Joyful Gospel Singers treten in Ascona auf

Сomentários

Transcrição

Joyful Gospel Singers treten in Ascona auf
Joyful Gospel
Singers treten
in Ascona auf
T
T
Genüsse aus See
und Meer in
Luganos “Tango”
zMagazine
Seite 19
Seite 23
www.hotelleriesuisse-ticino.ch
Ein Klick und Sie sind im Hotel Ihrer Wahl.
Sponsor von
Nicht nur die Eisbahn
lockt auf die Piazza
Grande. Auch das
abwechslungsreiche
Programm, die Iglus
und Holzhütten
lohnen einen
Besuch
LOCARNO ON S
ICE BIETET FÜR
JEDEN ETWAS
eit mehr als einer Woche präsentiert
sich Locarno nun in einem reizvollen
winterlichen Kleid, auch wenn es –
zumindest noch – nicht geschneit
hat. Aber das braucht es auch nicht,
um Locarno on Ice in vollen Zügen
geniessen zu können.
Die Hauptattraktion ist natürlich die spektakuläre Eisbahn, bei der Hunderte von Schlittschuhläufer übers
Eis flitzen können. Eine ganze Menge Spass bietet
aber auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm. Am heutigen Freitag tritt beispielsweise um
21.15 Uhr die Popband Manupia auf, deren Motto sogar “mit Spass unterhalten” lautet.
Am morgigen Samstag sind dann zunächst jüngere
Gäste an der Reihe. “Der Zirkus im Koffer” kommt
um 14.00 Uhr zu Besuch: Die unterhaltsame Vorstellung von Claudia Aldini des Circo Fortuna bezieht das
Publikum mit ein und verwandelt es in Zirkusfiguren
wie Clowns, Jongleure oder Akrobaten. Später, ab
18.00 Uhr, sind die Narren los bei Locarno on Ice: Die
Tessiner Karnevalskönige besuchen die Piazza Gran-
de – stilecht in ihren Gewändern. Und Begleitung
bringen sie auch mit, und zwar die Guggenmusik Anfrigola e Gatt Band aus Brissago. Um 21.15 Uhr gibt
es dann wieder Musik auf die Ohren: Die Band In The
Dead Car vermischt Zigeunerrhythmen mit Rock.
Nach täglichen weiteren Darbietungen – ausser am
Montag, dem 10., an dem Tag macht das Unterhaltungsprogramm eine Pause – steht am Samstag, 15.
Dezember, ein wichtiger Termin an. Die Vereinigung
Kam For Sud präsentiert ab 10.00 Uhr die Ergebnisse
der langjährigen Entwicklungszusammenarbeit ihrer
Mitglieder in Nepal. Es gibt Filmpräsentationen, Degustationen, ein Markt mit Handwerkskunst aus Nepal und aus dem Tibet, Gewinnspiele sowie zwei Konzerte: Um 18.00 Uhr spielt Jankiri – das ist Nepalesisch und bedeutet “Leuchtkäfer” – Lieder aus den
verschiedenen Ecken Europas und aus Übersee. Zum
Abschluss des Abends tritt um 21.15 Uhr die PopRock-Gruppe Green Onions auf.
Das komplette Programm ist, auch in deutscher Sprache, auf www.locarnoonice.ch zu finden.
Locarno on Ice, bis 6. Januar 2013.
uj