When a man loves a woman - schauspiel

Сomentários

Transcrição

When a man loves a woman - schauspiel
Fragebogen über die Qualität eines Filmes
Name:
Melliger
Geburtsjahr: 1978
Vorname:
Thomas
Geschlecht: mask.
Orig. Titel:
When a Man loves a Woman
Dt. Titel:
Eine fast perfekte Liebe
Wohnort: Urdorf
Datum:
13.6.2012
Land, Jahr: USA 1994
Laufzeit:
2:06'
Freigabe:
12
Punkte
(1-4)
1. Welche Szene haben Sie in dieser Geschichte vermisst?
Ich dachte, das gleichnamige Lied sei aus diesem Film. Zuerst der Alkohol, danach das
Beziehungsdrama. Ich häte gern mehr im Zusammenhang mit den Kindern und der Erziehung
gesehen.
3
2. Fanden Sie etwas übertrieben oder mit Fantasie dargestellt?
Seine Anmach-Versprechen am Anfang des Films, worauf sie ihn gleich leidenschaftlich
vollknutscht. Das ist übertrieben schnell.
3
3. Sind Sie über deutliche Aussprache der Schauspieler zufrieden?
Ja
4
4. Gab es Szenen, die langweilig und/oder zu schnell waren?
Die längeren Erzählungen under den Alkoholokern, wo man sie allein Situationen erzählen
sieht, die man vorher nicht sah - könnte man wenigstens dann zur Abwechslung zeigen.
3
5. Wie gut sind Einleitung und/oder Abspann?
Ganz gut.
4
6. Wurden die Soundtracks passend eingebaut, ohne ein Gespräch zu stören?
Ja, nur "When a man loves a woman" fehlte noch.
3
7. Möchten Sie ihr Leben mit einer Filmperson tauschen? (Mit Welcher?)
Eine Nebenfigur gerne. Besonders ist dabei schon, dass er unaufhörlich zu ihr hält - weil der
Mann die Frau wirklich liebt. Aber reicht ihr das?
4
8. Was kann man durch diesen Film/diese Serie lernen?
Man sieht, welche Momente den Beziehungsmissstand auslösen - in der Beziehungsmethode
bzw. z.B. sein Eingreifen, was sie ihm zum Vorwurf macht. Eigentlich müsste sie sich glücklich
schätzen, keinen Gewalttäter zum Mann zu haben.
/Öffentlich/für Private Website/Filmqualität-Fragebögen/ Filmqualität-Formular.doc
4
T.M. 29.5.2000 – 2.4.2012
9. Brauchten die Schauspieler viel Ausdauer und/oder Energie in dieser Rolle?
Schon: Alkohol, Streit, usw. Auch die kleinen Mädchen (besonders Tina Majorino) musste fest
weinen.
4
10. Ist der Film für Kinder freigegeben?
Eher weniger für kleinere Kinder. Für grössere Kinder ist das Thema zumindest lehrreich.
Vielleicht gibt es einen ähnlichen Film, der mehr auf die Kinder schaut3
Wenn Sie die nächsten Fragen beantworten können, sollten Sie es, denn damit kann man
herausfinden, welcher Schauspieler und welche Regisseure wirklich ein Talent haben. Es kommt
dabei auch auf das Genre des Filmes an.
11. Was war es für ein Genre?
...film
...serie
Abenteuer
Familien
Komödie
Roman
Tragiekomödie
Zeichentrick
Action
Drama
Horror
Jugend & Kinder
Kriminal
Liebe
Science-Fiction
Tier/Natur
Western
Wirklichkeit
(anderes Genre)
12. Kamen Kinder im Film vor?
Ja,
13. Die Schauspieler sind:
Andy Garcia
als
Michael Green
Meg Ryan
als
Alice Green
Lauren Tom
als
Amy
Tina Majorino
als
Jess Green
Mae Whitman
als
Casey Green
14. Regie / Produktionsfirma:
Luis Mandoki / Touchstone Pictures
15. Welche Arbeit am Film ist Ihnen zudem gut aufgefallen, und wer war das?
16. Welchen Film möchten Sie sich als nächstes ansehen?
17. Bemerkungen/Kritik:
Ein praktischen Liebesdrama zum Thema Alkoholsucht (mit Kindern), in dem maan sieht, welche
Momente den Beziehungsmissstand auslösen und wie die Töchter leiden. Besonders ist dabei,
dass er unaufhörlich zu ihr hält - weil der Mann die Frau wirklich liebt. Dem eindrücklichen Film fehlt
einzig das gleichnamige Lied.
Durchschnitt: 3.6
/Öffentlich/für Private Website/Filmqualität-Fragebögen/ Filmqualität-Formular.doc
T.M. 29.5.2000 – 2.4.2012