D1-Maedels 09

Сomentários

Transcrição

D1-Maedels 09
D-Juniorinnen Kreisliga-A Wiesbaden
SVE – 1.FFC Geisenheim 5:0 (1:0)
21.03.2015
Klarer Sieg mit etwas Anlaufzeit
Gegen die Gäste aus Geisenheim waren unsere Mädels über die komplette Spielzeit die klar
überlegene Mannschaft. Obwohl einige ältere Mädels fehlten, die bei den C-Juniorinnen
aushelfen mussten.
Es dauerte allerdings bis zur 16. Spielminute, bis Hunter die klare Überlegenheit zum ersten
Mal in einen Torerfolg verwerten konnte. Bis dahin hatten sich die Mädels schon einige gute
Möglichkeiten erspielt, waren aber im Abschluss meist zu hektisch und zu ungenau. Auch
nach dem Führungstreffer ergaben sich noch einige Möglichkeiten das Ergebnis in die Höhe
zu schrauben, aber es blieb bis zur Halbzeit bei der knappen Führung.
In der zweiten Hälfte dauerte es dann nur 5 Minuten, bis wieder Hunter auf 2:0 erhöhte.
Und 5 Minuten später konnte sie, mit ihrem dritten Treffer, sogar auf 3:0 erhöhen.
Jetzt war der Bann endgültig gebrochen und innerhalb von drei Minuten konnten Katelynn
und Ashley das Ergebnis sogar auf 5:0 erhöhen. Dabei blieb es dann auch und unsere Mädels
hatten einen klaren und jederzeit ungefährdeten Sieg eingefahren, der gut und gerne auch
noch höher hätte ausfallen können, wenn man bei der Chancenverwertung noch etwas
konzentrierter zur Sache gegangen wäre.
Es spielten:
Lisa Knauf, Melissa Honsack, Tjia Justice, Katelynn Johnson, Vanessa Liess, Hunter Savell,
Gracie Self, Franca Gerlich, Rebecca Lambert, Ashley West
Nächstes Spiel: Sa 28.03.2015 12:00 Uhr SVE – VFR 07 Limburg