„Verdienter Bergmann der DDR“ von 1951 bis 1989

Сomentários

Transcrição

„Verdienter Bergmann der DDR“ von 1951 bis 1989
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum
Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ von 1951 bis 1989
Diese Liste wurde aus den Veröffentlichungen der Zeitung „Neues Deutschland“ – Organ des ZK der SED, der
„Bergbautechnik“ – Wissenschaftliche Zeitschrift für Technik und Ökonomie des Bergbaus – der Kohleveredlung und verwandter Gebiete erstellt. Es erfolgten Recherchen im Staatsarchiv und im Unternehmensarchiv
der SDAG Wismut. Für einige Verleihungsjahre standen die originalen Verleihungslisten, vorgetragen von
Adolf Hennecke zur Verfügung.
Die Auszeichnungen erfolgten zum Tag des deutschen Bergmanns 1951–1967, dem Tag des Bergmanns der
DDR 1968 - 1974 und dem Tag des Bergmanns und des Energiearbeiters der DDR 1975–1989 jeweils am ersten
Sonntag im Monat Juli. Auszeichnungen zu Geburtstagen und Jubiläen sind mit einem * gekennzeichnet.
Im Magazin „Orden und Ehrenzeichen“ Nr. 8/2000 wurde Geschichte, Stiftung, die Verleihungsbedingungen,
die Ikonographie der Medaille und umfangreiche statistische Aussagen zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann
der Deutschen Demokratischen Republik“ veröffentlicht.
Verleihungen Verdienter Bergmann 1951 (30 Auszeichnungen)
Delport, Johannes
Georgi, Franz
Handtke, Paul
Hoffmann, Josef
Jung, Ernst
Keil, Alfred
Kirchner, Alfred
Klose, Friedrich
Krautwurst, Hermann
Kulla, Gustav
Mailach, Johann
Mauersberger, Kurt
Mayer, Dr. Max
Melzer, Stefan
Neumann, Walter
Pfab, Heinz
Rada, Herbert
Rauscher, Kurt
Rosetz, Bodo
Scheffler, Fritz
Schmidt, Emil
Sobottka, Gustav
Tänzler, Albert
Teuchert, Arthur
Tschersich, Arthur
Voigt,Ernst
Voitel, Paul
Volkenand, Adam
Weiß, Paul
Zwiener, Heinrich
Reviersteiger Wismut
Bergmann Schieferbergbau
Vorsitzender der IG Bergbau im Braunkohlenrevier Senftenberg
Häuer Schwefelkiesgrube „Einheit“ Elbingerode (Harz)
Bergbauingenieur Schieferbergbau
Hauer im Streckenvortrieb
Hauer – Ausbilder
Hauerbrigadier Wismut
Schachtleiter, Schacht Johnsdorf Erzbergbau
Hauptingenieur im Erzbergbau
Schachtleiter Wismut
Betriebsleiter Karl-Liebknecht-Schacht Oelsnitz Steinkohle
Spezialist für Brikettierung, Braunkohlenverwaltung Borna
Hauerbrigadier
Bergmann im Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Steiger – Ausbilder
Ausbilder von Hauern
Hauerbrigadier Jugendbrigade Wismut
Werkleiter Fortschrittschacht Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck „
Bergmann Steinkohlenwerk Zwickau-Oelsnitz
Hauer Kombinat Kaiserroda
Leiter Kohleindustrie*)
Hauer
Produktionsleiter Steinkohlenwerk Freital
Obersteiger Erzbbergbau
Schießhauer
Bergmann Karl-Liebknecht-Werk Steinkohle
Hauer Kali Heiligenrode
Vorhauer – Ausbilder
Bergarbeiter Wismut
*) anlässlich seines Dienstjubiläums
Verleihungen Verdienter Bergmann 1952 (30 Auszeichnungen)
Apolinowski, Roman
Braunkohlenwerk „John Schehr“
1
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Berner, Albert
Connert, Helmut
Franik, Franz
Gebauer, Fritz
Hauer, Erich
Menz, Willi
Hoche, Albert
Hübner, Gustav
John, Willy
Krahmer, Hans
Kunze, Ernst
Lux, Josef
Markstein, Max
Müller, Richard
Müller, Willy
Neef, Walter
Mohring, Albert
Nordheim, Johann
Palmer, Theodor
Preuschoff, Alfred
Radecker, Horst
Riedel, Fritz
Schulze, Paul
Sorge, Ernst
Warga, Johann
Weiß, Paul
Westphal, Wilhelm
Wolf, Wilhelm
Zach, Josef
Braunkohlenwerk Unseburg
Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Steinkohlenwerk „Karl Marx“
„Kali“ Werk Heiligenroda
Wismut
Kombinat Gölzau
Mansfeld -Kombinat „Wilhelm Pieck“
Wismut
Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Wismut
Techn. Berginspektion Wismut
Kaliwerk „Glückauf“
Wismut
Steinkohlenwerk „Deutschland“
„Kali“ Werk Bleicherode
„Kali“ Sachsen-Weimar
Wismut
Wismut
Wismut
Kalkwerk Rüdersdorf
Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Kaliwerk Staßfurt
Wismut
Wismut
Braunkohlenwerk Oberröblingen
Wismut
Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Verleihungen Verdienter Bergmann 1953 (29 Auszeichnungen)
Berzewske, Johannes
Bürig, Kurt
Burkert, Paul
Dickert, Paul
Faltin, Paul
Fischer, Walter
Fritzsche, Emil
Gerlach, Jakob
Grund, Rudolf
Gülden, Max
Gürtler, Josef
Haderthauser, Andreas
Heinze, Julius
Honisch, Karl
Hoppe, Josef
Hornig, Kurt
Köhler, Fritz
Krause, Heinrich
Kröpfl, Georg
Lippmann, Gerhard
Nier, Herbert
Rammler, Richard
Roth, Erhard
Seidel, Karl
Hauerbrigadier, Braunkohlenwerk „John Schehr“
Dipl. Berging. Staatliche Geologische Kommissin
Obersteiger, Wismut
Gesteinshauer, Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Hauer, „Karl-Schröder-Schacht“ Calbe
Hauer, Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Arbeitsinspektor Wismut
Hauer, Kalikombinat Heiligenrode
Hauer, Steinkohlenwerk Freital
Obersteiger, Wismut
Obersteiger, Wismut
Hauer, Steinkohlenwerk „Deutschland“
Hauerbrigadier, Wismut
Vorsitzender der IG Bergbau *)
Brigadier, Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Obersteiger, Wismut
Hauer, Braunkohlenwerk Großzössen
Hauerbrigadier, Wismut
Komplexhauer, Wismut
Reviersteiger, Wismut
Obersteiger, Wismut
Fahrsteiger, Wolfram Zinnerz
Baggerführer, Kombinat Espenhain
Hauerbrigadier, Wismut
2
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Seifert, Fritz
Sonnabend, Otto
Trinks, Anton
Weber, Ernst
Zierold, Kurt
Reviersteiger, Kali-Kombinat Kaiseroda
Steiger, Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Instrukteur Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Reviersteiger, Steinkohlenwerk „Karl –Marx II
Werkleiter, Steinkohlenwerk „Deutschland“
*) anlässlich seines 60. Geburtstages am 14.11.1953
Verleihungen Verdienter Bergmann 1954 (29 Auszeichnungen)
Arlt, Johannes
Albrecht, Johannes
Budek, Kark
Dörfelt, Heinz
Dorn, Walter
Gabriel, Paul
Ganzwig, Heinz
Härtig, Prof. Dr. Helmut
Henning, Ernst
Hoffmann, Richard
Hubka, Josef
Janus, Ewald
Kaden, Arno
Kahnt, Arthur
Kanjur, Georg
Kariger, Hubert
Kurzawa, Paul
Lippold, Werner
Löbig, Heinz
Mayr, Leonhard
Oelzner, Heinz
Ott, Ernst
Reger, Heinz
Rüdel, Otto
Runde, Alfons
Sieberer, Josef
Stephan, Alfred
Warneck, Herrmann
Wohlfahrt, Wilhelm
Hauer, Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Obersteiger, Wismut – Objekt 11
Schichtmeister Braunkohlenwerk Sedlitz
Obersteiger, Wismut
Reviersteiger, Wiismut – Objekt 181
Reviersteiger Wismut – Objekt 6
Hauerbrigadier, Wismut – Objekt 90
Professor Bergakademie Freiberg
Hauer, Braunkohlenwerk Mücheln
Obersteiger , Wismut – Objekt 2
Obersteiger, Wismut
Obersteiger, Bleierzgrube „Albert Funk“
Hauerbrigadier, Bleierzgrube „Albert Funk“
Leiter der Revierverwaltung Borna
Reviersteiger, Wismut – Objekt 1
Hauerbrigadier, Wolfram Zinnerz
Schichtleiter, Braunkohlenwerk Greifenhain
Werkleiter, Zinnerz Altenburg
Hauerbrigadier, Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Baggerfahrer, Braunkohlenwerk Borna
Hauptverwaltungsleiter Steinkohle
Obersteiger, Wismut – Objekt 02
Werkleiter, Braunkohlenwerk „John Schehr“
Oberingenieur, Kombinat „Otto Grotewohl“
Technischer Direktor, Bleierzgrube Albert Funk“
Hauerbrigadier, Wismut – Objekt 4/186
Hauerbrigadier – Wismut Oberschlema
Arbeitsinstrukteur, Kaliwerk Roßleben
Brigadier, Kalikombinat „Ernst Thälmann“
Verdienter Bergmann 1955 (30 Auszeichnungen)
Baber, Rudolf
Beck, Willi
Beyer, Kurt
Brudny, August
Ebert, Werner
Grund, Maximilian
Hahn, Richard
Heine, Rudolf
Hennecke, Adolf
Heublein, Hans
Hunger, Martin
Kopetschke, Wilfried
Kröning, Karl
Krüger, Karl
Hauerbrigadier – Harzer Eisengruben
Obersteiger, Wismut – Oberschlema
Hauerbrigadier –Bleierz „Albert Funk“
Hauerbrigadier, Wismut – Johanngeorgenstadt
Obersteiger, Wismut – Johanngeorgenstadt
Obersteiger – Braunkohlenwerk Greifenhain
Schachtleiter, Wismut – Johanngeorgenstadt
Hauerbrigadier – Bleierz „Albert Funk“
Abt. Leiter – Ministerium*)
Technischer Leiter – Revierleitung Borna
Hauerbriagdier – Wismut – Gera
Technischer Leiter, Revierleitung Senftenberg
Hauer –Schwefelkies „Einheit“
Hauerbrigadier, Steinkohlenwerk Freital
3
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Lippert, Willi
Müller, Ernst
Müller, Julius
Neumann, Heinrich
Niebergall, Alfred
Noack, Kurt
Nozon,Hyazinth
Pannasch, Gustav
Philipp, Walter
Puschmann, Herbert
Riemert, Robert
Slolina. Josef
Strauß, Franz
Wenig, Josef
Würker, Fritz
Zacke, Ernst
Abteilungsleiter Grube –Braunkohlenwerk „E. Weinert“
Werkleiter –Manfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Hauerbrigadier – Wismut - Aue
Obersteiger, Wismut – Schneeberg
Grubenbetriebsleiter –Kaliwerk „Marx/Engels“
Brigadeleiter –Steinkohlenwerk „Karl Liebknecht“
Hauer – Steinkohlenwerk „Deutschland“
Schichtmeister – Braunkohlenwerk „John Schehr“
Hauerbrigadier, Wismut – Annaberg
Obersteiger, Wismut – Aue
Hauer – Kaliwerk „Glückauf“
Leiter – Technische Bergbauinspektion
Hauerbrigadier – Mansfeld-Kombinat „Wilhelm Pieck“
Obersteiger, Wismut
Spezialhauer – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ III
Brigadier – Kombinat „O. Grotewohl“ Böhlen
*) anlässlich seines 50. Geburtstages am 25. März 1955
Verdienter Bergmann 1956 (30 Auszeichnungen)
Belllmann, Gottfried
Brinke, Johannes
Danz, Ernst
Felix, Gerhard
Fischer, Ferdinand
Gedigk, Kurt
Gehlke, Hans
Güttler, Horst
Hallebach, Otto
Heilmann, Kurt
Hellström, Dr. Ing. Walter
Herzog, Walter
Hofmann, Erich
Hofmann, Rolf
Kanafek, Franz
Kluge, Erich
Köhler, Erich
Konik, Paul
Krüger, Hans
Nehring, Otto
Noack, Hermann
Rauh, Friedrich
Rau, Max
Rüffer, Konrad
Sander, Fritz
Scholz, Gustav
Scholz, Willi
Selbmann, Fritz
Stude, Werner
Trinks, Johannes
Stand: November 2013
Hauerbrigadier – Bleierz „Albert Funk“
Reviersteiger - Wismut
Hauer – Eisenmangan Schmalkalden
Stellv. Hauptingenieur - Wismut
Reviersteiger – Kaliwerk „Marx/Engels“
Hauerbrigadier - Wismut
Hauerbrigadier - Wismut
Hauerbrigadier Wismut
Obersteiger - Wismut
Revierleiter Braunkohle Senftenberg
Abt.Leiter , PKB Kohle Lausitz
Hauerbrigadier – Wismut
Hauer – Braunkohle Zechau
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Mücheln
Hauerbrigadier – Wismut
Reviersteiger - Wismut
Obersteiger, Steinkohlenwerk „Deutschland“
Betriebsleiter – Schachtbau Nordhausen
Hauerbrigadier - Wismut
Hauer – Kalikombinat „Ernst Thälmann“
Brückenfahrer – Braunkohlenwerk „Friedenswacht“
Hauerbrigadier - Wismut
Wissenschaftlicher Mitarbeiter – Ministerium
Hauerbrigadier - Wismut
Technischer Leiter – Braunkohlenwerk Großzössen
Hauerbrigadier, Steinkohlenwerk „Karl Marx“
Hauer – Braunkohlenwerk „John Schehr“
Minister für Schwerindustrie*)
Werkleiter – Kupferbergbau „Otto Borowski“
Hauer, Steinkohlenwerk „Deutschland“
*) Auszeichnung außer der Reihe
4
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1957 (29 Auszeichnungen)
Antonenko, Alex Iwan
Apel, Ernst
Burghart, Alfred
Egger, Ferdinand
Fischer, Fritz
Gebhardt, Hermann
Heinold, Albin
Helm, Richard
Issel, Dr. Friedrich
Jendersie, Hans
Kelm, Erich
Kielkowski, Franz
Kraszon, Ludwig
Löbel, Paul
Neumann, Alfred
Oelsner, Prof. Dr. Hans
Pawlik, Friedrich
Przbylski, Rudolf
Radloff, Georg
Ranke, Paul
Rittel, Leo
Schäfer, Wilhelm
Schmidt, Johannes
Schmiedel, Herbert
Spitzner, Kurt
Starke, Oswald
Trostmann, Fritz
Uhte, Karl
Werner, Erich
Hauptingenieur – Wismut – Objekt 6
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Friedenswacht
Gesnkhauer - Wismut
Brigadeleiter Steinkohlenwerk „Karl-Liebknecht“
Tagebauleiter – Braunkohlenwerk Borna
Hauer – Brigadeleiter – Kupferbergbau „Ernst Thälmann“
Zimmerhauer Braunkohlenwerk Großkayna
Hauer – Braunkohlenwerk Finkenheerd
Technischer Leiter – PKB Großräschen
Abteilungsleiter Hauptverwaltung Kali
Hauerbrigadier – Wismut
Steiger - Wismut
Obersteiger – Steinkohlenwerk Plötz
Werkdirektor Braunkohlenwerk Freundschaft
Leiter der Hauptverwaltung Braunkohle
Professor Bergakademie Freiberg
Schachtsteiger – Kaliwerk Volkenroda
Technischer Leiter – Zinnerz Altenberg
Fahrsteiger – Kalikombinat „Ernst Thälmann“
Werkleiter – Kupferbergbau „Thomas Müntzer“
Schachtleiter Wismut
Hauerbrigadier – Wismut
Obersteiger - Wismut
Hauer – Steinkohlenwerk „Karl-Liebknecht“
Schachtleiter - Wismut
Brückenfahrer –Braunkohlenwerk „Franz Mehring“
Hauer – Kaliwerk „Einheit“
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Holzweißig
Obersteiger – Steinkohlenwerk „Deutschland“
Verdienter Bergmann 1958 (29 Auszeichnungen)
Andrä, Alfred
Berhardt, Karl-Heinz
Carniel, Erich
Dietzmann, Paul
Dietzsch, Rudolf
Greifzu, Louis
Grund, Josef
Hensel, Rolf
Jentsch, Friedrich
Kraszon, Paul
Krauße, Rudi
Krinke, Josef
Marhulla, Erhard
Müller, Hugo
Obst, Willi
Osterburg, Hans
Pretzschner, Christoff
Reiche, Fritz
Reinicke, Werner
Schau, Heinz
Schilling, Bruno
Schmidt, Rudolf
Umbauer –Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Hauerbrigadier – Kupfererz „Thomas Müntzer“
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Steinkohlenwerk „Deutschland“
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 6
Hauerbrigadier – Kalikombinat „Ernst Thälmann“
Objektleiter – Wismut – Objekt 11
Abteilungssteiger – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Brigadeleiter – Kupfererz „Ernst Thälmann“
Werkleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Tagebauleiter – Kombinat Böhlen
Hauerbrigadier – Wismut – Schacht X 250
Hauerbrigadier – Wismut –Objekt 9
Leiter Jugendbrigade – Kupfererz „Fortschritt“
Hauerbrigadier – Wismut – Alberoda – Objekt 11
Hauerbrigadier – Kaliwerk „Karl Liebknecht“
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 11
Oberlokfahrer – Braunkohlenwerk Holzweißig
Brigadier – Kupfererz „Thomas Müntzer“
Hauerbrigadier – Wismut Schmirchau – Objekt 90
Hauerbrigadier – Wismut –X 38 Objekt 9
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Zipsendorf
5
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Schröter, Fritz
Sinzel, Werner
Wenkel, Kurt
Wiefel, Friedrich
Wojahn, Herbert
Zischewski, Heinrich
Stand: November 2013
Obersteiger – Geologische Kommission
Hauer – Kaliwerk „Thomas Müntzer“
Hauerbrigadier – Kupfererz „Thomas Müntzer“
Hauerbrigadier – Wismut – Schmirchau – Objekt 90
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Mücheln
Vortriebshauer – Braunkohlenwerk „Glückauf“ Knappenrode
*) wahrscheinlich anlässlich seines 60. Geburtstages
Verdienter Bergmann 1959 (33 Auszeichnungen)
Bilkenroth, Prof. Dr. Georg
Böhm, Gerhard
Blättermann, Alfred
Bönisch, Fritz
Drescher, Helmut
Engelmann, Karl
Erler, Herbert
Filipowsky, Max
Gleis, Ernst
Griebner, Erich
Groß, Werner
Hader, Paul
Heidenreich, Hans
Junge, Siegfried
Koch, Heinz
Kröber, Karl
Kühnrich, Hermann
Kuglan, Erich
Langner, Erwin
Lorey, Erhard
Maresch, Albert
Messing, Kurt
Noack, Karl
Obermayer, Hermann
Peter, Fritz
Pilz, Rudolf
Plaumann, Kurt
Ringel, Kurt
Scheitler, Wolfgang
Schröter, Werner
Schwind, Hans
Seemann, Rolf
Waldmann, Heinz
Technischer Direktor PKB Kohle Berlin
Werkleiter – Braunkohlenwerk Senftenberg
Brigadeleiter - Kupferbergbau „Fortschritt“
Werkleiter – Braunkohlenwerk Pfännerhall
Brigadeleiter – Kupferbergbau „Ernst Thälmann“
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Ammendorf
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 6
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Deutschland“
Brigadeleiter – Kaliiwerk „Karl Liebknecht“ Bleicherode
Brigadier - Wismut – Objekt 90
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 9 – Schacht 38
Obersteiger – Braunkohlenwerk Profen
Brigadeleiter – Kupferbergbau „Otto Borowski“
Werkdirektor – Braunkohlenwerk Sedlitz
Hauer – Kaliwerk „Glückauf“ Sonndershausen
Hauptdirektor – Braunkohlenrevier Leipzig
Mitarbeiter Abt. Kohle – ZK der SED
Hauer – Wissmut – Schacht 207
Baggerfahrer - Braunkohlenwerk Senftenberg
Brigadeleiter – Kalikombinat Werra – Objekt „E. Thälmann“
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Deutschland“
Brigadeleiter Jugendbrigade – Kalikombinat WerraI Merkers
Hauer – Braunkohlenwerk Sedlitz
Werkleiter – Braunkohlenwerk Rositz
Baggerführer – Braunkohlenwerk „John Schehr“ Laubusch
Schießhauer – Bleierzgruben „Albert Funk“ Freiberg
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 9 – Schacht 366
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Profen
Werkleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ Zwickau
Leiter Komplexbrigade – Steinkohlenwerk „K. Liebknecht“
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 9 – Schacht 38
Objektleiter – Wismut – Objekt 9
Hauerbrigadier –Wismut – Schacht Schmirchau
Verdienter Bergmann 1960 (31 Auszeichnungen)
Adam, Arno
Aderhold, Johannes
Arnhold, Gerhard
Breiting, Werner
Büttner, Horst
Cziuppa, Bernhard
Dietz, Kurt
Ducherow, Günter
Brigadeleiter – Kaliwerk „Karl Marx“ Sollstedt
Fördersteiger – Wismut – Objekt 90 – Schmierchau
Hauer – Kaliwerk „Karl Liebknecht“ Bleicherode
Absetzerführer – Braunkohlenwerk „Einheit“ Bitterfeld
Hauerbrigadier – Wismut Objekt 09 – Schacht 66
Brigadeleiter – Kalikombinat Werra – Merkers
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Marin Hopp“ Zwickau
Grubendirektor – Kalikombinat Werra – Merkers
6
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Echtermeyer, Heinrich
Frevel, Otto
Friedrich, Paul
Götz, Walter
Großheim, Heini
Härtling, Fritz
Kellner, Kurt
Klinke, Gustav
Kolbig, Werner
Kruggel, Günter
Lange, Emil
Plobner, Josef
Porsch, Walter
Rammler, Prof. Dr. Erich
Scholschning, Werner
Schreiter, Erich
Schrepper, Hans
Taubert, Heinrich
Thalmann, Karl
Unger, Alfred
Vogel, Albert
Warz, Gustav
Weißflog, Manfred
Stand: November 2013
Werkdirektor – Kaliwerk „Karl Liebknecht“ Bleicherode
Technischer Leiter – Braunkohlenwerk Großkayna
Obermeister – Braunkohlenkombinat Espenhain
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Leiter Jugendbrigade – Mansfeld-Komb. – „Wilhelm Pieck“
Hauer – Kaliwerk Volkenroda
Hauer – Schachtbau Nordhausen
Meister Tagebau – Braunkohlenwerk Senftenberg
Hauer – Kombinat „Schwarze Pumpe“
Brigadeleiter – Kupferbergbau „Ernst Thälmann“ Eisleben
Komplexbrigadier – Wismut –Grubenverwaltung Zobes
Grubeninspektor – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ Zwickau
Hauerbrigadier – Kombinat „Schwarze Pumpe“
Professor Bergakademie Freiberg
Baggerführer – Braunkohlenwerk „Glückauf“ Knappenrode
Bohrhauer – Wismut – Betrieb „IV. Parteitag“
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 09 – Schacht 38
Technischer Leiter Grubenbetrieb - Maxhütte Unterwellenborn
Gleismeister – Kombiant „Otto Grotewohl“ Böhlen
Parteisekretär - Steinkohlenwerk „Karl Marx“ Zwickau
Revierleiter – Wismut – Objekt 09 – Schacht 366
Bohrhauerbrigadier – Kupferbergbau Niederröblingen
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 09 – Jugendschacht „1. Mai“
Verdienter Bergmann 1961 (30 Auszeichnungen)
Abbenath, Günter
Adamitz, Harry
Arnold, Walter
Böhm, Edmund
Boenke, Ewald
Buuk, Werner
Eilhauer, Dr. Willy
Frevel, Otto
Geppert, Günther
Graf, Albert
Hellmich, Gerhard
Hoppens, Horst
Knoop, Karl-Heinz
Neidack, Friedrich
Neuber, Dr. Lothar
Neubert, Prof.Dr. Karl
Reinhold, Walter
Richter, Reimann
Richter, Richard
Richter, Walter
Rieth, Helmut
Sandig, Bruno
Schacher, Ernst
Schmalz, Paul
Siegmann, Rudolf
Stadtler, Armin
Winges, Louis
Winkler, Siegfried
Woiczik, Hans-Werner
Zöller, Heinz
Hauerbrigadier – Wismut
Hauer - Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ Zwickau
Technischer Leiter für Gewinnung – PKB „Kohle“ Berlin
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Brigadeleiter – Kalikombinat „Werra“ – Merkers
Hauerbrigadier – Wismut
Werkdirektor Steinkohlenwerk „Karl Marx“ Zwickau
Technischer Leiter – Braunkohlenwerk Großkayna
Brigadeleiter – Kaliwerk „Thomas Müntzer“ Bischofferode
? Braunkohlenwerk Rositz
Hauer – Braunkohlenwerk „Glückauf“ Knappenrode
Fahrsteiger – Wismut
Hauer – Wismut
Produktionsleiter – Braunkohle Cottbus
Abteilungsleiter Produktion u. Technik - Kali
Bergakademie Freiberg
Grubendirektor – Kaliwerke „Karl Liebknecht“ Bleicherode
Baggerfahrer – Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Hauer – Braunkohlenwerk „John Schehr“ Laubusch
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Brigadeleiter – Mansfeld-Kombinat – Fortschrittsschacht
Schießhauer – Bergbau- u. Hüttenkombinat „Albert Funk“
Fahrhauer - Braunkohlenwerk „Einheit“ Bitterfeld
Brigadeleiter – Mansfeld-Kombinat „Thälmann-Schacht“
Brigadeleiter – Kailwerk „Glück Auf“ Sondershausen
Hauerbrigadier – Wismut
Brigadeleiter – Eisenmanganerz Schmalkalden
Obersteiger – Wismut
Oberlokfahrer – Kombinat Espenhain
Teufenheuer – Wismut
7
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1962 (26 Auszeichnungen)
Bauer, Johann
Bornhake, Werner
Borek, Alfred
Brabetz, Eduard
Ehricht, Kurt
Gimm, Prof. Dr. Werner
Göthe, Karl-Heinz
Grahn, Leo
Hamm, Helmut
Helms, Otto
Krämer, Joachim
Lehmann, Alfred
Lindner, Johannes
Martin, Karl
Meischner, Hans
Mönch, Rudolf
Münch, Wolfgang
Nitsche, Hans
Raschdorf, Günter
Reichenbach, Erich
Reschke, Otto
Sobotta, Ernst
Strzodka, Dr. Klaus
Tressel, Heinrich
Vogel, Brigitte
Brigadeleiter – Wismut – Schacht 377
Jugendbrigadeleiter – Mansfeld-Kombinat – Eisleben
Brigadeleiter – Wismut – Objekt 09
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Ammenddorf
Brigadeleiter – Mansfeld-Kombinat – Eisleben
Professor – Bergakademie Freiberg
Schachthauer, Wismut – Jugendschacht „1. Mai“
Schichtsteiger – Wismut – Jugendschacht „1. Mai“
Werkleiter – Eisenmanganerzbergbau Schmalkalden
Technischer Leiter PKB Berlin, Außenstelle Lausitz
Brigadeleiter - Wismut – Grubenverwaltung Zobes
Baggerfahrer – Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Karl Marx“ Zwickau
Werkleiter – Zentralwerkstatt Regis
Hauer-Brigadier – Kaliwerk „K. Liebknecht“ Bleicherode
Bergingenieur – Wismut – Bergwerk Schmirchau
Fahrsteiger – Braunkohlenwerk Phönix
Brigadeleiter – Mansfeld Kombinat – Eisleben
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ Zwickau
Grubenbetriebsleiter – Kalikombinat Werra – Obj. Einheit
Leiter Gleisbaubrigade - Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Bereichsleiter Bergbau – Kombinat Schwarze Pumpe
Streckenhauer – Kaliwerk „Karl Marx“ Sollstedt
Baggerführerin Braunkohlenwerk „Erich Weinert“
Verdienter Bergmann 1963 (24 Auszeichnungen)
Achsnig, Andreas
Bachmann, Horst
Bartosch, Bruno
Brauer, Winfried
Claus, Gerhard
Dose, Willi
Engmann, Adolf
Forberg, Dora
Göhler, Siegfried
Graf, Gerhard
Gucinski, Rudolf
Haschick, Waldemar
Heduschka, Paul
Hoßfeld, Heinz
Kahn, Bernhard
Kämmler, Johannes
Kleemann, Werner
Lehmann, Gerhard
Löwe, Paul
Nowotny, Otto
Rösiger, Karl-Heinz
Stöhr, Fritz
Wagner, Richard
Zuber, Johann
Brigadeleiter – Mansfeld Kombinat „Wilhelm Pieck“
Techn. Direktor – Berg- u. Hüttenkombinat „Albert Funk“
Schichtleiter – Wismut – Objekt 9
Betriebsleiter – Wismut – Tagebau „Philipp Müller“
Abteilungsleiter - Steinkohlenwerk „Karl Marx“
Baggerführer – Braunkohlenwerk Profen
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“ Zwickau
E-Lokfahrerin - Braunkohlenwerk Thräna
Schießhauer - Berg- u. Hüttenkombinat „Albert Funk“
Hauer – Wismut – Bergwerk Paitzdorf
Grubenbetriebsleiter – Mansfeld Kombinat „.W. Pieck“
Schichtmeister – Kombinat Schwarze Pumpe
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk „John Schehr“
Brigadier – Kalikombinat Werra
Abteilungsleiter - Revierleitung Braunkohle Halle
Instrukteur – Revierleitung Kali Erfurt
Schichtleiter – Braunkohlenwerk Senftenberg
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Willi Agatz“ Freital
Hauer – Kaliwerk „Heinrich Rau“ Roßleben
Hauerbrigadier – Wismut – Jugendschacht „1. Mai“
Generalsdirektor – Revierleitung Braunkohle Halle
Brigadeleiter – Mansfeld Kombinat „Wilhelm Pieck“
Hauerbrigadier – Wismut – Jugendschacht „1. Mai“
Hauer – Kaliwerk „Karl Marx“ Sollstedt
8
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1964 (30 Auszeichnungen)
Aschenbach, Paul
Basel, Willi
Bialecki, Joachim
Blümel, Werner
Deutsch, Wolfgang
Dörfler, Willibald
Fleischer, Günter
Fohland, Willi
Geisler, Wilhelm
Glasel, Franz
Gottschalk, Horst
Graf, Wolfgang
Grimm, Herbert
Kuhfs, Rudolf
Kühling, Joachim
Künzel, Günther
Lehmann, Willi
Lucas, Werner
Meyer, Manfred
Miethe, Walter
Müller, Wolfgang
Ostmann, Hans-Joachim
Petermann, Rudolf
Reimann, Günther
Schnürer, Andreas
Schwab, Karl
Sommer, Rudi
Wendel, Rudolf
Wolf, Erhard
Zilk, Max
Fahrsteiger – Braunkohlenwerk „Einheit“ Bitterfeld
Brigadeleiter – Maxhütte – Grube Schmiedefeld
Direktor – Braunkohlenwerk „Glückauf“ HdA
Tagebauleiter – Braunkohlenwerk „John Schehr“
Absetzerfahrer – Braunkohlenwerk Mücheln
Direktor – Geologische Erkundung West
Objektsteiger – Wismut - Objekt 9 – Zentr. Demontage
Brigadier Gleisbau – Braunkohlenwerk Sedlitz
Hauer – Kalikombinat Werra – Objekt „Marx-Engels“
Hauerbrigadier – Kalikombinat Werra
Hauer – Kaliwerk „Thomas Müntzer“
Hauerbrigadier Wismut – Objekt 90 – Reust
Hauerbrigadier – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk Borna
Werkdirektor – Braunkohlenwerk Regis
Hauer – Kaliwerk Volkenroda
Brigadier Gleisbau – Braunkohlenwerk „Gustav Sobottka“
Vorsitzender der IG Bergbau und Energie
Wetterfahrsteiger – Berg- u. Hüttenkomb. Grube Freiberg
Grubenbetriebsleiter – Steinkohlenwerk „Karl Marx“
Tagebauleiter – Wismut – Objekt 90
Direktor – Kaliwerk Volkenroda
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk „Franz Mehring“
Brigadeleiter – Mansfeld-Komb. – Schacht Niederröblingen
Brigadeleiter – Mansfeld-Komb. – Fortschrittschacht
Hauerbrigadier – Wismut – Objekt 9
Gesteinshauer-Brigadier – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Baggermeister – Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Hauptingenieur - Kombinat Espenhain
Hauer - Wismut – Jugendschacht „1.Mai“
Verdienter Bergmann 1965 (29 Auszeichnungen)
Arbanowski, Herbert
Bonnat, Alfred
Baro, Kurt
Barthel, Wilhelmine
Bernhardt, Erich
Blankenstein, Heinz
Böge, Heinz
Bräuning, Kurt
Dittmar, Otto
Ebersbach, Wolfgang
Eichhorn, Albert
Friedrich, Kurt
Gadau, Harry
Haase, Horst
Hackbart, Heinz
Katins, Fritz
Kirsch, Wolfgang
Kleschies, Walter
Kohl, Walter
Krause, Wolfgang
Kühne, Dieter
Brigadier – Berg- u. Hüttenkombinat Calbe
Hauer – Kaliwerk „Glückauf“ Sondershausen
Generaldirektor - Braunkohlenrevier Halle
Brigadeleiterin – Braunkohlenwerk “Einheit Bitterfeld“
BGL-Vorsitzender – Braunkohlenwerk „Einheit“ Bitterfeld
Hauerbrigadier – Kalikombinat Werra
Tagebauleiter – Braunkohlenwerk Lauchhammer
Gewerkschaftsfunktionär – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Hauer – Wismut
Gleisbaubrigadier – Braunkohlenwerk Profen
Gleisbaubrigadier – Braunkohlenwerk Regis
Tagesmeister – Braunkohlenwerk Lauchhammer
Leiter Ausrichtungsbrigade – Mansfeldkombinat
Brigadeleiter – Steinkohlenwerk „Martin Hoop“
Streckenhauer – Kaliwerk „Karl Marx“ Sollstedt
Baggerfahrer – Braunkohlenwerk „Franz Mehring“
Steiger – Wismut
Leiter Bohranlage – Erdöl-Erdgaserkundung Grimmen
Werkdirektor – Braunkohlenwerk Mücheln
Techn. Leiter Spat- u. Eisenerzgruben Schmalkalden
Hauer – Kaliwerk „Glückauf“ Sondershausen
9
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Lesinski, Heinz
Lewandowski, Horst
Löffler, Werner
Moldenhauer, Wilfried
Rödiger, Kurt
Vogel, Rolf
Waldmann, Hans
Woischneck, Helmut
Stand: November 2013
Leiter Abteilung Kohle im Volkswirtschaftsrat
Objektleiter –Wismut
Brigadeleiter –Steinkohlenwerk Oelsnitz
Brigadier – Wismut
Generaldirektor Kali Erfurt
Werkdirektor – Steinkohlenwerk Oelsnitz
Techn. Direktor – Braunkohlenrevier Cottbus
Hauerbrigadier - Wismut
Verdienter Bergmann 1966 (27 Auszeichnungen)
Ader, Horst
Bernstein, Herbert
Böhm, Johannes
Borretzki, Walter
Flade, Josef
Förster, Karl
Harms, Karl-Heinz
Hayde, Günther
Hühne, Günter
lssel, Hans
Kessler, Siegfried
Kunzmann, Herbert
Otto, Karl-Heinz
Renneberg, Lothar
Rogosch, Werner
Roocke, Herbert
Sachs, Martha
Schönhofer, Johannes
Seifert, Kurt
Spangenberg, Heinz
Steigert, Hugo
Teubner, Willi
Wagner, Wilhelm
Witzel, Ernst
Wolf, Günther
Wunder, Fritz
Zenker, Rudolf
Hauerbrigadier — Kalikombinat ,,Werra“ Merkers
Betriebsleiter Entwässerung — Braunkohlenwerk ,,J. Schehr“
Produktionsleiter — Stein kohlenwerk Oelsnitz
Streckenhauer — Kaliwerk ,,Glückauf“ Sondershausen
Hauer - Braunkohlenwerk ,,Glückauf“ Knappenrode
Brigadeleiter — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwickau
Schicht- u. Bohrzeugführer — Braunkohlenbohrungen Welzow
Brigadeleiter —Steinkohlenwerk ,,Karl Marx“ Zwickau
Fahrhauer — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Techn.Direktor — Braunkohlenwerk ,,Einheit“ Bitterfeld
Schießhauer — Thür. Spat- u. Eisenerzgr. Schmalkalden
Hauerbrigadier — Wismut — Objekt 9—Schacht 38
Brigadeleiter —Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Schachtleiter — Wismut — Obj. 90— Schacht Schmirchau
Hauer — Kalikombinat ,,Heinrich Rau“ Roßleben
Hauerbrigadeleiter — Wismut —Obj. 90 Schacht 371
Absetzerfahrerin — Braunkohlenwerk Regis
Leiter Abt. Gruben — Kali Erfurt
Abraumbetriebsleiter - Braunkohlenwerk Rositz
Gleisbaubrigad. — Braunkohlenwerk Geiseltal, Mücheln
Hauerbrigadeleiter - Wismut — Objekt 09 —Schacht 38
Produktionsleiter - Braunkohlenwerk Geiseltal — Mücheln
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk Harbke
Bergbaudirektor — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Meister - Kombinat Espenhain
Schießhauer — Maxhütte — Bergbau u. Hüttenkombinat
Hauerbrigadier — Wismut — Objekt 90— Werk Paitzdorf
Verdienter Bergmann 1967 (30 Auszeichnungen)
Andrä, Wolfgang
Athner, Alfred
Berner, Helmut
Beyersdorf, Wolfgang
Obermeister — Braunkohlenwerk Großzössen
Gleisbaumeister — Kombinat ,,Otto Grotewohl“ Böhlen
Tagebauleiter — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Grubendirektor — Berg-u. Hüttenkombinat Calbe
10
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Blanka, Otto
Bratfisch, Gerhard
Britschka, Willi
Dietrich, Andreas
Eggert, Willi
Folda, Josef
Friedrich Günter
Gänsrich, Alfred
Hache, Dieter
Hagenbruch, Georg
Handrik, Rudolf
Herrmann, Gerhard
Heueis, Ernst
Jung, Georg
Kaiser, Horst
Kliemchen, Erich
Korf, Fritz
Lange, Gerhard
Mikosch, Heinz
Neumann, Günther
Poller, Erich
Renkwitz, Hans
Richter, Wilhelm
Rohark, Max
Schreiber, Max
Vocke, Eberhard
Stand: November 2013
Steiger — Wismut — Geologische Erkundung
Werkdirektor — Steinkohlenwerk ,,Willi Agatz“
Brigadeleiter — Braunkohlenwerk ,,John Schehr“
Direktor Technik —Braunkohlenwerk Borna
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Betriebsleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Bohrmeister — Braunkohlenwerk Profen
Brückenfahrer — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Briagdeleiter — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwickau
Hauer — Kaliwerk ,,Glückauf“ – Sangershausen
Betriebsleiter — Berg- u. Hüttenkombinat ,,A. Funk“
Hauer — Kaliwerk Volkenroda
Baggerfahrer - Braunkohlenwerk Regis
Hauerbrigadier — Wismut — Jugendschacht ,,1. Mai“
Brigadeleiter — Braunkohlenwerk ,,Einheit“ Bitterfeld
Werkdirektor —Braunkohlenwerk ,,Gustav Sobottka“
Ingenieur— Erdöl! Erdgas—Grimmen
Brigadeleiter —Braunkohlenwerk ,,Glückauf“ Knappenrode
Hauerbrigadier — Wismut — Objekt 90— Paitzdorf
Hauer — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ – Zwickau
Revierleiter — Wismut — Objekt 90— Schmirchau
Grubendirektor - Kaliwerk ,,Thomas Müntzer“ Bischofferode
Direktor Technik — Braunkohlenwerk Harpke
Abschnittsleiter Fahrbetrieb — Schwarze Pumpe
Hauerbrigadier - Wismut — Schacht 366
Hauer — Kaliwerk ,,Heinrich Rau“ Roßleben
Verdienter Bergmann 1968 (27 Auszeichnungen)
Engler, Willi
Fankhänel, Eberhard
Fäth, Heinz
Gläser, Gerhard
Grahl, Günter
Heinß, Christoph
Hildebrand, Hugo
Jaretzki, Kurt
Köhler, Manfred
Krumpfe, Kurt
Melcher, Helmuth
Otto, Manfred
Pickert, Werner
Podszuck, Karlheinz
Prettin, Georg
Putze, Max
Gleismeister — Kombinat ,,Otto Grotewohl“ Böhlen
Leiter Bergbau — Forschungsinstitut Unterwellenborn
Maschinist — Braunkohlenwerk Geiseltal
Hauer — Kaliwerk ,,Werra“ — Merkers
Brigadeleiter — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwickau
Stellv. Hauptingenieur — Wismut — Objekt 9
Werkdirektor — Braunkohlenwerk Mulde-Nord — Gräfenh.
Revierleiter — Steinkohlenwerk ,,Karl Marx“
Brigadeleiter - Steinkohlenwerk Oelsnitz
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk ,,Glückauf“ Knappenrode
Brigadeleiter — Wismut — Jugendbergbau Königsstein
Leiter — Bergbehörde Erfurt
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Leiter Bohranlage — Erdoel/Erdgas Grimmen
Hauer —Kaliwerk ,,Glückauf“ Sondershausen
11
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Reike, Erwin
Riebert, Albert
Schneider, Paul
Seiferheld, Franz
Steinmetz, Herbert
Straka, Josef
Tägl, Franz
Thiemer, Heino
Tomczak, Hans-Joachim
Wenzel, Helmut
Wieprich, Ehrenfried
Stand: November 2013
Brigadeleiter — Wismut — Objekt 90
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk Nachterstedt
Schichtmeister — Kombinat Schwarze Pumpe
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“ Deuben
Brigadeleiter — Kaliwerk ,,Karl Liebknecht“
Grubenleiter - Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Leiter Geologie — Zinn- u. Spatgruben - Ehrenfriedersdorf
Brigadeleiter — Wismut — Schmirchau
Generaldirektor— Braunkohlenrevier Cottbus
Schrapperfahrer — Kaliwerk ,,Glückauf“ Sondershausen
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Verdienter Bergman 1969 (26 Auszeichnungen)
Aster, Ottfried
Bialas, Ewald
Bittner, Kurt
Derling, Johanna
Dietrich, Walter
Dirscherl, Josef
Fuß, Kurt
Grabo, Horst
Groß, Wolfgang
Gruber, Josef
Hain, Harry
Heinrich, Werner
Jentzsch, Arndt
Kehring, Konrad
Kiontke, Kurt
Krause, Magda
Läbe, Hans
Leutloff, Willy
Rathmann, Helmut
Röder, Otto
Rückert, Günter
Schilling, Siegfried
Schmidt, Lothar
Schulz, Rudolf
Tanneberger, Georg
Zessack, Fritz
Grubenbetriebsleiter
- Braunkohlenkombinat Regis
Großgerätefahrer —Kaliwerk ,,Karl Marx“ — Sollstedt
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat — ,,Bernhard Koenen“
Schichtmeisterin — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Werkdirektor — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwick.
Grubenbetriebsleiter — Steinkohlenwerk Oelsnitz
Hauer — Kalikombinat ,,Werra“
Hauerbrigadier - Kalikombinat Werra
Leiter Gruppe Bergb. — Kombinat ,,0. Grotew.“ Böhlen
Leiter Bohranlage — Erdöl/Erdgas — Grimmen
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat — ,,Otto Borowski“
Vors. Gewerkschaftskomitee - Braunkohle Cottbus
Grubenbetriebsleiter - Wismut
Hauerbrigadier — Wismut
Kombinatsdirektor — Braunkohlenkombinat Geiseltal
Schmierungsfacharbeiterin — Komb. Schwarze Pumpe
Brigadeleiter—Manfeld Komb. - Schacht ,,B. Koenen“
Hauerbrigadier — Wismut
Schichtleiter — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Abteilungsleiter - Kombinat Schwarze Pumpe
Hauerbrigadier - Jugendbergbau Königsstein
Betriebsleiter - Zinnerz Ehrenfriedersdorf
Schachtzimmerling — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“
Grubensteiger — Wismut
Brigadeleiter — Mansfeld K.. — Schachtb. Nordhausen
Brigadier — Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
12
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1970 (30 Auszeichnungen)
Austel, Wolfgang
Brenn, Helmut
Fahr, Willi
Flamme, Willi
Göpel, Werner
GrolImuß, Luzie
Gsik, Josef
Hammer, Erhard
Katzmann, Otto
Klotz, Erika
Koch, Horst
Koziol, Günter
Krause, Werner
Krüger, Otto
Kuhmeiser, Josef
Lindner, Kurt
Mecke, Hermann
Meier, Eberhard
Meißner, Rudolf
Neumann, Waltraud
Palme, Gerhard
Rademacher, Karl
Robel, Alwin
Rost, Wolfgang
Scheibe, Herbert
Schulze, Wolfgang
Stachowski, Günter
Staudte, Siegfried
Ullrich, Erhard
Wille, Günter
Hauer — Steinkohlenwerk Oelsnitz
Grubendirektor Kaliwerk ,,Werra“
Hauerbrigadier — Wismut Bergbaubetrieb - 90
Schichtführer Erdöl/Erdgas —Grimmen
Betriebsdirektor — Wismut - Betrieb Reust
Schwellenvorrichter— Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Obersteiger — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“
Produktionsleiter—Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“
Betriebsdirektor — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“
Stellwerkerin — Braunkohlenkombinat Geiseltal
Bohrwagenfahrer — Kalikombinat - Betrieb Werra
Direktor Produktion - Braunkohle Cottbus
Bohrbrigadier — Wismut — Betrieb Ronneberg
Technologe — Kombinat Schwarze Pumpe
Schichtmeister—Braunkohlenkombinat Regis
Hauerbrigadier — Wismut — Betrieb 9
Hauer — Kalikombinat — ,,Thomas Müntzer“
Bereichsleiter — Wismut — Bergbaubetrieb Lichtenberg
Werkdirektor — Braunkohlenwerk Jugend
Stellv. Brigadeleiterin — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Werkleiter — Harzer Spatgruben Rotleberode
Hauerbrigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Paitzdorf
Gleisbrigadier — Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Abteilungsleiter — Forschungsinstitut Erdöl/Erdgas
Gleisbrigadier —Braunkohlenwerk Oberlausitz
Brigadeleiter - Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Hauer — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwickau
Hauer — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Stellv. Vorsitzender Zentralvorstand IG Bergbau-Energie
Parteiorganisator — Braunkohle Cottbus
Verdienter Bergmann 1971 (29 Auszeichnungen)
Beckmann, Dieter
Blumberg, Erich
Bochmann, Werner
Fischer, Hugo
Funke, Manfred
Henneberg, Fritz
Jakob, Hans
Kantwerk, Helmut
Koch, Werner
Kirschstein, Bruno
Schichtführer - Erdöl/Erdgas — Stendal
Hauerbrigadier — Wismut
Steinkohlenwerk Oelsnitz
Brückenfahrer — Braunkohlenwerk Jugend
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Regis
Abteilungsleiter - Braunkohle Cottbus
Bohrwagenfahrer — Kalikombinat Werra
Hauer — Kalikombinat Werra
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Gleisbrigadier — Braunkohlenkombinat Geiseltal
13
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Lorenzkowski, Bruno
Morgenstern, Rolf
Mory, Alfons
Naschke, Harry
Neumann, Edwin
Ringling, Hans
Sawetzki, Johann
Seifert, Adolf
Schilling, Rolf
Schmidt, Hans-Jürgen
Schulz, Gerhard
Teske, Kurt
Thiel, Heinz
Thoma, Dr. Klaus
Voigt, Kurt
Vorwieger, Gerd
Wendt, Kurt
Werner, Klaus
Wolski, Jürgen
Stand: November 2013
Schichtführer — Erdöl/Erdgas — Stendal
Politischer Mitarbeiter — Abt. Grundstoffind. ZK SED
Direktor Bohrtechnik — Braunk.Bohr./Schachtbau Welzow
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Hauerbrigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Reust
Direktor Wissenschaft u. Techn. BKK Senftenberg
Obersteiger -Berg- u. Hüttenkombinat ,,A. Funk“
Maschinist - Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Direktor Produktion — Kombinat Kali
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Schichtbrigadier — Kombinat Schwarze Pumpe
Rückbrigadier — Braunkohlenkombinat ,,Gustav Sobottka“
Hauer — Braunkohlenkombinat Borna
Stellv. Direktor - Institut für Bergbausicherheit
Steiger — Wismut — Bergbaubetrieb 9
Abteilungsleiter — SED-Bezirksleitung Cottbus
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Hauer — Steinkohlenwerk ,,Mann Hoop“ — Zwickau
Hauerbrigadier - Wismut —Jugendbergbau Königsstein
(Es sollen noch vier Auszeichnungen für Bergleute der Wismut vergeben worden sein — 25-jähriges Bestehen der SDAG)
Verdienter Bergmann 1972 (30 Auszeichnungen)
Adam, Charlotte
Bieber, Theodor
Claus, Ernst
Förster, Gerhard
Hallfahrt, Heinz
Hennig, Wolf-Dieter
Igl, Walter
lssbrücker, Horst
Jäckel, Günter
Kano, Klaus
Kaufmann, Horst
Kolbe, Rainer
Mahling, Werner
Mattuschka, Hermann
Markert, Herbert
Müller, Helmut
Müller, Wolfgang
Niedermeier, Gerhard
Pawlowska, Gerhard
Plack, Heinz
Renner, Maria
Baggerfahrerin — Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“
Fahrhauer — Kombinat Schwarze Pumpe
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Espenhain
Schichtmeister— Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Grubenleiter — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ - Zw.
Fachdirektor — Wismut — Betrieb Painsdorf
Hauer — Wismut — Bergbaubetrieb Schmirchau
Brigadier/Fahrhauer - Kalibetrieb Werra
Sekretär — SED-Kreisleitung Senftenberg
Leiter Bohranlage — Erdöl/Erdgas — Mittenwalde
Brigadeleiter — Mansfeld Komb. ,,W. Pieck“ — Eisl.
Schichtführer - Erdöl/Erdgas — Mittenwalde
Tagebauleiter — Braunkohlenwerk ,,Jugend“
Hauer — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ Eisleben
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat — Eisleben
Direktor Produktion - Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Streckenhauer - Kalibetrieb Südharz
Revierleiter — Wismut — Jugendbergbau Königsstein
Oberpresser - Gaskombinat Schwarze Pumpe
Gleisbaubrigadier — Braunkohlenkombinat Geiseltal
Bandwagenfahrerin — Braunkohlenkombinat ,,G.Sob.“
14
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Sachs, Heinz
Santarossa, Helmut
Saupe, Oswald
Sido, Gerhard
Stollberg, Hermann
Ulfish, Erwin
Vorwerk, Walter
Walter, Werner
Wieseler, Horst
Stand: November 2013
Hauerbrigadier — Wismut - Betrieb Aue
Betriebsleiter — Berg- u. Hüttenkomb. ,,A. Funk“
Gleisbrigadier Braunkohlenkombinat Regis
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisl.
Kombinatsdirektor — lnstandhaltungskomb. Regis
Brigadier — Kalibetrieb Werra
Grubendirektor — Kalibetrieb Südharz
Hauerbrigadier - Wismut — Betrieb
Oberlokfahrer — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Verdienter Bergmann 1973 (40 Auszeichnungen)
Allewohl, Margarete
Apel, Horst
Schilling, Rolf
Schmidt, Hans-Jürgen
Schulz, Gerhard
Teske, Kurt
Thiel, Heinz
Thoma, Dr. Klaus
Voigt, Kurt
Vorwieger, Gerd
Wendt, Kurt
Werner, Klaus
Wolski, Jürgen
Arlt, Joachim
Aust, Gerhard
Bredl, Erich
Bumke, Heinz
Freudenberg, Joachim
Heinold, Günther
Franke, Heinz
Frischbier, Horst-Günter
Hoffmann, Werner
Kache, Elfriede
Kazalla, Georg
Kirmse, Horst
Krautschick, Max
Kubot, Horst
Lange, Helmut
Lenarski, Hans
Penndorf, Gerhard
Riehn, Hans
Rink, Heinz
Schmidt, Horst
Schröter, Dieter
Seidelbach, Günter
Schichtmeister —Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Hauer - Braunkohlenbergbau
Direktor Produktion — Kombinat Kali
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Schichtbrigadier — Kombinat Schwarze Pumpe
Rückbrigadier — Braunkohlenkombinat ,,Gustav Sobottka“
Hauer— Braunkohlenkombinat Borna
Stellv. Direktor - Institut für Bergbausicherheit
Steiger — Wismut — Bergbaubetrieb 9
Abteilungsleiter — SED-Bezirksleitung Cottbus
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“ — Eisleben
Hauer — Steinkohlenwerk ,,Mann Hoop“ — Zwickau
Hauerbrigadier - Wismut —Jugendbergbau Königsstein
Direktor Wissenschaft und Technik — Braunkohle
Tagebauleiter— Braunkohlenbergbau
Hauerbrigadier - Wismut
Brigadeleiter – Erzbergbau
Produktionsdirektor Mansfeldkombinat
Hauptabteilungsleiter Gewinnung — Braunkohle
Bohrwagenfahrer — Kalibergbau
Betriebsdirektor — Kalibergbau
Revierleiter – Wismut
Klappenschlägerin — Braunkohlenbergbau
Tagebauleiter — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Hauer – Wismut
Bohrzeugführer — Braunkohle
Hauerbrigadier – Wismut
Großgerätefahrer — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Schlosserbrigadier— Braunkohlenbergbau
Bezirksvorsitzender — IG Bergbau/Energie Leipzig
Brigadeleiter — Kalibergbau
Leiter Produktion – Wismut
Brigadeleiter — Kalibergbau
Bohrmeister — Geophysik Leipzig
Abteilungsleiter — Ministerium f. Kohle u. Energie
15
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Sieber, Annelies
Thiel, Lothar
Tillmann, Walter
Töpert, Rudi
Wagner, Rudi
Zeidler, Rolf
Stand: November 2013
Baggerfahrerin — Braunkohlenbergbau
Baggerfahrer — Braunkohlenbergbau
Brigadeleiter — Kalibergbau
Brigadeleiter — Kalibergbau
Maschinist Brikettfabrik - Braunkohlenbergbau
Bohrfeldleiter — Erdöl/Erdgas
Verdienter Bergmann 1974 (30 Auszeichnungen)
Bartl, Josef
Bittner, Alexander
Conrad, Gerhard
Decker, Franz
Fischer, Helmut
Grundmann, Anna
Härling, Konrad
Heinkel, Alfred
Köppchen, Werner
Laue, Hans Joachim
Loreth, Josef
Nauck, Horst
Nebel, Willi
Peschka, Franz
Reen, Helmut
Sallum, Rahu
Seifert, Johannes
Sohl, Erika
Scharf, Siegfried
Schiefelbein, Horst
Schmaller, Horst
Schmidt, Rudolf
Schuch, Willi
Schütz, Roland
Schütze, Arnim
Strotzer, Paula
Tannenberg, Hermann
Täubig, Kurt
Weick, Otto
Werner, Karl
Betriebsleiter —Berg- u. Hüttenkombinat ,,A. Funk“
Anschläger — Kali — Steinsalzwerk Bernburg
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Obermaschinist — Kombinat Schwarze Pumpe
Gleismeister — Braunkohlenkombinat Espenhain
Kranfahrerin — Kombinat Schwarze Pumpe
Hauerbrigadier — Wismut — Betrieb Painsdorf
Großgerätefahrer — Kaliwerk Werra
1.Stellv. d. Generaldirektors - Braunkohle Cottbus
Leiter Rationalisierung — Schachbau Nordhausen
Hauer —Kali — Südharz ,,Heinrich Rau“
Schichtleiter — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Brigadeleiter — Braunkohlenkombinat Borna
Gleismeister - Braunkohlenkombinat ,,Erich Weinert“
Brigadier — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Direktor Geologie — Institut Erdöl/Erdgas — Gommern
Gewinnungshauer — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwick.
Brigadier — Braunkohlenkombinat Geiseltal
Bohrfeldleiter — Geologische Erkundung Halle
Hauerbrigadier — Wismut — Betrieb Schmirchau
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Steiger — Wismut - Betrieb 9
Spezialhauer - Mansfeld Kombinat ,,Thomas Müntzer“
Hauerbrigadier — Wismut - Betrieb Reust
Brigadier — Braunkohlenkombinat ,,Gustav Sobottka“
Haldenfahrerin — Braunkohlenwerk Jugend — Lübbenau
Hauerbrigadier - Wismut —Jugendbergbau Königsstein
Direktor Technik — Kali — Betrieb Zielitz
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat ,,Bernhard Koenen“
Brigadeleiter — Kali ,,Werra“ Sondershausen
Verdienter Bergmann 1975 (30 Auszeichnungen)
Böhland, Heinz
Braasch, Hans Joachim
Schichtmeister— Braunkohlenbergbau
Produktionsbereichsleiter - Erdöl/Erdgas
16
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Figula, Erika
Hahn, Alfred
Hermann, Günter
Kliemann, Erich
Knoche, Walter
Kowalski, Otto
Krüger, Helmut
Krüger, Peter
Kundt, Günter
Kunze, Henry
Katschke, Martha
Liske, Gerhard
Lössel, Emil
Lohß, Heiner
Mai, Heinz
Meiner, Norbert
Menzel, Manfred
Opitz, Grete
Piske, Günter
Richter, Werner
Rösler, Karl
Rommel, Hilmar
Stange, Otto
Stolze, Gerhard
Timmreck, Adolf
Troll, Siegfried
Weber, Werner
Zill, Siegfried
Stand: November 2013
Maschinistin — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Gerätefahrer - Kalibergbau
Gerätefahrer - Kalibergbau
Produktionsdirektor — Braunkohlenbergbau
Grubendirektor -Kalibergbau
Brigadier — Braunkohlenbergbau
Bezirksvorsitzender - IG Bergbau/Energie Halle
Abteilungsleiter Kokerei — Gaskombinat Schwarze P.
Hauerbrigadier - Wismut
Meister Entwässerung — Braunkohlenbergbau
Maschinenwärterin - Gaskombinat Schwarze Pumpe
Jugendhauerbrigadier - Wismut
Gerätefahrer — Kalibergbau
Brigadier— Erzbergbau
Produktionsleiter Erzbergbau
Abteilungsleiter - Hydrologie
Sektorenleiter — SED-Bezirksleitung Cottbus
Brückenfahrerin – BKK Glückauf
Hauptingenieur - Braunkohlenrevier Cottbus
1. Stellvertreter des Generaldirektors - Wismut
Hauer—Schachtbau Nordhausen
Brigadier — Erzbergbau
Hauer — Steinkohlenbergbau
Hauer — Erzbergbau
Hauerbrigadier – Wismut
Bereichsobersteiger — Wismut
Schichtleiter - Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Kombinatsdirektor—Braunkohlenkombinat Borna
Verdienter Bergmann 1976 (29 Auszeichnungen)
Bachstelz, Harri
Baldauf, Rudolf
Bauer, Gerhard
Benndorf, Jutta
Buhl, Manfred
Duwe, Harry
Engler, Heinz
Fürle, Hans-J.
Hellwig, Otto
Hertel, Heinz
Hölzl, Günter
Jentsch, Prof. Dr. Karl-Heinz
König, Klaus
Kralisch, Gerhard
Meinicke, Heinz
Brigadier- lnstandhaltungskombinat Kohle — ZW Regis
Stellv. Haupttechnologe — Wismut, Betrieb Reust
Schichtleiter — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Anlagenfahrerin — Braunkohlenkombinat Espenhain
Brigadier — Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“
Bereichsleiter —Kalibergwerk ,,Karl Marx“
Sekretär — Zentralvorstand IG Bergbau/Energie
Grubenbereichsleiter — Wismut — Schmirchau
Bohrwagenfahrer - Kaliwerk ,,Werra“ Merkers
Zimmerling — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“ Zwickau
Hauer — Kaliwerk Zielitz
Generaldirektor Mansfeld Kombinat ,,W. Pieck“
Bohrwagenfahrer — Kaliwerk ,,Karl Liebknecht“
Brigadier — Braunkohlenkombinat Lauchhammer
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat ,,G. Sobottka“
17
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Meusel, Helmut
Monat, Otto
Moucha, Wolfgang
Pamperin, Peter
Pfleger, Harry
Reich, Egon
Schlicht, Adolf
Stadach, Walter
Steinbach, Walter
Thiele, Jochen
Thomsen, Klaus
Vögler, Alfred
Vulpius, Bernhard
Wiese, Helmut
Zabinski, Hilmar
Stand: November 2013
Hauerbrigadier — Wismut — Aue
Steiger — Zinnerz Altenberg
Steiger — Zinnerz Altenberg
Schichtführer — Erdöl/Erdgas Grimmen
Brigadier — Kaliwerk Merkers
Brigadier — Braunkohlenkombinat ,,Erich Weinert“
Hauerbrigadier — Wismut - ,,Ernst Thälmann“
Qualitätsingenieur — Gaskombinat Schwarze Pumpe
Abteilungsleiter— Forschung/Erkundung Halle
Oberlokfahrer— Braunkohlenkombinat Regis
Brigadier — Mansfeld Kombinat ,,Koenen-Schacht“
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Borna
Parteiorganisator - Braunkohle Cottbus
Brigadier — Braunkohlenwerk Welzow
Kombinatsdirektor – BKK Senftenberg
Verdienter Bergmann 1977 (32 Auszeichnungen)
Adam, Horst
Bauer, Kurt
Bladt, Willi
Dobrski, Günter
Ewert, Martha
Ferch, Willi
Fliege, Helmut
Hänel, Heinz
Heinrich, Kurt
Hotze, Edith
Lehmann, Rudolf
Leuschner, Heinz
Lux, Horst
Mansfeld, Manfred
Malinowski, Rudi
Meier, Heinz
Pehle, Otto
Priestel, Heinz
Rabenort, Eitel
Reichel, Hans
Riedl, Franz
Riemann, Walter
Schmidt, Günther
Schröder, Dieter
Siebold, Klaus
Sorger, Max
Tröger, Hilmar
Hauer — Kali- u. Steinsalzbetrieb Bernburg
Parteisekretär— Braunkohlenkombinat ,,Erich Weinert“
Leiter Grubenrettungsstelle — Wismut — Schmirchau
Ingenieur Tagebausicherheit - Braunkohle Cottbus
Stellwerkswärterin - Braunkohlenkombinat ,,G. Sobottka“
Schießhauer - Fluß- u. Schwerspatbetrieb Rottleberode
Grubendirektor - Kalibetrieb Werra
Brigadier — Braunkohlenkombinat Geiseltal
Tagesmeister — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Elokfahrerin — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Hauptingenieur— Braunkohlenkombinat Espenhain
Hauptabteilungsl. Bergbau — Schachtbau Nordhausen
Hauerbrigadier — Wismut — Betrieb Paitzdorf
Brigadier — Mansfeld Kombinat - ,,Th. Müntzer-Schacht“
Brigadier — Mansfeld Kombinat - ,,. B. KoenenSchacht“
Stellv. Abteilungsleiter — Staatl. Plankommission
Vorwieger - Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Leiter Grubenwehr — Steinkohlenwerk ,,M. Hoop“
Brigadier — Braunkohlenwerk Jugend — Lübbenau
Hauerbrigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Reust
Bereichsdirektor Hauer — Kalibetrieb Südharz - Bleicherode
Abteilungssteiger - Wismut — Jugendbergbau K.
Großgerätefahrer — Kali Südharz — Bleicherode
Minister für Kohle und Energie
Brigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Aue
Leiter der Obersten Bergbehörde beim Ministerrat
18
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Waltemate, Günter
Walter, Herbert
Wambutt, Dr. Horst
Weigel, Alfred
Wetzstein, Gerhard
Stand: November 2013
Mitarbeiter — Ministerium für Kohle u. Energie
Generaldirektor - Erdöl/Erdgas Gommern
Leiter Abt. Grundstoffindustrie — ZK der SED
Abteilungsleiter — Erdgasförderung Salzwedel
Grubenleiter — Schwefelkiesgrube Elbingerode
Verdienter Bergmann 1978 (30 Auszeichnungen)
Aderhold, Willi
Averdick, Adelheid
Deisenroth, Karl-Heinz
Delport, Wolfgang
Elschner, Waldemar
Fronek, Irmgard
Hahn, Willi
Hagedorn, Werner
Hanske, Johann
Hinsching, Reinhardt
Hildebrandt, Reinhard
Hübner, Klaus
Japp, Dieter
Jurkuhn, Herbert
Kohlhase, Walter
Krusche, Hans-Joachim
Lenk, Gunter
Lysniak, Hedwig
Löwe, Rudolf
Raum, Gerhard
Richter, Dr. Herbert
Rommel, Hans
Rudolph, Hans
Schädlich, Werner
Schmidt, Gerd
Schnell, Eberhard
Siegert, Johannes
Sturm, Harry
Teichmann, Roland
Wied, Ernst
Maschinist — Braunkohlenkombinat Regis
Brückenfahrerin - Braunkohlenwerk ,,Jugend“
Großgerätefahrer— Kalibetrieb Werra
Abteilungsleiter Produktion — Wismut — Generaldir.
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat - ,,Th. Müntzer“
Gleisfacharbeiter — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Steiger — Wismut — Bergbaubetrieb 9
Leiter Betriebsteil Torgau — Hydrologie Nordhausen
Baggerfahrer - Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Hauer — Kalibetrieb ,,Südharz“ Volkerode
Direktor — Institut f. Braunkohlenbergbau Großräschen
Bohrzeugführer — Braunkohlenbohrungen Welzow
Direktor für Bohren — Erdöl/Erdgas — Grimmen
Transportfahrzeugfahrer— Kali Werra ,,Marx-Engels“
Hauer — Schachtbau Nordhausen
Mitglied des Präsidiums ZV der IG Bergbau/Energie
Abteilungsleiter — Ministerium f. Kohle u. Energie
Absetzerfahrerin — Braunkohlenkombinat ,,E. Weinert“
Brigadier — Braunkohlenwerk Oberlausitz
Direktor Produktion — Braunkohlenk. Lauchhammer
Generaldirektor Gaskombinat Schwarze Pumpe
Betriebsdirektor — Kalibetrieb Werra
Hauerbrigadier - Wismut — Jugendbergbau betrieb
Gesteinshauer — Steinkohlenwerk ,,Martin Hoop“
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat - ,,B. Koenen“
Hauer — Wismut — Schachtbaubetrieb
Markscheider — Zinnerz Ehrenfriedersdorf
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat Borna
Obersteiger — Wismut — Bergbaubetrieb 9
1. Sekretär SED-Kreisleitung — Mansfeld Kombinat
Verdienter Bergmann 1979 (29 Auszeichnungen)
Bachmann, Hermann
Borgis, Karl
Buchmann, Detlef
Direktor Produktion — Kalibergbau
Hauerbrigadier — Kalibergbau
Sprenger — Kalibergbau
19
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Ditterle, Dr. Burghard
Fritzsche, Bernd
GörI, Heinz
Häger, Helge
Herling, Klaus
Illner, Helmut
Jankowski, Dorothea
Junghans, Prof. Rudolf
Kirchner, Horst
Knopp, Albert
Kratzke, Dr. Jochen
Lenk, Erich
Liebhold, Herbert
Maibaum, Erich
Paulisch, Max
Prokop, Roland
Röbel, Harry
Rothe, Erhard
Schwanebeck, Gudrun
Seifert, Dr. Werner
Stößel, Dieter
Todt Helmut
Trümper, Hans Jürgen
Tschirch, Günter
Wackwitz, Jorg
Winter, Peter
Stand: November 2013
Werkdirektor — Kalibergbau
Hauerbrigadier — Kalibergbau
Technischer Leiter — Wismut
Kombinatsdirektor - Braunkohlenbergbau
Brigadeleiter — Braunkohlenbergbau
Hauer — Steinkohlenbergbau
Brückenfahrerin — Braunkohlenbergbau
Professor - Bergakademie Freiberg
Motorenwart — Erdöl/Erdgas
Abschnittsleiter - Gaskombinat Schwarze Pumpe
Staatssekretär — Ministerium f. Kohle . Energie
Hauerbrigadier — Wismut
Schichtleiter- Braunkohlenbergbau
Schießhauer — Braunkohlenbergbau
Schmierer - Braunkohlenbergbau
Leiter Grube — Wismut
Meister Grube — Braunkohlenbergbau
Gerätefahrer — Kalibergbau
Maschinistin Brikettfabrik — Braunkohlenk. Lauchh.
Werkdirektor — Braunkohlenbergbau
Abteilungsleiter — Wismut
Schlosser — Braunkohlenbergbau
Brigadeleiter — Erzbergbau
Schichtleiter — Braunkohlenbergbau
Brückenfahrer — Braunkohlenbergbau
Hauerbrigadier - Wismut
Verdienter Bergmann 1980 (30 Auszeichnungen)
Berthold, Heinz
Besser, Paul
Birk, Günter
Böhme, Heinz
Dähnert, Reiner
Drezler, Gerhard
Hoffmann, Klaus-Dieter
Hoffmann, Manfred
Hohenstein, Heinz
Jurischka, Horst
Karnahl, Hans-Dieter
Lubusch, Erwin
Marx, Kurt
Meixner, Prof. Dr. Heinz
Nagel, Herbert
Pakull, Claus
Stellv. Minister — Ministerium f. Kohle u. Energie
Hauer — Kalibetrieb Zielitz
Fahrleitungsmonteur — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Parteisekretär - Erdgasförderbettrieb Salzwedel
Werkdirektor Braunkohlenwerk Oberlausitz
Obermaschinist — Gaskombinat Schwarze Pumpe
Hauer — Kalibetrieb Südharz — Sondershausen
Wismut — Bergbaubetrieb Paitzdorf
Hauer — Nickelhütte St. Egidien
Gerätefahrer - Braunkohlenwerk Cottbus
Direktor Produktion — Braunkohlenkombinat ,,G.Sob.“
Sprenghauer — Kalibetrieb Werra
Meister Instandhaltung — Braunk. Kombinat Bitterfeld
Wissenschaftsbereichsleiter — Bergakademie Freiberg
Rückmaschinenfahrer —Braunkohlenkombinat Geiseltal
Sektorenleiter — Zentralkomitee der SED
20
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Reinsch, Horst
Salzer, Werner
Schindler, Dr. Wolfgang
Smolinski, Siegfried
Stere, Margot
Süß, Gottfried
Uslaub, Jobst
Voigt, Roland
Voigtsberger, Rolf
Volimer, Otto
Walter, Günter
Winkler, Carola
Zunker, Sieglinde
Stand: November 2013
Wismut — Bergbaubetrieb 9 Aue
Wismut—Jugendbergbau Königsstein
Stellv. Hauptingenieur f. Gewinnung - Revier. Cottbus
Wismut — Bergbaubetrieb Reust
Anlagenfahrerin —Braunkohlenkombinat Regis
Bereichsdirektor — Steinkohlenwerk ,,August Bebel“
Gleisbaubrigadier — Braunkohlenkombinat ,,E. Weinert“
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat - Eisleben
Stellv. d. Leiters der Obersten Bergbehörde
Schichtsteiger — Grube ,,Marx/Engels“ Kali Werra
Wismut — Bergbaubetrieb Schmirchau
Absetzerfahrerin — Braunkohlenkombinat Borna
Schichtleiterin — Braunkohlenkombinat Welzow
Verdienter Bergmann 1981 (30 Auszeichnungen)
Bachmann, Hans
Bachmann, Klaus
Bochmann, Dr. Manfred
Brandl, Peter
Braun, Edgar
Dewitz, Wolfgang
Götz, Bernhard
Gruner, Erika
Günther, Herbert
Heinrich, Karl
Jany, Wolfgang
Klemm, Dr. Thomas
Költzow, Gerhard
Krause, Siegfried
Kraushaar, Ernst
Krawiec, Gerhard
Lange, Klaus
Meißner, Klaus
Opelt, Günter
Pfuhl, Werner
Riehle, Johannes
Röding, Friedrich
Schreivogel, Hans
Schulze, Eberhard
Schuhmacher, Norbert
Steinert, Günter
Wendler, Joachim
Weidhaas, Gerhard
Wünneberg, Waltraud
Wismut — Bergbaubetrieb Reust
Betriebsdirektor — Fluß- u. Schwerspatbetrieb Langenfeld
Minister für Geologie
Bohrhauer — Kalibetrieb Werra — Merkers
Spezialhauer — Mansfeld Kombinat - Schacht Sangerhausen
Tagebauleiter — Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Baggerfahrer — Braunkohlenkombinat ,,G. Sobottka“
Schichtmeister— Braunkohlenkombinat Borna
Vorsitzender Kreisvorstand IG Bergbau Schwarze Pumpe
Brigadier — Zentralwerkstatt Gräfenhainichen
Meister — Braunkohlenwerk Cottbus
Leiter DDR-Delegation — Volksrepublik Mocambique
Hauerbrigadier — Wismut Bergbaubetrieb 9 Aue
Schichtleiter — Braunkohlenwerk Welzow
Großgerätefahrer — Kali Südharz — Volkenroda
Abteilungsleiter Grundstoffindustrie — SED Bezirk Leipzig
Abteilungsleiter- Steinkohlenwerk ,,August Bebel“ Zwickau
Hauerbrigadier — Wismut - Bergbaubetrieb Schmirchau
Hauerbrigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Paitzdorf
Tagesmeister — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Leiter Abt. Grube — Braunkohlenwerk Oberlausitz
Betriebsdirektor — Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“
Schichtmeister — Gaskombinat Schwarze Pumpe
Sprenghauer — Zinnerz Altenberg
Produktionsleiter — Kalibetrieb Südharz — Bischofferode
Brigadeleiter—Mansfeld Kombinat -,,Bernhard Koenen“
Abteilungssteiger — Wismut“ Jugendbergbau Königsstein
Parteisekretär — Braunkohlenwerk Regis
Schichtmeister — Braunkohlenkombinat Senftenberg
21
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Zosel, Helmut
Sektorenleiter—Staatliche Plankommission
Verdienter Bergmann 1982 (40 Auszeichnungen)
Adasch, Rainer
Beier, Dieter
Bläsche, Gerold
Borisch, Siegfreid
Doerk, Harry
Dohmke, Lothar
Dietrich, Reinhard
Fleischer, Reinhard
Franke, Horst
Förster, Wolfgang, Prof. Dr.
Glombitzka, Werner
Götz, Rudolf
Hertel, Albrecht
Hoffmann, Luzia
Jentsch, Herbert
Jesulat, Waldemar
Kaltenborn, Fritz
Kache, Gerhard
Kiehne, Otto
Nells, Horst
Niesar, Horst
Olbrich, Günter
Patzig, Harry
Rasper, Josef
Reichardt, Gerd
Richter, Johannes
Sucrow, Fritz
Schneider, Gerhard
Siemann, Heinz
Schmidt, Karl-Heinz
Seyer, Karl-Heinz
Stark, Emil
Tautenhahn, Heinz
Voigt, Günter
Voigt, Hans
Waldheim, Rolf
Walzel, Günter
Weber, Wilhelm
Winkler, Peter
Hauerbrigadier - Wismut Bb. ErnstThälmann
Obersteiger – Wismut – Bb. 9 Aue
Baggerfahrer – BKW „Gustav Sobottka“
Schichtmeister – BKW Oberlausitz
Transportfahrzeugfahrer – Kaliwerk Zielitz
Parteisekretär – Ministerium Kohle/Energie
Leiter Förderbrücke – BKW Welzow
Abteilungsleiter – Ministerium Kohle/Energie
Brigadeleiter - Mansfeldkombinat
Sektorenleiter – Bergakademie Freiberg
Trocknerfahrer - Gaskombinat
Brigadeleiter – ZW Regis
Brigadeleiter – Wism. – Paitzdorf
Maschinistin – BKW Senftenberg
Tagebaudirektor – BKW Glückauf
Gerätefahrer – Kali Volkenroda
Baggerfahrer – BKW Geiseltal
Obermaschinist – BKW Jugend
Brigadeleiter – Mansfeldkomb. Th. Müntzer
Gleisobermeister – BKW Regis
Mitarbeiter – Zentralkomitee SED
Baggerfahrer – Kali Werra
Betriebsdir. – BKW Cottbus NP
Schichtmeister – BKK Bitterfeld
Leiter Planierraupenwerkst.- ZW
Schichtmeister – BKW Borna
Brigadeleiter – Kali Werra
Meister – Braunkohlenv. Lauchhammer
Raupenfahrer – Nickelhütte
Maschinist – BKW Glückauf
Betriebsdirektor – Erdöl/Erdgas Gommern
Steiger – Wismut – Bb. Schmirchau
Maschinist – Steinkohle „August Bebel“
Hauer – Mosambique
Baggerfahrer – BKK Senftenberg
Hauer – Kaliwerk „Karl Marx“
Hauer – Mansfeldkomb. Nordhausen.
Brigadeleiter – Wismut Bb. Reust
Hauptabteilungsleiter – BKW Borna
22
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Verdienter Bergmann 1983 (40 Auszeichnungen)
Bernstein, Dr. Harri
Bilkenroth, Prof. Dr. Klaus-Dieter
Blaschke, Josef
Braune, Wolfgang
Bräuniger, Wolfbernd
Friedrich, Waltraud
Gärtner, Gisela
Grätz, Bärbel
Güttel, Joachim
Gube, Rudolf
Hammel, Günter
Hauer, Hartmut
Hindemitt, Rudolf
Ihle, Werner
Jahn, Dietmar
Jank, Günter
Jolas, Dr. Peter
Kellner, Bernhard
Klein, Rudi
Kluger, Walter
Korneck, Gerhard
Krems, Herbert
Labodt,, Hans-Dieter
Landgraf, Rainer
Merkel, Lutz
Mikolai, Manfred
Preß, Bringfried
Puschmann, Siegfried
Reinhold, Dieter
Ruck, Hartmut
Rutsch, Heinz
Rzepka, Georg
Scharmacher, Klaus-Dieter
Schiele, Detlef
Schindler, Gerhard
Schwarzer, Berthold
Wiesner, Hans Joachim
Wittig, Stephan
Wolff, Heinz
Zeutschel, Rosemarie
Stellv. Minister Kohle / Energie
Hauptingenieur BKK Bitterfeld
Sieger – Wismut – Bb. Reust
Spezialhauer – Mansf. Sangerhausen
Direktor – Berg.-Ing.-Schule Senftenberg
Maschinist – Gaskombinat
Stellwerkerin – BKW Borna
Brückenfahrerin –BKW Welzow
Stellv. Abteilungssteiger –Wism. Königsst.
Bohrwagenfahrer – Kalibetrieb Zielitz
Brigadeleiter – Kali Südharz –Sollstedt
Brigadier Kali-Steinsalz – Bernburg
Brigadier Gleisbau – BKW Bitterfeld
Direktor – Kohlehandel Halle
Steiger – Kali Südharz – Roßleben
Betriebsdirektor - BUS Welzow
Sachverständiger – BKW Borna
Leiter Bergbehörde Borna
Baggerfahrer – BKW Oberlausitz
Bohrhauer – Kali Werra – Merkers
Brückenfahrer - BKW „Glückauf“
Hauer – Schachtbau Nordhausen
Elektriker – BKW „Gustav Sobottka“
Hauerbrigadier – Wismut – Bb. Schmirchau
Gleismeister – BKW Regis
Schichtleiter - BKW „Glückauf“
Brennschneider - ZW Regis
Obersteiger – Wismut – Bb. Aue
Generaldirektor - Geolog. Forschung
Grubendirektor Kali Werra – Merkers
Konstrukteur – ZW Regis
Baggerfahrer – BKK Senftenberg
Meister Formzeug - BKW Borna
Brigadeleiter – Kupferbergbau – Niederröblingen
Betriebsschlosser – BKW „E. Weinert“
Leiter ABI Inspektion
Betriebsdirektor - Braunk.-Veredl. Lauchh.
Hauerbrigadier – Wismut – Bb. Paitzdorf
Baggerfahrer – BKW Cottbus
Gleisbrigadierin - BKK Senftenberg
23
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1984 (40 Auszeichnungen)
Aebert, Wilhelm
Bartelt, Joachim
Berger, Walter
Bergner, Klaus
Bernstein, Werner
Stahl- u. Hartgusswerk Bösdorf
Mitarbeiter Zentralkomitee der SED
Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Brigadeleiter — Wismut — Bergbaubetrieb DSF
Braunkohlenkombinat Borna
Beyer, Georg
Fluß- und Schwerspatbetrieb Lengenfeld
Deubel, Herbert
Elgner, Siegfried
Fritz, Klaus
Goldbecher, Dr. Konrad
Grätz, Hartmut
Groba, Max
Hager, Erich
Karthe, Horst
Kelichhaus, Johann
Krauße, Joachim
Krauße., Rolf
Lorenz, Hermann
Mäurer, Günter
Middelstaedt, Horst
Neumann, Ruth
Pawliztki, Joachim
Ramlau, Joachim
Reichel, August
Riemer, Udo
Rosenthal, Heinz
Rotte, Manfred
Scheibchen, Willi
Schmidt, Hans
Schmidt, Rudi
Schulz, Lothar
Tenner, Siegfried
Uecker, Gertrud
Voigt, Peter
Waldheim, Horst
Wassermann, Kurt
Weber, Heinz
Werscheck, Christa
Wittig, Werner
Zschmaile, Manfed
Gaskombinat Schwarze Pumpe
Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“ Knappenrode
Mansfeld Kombinat - Werk Kupferbergbau
Ministerium für Geologie
Brigadeleiter — Wismut — Bergbaubetrieb ,,E. Thälmann“
Braunkohlenkombinat Senftenberg — Stammbetrieb
Schachtbau Nordhausen
Braunkohlenkombinat Regis
Braunkohlenkombinat Geiseltal
Brigadeleiter — Wismut — Bergbaubetrieb 9 Aue
Kohlehandel Leipzig
Braunkohlenwerk Oberlausitz
Kalibetrieb Werra — Grube ,,Marx/Engels“
Steinkohlenkokerei ,,August Bebel“
Braunkohlenkombinat ,,Erich Weinert“ Deuben
Braunkohlenkombinat Welzow
Braunkohlenkombinat ,,Gustav Sobottka“ Röblingen
Braunkohlenkombinat Regis
Steiger — Wismut — Bergbaubetrieb Drosen
Braunkohlenwerk Borna
Braunkohlenkombinat Bitterfeld - Stammbetrieb
Mansfeld Kombinat — Kupferbergbau
Braunkohlenkombinat Senftenberg — Stammbetrieb
Kalibetrieb Südharz- Werk Volkenroda
Mitarbeiter Ministerium f. Kohle u. Energie
Betriebsleiter — Braunkohlenveredlung Lauchhammer
Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“ — Knappenrode
Bergbau- u. Hüttenkombinat Freiberg
Kalibetrieb Südharz - Werk Volkenroda
Braunkohlenwerk Cottbus
Produktionsdirektor - Braunkohlenkombinat Senftenberg
Braunkohlenkombinat Welzow
Kalibetrieb Werra — Grube ,,Wilhelm Pieck“
Fachdirektor Technik - Bergbaubetrieb ,,Willi Agatz“
24
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1985 (40 Auszeichnungen)
Böhm, Horst
Broeske, Günter
Bubig, Helmut
Ecke, Walter
Ehrich, Karl-Heinz
Fromm, Peter
Gallein, Helmut
Hamann, Wolfgang
Heide, Ilse
Heinrich, Rolf
Herrmann, Werner
Jahn, Gertrud
Jung, Wolfgang
Kalisch, Gernod
Karnapp, Gerhard
Kleinschmidt, Johanna
Koplin, Günter
Landgraf, Ingeborg
Leine, Heinz
Liehmann, Gerhard
Lobschat, Gerhard
Melke, Margarete
Michalzik, Dr. Arno
Möller, Friedemann
Müller, Dieter
Oecknick, Dr. Gerhard
Proske, Kurt
Richter, Horst
Roscher, Peter
Rug, Han
Runge, Robert-Ulrich
Sand, Klaus
Schneider, Gerhard
Siebert, Gerhard
Soltau, Manfred
Sommer, Dieter
Theuermeister, Klaus-Dieter
Treibl, Friedrich
Vetter, Helmut
Wischnewski, Karl
Baggerfahrer - Braunkohlenkombinat Welzow
Meister - Braunkohlenwerk Jugend Lübbenau
Mitarbeiter Abt. Grundstoffindustrie ZK der SED
Braunkohlenwerk Oberlausitz
Hauer - Mansfeld Kombinat—“Th. Müntzer-Schacht“
Bohrwagenfahrer -Kalibetrieb Südharz — Werk ,,Heinrich Rau“
Hauer - Kali- u. Steinsalzbetrieb — Werk Bernburg
Brigadier - Berg- u- Hüttenkombinat — Zinnerz Altenberg
Baggerfahrer -Braunkohlenkombinat ,,Gustav Sobottka“ Hauptabt.-L. Braunkohlenkombinat Geiseltal - Braunsbebra
Baggerfahrer - Braunkohlenwerk Oberlausitz — Berzdorf
Beladerin - Braunkohlenkombinat Regis — Scheenhain
Direktor — Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“
Montagemeister - Zentralwerkstatt Gräfenhainichen
Hauerbrigadier —Wismut - Bergbaubetrieb 9
Gerätefahrerin BKW
Gerätefahrerin - Braunkohlenkombinat Welzow - Spreetal
Hauerbrigadier - - Bergbaubetrieb 9Wismut
Maschinistin - Braunkohlenkombinat ,,Erich Weinert“
Meister - Braunkohlenveredlung Espenhain
Direktor Produktion - Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Mitarbeiter — Ministerium f. Kohle u. Energie
Trocknerfahrer - Braunkohlenkombinat Senftenberg - Sonne
Grubendirektor - Kalibetrieb ,,Ernst Schneller“ — Zielitz
Grubendirektor - Kalibetrieb Werra — Grube ,,Marx/Engels“
Tagebaudirektor — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Sekretär — SED Bezirksleitung Cottbus
Pressenschlosser - Braunkohlenkombinat Borna
Tagebauleiter - Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Leiter HA Werkbahn - Braunkohlenkombinat Borna
Bohrwagenfahrer - Kalibetrieb Werra - Grube ,,E. Thälm.“
Grubenbereichsleiter —Wismut - Bergbaubetrieb Päitzdorf
Leiter Bohrkollektiv - Erdöl/Erdgas Grimma
Hauerbrigadier - Wismut —Jugendbergbau Königsstein
Hauerbrigadier - Wismut - Bergbaubetrieb Schmirchau
Transportfahrzeugführer - Kohlehandel Rostock
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat - Kupferbergbau
Hauer -Schachtbau Nordhausen
Leiter Prod.-Koordinierung - Braunkohlenkombinat Borna
Schichtleiter - Braunkohlenkombinat ,,Glückauf“ Knappenr.
Mitarbeiter— Ministerium f. Kohle u. Energie
25
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Verdienter Bergmann 1986 (38 Auszeichnungen)
Arnold, Bernd
Benedikt, Franz
Böttcher, Rolf
Brosche, Hildegard
Dademasch, Reiner
Daus, Dr. Werner
Ebermann, Werner
Erdmann, Günther
Fröming, Rolf
Hackebeil, Irene
Hahn, Otto
Keiling, Wolfgang
Klinger, Horst
Köhler, Franz
Kraneis, Willi
Krinke, Erwin
Lange, Alfred
Leiding, Karl-Heinz
Löchelt, Ingeborg
Mende, Heinz
Miottke, Christel
Müller, Wolfgang
Neumann, Manfred
Olze, Heinz
Oerlicke, Wolfgang
Osburg, Walter
Pälchen, Heinz
Pötzsch, Heinz
Puliner, Erwin
Rhöse, Helmut
Schilder, Dr. Christian
Schmidt, Günter
Schulz, Gisela
Seger, Gundalf
Ulbrich, Günter
Wagner, Alfred
Walter, Manfred
Winter, Klaus
Wismut
Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Wismut
Braunkohlenwerk ,,Glückauf“ — Knappenrode
Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“
Produktionsdirektor — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Braunkohlenwerk Oberlausitz
Mitarbeiter — Ministerium f. Kohle u. Energie
Staatliche Kohleversorgung
Braunkohlenwerk Regis
Mansfeld Kombinat - Schacht ,,B. Koenen“
Wismut
Direktor — Kombinat Anlagenbau Kohle
Schachtbau Nordhausen
Braunkohlenwerk Mücheln
Wismut
Zentralwerkstatt Gräfenhainichen
Kalibetrieb Werra
Braunkohlenwerk Borna
Berg- u. Hüttenkombinat — Zinnerz Altenberg
Braunkohlenwerk Cottbus
Steinkohlenkokereien ,,August Bebel“
Braunkohlenwerk Cottbus
Braunkohlenwerk Welzow
Mansfeld Kombinat — Schacht ,,B. Koenen“
Gaskombinat Schwarze Pumpe
Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“
Braunkohlenkombinat Senftenberg
Braunkohlenwerk ,,Gustav Sobottka“
Braunkohlenwerk Borna
Kombinat Kali
Kalibetrieb Zielitz
Erdöl/Erdgas Grimmen
Mansfeld Kombinat — ,,Th. — Müntzer -Schacht“
Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Fluß- u. Schwerspatbetieb - Rottleberode
Wismut
Braunkohlenwerk Regis
26
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Verdienter Bergmann 1987 (38 Auszeichnungen)
Albin Werner
Andreas, Waltraud
Awalter, Horst
Beerhold, Rolf
Dreilich, Erwin
Engel, Wolf-Dieter
Eulitz, Alfred
Gerhard, Prof. Dr. Horst
Gille, Alfred
Glups, Lydia
Handke, Leonore
Haisler, Dr. Kurt
Hopp, Werner
Hinkelmann, lrma
Klimpke, Rainer
Kobus, Jürgen
Krahl, Bernhard
Mahler, Hermann
Mechau, Dr. Hans-Werner
Mittag, Erich
Möckel, Lothar
Möhring, Hans
Möller, Klaus
Pachl, Ottmar
Reichen bach, Armin
Rosenhahn, Lothar
Scharf, Walter
Schimanski, Heinrich
Schneider, Gerhard
Scholz, Gerhard
Schwarzer, Klaus
Steinbach, lrmtraud
Steinicke, Hans-Joachim
Stößel, Wilfried
Voigt, Wolfgang
Werner, Dietmar
Wloch, Eva
Zange, Herbert
Kalibetrieb Südharz — Werk ,,Karl Marx“
Braunkohlenkombinat Senftenberg — Stammbetrieb
Stellv. Direktor — Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Wismut
Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“
Schachtbau Nordhausen
Zentralwerkstatt Regis
Professor — Bergakademie Freiberg
Mansfeld Kombinat - ,,B. Koenen — Schacht“
Braunkohlenwerk Geiseltal
Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Oberste Bergbehörde — Institut f. Bergbausicherheit
Betriebsdirektor — Braunkohlenwerk Geiseltal
Braunkohlenwerk Welzow
Wismut
Bereichsdirektor — Gaskombinat ,,Fritz Selbmann“
Mitarbeiter — Ministerium f. Kohle und Energie
Bohrungen u. Schachtbau Welzow
Geologische Erkundung Stendal
Braunkohlenkombinat Senftenberg — Stammbetrieb
Fluß- u. Schwerspatbetrieb Langenfeld
Vorsitzender - IG Bergbau-Energie — Bezirk Halle
Kalibetrieb Werra — Grube ,,Marx/Engels“
Braunkohlenwerk Cottbus
Braunkohlenwerk Borna
Wismut
Mansfeld Kombinat— ,,Th. Müntzer—Schacht“
Kohlehandel Rostock
Mitarbeiter Zentralkomitee der SED
Braunkohlenwerk Regis
Kalibetrieb ,,Südharz“
Braunkohlenwerk Borna
Kalibetrieb Zielitz
Braunkohlenwerk ,,Gustav Sobottka“
Braunkohlenkombinat Bitterfeld — Stammbetrieb
Wismut
Braunkohlenveredlung Espenhain
Berg- u. Hüttenkombinat ,,A. Funk“ Schwefelkies
Verdienter Bergmann 1988 (40 Auszeichnungen)
Ahlgrimm, Artur
Vulkaniseur — Gaskombinat Schwarze Pumpe
27
Stand: November 2013
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Aumüller, Walter
Bär, Wolfgang
Baum, Horst
Dylka, Ernst
Eichstädt, Klaus
Franke, Günter
Frerking, Werner
Förster, Dr. Karl-Heinz
Fuß, Dietmar
Gohut, Johanna
Götz, Wilhelm
Graf, Hermann
Hertwig, Gerhard
Hoffmann, Edelgard
Kegel, Klaus-Dieter
Kley, Günter
Lahr, Gisela
Langner, Dieter
Lehmann, Siegfried
Liebisch, Erich
Liebscher, Anton
Löwe, Siegfried
Luderer, Joachim
Müller, Hans
Piehl, Rudolf
Pils, Waldemar
Pieplow, Peter
Pietsch, Marga
Probst, Egon
Reisner, Horst
Schimpke, Horst
Staude, Kurt
Taubert, Günter
Treptow, Friedhelm
Valenta, Günter
Würzburg, Helmut
Wenig, Ulrich
Zedler, Helmut
Zobel, Wally
Stand: November 2013
Stellv. Direktor Produktion — Wismut — Schmirchau
Abteilungsleiter — Ministerium f. Kohle u. Energie
Triebfahrzeugführer — Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Rohrlleger/Erkundung — Braunkohlenwerk Geiseltal
Sekretär — Zentralvorstand der IG Bergbau-Energie
Hauerbrigadier — Wismut — Bergbaubetrieb Dosen
Hauptdispatcher—Braunkohlenveredlung Espenhain
Leiter Sicherheit Tagebaugroßgeräte — Anlagenbau BK
Stellv. Produktionsdir. Gewinnung — BKK Bitterfeld
Brigadier — Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Hauerinstrukteur - Kalibetrieb Zielitz
Hauptabteilungsleiter Rohgaserzeugung — Gaskombinat
Stellvertreter d. Ministers für Geologie
Profilschleifer — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Stellv. Fachdirektor Produktion — Wismut — Paitzdorf
Firstkontrollingeneur — Kalibetrieb Werra
Stellwerker — Braunkohlenwerk Cottbus
Jugendbrigadier — Kalibetrieb Südharz — Sondershausen
Gerätemeister - Braunkohlenkombinat Senftenberg
Steiger —Berg- u. Hüttenkombinat — Zinnerz Altenberg
Bohrwagenfahrer —Kalibetrieb Werra - Merkers
Hauer — Schachtbau Nordhausen
Hauptmarkscheider — Wismut — Generaldirektion
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk Welzow
Steiger—Wismut—Jugendbergbau Königsstein
Brigadeleiter — Mansfeld Kombinat — Kupferbergbau
Abteilungsleiter Erkundung - BKW ,,G. Sobottka“
Schichtbrigadier — Braunkohlenwerk ,,E. Weinert“
Bauleiter — Erdgasförderung Salzwedel
Direktor Forschung — Braunkohlenkombinat Senftenbg.
Fachdirektor Produktion — Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Baggerfahrer — Braunkohlenwerk Regis
Abteilungsleiter — Braunkohlenwerk Borna
Sektorenleiter Grundstoffindustrie — Zentralkom. SED
Schichtsteiger — Kalibetrieb Südharz —,,Th. Müntzer“
Grubenleiter — Mansfeld Kombinat — Kupferbergbau
Direktor —Kohlehandel Rostock
Schichtleiter Grube — Braunkohlenwerk Oberlausitz
Schöpfgerätefahrer—Braunkohlenwerk Borna
Verdienter Bergmann 1989 (40 Auszeichnungen)
Auffenberg, Günter
Bachmann, Hans-Jürgen
Bechmann, Helmuth
Sprenghauer - Kalibetrieb Südharz
Meister -Braunkohlenwerk ,,Erich Weinert“ — Deuben
Zweigstellenleiter - Kohlehandel Suhl
28
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Bleyer, Lothar
Dathe, Erhard
Dittrich, Theodora
Etzel, Harald
Federmann, Manfred
Frankowiak, Horst
Friese, Wolfgang
Girke, Manfred
Grzymbowski, Günther
Hamczyk, Manfred
Herrmann, Ulrich
Hildebrandt, Günter
Höllering, Rudi
Jüngling, Heinz
Kögler, Herbert
Kraus, Werner
Kretzschmar, Bernhard
Kretzschmar, Karl
Kunkel, Werner
Massow, Erich
Mathae, Reiner
Matuschka, Dieter
Mildner, Elfriede
Naumann, Karl
Patzak, Josef
Piehl, Horst
Pröhl, Dieter
Richter, Günter
Rimbach, Alex
Schnell, Hans-Dieter
Scholl, Karl
Schröder, Hans-Joachim
Schulz, Gisela
Söffing, Egon
Vogelsang, Roland
Volkmar, Hildegard
Wazlawek, Werner
Stand: November 2013
Hauerbrigadier - Wismut — Schmirchau
Brigadeleiter - Braunkohlenwerk Regis
Trocknerfahrer Braunkohlenkombinat Senftenberg
Großgerätefahrer - Kalibetrieb ,,Ernst Schneller“ Zielitz
Hauerbrigadier -Wismut — Bergbaubetrieb ,,Willi Agatz“
Sekretär SED-Kreisleitung Hoyerswerda
Betriebsteilleiter - Schachtbau Nordhausen
Direktor Investitionen - Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Schichtleiter - Braunkohlenwerk Cottbus
Schichtleiter -Braunkohlenwerk Welzow
Brigadeleiter - Mansfeld Kombinat—,,B. Koenen“
Stellv. Produktionsdir. -Braunkohlenwerk Geiseltal
Abteilungsleiter - Wismut - Bergbaubetrieb 9
Braunkohlenkombinat Senftenberg
Direktor Großtagebau -Braunkohlenwerk Borna
Stahlbauschlosser - Zentralwerkstatt Regis
Meister -Braunkohlenwerk Oberlausitz
Meister - Braunkohlenwerk Borna
Direktor Ökonomie — Braunkohlenkombinat Senftenberg
Umbauleiter - Geologische Erkundung Stendal
Hauerbrigadier - Wismut — Jugendbergbau ,,Ernst Thälmann“
Oberinspekteur - Komitee — Arbeiter- u. Bauerninspektion
Anlagenmaschinist - Gaskombinat Schwarze Pumpe
Schichtleiter - Braunkohlenveredlung Lauchhammer
Brigadier - Braunkohlenkombinat Bitterfeld
Abt.Leiter - Invest. Ministerium f. Kohle u. Energie
Brigadeleiter - Braunkohlenwerk Regis
Betriebsgeologe - Berg- u. Hüttenkombinat — Schwefelkies
Bohrhauerbrigadier - Kalibetrieb Werra — Merkers
Betriebsdirektor - Kaolin- u. Tonwerke Seilitz-Lothain
Bergbaumaschinist - Kaliwerk Werra — Merkers
Spezialhauer — Mansfeld Kombinat - Kupferbergbau
Anlagenfahrer - Braunkohlenwerk ,,Glückauf“
Schichtmeister - Steinkohlenkokereien ,,August Bebel“
Hauerbrigadier - Wismut — Jugendbergbau Königsstein
Gerätemaschinist - Braunkohlenwerk ,,G. Sobottka“
Bereichsleiter Kalibetrieb Südharz — Werk ,,H. Rau“ Roßleben
Bei Recherchen im Archiv der Sowjetisch-Deutschen Aktiengesellschaft Wismut konnte keine Klarheit über die
tatsächlich erfolgten Verleihungen des Ehrentitels „Verdienter Bergmann der DDR“ erreicht werden. Das betrifft
sowohl deutsche Bergarbeiter, als auch sowjetische Spezialisten. Es ist davon auszugehen, dass mehr Auszeichnungen erfolgten, als veröffentlicht wurden.
In der Verleihungsliste zum Ehrentitel „Held der Arbeit“ der DDR von Dirk Hubrich sind 3688 Ausgezeichnete
aufgeführt. Davon sind 282 Ausgezeichnete Beschäftigte des Bergbaus, darunter über 90 Hauer und Hauerbrigadiere. Sie sind damit mit Abstand die am höchsten ausgezeichnete Berufsgruppe. 22 mit dem Ehrentitel
„Verdienter Bergmann der DDR“ Ausgezeichnete erhielten einzeln oder im Kollektiv den Nationalpreis der
DDR für Wissenschaft und Technik.
29
Verleihungsliste zum Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“ 1951–1989
Bearbeiter: Hans Joachim Wiesner
Stand: November 2013
Anzahl der Ausgezeichneten von 1951 bis 1989
1951
1952
1953
1954
1955
1956
1957
1958
1959
1960
1961
30
30
29
29
30
31
29
28
33
30
30
1962
1963
1964
1965
1966
1967
1968
1969
1970
1971
1972
25
24
30
29
27
30
27
26
39
29
30
1973
1974
1975
1976
1977
1978
1979
1980
1981
1982
1983
30
30
30
30
32
30
29
30
30
40
40
1984
1985
1986
1987
1988
1989
40
40
39
39
40
40
Insgesamt: 1225 Auszeichnungen
Die Recherchen im Archiv der Sowjetisch-Deutschen Aktiengesellschaft Wismut konnte
keine Klarheit über die tatsächlich erfolgten Verleihungen erreicht werden. Das betrifft sowohl deutsche Bergarbeiter, als auch sowjetische Spezialisten. Es ist davon auszugehen,
dass mehr Auszeichnungen erfolgten, als veröffentlicht wurden.
Nach Industriezweigen und Institutionen
Steinkohlenbergbau
(einschl. Delegierte Mosambique und August-Bebel-Werk,
ab 1980 Betrieb des Gaskombinates Schwarze Pumpe)
Braunkohlenbergbau
(einschließlich Kombinate Böhlen und Gölzau,
Gaskombinat Schwarze Pumpe u. Anlagenbau Kohle)
Erzbergbau/Metallurgie
Kalibergbau
Wismutbergbau
Geologie/Erdöl/Erdgas
Ministerien/Staatliche Plankommission
Oberste Bergbehörde
Bergakademie Freiberg / Berg.-Ing.-Schule Senftenberg
Staatlicher Kohlehandel / Staatliches Kohlekontor
Zentralkomitee der Sozialistischen Einheitspartei
Zentralvorstand der Industriegewerkschaft Bergbau/Energie
Insgesamt:
97
433
170
160
243
33
28
8
10
7
25
13
1225
59 Frauen erhielten den Ehrentitel „Verdienter Bergmann der DDR“, davon waren 58 Frauen
im Braunkohlenbergbau beschäftigt. Eine Frau stammte aus dem Bereich Geologie/Erdöl/
Erdgas.
Herrn Dirk Hubrich gilt mein besonderer Dank für die Korrektur von Fehlern und Ergänzungen an der Verleihungsliste.
30