Landkreis Oder

Сomentários

Transcrição

Landkreis Oder
[Geben Sie Text ein]
Landkreis Oder-Spree
Arbeiten und leben in landschaftlich reizvoller Umgebung.
Die Verwaltung des Landkreises Oder-Spree ist der zweitgrößte Arbeitgeber der Region. Mit über
1000 Mitarbeitern erbringen wir Dienstleistungen für die Bürger des Landkreises.
Der Landkreis Oder-Spree schreibt zur sofortigen Besetzung im Kommunalen Jobcenter OderSpree folgende Stelle aus:
Persönlicher Ansprechpartner/Persönliche Ansprechpartnerin
Die Besetzung der Stelle erfolgt als Elternzeitvertretung befristet bis 31.03.2017.
Der Dienstort ist Fürstenwalde.
Die Stelle umfasst folgende Inhalte:
• Information, Beratung und umfassende Unterstützung des Hilfebedürftigen und der Bedarfsgemeinschaft
• Betreuung der Hilfeempfänger mit Vermittlungshemmnissen
• schnelle bewerberorientierte Arbeits– bzw. Ausbildungsplatzvermittlung
• Übernahme einer Lotsenfunktion bei sozialen und individuellen Problemen des Hilfebedürftigen und der Bedarfsgemeinschaft
• Durchführung einer Tiefenanalyse
• Abschluss von Eingliederungsvereinbarungen
• Entscheiden über die Inanspruchnahme von Arbeitsgelegenheiten
• Unterstützung bei sozialflankierenden Maßnahmen (Sucht- oder Schuldnerberatung)
• nachgehende Betreuung von integrierten erwerbsfähigen Hilfeempfängern
• Bescheiderteilung
• Außendienstkontrolltätigkeit/ Aktenpflege/ Datenpflege
Wir bieten:
• vielfältige Aufgaben
• flexible Arbeitszeit
• Bezahlung nach Tarif (TVöD)
• regelmäßige Fortbildungen
Wir erwarten:
- Abschluss Dipl. Sozialpädagoge/in oder Dipl. Sozialarbeiter/in (FH) bzw.
(FH) Sozialmanagement bzw. Diplomverwaltungswirt/in bzw. vergleichbarer Abschluss
- Bewerber die ihr Studium im Jahr 2015 abschließen werden berücksichtigt
- Berufserfahrung im Umgang mit Sozialleistungsempfängern bzw. Arbeitslosen von Vorteil
- Rechtskenntnisse im SGB II/III und angrenzende Gesetzgebung sowie BGB/Verwaltungsrecht/VwVfG
- Grundkenntnisse Gesprächsführung/Anamnese/Profiling Eingliederungsvereinbarung
- PC - Kenntnisse (Excel, Word)
- Führerschein Klasse B
- soziales Verantwortungsbewusstsein
- freundliches und sicheres Auftreten
- gute Kommunikationsfähigkeit und Bürgerorientierung
- selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
[Geben Sie Text ein]
Landkreis Oder-Spree
Die Vergütung erfolgt entsprechend TVöD, EG 9.
Bitte reichen Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit aussagefähigem beruflichen und persönlichen Werdegang, Zeugnis über den Berufsabschluss, Qualifikationsnachweise, Arbeitszeugnisse, Führerschein) bis zum 16.10.2015 ausschließlich bei folgender
Adresse ein:
Landkreis Oder- Spree
Amt für Personal und Recht
Breitscheidstr. 7
15848 Beeskow
oder per Mail unter:
[email protected]
Von einer Zusendung in Heftern oder Bewerbungsmappen ist abzusehen, da
Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden. Es erfolgt keine
schriftliche Eingangsbestätigung. Bewerber, die nicht berücksichtigt werden, erhalten eine schriftliche Information.
im Auftrag
Thomas Rutert
Amtsleiter, Amt für Personal und Recht
Beeskow, den 28.09.2015