„Es funkelt“ am 8.9.2012 – Einkaufen bis Mitternacht in Esslingen

Сomentários

Transcrição

„Es funkelt“ am 8.9.2012 – Einkaufen bis Mitternacht in Esslingen
City Initiative Esslingen . Marktplatz 4/1 . D - 73728 Esslingen am Neckar
Pressemitteilung
Pressekontakt:
Sven Seuffert-Uzler
Citymanager
Tel. 0711/396939-50
Fax 0711/396939-66
[email protected]ve-esslingen.de
„Es funkelt“ am 8.9.2012 – Einkaufen bis Mitternacht in Esslingen
„Es funkelt“ endlich wieder am Samstag, 8. September 2012.
In diesem Jahr versetzt die lange Einkaufsnacht die Besucher ins Weltall. Über 100 Lichtobjekte erstrahlen am
Abend in Esslingens Straßen und Plätzen.
Eine Premiere gibt es auf dem Marktplatz: Der Lichtkünstler Peter Grotz präsentiert erstmals maßstabsgetreu
die Planeten unseres Sonnensystems. „Wir freuen uns, dass wir mit Peter Grotz einen Partner gefunden
haben, der das Thema Weltall aufgegriffen und extra für uns leuchtende Planeten entwickelt hat. Das wird
ein einzigartiges Ereignis“, so der Citymanager Sven Seuffert-Uzler.
Parallel zu den Planeten können die Besucher auf dem Marktplatz den ersten Stadtplan Esslingens begehen
und erforschen. Dieser wurde 1739 vom Astronomen Tobias Mayer gezeichnet und wird nun im Rahmen des
Tobias-Mayer-Jahres vom Kulturreferat im Großformat auf den Marktplatzboden übertragen.
Auf dem Rathausplatz gibt es Essen und Getränke, auch für den guten Zweck. So kommt der Erlös des Lions
Clubs bedürftigen Kindern in und um Esslingen zugute und auf dem Hafenmarkt können sich die Besucher in
der Spacelounge bei einem Cocktail vom Shopping erholen.
Außerdem neu in diesem Jahr: Der Lichtermarkt in der Ritterstraße und rund um den Postmichelbrunnen als
perfekte Verbindung von Innerer Brücke und Küferstraße. An über 50 Ständen gibt es Leuchtobjekte aus Holz,
Papier und Stein, Teelichter aus Weinreben, antike Lampen und vieles mehr. Und auf dem Nachtflohmarkt
auf der Pliensaubrücke findet jeder das richtige Erinnerungsstück für diesen Abend.
Natürlich sind auch die Händler und Gastronomen beim Late-Night-Shopping mit zahlreichen Aktionen bis
24 Uhr vertreten: so gibt es unter anderem bei „Vinyl & Coffee“ galaktische 50 Prozent Rabatt auf
ausgesuchte Artikel, bei „Schlips & Co“ intergalaktische Cocktails für alle Kunden, bei „Kögel living“ einen
original NASA Astronauten-Anzug und beim Naturgut Bio Supermarkt zwei außerirdische Gerichte zum Preis
von jeweils 8 Euro sowie intergalaktische Cocktails mit und ohne Alkohol für 3,50 Euro bis 4,50 Euro.
Ab 24 Uhr wartet dann auf alle Nachtaktiven ein spaciges After-Event-Programm: Mitternachtskino im
Traumpalast und im Kommunalen Kino sowie Party in der Diskothek „one“ im DICK Areal.
Weitere Informationen sowie Bilder zum Download auf www.es-funkelt.de
Besuchen Sie uns auch bei facebook: http://www.facebook.com/EsFunkelt
-2-
Das Programm in Übersicht:
•
•
•
•
•
•
•
•
Leuchtende Planeten und begehbarer Tobias-Mayer-Stadtplan auf dem Marktplatz
Spacelounge auf dem Hafenmarkt
Gastro-Stände auf dem Rathausplatz
Lichtermarkt in der Ritterstraße
Nachtflohmarkt auf der Pliensaubrücke
After-Event-Programm im Traumpalast, dem Kommunalen Kino und in der Diskothek „one“
Lichtermeer in der Innenstadt
Einkaufen bis Mitternacht mit besonderen Händler- und Gastroaktionen