche mit
Heilige-Geist-Kirche
I Paul Zedler
Güstrow-Dettmannsdorf
mit Suckow
III Ulrich Pagels,
auftragsw.
· Hohen Sprenz
Hans Reineke
. Kritzkow mit Weitendorf
; ~~rµQt Zeddies, Vikar, .
·t•} autttagsw.
'Laage
'Ernst;·".tah!Il
Lüssow mit Oettelin und
Sarmstorf
Folker H!\chtmann,
Vikar, auftragsw.
Lohmen mit Zehna
Hans-Andreas Schlettwein
Parum mit Heilige- GeistKirche
Heinrich Nagel
Polchow
Friedrich Müller, Pfarrhelfer, nicht ordiniert
Recknitz
Arnold Hammermeister
Reinshagen mit Schlieffenberg
Gerhard Utpatel
Warnkenhagen mit Diekhof Dr. ·Heinrich Rathke
Wattmannshagen mit Lübsee Helmut Petras
3. Propstei Krakow
Propst Johannes Schenk, Krakow
Alt Schwerin mit Karow
Bellin
Grüssow mit Walow
Friedrich Karl Böbs
z. Z. unbesetzt
Günther Döscher,
Pfarrdiakon, auftragsw.
z. Z. unbesetzt
Kirch Kogel
Kieth mh Dobbin und Hohen
Wangelin
Dietrich Bründel
Klaber mit Groß Wokern
Karl Heinz Burchard
Krakow mit Alt Sammit
Johannes Schenk,
Propst, auftragsw.
Lüdershagen
Siegfried Müller
Malchow· Klostefkirche mit
Lexow
Arnold Paap
Stadtkirche
z. Z. unbesetzt
Satow mit Zislow
Martin Hübener, Propst
Serrahn nlit Langhagen
.Volkmar Fr~tzsche
Stuer mit Wendisch-Priborn Harry :{{ruse
13
II. l(ircheQ.kreis Ludwigslust
Landessuperintendent Joachim Alstein, Ludwigslust
1. Propstei Boizenburg
Neuenkirchen mit Neuhof
Albert Koßmann, Wohnort Lassahn
auftragsw.
Wilhelm Köhn
Propst Dietrich Scheidung, Boizenburg
Blücher mit Dersenow und
Niendorf
Hans-Ulrich Scheel,
Vikar, auftragsw.
Boizenburg mit Bandekow
und Rensdorf
I z. Z. unbesetzt
II Dietrich Scheidung,
Propst
Granzin mit Bellin, Gallin
und Greven
Nikolai Sönnichsen
Gresse mit Lüttenmark
Albrecht von Maltzahn,
Vikar, auftragsw.
Zahrensdorf mit Gülze
Walter Breier
Zweedorf mit Nostorf
z. Z. unbesetzt
Picher
Pritzier mit Melkof und
Warlitz
Redefin
Zarrentin mit Valluhn
Wittenburg mit Dreilützow
Horst Vogt
Friedrich Kuhblanck
Wilhelm Lübbert, Propst
Karl Friedrich Hahn
II Hans de Boor
Vellahn mit Banzin und
Marsow
Hermann Koch
4. Pro1>stei Ludwigslust
Propst Otto Schmidt, Ludwigslust
Brenz mit Blievenstorf und
Stolpe
2. Propstei Dömitz
Propst Heinrich Winkelmann, Alt Jabel
Alt Jabel
Conow
Dömitz
Eldena
Gerlosen
Neu Kaliß
Heinrich Winkelmann,
Propst
Christof Erben, Vikar,
auftragsw.
I Hans Voß
II Hans Werner Ohse
Wilhelm König, auftragsw.
z: Z. unbesetzt
Werner Hinz
Brunow mit Drefahl und
Klüß
Dambeck mit Balow
Grabow mit Karstädt
Groß Laasch
Leussow
Ludwigslust
·
Stadtkirche
3. Propstei Hagenow
Propst Hans Reuter, Hagenow / Propst Wilhelm
Lübbert, Zarrentin
Camin
Döbbersen mit Badow
Gammelin mit Bakendorf
und Hülseburg
Hagenow mit Toddin
Kirch Jesar
Körchow
Lübtheen
Lothar 2ollenkopf
Traugott Ohse
Wilko Sehwechten
I Martin Laudien
II Hans Reuter, Propst
Heinz Riege
Ernst Wedemeyer
Wilhelm Kleiminger
Hans-Christian Möller'l'itel
z. Z. unbesetzt
Julius Köhler,
auftragsw.
:r Walter Müller
II Gerhard Wendt
Heinz Wohlfarth,
auftragsw.
Uwe Holmer
I Joachim Alstein,
Landessuperintendent
II Immanuel Simon
III Otto Schmidt, Propst
IV z. Z. unbesetzt
Stift Betlehem
Vikarinnenstelle
I Hermann Eichler,
Stiftpropst
II Franz Schüler, Hilfsprediger, auftragsw.
Renate Herberg,
cand. theol. auftragsw.
Neustadt-Glewe
Muchow mit Zierow
Neese mit Werle
Wöbbelin mit Lüblow
I Rüdeger Schmidt
II z. Z. unbesetzt
Hartwig Timm,
Hilfspr. auftragsw.
Dr. Heinrich Bach
z. Z. unbesetzt
III. Kirchenkreis Malchin
Landessuperintendent Dr. Wilhelm Gasse, Malchin
Gnoien
1. Propstei Gnoien.
Propst Hans-Peter Meyer-Bothling, Alt Kalen
Alt Kalen mit Finkenthal
Basse
Behren-Lübchin
Boddin
Brudersdorf
Dargun
Hans-Peter MeyerBothling, Propst
Reinhard Rienth
Dr. Ernst Günther
Pinkpank
Günter Pilgrim
Eckhard Prill,
Vikar, auftragsw.
Johannes Rienau
I Friedrich-Franz
Wellingerhof
Ii z. Z. unbesetzt
Groß Methling mit Wasdow Karl August Brandt
Levin mit Beestland
Winfried W egener
Neukalen mit Schlakendorf
Hermann Beencken
Schorrentin mit
Groß Markow
Walkendorf
Rudi Weiß
z. Z. unbesetzt
2. Propstei Malchin
Propst Wilhelm Harm, Thürkow
Heinz Pulkenat
Basedow mit Gessin
Bülow mit Bristow und
Hohen Demzin
Gielow
Hohen Mistorf mit Remplin
Jördenstorf
Malchin mit Gorschendorf
Rudolf Stopsack
Otto Fuhrmann, Propst
Walter Blohm
Christoph Pentz
Rambow mit Dahmen
Rittermannshagen mit
Lansen
Schwinkendorf
Thürkow mit Levitzow
Teterow mit Groß Roge
z. Z. unbesetzt
Otto Heinrich
Wilhelm Harm, Propst
I Dr. Wilhelm Gasse,
Landessuperintendent
II Walter Ramberg
III z. Z. unbesetzt
z. Z. unbesetzt
"'
I Karl-Heinz Abshagen
II Harald Weinrebe
3. Propstei Stavenhagen
Propst Erich Radloff, Stavenhagen
Eorgfeld mit Röckwitz
und Zwiedorf
Breesen mit Chemnitz,
Pinnow und Woggersin
Groß Varchow mit
Bredenfelde und Luplow
Ivenack mit Basepohl,
Gischow und Zolkendorf
Kastorf mit Rosenow und
Wolde
Hans-Werner
Jennerjahn, Vikar,
auftragsw.
Rüdiger Timm
Ludwig Wegener
Walter Neumann
Siegfried Boy,
Hilfspred., auftragsw.
Kittendorf mit Briggow und
Sülten
Martin Penitzka,
auftragsw.
Mölln mit Klein Helle,
Schwandt, Tarnow,
Gevezin und Wrodow
Wclfgang Rüß
Stavenhagen mit Jürgenstorf,
Pribbenow und Ritzerow
I Erich Radloff, Propst
II z. Z. unbesetzt
Varchentin mit Deven und
Kraase
Siegfried Hinze
4. Propstei Röbel
Propst Heinz Schmidt, Kievc
Karchow mit Bütow, Leizen
Joachim Fründt
und Minzow ·
Kieve mit Buchholz, Kambs
Heinz Schmidt, Propst
und Melz
Massow mit Dammwolde
Hans Holm, Vikar,
und Finken
auftragsw.
Röbel
St. Marien mit Ludor.1'
und Nätebow
Fridolf Heydenreich
St. Nikolai
Karl-Heinz Vollmar
Rossow mit Netzeband und
Wilhelm Paul,
Schönberg
auftragsw.
Sietow mit Klink und
Poppentin
Walter Rütz
Vipperow mit Rechlin,
Priborn, Vietzen u. Zielow Hans-Werner Fehlandt,
Vikar, auftragsw.
Wredenhagen mit Grabow
z. Z. un,besetzt
und Zepkow
5. Propstei Waren
Propst Friedrich Erdmann,
Ankershagen mit Möllenhagen und Rumpshagen
Federow mit Kargow und
Speck
Groß Gievitz mit
Alt Schönau
Groß Lukow mit
Groß Flotow, Marihn und
Mollenstorf
Jabel mit Nossentin
Kirch Grubenhagen mit
Lütgendorf
Penzlin mit Lapitz und
Lübkow
I
II
zur Hilfeleistung
Schloen mit Groß Dratow,
Klein und Groß Plasten
Groß Vielist mit
Sommerstorf
Wareri
St. Georgenkirche
St. Marienkil"che
Waren
Otto Sadler
z. Z. unbesetzt
Werner Bollmann
Gottfried Bodenmüller
Hinrieb Janssen
Theodor Kayatz
Heinz Büchner, Propst
z. Z. unbesetzt
Otto Heinrich Glüer,
Vikar
Otto Drephal,
Hilfspred., auftragsw.
z. Z. unbesetzt
Sibrand Siegert
II Achim Peters
Friedrich Erdmann,
Propst
IV. Kirchenkreis Parchim
Landessuperintendent Martin Voß, Parchim
1. Propstei Lübz
Propst Karl Timm, Plau
Barkow mit Broock
Benthen mit Passow und
Weisin
Burow mit Gischow und
Klein Niendorf
"' Gnevsdorf mit Ganzlin
Granzin mit Herzberg
Karbow mit Darß
Kreien mit Wilsen
Kuppentin mit Plauerhagen
Eduard Wetstein
Siegfried Köster,
auftragsw.
Reinhard Wanckel
Heinz Ruder,
auftragsw.
Joachim Hübener
Axel Walter, Vikar,
auftragsw.
Werner Niemann,
Propst i. R.,
auftragsweise
Lancken mit Greven und
Rom
Lübz mit Benzin und
Lutheran
Egon Wulf, Vikar;
auftragsweise
z. Z. unbesetzt
I Heinrich Sommer
Hilfspredigerstelle
II z. Z. unbesetzt
Plau
I Karl Timm, Propst
II z. Z. unbesetzt
Vikarinnenstelle
Vietlübbe mit Retzow
Rosemaria Griehl,
Vikarin
z. Z. unbesetzt
15
2. Propstei Mestlin
Frauenmark mit Severin
Propst Kurt-Vollr11th Peters, Dobbertin
Brüz
Dobbertin mit Borkow und
Woserin
Wilhelm Krell
Kurt-Vollrath Peters,
Propst
Manfred von Saß,
auftragsweise
Goldberg
Grebbin mit Dargelütz und
Kossebade
'Kladrum mit Bülow und
Wessin
Mestlin mit Hohen Pritz
und Ruest
Techentin mit Below
Woosten mit Groß Poserin
Tilman Timm
Hor~t
Halbrock
Friedrich Reise
Ulrich Schabow
Wolfgang Schmidt
3. Propstei Parchim
Pr~pst
Johannes Güsmer, Parchim
Günther Bahr,
auftragsweise
Damm mit Matzlow
Hermann Stühff,
Hilfspred., auftragsw.
Garwitz mit Domsühl,
Bergrade, Damerow und
Zieslübbe
Paul-Friedrich Burchard
Groß Pankow mit Siggelkow Hans-Udo Vogler
Herzfeld mit Möllenbeck und
Karrenzin
'Hartmut Kuessner,
Vikar, auftragsw.
Klinken mit Raduhn
Hans-Dethloff, Warncke,
Hilfspred., auftragsw.
Marnitz
Dr. Wolfgang Schmidt
Parchim mit Paarsch
St. Georgenkirche
I Martin Voß,
Landessuperintendent
II Willi Lohmann
III Hans Albert Knepper
St. Marienkirche
Johannes Güsmer,
Propst
Slate mit Groß Godems
z. Z. unbesetzt
Spornitz mit Dütschow
Heinz Taetow
Suckow mit Porep
Hans Muscheites
Ziegendorf mit Meierstorf
und Wulfsahl
z. Z. unbesetzt
V. Kirchenkreis Rostock-Stadt
Landessuperintendent Heinz Pflugk, Rostock
Rostock
St. Marienkirche
St. Johanniskirche
1 Heinz Pflugk,
Landessuperintendent
II Willi Dittmer
III Friedrich Helwig
St. Nikolaikirche
St. Petrikirche
I
II
I
II
Karl Homuth
Walter Koehler
Ulrich Nath
z. Z. unbesetzt
I Hans Detlof Galley
II Friedrich Rüss
Günter Goldenbaum
Hans Busecke
Lutherkirche
St. Andreaskirche
Rostock-Gehlsdorf
St. l\/Iichaelisgemeinde
Michaelshof
Dr. Erwin Lange,
auftragsweise
Ingmar Timm,
Direktor
Rostock-Dierkow
Slü te:rgemeinde
St. Jakobikirche
mit Klosterkirche
I Heinz Strube
II Gustav Scharnweber,
auch Studentenseelsorger
Heiligen-Geist-Kirche
I
II
III
IV
Hans Brackebusch
Hugo Niemann
Dietritjl Glüer
Hans Drephal
Karl Friedrich Steinhagen
Rostocker Stadtmission Bruno Hoepcker,
Pastor i. R.
Haus der Stadtmission,
Friedhofsweg 11
Ewald Thiel,
Stadtmissionar
Rostock-Warnemünde
I Professor Dr. Albrecht
Beyer
II Gotthard Stegen
VI. Kirchenkreis Rostock-Land
Landessuperintendent Walter Pagels, Bad Doberan
I. Propstei Bad Doberan
Propst Hans Martin Ehlers, Bad Doberan
Bad Doberan mit Althof
I Walter Pagels,
und Heiligendamm
Landessuperiritendent
II Hans-Martin Ehlers,
Propst
Hanstorf mit Heiligenhagen Albrecht-Joachim Boldt,
Vikar, auftragsw.
Johannes Burghardt
Kröpelin
I Hermann Drefers
Ostseebad Kühlungsborn
Hilfspredigerstelle II z. Z. unbesetzt
'Gerhard Koll
Lambrechtshagen
Erich Rathmann
Lichtenhagen
Theodor Gerlach
Parkentin mit Stäbelow
Hans Joachim Bohn
Rethwisch
Retschow
Satow
Steffenshagen
Friedrich Schoop
Gerhard Heinrich
z. Z. unbesetzt
2. Propstei Bukow
Propst Heinrich Hamann, Rerik
Alt Bukow
Alt Karin
Biendorf mit Russow
Kirch Mulsow mit Bäbelin
Neubukow
Passee mit Berendshagen
Rerik
Westenbrügge
Walter Dettmann
z. Z. unbesetzt
Gunther Pistor
z. Z. unbesetzt
Dr. Friedrich Jenssen
Erwin Nölle
Heinrich Hamann,
Propst
Jürgen Lohff
3. Propstei Rostock-Land
Propst Dietrich Timm, Kessin
Bentwisch
Biestow
Buchholz
Kavelstorf
Kessin
Toitenwinkel
Ulrich Nath
otto Türk
Albert Lange
Rudolf Lange
Dietrich Timm, Propst
Gerhard Bahr
4. Propstei Ribnitz
Propst Kurt Scheunemann,
Blankenhagen mit Dänschenburg und Gelbensande
Ostseebad Graal-Müritz
Kuhlrade mit Kloster Wulfshagen und Rostocker
Wulfshagen
Marlow
Ribnitz
Stadtkirche mit
Klosterkirche
I
II
Ribnitz
Horst Gienke
Erwin Schlagowsky
Rövershagen
Volkenshagen
Ostseebad Wustrow mit
Ostseebad Dierhagen
Hanns Wunderlich
5. Propstei Sa'litz
Propst Karl Friedrich Hübener, Sanitz
Bad Sülze
Cammin mit Groß Potrems
und Weitendorf
Kölzow
Petschow
Sanitz mit Thulendorf
Werner Fester
Hans-Werner Niemann
Gerhard Fohl
Karl Gehrke
Tessin
Thelkow
Vilz
Fritz Laudan
Kurt Scheunemann,
Propst
Paul Lange
Siei;fried Weichert
Hans Müller
Hans Gottschalk, Vikar,
auftragsw.
Karl Friedrich Hübener,
Propst
Ernst Harms
z. Z. unbesetzt
Max Papke,
Pfarrdiakon,
auftragsw.
VII. Kirchenkreis Schwerin
Landessuperintendent Oberkirchenrat Erich Walter, Schwerin
1. Propstei Crivitz
3. Propstei Ratzeburg
Propst Hermann Petersen, Crivitz
Crivitz mit Barnin, Göhren
und Kladow
I Hermann Petersen,
Propst
Hilfspredigerstelle
II Walfried !sing, Vikar,
auftragsw.
Demen
Fritz Sager
Pinnow mit Görslow, Sukow
und Vorheck
Karl Ferdinand Rechlin
Plate mit Consrade, Banzkow
Jürgen Hebert
und Peckatel
·
Prestin mit Groß Niendorf
Ernst-Günther Salchow,
und Wamkow
auftragsweise
Zapel mit Ruthenbeck und
Dietrich Waack
Tramm
2. Propstei Gadebusch
Propst Max Wienke, Groß Salitz
Gadebusch
Groß Brütz
Groß Salitz
Mühlen Eichsen mit Groß
Eichsen
Pokrent
Roggendorf mit Meetzen
Vietlübbe
I z. Z. unbesetzt
II Alfred Kaminski,
auftragsw.
z. Z. unbesetzt
Max Wienke, Propst
Gerhard Jahnke,
auftragsweise
Richard Wagner
Adolf Mehring,
Hilfspred., auftragsw.
Heinz Eggers,
Hilfspred„ auftragsw.
z. Z. Aufsichtsbereich der Landessuperintendentur
Schwerin
Propst Kurt Runge, Schönberg
Carlow mit Demern
Arthur Heyer
Herrnburg
Johannes Schulz
Kirch Grambow
Ernst Schütz
Lübsee
Friedrich Witte,
auftragsw.
Rehna
I Joachim Lankow
II z. Z. unbesetzt
Schlagsdorf
Otto Grobbecker
Schönberg
I Kurt Runge, Propst
II Karl Ortmann ·
Selmsdorf
Wilhelm Wagner
z. Z. besonderer
Verwaltungsbezirk
Ratzeburg
Dom
Hans-Henning Schreiber,
Landessuperintendent
Ziethen
z. Z. unbesetzt
4. Propstei Schwerin-Stadt
Propst Lic. Carl-Ludwig Runge, Schwerin
·Schwerin
Dom
I
mit Zippendorf und
Augustenstift
II
III
IV
Hilfspredigerstelle
V
für Lankow mit Friedrichsthal und Warnitz
Oberkirchenrat Erich
Walter, Landessuperintendent
Joachim Lohff
Karl Kleinschmidt
Hans Fehlandt
Herbert Thiede,
auftragsw.
Schwerin
St. Nikolaikirche
(Sehelfkirche)
I
II
III
I
Oskar Heintzeler
Gerhard Wittkat
Joachim Boddin
Lic. Carl-Ludwig Runge,
St. Paulskirche
Propst
II Gerhard Voß
III W~rner Schnoor ·
IV Friedrich Roettig
Hilfspredigerstelle für
Neumühle
V Robert Rockenhausen,
Pfarrdiakon,
auftragsw.
Schloßkirche
Christlieb Meyer
Sachsenberg, Heil- und
Pflegeanstalt
Karl Günther, Pfarrhelfer, nicht ordiniert
Diakonisches Werk
(Innere Mission und
Hilfswerk)
Helmut Kuessner,
Landespastor
Wohnort: Schwerin
Volksmission
Otto Schröder, Wohnort:
Güstrow
Dr. Werner de Boor,
Oberkirchenrat a. D.,
Wohnort: Schwerin
Äußere Mission
Otto Tiedt, Wohnort:
Waren
Landesjugendpfarramt Walter Schulz,
Landesjugendpastor
Wohnort: Schwerin
Gisela Meuß, Vikarin,
auftragsw.
Wohnort: Schwerin
Roswitha Bieleit,
zur Hilfeleistung
cand. theol.
Landeskirchliche
Nachrichtenstelle
Werner Schnoor,
kommissarisch beauftragt
Krankenhausseelsorge
Vikarinnenstelle:
Erika Kahlbom, Vikarin,
Wohnart: Schwerin
Martin Lippold, Rektor,
Wohnort: Schwerin
Predigerseminar
Katechetisches
Seminar:
Dr. Alfred Rütz, Rektor
Wohnort: Zittow
Elisabeth Asmus,
Vikarin,
Wohnort: Schwerin
Ilse Margreth Kulow„
Vikarin,
Wohnort: Schwerin
5. Propstei Schwerin-Land
Propst Herbert Bliemeister, Cramon
Alt Meteln mit Zickhusen
Cramon
Hans-Henning Harder
Herbert Bliemeister,
Propst
Groß Trebbow mit Kirch
Stück
Pampow mit Holthusen
Parum mit Perlin
Retgendorf mit Buchholz
. Gerhard Meyer
Heinrich Baltzer
Peter Voß
Gerhard Thomas,
Vikar, auftragsw.
Friedrich Retsch, Pfarrdiakon, auftragsw.
Paul-Friedrich Martins
Stralendorf
Sülstorf mit Kraak
Uelitz mit Goldenstädt,
Mirow und Sülte
Warsow
Wittenförden
Zittow mit Cambs und
Langen Brütz
Gustav Sievers
Martin Hörich
Walter Hill
Dr. Alfred Rütz, auch
Rektor des Katech.
Seminars Schwerin
Anna Muche,
cand. theol.
Hilfeleistung
VIII. Kirchenkreis Stargard
Landessuperintendent Gerhard Bosinski, Neustrelitz
1. Propstei Burg Stargard
Propst Dr. Friedrich Scheven, Burg Stargard
Ballwitz mit Groß Nemerow,
Rowa und Zachow
Arnold Zarft,
Hilfspred., auftragsw.
Burg Stargard mit Bargensdorf, Quastenberg und
Dr. Friedrich Scheven,
Sabel
· Propst
Michael Blasser,
Dewitz mit Cölpin
Hilfspred., auftragsw.
Kublank mit Golm und
Walter Finge!
Neetzka
Neddemin mit Ganzkow,
Podewall u. Trollenhagen Günther Schulz,
Hilfspred., auftragsw.
Neubrandenburg
St. Marienkirche mit
St. Georgen-Kapelle,
St. Johanniskirche und
St. Michaelskapelle
I Hans Leopold Wossidlo
II Wolfgang Trenkler,
Pfarrdiakon,
auftragsw.
18
Vikarinnenstelle
III Jürgen Fehlandt,
auftragsweise
IV z. Z. unbesetzt
V z. Z. unbesetzt
Christa Haack, Vikarin
Neuenkirchen mit Glocksin,
Ihlenfeld und Neverin
Rödlin mit Cammin
Teschendorf mit Gramelow
und Loitz
Hans-Dieter Hoffgaard
z. Z. unbesetzt
Karl Kasulke, Hilfspred.,
auftragsw.
Wanzka mit Blankensee und
Rollenhagen
Erich Losch, Pfarrdiakon, auftragsw.
Warbende mit Möllenbeck,
Quadenschönfeld und
Watzendorf
Kurt Witte
Weitin mit Zirzow
Julius Kretschkow
Wulkenzin mit Alt Rehse,
Krukow, Mallin und
Passentin
Helmut Thal
2. Propstei Friedland
Propst Herbert Bremer, Eichhorst
Dahlen mit Beseritz und
Brunn
Eichhorst mit Genzkow,
Jatzke und Liepen
Friedland
St. Marienkirche
mit Lübbersdorf
Johannes Schmidt
Herbert Bremer, Propst
Gerhard Berggold,
Propst
II Roland Timm
, Schloßkirche
Neustrelitz-Strelitz mit
Fürstensee, Groß
Quassow, Thurow und
Userin
Hans Dziedo
I
II
Peckatel mit Groß Vielen,
Liepen und Zahren
Prillwitz mit Blumenholz,
Hohenzieritz und Weisdin
Walter Wegener
z. Z. unbesetzt
I
Gehren mit Galenbeck,
Neuensund und Wittenborn Traugott Maercker,
auftragsw.
Rühlow mit Glienke und
Sadelkow
Helmut Schulenburg
Schwanbeck mit Salow
z. Z. unbesetzt
Schönbeck mit Bi,:ohm und
Lindow
Christoph Voss, Vikar,
auftragsw.
Schwichtenberg mit Klockow
Kotelow und Sandhagen
Gerhard Voss, Vikar,
auftragsw.
Staven mit Bassow, Roga,
Roggenhagen ~nd Rossow Bruno Butz, Pfarrdiakon, auftragsw.
Warlin mit Küssow, Pragsdorf und Sponholz
Kurt Winkelmann,
Vikar, auftragsw.
3. Propstei Neustrelitz
Propst Kurt Langmann, Mirow
Fürstenberg mit Buchholz,
Ravensbrück und Steinförde
zur Hilfeleistung
Kratzeburg mit Granzin
Lärz mit Alt Gaarz,
Krümmel und Retzow
Mirow mit Leußow und
Zirtow
Neustrelitz mit Zierke
Stadtkirche
Friedrich Böttger
Christa Hinz,
cand. theol.
Wolfgang Runge
Gustav Adolf Pracht
Kurt Langmann, Propst
1 Gerhard Bosin'ski,
Landessuperintendent
II Fritz Cleve
III Gerhard Mövius,
auftragsw., auch
Studenten-Seelsorger
Schillersdorf mit Babke,
Blankenförde und
Roggentin
Schwarz mit Diemitz
Strasen mit Priepert und
Wustrow
Tornow mit Barsdorf,
Blumenow und Dannenwalde
Wesenberg mit Ahrensburg
und Drosedow
Wokuhl mit Dabelow
Ulrich Gurske
Willy Schmidt,
Hilfspred., auftragsw.
Wilhelm Wossidlo,
auftragsw.
Paul Ehlers
Karl Wurster,
Hilfspred., auftragsw.
Axel von Horn,
auftragsw.
Gerhard Schüler
Johannes Wesemann
4. Propstei Woldegk
Propst Hans Schlie, Hinrichshagen
Alt Käbelich mit Neu
Käbelich, Leppin, Petersdorf und Plath
Hans-Ulrich Giebner
Badresch mit Rattey, Schön- ·
hausen und Voigtsdorf
Ludwig Palmer
Bredenfelde mit Cantnitz,
Krumbeck und Lichtenberg
Adolf Sauder,
auftragsw.
Feldberg mit' Carwitz,
Conow, Fürstenhagen,
· Lüttenhagen und
Wittenhagen
Jürgen Nölting
Göhren. mit Grauenhagen
und Wrechen
z. Z. unbesetzt
Grünow mit Carpin, Dolgen
und Goldenbaum
Walter Wierth,
Hilfspred., auftragsw.
Helpt mit Groß Daberkow,
Holzendorf und Kreckow
Eberhard Schröder
Hinrichshagen mit Ballin
und Rehberg
Hans Schlie, Propst
Triepkendorf mit Mechow
Werner Schulz,
Hilfspred., auftragsw.
Woldegk mit Canzow,
Mildenitz und Pasenow
Wilhelm Pachtner
II z. Z. unbesetzt
•
IX. Kirchenkreis Wismar
Landessuperintendent Dr. Steinbrecher, Wismar
Damshagen
1. Propstei Grevesmühlen
Propst Johannes Lietz, Grevesmühlen
Ostseebad Boltenhagen mit
Elmenhorst
Börzow
Bössow
Edmund Masius,
Propst
Rudolf Hinz
z. Z. unbesetzt
Dassow
Diedrichshagen
Friedrichshagen
Gressow mit Groß Krankow
Helmuth Spieß, Vikar,
auftragsw.
Heinz Däblitz,
auftragsw.
Hansalbrecht Steffen,
Hilfspr.,auftragsw.
z. Z. unbesetzt
Walter Wienandt
Grevesmühlen
Vikarinnenstelle
Hohenkirchen
Kalkhorst
Kirch Mummendorf
zur Hilfeleistung
Klütz
Roggenstorf
I Johannes Lietz, Propst
II z. Z. unbesetzt
Ilse Vogt, Vikarin
Gerd Robatzek, ·Vikar,
auftragsw.
Adalbert Wolff
z. Z. unbesetzt
Hanna Lübbert, Vikarin
Willy Wömpner
Gerhard Kayatz
••
2. Propstei Sternberg
Propst Hans Jürg.n Köpcke, Zahrensdorf
Brüel mit Penzin
Gägelow mit Dabel
Groß Tessin
Joachim Melchert
Karl Wandmacher
Karl-Joachim Mützke,
auftragsw.
Holzendorf mit Müsselow
und Zaschendorf
Neukloster
Sternberg mit Sülten
Dieter Ahrens
Willibald Meyer
Tempzin mit Bibow
Warin
Witzin mit Groß Raden
Zurow mit Jesendorf
I Hans Heinrich Fölsch
II z. Z. unbesetzt
Hans Jürgen Köpcke,
Propst
Wohnung: Zahrensdorf
Heinrich Jahn
Max Herberg,
Pfarrdiakon,
auftragsw.
z. Z. unbesetzt
3. Propstei Wismar
Propst Paul Rathke, Wismar
Beidendorf
Dambeck
Dorf Mecklenburg
Dreveskircheri
Hornstorf mit Goldebee
Hohen Viecheln
Kirchdorf
Lübow
Proseken mit Weitendorf
Neuburg·
Wismar
St. Marienkirche
mit 'Dargetzow
St. Georgenkirche
St. Nikolaikirche
Heil.-Geist-Kirche
Vikarinnenstelle
Gotthold Wiechert
Ernst Utermark
Martin Winter, Propst
Gerhard Hanck
Heinz Bachler
Hans Trense
Hans peorg Schmidt
Heinrich-Gotthard
Schütz, Vikar,
auftragsw.
z. Z. unbesetzt
Walter Bläßig, Propst
I Dr. Peorg Steinbrecher.
Landessuperint.endent
II Paul Rathke, Propst
III Hans Joachim Mützke
I Axel Fuchs
II Hans-Joachim Huhnke
I Walter Lemcke
II Johannes Grahl
1 Helmut Rux
II Martin Dürr
z. Z. unbesetzt
Veröffentlicht unter der Li:en:-Nr. 731 des Pre1111eamte11 beim Ministerpräsidenten der Regierung der Deutschen Demokratüchen Republik. Schriftleitung: Pastor Schnoor, Schwerin, Mün:straBe 8. Druc*: VEB (K) Schweriner Druc*erei II/16/5-731!

Documentos relacionados