downloaden - PRO

Сomentários

Transcrição

downloaden - PRO
Erstellt am: 20.01.2017 22:27:53
Seite 1 von 2
HANDELS-/PRESSE-INFORMATION
DIE MISSION - 20 YEARS PRO-FUN MEDIA CINEMA COLLECTION
DVD-Video VERLEIH:
DVD-Video VERKAUF:
Direktvermarktung:
VÖ: 00.00.0000 / Vorverkauf: sofort
VÖ: 13.12.2013 / Vorverkauf: sofort
Titel:
DIE MISSION - 20 YEARS PRO-FUN MEDIA CINEMA
COLLECTION
Originaltitel:
La mission / Mission Street Rhapsody
Release-Art:
DVD-Video
Label:
PRO-FUN MEDIA Home Ent.
Vertrieb:
PRO-FUN MEDIA GmbH
Filmgattung:
Spielfilm
Genre(s):
Drama, metro, gay
FSK-Freigabe:
12
Laufzeit (Hauptprogramm):
ca. 116 Min.
Kinostart (D):
00.00.0000
Produktionsland/-jahr:
USA 2009
Offizielle Website:
Darsteller:
Benjamin Bratt
Jeremy Ray Valdez
Talisa Soto Bratt
Alex Hernandez
Max Rosenak
Regie:
Peter Bratt
Crew:
Drehbuch: Peter Bratt
Originalmusik: Mark Kilian
Kamera: Hiro Narita
Schnitt: Stan Webb
Produzent: Peter Bratt, Benjamin Bratt
Verkauf Bestellnummer: PF0929D
Verkauf EAN: 4031846009298
Sprachen/Tonformat:
Englische Originalfassung in Dolby Digital 5.1 & 2.0
Untertitel:
Deutsch (optional)
Bildformat:
16:9 anamorph (1,78:1)
Produkt-Typ:
DVD 9, PAL, Ländercode: 0 (codefree), Amaray Box
Extras:
The Music of La Mission (OF),
Original US-Kinotrailer,
Galerie,
Filmvorschau
Werbematerial/Marketing:
Preiscode-Kaufversion: P21
Verleih Bestellnummer:
Verleih EAN:
Preiscode-Verleihversion:
Das Presse-/Handels-Portal im Netz:
http://www.pro-fun.de/presse
Erstellt am: 20.01.2017 22:27:53
Seite 2 von 2
HANDELS-/PRESSE-INFORMATION
DIE MISSION - 20 YEARS PRO-FUN MEDIA CINEMA COLLECTION
Inhalt:
U.a. mit Superstar Benjamin Bratt (Traffic, Catwoman, Miss Undercover, Piñero, Law & Order).
Aufgewachsen in dem rauen und homophoben Klima des Mission District, San Francisco, ist es für den jungen Jesse
kein leichtes Unterfangen, sein Schwulsein vor dem in alten Machotraditionen erstarrten Vater geheim zu halten. Als
dieser durch Zufall ein eindeutiges Foto von seinem bis dahin abgöttisch geliebten Sohn in die Finger bekommt, rastet
der Alleinerziehende völlig aus. Jesse bleibt keine andere Wahl, als sich zwischen der Welt des Vaters und dem, was er
selbst ist, zu entscheiden.
Peter Bratt gelingt mit dem preisgekrönten "DIE MISSION" (La Mission) ein mitreißender Film über die Kraft der Liebe.
Halb herzzerreißendes Familiendrama, halb leidenschaftliche Hommage an eine einzigartige Nachbarschaft, brilliert
dieses flammende Plädoyer gegen Gewalt und Intoleranz durch oscarreife Höchstleistungen und einen kongenialen
Soundtrack. Ein großartiges Filmjuwel, bewegend, wahr und hoffnungsvoll.
Auszeichnungen / Festivalteilnahmen (Auswahl):
- Identities - Queer Film Festival Wien
- 15. PINK APPLE Filmfestival Zürich/Frauenfeld
- QUEERSTREIFEN Lesbisch-Schwule Filmtage Münster
- HOMOCHROM Filmfest Dortmund
- QUEER Filmfest Hamburg
- SUNDANCE Inter. Filmfestival
- New York Int. Filmfestival
- OutFest - Los Angeles
- San Francisco Int. Filmfestival
Pressestimmen:
"Super Geschichte, tolle Schauspieler, keine Minute des Zweistünders ist zu viel. Eine Perle von Film, brutal gut." Du &
Ich
"Die Atmosphäre des Films und die schauspielerischen Leistungen sind nicht zu schlagen." moviesection.de
"Ein beeindruckendes Juwel... Die beste Darbietung in Benjamin Bratt's Karriere - genial." New York Post
"Ein großartiger und zutiefst bewegender Film." Phil Bronstein, San Francisco Chronicle
"Berührender Coming-out-Film, ausnahmsweise mal aus der Sicht eines Vaters erzählt." rik
"Ein Familiendrama, das ganz tief unter die Haut geht! Packend, spannend, tragisch, dramatisch und voller Gefühl. Die
Story berührt den Zuschauer an einer Stelle im Körper, daß jedes gefrorene Herz auftaut und zusätzlich nachdenklich
stimmen lässt. Großartige Musik, grandiose Darsteller und eine Geschichte die zu Tränen rührt. Ganz großes
Gefühlskino das fesselt! Das Bild punktet durch eine klare Schärfe, helle Farben und durch einen ausgezeichneten
Kontrast. Die Tonqualität der Silberscheibe ist kräftig, sauber und sehr natürlich. Sehr gut!" OmegaBetaZeta.de
Das Presse-/Handels-Portal im Netz:
http://www.pro-fun.de/presse
"Die Überwindung klischeetriefender Rollenbilder, hier des Latino-Machismo, das ist das Hauptthema dieses pfiffigen,
herzerweichenden Streifens, der auf intelligente Weise blendend zu unterhalten versteht. Dass bei dieser
Versuchsanordnung das Happy End alles andere als selbstverständlich ist, macht den Filmgenuss nur noch lohnender..."
noisy-neighbours.com
"...zeichnet ein feines Bild der Latino-Community in San Franciscos Mission District und des mit sich und seinen zarten
Seiten kämpfenden Che. Ein großartiger Soundtrack lässt ein komlexes Bild einer Welt voller Widersprüche, aber auch
unbändiger Lebensfreude entstehen. Ein berührender, nachdenklich stimmender Film - der auch noch Spaß macht."
QUEER Filmfest Hamburg
"Unvergesslicher und anrührender Film." Schwulissimo
"Gelungenes Indie-Drama." Box
Benjamin & Peter Bratt @ NYILFF / La Mission (Premiere):
Das Presse-/Handels-Portal im Netz:
http://www.pro-fun.de/presse

Documentos relacionados