Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH

Сomentários

Transcrição

Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
GmbH
Kreisvolkshochschule
Wesermarsch GmbH
Herbstsemester 2014
Geschäftsstelle Nordenham:
Marktstraße 8a
26954 Nordenham
Telefon: 04731 94970
Fax:
04731 949723
[email protected]
www.kvhs-wesermarsch.de
Geschäftsstelle Brake:
Postplatz 1
26919 Brake
Telefon: 04401 938910
Fax:
04401 9389111
Außenstellen:
Berne
Butjadingen Elsfleth
Jade
Lemwerder
Ovelgönne
Stadland
04406 6283
04731 248691
04404 3879
04454 969813
0421 6978828
04401 982256
04455 261
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Vorwort
Ulrike Michalzik
Geschäftsführung der KVHS
Liebe Leserinnen und Leser,
in diesem Herbstsemester begrüßen wir Sie besonders spät
im Jahr, dafür aber umso bunter. Für uns ist dieses Semester
als sehr intensiv zu bezeichnen
– zum einen aufgrund der außergewöhnlichen Kürze, zum
anderen weil wir im Verlauf des
Semesters in Brake in unser
neues Domizil umziehen.
Das Gebäude der ehemaligen
OS Nord in der BürgermeisterMüller-Straße 35 wurde in den
letzten Monaten aus Mitteln des
Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Efre) und
des Landkreises Wesermarsch
grundsaniert und um einen
Zwischenbau erweitert. Dieses
neue Gebäude, in dem wir Sie
in einem modernen Ambiente,
neuester technischer Ausstattung und zum Beispiel so genannten „Lernoasen“ begrüßen
werden, soll KoBi heißen – kurz
für „Kompetenz und Bildung an
der Weser“. Unsere Verwaltung
in Brake bleibt bis Mitte Januar
2015 im Gebäude am Postplatz
1. Einzelne Kurse finden nach
den Herbstferien, ab 10. November 2014 jedoch schon im KoBi
statt und sind in diesem Programmheft besonders gekennzeichnet.
Schon jetzt möchten wir Sie zu
unserem Tag der Offenen Tür
am Samstag, den 21. Februar
2015 einladen, um Ihnen das
KoBi vorzustellen und unser Angebot zu präsentieren.
Neu im Programm sind in diesem Semester Kleingruppenkurse, die Ihnen ein Lernformat
mit vier bis sechs TeilnehmerInnen bieten. Für Sie ist ein Kurs
in einer Kleingruppe ein neues
und hoffentlich erfüllendes Lernerlebnis. Für uns bietet diese
Kursform die Möglichkeit, auch
„Nischenthemen“ anzubieten.
Unsere Angebote im Rahmen
der Initiative Offene Hochschule
haben wir in Kooperation mit der
Jade Hochschule für Sie weiter
ausgebaut. Im KoBi bieten wir
einen Vorbereitungskurs Mathematik sowie eine regelmäßige
Studienberatung und Infoabende zu allen Fragen des Studiums
an.
Wir freuen uns also, Ihnen in
unserem Herbstsemester 2014
eine bunte Mischung von Angeboten zu präsentieren und
hoffen, dass Sie darin das Richtige für sich finden können. Von
einem informativen Abend über
Antibiotika „vom Star zum Problemfall“, die bekannteren und
(noch) unbekannten Sprachen
wie zum Beispiel Arabisch oder
Isländisch,
Wohnraumgestaltung und bis hin zu aktuellen
Entwicklungen im Bereich Manieren und Knigge.
So ist dieses Programm wiederum Ausdruck von der breiten
Palette, die Ihre Kreisvolkshochschule Wesermarsch anbietet:
vom Lernerlebnis in gemütlicher
Runde bis hin zu Qualifizierungen in Beruf und Hochschule.
Wir wünschen Ihnen ein schönes Herbstsemester und freuen
uns darauf, Sie wieder zu sehen!
Herzlichst
Ihr KVHS-Team
Ulrike Michalzik
Geschäftsführerin
Neu ab 2015!
Kompetenz und Bildung an
der Weser (KoBi)
Bürgermeister-Müller- Str. 35
Inhaltsverzeichnis
Service
Service
Vorwort
Allgemeine Hinweise
Inhaltsverzeichnis
Team der KVHS
Impressum
Lageplan
Firmen- und Inhouse Fortbildungen
Bildungsurlaub
Geschäftsbedingungen
Außenstellen
Anmeldeformular
Sprachen
Seite
3
Seite
4
Seite
4
Seite
5
Seite
6
Seite
7
Seite
8
Seite
9
Seite 10
Seite 110
Seite 114
Kulturelle Bildung
Kino
Reisen & Exkursionen
vhs Reiseverbund
Zeichnen und Malen
Basteln, Werken, Schmieden
Töpfern
Nähen, Stricken, Filzen
Fotografie
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
12
13
13
16
18
19
21
24
Gesellschaft
Offene Hochschule
Dozentenfortbildungen
Haussanierung, Wohnen
Verbraucherfragen
Bürgerschaftliches Engagement
Pflege
Neues Lernen
Miteinander Leben
Umwelt, Ökologie
Freizeit und Spiele
Pädagogik
Elternfortbildungen
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
26
28
30
31
32
33
35
36
39
40
41
42
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
50
53
53
57
58
59
62
64
66
67
67
68
69
70
71
72
73
Gesundheitsbildung
Vorankündigung BU
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
Gedächtnistraining
Qigong
Yoga
Wege zur Entspannung
Pilates
Bewegung und Fitness
Zumba
Orientalischer Tanz
Tanzen
Tennis
Bewegung im Freien
Bewegung im und am Wasser
Kosmetik und Wellness
Kochen, Essen, Ernährung
Allgemeine Hinweise
Europäischer Referenzrahmen
Sprachen allgemein
Englisch
Spanisch
Französisch
Dänisch
Japanisch
Polnisch
Russisch
Niederländisch
Isländisch
Gebärdensprache
Integrationskurse
Deutsch als Fremdsprache
Einbürgerungstest
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
81
82
83
83
87
88
88
89
89
89
89
90
90
91
92
93
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
95
97
98
99
100
101
102
103
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
108
109
109
110
114
Arbeit und Beruf
EDV-Einführung, Windows
MS-Office
Internet
Digitale Bildbearbeitung
Schreibtechnik
European Controlling Assistant
Finanzbuchhalter
Integration in den Arbeitsmarkt
Grundbildung, Schulabschlüsse
Zweiter Bildungsweg
Bildung und Teilhabe
Lesen und Schreiben
Außenstellen
Anmeldebogen
Allgemeine Hinweise
Die im Programmheft oder sonstigen Ankündigungen oder Veröffentlichungen genannten Bezeichnungen von Erzeugnissen können Marken der jeweiligen Eigentümer sein. Aus dem Fehlen der Markenzeichen ® oder ™ kann
nicht geschlossen werden, dass die Bezeichnung ein freier Name ist.
Alle Veranstaltungen finden in Räumlichkeiten statt, die noch anderen Zwecken dienen. Verlassen Sie bitte die Räumlichkeiten so, wie Sie sie angetroffen haben. In allen Räumlichkeiten besteht absolutes Rauchverbot!
Obwohl das vorliegende Programmheft und alle sonstigen Ankündigungen
oder Veröffentlichungen mit größter Sorgfalt erstellt wurden und werden,
kann die KVHS Fehler nicht vollkommen ausschließen. Die KVHS kann für
fehlerhafte Angaben und deren Folgen weder eine juristische Verantwortung
noch irgendeine Haftung übernehmen.
Datenschutzbelehrung
Die KVHS speichert personenbezogene Daten ihrer TeilnehmerInnen. Die
Daten dienen ausschließlich dem internen Gebrauch und werden in keinem
Fall weitergegeben oder für andere fremde Zwecke verwendet. Auf Wunsch
können Ihre personenbezogenen Daten nach Kursende gelöscht werden.
4
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Das Team der KVHS Wesermarsch GmbH
Ulrike Michalzik
Brigitte Hartmann
Geschäftsführung der KVHS
Abteilungsleitung VHS Management/Zentrale Dienste
Verwaltungsorganisation/
Anmeldung
04401 9389112
[email protected]
04731 949713
[email protected]
Dr. Claudia Schütze
Stellv. KVHS-Leiterin
Abteilungsleitung klassisches
VHS-Programm
04731 949721
Birte Harms
Anmeldung/Verwaltung
04731 94970
[email protected]
[email protected]
[email protected]
Dr. Renate Gall
Helma Bressler
Stellv. KVHS-Leiterin
Qualitätsmanagement- Beauftragte
Anmeldung/Verwaltung
04401 938910
[email protected]
04731 949718
[email protected]
Sabine Kruse
Kommissarische Verwaltungsleitung/Buchhaltung
04731 949712
[email protected]
Nihal Duyum
Anmeldung/Verwaltung
Büromanagement Geschäftsleitung
04401 938910
[email protected]
Kerstin Saloga
Anmeldung/Verwaltung/
Buchhaltung
04731 949730
[email protected]
Gabriele Schwarze-Best
Projektverwaltung
04401 9389113
Gesellschafterversammlung
Vorsitzender:
Karlheinz Ranft, SPD-Fraktion
g.schwarze-best
@kvhs-wesermarsch.de
Mitglieder:
Thomas Brückmann, Landrat Landkreis Wesermarsch
Walter Erfmann, UW-Fraktion
Jens Harders, Die Linke-Fraktion
Jürgen Janssen, GRÜNE-Fraktion
Antje Denninger
Projektverwaltung
04401 9389117
a.denninger
@kvhs-wesermarsch.de
Torsten Lange, CDU-Fraktion
Manfred Wolf, FDP-Fraktion
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
5
Das Team der KVHS Wesermarsch GmbH
Ihre Abteilungs- und
FachbereichsleiterInnen im Überblick:
Doris Meyer
Abteilungsleitung Qualifizierung & Integration
Erwachsene, Berufliche Bildung
04401 9389114
[email protected]
Matthias Heyen
Abteilungsleitung Qualifizierung & Integration
Jugendliche
04401 938615
[email protected]
Dr. Claudia Schütze
Technische Dienste
Organisatorische
Daten:
Raphael Behrends
Leitung Systemadministration,
Information und Kommunikation
04401 936581
[email protected]
Anschrift:
KVHS Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Brake
Postplatz 1
26919 Brake
Tobias Trüper
Tel.: 04401 93891-0
Fax: 04401 93891-11
Systemadministration,
Gebäudeorganisation
04731 949726
[email protected]
Dieter Bunjor
Öffnungszeiten:
Mo–Fr:
09:00–12:00 Uhr
Mo:
14:30–16:30 Uhr
Mi:
14:30–18:00 Uhr
Neue Adresse
ab Februar 2015:
Bürgermeister-Müller-Str. 35
26919 Brake
Gebäudemanager Brake
04401 938910
Abteilungsleitung Klassische VHS
Kulturelle Bildung, Sonderprojekte u.a.
„Offene Hochschule“, 2. Bildungsweg
04731 949721
[email protected]
KVHS Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Nordenham
Marktstraße 8a
26954 Nordenham
Tel.: 04731 9497-0
Fax: 04731 9497-23
Dr. Renate Gall
EDV-Anwendungen, berufliche Bildung,
Naturwissenschaften, Medizin, Wirtschaft
04731 949718
[email protected]
Öffnungszeiten:
Mo–Fr:
09:00–12:00 Uhr
Di:
14:30–16:30 Uhr
Do:
14:30–18:00 Uhr
Heidrun Böning
[email protected]
www.kvhs-wesermarsch.de
Sprachen, Integrationskurse, Pädagogik
04401 936582 oder 04401 938910
[email protected]
Sylke Bohlen
Entspannung & Bewegung, Ernährung, Pflege,
Recht, Bildung und Teilhabe
04731 949719
[email protected]
Impressum:
Verantwortlich für den Inhalt:
Ulrike Michalzik
Wir ziehen um!
Ab Februar 2015 finden Sie uns in der Bürgermeister-Müller-Str. 35 in
Brake. Bereits ab November 2014 finden dort einzelne Kurse statt.
Kompetenz und Bildung an der Weser (KoBi) bedeutet für Sie neue und
barrierefreie Räumlichkeiten, sehr gut ausgestattete Bewegungs- und
Entspannungsräume, eine moderne Lehrküche und Möglichkeiten zum
Selbststudium.
KoBi
6
Auflage:
46.000
Gestaltung:
Dr. Claudia Schütze, Dr. Renate Gall, Brigitte Hartmann, Nihal
Duyum, Birte Harms
Herstellung und Druck:
Druckzentrum Nordsee GmbH,
Bremerhaven
Titelbild:
Kai Kinghorst
weitere Fotos im Heft:
Wilfried Schadock, Kai Kinghorst,
fotolia.com photocase.com, und
privat (Mitarbeiter, Dozenten),
das Kartenmaterial stammt von
google.maps.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
K ar t
en d
a te
n©
20
14
Lageplan
Unterrichtsorte der
KVHS Wesermarsch GmbH
G
eo
Ba
sis
-De
/ B K G (©
2 0 0 9), G
KVHS Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Nordenham
Marktstraße 8a
26954 Nordenham
Tel.: 04731 9497 0
Fax:04731 9497 23
o og
Kompetenz und Bildung an der
Weser (KoBi)
Bürgermeister-Müller-Str. 35
26919 Brake
Ka
rt
en
da
te
n©
Kartendaten © 2014 GeoBasis-De/BKG (©2009), Google
le
Neu ab 2015 !
4 Ge
2 01
o B asis - D e/ B KG
(© 2
00
9),
G
oo
gl
e
Jugendwerkstätten in der Wesermarsch
(Meyershof)
Oldenburger Heerstraße 26
26919 Brake
KVHS Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Brake
Postplatz 1
26919 Brake
Tel.: 04401 9386 0
Fax: 04401 9386 21
www.juwes-wesermarsch.de
Tel.: 04401 9389 10
Fax: 04401 9389 111
[email protected]
www.kvhs-wsm.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
7
Firmen- und Inhouse-Fortbildungsangebot
- für Unternehmen - für MitarbeiterInnen - für die Region
Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH
Ihr kompetenter Partner in Sachen Weiterbildung
Qualitätsmanagement
ISO 9001:2008 mit
Zulassung nach AZWV
Regelmäßig freiwillige
Überwachung
Mit unseren maßgeschneiderten Firmenseminaren und Inhouse-Trainings helfen wir Ihnen zur rechten Zeit am rechten
Ort das notwendige Wissen bereitzuhalten. Unsere Inhalte sind
vielfältig, praxisnah und richten sich nach Ihren individuellen
Bedürfnissen.
DE
Wir bieten Ihnen:
• effizienten, erwachsenengerechten Unterricht
• kompetente DozentInnen aus der betrieblichen Praxis und
hochqualifizierte freiberufliche TrainerInnen
• moderne Unterrichtsräume und Technik
KR A
ze
C e rtifi c a
ti o n
rtifi z i e rt
Das Themenspektrum der KVHS umfasst:
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
EDV
•
Windows
Office (Word, Excel, PowerPoint, Access, Outlook)
Project
MindManager
Internet
OpenOffice
mobiler EDV-Raum für Schulungen vor Ort
•
•
•
•
•
•
•
Besondere Events/
Teambilding
Eventkochen
Kreativkurse
Nennen Sie uns Ihre Wünsche!
•
•
•
•
•
•
•
Sprachen
vom Grundlagenniveau bis
Business Talk
Englisch
Französisch
Spanisch
Niederländisch
Russisch
Polnisch
weitere Sprachen auf Anfrage
möglich
Persönlichkeitsentwicklung
Mitarbeiterqualifizierung
Präsentationstechniken
Rhetorik
Moderation
Interkulturelle Kompetenz
Team- und Führungskräftetraining
Kundenorientierung
Konfliktmanagement
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Kaufmännische Schulungen
Rechnungswesen
Kostenrechnung
Recht
Finanzbuchhaltung
Stützunterricht Azubis
Büroorganisation
Kommunikation im Betrieb
Telefontraining
kaufmännischer Schriftverkehr
Fit und gesund
Entspannungstechniken
Yoga
Qigong
Pilates
Rückentraining
Gern stellen wir Ihnen ein individuelles
Weiterbildungspaket zusammen.
Bitte wenden Sie sich an:
KVHS Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Nordenham
Marktstraße 8a
26954 Nordenham
Tel.: 04731 9497-0, Fax: 04731 9497-23, [email protected]
8
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Infos
Was Sie zum Bildungsurlaub wissen sollten
BU
Nach dem Niedersäschischen Bildungsurlaubsgesetz können ArbeitnehmerInnen in Niedersachen in der Regel 5 Arbeitstage pro Kalenderjahr Bildungsurlaub nehmen, wenn Sie nach diesem Gesetz anerkannte Bildungsveranstaltungen
besuchen. Einzelheiten entnehmen Sie bitte bei Bedarf dem Niedersäschsichen Bildungsurlaubsgesetz in der Fassung vom 25.
Januar 1991. Für die Bildungsurlaubsveranstaltungen der KVHS ist die Anerkunung nach Niedersäschischem Bildungsurlaubsgesetz beantragt bzw. ausgesprochen.
Selbstverständlich stehen diese Seminare auch allen offen, die keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen wollen. Eine
verbindliche schriftliche Anmeldung ist zwingend erforderlich. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie die Bestätigung für den
Arbeitgeber. Eine Abmeldung ist kostenfrei nur schriftlich bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn möglich.
Nähere Informationen finden Sie bei den entsprechenden Kursen.
Tag Datum
Uhrzeit
So 12.10.2014 15:30
KuNr
14H9600NH
Mo 20.10.2014 12:30
14H9505NH
Mo 26.01.2015 8:00
14H5422BR
Di
07.04.2015 9:00
15F9601NH
Mo 20.04.2015 9:00
15F9600BR
Mo 18.05.2015 9:00
Mo 01.06.2015 10:00
So 27.09.2015 10:00
15F9500BR
15F2200BR
15H9600NH
Mo 12.10.2015 9:00
15H9500NH
Titel
Gesundheitsförderung im Beruf
auf Spiekeroog
Qigong - In der Mitte bleiben
- Stressbewältigung
Tabellenkalkulation mit
Excel 2007/2010
Fit im Beruf Rückenstärkung mit Pilates
Fit im Beruf Rückenstärkung mit Pilates
Qigong
Lehren lernen kompakt
Gesundheitsförderung im
Beruf auf Spiekeroog
Qigong - In der Mitte bleiben
- Stressbewältigung
Dozent
Seite
Andrea Barth
64
Susanne Gerhardt
58
Lothar Thomzik
97
Andrea Barth
50
Andrea Barth
Susanne Gerhardt
Werner Tiede
50
50
29
Andrea Barth
51
Susanne Gerhardt
52
Diese Kursangebote richten sich an Kinder und Jugendliche und gelten nicht als Erwachsenenbildung im eigentlichen Sinn, d. h. laut Niedersächsischem Erwachsenenbildungsgesetz geförderte
Veranstaltungen. Die Gebühren sind bereits angepasst und daher nicht weiter ermäßigbar.
Anmeldung ist nur schriftlich möglich, mit Unterschrift eines Erziehungsberechtigten.
Tag Datum
Uhrzeit
Sa 27.09.2014 9:30
KuNr
14H4201BJ
Sa 04.10.2014 10:30
Fr 17.10.2014 15:00
Sa 25.10.2014 9:30
14H8200BJ
14H9301NH
14H9529NH
Di
Di
28.10.2014 10:00
04.11.2014 10:00
14H7227BR
14H7225NH
Mo 10.11.2014 15:30
Fr 14.11.2014 18:00
Sa 22.11.2014 9:30
14H8103BR
14H9216NH
14H9528NH
Titel
WES Wattenmeerforscher Erleb‘ mal watt
Mach mal „watt“ aus Schlick
Richtig schminken für Teenager
WES Yoga im Kindergartenund Vorschulalter
Englisch für SchülerInnen
English workshop for
teenagers
Kinder malen mit Begeisterung
Modernes Kochen für Jugendliche
WES Yoga im Grundschulalter
Dozent
Seite
Nationalparkmuseum
Fedderwardersiel
39
Nationalparkmuseum Fed‘siel 16
Angelika Meyer
72
Inge Meischen
Eva Rentmeister
61
86
Ines Regina Behrendt
Magda Siemon
Inka Büsing
Inge Meischen
86
16
76
61
Gutscheine von der KVHS
Sie suchen noch ein passendes
Geschenk? Statt Socken, Krawatte
oder Schlafanzug: Verschenken Sie
doch Bildung! Über den Besuch des
Sprachkurses, EDV-Anwendungen,
Wellnessangebote bis hin zu kulturellen Aktionen wie z. B. der Bildhauerei, Malerei etc. bieten wir für
jedes Interesse etwas Passendes!
Wie? Ganz einfach mit unseren
Geschenkgutscheinen. Info unter
04731 94970.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
9
Anmelde- und Teilnahmebedingungen
Allgemeines
An den Veranstaltungen der KVHS Wesermarsch GmbH können Erwachsene
und Jugendliche teilnehmen, in den
Kursen der Jungen VHS auch unter 16
Jahren. Die Kurse werden in der Regel
nur durchgeführt, wenn sich mindestens 7 zahlende TeilnehmerInnen angemeldet haben.
Semesterbeginn:
am Montag, 22. September 2014
Ferien / Feiertage:
Tag der Einheit:
Herbstferien:
Weihnachten:
Zeugnisferien:
03.10.2014
27.10. - 09.11.2014
22.12. - 05.01.2015
02.02. - 03.02.2015
In den Ferien finden unsere Kurse in
der Regel nicht statt!
mittel, die im Kurs bar an den jeweiligen
Dozenten zu entrichten sind.
In den meisten Fällen wird das Entgelt
nach dem zweiten Kurstermin fällig. Bei
Langzeitkursen besteht dir Möglichkeit
einer Ratenzahlung. In Versäumnisfällen werden Mahngebühren erhoben.
Gebührenermäßigungen
Die KVHS Wesermarsch gewährt teilweise gegen Vorlage entsprechender
Nachweise
Gebührenermäßigungen
auf die reine Kursgebühr für Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger, Bundesfreiwilligendienstleistende und Ehrenamtskarteninhabern. Darüber hinaus kann
in begründeten Fällen die Leitung der
KVHS auch anderen TeilnehmerInnen
auf schriftlichen Antrag eine Ermäßigung gewähren. Die Gebührenermäßigung ist bei der Anmeldung zu beantragen.
Abmeldung
Melden Sie sich persönlich, telefonisch
oder schriftlich an. Auch Fax, Emailund Internetanmeldungen nehmen wir
gern entgegen. Jede dieser Anmeldungen ist für Sie verbindlich und zur
Zahlung der Kursgebühr verpflichtend.
Die Teilnahme an einem Kurstermin
gilt als Anmeldung. Das Anmeldeformular finden Sie auf Seite 114. Sie
erhalten von uns eine schriftliche Anmeldebestätigung, auf deren Rückseite Sie die vollständigen AGBs finden.
Bei allen Anmeldungen per Telefon,
Internet und Email ist eine Teilnahme
am SEPA-Lastschrifteinzugsverfahren
notwendig. Dazu müssen Sie nach
Anmeldung ein entsprechendes SEPAMandat ausfüllen.
Abmeldungen, Kündigungen und Rücktritte sind nur in Schriftform (Brief, Fax,
Email) an die KVHS Geschäftsstelle
möglich. Die Abmeldung muss drei
Werktage vor Kursbeginn eingegangen
sein, bei Wochenendkursen 1 Woche
vorher. Bei Langzeitkursen und Bildungsurlauben gelten besondere Fristen, die Sie in den AGB’s finden. Das
Fernbleiben vom Kurs/Lehrgang gilt
nicht als Abmeldung. Abmeldungen bei
der Kursleitung sind unwirksam. Bei
begründeter Verhinderung (z.B. Krankheit) kann durch unverzüglichen Nachweis eine Erstattung der Kursgebühr
gewährt werden. Ein etwaiges gesetzliches Widerrufsrecht bleibt unberührt.
Die Zahlung der Gebühr erfolgt bargeldlos per Bankeinzug oder per Rechnung. Die Gebühren der Kreativ- und
Kochkurse verstehen sich zuzüglich
der Auslagen für Material bzw. Lebens-
Haftung
Die KVHS Wesermarsch GmbH haftet
nicht für Schäden, Unfälle und Diebstähle, die auf dem Hin- und Rückweg
sowie während der Dauer von Veranstaltungen entstehen.
Schutz geistigen Eigentums
Anmeldungen
Bezahlung
der Kurs abgesagt werden muss. Die
KVHS kann eine Veranstaltung absagen, wenn die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Die Feststellung erfolgt spätestens zum zweiten
Veranstaltungstermin. Die KVHS kann
ebenfalls vom Vertrag zurücktreten,
wenn eine Veranstaltung aus Gründen
die die KVHS nicht zu vertreten hat,
ganz oder teilweise nicht stattfinden
kann. Der Wechsel von Unterrichtsräumen, Ersatz von DozentInnen und
zeitliche Verschiebungen von Kursterminen bleiben der KVHS vorbehalten.
Kursdurchführung
Haben Sie sich angemeldet und vor
dem angegebenen Veranstaltungsbeginn keine Nachricht von uns erhalten, findet der Kurs statt. Sie erhalten
von uns eine Benachrichtigung, wenn
Unterrichtsunterlagen, die der Teilnehmer erhält, dürfen nur für die vereinbarten Zwecke genutzt werden und nicht
vervielfältigt, übersetzt, nachgedruckt,
weitergegeben oder verbreitet werden.
Soweit die Unterlagen urheberrechtsfähig sind, bleibt die KVHS bzw. der
jeweilige Autor Urheber.
Datenschutz
Die von den Teilnehmern erhobenen
persönlichen Daten werden für den
internen Gebrauch elektronisch gespeichert und ausschließlich für die
organisatorische Abwicklung und zur
statistischen Bewertung für KVHSZwecke verwendet. Personenbezogene Daten unterliegen den Bestimmungen des Datenschutzrechts.
Die vollständigen allgemeinen Geschäftsbedingungen der KVHS Wesermarsch GmbH finden Sie im Internet
unter www.kvhs-wesermarsch.de oder
zur Einsicht in den Geschäftsstellen in
Brake und Nordenham.
Widerrufsbelehrung
Sofern der Vertrag unter Nutzung von Fernkommunikationsmitteln, wie z.B. Briefen, Katalogen, Telefonanrufen, Telekopien, E-Mails, sowie Rundfunk,
Tele- und Mediendiensten abgeschlossen wird, gilt Folgendes:
Sie können Ihre Anmeldung zu einer Veranstaltung der KVHS innerhalb einer Frist von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief,
Fax, Email) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung
des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
KVHS Wesermarsch GmbH, Marktstraße 8a, 26954 Nordenham; Fax: 04731 9497-23; [email protected]
Erlöschen des Widerrufsrechts
Bitte beachten Sie, dass nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) Ihr Widerrufsrecht jedoch auch vor Ablauf der zweiwöchigen Widerrufsfrist erlischt, sofern die gebuchte Veranstaltung begonnen hat und der erste Termin tatsächlich angeboten worden ist. Auf eine tatsächliche Teilnahme
Ihrerseits am ersten Termin der Veranstaltung kommt es hingegen nicht an.
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beidseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggfls. gezogene Nutzungen herauszugeben. Dies
kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Für den Fall, dass die
von Ihnen gebuchte Veranstaltung noch nicht begonnen hat und Sie innerhalb der Widerrufsfrist widerrufen haben, entstehen Ihnen weder Stornogebühren
noch sonstige Widerrufskosten oder Gebühren und bereits entrichtete Kursgebühren werden zurückgezahlt. Liegt kein wirksamer Widerruf vor, ist ggfls. die
volle Kursgebühr zu entrichten. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie nach einem unwirksamen Widerruf an den weiteren Terminen nicht mehr teilnehmen.
Besonderer Hinweis
10
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr WiderrufsAnmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
recht ausgeübt haben.
Dr. Claudia Schütze
Kulturelle Bildung /
Kreatives Gestalten
04731 949721
[email protected]
Dr. Renate Gall
Fotografie
04731 949718
[email protected]
Kulturelle Bildung
In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern
Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume
zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander
verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft
zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.
Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. „Gerade
die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung
sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung“, betont etwa auch die EnqueteKommission „Kultur in Deutschland“ in ihrem Abschlussbericht.
Kino
Reisen & Exkursionen
vhs Reiseverbund
Zeichnen & Malen
Basteln, Werken, Schmieden
Töpfern
Nähen Stricken, Filzen
Fotografie
Seite 12
Seite 13
Seite 13
Seite 16
Seite 18
Seite 19
Seite 21
Seite 24
Kulturelle Bildung
Kino und Kulinarisches
„Chocolat“
Ein kleines Buffet, das schon in der Kursgebühr enthalten ist, bereitet Sie kulinarisch auf den Film vor. Vorbereitet
wird das Buffet von den Jugendwerkstätten in der Wesermarsch (Meyershof), die zur KVHS Wesermarsch GmbH
gehören. Lernen Sie auf diesem Wege die Arbeit der Jugendwerkstätten in der Wesermarsch kennen.
Inhalt: Ende der 50er Jahre weht der Nordwind die zauberhafte Vianne und deren kleine Tochter Anouk in das
französische Dörfchen Lansquenet-sous-Tannes, das seit dem Mittelalter allen Modernisierungsbestrebungen
erfolgreich widersteht. Dort wünscht man sich nichts sehnlicher als seine Ruhe. Doch genau die bekommt man
mit der resoluten Frau gerade nicht, die mitten in der Fastenzeit in Kirchennähe eine Chocolaterie eröffnet. Die
bigotte Dorfgemeinde geht auf die Barrikaden - aber Vianne versteht sich mit geradezu magischem Geschick zu
wehren...
Regie: Lasse Hallström, mit Johnny Depp und Juliette Binoche. USA 2000, 121 Min.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Di. 11.11.2014
Preis: je TN
14H3503NH
1 Termin
19:00 bis 21:45 Uhr
9,00 €
Ute Büthe
„Das Festmahl im August“
Die Jugendwerkstätten in der Wesermarsch (Meyershof) möchten Sie in einem außergewöhnlichen Ambiente zu
„Kino und Kulinarisches“ einladen. Die Küche im Meyershof bereitet vor dem Film für Sie ein Büffet vor, das sich
kulinarisch an den Film anlehnt. Die Filmvorführung findet anschießend in der Holzwerkstatt der Jugendwerkstätten (Meyershof) statt, die extra für diesen Anlass umgestaltet und dekoriert wird. Lassen Sie sich überraschen.
Lernen Sie dabei auch die Jugendwerkstätten bei einem Blick hinter die Kulissen kennen. In der Teilnahmegebühr
sind jeweils der Film, sowie das Büffet, allerdings ohne Getränke, enthalten.
Inhalt: Der 60-jährige Gianni lebt zusammen mit seiner 93 Jahre alten pflegebedürftigen Mutter Valeria in Rom.
Die alte Dame hält ihn ganz schön auf Trapp. Nebeneffekt: Gianni kann wegen seiner Mutter nicht arbeiten gehen,
er muss überall anschreiben lassen und hat seit drei Jahren keine Stromrechnung mehr bezahlen können. Als er
einem Deal mit seinem Wohnungsverwalter, dem er etliche Monatsmieten schuldet, zustimmt, findet er sich plötzlich umgeben von vier dominanten und extravaganten alten Frauen wieder, um die er sich für einen Tag kümmern
soll. Dass das leichter gesagt als getan ist, merkt der sonst sehr gelassene Gianni schnell.
Originaltitel: Pranzo di ferragosto, Regie: Gianni Di Gregorio, Italien 2008, 75 Min.
Brake, Meyershof,
Oldenburger Heerstraße 26 1 Termin
Di. 30.09.2014
18:00 bis 21:45 Uhr
Preis: je TN
11,00 €
14H3501BR
Ute Büthe
Brake, Meyershof,
Oldenburger Heerstraße 26 1 Termin
Di. 07.10.2014
18:00 bis 21:45 Uhr
Preis: je TN
11,00 €
14H3502BR
Ute Büthe
Solidarisch.
Fair.
Partnerschaftlich.
Regional.
AUS ÜBERZEUGUNG.
Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.
zt
Jet en
at
ber en!
lass
Wir machen den Weg frei.
12
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
VHS Reiseverbund
Die Volkshochschule Wilhelmshaven und die KVHS Wesermarsch haben sich im Bereich kultureller Studienfahrten zu einer Gemeinschaft formiert, dem „Reiseverbund Nordwest“. Gemeinsam wollen wir für Sie außergewöhnliche Studienreisen organisieren und haben für die Durchführung mit ReiseKunst Osnabrück einen kompetenten
Partner gefunden. Unsere Kunst- und Literaturreisen sind in ihrer Art sicherlich einzigartig und unterscheiden
sich vom herkömmlichen Angebot anderer Veranstalter deutlich. Sie werden bei Busreisen möglichst wohnortnah
abgeholt und können an drei festen Standorten (Wilhelmshaven, Varel, Rastede) zusteigen. Sie bekunden Ihr Interesse an einer Studienreise bei Ihrer Volkshochschule, erhalten die notwendigen Anmeldeunterlagen und melden
sich bei Gefallen an. Sie werden von Anfang an professionell und zuvorkommend betreut. Wir freuen uns auf Sie!
Andalusien
8tägige Flug- und Busreise 10.05. - 17.5.2015
Maurische Moscheen, Paläste und Gärten, christliche Kathedralen und
blumengeschmückte Innenhöfe zwischen Abend- und Morgenland. Städte- und Kulturreise in das südspanische Land des Flamenco, des Stierkampfes und der „Weißen Dörfer“ zu den bedeutendsten maurischen Festungsanlagen, Traumpalästen und Moscheen, christlichen Kathedralen
sowie blumengeschmückten Innenhöfen in Sevilla, Cordoba, Granada und
Malaga. Einzelheiten im Detailprospekt, der in den Geschäftsstellen für Sie
bereit liegt.
Anmeldeschluss: 04.03.2015
Veranstalter: ReiseKunst Osnabrück
Preis:
pro TN
(EZ-Zuschlag 195 Euro)
1.375,00 €
NEU
Auch als Fotoreise!
Eine Woche mit einem
erfahrenen Fotografen
die besten Motive entdecken, Grundlagenvermittlung inklusive.
Für Sie planen wir weiterhin:
Flandern
Kunst-/Kultur oder Zeichnen
Sommer 2015 (mit Zeichnen)
Barcelona
Kunst-/Kultur oder Fotografie
Herbstferien 2015 (mit Foto)
Baltikum
Kunst- und Kulturreise
Sommer 2016
Reisen & Exkursionen
Bustour nach Papenburg zur Meyer-Werft
Wochenendseminar
Bei der Meyer-Werft in Papenburg erhalten wir am Vormittag einen Überblick
über die 200-jährige Unternehmensgeschichte. Es werden spannende Einblicke in den modernen Schiffbau gewährt: Kurzweilige Filme, eine Musterkabine, Fotos aus dem Innenleben der Schiffe sowie Informationen und
Exponate zum Stahlbau oder zur computergesteuerten Konstruktion erwarten uns genauso bei der Führung, wie
auch ein einmaliger Blick von der Besuchergalerie zu den im Bau befindlichen großen Kreuzfahrtschiffen. Nach
der sehr beeindruckenden Führung geht es zum Mittagessen. Am Nachmittag sehen wir bei der Stadtrundfahrt,
dass Deutschlands älteste und längste Fehnkolonie mehr als nur die Meyer Werft zu bieten hat. Liebevoll restaurierte Fehnhäuser, herrliche Grünanlagen und 40 Kilometer Kanäle mit romantischen Zug- und Klappbrücken
verleihen der Seehafenstadt ihr ureigenes Aussehen. Ein Hauch von Moor und Meer ist hier allgegenwärtig.
Nachdem wir uns bei Kaffee und Kuchen gestärkt haben, bleibt Zeit für eigene Erkundungen bevor die Heimfahrt
beginnt.
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 14.10.2014.
Geben Sie bitte bei der Anmeldung an, an welchem Abfahrtort Sie zusteigen wollen. Abfahrt in Brake: 07:00 Uhr am Gymnasium im Philosophenweg, 07:15 Uhr Elsfleth an der Stadthalle oder 07:30 Uhr in Elsfleth Eckfleth bei WIARDS. Bitte unterschreiben Sie die Teilnehmerliste im Bus.
Sa. 25.10.2014
Preis:
14H4200NH
pro TN
49,00 €
Jörn Wiards
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
13
Kulturelle Bildung
Reisen & Exkursionen
Grüne Woche Berlin im 4* Hotel
Seien auch Sie dabei und genießen Sie unvergessliche Tage in Berlin. Die
Internationale Grüne Woche Berlin zählt zu den bekanntesten Veranstaltungen in Deutschland überhaupt. Sie ist
die wichtigste Messe für Ernährungswirtschaft, Landschafts- und Gartenbau und findet traditionell jeweils im Januar in den Messehallen unter dem Funkturm statt. Fast 500.000 Gäste besuchen jedes Jahr diese Veranstaltung
mit über 1500 Ausstellern aus fast 60 Ländern. Natürlich unternehmen wir bei dieser Reise auch eine beeindruckende Stadtrundfahrt. Ein Berliner Original wird uns mit „Herz und Schnauze“ durch das neue und alte Berlin
führen. So sehen wir u. a. Rotes Rathaus, Alexanderplatz, Prenzlauer Berg, Nikolaiviertel, Gendarmenmarkt,
Checkpoint Charlie, Kreuzberg, Kanzleramt, Reichstag, Brandenburger Tor und die Prachtstraße „Unter den Linden“. Bei der 3-Tagesreise lernen wir auch den Potsdamer Platz, das neue moderne Berlin, detailliert kennen.
Hier schlendern wir vorbei am Sony Center, den Originalüberbleibseln der alten Esplanade Residenz, der ersten
Ampelanlage Europas und dem Ritz-Carlton Hotel, wo Stars und Sternchen während der großen Filmpremieren
über den roten Teppich stolzieren. Wohnen werden wir im ****Hotel Park Inn by Radisson, super zentral direkt am
Alexanderplatz gelegen.
3-Tagesreise
22. - 24. Januar 2015
Leistungen:
- Fahrt im Fernreisebus der
neuesten Generation
- 2x Übernachtung im ****Hotel
Park Inn by Radisson am Alex
- 2x Frühstücksbuffet im Hotel
- Eintrittskarte „Grüne Woche“
- Stadtrundfahrt Berlin
- Führung Potsdamer Platz Berlin
- City-Tax-Berlin
- Reiserücktrittskosten- u. Insolvenzversicherung
Preis: pro TN
196,00 €
14H9122NH
Jörn Wiards
(Einzelzimmerzuschlag 29,00€/ Nacht)
2-Tagesreise
24. - 25. Januar 2015
Leistungen:
- Fahrt im Fernreisebus der
neuesten Generation
- 1x Übernachtung im ****Hotel
Park Inn by Radisson am Alex
- 1x Frühstücksbuffet im Hotel
- Eintrittskarte „Grüne Woche“
- Stadtrundfahrt Berlin
- City-Tax-Berlin
- Reiserücktrittskosten- und Insol
venzversicherung
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der
12.01.2015. Geben Sie bitte bei der Anmeldung an, an welchem Abfahrtsort
Sie zusteigen wollen. Abfahrt in Brake
06:00 Uhr am Gymnasium im Philosophenweg, um 06:15 Uhr Elsfleth-Stadthalle, 06:30 Uhr Eckfleth-Elsfleth bei
WIARDS, 07:00 Uhr Weser-Ems-Halle
Oldenburg. Weitere Eintritts- und Besichtigungsgelder sind nicht im Fahrpreis enthalten. Bitte unterschreiben
Sie die Teilnehmerliste im Bus!
Preis: pro TN
128,00 €
14H9121NH
Jörn Wiards
(Einzelzimmerzuschlag 29,00 €/Nacht)
Bustour zum Wochenmarkt nach Groningen
mit Dollartkreuzfahrt
Der große Wochenmarkt erstreckt sich rund um das stattliche alte Rathaus
von Groningen. Hier lohnt es sich, in aller Ruhe über den Markt zu bummeln und natürlich auch die sehenswerte Innenstadt zu erkunden. Selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, dem Magen an den verschiedenen Ständen oder in diversen Cafés etwas Gutes zu tun. Am Nachmittag
geht es dann von Groningen in den holländischen Seehafen Delfzijl, wo
die „Warsteiner Admiral“ auf uns wartet und uns nach Leer bringt. Die landschaftlich ansprechende Fahrt führt uns zunächst durch den Dollart und
weiter über Ems und Leda an den Fischerdörfern des Reiderlandes vorbei.
Ein besonderer Höhepunkt ist die Passage des Emssperrwerkes bei Gandersum mit interessanten Hintergrunderklärungen vom Kapitän. Während
der Schiffsfahrt wird uns Kaffee/Tee und Kuchen serviert.
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 23.09.2014. Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, an welchem Abfahrtort Sie zusteigen wollen. Abfahrt in Brake: 06:45
Uhr am Gymnasium im Philosophenweg, 07:00 Uhr Elsfleth an der Stadthalle,
07:15 Uhr in Elsfleth Eckfleth bei WIARDS oder 07:45 Uhr an der Weser-Ems-Halle
in Oldenburg. Bitte unterschreiben Sie die Teilnehmerliste im Bus!
Fr. 03.10.2014
Preis: pro TN
14H4101NH
14
44,00 €
Jörn Wiards
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
unsere Kooperationspartner
Museum Moorseer Mühle
MUSEUM MOORSEER MÜHLE
RÜSTRINGER HEIMATBUND e.V.
Butjadinger Straße 132
26954 Nordenham-Abbehausen
Tel.: 04731 88983, Fax: 04731 206280
[email protected]
www.museum-moorseer-muehle.de
Winteröffnungszeiten
In der Wintersaison
(03.11.2014 - 30.03.2015)
hat das Museum sonntags von 14 17 Uhr geöffnet. Für Schulklassen
und Kindergärten ist ein Besuch
nach Terminabsprache unter
04731-88983 oder [email protected] möglich.
Moorseer Mühlencafé
Tee-, Kaffeespezialitäten, leckere
Torten und Kuchen im historischen
Ambiente genießen.
www.moorseer-muehlencafe.de
Veranstaltungen
Sonntag, 09. November
15.00 - 17.00 Uhr Mühlenbetrieb
Sonntag, 23. November
15.00 - 17.00 Uhr Mitmachbacktag
Sonntag, 07. Dezember
15.00 - 17.00 Uhr Wollwerkstatt
Sonntag, 21. Dezember
15.00 - 17.00 Uhr
Weihnachtsbäckerei
Sonntag, 11. Januar
15.00 - 17.00 Uhr Mitmachbacktag
Sonntag, 25. Januar
15.00 - 17.00 Uhr
Besuch der Mühlenschafe
Rüstringer Heimatbund e.V.
Programm
Seit über 100 Jahren bemüht sich
der
Rüstringer
Heimatbund um
die Erforschung
der
regionalen
Geschichte, den Schutz unserer
Natur- und Kulturlandschaft, die Sicherung und Pflege von Bau- und
Naturdenkmälern, die Pflege der
plattdeutschen Sprache, die Erhaltung von Brauchtum und Volkskunde Siedlungs- und Familienkunde,
die Sicherung und Verbreitung heimatkundlichen Wissens.
02. September, 19.30 Uhr
Erwin Wagner, Hude: Admiral Brommy (geb. 10 09. 1804) und die erste
deutsche Flotte von 1849 – 1853 in
Brake.
26. September, 14.30 Uhr
Moorsee, Plattdüütsch-Dag in der
Mühle mit dem Rüstringer Schrieverkring.
07. Oktober, 19.30 Uhr
Otto Thieß: Die Gutshöfe auf dem
alten Nordenhamer Sand.
04. November, 19.30 Uhr
Meinhard Wefer: Der 1. Weltkrieg
nach Aufzeichnungen von Wilhelm
Lauw; H.-R. Mengers: Das Konzil
zu Konstanz (Beginn 5. 11. 1414) –
Bilder, Berichte und Ergebnisse
19. November, 14.30 Uhr
Schwei, Andacht zum Buß- und Bettag mit Kirchenführung, anschließend Autorenlesung des Rüstringer
Schrieverkrings
02. Dezember, 19.30 Uhr
Ingo Hashagen, Jever: Die Sächsische Fehde und die Eroberung des
Stad- und Butjadingerland
06. Dezember, 15.00 Uhr
Weserterrassen Nordenham, Plattdeutscher Nachmittag im Advent
06. Januar, 19.30 Uhr
H-R Mengers: Jahresrückblick, Bücher und Schriften; Vortrag steht bei
Redaktionsschluss noch nicht fest
18. Januar, 10 Uhr
Gedenkfeier in Hartwarden mit
Kranzniederlegung, Ansprache
und anschließendem Gedankenaustausch der Vereine im Friesenheim.
Bei fehlender Angabe ist der Veranstaltungsort das „Butjadinger Tor“ in
Abbehausen. Termine und Veranstaltungsorte könnten sich ändern.
Nähere Informationen entnehmen
Sie bitte der örtlichen Tagespresse.
Ausflugsfahrten
24. – 26. September
3 Tage in den Solling, Einbeck,
Hameln, Brauereibesichtigung mit
Verkostung, Rundfahrt durch den
Solling, Stadtführung Hameln.
Mitte November
gemeinsames Kaffeetrinken in den
Weserterrassen mit Vorstellung der
Reisen 2015
Sichern Sie sich jetzt Ihre Ferienimmobilie direkt am Weltnaturerbe Wattenmeer.
Lebensqualität und Rendite durch eine optimale Kapitalanlage. Wollen Sie Ihr Haus verkaufen?
Sprechen Sie nur mit uns darüber!
KÜSTEN IMMOBILIEN Lothar Peters
An der Rennweide 30 · 26316 Nordseebad Dangast
Tel. 0 44 51/95 96 95 · Wochenendhotline: 0151/22 34 45 10 · [email protected] · www.kuestenimmobilien.com
Niederlassung:
27570 Bremerhaven
· Georgstraße
Tel. 04
Auch in 27570 Bremerhaven
· Georgstraße
66 · Tel. 66
04 ·71/80
6171/80
42 31 61 42 31
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
15
Kulturelle Bildung
Zeichnen und Malen
Malkurs für Anfänger und
Fortgeschrittene
Zeichnen für Anfänger und
Fortgeschrittene
Malwochenende
Die Fortgeschrittenen sollen im
Folgekurs die Licht- und Schattenübungen mit weichen Bleistiften fortführen. Zusätzlich können
Farbstifte zum Einsatz kommen.
Neueinsteiger sind herzlich willkommen.
Ein kompaktes Wochenende zum
Malen mit überwiegendem Praxisanteil und wenn gewünscht kunstgeschichtlicher Einführung. Im
Preis enthalten sind 2 Übernachtungen mit Vollpension, sowie 15
Kursstunden. Eigene Anreise nach
Seefeld.
Bitte mitbringen: Zeichenblock, weiche
Bleistifte, Buntstifte, Kreide
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
40,00 €
ab 7–9 TN
54,00 €
14H8102NH
Hella Krause
Malkurs für Fortgeschrittene
Dieser Kurs ist ein Folgekurs für
Fortgeschrittene und kreative Menschen, die ein starkes Interesse an
der bildenden Kunst sowohl in der
Theorie, als auch in der Praxis haben. Während des Kurses kann die
Stärkung und Verfeinerung der unterschiedlichen Zeichen- und Maltechniken erfolgen. Neueinsteiger
sind herzlich willkommen.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
5 Termine
Do. ab 16.10.2014 18:30 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
40,00 €
ab 7–9 TN
54,00 €
14H8124NH
Norbert Neubert
Wochenendseminar
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist am
24.10.2014. Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 50,00 € zu leisten.
Bitte mitbringen: Malutensilien, wie Acrylfarben, Pinselset, Maluntergründe.
Seefeld, Kunze Hof,
Deichstr. 16-18
Fr. 14.11.2014
Anreise ab 14:00 Uhr
Sa. 15.11.2014
09:30 bis 18:00 Uhr
So. 16.11.2014 9:00 bis ca. 13:00 Uhr
Preis: pro TN
260,00 €
14H8123NH
Norbert Neubert
Kinder malen mit
Begeisterung
Kinder bringen eine große Begeisterung für das Malen, die Farben
und die Strukturen mit. Diese Begeisterung wollen wir ausbauen
und neugierig machen. Die Kinder
werden in ihrem Tun bestärkt und
zum Betrachten ihrer eigenen Werke und auch Bildern von bekannten
Künstlern angeregt.
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
5 Termine
Mo. ab 10.11.2014 15:30 bis 17:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,00 €
ab 7–9 TN
27,00 €
14H8103BR
Magda Siemon
Anmeldungen zu Kursen
der Jungen VHS sind nur
schriftlich mit Unterschrift
der Erziehungsberechtigten
möglich.
16
Bitte mitbringen: Das benötigte Material wird am ersten Kurstag besprochen.
Wer hat, kann aber gerne Farben, Pinsel, Aquarellpapier und Malpappe mitbringen.
Brake, Hafenstraße 3
5 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
33,30 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H8105BR
Magda Siemon
Mach‘ mal „watt“ aus Schlick
Bitte beachten: Es entstehen Materialkosten für Pinsel und Malgrund in Höhe
von 9,00 Euro.
Junge VHS
Sie möchten sich über Ihr Hobby,
das Malen, austauschen, sich im
Gespräch mit der Gruppe und einer
erfahrenen Dozentin verbessern?
Mit Ihrer Freude am Malen sind Sie
in diesem Kurs dann richtig. Der
Kurs ist für Anfänger genauso geeignet wie für fortgeschrittene HobbymalerInnen. Ihre Begeisterung
ist die einzige Voraussetzung. Vertrauen Sie in Ihre Kreativität!
Basteln und Werken
für Kinder von 6 - 9 Jahren
Bitte mitbringen: Tuschkasten
in Aquarell, Acryl und Öl
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren
Wochenendseminar
Hast du Lust aus Watt mal Kunst
zu machen? Mit Schlick, Sand,
Muscheln, Federn, Holz, Schneckenhäusern und Steinchen aus
dem Wattenmeer kannst du bei uns
ein einzigartiges 20 x 30 cm großes Nordseebild gestalten. Gerne
kannst du auch selbst gesammelte
Nordseeschätze mitbringen. Das
Bild fertigen wir mit unseren Händen, Pinseln und Formen an. Sobald die Schlickmasse etwas angetrocknet ist kann das Kunstwerk
durch Auftragen von Acrylfarben
noch bunter werden. Die Veranstaltung ist an Kinder zwischen 6 und
12 gerichtet, die Spaß am Umgang
mit Naturmaterialien und Farben
haben. Die Materialien wie Holzgrund, Sand, Schlick, Muscheln etc.
sind im Preis enthalten.
Butjadingen, Museum Fedderwardersiel, Am Hafen 4
1 Termin
Sa. 04.10.2014
10:30 bis 12:00 Uhr
Preis: pro TN
6,00 €
14H8200BJ
Nationalparkhaus
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
Basteln und Werken
Zeichnen und Malen
Urlaubserinnerungen als
Kunstwerk gestalten
Kunst aus Watt und Mee(h)r
Wochenendseminar
Seekarten bemalen
Werden Sie in Nordseeatmosphäre
kreativ. Mit Schlick, Muscheln, Holz
und vielen anderen Naturmaterialien aus dem Wattenmeer gestalten
wir ein Nordseebild. Auf einem 20
x 30 cm großen Holzgrund wird
zunächst Schlickmasse aufgetragen. Noch bevor diese zu trocknen
beginnt werden Sand, Muscheln,
Schneckenhäuser und Steinchen
aufgebracht. Der Schlick lässt sich
wunderbar formen und es entstehen wunderschöne Landschaftsbilder. Sobald die Schlickmasse
angetrocknet ist kann das Bild mit
Acrylfarben verfeinert werden.
Angst vor einem Krea-Tief? Gerne
dürfen Sie sich Anregungen von
bereits fertigen Bildern, Fotos oder
dem Blick aus dem Fenster auf die
Nordsee holen. Immer gerne zu
Stelle ist eine Gästeführerin, um
anzuleiten, zu beraten oder tatkräftig zu unterstützen. Die Veranstaltung ist an Erwachsene gerichtet,
die gerne mit Naturmaterialien und
Farben kreativ werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die
Materialien wie Holzgrund, Sand,
Schlick, Muscheln etc. sind im Preis
enthalten.
Malen und Gestalten mit
Acrylfarben
Der etwas andere Malkurs
Acrylfarben haben eine tolle
Leucht- und Deckkraft und sind
preiswert. Man kann sie mischen,
spannende Verläufe malen und mit
ihnen experimentieren. Große oder
kleine Leinwände schmücken unser Heim und verleihen ihm einen
besonderen Rahmen. Wir möchten verrückte Landschaftsbilder
malen, Assemblages (dreidimensionale Collagen) und echte Hingucker gestalten. Sie müssen dazu
weder künstlerisches Talent noch
Vorkenntnisse besitzen. Alleine die
Freude am Selbstausdruck zählt!
Der Sommerurlaub ist vorbei und
Sie schwelgen noch in Erinnerungen? Bringen Sie zu diesem Malkurs alles mit, was Sie im Urlaub gesammelt haben: Postkarten, Steine,
Muscheln. Große Seekarten wollen
wir bemalen oder bekleben, so
dass ein unvergessliches Bild Ihrer
Urlaubsimpressionen entsteht.
Bitte beachten: Bringen Sie bitte, wenn
vorhanden, Malmaterialien mit. Es entstehen zusätzliche Materialkosten, die
Sie bitte mit der Dozentin abrechnen.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Mo. 23.09.2013
09:00 bis 12:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,00 €
ab 7–9 TN
10,80 €
14H8203NH
Norma Duhm
Bitte beachten: Material kann mitgebracht oder bei der Dozentin erworben
werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
5 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
30,00 €
ab 7–9 TN
40,50 €
14H8125NH
Norma Duhm
Butjadingen, Museum Fedderwardersiel, Am Hafen 4
1 Termin
Sa. 04.10.2014
14:30 bis 16:00 Uhr
Preis: pro TN
6,00 €
14H8201BJ
Nationalparkhaus
Die größte Möbel- und Küchenschau der Wesermarsch
Wohnmöbel, Schlafzimmer und Jugendmöbel –
perfekte Beratung – maßgenaue Einbauküchen!
Alles was Sie bei uns sehen,
liefern wir sofort!
Barrierefreies
Einkaufen!
G
m
b
H
NORDENHAM
Großensieler Straße 114
26954 Nordenham
DAS MÖBELHAUS
Telefon: 0 47 31 - 22 00 4
Telefax: 0 47 31 - 22 00 8
P
Bei uns parken Sie bequem
und selbstverständlich kostenlos!
H
Linienbushaltestelle
direkt vor dem Haus!
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9 -18 Uhr durchgehend
Sa. 9 -16 Uhr durchgehend
Bei Kaffee und kühlen Getränken können Sie zwischendurch eine gemütliche Pause einlegen!
[email protected]
www.moebelhauskuboth.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
17
Kulturelle Bildung
Basteln, Werken, Schmieden
Bascetta-Sterne
Bascetta- oder Aurelio- Sterne
selber basteln
Der Bascetta - Stern ist ein dreidimensionaler Stern aus unifarbenem oder gemustertem Papier. Es
werden 30 Faltblätter zu Modulen
gefaltet, die dann in einander gesetzt werden - nicht geklebt. Die
Größe des Papiers beträgt 15 x 15
cm oder 20 x 20 cm.
Bitte beachten: Die Materialkosten betragen 5,00 € und sind am Kursabend
direkt mit der Dozentin abzurechnen.
Ovelgönne, König v. Griechenland
Breite Str. 20
1 Termin
Di. 21.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H8210OV
Karin Ramien
Kleine Weihnachtsgeschenke
und -karten selbst gestalten
Freunden und Bekannten mal wieder eine Freude bereiten mit selbstgebastelten Weihnachtsgeschenken und -karten.
Bitte beachten: Es fallen ca. 3,00 € Materialkosten an, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Restaurieren von Fenstern,
Türen und Möbeln
Sie haben ein altes Haus geerbt
oder gekauft, es mit viel Zeit und
Geld saniert, natürlich auch neue
Fenster eingebaut, weil die alten
unansehnlich waren und es zog?
Und plötzlich entdecken Sie Schimmel in den Ecken? Das alte Möbelstück, das Sie besitzen, soll von der
hässlichen Farbe befreit werden
und Sie beizen es ab? Kardinalfehler! Der Dozent ist gelernter Tischlermeister und einer der wenigen
staatlich anerkannten Restauratoren in der Region. Er wird Ihnen an
diesen 2 Abenden anschaulich vermitteln, welche Fehler Sie nicht machen sollen und warum es sinnvoll
ist, alte Fenster, Türen und Möbel
zu erhalten, sachgemäß zu restaurieren und vor allem auch auf regionale Besonderheiten zu achten.
Anhand von Dias werden Sie über
die richtige Restauration und Pflege informiert.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Mo ab 13.10.2014 20:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
17,60 €
ab 7–9 TN
24,00 €
14H8230BR
Horst Sprung
Ovelgönne, König v. Griechenland
Breite Str. 20
1 Termin
Di. 11.11.2014
19:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,30 €
14H8212OV
Karin Ramien
18
Bitte beachten: Das Material wird nach
Verbrauch berechnet (ca. 15,00 € und
ca. 2,00 € für je 1 Gramm Silber).
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
Fr. 24.10.2014
18:00 bis 22:30 Uhr
Sa. 25.10.2014
10:00 bis 18:00 Uhr
So. 26.10.2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
90,00 €
ab 7–9 TN
112,40 €
14H8900NH
Peter Lucas
Speckstein ist ein sehr weicher
Stein, der erst nach der Bearbeitung seine volle Schönheit entfaltet. Intuitiv lässt man sich vom
Stein zu seiner späteren Form lenken. So entstehen individuelle Ketten- oder Schlüsselanhänger, aber
auch Handschmeichler oder kleine
Glücksbringer. Lassen Sie sich von
der Vielfalt des Specksteins verzaubern.
Fröbelweihnachtssterne sind dreidimensionale
Weihnachtssterne,
die aus vier Streifen Papier geflochten werden. Durch den Gebrauch
von unterschiedlichem Papier und
Farben, sind der Kreativität keine
Grenzen gesetzt. Entdecken Sie
eine alte Weihnachtsbastel- Tradition wieder.
Ovelgönne, König v. Griechenland
Breite Str. 20
1 Termin
Di. 28.10.2014
19:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,30 €
14H8211OV
Karin Ramien
Das Goldschmieden ist ein wunderbares Handwerk. Ein Silberblech
oder geschmolzene Silberlegierung
verwandelt sich in Ihren Händen in
ein ganz persönliches Schmuckstück, einen Handschmeichler - als
Geschenk für Sie oder Ihre Lieben.
Sie lernen das Gießen, Sägen,
Feilen, Schmieden, Polieren und
andere Techniken kennen. Vom
Ring bis zum Ohrschmuck ist vieles
machbar in unserer mobilen Goldschmiede mit Arbeitsplätzen für bis
zu 12 Teilnehmer. Ganz nebenbei
erfahren Sie noch vieles über diese
schöne Zunft und edle Steine.
Speckstein-Schmuck
Fröbelweihnachtssterne
Bitte beachten: Es fallen ca. 3,00 € Materialkosten an, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Goldschmieden
Bitte beachten: Es entstehen geringe
Materialkosten, die direkt mit der Dozentin direkt am Kursabend abgerechnet werden.
Kreativkurse
In einigen Kreativkursen
müssen Sie mit zusätzlichen
Kosten für Material rechnen.
Nähere Einzelheiten werden
zu Beginn des Kurses abgesprochen.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Mi. 12.11.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
6,00 €
ab 7–9 TN
8,10 €
14H8202NH
Norma Duhm
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
Töpfern
Kreatives Gestalten mit Ton
Gestalten mit Ton
Nana töpfern
Töpfern in der BEGU
Wochenendseminar
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
5 Termine
Mo. ab 22.09.2014 17:00 bis 19:00 Uhr
Preis: pro TN
21,30 €
14H8215LE
Karin Detmering
Töpfern Sie sich in entspannter
Atmosphäre Ihre persönlichen Dekorationen für Haus, Garten oder
einfach zum Verschenken. Ob naturalistisch oder abstrakt, hier können Sie künstlerisch Ihre Ideen in
Ton umsetzen. Für Springbrunnen,
Kugeln und Schalen, Skulpturen,
Vogeltränken und Ähnliches finden
Sie bestimmt einen Platz. Anfänger
und Fortgeschrittene sind herzlich
willkommen.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
5 Termine
Mi. ab 24.09.2014 09:30 bis 11:30 Uhr
Preis: pro TN
21,30 €
14H8220LE
Karin Detmering
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
10 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:30 bis 21:30 Uhr
Preis: pro TN
42,70 €
14H8227LE
Anke Feja
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
5 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: pro TN
21,30 €
14H8225LE
Karin Detmering
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
10 Termine
Di. ab 23.09.2014 09:30 bis 11:30 Uhr
Preis: pro TN
42,70 €
14H8228LE
Anke Feja
Töpfern Sie sich in gemütlicher
Runde Ihre ganz persönliche
Herbst- und Winterdekoration. Kugeln, Schalen, Skulpturen und Ähnliches können auch Ihr Heim und
Ihren Garten schmücken.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
6 Termine
Mo. ab 10.11.2014 17:00 bis 19:00 Uhr
Preis: pro TN
25,60 €
14H8216LE
Karin Detmering
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
6 Termine
Mi. ab 12.11.2014 09:30 bis 11:30 Uhr
Preis: pro TN
25,60 €
14H8221LE
Karin Detmering
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
6 Termine
Mi. ab 12.11.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: pro TN
25,60 €
14H8226LE
Karin Detmering
Bitte denken Sie
daran,
dass einfaches Fortbleiben
vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!
Töpfern für Eltern und Kinder
Wochenendseminar
An zwei Samstagen können Sie
zusammen mit Ihrem Kind kreativ töpfern. Spaß und Freude am
Gestalten stehen im Vordergrund.
Beim Umgang mit Ton werden die
Motorik und die individuelle Wahrnehmung geschult. Am 1. Samstag
können fantasievolle Figuren und
kleine Gefäße entstehen, die mit
Engobefarben bemalt werden können. In der Pause wird ein kleiner
Imbiss gereicht. (Es entstehen geringe Kosten.) Am 2. Samstag können die gebrannten Kunststücke
mit bunten Glasuren glasiert werden, die dann nochmals gebrannt
werden müssen. Einen Abholtermin
vereinbaren Sie mit der Dozentin.
Bitte mitbringen: Handtuch, evtl. Arbeitskleidung. Material ist im Kurs erhältlich und wird nach Verbrauch abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
2 Termine
Sa.04.10.2014
10:00 bis 15:00 Uhr
Sa.11.10.2014
10:00 bis 12:15 Uhr
Preis: pro TN
35,10 €
14H8244NH
Silvia Gorges
Bunte dicke Frauenskulpturen, die
gute Laune verbreiten, das sind die
Nanas, frei nach Niki de St. Phalle.
Am 1. Samstag töpfern Sie eine Figur in max. 30 cm Größe und modellieren die typischen runden Formen
einer Nana, mit einem papierhaltigen Ton. Es gibt einen kleinen Imbiss zur Mittagszeit. Am 2. Samstag ist das Werkstück gebrannt und
wird im nächsten Arbeitsschritt mit
leuchtenden Glasuren bunt bemalt. Zum Abschluss wird die Figur
nochmals gebrannt und glänzt wie
Porzellan. Dieser Kurs ist für alle
Nanafans und für alle die es lieben
mit den Händen kreativ zu gestalten. Erschaffen Sie eine Nana nach
Ihren Vorstellungen. Es entstehen
Kosten für Material und Imbiss, die
mit der Kursleiterin abgerechnet
werden. Es wird ein Termin für die
Abholung der Nana vereinbart.
Bitte mitbringen: Handtuch, evtl. Arbeitskleidung. Material ist im Kurs erhältlich und wird nach Verbrauch abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
2 Termine
Sa. 25.10.2014
10:00 bis 15:00 Uhr
Sa. 15.11.2014
10:00 bis 12:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
26,10 €
ab 7–9 TN
33,30 €
14H8246NH
Silvia Gorges
Kreatives Töpfern
Entdecken Sie das Töpfern für sich.
Schaffen Sie sich einen Eindruck
von der Arbeit mit dem Material Ton
und probieren Sie ohne Erfolgsdruck, ob Ihnen diese Gestaltungsarbeit liegt. In netter Runde fertigen
Sie Ihre ganz individuellen Kunstwerke an. Es entstehen tolle Figuren, Gartendekorationen, Schalen
u.v.m. Ihre Kreativität entwickelt
sich ganz von selbst.
Bitte mitbringen: Handtuch, evtl. Arbeitskleidung. Material ist im Kurs erhältlich und wird nach Verbrauch abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
7 Termine
Do. ab 02.10.2014 19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
42,00 €
ab 7–9 TN
56,70 €
14H8245NH
Silvia Gorges
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
19
Kulturelle Bildung
Reiseankündigungen
„Harz“!
„Die Hanse-Runde“!
Ein Paradies für Motorradfahrer
4-tägige Motorradreise mit
Sicherheitskomponenten
18.05. - 21.05.2015
Damit die Saison richtig endet!
geführte Motorradtour ca. 257km
12.10. 2014
Hohe Berge, tiefe Täler und dazwischen kurvenreiche Strecken –
unzähligen Motorradfahrern bietet
der Harz abenteuerliche und anspruchsvolle Strecken. Die reizvollen Seiten des Mittelgebirges auf
dieser Tour erleben und den Alltag
vergessen. Im Vordergrund steht
der Fahrspaß auf den kurvigen
Strecken des Harzes.!
Bei den Komponenten des ADAC
Fahrsicherheits-Trainings handelt
es sich u.a. um: Stabilisieren des
Motorrades, effektives Bremsen,
flüssiges Kurven fahren und Ausweichen. Sie dienen dazu, Gefahren des Verkehrsalltages möglichst
zu vermeiden und Strategien zu
entwickeln, Krisensituationen zu
bewältigen.
Leistungen:
- 3 Übernachtungen mit Halbpension
im historischen 4 Sterne Hotel, Sauna,
Kurtaxe, Trainer/Tourguide
- Reisesicherungsschein
- maximum 7 Motorräder plus Trainer/
Tourguide!
- ADAC-Trainer und curva-biketravel
Tourguide bei Bedarf!
Die KVHS-Wesermarsch und curva-biketravel lassen die endende
Motorradsaison mit einer geführten
Motorradtour ausklingen! Die Route
führt rund um die Hansestadt Bremen. An der ersten Station werden
wir zum Spätstücken erwartet.
Weiter gehts Richtung Schulschiff
Deutschland, wo wir eine Führung
geniessen werden. Danach fahren wir auf kleinen Nebenstrassen
durch die Wesermarsch. In heimische Gefilde zurück gekehrt geniessen wir den Abend in gemütlicher Runde.
Brake, Postplatz1
So. 12.10.2014 09:00 - ca. 18:00 Uhr
Preis:
Fahrer/in 69,00 €
Sozius 61,00 €
curva-biketravel
Stüher Str. 9a, 27777 Ganderkesee,
Tel.: 04222 - 920579, Anmeldung per
Fax: 04222 - 92 05 81 oder online
IRLAND
Geführte 12-tägige premium Motorradreise, 28.07. - 08.08.2015
Die historischen Denkmäler, die
Küsten und Berge, Seen und Flüsse, Weiden und Moore sind von
jenem Reiz, der die Seele ebenso anspricht wie das Auge; die
Freundlichkeit der Bevölkerung ist
sprichwörtlich, die Gemütlichkeit
der Pubs legendär. Schöne fahrerische Herausforderungen bieten die
zerklüfteten Küsten und die wilden
Gebirgslandschaften der Wicklows.
Bei allen Reisen ist das Unternehmen
curva-biketravel Veranstalter.
Infos unter www.curva-biketravel.com
Leistungen:
11 Übernachtungen (HP), deutschspr.
Tourguide, Reiseleitung, Eintrittsgelder
Anmeldeschluß: 02.06.2015
Bitte beachten: die Teilnehmerzahl ist
begrenzt und die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen findet Berücksichtigung.
Preis: 3.070,00 € im Doppelzimmer
(pro Pers.) incl. Fähren (1 P. + 1 Motorrad) Einzelzimmerzuschlag für Hotels
320,00 €, Sozia im Doppelzimmer
2.820,00 € (1 P. ohne Motorrad)
Der Informationsabend findet am
02.12.2014 um 19:00 Uhr in der KVHSWesermarsch, in Brake statt.
Anmeldeschluss: 14.04.2015
Preis: Fahrer/in 415,00 €,
Einzelzimmerzuschlag 45,00 €
Preis: Sozia / Sozius 275,00 € im DZ
(gültig bis 31.12.2015)
Jacobsweg
8-tägige geführte Wanderung auf dem Jacobsweg, 17. - 24. Okt. 2015
by Holly´s
Reisekoffer
Trolleys
Bordtaschen
Reisegepäck gibt es bei uns!
UNESCO-Welterbestätten: Pilgerweg nach Santiago de Compostela; Altstadt von Santiago de Compostela, Erforderlich: gute Kondition und Berg- /
Wanderschuhe. Gesamtwanderstrecke: ca. 120 km.
Hin- und Rückflug ab Düssseldorf
Preis: 1.930,00 € im DZ incl. Halbpension, EZ-Zuschlag
230,00 €
Infoflyer anfordern!
Infoabend Wandern auf dem Jacobsweg
02.12.14 20:00 Uhr in Brake
Gebührenfrei
Grüne Straße 5–7 · Nordenham
Tel.: 04731/924467 · www.hollys-nordenham.de
20
Informationen zur Reise sowie
Vorbereitung zur Reise.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
unsere Kooperationspartner
Kunstverein Nordenham
Kunstverein Nordenham e.V.
Poststr. 4 und Glasanbau
26954 Nordenham
Jane Agena, 1. Vorsitzende
Tel. 04731 / 363 31 91
www.kunstverein-nordenham.de
Öffnungszeiten:
Mo – Fr 9 - 12 Uhr und
Di 14-16 Uhr, Do 14-17 Uhr
(rollstuhlgerecht, b. ggf. melden)
Wenn nicht anders angegeben, finden unsere Ausstellungseröffnungen jeweils
samstags um 17.00 Uhr statt. Eingang Hauptportal Poststraße. Zweiter Zugang
rollstuhlgerecht vorhanden. Zur Erläuterung der ausgestellten Werke hören Sie jeweils einführende Worte. Ein Eintrittsgeld zu den Eröffnungen wird nicht erhoben.
Ausstellungen:
Sa 13.09. – 11.10.2014
Bärbel Deharde, Butjadingen, jetzt
Nordenham:
Bekannt wegen ihrer fantasievollen
Land-Art-Objekte und Skulpturen,
zeigt sie bei uns Malerei mit allerlei
Materialien und Collagen.
Sa 18.10. - 20.12.2014
Andreas Limmer, Hage: Fotografie
mit den Augen auch eines Malers
Christoph
Schmidt,
Rastede:
Objekteaus
Stein,
Metall,
vorwiegend Holz –
reduzierte, kraftvolle Formen.
Nähen
Nähkurs für Anfänger
pe Nähen zu Weihnachten
p
u
r
g
n
i
Unikate zum Verschenken
viel Kle
Nähen macht
Spaß! Unter fachkundiger Anleitung können Sie die
Grundlagen und viele Kniffe lernen, damit daraus ein echtes Hobby werden kann. Ganz gleich, ob
Sie lieber Dekorationen oder ein
Kleidungsstück nähen möchten,
mit Stoff und einer Nähmaschine
lassen sich tolle Sachen herstellen.
Wir besprechen Schnittmuster und
lernen richtig Maß zu nehmen, z.B.
um eine Hose zu kürzen usw. Gerne besprechen wir auch Themen
nach Wunsch.
Fertigen Sie doch mal kleine, selbstgenähte Unikate zum Verschenken
(oder selbst behalten) an. Das können z.B. Kosmetiktaschen, Stiftemäppchen, Geschenk- oder Adventskalenderbeutel, Handy- oder Tablethüllen,
Aufbewahrungsutensilien, Weihnachtsdeko etc. sein. Grundkenntnisse im
Umgang mit der Nähmaschine sind erwünscht.
Bitte beachten: Bitte bringen Sie Ihre Nähmaschine (inkl. Gebrauchsanleitung),
Verlängerungskabel, Stoffe, evtl. eigene Schnittmuster sowie die üblichen Nähutensilien mit. Eine Auswahl an Ideen und Mustern stellt die Dozentin zur Verfügung.
Kleingruppenkurs
Bitte beachten: Bitte bringen Sie Stoff
und evtl. ein Schnittmuster sowie die
üblichen Nähutensilien mit. Nähmaschinen sind vorhanden, es kann jedoch auch eine eigene Maschine mitgebracht werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Mi. ab 01.10.2014 19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H8312NH
Ulrike Müller
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
4 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: pro TN
60,00 €
14H8310BR
Anke Diegel
Nähkurs für Fortgeschrittene
pe
Bitte beachten: Bitte Kleingrup
bringen Sie Stoff und
evtl. ein Schnittmuster sowie
die
üblichen Nähutensilien und eine Nähmaschine mit Verlängerungskabel mit.
Jaderberg, Oberschule Jade,
Schulstraße 14
5 Termine
Do. ab 13.11.2014 19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: pro TN
75,00 €
14H8311JA
Anke Diegel
Berliner Platz 1
26935 Rodenkirchen
Tel. 0 47 32 / 92 14 92
www.kimme-augenoptik.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
21
Kulturelle Bildung
Stricken
Socken stricken für Anfänger
Gestrickte Socken sind gefragt wie
nie. Sie werden das Stricken von
Socken lernen und nicht mehr sagen müssen: „Würde ich ja gerne
können, aber bei der Ferse bin ich
bislang immer gescheitert.“ Bei Fragen zum Kurs ist Frau Bessel unter
04731/93960 erreichbar.
Bitte mitbringen: Sockenwolle, Nadelspiel Nr. 2,5, Schreibzeug.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Mo. ab 22.09.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
21,30 €
ab 7–9 TN
28,80 €
14H8320NH
Hella Bessel
Filzen
Socken stricken für
Fortgeschrittene
Es werden Kenntnisse aus dem
Anfängerkurs vertieft. Verschiedene Formen des „Fersenstrickens“
werden erlernt. Vorteilhaft ist es,
wenn bei der ersten Socke bereits
der Schaft gestrickt wurde. Bei Fragen zum Kurs ist Frau Bessel unter
04731/93960 erreichbar.
Bitte mitbringen: Benötigtes Material: Sockenwolle, Nadelspiel Nr. 2,5,
Schreibzeug.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Mo. ab 10.11.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
21,30 €
ab 7–9 TN
28,80 €
14H8321NH
Hella Bessel
Kreativkurse
In einigen Kreativkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Material rechnen. Nähere
Einzelheiten werden zu Beginn des Kurses
abgesprochen.
Mütze, Schals oder
Halsschmeichler
Handschuhe oder
Handstulpen stricken
Stricken Sie sich für die kalte Jahreszeit hübsche Accessoires wie
Mütze, Schal oder ein Tuch.
In der kalten Jahreszeit ist es
wichtig, dass unsere Hände warm
bleiben, wenn wir draußen sind.
Stricken Sie sich deshalb schicke
Handstulpen oder Fausthandschuhe, egal ob Sie Anfänger sind oder
bereits Strickerfahrungen haben.
Bitte mitbringen: 4-fädige oder 6-fädige
Sockenwolle, entsprechendes Nadelspiel und/oder Rundnadel, Zentimetermaß bzw. die Kopfweite von der Person, die die Mütze später tragen soll.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
21,30 €
ab 7–9 TN
28,80 €
14H8322NH
Hella Bessel
22
Schmuck filzen
Aus Wolle werden kleine bunte Kugeln hergestellt. Sie können aufgereiht und mit einem Verschluss
versehen zu einer hübschen Kette
verarbeitet werden. Und mit Hilfe von kleinen Formen entstehen
wunderschöne Blüten und Blätter
für Broschen, Ringe, Ohrringe oder
Armbänder. Bringen Sie Ihre Ideen
gerne mit. Das Material kann bei
der Dozentin erworben und direkt
abgerechnet werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
2 Termine
Di. 04.11.2014
jeweils
Di. 11.11.2014
19:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,30 €
ab 7–9 TN
18,00 €
14H8326NH
Heide Krüger
Dekorationen zu Weihnachten
selbst gefilzt
Wochenendseminar
Aus bunter Wolle lassen sich Kugeln, Engel, Weihnachtsmänner
und allerlei Dinge herstellen, die
unser Herz auf Weihnachten einstellen. Bringen Sie gern auch eigene Ideen mit. Das Material kann bei
der Dozentin erworben und direkt
abgerechnet werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Sa. 22.11.2014
14:00 bis 17:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,30 €
ab 7–9 TN
12,60 €
14H8327NH
Heide Krüger
Bitte mitbringen: 4-fädige oder 6-fädige Sockenwolle, Nadelspiel, ein Zentimetermaß um die Größen zu ermitteln
bzw. eine Zeichnung der Hand, die
später die Handschuhe tragen soll
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Di. ab 11.11.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
21,30 €
ab 7–9 TN
28,80 €
14H8323NH
Hella Bessel
Gesucht und
nicht gefunden?
Sprechen Sie uns an, wir
werden uns bemühen Ihre
Kurswünsche zu erfüllen.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Kulturelle Bildung
Filzen
Werken
© Sy
l ke
Einen Teddy filzen
Bo
hl
Wochenendseminar
en
Hier sind auch Anfänger willkommen. Wir modellieren mit Hilfe der
Filznadel Teddys. Unser „GuteLaune-Bär“ ist immer ein nettes
Mitbringsel oder für unsere eigene
Freude geeignet. Das Material wird
direkt mit der Dozentin abgerechnet.
©S
y
l ke
Bo
hle
n
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Sa. 06.12.2014
14:00 bis 17:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,30 €
ab 7–9 TN
12,60 €
14H8325NH
Heide Krüger
Kettensägenführerschein
Werken
Schnitzen mit der Kettensäge
Wochenendseminar
Ist eine Kettensäge ein grobes
Werkzeug? Es kommt immer darauf an, wer sie in der Hand hat! An
diesem Wochenende lernen Sie,
wie man mit einer Kettensäge eine
Skulptur erstellt. Schaffen Sie sich
Ihr eigenes Kunstwerk aus Holz für
Garten oder Wohnzimmer. Sie bekommen in Theorie und Praxis vermittelt, wie man aus einem Stück
Holz eine Skulptur erstellt. Worauf
ist zu achten, wenn eine Skulptur
aus dem Holzstamm befreit werden
soll? Wie komme ich von der zweidimensionalen Zeichnung (Bild) zu
einer dreidimensionalen Skulptur?
Selbstverständlich erhalten Sie bei
der Umsetzung eigener Ideen Unterstützung.
Bitte beachten/ mitbringen: Teilnahmevoraussetzungen sind: Sie sollten mindestens 18 Jahre als sein und
Grundkenntnisse mit der Kettensäge
(Kettensägenschein)
besitzen.
Eine persönliche Schutzausrüstung
(Schnittschutzhose/Schuhe,
Gehörschutz, Schutzbrille oder Helm) sind
mitzubringen. 20 Euro Gebühr für Nutzung der Kettensäge.
Butjadingen, Stollhamm,
Bahnhofstr. 1
2 Termine
Fr. 10.10.2014
16:00 bis 19:00 Uhr
Sa. 11.10.2014
9:00 bis 19:00 Uhr
Preis: pro TN
145,00 €
14H8213BJ
Peter Neubert
Wochenendseminar
Der Schwerpunkt des zweitägigen Lehrgangs liegt auf den von der landund forstwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft erarbeiteten Unfallverhütungsvorschriften (UVV). Auf dieser Grundlage werden der sichere Umgang mit der Motorsäge, allgemeine Vorschriften, das Fällen von Bäumen,
das fachgerechte Zufallbringen von Hängern u. a. erörtert. Im praktischen
Teil werden die Kenntnisse in einem Wald in der Wesermarsch angewendet und vertieft. Weiter wird im praktischen Teil das fachgerechte Schärfen
der Motorsägenkette geübt, die Wartung der Motorsäge, Hilfsmittel und
Ergonomie behandelt. Der Kurs findet an zwei Terminen statt. Der theoretische / praktische Teil beinhaltet 8 Stunden. Nach dem Lehrgang erhalten
Sie ein Zertifikat.
Bitte beachten/ mitbringen: Am 1. Tag sollte unbedingt die Motorsäge - sofern vorhanden - mitgebracht werden. Für den praktischen Teil (2. Tag) ist eine persönliche
Schutzkleidung nötig. Sie besteht aus Helm mit Visier und Gehörschutz, Schnittschutzhose, Schnittschutzschuhen und Handschuhen. Nach dem Lehrgang erhalten Sie ein Zertifikat. Bitte bringen Sie sich Verpflegung für den Tag mit.
Brake Jugendwerkstätten, Meyershof
Oldenburger Heerstraße 26 2 Termine
Fr. 10.10.2014
jeweils
Sa. 11.10.2014
09:00 bis 16:00 Uhr
Preis: je TN
138,00 €
14H9811BR
Marco zu Stolberg
Zum
Brake Jugendwerkstätten, Meyershof
Oldenburger Heerstraße 26 2 Termine
Fr. 31.10.2014
jeweils
Sa. 01.11.2014
09:00 bis 16:00 Uhr
Preis: je TN
138,00 €
14H9812BR
Marco zu Stolberg
NICHT-
LIEGENBLEIBEN
bei uns vorfahren!
Wir machen, dass es fährt.
Meisterservice zu fairen Preisen!
Fachgerecht, flexibel, persönlich!
• Inspektion
• Reparaturen rund um Ihr Fahrzeug
• HU*/AU • 3D-Achsvermessung
• Frühling-/Sommer-/Herbst-/Wintercheck
• Klimaanlageninspektion und -prüfung
• Bremsen-/Fahrwerk-/Sicherheitscheck
• Ersatz- und Verschleißteile
• Reifen und Reifenservice • Ölwechsel
* HU n. §29 StVZO, durchgef. durch ext. Prüfingenieure
der amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen.
Inh.
Rüdiger
Wittje
Großensieler Str.135 · 26954 N‘ham
Mail: [email protected]
Telefon 0 47 31 - 3 90 50 57 · Fax - 3 90 50 59
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
23
Kulturelle Bildung
Fotografie
©
Ka
iK
Werkstatt Fotografie
ingh
Bildideen individuell umsetzen
Bitte bringen Sie am ersten Abend Ihre
Kamera und fertige Fotos (Dateien auf
USB-Stick oder Papierbilder) mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
4 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H8700NH
Wilfried Schadock
Werkstatt Fotografie
Landschaftsfotografie
Im Urlaub oder vielleicht auch „vor
der Haustür“ haben Sie sicher
schon etliche Landschaftsaufnahmen gemacht. Ist die bei der Aufnahme empfundene Stimmung so
eingefangen, dass sie vom Bild
auf den Betrachter überspringt?
Wir werden hier die technischen
(Brennweiten, Kameraeinstellung,
Zubehör, Stativ) und insbesondere bildgestalterischen Mittel (Wahl
des Motivs, Aufnahmestandpunkt,
Schär fe - Unschär fe - Beziehung,
Lichtwirkung) gezielt in der Praxis
einsetzen. Ziel sind ausdrucksstarke Bilder unserer Nordseeküste.
Bitte bringen Sie am ersten Abend Ihre
Kamera und fertige Fotos (Dateien auf
USB-Stick oder Papierbilder) mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Mi. 14.01.2015
jeweils
Mi. 21.01.2015
19:30 bis 21:45 Uhr
So. 18.01.2015
09:00 bis 12:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
26,00 €
ab 7–9 TN
34,00 €
14H8701NH
Wilfried Schadock
24
or st
Sie fotografieren schon einige Zeit
oder haben sich gerade eine Kamera zugelegt? Vielleicht fragen
Sie sich, wozu die Kamera so viele
verschiedene Einstellmöglichkeiten
hat, bringt doch die Programmautomatik meist ein einigermaßen
zufriedenstellendes Foto zustande? Woran liegt es dann aber, dass
sich manche Fotos aus der Masse
abheben? Neue Ideen, Bildgestaltung, Zubehöreinsatz, was ist wann
sinnvoll? Sie lernen in Theorie und
Praxis (Stadt, Stillleben, Natur), die
Möglichkeiten Ihrer Kamera - vom
Einsteigermodell bis zur Systemkamera (z.B. Spiegelreflex) - so zu
nutzen, dass Sie Ihre Bildideen gezielt umsetzen.
Werkstatt Fotografie Meine tierischen Freunde vor
der Kamera
Sie möchten gerne ausdrucksstarke Bilder Ihres Heimtiers gestalten?
Mit welchen Gedanken und Ideen
gehe ich an das Thema heran, welche räumlichen oder technischen
Bedingungen sind zum Fotografieren ideal? Diesen Fragen und Ihren
Themenwünschen wollen wir am
ersten Abend nachgehen und Antworten finden. Wir werden uns mit
den technischen Einstellungen und
Möglichkeiten Ihrer Kamera befassen, damit Sie in der Lage sind,
neue Ideen in der Praxis anzuwenden. Am zweiten Kursabend werden
wir dann die Thematik vertiefen in
dem wir Ihre aktuellen Aufnahmen
auswerten und besprechen, was
Sie ggf. verändern können. Selbstverständlich können Tipps zum Zubehörkauf oder der Anschaffung
einer Kamera gegeben werden.
Falls jemand ein Tier hat, das sich
in einer Gruppe von fremden Menschen fotografieren lassen würde,
kann auch fotografiert werden, evtl.
lässt sich nach Absprache ein dritter Kurstermin einrichten.
Bitte bringen Sie am ersten Abend Ihre
Kamera sowie gerne auch bereits vorhandene Tieraufnahmen (Dateien auf
USB-Stick oder Papierbilder) mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
2 Termine
Do ab 08.01.2015 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,40 €
14H8705NH
Wilfried Schadock
Digitale Fotografie
Technische Grundkenntnisse
Sie wollen genau wissen, was Ihre
Kamera alles kann? Sie wollen genau wissen, was Ihre nächste Kamera alles können soll? Kein Problem, in diesem Kurs erfahren Sie
alles über die technischen Möglichkeiten digitaler Foto-Kameras, von
Kompakt- über Bridgekamera bis
hin zur Spiegelreflex- oder Kompakt-Systemkamera. Welche Auswirkungen haben unterschiedliche
Sensorformate auf den Bildwinkel
(Brennweite) und damit verbunden
auf die Schärfezone? Außerdem
werden technische Möglichkeiten
zur Bildgestaltung erörtert, wie z.B.
das Zusammenspiel von Blende
und Belichtungszeit.
Bitte bringen Sie Ihre Kamera und das
Handbuch mit.
Lemwerder, BEGU
Edenbütteler Str. 5
3 Termine
Di. 30.09.2014
jeweils
Di. 14.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Di. 28.10.2014
Preis: ab 10 TN
23,40 €
ab 7–9 TN
30,60 €
14H8703LE
Kai Kinghorst
Bildgestaltung
Sehen lernen
Warum wirken manche Bilder
nicht? Was macht ein Bild besonders? Welche Regeln gibt es zur
Bildgestaltung und wie kann man
lernen diese zu entdecken und zu
beachten? Sie lernen Sie die Wahrnehmung zu schärfen. Anhand von
verschiedenen Bildbeispielen wird
der Bildaufbau, die Bildelemente und deren Bezüge zueinander
erklärt. Sie erfahren, wie man mit
der richtigen Perspektive räumliche
Wirkung erzielen kann und welche
Bildgestaltungsregeln es zu kennen gilt. Weiter lernen Sie, wie Sie
verschiedene technische Aufnahmemöglichkeiten für bestimmte Gestaltungsmöglichkeiten einsetzen
können.
Bitte mitbringen: max. 5 Ihrer schönsten Bilder auf Papier od. als JPG-Datei.
Bitte beachten Sie auch:
weitere FotografieKurse unter EDV
Lemwerder, BEGU
Edenbütteler Str. 5
3 Termine
Di. ab 11.11.2014 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
23,40 €
ab 7–9 TN
30,60 €
14H8704LE
Kai Kinghorst
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Dr. Claudia Schütze
Offene Hochschule
04731 949721
[email protected]
Dr. Renate Gall
Naturwissenschaft /
Technik
04731 949718
[email protected]
Heidrun Böning
Pädagogik
04401 936582 oder 938910
[email protected]
Sylke Bohlen
Pflege / Recht
04731 949719
[email protected]
Gesellschaft
VHS: Demokratische Orte des Lernens
Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen
und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu,
die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen
Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs „Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche als auch
geschichtliche und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen
halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor.
Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten
Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von
Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.
Offene Hochschule
Dozentenfortbildungen
Wohnen
Haussanierung
Verbraucherfragen
Bürgerschaftliches Engagement
Pflege
Neues Lernen
Miteinander Leben
Elternfortbildungen
Umwelt, Ökologie
Freizeit und Spiele
Pädagogiik
Seite 26
Seite 28
Seite 30
Seite 30
Seite 31
Seite 32
Seite 33
Seite 35
Seite 36
Seite 38
Seite 39
Seite 40
Seite 41
Gesellschaft
Offene Hochschule
Studium für Alle!
Nach dem Abitur sind Sie gut vorbereitet für ein Studium, denn Sie verfügen über ein hohes Maß an Allgemeinbildung. Nun ist es an der Zeit, sich für eine fachliche Richtung zu entscheiden und zu spezialisieren.
Oder nach einer Berufsausbildung und mehrjähriger Tätigkeit sowie nach einer Familien- oder Pflegephase haben
Sie sich Fertigkeiten angeeignet, die Sie in einem Studium einbringen können.
Der Weg an die Hochschule oder Universität ist nicht immer geradlinig und mit Blumen gesäumt. Unsere neuen
Angebote im Bereich Offene Hochschule bieten Ihnen hier Unterstützung, egal ob Sie jünger oder älter, erfahrener
oder weniger erfahren sind.
Die Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der Jade Hochschule statt.
Warum nicht studieren?
Studieren mit beruflicher
Vorerfahrung
Diese
Informationsveranstaltung
soll dazu dienen, interessierte Erwachsene mit beruflicher Vorerfahrung und sonstige Interessierte
ausführlich darüber zu informieren,
welche Möglichkeiten die „Offene
Hochschule“ bietet. Die Zentrale
Studienberatung der Jade Hochschule lädt zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zu „Warum
nicht studieren?“ ein. Viele Wege
führen zum Studium: Abitur, Fachabitur, Fachhochschulreife. Für Berufstätige eröffnen sich auch ohne
schulische Hochschulreife vielfältige Zugangsmöglichkeiten zu einem
Hochschulstudium. Ingrida Budininkaite von der Zentralen Studienberatung der Jade Hochschule informiert über entsprechende Angebote
und Möglichkeiten. Sie erzählt aus
eigener Erfahrung, warum es sich
lohnt zu studieren. Der Besuch dieser Veranstaltung ist kostenlos.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Do. 25.09.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Gebührenfrei
14H0500BR
Ingrida Budininkaite
26
KoBi
Lust auf Zukunft!?
Studieren an der Jade Hochschule
Warum nicht am Wohnort studieren? Dieser Abend soll dazu dienen, interessierte junge Erwachsene mit (Fach-) Hochschulreife
und/oder ihre Eltern und sonstige
Interessierte ausführlich darüber
zu informieren, was die Fachhochschule „so alles bietet“ an Ausbildungswegen, Studiengängen und
Förderungsmöglichkeiten. Nicht zu
kurz kommen, werden dabei auch
Informationen zu den entsprechenden Berufschancen. In Zusammenarbeit mit der Jade Hochschule. Der
Besuch dieser Veranstaltung ist
kostenlos.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Mi. 21.01.2015
18:00 bis 19:30 Uhr
Gebührenfrei
14H4300BR
Eike Betten
KoBi
Studienberatung
Die Zentrale Studienberatung der
Jade Hochschule bietet Sprechzeiten an, hilft bei der Entscheidungsfindung zur Studienwahl, informiert
über Inhalte, Aufbau, Anforderungen und Zugangsvoraussetzungen
der Studiengänge und steht auch
sonst für alle Fragen vor und während des Studiums zu Verfügung.
Die Zentrale Studienberatung bietet zudem zahlreiche Mentorenprogramme für Studieninteressierte
und Studierende an, um diese in allen Lebensphasen zu unterstützen.
Dieser Service ist kostenlos.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
4 Termine
Do. 02.10.2014
Do. 13.11.2014
jeweils
Do. 11.12.2014
17:00 bis 19:15 Uhr
Do. 22.01.2015
oder nach telefonischer Vereinbarung
Gebührenfrei
14H0501BR
Ingrida Budininkaite
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Offene Hochschule
Vorbereitungskurs
Mathematik
KoBi
Offene Hochschule in Zusammenarbeit mit der
Jade Hochschule
Mathematik ist eine Grundvoraussetzung für ingenieurs- und
naturwissenschaftliche
sowie
wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge, ebenso für andere Fächer. Im Vorbereitungskurs wird
Ihnen Mathematik studiums- und
praxisorientiert nahe gebracht und
in einen Zusammenhang mit allen
Bereichen des Lebens gestellt. Inhalte sind: Rechnen mit Variablen,
Konstanten und Maßeinheiten, Dezimalzahlen, Brüche, Potenzen/
Wurzeln/Logarithmen,
Proportionen und Prozente, Funktionen, Gleichungen.
KoBi
Deutsche Sprache - Wissenschaftssprache!?
Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
Offene Hochschule in Zusammenarbeit mit der Jade Hochschule
Ein Studium an Universität oder Hochschule erfordert ein neues und anderes Maß an Ausdrucksvermögen, als wir es im Alltag gewohnt sind. Damit
neues Vokabular, die Flut an Fremdwörtern oder die Nachweispflicht für
jede zitierte Aussage bald locker und problemlos verlaufen, wird das wissenschaftliche Arbeiten Ihnen Schritt für Schritt erläutert und geübt.
1. Teil / 5 Termine: Textverständnis, Lesestrategien, bei Bedarf Grammatik
2. Teil / 3 Termine: Literaturrecherche, Formalia bei Erstellen einer wiss. Arbeit
3. Teil / 2 Termine: Präsentieren.
Interessenten melden sich bitte bei der Fachbereichsleitung Dr. Claudia Schütze.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
Preis: pro TN
14H0503BR
10 Termine
30,00 €
N.N.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
10 Termine
Mo. ab 10.11.2014 19:30 bis 22:00 Uhr
Preis: pro TN
30,00 €
14H0502BR Dr. Sven Müller-Schütze
KURZZEITPFLEGE
Freira u m
Wir sind da,
wenn Sie einmal
nicht da sein
können...
SEHR GUT
Breite Straße 84/86
TELEFON: (04401) 93 20
www.senator-einrichtungen.de
BESTNOTEN
IN DER REGION
MDK-Prüfung
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
27
Gesellschaft
Dozentenfortbildungen
Lebenslanges Lernen unterstützen wir auch bei unseren
Dozentinnen und Dozenten.
Die eigene Widerstandskraft
stärken
Deshalb führen die KVHS Wesermarsch und die KVHS Ammerland
gemeinsam Fortbildungen für ihre aktiven Dozentinnen und Dozenten durch. Nutzen Sie die Chance, andere Dozenten kennen zu lernen, Fragen zu stellen und sich weiter zu bilden. Haben Sie Wünsche
oder Anregungen, dann sprechen Sie uns gern an.
Einführungsseminar in das Konzept der Resilienz
Schreibwerkstatt für
Kurstexte
Dozentenfortbildung
Wochenendseminar
Texte sprechen an. Oder nicht?
Texte sind für spezielle Zielgruppen
interessant. Oder nicht? Texte sind
verständlich. Oder nicht? Texte machen neugierig. Oder nicht?
Denken Sie viel über Ihren Kurstext
nach oder würden gern mehr Kenntnisse über das kreative Schreiben
haben? Widmen Sie sich einen Tag
lang Ihrem Text/Ihren Texten, denn
es lohnt sich. Texte sprechen an,
informieren, laden ein und machen
neugierig. Der Journalist, Autor und
Blogger Martin Gregor-Ax wird Ihnen Tipps und Hinweise geben, wie
Sie Ihren Kurstext ansprechend und
lebendig, informativ und einladend
machen können. Wir laden Sie
herzlich ein, kostenfrei daran teilzunehmen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Sa. 20.09.2014
10:00 bis 15:15 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
14H3115NH
Martin Gregor-Ax
Steuern für Kursleitende
Dozentenfortbildung
Wochenendseminar
Sie geben Seminare und Kurse in
der Erwachsenenbildung und haben Fragen zu Steuern und Sozialversicherung für diese (nebenberufliche) Tätigkeit? Es werden die
relevanten Grundzüge des Steuersystems deutlich gemacht, dessen
Besonderheiten für Kursleitende
thematisiert, Steuer-Tipps gegeben und, soweit möglich, Probleme
und Fragen der Teilnehmer/innen
geklärt. Dabei soll es genügend
Raum für die Beantwortung von
Fragen geben. Der Dozent ist selbst
VHS-Kursleiter (und Kursleitervertreter) und berät seit langen Jahren
an der Hamburger Volkshochschule
andere Kursleitende in Einzelgesprächen und Fortbildungen zu diesen Themen.
Im beruflichen und privaten Leben
sind wir häufig mit Situationen konfrontiert, die uns stressen oder belasten können. Ob wir dabei einen
kühlen Kopf bewahren oder uns
überfordert fühlen, hängt zu einem
großen Teil von den eigenen Ressourcen ab, die uns zur Verfügung
stehen. In diesem Seminar wollen
wir uns mit Fähigkeiten (z. B. hohe
Sozialkompetenz) und Umweltbedingungen (z. B. feste Bindung zu
Partner/in) beschäftigen, die behilflich sein können, Anforderungen zu
meistern, anstatt sich überfordert
zu fühlen. Als Grundlage soll dazu
das Theoriekonzept der Resilienz
dienen. Neben der theoretischen
Einführung soll das Seminar die
Möglichkeit bieten, die eigenen
Ressourcen zu reflektieren und Erfahrungen aus der Tätigkeit als Dozent/in einzubringen.
kvhs Ammerland, Westerstede,
Am Röttgen 60
1 Termin
Do. 18.09.2014
14:00 bis 17:00 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
Kursnr. 6902
Anke Tränapp
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Sa. 11.10.2014
15:00 bis 18:00 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
14H6502NH
Matthias Hennig
kvhs Ammerland, Bad Zwischenahn
Schulstr. 5
1 Termin
Sa. 13.09.2014
10:00 bis 15:15 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
Kursnr. 6900
Martin Gregor-Ax
Mini-Coaching für neue
DozentInnen
Für die Fortbildungen in Westerstede, Bad Zwischenahn oder Rastede melden Sie sich bitte bei der kvhs Ammerland unter
04488 5651-00 oder -01 oder unter [email protected] an.
am 21.01.2015
17:30 bis 20:00 Uhr
in Varel,
Dienstleistungszentrum,
Karl-Nieraadstr.1, 2.Etage
Für das Mini-Coaching mit der Kursnummr D3114 melden Sie sich
bitte bei der VHS Friesland-Wittmund unter 04461 9879 0 oder 04462
86334 oder unter [email protected] an.
28
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Dozentenfortbildungen
Einführung in die Lernplattform Stud.IP
Die kvhs Ammerland gGmbH ist
seit dem Sommer 2012 zusammen
mit anderen Volkshochschulen aus
Nordwest-Niedersachsen an einem
Modellprojekt beteiligt, bei dem
nach und nach E-Learning bzw.
„Blended Learning“ in die Bildungsarbeit der Einrichtungen eingeführt
werden. Projektträger ist „ELAN e.
V.“; gefördert wird das Vorhaben
vom Land Niedersachsen.
Zur vertieften Einführung derartiger
Vorhaben in unsere Bildungsarbeit
bieten wir für interessierte Dozentinnen und Dozenten ein Einführungsseminar an. In diesem Seminar wird
die Lernplattform Stud.IP vorgestellt
und die vielfältigen Möglichkeiten im
Umgang mit Stud.IP werden praktisch erprobt.
kvhs Ammerland, Bad Zwischenahn
Schulstr. 5
1 Termin
Mo. 27.10.2014
17:00-19:15 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
Kursnr. 6904
Hanna Bittner
StudIP für Fortgeschrittene
Nach der Einführungsveranstaltung
erhalten Sie in diesem Seminar die
Möglichkeit, weitere Tools der
Stud.IP-Plattform kennenzulernen
und auszuprobieren. Es werden
Wiki, Vips, Blubber und Cliqr und
auf Wunsch auch weitere Möglichkeiten von Stud.IP vorgestellt. Eine
Übersicht über alle in Stud.IP zur
Verfügung stehenden Funktionen
und Werkzeuge können Sie vorab
unter http://el4.elan-ev.de/einsatzmoeglichkeiten-studip.php einsehen.
kvhs Ammerland, Rastede,
Baumgartenstr. 10
1 Termin
Mo. 24.11.2014
14:00-18:00 Uhr
Gebührenfrei für DozentInnen
Kursnr. 6905
Annelene Sudau,
Claudia Lehmann
Vorankündigungen
Lehren lernen kompakt
BU
Bildungsurlaub
Der Bildungsurlaub vermittelt Elemente aus den fünf verschiedenen
Modulen mit folgenden Inhalten:
Kursankündigungen und Zielgruppenorientierung, Ziele im Kurs,
Kursmethoden der Erwachsenenbildung, Auswahl, Beschaffung und
Einsatz von Medien und Lernmaterial, Lebendige Kursgestaltung, Lernphasen und Spannungsbogen in
der Kursplanung, Leitungsverhalten
und Gesprächsführung, Gruppendynamik in Lerngruppen, Erwachsenengerechtes Lernen, Lernvoraussetzungen der Teilnehmer/-innen,
Rolle als Kursleiter in Einrichtungen
und im Berufsfeld der Erwachsenenbildung.
Bitte beachten: Die Veranstaltung ist in
Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt laut Bescheid der Agentur für
Erwachsenen- und Weiterbildung vom
23.05.2012, VA-Nr. 13-37284, Aktenzeichen 1213/1260. In Bremen ist sie
als Bildungsurlaub anerkannt laut Bescheid der Senatorin für Bildung und
Wissenschaft vom 05.03.2014, Aktenzeichen II 11-13 - 380/2014. Möglichkeiten zur Übernachtung unter: Braker
Tourismus und Marketing e. V. Kaje 9,
Tel: 04401 19433. In Zusammenarbeit
mit der Agentur für Erwachsenen- und
Weiterbildung.
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
5 Termine
Mo. 01.06.2015
10:00 bis 20:00 Uhr
Di. 02.06.2015 bis
jeweils
Do. 04.06.2015
09:00 bis 19:00 Uhr
Fr. 05.06.2015
09:00 bis 17:00 Uhr
Preis:
je TN
100,00 €
15F2200BR
Werner Tiede
Kollegiale Beratung
KoBi
Durchführung einer Unterrichtseinheit, Reflexion und Supervision der Kursplanung
Wochenendseminar
Meist sind die Rückmeldungen von
Teilnehmenden die einzige Möglichkeit zu erfahren, was und wie man
künftig etwas noch besser machen
könnte. Die Gruppe aus anderen
Kursleitenden bietet die Gelegenheit, unter Anleitung erfahrener
Praktiker sich detaillierte Rückmeldungen und Anregungen aus dem
Kreis zu holen. Erforderlich für die
Teilnahme ist die Vorbereitung einer kurzen Kurseinheit, die mit der
Gruppe exemplarisch ausprobiert
wird. Teilnahmevoraussetzung: Teilnahme an je einem Baustein aus
jedem Modul „Lehren lernen“ oder
ausreichend Kurserfahrung, außerdem die Bereitschaft zu solidarischer Kritik. Die „Kollegiale Beratung“ findet grundsätzlich zweitägig
statt. Eine eintägige Durchführung
ist aus pädagogischen Gründen
nicht möglich, da hier nicht Allen
ausreichend Zeit eingeräumt werden könnte.
Bitte beachten: Möglichkeiten zur Übernachtung: Braker Tourismus und Marketing e. V. Kaje 9, Tel: 04401 19433.
In Zusammenarbeit mit der Agentur für
Erwachsenen- und Weiterbildung.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Sa. 11.07.2015
10:00 bis 18:00 Uhr
So. 12.07.2015
09:00 bis 17:00 Uhr
Preis: pro TN
40,00 €
15F2201BR
Werner Tiede
Bildungsurlaub
Weitere Informationen zum
Bildungsurlaub finden Sie
auf Seite 8
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
29
Gesellschaft
Wohnen
Haussanierung
Raumgestaltung
Bauherren-Schule
Wochenendkurs
Modernisierung von Altbauten - Optimieren statt nur erhalten
Sie betreten ein Haus, eine Wohnung oder ein Zimmer und fühlen
sich wohl und behaglich... Wenn
Sie mehr über Hintergründe guter
Inneneinrichtung wissen möchten
oder wenn Sie in Ihrem eigenen
Wohnumfeld Änderungen vornehmen wollen aber unsicher sind,
welche Mittel Sie anwenden sollen,
dann möchte dieser Kurs Anleitung
geben, wie Sie mit bewussten gestalterischen Mitteln Ihre Wohnsituation verändern und verbessern
können. Raumwahrnehmung, Einrichtungskonzepte, Farb- und Materialgestaltung, Lichtplanung, Möbel
und Accessoires sind einige der
Themenbereiche, die Sie inspirieren
sollen, neue Ideen zu entwickeln.
Die Bauherren-Schule bietet allen Interessierten die Möglichkeit sich in gut
verständlicher Form über die wesentlichen Merkmale modernen Bauens zu
informieren. Energieeinsparung und Komfortgewinn sind heute die zentralen Themen jeder Baumaßnahme. Die vorhandenen Förderangebote und
Zuschüsse bleiben oft ungenutzt! Nutzen Sie die Gelegenheit und erkennen Sie mit der Unterstützung durch einen unabhängigen Energieberater
die Möglichkeiten und Grenzen moderner Baustoffe und Anlagentechnik.
Bauliche Veränderungen sollten heute immer auch für energetische Verbesserungen genutzt werden. Aber wie viel Dämmung braucht Ihr Haus?
Und womit sollten Sie beginnen? Über die Betrachtung des gesamten Gebäudes erfahren Sie Einzelheiten zur Modernisierung einzelner Bauteile. So
können Sie anschließend Ihre Überlegungen sicher planen. Mit einmaligen
Investitionen können Sie Ihre Energiekosten dauerhaft reduzieren. Und mit
der Güte Ihrer Maßnahme bestimmen Sie die Höhe möglicher Zuschüsse
und Fördermittel. Was Sie grundsätzlich beachten sollten, um eine optimale
Umsetzung zu erzielen, erfahren Sie in dieser Veranstaltung. Der Kurs ist
gebührenfrei!
Bitte beachten: Für ein Skript sind 3,00
Euro, für eine komplette CD 5,00 Euro
direkt mit der Dozentin abzurechnen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Sa. 22.11.2014
10:00 bis 18:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
33,00 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H9801NH
Christel Bauscher
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Di. 21.10.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Gebührenfrei
14H5902BR
Johannes Gadeberg
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Di. 28.10.2014
Gebührenfrei
14H5903NH
1 Termin
19:00 bis 21:15 Uhr
Unabhängige Energieberatung (BAF A)
I Ener getische Gebäudesanierung
I Planungs- und Ausführungsberatung
I Fördermittel und Zuschüsse
I Gebäudeener gieausweise
Johannes Gadeberg · A lter Schulweg 4 · 2 6936 Stadland
Te l. 0 47 37 / 8 1 12 19 · E nergiebuer [email protected]
Johannes Gadeberg
Sauber
und sehr effizient
bei der Holzverbrennung,
tolles Flammenbild und
behagliche Atmosphäre…
so einfach sparen Sie Energie
mit Kaminöfen von Kaminland
und CO2-neutralem Holzfeuer.
z.B. Scan 83
mit neuster Brenn-Technik,
auf Wunsch drehbar
OFENER STR. 50A · OLDENBURG · 04 41 / 7 56 75
kaminland oldenburg
Inhaber D.S.Kaminbau GmbH, Ofener Str. 50A, 26121 Oldenburg
30
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Haussanierung
Verbraucherfragen
KoBi
Strom und Wärme von der
Sonne
Photovoltaikanlagen
mit einer Fläche von
40 m² erzeugen soviel
Strom, wie in einem
Vier-Personen-Haushalt
durchschnittlich
verbraucht wird. Zukünftig wird die Eigennutzung des
Stroms zunehmend interessant.
Sonnenkollektoranlagen nicht nur
zur Warmwasserbereitung, sondern
auch zur Heizungsunterstützung
können bis zu 40% des Gas- bzw.
Ölverbrauchs einsparen. Somit
leisten Solaranlagen zur Stromerzeugung und zur Warmwasserbereitung einen wesentlichen Beitrag
zum Klimaschutz und reduzieren
die Energiekosten. Für die Installation können diverse Fördermittel genutzt werden. In dem Kurs geht es
um Funktionsweisen von Solaranlagen. Dabei wird auch auf mögliche
technische Fehlerquellen und deren
Vermeidung eingegangen. Tipps für
eine kompetente Kaufentscheidung
werden gegeben und finanzielle
Förderprogramme vorgestellt. Die
Veranstaltung findet in Kooperation
mit der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt. Gebührenfrei!
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Di. 20.01.2015
Gebührenfrei
14H5900NH
1 Termin
19:00 bis 22:00 Uhr
Hubert Westkämper
Heizen ohne Öl und Gas
Moderne Techniken für Heizung und Warmwasserbereitung sind gefragt, um sich
von Öl und Gas und damit von
den ständigen Preissteigerungen unabhängig zu machen.
Heizen mit Holzpellets zählt
zu diesen Heiztechniken sowie das Heizen mit Stückholz
in einem so genannten Holzvergaserkessel. Im Gegensatz zu Öl
und Gas ist Holz als Energieträger
klimaneutral. Auch Wärmepumpen
zur Nutzung von Erdwärme sind an
geeigneten Standorten eine Alternative zu Öl und Gas. Eine sehr gute
Ergänzung zu Holzheizungen und
Wärmepumpen sind Solarkollektoranlagen, die im Sommerhalbjahr die
Wärmeversorgung
übernehmen.
Durch den Umstieg auf erneuerbare
Energien werden jährlich in einem
durchschnittlichen Einfamilienhaus
10 - 20 t Kohlendioxid weniger in die
Luft geblasen. Der Kurs informiert
über moderne Holzheizungen, Sonnenkollektoren und Wärmepumpen
sowie über weitere Möglichkeiten
der Energieeinsparung. Außerdem
geht es um Fördermittel. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit
der Verbraucherzentrale Niedersachsen statt. Gebührenfrei!
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Do. 20.11.2014 19:00 bis 22:00 Uhr
Gebührenfrei
14H5901BR
Hubert Westkämper
Welche Versicherungen brauche ich?
Versicherungen werden überall angeboten, aber was ist sinnvoll und
notwendig. Dieser Kurs will Sie
über die wichtigen Versicherungen
informieren die Sie benötigen und
aufzeigen was dabei zu beachten
ist. Es gibt Versicherungen, die
man unbedingt braucht um seine
Lebensituation gegen Gefahren
abzusichern. Dann gibt es Versicherungen, die sinnvoll sind und bei
entsprechenden Einkommen empfohlen werden können. Des Weiteren gibt es Versicherungen, die nur
einschränken, wo auf keinen Fall zu
einem Abschluss geraten werden
kann. Kursinhalt: Welche Versicherungen sind notwendig zum Abwenden einer Notsituation? Welche
Versicherungen sind sinnvoll wenn
ich eine zusätzliche Sicherheit wünsche? Auf welche Versicherungen
kann ich getrost verzichten? Wie
lese bzw. erfrage ich die Versicherungsbedingungen? Auf was habe
ich beim und nach dem Abschluss
zu achten?
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Mi. 08.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
11,70 €
ab 7–9 TN
15,00 €
14H5905NH
Reinhard Bahr
Brandgefahren im Haushalt
Jedes Jahr sterben mehr als 600 Menschen durch Brände, die meisten davon in den eigenen vier Wänden. Durch den bewussten Umgang mit Strom
und Feuer kann gezielt Vorsorge betrieben werden und somit viel für die
eigene und die Sicherheit der Familie getan werden. Ursachen für mehrere zehntausend Feuer in Deutschland sind Fahrlässigkeit und technische
Defekte. (Quelle: SWR). Der Dozent informiert die TeilnehmerInnen, wo
„Brandstifter“ lauern und gibt Hinweise wie gezielte Vorsorge richtig gemacht werden sollte. Herr Muhle war 32 Jahre als Brandursachenermittler
beim Landeskriminalamt Bremen tätig.
Lemwerder, BEGU
Edenbütteler Str. 5
1 Termin
Di. 18.11.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9135LE
Joachim Muhle
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Do. 22.01.2015
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9134BR
Joachim Muhle
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
31
Gesellschaft
Bürgerschaftliches Engagement
Senioren(alltags)begleitung
DUO
Leben bis zuletzt
In dieser Qualifizierung
lernen
Ehrenamtliche
und freiwillig Engagierte die besondere Situation
älterer Menschen
und die spezifischen Probleme des
Alters kennen und verstehen. Folgende Themen werden behandelt:
Warum engagiere ich mich? Wie ist
die gesellschaftliche und persönliche Situation älterer Menschen
und die Entwicklung des Menschen
in der 2. Lebenshälfte. Es wird ein
Überblick gegeben über Alterskrankheiten, Demenzkrankheiten,
Rechtliche Aspekte, Hilfsmittel und
Ernährung im Alter. Ein wesentlicher Baustein der Qualifizierung
ist das Modul Kommunikation / Gesprächsführung und Sterben und
Tod. Zusätzlich wird ein Erste-Hilfe
Kurs angeboten. Die Teilnahme an
dem Kurs ist kostenfrei und an ein
späteres zeitlich begrenztes Engagement für den Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen in der
Wesermarsch gebunden. Weitere
Informationen erhalten Sie im Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen in der Wesermarsch unter
04401 8294820.
Ziel der Hospizarbeit ist es schwerkranke, im letzten Lebensabschnitt lebende Menschen und deren Angehörige bis zu ihrem Abschied zu unterstützen. Einfühlsam, fürsorglich und menschenwürdig - mit allen Fragen,
Ängsten und Sehnsüchten. Hospizbegleitung vermittelt Sicherheit, Geborgenheit und Mut - trotz einer unheilbaren Erkrankung. Das Seminar ist gezielt auf die Arbeit im sensiblen Bereich der Hospizbetreuung abgestimmt.
Neben allgemeinen Grundlagen, Psychologie, Kommunikation, Sozialarbeit
und medizinischen Belangen werden auch ethische und rechtliche Aspekte
vermittelt. Die bei der Fortbildung erworbenen Fähigkeiten werden es den
TeilnehmerInnen erlauben, Schwerkranke und Sterbende einfühlsam und
kompetent auf ihrem Weg zu begleiten.
Inhalte: Anliegen der Hospizbewegung, Möglichkeiten der Sterbebegleitung, Auseinandersetzen und Umgang mit Sterben und Tod, Spirituelle Begleitung Sterbender, Selbstkenntnis, Selbstschutz, Helferpersönlichkeit.
Elsfleth, Seminarraum LzO
Rathausplatz 5
10 Termine
Mo. ab 06.10.2014 09:00 bis 12:15 Uhr
gebührenfrei
14H9770EL
Dozententeam
Qualifizierungskurs HospizmitarbeiterIn
Die Qualifikation umfasst insgesamt circa 100 Unterrichtsstunden aufgeteilt in einen Infotermin und drei Unterrichtsblöcke. Die Teile können nicht unabhängig voneinander belegt werden und müssen alle zur Erlangung des Abschlusszertifikates
absolviert werden. Für weitere Informationen auch bezüglich der Kostenübernahme informieren Sie sich bei der Hospizhilfe Nordenham unter 04731 205004.
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
Preis: ab 10 TN
380,00 €
ab 7–9 TN
540,00 €
14H9720NH
Jutta Klotz
Infotermin für Interessierte
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
1 Termin
Mi. 17.09.2014
18:30 bis 20:00 Uhr
Gebührenfrei
Teil 1
Wochenendseminar
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
5 Termine
Fr. 10.10.2014
16:30 bis 19:30 Uhr
Sa. 11.10.2014
10:00 bis 17:00 Uhr
Fr. 31.10.2014
16:30 bis 19:30 Uhr
Fr. 21.11.2014
16:30 bis 19:30 Uhr
Sa. 22.11.2014
09:00 bis 12:00 Uhr
Jutta Klotz
Bildungsurlaub
Weitere Informationen zum
Bildungsurlaub finden Sie
auf Seite 8
32
Teil 2
Bildungsurlaub
BU
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
5 Termine
Mo. 19.01.2015
09:00 bis 16:00 Uhr
bis Fr. 23.01.2015 09:00 bis 16:00 Uhr
14H9722NH
Jutta Klotz
Teil 3
Nachhall und Ausblick
Wochenendseminar
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
2 Termine
Sa. 14.02.2015
09:00 bis 17:00 Uhr
Sa. 28.02.2015
09:00 bis 17:00 Uhr
Jutta Klotz
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Bürgerschaftliches Engagement
Empathie - Sich dem Gegenüber einfühlsam nähern
Wochenendseminar
Fortbildung für HospizmitarbeiterInnen
Das Wichtigste bei der Begleitung
Sterbender ist, dass ich mich angemessen auf meinen Gesprächspartner einlassen kann, dass ich
die Art des Fühlens und Erlebens
meines Gegenübers zu verstehen
versuche. In diesem Workshop
geht es darum, sich mit Übungen
aus den Bereichen Wahrnehmung,
Wertschätzung und Empathie ganzheitlich dem Menschen am Lebensende so zu nähern, dass ich ihn unterstützen kann, seinen Tagen mehr
Leben zu geben.
Nordenham, Hospizverein,
Bahnhofstr. 32
2 Termine
Fr. 24.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Sa. 25.10.2014
09:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
55,10 €
ab 7–9 TN
79,20 €
14H9703NH
Jutta Klotz
Pflegestützpunkt
Der Pflegestützpunkt ist eine Beratungs- und Koordinierungsstelle des Landkreises Wesermarsch. Das Angebot richtet sich an:
-Pflegebedürftige
-Angehörige
-Personen die Informationen zu dieser Thematik suchen
-alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich ehrenamtlich engagieren möchten.
Es umfasst die Beratung zu allgemeinen Fragen hinsichtlich Pflege und Unterstützung unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfslage, eine verbesserte
Vernetzung und Verzahnung von wohnortsnahen Leistungsangeboten, Kontaktaufnahme zu den Pflegeberatern der Krankenkassen. Schulung, Vermittlung und die
anschliessende Begleitung von Ehrenamtlich tätigen
Mitbürgerinnen und Mitbürgern. Die Angebote sind
vertraulich, kostenlos und neutral. Im Vordergrund soll
grundsätzlich die ambulante vor der stationären Versorgung stehen.
Pflege
Pflege in der Familie
Ein Kursangebot für Angehörige, die entweder eine Pflegesituation zu erwarten haben, zu Beginn einer Pflegesituation stehen oder die schon länger in der Familie pflegen. In Kooperation mit dem pflegewissenschaftlichen Institut der Universität Witten-Herdecke hat das DRK das Programm
„Pflege in der Familie - Ein Begleitprogramm für Angehörige“, nach den
neuesten pflegerischen Erkenntnissen entwickelt. Das Programm soll die
Pflege zuhause so gut wie möglich unterstützen und pflegende Angehörige entlasten. Der Kurs beinhaltet die Themen der täglichen und speziellen
Körperpflege. Er schult die TeilnehmerInnen Veränderungen des Gesundheitszustandes bei den zu Pflegenden zu erkennen, um bei Zustandsveränderungen angemessen reagieren zu können. Der Kurs macht auf Möglichkeiten der Mobilisierung bei Bewegungseinschränkungen mit und ohne
Hilfsmittel aufmerksam, hilft Zweiterkrankungen vorzubeugen und greift
das Thema Ernährung, Schmerz und die Thematik Tod und Sterben auf.
Zusätzlich wird auf das rückenschonende Arbeiten in der Pflege, die Finanzierung, Organisation und mögliche Entlastungen bei einer häuslichen
Pflegesituation hingewiesen. Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenlos,
der Lehrgang findet in Kooperation mit der DAK-Gesundheit statt. Bei pflegenden Angehörigen übernimmt die Pflegekasse ggf. die Kosten für die
notwendige Pflege während der Kursabende.
Pflegestützpunkt
Wesermarsch
Rönnelstraße 11
26919 Brake
Tel. 04401-82948-20
[email protected]
lkbra.de
Elsfleth, DRK-Haus,
Oberrege 25
10 Termine
Di. ab 23.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
dienstags & donnerstags
Gebührenfrei
14H9702EL
Kai Thormählen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
33
Gesellschaft
Pflege
KoBi
Wer hilft mir? Emotionale
Entlastung für Pflegende
Basale Stimulation in der
Pflege
Für Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen und der Krankenpflege, Altenpflege, pflegende
Angehörige sowie Betreuungskräfte nach §87b, Abs.3, SGB XI
Durch Anregung der Sinne mehr
Lebensqualität gewinnen
für Fachkräfte, Angehörige, Pflegehelfer und Betreuungskräfte
nach § 87b, Absatz 3 SGB XI
Wie verarbeiten eigentlich Menschen, die in ihrer täglichen Arbeit
mit dem Tod oder schlimmen Ereignissen konfrontiert sind, ihre Emotionen? Pflegende sind noch immer überdurchschnittlich stark von
Krankheiten und Gesundheitsstörungen betroffen. Im Vordergrund
stehen dabei Erkrankungen des Bewegungsapparates und psychische
Belastungen. Wie stelle ich fest, ob
ich betroffen bin? Wer hilft mir als
Pflegekraft, wenn ich durch diese tägliche Konfrontation mit dem
ständigen Druck in der Betreuung
und Pflege hilflos und emotional angegriffen bin? Gibt es Alternativen,
wenn ich meinen Arbeitgeber nicht
fragen möchte?
In diesem Seminar wird eine Einführung in die Grundlagen der Basalen
Stimulation angeboten. An Hand
von Theorie in Verbindung mit kleinen Übungen zur Selbsterfahrung
werden Sie die Wirkungsweisen der
basalen Stimulation kennenlernen
und erfahren. Am zweiten Tag geht
es in der basalen Stimulation in der
Pflege und Betreuung als Angebot
zum „sich wohl fühlen in der Haut“.
So werden Sie verschiedene Wahrnehmungsangebote für die Sinne
kennenlernen, als Möglichkeit zum
Erleben von mehr Lebensqualität
und gemeinsamen Erfahrungen in
entspannter Atmosphäre.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Mi. 01.10.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H2206NH
Torsten Renken
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Do. 13.11.2014
jeweils
Do. 21.11.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
17,40 €
ab 7–9 TN
22,20 €
14H9405BR
Imma Bode-Zatorski
Elternunterhalt - wieso. weshalb, warum?
Durch die steigende Lebenserwartung und eine erhöhte Pflegebedürftigkeit
ergeben sich in der Folge zum Teil stark erhöhte Unterbringungs- und Pflegekosten, welche vom einzelnen Betroffenen kaum mehr zu bezahlen sind.
Hiernach kann zwar das Sozialamt eintreten, welches sich im Wege eines
Regresses gegenüber Kindern/Ehegatten als Unterhaltspflichtige schadlos
halten kann. Überleitungsanzeige und Auskunftsaufforderung folgen. Wer
kann überhaupt und in welchem Umfang herangezogen werden?
Sturzprophylaxe
Fortbildung für Fachkräfte,
Altenpflegerinnen in der Ausbildung und pflegende Angehörige
Wochenendseminar
Altern - unabänderliches Schicksal
oder selbstverantwortlicher Prozess! Einführung: Aktive Teilhabe
am Tagesgeschehen erhalten. Aber
wie? Wie verändert sich das Gleichgewichtssystem im Alter? Wie verändert sich die Muskulatur und somit die Kraft? Gründe für Stürze.
Ziele der Übungen. Bedeutung der
Sinneswahrnehmung. (Möglichkeit
zur Selbsterfahrung während der
Übungen) Praxis: Empfehlungen
zur Organisation, Belastungsdosierungsfähigkeit durch Förderung der
motorischen Kompetenzen: Kraft,
Ausdauer und Tempo. 1. Interaktive Spielformen 2. Balance- und
Kraftübungen 3. Koordinations- und
Konzentrationsübungen
(Zusammenführung von körperlicher Aktivität und Gehirnleistungsfähigkeit) 4.
Entspannung: Umgang mit Stress,
Belastung und Schmerz.
Bitte beachten: Bitte bringen Sie sich
Verpflegung für den Tag mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Sa. 10.01.2015
10:00 bis 17:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
27,10 €
ab 7–9 TN
34,50 €
14H9700NH
Hanne Schikorski
KoBi
Nordenham,
Marktstraße 8 a,
1 Termin
Mo. 06.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,10 €
14H1502NH
Bernd Bierfischer
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Mi. 26.11.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,10 €
14H1503NBR
Bernd Bierfischer
Bitte beachten Sie auch:
Deutsch in der Pflege
auf Seite 92
34
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Neues Lernen
NELE - Neues lernen bei der Nordenhamer Seniorenuni
NIE WAR DAS ALTER JÜNGER ALS HEUTE.
Ältere Menschen nehmen länger an der aktiven Gesellschaft teil, sind mobiler und vor allem interessiert an ihrer Umwelt. Sie wollen dabei sein und
mitreden können.
Mit der ersten Nordenhamer Seniorenuni startet eine neue Vortragsreihe,
die Seniorinnen und Senioren über Themen aus persönlichen, technischen
und kulturellen Bereichen auf dem Laufenden hält.
Die neue Zusammenarbeit der Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH
(KVHS) mit dem Haus Tongern Nordenham – der Fachpflegeeinrichtung für
Demenz – bringt jeden 2. Mittwoch im Monat diese Inhalte näher, je nach
Thema zum Mitmachen, Anfassen oder Zuhören. Im Anschluss schmeckt
eine Tasse Tee oder Kaffee und ein Stück Kuchen im hauseigenen Café
Vigan.
10. September: So bringe ich meine grauen Zellen auf Trab
Dozentin: Brigitte Oeff
08. Oktober: Entscheidungen rechtzeitig treffen und wie
sage ich es meinen Kindern?
Dozentin: Regina Kiep
12. November: Bleib fit – tanz mit
Dozentin: Angelika Hoischen
10. Dezember: Nele`s Weihnachtsüberraschung
Kartenvorverkauf über die KVHS und das Haus Tongern und am Veranstaltungstag vor Ort. Bei Verhinderung oder Erkrankung können die
Karten für eine der folgenden Veranstaltung genutzt werden.
Bitte beachten Sie unsere Sammelaktion: Nach dem Besuch von 5 Veranstaltungen der Seniorenuni bekommen Sie bei Vorlage der Eintrittskarten ein Stück Kuchen und eine Tasse Tee oder Kaffee im Café Vigan
gratis. Die Veranstaltungsreihe ist fortlaufend. Haben Sie Ideen für weitere
Themen? Sprechen Sie uns gerne an!
Die Kurse starten um
15.00 Uhr
im Haus Tongern
(Sophie-Scholl-Str. 6, 26954
Nordenham / Nahe Helios Klinik
Wesermarsch, ausreichend
Parkplätze vor der Tür).
Der Eintritt beträgt 5 Euro.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
35
Gesellschaft
Miteinander leben
Annehmen was ist
Weihnachtszeit
Einen achtbaren Umgang mit
Gefühlen lernen
Wochenendseminar
Zeit für Streit und Ärger?
Wie gehen Sie mit Situationen um,
die Ihnen nicht gefallen, mit Gefühlen, die Sie nicht mögen? Anders als
mit denen, die Sie schätzen? Ziel
des Workshops ist, anzunehmen,
was ist, handlungsfähig zu bleiben,
auch, wenn die Situation, meine
Gefühle, mich überraschen, überwältigen. Wie kann es gelingen, mit
den Gefühlen umzugehen, statt die
Gefühle uns regieren zu lassen?
Nordenham,
Marktstraße 8 a
2 Termine
Fr. 14.11.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Sa. 15.11.2014
09:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
55,00 €
ab 7–9 TN
79,00 €
14H2211NH Jutta Klotz (Plaggenborg)
Wie spreche ich
unangenehme Themen an?
Konfliktgespräche im beruflichen und privaten Alltag
KoBi
Wochenendseminar
Konflikte gehören zum beruflichen
und privaten Alltag. Oftmals wird
versucht dem Konflikt aus dem Weg
zu gehen. Der Umgang mit ihnen
verunsichert und wird als störend
empfunden. Doch wenn die Konflikte aktiv und konstruktiv bearbeitet
werden, besteht die Möglichkeit,
dass sich die zwischenmenschliche
Beziehung weiterentwickelt. Wir gehen den Fragen nach: Was ist ein
Konflikt? Welche Konfliktarten gibt
es? Wie gehe ich mit Konflikten um?
Wie kann ich Konflikte ansprechen
und konstruktiv lösen? Eigene Themen und Fragen der TeilnehmerInnen werden berücksichtigt und sind
erwünscht.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Sa. 17.01.2015
10:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
17,40 €
ab 7–9 TN
22,20 €
14H2200BR
Elma Blank
Wir stellen uns harmonische Stunden zum Jahresende vor, wollen
glücklich und zufrieden das Weihnachtsfest begehen und es kommt
wieder mal ganz anders. Woran
liegt das? Lässt sich das umgehen?
Wir behandeln: Konfliktursachen
und Hintergründe, das Kommunikationsmodell, Verlust des „Über-Ich“,
Konflikteskalation (nicht nur ein Modell), Bedeutung von Interessen und
Bedürfnissen, Möglichkeiten Systeme zu unterbrechen, Gestaltungsspielräume erkennen und nutzen
und die Entwicklung einer Streitkultur. Die Dozentin ist als Rechtsanwältin, Mediatorin und Konfliktcoach
tätig.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
4 Termine
Mi. ab 12.11.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
23,20 €
ab 7–9 TN
29,60 €
14H2203NH
Regina Kiep
Besprechungen mit Biss
Zeitmanagement für qualifizierte
Besprechungen
Wie gestalte ich unter Zeitmanagementgesichtspunkten meine
Besprechungen? Hindernisse und
"Killer" ausschalten. Einflussmöglichkeiten für einen zuverlässigen
Fahrplan nutzen. Vorbereitung,
Durchführung und Qualitätskontrolle anhand praktischer Beispiele.
Die Dozentin verfügt über langjährige Erfahrungen im Personalbereich
und ist als Rechtsanwältin, Mediatorin und Konfliktcoach tätig.
Perfekt bewerben mit
ruppe
professionellem
Kleing
Coaching
Steigern Sie Ihre Chancen, zum
Vorstellungsgespräch eingeladen
zu werden, mit einem authentischen
Anschreiben, indem Sie professionell für Ihre Qualifikationen, Fähigkeiten und Stärken werben, und mit
einem Lebenslauf, in dem Sie Ihre
Fachkompetenzen tätigkeitsorientiert und aussagekräftig darstellen.
Erstellen Sie im Kurs einen modernen, aussagekräftigen, gut gestalteten Lebenslauf mit Bezug auf die
Stellenanforderungen, ein optimal
auf das Unternehmen ausgerichtetes Bewerbungsanschreiben, um
zum Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden und bereiten Sie Ihre
kompletten Bewerbungsunterlagen
für einen Online-Versand vor. Am
Ende des Kurses erhält jede/r Teilnehmer/innen einen Stick mit den
kompletten Bewerbungsunterlagen
(Zeugnisse, Fotos etc. können eingescannt werden). Grundkenntnisse in Word werden vorausgesetzt.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 14.01.2015 19:00 bis 22:00 Uhr
Preis:
je TN
20,80 €
14H6720BR
Sonja Eckel
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 08.10.2014 19:00 bis 22:00 Uhr
Preis:
je TN
20,80 €
14H6721BR
Sonja Eckel
Nordenham,
Marktstr. 8 a
1 Termin
Mi. 01.10.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis:
ab 10 TN
9,90 €
ab 7–9 TN
13,50 €
14H2202NH
Regina Kiep
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
36
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Miteinander leben
Pressearbeit in Vereinen
„Wie kommt mein Verein in die Zeitung?“
Warum ist der Verein aus dem Nachbarort häufiger in der Zeitung als
mein Verein? Diese Frage beschäftigt so manchen Vereinsvorsitzenden,
Pressewart und Schriftführer. Norbert Hartfil und Detlef Glückselig, beide
Redaktionsleiter der Nordwest-Zeitung, zeigen auf, worauf es bei der Vereinspressearbeit ankommt, was die Zeitungen erwarten und wer die Ansprechpartner sind. Sie erläutern den Aufbau einer Pressemitteilung und
geben Tipps für das Erstellen von Fotos, die für die Veröffentlichung in der
Zeitung geeignet sind. Auch presserechtliche Aspekte werden angesprochen.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mo. 22.09.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H6715BR
Detlef Glückselig
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Di. 11.11.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H6716NH
Norbert Hartfil
Psychologie des Geldes
Lemwerder,
die Gemeinde
in der nicht nur
Bildung GROß
geschrieben
wird.
Dazu tragen nicht
nur zwei Grundschulen, eine Oberschule sowie
ein SEK I Gymnasium, sondern
auch die Kreisvolkshochschule mit
ihren Bildungsangeboten bei. Die
Gemeindebücherei und die Kath.
öffentl. Bücherei runden dieses Angebot ab. Für die Kleinsten stehen
ab dem 1. Lebensjahr Krippe, Hort,
Kindergärten und Spielkreise bereit.
Infos über und zur Gemeinde Lemwerder finden Sie im Internet unter
www.lemwerder.de
oder schreiben Sie uns:
Email: [email protected]
de
Gemeinde Lemwerder
Stedinger Str. 51
27809 Lemwerder
Die Psychologie des Geldes ist ein
hochinteressantes Thema, weil sie
sowohl Betrachtungsweisen der allgemeinen Psychologie (was bedeutet Geld für Menschen allgemein?),
der differentiellen Psychologie (wie
unterscheiden sich Menschen in
ihrem geldbezogenen Verhalten?),
der pädagogischen Psychologie
(kann man sein Geldverhalten
ändern?) als auch der Behavioral Finance (warum verhalten sich
Menschen nicht entsprechend ökonomischer Rationalität?) integriert.
Durch das Wissen über die Zusammenhänge von Geld und Psyche
und das Wissen um typische ökonomische Denkfehler kann man sein
eigenes geldbezogenes Verhalten
optimieren.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
7 Termine
Do. ab 09.10.2014 19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
60,90 €
ab 7–9 TN
77,70 €
14H6722NH
Fabian Hasse
Umgangsformen für
kleine Leute (1.-4. Klasse)
Ferienkurs
Wichtige
Umgangsformen
für
den Alltag werden in Form eines
Workshops, unter anderem durch
Rollenspiele,
altersentsprechend
vermittelt: - Umgangsformen im Alltag, - grüßen, telefonieren, DistanzZonen, - Mein Ruf - meine Haltung,
-zukunftsorientierte Ziele setzen, meine Kleidung und wie ich wirke.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Mo. 03.11.2014
13:00 bis 14:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
18,00 €
ab 7–9 TN
24,00 €
14H9901NH
Bettina Roth
Junge VHS
Anmeldungen zu Kursen der
Jungen VHS sind nur schriftlich mit Unterschrift der Erziehungsberechtigten möglich.
Umgangsformen für
Erwachsene
Umgangsformen - eine Haltung!
Image und Selbstkompetenz sind
wichtig - so auch richtiges Benimm;
für Sie und die anderen. Dabei spielt
echte und wertige Herzenshaltung
eine wesentliche Rolle. Im Seminar erleben Sie „Knigge-Manieren“,
Umgangsformen, Höflichkeiten und
Respekt für den täglichen Einsatz,
praxisorientiert, prägnant und themenbezogen - und mit viel Hintergrundwissen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Mo. 17.11.2014
17:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
32,00 €
ab 7–9 TN
38,00 €
14H9902NH
Bettina Roth
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
37
Gesellschaft
Miteinander leben
Rund um den
Hundeführerschein
Neuregelung des
Hundegesetzes
Ernährung des Hundes
ppe
Kleingru
ppe
Kleingru
Auf Hundehalter kommen in Niedersachsen neue Kosten und Pflichten
zu. Als Reaktion auf Beißattacken
hat die Landesregierung das Hundegesetz novelliert: Hundehalter ohne
Vorerfahrungen müssen künftig anhand eines „Hundeführerscheins“
nachweisen, dass sie ihr Haustier
unter Kontrolle haben. Alle Neuhundehalter und die, die es noch werden wollen bereiten wir in diesem
Kurs auf die theoretische Prüfung
zum Hundeführerschein vor. Dieser Kurs ist nicht Voraussetzung
um sich zur Prüfung anzumelden,
Sie können sich selbstverständlich
auch selbständig vorbereiten.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3,
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen
4 Termine
Di. ab 30.09.2014 19:00 bis 21:00 Uhr
Preis: pro TN
75,00 €
14H8903BE
Manuela Schoone
Ernähren Sie sich (ausschließlich)
von Doseneintopf, Tütensuppen
und Hamburgern? Nein? Gesundheit, Vitalität und ein langes Hundeleben hängen nicht zuletzt von
der richtigen Ernährung ab. Die
meisten Hundebesitzer haben das
Wohl und die Gesundheit ihrer
Hunde an die Futtermittelindustrie
abgegeben. Die Zivilisationskrankheiten wie Allergien, Pankreatitis,
Immunschwäche etc. nehmen immer mehr zu und lassen sich nicht
immer mit „Überzüchtung“ erklären.
In diesem Seminar geht es um die
Grundlagen der Ernährung: Welche
Nährstoffe braucht der Hund? Was
steckt in Fertigfutter drin? Welchen
Einfluss hat das Futter auf das Verhalten, ernährungsbedingte Krankheiten und Allergien. Was ist BARF
und wie geht das? Im Rahmen des
Seminars wird auf individuelle Probleme und Fragen eingegangen.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen
1 Termin
Di. 18.11.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: pro TN
15,00 €
14H8901BE
Manuela Schoone
Jagen, zerren, Unrat fressen
ppe
Kleingru
Sie haben bereits erfolgreich Kurse in Gruppen absolviert, doch im
Alltag jagt Ihr Hund nach wie vor,
zeigt aggressives Verhalten an der
Leine und zerrt? Sie und Ihr Hund
sind bereits ein gutes Team, suchen
aber interessante, gemeinsame,
neue Aufgaben? Sie möchten einen
Hund zu sich nehmen und sich vor
dieser wichtigen Entscheidung von
erfahrener Seite beraten lassen?
Ihr Hund zeigt Verhaltensweisen,
die Sie als problematisch einstufen
und welche Sie unter professioneller Anleitung korrigieren möchten?
Hunde, die aufgrund von Angstund/oder
Agressionsproblemen
in ihrem Verhalten eingeschränkt
bzw. blockiert sind, sind nicht nur
in ihrer eigenen Lebensqualität eingeschränkt, sondern können unter
Umständen auch zu einem Risiko
für ihre Umwelt werden. Anhand von
Fallbeispielen der Kursteilnehmer
(Probleme, Ängste, Fragen) können
gemeinsam Lösungsmöglichkeiten
erarbeitet werden.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen
1 Termin
Di. 13.01.2015
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: pro TN
15,00 €
14H8902BE
Manuela Schoone
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
www.autofit-plackhueter.de
38
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Miteinander leben
Umwelt und Ökologie
Trick Dog
Spaß für Hund und Mensch
Wattenmeerforscher
Erleb‘ mal watt
Herbst im Arboretum
Wochenendseminar
Kinder von 6 bis 12 Jahren
Wochenendseminar
Die bunte Vielfalt von Laub und
Früchten machen auch den Herbst
zu einem besonderen Erlebnis für
die Sinne. Nase und Augen werden verwöhnt durch späte Blüten,
duftendes Laub und leuchtende
Fruchtstände. Lassen Sie sich bei
einer Führung durch den Baumgarten verzaubern u. a. durch den Karamell-Duft des Kuchenbaumes, die
stacheligen Früchte der Maronen
und die exotischen Blüten herbstblühender Sträucher!
ppe
Kleingru
Erlernen Sie gemeinsam mit Ihrem
Hund Tricks und Späße, die das
Leben mit Ihrem Hund noch bunter
gestalten. Selbstverständlich lernen die Hunde ohne jeden Druck
und empfinden das Gelernte positiv
und bereichernd. Der Kurs kombiniert Theorie und Praxis. Die Hunde
können gern mitgebracht werden,
sofern sie sich mit anderen Hunden
verstehen. Der Kurs ist für Einsteiger gedacht, die das Trickdogging
einfach mal ausprobieren wollen.
Der Kurs ist mit einer Stunde Mittagspause geplant. Sie können
gern einen Snack mitbringen. Der
Kurs ist auch (aber nicht nur!) für
Menschen mit Behinderungen interessant, da der Dozent selbst Rollstuhlfahrer ist.
Stadland, Kleinensiel, Treffpunkt am
Wohnwagenstellplatz Hundeplatz
Fähranleger
2 Termine
Fr. 03.10.2014
10:00 bis 16:00 Uhr
Sa. 04.10.2014
13:00 bis 16:00 Uhr
Preis: pro TN
48,00 €
14H8904ST
Marco Witt
Willst du mal ein Forscher sein?
Bei einer Expedition ins Watt mit
unserem Wattführer Teddy kannst
du Muscheln, Würmer, Krebse,
Schlick, Algen und vieles mehr sammeln. Anschließend geht es in den
Experimentierraum des Nationalpark-Haus Museum Fedderwardersiel und es wird geforscht und experimentiert. Dabei erfährst du, wie
Watt entsteht und wie unterschiedlich Wasser sein kann. Mit einem
Mikroskop kannst du deine Funde
genauer unter die Lupe nehmen
und herausfinden, was du gesammelt hast. Die Veranstaltung ist an
Kinder zwischen 6 und 12 gerichtet,
die mal „watt“ erleben wollen.
Wochenendkurs
Berne, Arboretum,
Neuenkooperstr. 64
1 Termin
Sa. 18.10.2014
15:00 bis 17:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H5301BE
Matthias Rieger
Bitte beachten/ mitbringen: Bitte bringt
eure Gummistiefel und dem Wetter angepasste Kleidung mit.
Fedderwardersiel, Museum,
Am Hafen 4
1 Termin
Sa. 27.09.2014
09:30 bis 11:45 Uhr
Preis: pro TN
7,50 €
14H4201BJ
Fedderwardersiel
Nationalparkhaus Museum
unsere Kooperationspartner
Nationalpark-Haus
Museum Fedderwardersiel
Am Hafen 4, 26969 Butjadingen
Tel. 04733/8517, Fax: 04733/8550
www.nationalparkhaus-wattenmeer.de
Vortrag: „Leben und Werk des
weltberühmten Orgelbauers
Arp Schnitger aus der
Wesermarsch“
Referent: Pfr. i.R. Helmut Bahlmann, Golzwarden
Do. 2. Oktober 2014 um 19:30 Uhr
Kosten: 3,50 €
In Zusammenarbeit mit dem
Gezeiten-Arbeitskreis.
Küstenkunst aus Strand-Gut
Veranstaltung für Kinder von 8 – 12
Jahren zur Müllvermeidung. Die
hierbei entstandenen Kunstwerke
werden in der Raiffeisenbank Burhave ausgestellt.
In Zusammenarbeit mit dem
Gezeiten-Arbeitskreis.
So. 7. September um 14.00 Uhr
Kosten: Kinder frei,
Erwachsene 4€ (Museumseintritt)
Taschenlampen-Führung
Auf den Spuren der Zollhausmaus
und mit Taschenlampen „bewaffnet“ begeben wir uns auf eine
spannende Tour durch das dunkle
Nationalpark-Haus Museum. Dabei
begegnen wir einer Meerjungfrau,
alten Funden aus der Nordsee und
Lebewesen aus den Tiefen des
Wattenmeeres. Bitte eine Taschenlampe mitbringen.
Fr. 24.Oktober & Fr. 31. Oktober
jeweils 19.00 – 20.30 Uhr
Kosten: Erw. 5 €, Ki. (4-12 J.) 3 €
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
39
Gesellschaft
Freizeit und Spiele
Erlebnisreise durch die Welt
der Spiele
Boule & Bäume
Wochenendseminar
Lernen Sie die Technik und die
Faszination des französischen Nationalsports „Boule“ inmitten eines
der schönsten Baumgärten der
Wesermarsch - dem Arboretum in
Neuenkoop - kennen. Zu Beginn
des Kurses erwartet Sie zunächst
ein kleiner, typisch französischer
Imbiss. Anschließend erlernen Sie
die wichtigsten Techniken und Regeln des Boule-Spiels auf einem im
Arboretum angelegten Boule-Platz.
Zum Abschluss wird ein kleines
Boule-Turnier ausgerichtet. Natürlich darf bei diesem Ausflug ins „savoir vivre“ ein Glas Wein oder ein
Pastis nicht fehlen. Die Kursgebühr
enthält die Kosten für Verpflegung,
sowie den Eintritt ins Arboretum.
Machen Sie mit uns eine Reise
durch die Welt der modernen Brettspiele und Gesellschaftsspiele. Seit
der Erfindung von „Monopoly“ und
„Mensch ärgere dich nicht“ hat sich
viel in der Welt der Spiele getan.
Sie erfordern Strategie, Kooperation, Kreativität und belohnen mit
Spaß, Abwechslung und der Chance, Menschen besser kennenzulernen. Bekämpfen Sie in „Pandemie“
gemeinsam Seuchen, und errichten
Sie in „Säulen der Erde“ gewaltige
Kathedralen. Dies sind nur einige
Beispiele der Spiele, die Sie bei uns
erwarten. Wir laden Sie herzlich
ein, dabei zu sein.
Nordenham,
Marktstraße 8 a,
1 Termin
Sa. 15.11.2014
14:00 bis 18:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,00 €
ab 7–9 TN
17,00 €
14H4301NH
Bettina Timmermann,
Bodo Thevissen
Wochenendseminar
Gesucht und
nicht gefunden?
Sprechen Sie uns an, wir
werden uns bemühen Ihre
Kurswünsche zu erfüllen.
Berne, Arboretum,
Neuenkooperstr. 64
1 Termin
Sa. 27.09.2014
11:00 bis 17:00 Uhr
Preis: pro TN
32,00 €
14H9601BE
Torsten Meyer,
Matthias Rieger
KursleiterInnen gesucht!
Sie können oder wissen das Besondere?
Sie mögen Menschen und haben Freude
daran, Ihr Wissen oder Ihre Fähigkeiten
weiterzugeben?
Wenn Sie Zeit und Lust haben, sich nebenberuflich an der KVHS zu engagieren, senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung an
[email protected]
40
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Pädagogik
Pädagogisches Netzwerk Nord
Das „Pädagogische Netzwerk Nord“ arbeitet mit der Zielsetzung:
• ein breit gefächertes Angebot pädagogischer Weiterbildung vorzuhalten
• schnell auf aktuelle Fragestellungen reagieren zu können sowie
• adressaten-, orts- und zeitnah Fortbildungsangebote zu realisieren.
Wir beraten Sie gerne:
KVHS Ammerland:
KVHS Aurich:
VHS Norden:
Fachhochschule OOW,
FB Sozialwesen:
VHS Papenburg:
VHS Wilhelmshaven:
KVHS Wesermarsch:
Gerhard Albers, Tel. 04488 565110, [email protected]
Günter Fahle, Tel. 04941 9580183, [email protected]
Eva Mathias, Tel. 04931 924113, [email protected]
Edita Jung, Tel. 04921 8071232, [email protected]
Hermann Schade, Tel. 04961 922332, hermann.schade.vhs-papenburg.de
Christina Heide, Tel. 04421 161449, [email protected]
Heidrun Böning, Tel. 04401 936582, [email protected]
Elterntipp
„Elterntipp“ Der Elterntreff in lockerer Runde
Interessierte Eltern sprechen über Erziehungsfragen
In Kooperation mit den Kindertagesstätten „Villa Kunterbunt“ in Ovelgönne, „Klettermax“ in Brake und der Kreisvolkshochschule Wesermarsch hat
der Landkreis ein Angebot zum Erfahrungsaustausch in Erziehungsfragen
unter Eltern gestartet. Die Initiative für das Projekt „Elterntipp“ ging vom
Lenkungsausschuss Jugendhilfeplanung des Landkreises aus.
Was unterscheidet den Elterntipp vom Elternabend?
Eltern sollen sich in lockerer Atmosphäre in erster Linie gegenseitig beraten und über ihre Alltagserfahrungen in der Kindererziehung austauschen.
Dabei sind alle interessierten Eltern willkommen. Zum Gelingen der Atmosphäre sollen Snacks und Getränke beitragen. Für die Eltern entstehen
keine Kosten.
Für 2014 sind vorerst 16 Termine, ausgehend von 2 Kindertagesstätten geplant. Sie finden entweder in kleineren Gruppen bei interessierten Eltern zu
Hause oder in einer der beteiligten Kita statt.
Interessierte Eltern melden sich bitte bei der Villa Kunterbunt in
Ovelgönne (04401-8865) oder der Kita Klettermax in Brake (0440170304).
Je nach Ort des Treffens werden die Schwerpunktthemen von den Eltern
aus einem Themenpool ausgesucht oder von der Kita angeboten. Mit passenden Materialien wird das Thema von pädagogischen Fachkräften eingeleitet. Sie kümmern sich außerdem um die Rahmenbedingungen und
begleiten die Eltern durch den Abend. Auf der Website des Landkreises
Wesermarsch finden Sie unter der Rubrik Jugendhilfeplanung das Konzept
und einen Flyer mit Informationen.
Bewegung erleben und Stille
genießen
Elterntipp
Die Stille erleben, Stille genießen
sowie stille Momente in den Alltag
einbringen, werden neben Bewegungsideen und Spielvorschlägen
Thema des Elterntipp-Nachmittags
sein.
Bitte bequeme Kleidung tragen!
Anmeldeschluss 06.11.2014.
Ovelgönne, Kita „Villa Kunterbunt“
Kirchenstraße 29 F
1 Termin
Do. 13.11.2014
15:00 bis 17:15 Uhr
Gebührenfrei
14H2121OV
L.-Ch. Hobbiesiefken,
Friederieke Freese
Das richtige Geschenk für ein
Kind
Elterntipp
Welches Spielzeug ist für welches
Alter sinnvoll? Wieviel Spielzeug
braucht ein Kind? Erspielen Sie gemeinsam mit anderen TeilnehmerInnen Antworten auf diese Fragen.
Großeltern sind ebenfalls willkommen.
Brake, Kindertagesstätte Klettermax
Gustav-Heinemann-Str. 41
1 Termin
Do. 20.11.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Gebührenfrei
14H2120BR
Waltraud Riggins
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
41
Gesellschaft
Elternfortbildung in Kooperation mit dem Landkreis Wesermarsch
Gutschein für Elternfortbildung
Der Landkreis Wesermarsch hat mit Unterstützung des Landes Niedersachsen ein Gutscheinsystem für eine
Elternfortbildung in mehreren Bereichen einführt.
Ausgewählte Elternkurse, die von der KVHS Wesermarsch im Rahmen ihres Semesterprogramms angeboten werden, sind für die Zielgruppen
•
Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren (beide Elternteile),
•
alleinerziehende Mütter oder Väter,
•
Mütter oder Väter mit Migrationshintergrund
•
minderjährige Mütter oder Väter
kostenfrei, wenn bei Vorlage des Gutscheines eine Teilnahme nachgewiesen werden kann. Bei Anmeldung und
Nichtteilnahme stellt die KVHS die Kosten des Kurses dem/r TeilnehmerIn in Rechnung. Die Kurse können aber
selbstverständlich auch von anderen interessierten Eltern belegt werden, dann allerdings ohne Kostenübernahme.
Der Gutschein gilt für das Jahr 2014, d.h. es können mehrere der Kurse kostenfrei besucht werden. Weitere Themen und Veranstaltungsorte sind in Vorbereitung, achten Sie bitte auf die Tagespresse.
Die Ausgabe des Gutscheines erfolgt auf Anfrage
•
über die Familien- und Kinderservicebüros in den Städten und Gemeinden (Telefonnummer über KVHS)
•
über den Fachdienst Jugend des Landkreises Wesermarsch in Brake (Tel.: 04401 927302)
•
über den Fachdienst Gesundheit des Landkreises Wesermarsch in Brake (Tel.: 04401 927511)
Das nächste Mal bin ich vorbereitet!
Kinder brauchen Orientierung
Orientierung ist das Synonym für Ordnung
Elternfortbildung
Es gibt zwei Tatsachen: einmal, das was Kinder brauchen - einmal, das was
Kinder wollen.
Zum Beispiel, Kinder brauchen Ordnung - aber das wollen sie nicht; Kinder
brauchen ausreichend Schlaf - aber die meisten wollen nicht ins Bett, und
schon gar nicht zu der Zeit, zu der es die Eltern wollen. Wir glauben trotzdem, dass Kinder das, was sie brauchen auch wollen – nicht umgekehrt.
Ulrich Pfaffinger leitet das M.U.T. Institut für Individualpsychologie und Individualpädagogik in Oldenburg. Das M.U.T. Institut für Individualpsychologie und Individualpädagogik arbeitet in der Tradition der Tiefenpsychologie
nach Alfred Adler, der daraus resultierenden Pädagogik nach Rudolf Dreikurs und dem, von Theo Schoenaker, definierten Gesellschaftswert Ermutigung (Selbsterziehung).
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Mi. 08.10.2014
Preis: pro TN
14H2205NH
1 Termin
19:30 bis 21:30 Uhr
11,10 €
Ulrich Pfaffinger
Kinderbetreuung
Auf Wunsch wird für diese Kurse eine
Kinderbetreuung eingerichtet.
Bitte teilen Sie bei Ihrer Anmeldung bzw.
spätestens 1 Woche vor Kursbeginn
Ihren Bedarf mit.
42
Vorbereitung auf das Elterngespräch
Elternfortbildung
In der Regel bereiten sich Erzieher,
Lehrer und andere Fachkräfte auf
Gespräche mit Eltern vor. Was ich
als Elternteil dazu beitragen kann,
um eine für mich förderliche Gesprächssituation zu schaffen und
damit zum Wohlergehen meines
Kindes beizutragen - das wird in
diesen Stunden erarbeitet.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Fr. 17.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2104BR
Angelika Flügge
Umgang mit Medien
Elternfortbildung
Der Umgang mit Medien ist immer
wieder ein heikles Thema in Familien. Doch für die positive Entwicklung Ihres Kindes ist es unbedingt
notwendig über die Auswirkung von
einem „Zuviel“ an Medienkonsum
zu wissen und die Form des richtigen Umgangs zu finden.
Ovelgönne, Die Lebenswerkstatt,
Pastorenweg 6
1 Termin
Mi. 15.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: pro TN
14,80 €
14H2117OV
Detlef Koss
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Elternfortbildung in Kooperation mit dem Landkreis Wesermarsch
Gelassen in den Erziehungsalltag
Bewegung ist das Tor zum
Lernen
Was benötigen Kinder für eine
gute Entwicklung?
Elternfortbildung
3-6 Jahre
Elternfortbildung
Winston Churchill soll gesagt haben: „Als ich noch keine Kinder
hatte, hatte ich mindestens sechs
gute Erziehungstheorien, jetzt habe
ich sechs Kinder und keine Theorie mehr“. Kinder sind wundervolle
Wesen, aber sie können auch sehr
nerven und uns immer wieder zum
Explodieren bringen. Kein Außenstehender und kein Ratgeber kann
Eltern sagen, was diese wann mit
ihren Kindern tun sollen. Erziehungskonzepte sind im besten Fall
Landkarten, die bei der Orientierung helfen können, aber jedes Kind
und jede Situation ist anders und so
müssen Eltern letztendlich in der Situation selbst entscheiden, was zu
tun ist. Gelassenheit ist eine Möglichkeit, um dem immer wieder auftretenden Stress unserer Zeit und
unseres Alltags entgegen zu wirken. Aber Gelassenheit kann man
nicht per Rezept verschreiben, sie
muss entwickelt und geübt werden.
Ein paar Beispiele für diesen Weg
möchte ich in dieser Veranstaltung
aufzeigen.
Elsfleth, Heye - Saal,
Am Rathausplatz
1 Termin
Mi. 08.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
11,10 €
14H2112EL
Waltraut Erika Doering
Immer selbstständiger wird Ihr Kind
und kann sich vielen Herausforderungen stellen, wenn es sich sicher
fühlt. Sie erhalten Wissen, Tipps
und Beispiele, die Sie dabei unterstützen, um für Ihr Kind eine sichere
Basis zu schaffen für das nachfolgende Lernen in der Schule.
Nordenham, FuKS,
Herbertstr. 3
1 Termin
Di. 21.10.2014
09:30 bis 11:45 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2102NH
Angelika Flügge
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 22.10.2014
09:00 bis 11:15 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2103BR
Angelika Flügge
Bewegung ist das Tor zum
Lernen
Grundschulkindern
Elternfortbildung
Lernen geschieht nicht nur im Kopf,
sondern mit dem ganzen Körper.
Welche Anregungen Sie Ihrem Kind
bieten können, um unter Einsatz des
ganzen Körpers zu lernen und warum dies sinnvoll ist, wird mit vielen
praktischen Beispielen erarbeitet.
Butjadingen, Gemeindhaus Stollhamm
Hauptstr. 45a
1 Termin
Di. 21.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2101BJ
Angelika Flügge
Was Kinder zum Lernen
brauchen
Elternfortbildung
Eltern spielen eine entscheidende
Rolle in der Entwicklung ihrer Kinder. In der heutigen Zeit ist es aber
gar nicht einfach, herauszufinden,
wie diese Rolle ganz konkret aussehen kann. In diesem Seminar
werden die wesentlichen Punkte
erörtert, die notwendig sind, um die
Lernfreude von Kindern zu erhalten
und fördern.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Do. 16.10.2014
09:00 bis 11:15 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2105BR
Angelika Flügge
Kinder zum Lernen motivieren
Elternfortbildung
„Keinen Bock auf Lernen“ - „Keine
Lust auf Hausaufgaben“. Dies hören viele Eltern oft. Aber, was macht
das Lernen spannend? Wie können
Sie sich und Ihr Kind dazu motivieren es einfach zu tun? Es gibt sehr
wirkungsvolle Möglichkeiten eine
positive Umgehensweise dafür zu
finden.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mo. 06.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2114BR
Bettina Spengler-Koss
Lernen auf dem Weg vom Kindergarten zur Schule
Elternfortbildung
Zwischen der Bewegungs- und Sprachfähigkeit eines Menschen besteht
ein inniger und untrennbarer Zusammenhang. Warum eine Integration von
Sprache und Bewegung wichtig ist und wie diese Entwicklung bei Kindern
unterstützt und begleitet werden kann, ist Inhalt dieses Seminares.
Die Einschulung bedeutet eine große Umstellung im Leben eines Kindes. Was verändert sich, wenn Ihr
Kind in die Schule kommt? Wie können Sie Ihr Vorschulkind auch Zuhause auf die Schule vorbereiten?
An diesem Abend wollen wir uns
darüber austauschen und viel praktisch ausprobieren.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 01.10.2014
09:00 bis 11:15 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2113BR
Angelika Flügge
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Mo. 20.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2115NH
Bettina Spengler-Koss
Wo Bewegung ist, da ist auch Sprache
Bewegungsentwicklung als Sprachförderung
Elternfortbildung
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
43
Gesellschaft
Elternfortbildung in Kooperation mit dem Landkreis Wesermarsch
Wach, neugierig, klug
Kompetente Erwachsene für
Kinder unter 3
Elternfortbildung
Kinder kommen mit vielfältigen Potenzialen auf die Welt. Diese Talente und Fähigkeiten können sie
aber nur entfalten, wenn sie von
Anfang an Beziehungen zu vertrauten Menschen aufbauen und eine
anregungsreiche Umwelt erfahren.
Dabei sind sie auf die Unterstützung von kompetenten Erwachsenen angewiesen. In der Spiel- und
Lerngruppe mit dem Titel „Wach,
neugierig, klug - kompetente Erwachsene für Kinder unter drei“
werden Grundthemen der Erziehung angesprochen und wichtiges
Basiswissen vermittelt. Die Konzeption wurde von der Bertelsmann Stiftung gemeinsam mit dem
Staatsinstitut für Frühpädagogik
entwickelt und der Spielgruppenarbeit angepasst. Die Materialien
zeigen eine große Wertschätzung
für die Entwicklungsfähigkeit von
Kleinkindern und für die verantwortungsvolle Arbeit der sie dabei
begleitenden Erwachsenen. In der
Gruppe geht es um das gemeinsame Wachsen - und das macht ganz
viel Freude!
Malen, Basteln und Kreativität
sind wichtig für die
Entwicklung
Elternfortbildung
Mit Kindern kreativ zu sein ist nicht
für alle Eltern spannend, aber sehr
wichtig für die Entwicklung ihres
Kindes. Auch Kinder können dabei
schnell unter Leistungsdruck geraten und wenig ausdauernd dabei
sein. Wie kann dies Malen, Basteln
und Werken aussehen, damit es für
Kinder spannend ist und sie sich
entfalten können? Wie kann dieses
Malen, Basteln und Werken aussehen, damit Kinder es ohne Leistungsdruck tun können - und auch
Erwachsene? Die meisten Materialien müssen wir nicht kaufen, wir
haben sie Zuhause!
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Do. 30.10.2014
08:30 bis 11:30 Uhr
Preis: pro TN
14,80 €
14H2116NH
Bettina Spengler-Koss
Essen und Trinken für
Kleinkinder
Kunterbunt und kerngesund
Elternfortbildung
Wenn Sie Ihrem Kind von Anfang
an eine abwechslungsreiche Kost
mit vielen verschiedenen Lebensmitteln anbieten, sorgen Sie am
ehesten dafür, dass es die nötigen
Nährstoffe zum Wachsen und Gesundbleiben bekommt. Hier erfahren Sie, was und wieviel Kleinkinder
essen und trinken sollten, ob spezielle Kinderlebensmittel nötig sind,
ob es auch mal Süßes sein darf und
was dazu gehört, dass Kinder und
Eltern Spaß am essen haben.
Nordenham, FuKS,
Herbertstr. 3
1 Termin
Di. 30.09.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: pro TN
11,10 €
14H2111NH
Elke Diekmann
Nordenham, Blauer Elefant,
Zum Slip 1
9 Termine
Mi. ab 24.09.2014 09:15 bis 10:45 Uhr
Gebührenfrei
14H2108NH
Stefanie Candogan
Nordenham, FuKS,
Herbertstr. 3
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 09:30 bis 11:00 Uhr
Gebührenfei
14H2107NH
Anja Bauch
Brake, FuKS,
Breite Straße 118
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 09:00 bis 10:30 Uhr
Gebührenfrei
14H2109BR
Kathy Böhning
Wach, neugierig, klug
Kompetente Erwachsene für
Kinder unter 3 für Eltern mit
Migrationshintergrund
Elternfortbildung
Nordenham, Blauer Elefant,
Zum Slip 1
10 Termine
Mo. ab 22.09.2014 10:15 bis 11:45 Uhr
Gebührenfrei
14H2106NH
Nimet Cansever
44
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Pädagogik
„Starke Eltern - Starke Kinder“®
Elternkurs in türkischer Sprache
Wir unterstützen Sie gerne, sich um Ihrer Kinder willen zu stärken. Jede Familie hat ihre eigene Vorgeschichte, ist
eine andere Welt und mit unterschiedlichsten Fragestellungen konfrontiert. Daher muss die Lösung für eine Familie
nicht automatisch auch die für eine andere bedeuten. Die Elternkurse richten sich an Eltern, die sich ein von weniger Spannung geprägtes und glückliches Familienleben wünschen:
- Was ist wichtig in der Erziehung?
- Wie kann ich meinem Kind bei der Entwicklung des Selbstbewusstseins behilflich sein?
- Was braucht mein Kind?
- Was brauche ich als Mutter oder Vater?
Was kann ein Elternkurs erreichen?
Natürlich kann nicht erwartet werden, dass wir zaubern können. Der Kurs bietet folgende Möglichkeiten:
Sie gewinnen als Eltern wieder mehr Selbstvertrauen in ihrer Rolle als Erziehende, Sie lernen wie Kinder und Eltern respektvoll miteinander umgehen und erfahren als Eltern, dass auch schwierige Probleme lösbar sind.
Die praxisorientierten Kurse, die in Rollenspielen oder mittels „Hausaufgaben“ durchgeführt werden, haben
eine Höchstteilnehmerzahl von 14 Personen .
1.Sizi çocuklariniz için güçlendirmek istiyoruz. Her ailenin, kendi öyküsü vardir; baska bir dünyadir ve farkli sorunlarla yüz yüzedir. Bu nedenle bir aile için geçerli olan bir çözüm, baska bir aile için geçerli olmayabilir. Bunu her
sorunun, içinde yer aldigi kosullar belirler. Veli kurslari, daha az gerilimli, ama daha fazla mutlu bir aile yasami
isteyen ana babalara seslenir:
- Egitimde gerçekten önemli olan sey nedir?
- Çocugumun öz güveninin gelisimine nasil yardimci olabilirim?
- Çocugum nelere gereksinim duyuyor?
- Ben kendi gereksinimlerimi nasil dile getirebilirim?
- Gücümü/kuvvetimi nasil kullaniyorum?
Veliler kursunun sundugu destekleyici olanaklar nelerdir?
Elbette sihirbazlik yapmamiz beklenemez. Kursun sundugu olanaklar sunlardir:
Egitim zorluklarini, üzerinde konusarak asmak, sorunlu durumlar üzerine yeni strateji seçeneklerini arastirmak.
Çatismalari çözmek için en yeni çözüm yollarini ögrenmek, Velilerin özgüvenini güçlendirmek.
Bilimsel bilgileri iletmek, Veli kurslarinda nasil bir yöntem izlenir? Uygulamali olarak ve oyunlar ya da hafta sonu
ödevleriyle birlikte sunulacak olan kurslar, en fazla 14 kisiyle gerçeklestirilir.
Nordenham, FuKS,
Herbertstr. 3
12 Termine
Di. ab 23.09.2014 20:00 bis 22:15 Uhr
Gebührenfrei
14H2110NH
Nimet Cansever
Pädagogische/r Mitarbeiter/in an Grundschulen
Infotermin
Für die Schulen des Primarbereiches wird in Niedersachsen das Konzept „Verlässliche Grundschule“ umgesetzt.
Seit Beginn des Jahres 2004/2005 können Grundschulen dafür „Pädagogische Mitarbeiter/innen“ einsetzen, mit
denen gemeinsam ein Konzept für unterrichtsergänzende Angebote sowie für die Vertretung bei kurzfristigen Ausfällen erstellt werden soll. Für diese Tätigkeit können je nach Qualität Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen, Erzieher/innen, ausgebildete Lehrkräfte sowie Personen mit anderen pädagogischen Ausbildungen (z.B. diesem
Lehrgang) oder umfänglicher Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden.
Inhalte des Lehrgangs: Pädagogik, Organisations- und Rechtsfragen, Methodik und Didaktik, unterrichtsergänzende Angebote, Gesprächsführung, Praxis/Reflexion. Der Lehrgang umfasst 105 Unterrichtsstunden plus 20 Unterrichtsstunden Praxisanteil.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Di. 27.01.2015
18:00 bis 19:00 Uhr
Gebührenfrei
14H2132BR
Heidrun Böning
KoBi
Dieser Qualifizierung ist
maßnahmezertifiziert. Eine
Teilnahme mit Bildungsgutschein ist möglich.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
45
Gesellschaft
Pädagogik
Konflikte im pädagogischen/
pflegerischen Alltag
Verschiedenheit als Ressource
Fortbildung für pädagogische Fachkräfte
Sich in kindliches Kooperieren hineinzudenken ist ein Abenteuer, das mit
einer tiefen Verneigung vor der Leistung unserer Kinder endet, mit einem
Mehr an Achtung, Respekt und zarter Berührtheit ob ihrer Bedingungslosigkeit in der Anbindung an die Erwachsenen, denen sie anvertraut sind.
Die Lebensnotwendigkeit des Sich -Zugehörigfühlens, und das daraus resultierende tiefe innere Bedürfnis nach Partizipation sind Ausgangspunkt
für das Basisverständnis der Lebensstilentwicklung und der privaten Logik
eines Individuums. Ermutigungspädagogisches Handeln ist charakterisiert
durch die Elemente der Orientierung an den spezifischen Entwicklungsbedürfnissen des Menschen und seiner Zieldifferenzierung. Die daraus abgeleiteten „irrtümlichen Ziele kindlichen Störverhaltens“ werden in dieser
Weiterbildung durch das „Beobachtungs-Diagnose-Konzept“ beleuchtet,
analysiert und durch praktische Beispiele belegt. Dadurch ergeben sich logische Handlungsmöglichkeiten für die TeilnehmerInnen, die in der eigenen
Praxis erprobt werden. Die Fortbildung besteht aus drei Kursterminen, wobei der dritte Termin der Reflexion dient.
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist der 19.12.2014.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Mi. 28.01.2015
Do. 29.01.2015
Mi. 22.04.2015
Preis: pro TN
14H2204NH
3 Termine
09:30 bis 16:30 Uhr
09:30 bis 12:30 Uhr
09:30 bis 12:30 Uhr
160,00 €
Ulrich Pfaffinger
Frühe Bindungsbeziehungen als Grundlage für
Lernprozesse
KoBi
Säuglinge und Kleinstkinder in Tageseinrichtungen
Die ersten Lebensjahre sind von großer Bedeutung für die Entwicklung eines Menschen. Sie zeichnen sich durch eine besondere Lernfähigkeit, zugleich aber auch durch eine hohe Verletzbarkeit des Kindes aus. Liebevolle
Zuwendung vertrauter Menschen und ein Lebensraum, der Geborgenheit
gibt, sind grundlegende Voraussetzungen, damit sich das Kind voller Neugier, Tatendrang, Konzentration und Spaß der Umwelt zuwenden und mit
wachsendem Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten entwickeln kann. Von
großer Bedeutung ist in diesem Zusammenhang bereits die Aufnahme in
der Tageseinrichtung. Themen der Veranstaltung sind: Grundlagen der
Entwicklungspsychologie, Bedeutung der Bindung, das Berliner Eingewöhnungsmodell.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Do. 29.01.2015
09:00 bis 16:00 Uhr
Preis: pro TN
56,00 €
14H2129BR
Ilka Albers
Pelzel
Kompetenz unter einem Dach
Dienstleistungen · Personalüberlassung
Gebäudereinigung · Hochdruckwasserstrahlung
Schiffsreinigungen · Baumfällerei · Gartenarbeiten
Meinungsverschiedenheiten
und
Auseinandersetzungen sind im Umgang mit Menschen und in Teams
etwas Normales. Offen und fair
geführt, können sie Energien freisetzen und die Arbeitsatmosphäre
entspannen. In dieser Seminarreihe
erarbeiten wir Wissenswertes zum
Thema „Konflikte“ und Sie erhalten
Anregungen wie Sie mit Konflikten
umgehen können. In den Zeiten
zwischen den Seminaren können
Sie Erlerntes ausprobieren und gemeinsam in der Gruppe reflektieren.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
3 Termine
Fr. 17.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Fr. 14.11.2014
18:00 bis 21:15 Uhr
Fr. 09.01.2015
18:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
26,10 €
ab 7–9 TN
33,30 €
14H2201BR
Elma Blank
Patenschulung
Patenschaften für Kinder psychisch erkrankter Menschen
Das Patenschaftsmodell ist ein
Angebot für Familien mit einem
psychisch erkrankten Elternteil im
Landkreis Wesermarsch. Das Ziel
des Projekts ist es, den betroffenen Familien und insbesondere den
Kindern konstante Bezugspersonen
in Form der Paten an die Hand zu
geben. Der Kurs soll interessierten
Menschen das Rüstzeug geben,
damit Sie in der Lage sind selbstständig mit betroffenen Kindern zu
arbeiten. Der Kurs bildet somit die
Grundlage zur Teilnahme am Patenschaftsprojekt des Landkreises
Wesermarsch. Das Projekt wird
durch einen Koordinator begleitet.
Der Koordinator nimmt ebenfalls an
dem Kurs teil.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
4 Termine
Di. ab 11.11.2014 17:00 bis 19:15 Uhr
Gebührenfrei
14H2130BR
Ilka Albers
schnell · günstig · zuverlässig
Nordenham · Neptunstraße 22
Telefon 0 47 31/36 33 90
Fax 0 47 31/3 22 46
46
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesellschaft
Pädagogik
Die Vielfalt an Sprachen in
der Kita wertschätzen
Fortbildung für Pädagogische
Fachkräfte in Kitas
„Demokratie spricht viele Sprachen“. In der Kita gibt es Kinder und
Erwachsene mit unterschiedlichen
Migrationshintergründen. Hier kommen mehrere Sprachen an einem
Ort zusammen. Wie können wir von
dieser Vielfalt an Sprachen profitieren? Die Beteiligung der Kinder
durch ihre Sprachen und vielfältigen
kulturellen Hintergründe fördert die
Partizipationsfähigkeit aller - und
das brauchen wir, um zusammen
aktiv wachsen zu können! Dieser
Workshop hat das Ziel, alle Sprachen wertzuschätzen und Möglichkeiten aufzuzeigen, interkulturelle
Kompetenzen der Kinder als Grundlage für Partizipation und Demokratie in den Kindergartenalltag zu
integrieren. Speziell werden dazu
Methoden der Sprachanima-tion
vorgestellt, die für alle Sprachen
verwendet werden können.
Im Rahmen eines vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft
und Kultur geförderten Projektes kann
diese Fortbildung gebührenfrei angeboten werden. Es entstehen ggf. Kosten
für Material.
Anmeldeschluss: 28.10.2014
Nordenham,
Marktstr. 8a
Di. 18.11.2014
Gebührenfrei
14H2142NH
1 Termin
14:00-17:00 Uhr
N.N.
Gesucht und
nicht gefunden?
Sprechen Sie uns an, wir
werden uns bemühen Ihre
Kurswünsche zu erfüllen.
Lernstörungen vermeiden frühkindliche Reflexe
integrieren
für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen und andere Fachkräfte
Weiterbestehende
frühkindliche
Reflexe sind bei vielen Kindern mit
Lernauffälligkeiten und Verhaltensbesonderheiten feststellbar. Woran
sind die Auswirkungen bestehender
frühkindlicher Reflexe zu erkennen?
Wie können ausgelassene Entwicklungsschritte nachgeholt werden?
Der Vortrag erläutert anschaulich
die neurophysiologischen Grundlagen und zeigt Fördermöglichkeiten
für die Eltern zu Hause - im Säuglings-, Kindes-, und Jugendalter.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Fr. 21.11.2014
19:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,90 €
ab 7–9 TN
13,50 €
14H2126BR
Angelika Flügge
Werkzeugkoffer bei akutem
Stress
Fortbildung für pädagogische
Fachkräfte
Was tun, wenn es einen wieder einmal „eiskalt“ erwischt? Um in solchen Situationen eine Lösung zu
finden, ist es hilfreich, das Gehirn
wieder „anzuschalten“, den Stress
aus der Situation herauszunehmen
und die eigene Mitte wieder zu finden. Auf Basis der wissenschaftlich
fundierten psychografischen Typenlehre (Dr. Dietmar Friedmann)
wird ein psychologischer Werkzeugkoffer geöffnet, um individuelle Unterstützungsmöglichkeiten für
den (beruflichen) Alltag zu finden.
Ausprobiert werden z. B. Übungen
aus der systemisch-energetischen
Psychologie, dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP), dem
Brain-Gym und dem Autonomietraining. Dies kann ein Anfang sein,
um nachhaltig mehr Entspannung
in das eigene Leben zu bringen.
Bitte mitbringen: Papier, Schreibzeug,
warme Socken, bequeme Kleidung.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Fr. 21.11.2014
15:30 bis 18:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,20 €
ab 7–9 TN
18,00 €
14H2125BR
Angelika Flügge
Elterngespräche
Lösungsorientierte Gespräche
mit Eltern führen
Fortbildung für pädagogische
Fachkräfte
Wie können wir Eltern als Kooperationspartner gewinnen und ihnen
mit Wertschätzung begegnen? Dies
fällt besonders schwer, wenn Eltern
Schwierigkeiten haben, ihren Kindern zu geben, was diese brauchen,
und wir in unserer pädagogischen
Arbeit mit der Not dieser Kinder
hautnah konfrontiert sind. Pädagogische Arbeit mit Kindern gelingt
besser, wenn die Kooperation zwischen Eltern und Helfer-System gut
läuft. Im Seminar lernen Sie, wie
man Eltern als Kooperationspartner
gewinnt. Sie üben systemische Methoden und Gesprächstechniken,
die Ihnen die Gestaltung des Kontaktes mit Eltern leichter machen.
Anhand von konkreten Fällen aus
Ihrer alltäglichen Praxis üben Sie
Gespräche im Rollenspiel und gewinnen so auch einen Eindruck, wie
es Eltern in entsprechenden Situationen gehen kann.
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 1 Termin
Do. 15.01.2015
09:00 bis 16:00 Uhr
Preis: pro TN
56,00 €
14H2127BR
Ilka Albers
Entwicklungspsychologie als
Orientierungshilfe
-verhaltensauffällige Kinder
im Kindergartenfür Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen und andere Fachkräfte
Das Verhalten von Kindern ist so
unterschiedlich, dass oft Zweifel
aufkommen, ob es noch normales
oder gestörtes Verhalten ist und
damit einer besonderen Beachtung
oder auch Behandlung bedarf. Dieser Frage soll in dem Seminar nachgegangen und mögliches ErzieherInnenverhalten reflektiert werden.
Fallbeispiele sind ausdrücklich erwünscht.
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 1 Termin
Mi. 21.01.2015
09:00 bis 16:00 Uhr
Preis: pro TN
56,00 €
14H2128BR
Ilka Albers
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
47
Gesellschaft
Pädagogik
Inklusion für Pädagogische MitarbeiterInnen an Grundschulen
Aufbaumodul
Wochenendseminar
Durch die landesweite Einführung der inklusiven Schule zum Schuljahr 2013/2014 ist nicht nur für Lehrkräfte ein
Fortbildungsbedarf entstanden, sondern auch für die Pädagogischen Mitarbeiter/-innen im Vertretungs- bzw. Betreuungsbereich. Speziell für diese Zielgruppe haben Erwachsenenbildungseinrichtungen gemeinsam mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung das Modellprojekt "Aufbaumodul Inklusion für Pädagogische Mitarbeiter/innen an Grundschulen" gestartet. Die Erprobung wird durch das niedersächsische Ministerium für Wissenschaft
und Kultur gefördert. An der Qualifizierung interessierte Personen sind bereits an einer Schule tätig oder stellen
sicher, dass sie lehrgangsbegleitend an einer Schule hospitieren können. Der Lehrgang umfasst insgesamt 100
Unterrichtsstunden. Im Mittelpunkt der Präsenzzeit von 70 Unterrichtsstunden stehen drei Themenbereiche: Modul
1: Grundlagen der Inklusion, Modul 2: Inklusive Haltung, Modul 3: Pädagogische Handlungsmöglichkeiten. Sie
werden ergänzt und vertieft durch Selbstlernphasen (20 UStd.) sowie den Praxistransfer in die Grundschulen (10
UStd.). Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem landesweiten Zertifikat bescheinigt. Teilnehmende werden durch
dieses Aufbaumodul über grundlegendes Wissen über die Thematik "Inklusion" verfügen. Ziel ist es, pädagogische
Handlungsmöglichkeiten für die tägliche Arbeit in der (inklusiven) Schule zu entwickeln, denn eine inklusive Schule
ist - kurz gesagt - nichts anderes als eine gute Schule für alle Kinder! (Vgl. Christine Demmer. Schule anders denken, gestalten und evaluieren. Eine Vergleichsstudie. Montag Stiftung >Jugend und Gesellschaft 2011). Informationen erteilt Doris Meyer, Tel. 04401/9389114
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
18 Termine
Do. ab 11.09.2014 16:00 bis 19:00 Uhr
danach freitags
16:00 bis 19:00 Uhr
samstags
09:30 bis 14:00 Uhr
Preis:
je TN
100,00 €
14H2140BR
Luisa Gialletto
Integrative Erziehung & Bildung in Kindertageseinrichtungen (IEB)
Qualifizierung für ErzieherInnen
Wochenendseminar
Die gemeinsame Erziehung und Bildung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen gehört zum Bildungsauftrag des Elementarbereichs. Einrichtungen, die integrativ arbeiten wollen, müssen u. a. nachweisen, dass sie über
entsprechend qualifiziertes Personal verfügen. Anstelle der heilpädagogischen Fachkraft kann auch eine sozialpädagogische Fachkraft (Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in) tätig sein, die ihre heilpädagogische Qualifikation
durch diese berufsbegleitende Fortbildung, die vom Niedersächsischen Kultusministerium anerkannt ist, erworben hat. In einer Weiterqualifizierungsoffensive stellt das niedersächsische Kultusministerium für entsprechende
Qualifizierungsmaßnahmen in den Jahren 2014 und 2015 rund 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Ziel ist es, in
Niedersachsen die Anzahl der heilpädagogischen Fachkräfte zu erhöhen, die mit Kindern im Alter von 1 - 6 Jahren
arbeiten. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Träger der Kindertageseinrichtungen stellen die Erzieher/-innen für die
Teilnahme frei und übernehmen die Reisekosten sowie die Absicherung der Vertretung in der Betreuung. Inhalte:
Entwicklung integrativer Erziehung und gesetzliche Grundlagen, Entwicklung und Lernen des Kindes bis zum
Schulalter, Beeinträchtigungen kindlicher Entwicklung, Pädagogisch-didaktische Ansätze, Integrative therapeutische Intervention, Theorie und Praxis projektorientierter Planung, Wahrnehmung-Bewegung-Kommunikation, Arbeiten mit Kindern mit „schweren Behinderungen“, Der integrative Kindergarten als Erfahrungsraum. Der Lehrgang
schließt mit einer Prüfung ab. Jede/-r Teilnehmer/-in erhält nach erfolgreicher Teilnahme am Lehrgang ein Zertifikat
vom Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V.
Information erteilt Doris Meyer, Tel. 04401 9389114.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
52 Termine
Fr. ab 28.11.2014 16:00 bis 19:00 Uhr
freitags
16:00 bis 19:00 Uhr
samstags
09:30 bis 14:00 Uhr
Gebührenfrei
14H2141BR
Luisa Gialletto
48
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Sylke Bohlen
Entspannung & Bewegung,
Ernährung, Pflege
04731 949719
[email protected]
Dr. Renate Gall
medizinische Themen
04731 949718
[email protected]
Gesundheit
„VHS macht gesünder“
Körperliches und psychisches Wohlbefinden sind entscheidende Voraussetzungen, um die
Herausforderungen im Beruf und im Privatleben erfolgreich bewältigen zu können. Gesundheitskompetenz ist unerlässlich, wenn Sie Ihre Gesundheit eigenverantwortlich stärken möchten. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil
gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren
und sich ausgewogen ernähren können. Lernen Sie von den Sichtweisen anderer Menschen,
erwerben Sie die Fähigkeit, mit Stress konstruktiv umzugehen und Krisen erfolgreich zu überwinden. Das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und
Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig. Die aktuelle Forschung weist immer wieder auf
den positiven Einfluss von Emotionalität, Stressbewältigung, ausgewogener Ernährung und
Bewegung für das Gelingen von Lernprozessen hin. Die Angebote der Gesundheitsbildung an
Volkshochschulen berücksichtigen seit langem diese Erkenntnisse. Sachinformationen und
Lernen werden mit allen Sinnen verknüpft, gelernt wird handlungsorientiert, auf die Gruppe
bezogen und unter Berücksichtigung biografischer Anknüpfungspunkte... wichtige Voraussetzungen für die Lust auf das Abenteuer des lebenslangen Lernens.
Vorankündigung BU
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
Gedächtnistraining
Qigong
Yoga
Wege zur Entspannung
Pilates
Bewegung und Fitness
Zumba
Orientalischer Tanz
Tanzen
Tennis
Bewegung im Freien
Bewegung im und am Wasser
Kosmetik und Wellness
Kochen, Essen, Ernährung
Seite 50
Seite 53
Seite 53
Seite 57
Seite 58
Seite 59
Seite 62
Seite 64
Seite 66
Seite 67
Seite 67
Seite 68
Seite 69
Seite 70
Seite 71
Seite 72
Seite 73
Gesundheit
Vorankündigung
Fit im Beruf
BU
BU
Fit im Beruf
KoBi
Rücken stärken mit Pilates
3-Tage Bildungsurlaub
Rückenstärkung mit Pilates
5-Tage Bildungsurlaub
Ein starker Rücken braucht Stabilität, Beweglichkeit
und Entspannung. Durch Fehlbelastungen am Arbeitsplatz, Bewegungsmangel u. a. nehmen Rückenprobleme immer mehr zu. Dieser Bildungsurlaub vermittelt
Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten, den Rücken zu stärken. Wir trainieren den Rücken vorbeugend so, dass
er sich in alle Richtungen funktionell und frei bewegen
kann. Mit den theoretischen Kenntnissen von Pilates
und der funktionellen Wirbelsäulengymnastik werden
die TeilnehmerInnen in praxisgestützten Lerneinheiten
mit Muskelaufbauübungen vertraut gemacht. Die Pilates-Methode fördert das Körperbewusstsein im Berufsund Lebensalltag und stärkt gleichzeitig die Muskulatur.
Sie werden Grundlagen zur Förderung einer gesunden
Haltung des Menschen, Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen zum Stressabbau, gezielte Übungen
zur Wahrnehmung des Körpers wie des Rückens und
der Wirbelsäule, bei den Bewegungsanforderungen
des Berufsalltages kennen lernen.
Ein starker Rücken braucht Stabilität, Beweglichkeit
und Entspannung. Durch Fehlbelastungen am Arbeitsplatz, Bewegungsmangel u. a. nehmen Rückenprobleme immer mehr zu. Dieser Bildungsurlaub vermittelt
Ihnen Kenntnisse und Fähigkeiten, den Rücken zu stärken. Wir trainieren den Rücken vorbeugend so, dass
er sich in alle Richtungen funktionell und frei bewegen
kann. Mit den theoretischen Kenntnissen von Pilates
und der funktionellen Wirbelsäulengymnastik werden
die TeilnehmerInnen in praxisgestützten Lerneinheiten
mit Muskelaufbauübungen vertraut gemacht. Die Pilates-Methode fördert das Körperbewusstsein im Berufsund Lebensalltag und stärkt gleichzeitig die Muskulatur.
Sie werden Grundlagen zur Förderung einer gesunden
Haltung des Menschen, Entspannungs- und Wahrnehmungsübungen zum Stressabbau, gezielte Übungen
zur Wahrnehmung des Körpers wie des Rückens und
der Wirbelsäule, bei den Bewegungsanforderungen
des Berufsalltages kennen lernen.
Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung, Schreibmaterial,
Decke und Tagesproviant mit.
Bitte beachten: 4 Wochen vor Beginn des Bildungsurlaubes
fallen 50,00 € Verwaltungspauschale an, die bei Abmeldung
oder im Krankheitsfall nicht erstattet werden. Der Bildungsurlaub kann nur per Bankeinzug bezahlt werden.
Bitte bringen Sie bequeme Sportkleidung, Schreibmaterial,
Decke und Tagesproviant mit.
Bitte beachten: 4 Wochen vor Beginn des Bildungsurlaubes
fallen 50,00 € Verwaltungspauschale an, die bei Abmeldung
oder im Krankheitsfall nicht erstattet werden. Der Bildungsurlaub kann nur per Bankeinzug bezahlt werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 3 Termine
Di. 07.04.2015
jeweils
bis Do. 09.04.2015 09:00 bis 15:30 Uhr
Preis: je TN
98,00 €
15F9601NH
Andrea Barth
Brake,KoBi
Bgm.-Müller-Str. 35 5 Termine
Mo. 20.04.2015
jeweils
bis Fr. 24.04.2015 09:00 bis 15:30 Uhr
Preis: je TN
150,00 €
15F9600BR
Andrea Barth
Qigong
Bessere Stressresistenz im Berufsalltag mit Qigong
Bildungsurlaub
BU
KoBi
In dieser Woche geben Sie sich die Zeit, Ihren Körper mit Qigong, Akupressur und Selbstmassagen wahrnehmen
zu lernen. Sie werden Übungen kennenlernen, mit denen Sie Stressmomenten im Alltag begegnen und einem
überlastungsbedingten Burnout vorbeugen können. Die Übungen des Qigong sprechen Sie und Ihre Körperwahrnehmung und Bewegungserfahrung an. Sie helfen durch ihre langsamen, fließenden Bewegungen, die Lebensenergie (Qi) im Körper zu aktivieren. Qigong, Selbstmassagen und Akupressur sind systematisch aufgebaute,
sanfte Methoden, die der Gesundung, Kräftigung und Harmonisierung unserer körperlichen und seelischen Kräfte
und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens dienen. Diese Woche Urlaub nach "innen" öffnet neue Blicke
nach "außen".
Bitte beachten: 4 Wochen vor Beginn des Bildungsurlaubes fallen 50,00 € Verwaltungspauschale an, die bei Abmeldung oder
im Krankheitsfall nicht erstattet werden. Der Bildungsurlaub kann nur per Bankeinzug bezahlt werden.
Brake, KoBi
Bgm.-Müller-Str. 35 5 Termine
Mo. 18.05.2015
jeweils
bis Fr. 22.05.2015 09:00 bis 15:45 Uhr
Preis: je TN
136,00 €
15F9500BR
Susanne Gerhardt
50
Bildungsurlaub
Weitere Informationen zum
Bildungsurlaub finden Sie
auf Seite 8
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Vorankündigung
Yoga an der Nordsee im Upstalsboom „Hotel Am Strand“
Eine Auszeit vom Alltag
Wochenendseminar
Haben Sie Lust auf eine Auszeit? Idyllische Hafenstädtchen, grüne Deiche, kilometerlange Sandstrände, dazu
das UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer. An der Nordsee lässt es sich wunderbar ausspannen, neue Kraft
schöpfen, durchatmen - kurz: Urlaub machen! Warum nicht ein Yoga-Wohlfühlwochenende an der Nordsee? Ein
Wochenende mit viel Yoga, Atemübungen, verschiedenen Meditations- und Entspannungstechniken und meditativen Spaziergängen an der frischen Meeresluft in entspannter Atmosphäre. An diesem Wochenende können
Sie abschalten, zu sich selbst kommen und Körper, Geist und Seele wieder auftanken. Sie werden vieles über die
Yoga Philosophie lernen, und wie Sie das Gelernte in den Alltag übertragen können. Sie wohnen in großzügigen,
ansprechenden Doppelzimmern zur Einzelnutzung mit Meerblick im "Hotel am Strand - Upstalsboom 4* Hotel",
das durch eine kleine Deichbrücke direkt mit dem Strand verbunden ist. Genießen Sie vom Balkon Ihres Zimmers
die freie Sicht auf das Wattenmeer. Freitagabend: Treffen zu den ersten Yogaeinheiten, Samstag: Frühstücksbuffet, Mittag 2-Gänge Menüwahl, am Abend 3-Gänge Menüwahl inkl. eines Tischgetränks, sowie eine Kaffee- und
Kuchenpause am Nachmittag und immer wieder Yogaeinheiten im angenehmen Ambiente. Sonntag: nach einem
ausgiebigen Frühstück und anschließenden Yogaeinheiten ist dann die Abreise. Im Preis inbegriffen sind neben
den 2 Übernachtungen im Hotel, die aufgeführten Mahlzeiten, 10 Unterrichtsstunden Yoga und die Kurtaxe. Parkplätze sind am Hotel kostenlos zu belegen.
Bitte bringen Sie eine Yoga-(Gymnastik)matte mit.
Bitte beachten: 4 Wochen vor Beginn der Reise fallen 50,00 € Verwaltungspauschale an, die bei Abmeldung oder im Krankheitsfall nicht erstattet werden.
Horumersiel-Schillig,
Upstalsboom „Hotel am Strand“
Mellumweg 6
3 Termine
Fr. 06.03.2015 bis So. 08.03.2015
Preis: je TN
345,00 €
15F9502NH
Jutta Wieker
Gesundheitsförderung im Beruf auf Spiekeroog
BU
Bildungsurlaub
Berufstätige mit überwiegend sitzender Tätigkeit leiden oft unter Bewegungsmangel. Hier werden ganzheitliche
Bewegungsmethoden zum Ausgleich der sitzenden Tätigkeit vorgestellt: Herz-Kreislauftraining durch Walking
und Nordic-Walking sowie Kräftigung der Rückenmuskulatur durch die Pilates Methode. Der Bildungsurlaub, mit
Theorie und Praxisanteilen, behandelt die möglichen Ursachen von Herz-Kreislauf-Problemen und Möglichkeiten
diesen im Alltag entgegenzuwirken. Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit sind eine gute Grundlage
für Ihre Gesundheit. Mit dem richtigen Maß an Anspannung und Entspannung beugt man Herz- und Kreislauferkrankungen vor und baut Stress ab. Das bedeutet mehr Energie, höhere Leistungsfähigkeit, mehr Wohlbefinden.
Es werden Übungen aus dem Pilates vorgestellt, die die Haltung verbessern und die Rumpfmuskulatur stärken.
Entspannung, Mobilisationstechniken und Elemente aus der Körperarbeit stärken das Wohlbefinden. Informationen und Gespräche behandeln die Zusammenhänge von Arbeits-, Umweltbelastungen, Lebenssituation und Gesundheit. Weitere Themen: Ergonomie am Arbeitsplatz, Tipps zur Ernährung. Die Spätnachmittage und Abende
stehen für Spaziergänge, Ausflüge etc. zur Verfügung. Die genauen Fährverbindungen standen bei der Planung
noch nicht fest. Sie werden Ihnen frühzeitig mitgeteilt. Im Preis enthalten sind: 5 Übernachtungen/Vollverpflegung/
Einzelzimmer mit Dusche/WC im Haus Barmen, Kurtaxe und Fährpreis. Nicht enthalten ist die eigene Anreise
nach Neuharlingersiel.
Bitte mitbringen: bequeme Sportkleidung für drinnen und draußen, Gymnastikmatte, Schreibmaterial,
Decke und dicke Socken.
Bitte beachten: 4 Wochen vor Beginn des Bildungsurlaubes werden 300,00 € Anzahlung fällig, von denen 50,00 € Verwaltungspauschale bei Abmeldung oder Krankheit nicht zurück erstattet werden. Die Bezahlung des Bildungsurlaubes kann nur
über Bankeinzug erfolgen. Anmeldeschluss 02.07.2015.
Spiekeroog, Haus Barmen 6 Termine
So. 27.09.2015 bis Fr. 02.10.2015
Preis: je TN
549,00 €
15H9600NH
Andrea Barth
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
51
Gesundheit
Vorankündigung
BU
Qigong auf Wangerooge
In der Mitte bleiben - Stressbewältigung im Beruf und Alltag mit Achtsamkeit und Qigong
Bildungsurlaub
In dieser Woche geben Sie sich die Zeit, Ihren Körper mit Qigong, Akupressur und Selbstmassagen wahrnehmen
zu lernen. Sie werden Übungen kennenlernen, mit denen Sie Stressmomenten im Alltag begegnen und einem
überlastungsbedingten Burnout vorbeugen. Die Übungen des Qigong sprechen Sie und Ihre Körperwahrnehmung und Bewegungserfahrung an. Sie helfen durch ihre langsamen, fließenden Bewegungen, die Lebensenergie (Qi) im Körper zu aktivieren. Qigong, Selbstmassagen und Akupressur sind systematisch aufgebaute, sanfte
Methoden, die der Gesundung, Kräftigung und Harmonisierung unserer körperlichen und seelischen Kräfte und
der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens dienen. Diese Woche Urlaub nach "innen" öffnet neue Blicke
nach "außen". Der Bildungsurlaub findet von Montagmittag bis Freitagmittag auf der Nordseeinsel Wangerooge
statt. Sie wohnen in großzügigen, ansprechenden Zimmern im Gästehaus Germania direkt am Strand und genießen neben den 4 Übernachtungen im Hotel ein angenehmes Ambiente. Im Preis inbegriffen ist die Überfahrt
bei eigener Anreise nach Harlesiel, die Übernachtungen mit Vollpension sowie 40 Unterrichtsstunden Qigong.
Die späten Nachmittage und Abende stehen für Spaziergänge, Ausflüge etc. zur Verfügung. Die genauen Fährverbindungen standen bei der Planung noch nicht fest. Sie werden Ihnen frühzeitig mitgeteilt. Über eine anteilige
Kostenübernahme dieses Bildungsurlaubs sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse.
Bitte beachten/ mitbringen: Vier Wochen vor Beginn des Bildungsurlaubes fallen 50,00 Euro Verwaltungsgebühr an, die bei
Abmeldung vom Kurs oder im Krankheitsfalle nicht erstattet werden. Die Bezahlung des Bildungsurlaubes kann nur über Lastschrifteinzug erfolgen. Bitte denken Sie in Ihrem Reisegepäck an bequeme Kleidung,
eine Gymnastikmatte oder eine Unterlage, Decke, ein Kissen und Wollsocken.
Bildungsurlaub
Wangerooge,
Gästehaus Germania 5 Termine
Mo. 12.10.2015 bis Fr. 16.10.2015
Preis: je TN
579,00 €
15H9500NH
Susanne Gerhardt
Weitere Informationen zum
Bildungsurlaub finden Sie
auf Seite 8
Inneneinrichtungen
zeitlos und wohnlich
jo
möbel
SEIT 1956
Inneneinrichtung tischlerei
schwei tel. 0 47 37 7 17
fax 0 47 37 12 23
MÖBEL OSTENDORF · LINDENSTRASSE 18 · 26936 SCHWEI
52
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
Antibiotika
Endlich erholsam schlafen
Vom Pharmazie - Star zum
Problemfall
Wochenendseminar
Über 70 Jahre galten Antibiotika
- und auch zurecht - als Wundermedikamente. Durch leichtfertiges,
unnötiges und missbräuchliches
Verordnen dieser Medikamentengruppe, haben sich in den letzten
Jahren gravierende Probleme entwickelt. Zunehmender Wirkungsverlust der Antibiotika, vermehrtes
Auftreten von Krankenhauskeimen
und Zulassungsschwierigkeiten von
neuen Medikamenten belasten die
medizinische Versorgung der Gesellschaft. Was können Politik, Ärzte und Patienten dazu beitragen,
dieses Problem zu entschärfen?
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Do. 25.09.2014 18:30 bis 20:45 Uhr
Preis: je TN
5,00€
14H9400NH
Dr. Bernard Skupin
KoBi
Sie sind müde und gehen zu Bett, doch es fällt Ihnen schwer, den Tag
hinter sich zu lassen und zu entspannen? Einschlafen ist eine Herausforderung? Versuchen Sie es mal mit dem SOUNDER SLEEP SYSTEM™
(sounder sleep: tieferer, besserer Schlaf): Es verhilft Ihnen mit kleinen,
langsamen, behutsamen Bewegungen zu tiefer Ruhe und Entspannung.
In diesem Zustand angekommen, sinken Sie wie von selbst in den Schlaf,
wenn Sie Schlaf brauchen. Zusätzlich helfen Ihnen kleine, einfache Entspannungen, schon am Tage, Stress abzubauen und so die Hindernisse
für den Nachtschlaf zu minimieren. Sie bekommen eine Einführung in das
SOUNDER SLEEP SYSTEM™ und können mit den ausführlichen Seminarunterlagen das Gelernte zu Hause vertiefen.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, ein Kissen, eine Decke, eine Matte sowie
4,00 € für das Seminarskript mit.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 1 Termin
Sa. 10.01.2015
09:30 bis 14:30 Uhr
17,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
22,20 €
14H9570BR
Doris Carl
Das Gedankenkarussell
schlafen schicken
Erholsam schlafen
Wochenendseminar
Wohnen und Pflege mit Kompetenz und Ambiente!
26935 Stadland-Rodenkirchen
Am Friesenhof
Telefon 0 47 32 / 8 89-0
Besuchen Sie uns auf unserer Homepage:
www.pflegezentrum-friesenhof.de
Kurzzeitpflege  Verhinderungspflege
Langzeitpflege  Betreutes Wohnen
Häufig nehmen wir unsere Sorgen,
Nöte und Probleme abends mit ins
Bett. Kaum liegt der Kopf auf dem
Kissen, schon kreisen die Gedanken und lassen uns nicht zur Ruhe
kommen. Mit der Dynamind-Technik™ bekommen Sie eine einfache
Selbsthilfemethode an die Hand,
die Ihnen hilft, Stress abzubauen,
unangenehme Gefühle zu besänftigen und Ihre Sorgen schlafen zu
schicken. Und dann können Sie
selbst entspannt in den Schlaf sinken. Mit den Seminarunterlagen
können Sie die im Seminar begonnene Arbeit ganz leicht alleine fortsetzen.
Bitte bringen Sie Schreibzeug sowie
2,00 € für die Seminarunterlagen mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 18.10.2014
09:30 bis 14:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
17,40 €
ab 7–9 TN
22,20 €
14H9571NH
Doris Carl
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
53
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
© Ge
rh
ard
“Klopfen Sie sich frei"
tS
Wochenendseminar
ey
Homöopathische Notfallapotheke
be
Globulies und Co.
r t,
foto
Mit der homöopathischen Notfallapotheke sind Sie für nahezu alle
Eventualitäten gerüstet. Die meisten gängigen Beschwerden lassen
sich mit der an diesem Abend vorgestellten Auswahl sehr gut lindern.
Mit den homöopathischen Arzneien
können Sie ein sehr großes Spektrum an Symptomen abdecken.
li a .d e
Elsfleth, Oberschule,
Wurpstraße 5 1 Termin
Di. 21.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,10 €
14H9416EL
Hannelore Winterhoff
Mit Schüßler Salzen gut durch
Herbst und Winter
Wochenendseminar
Die Lebenssalze nach Dr. Schüßler
stellen ein einfaches Verfahren dar,
das beachtliche Erfolge aufweisen
kann. Es basiert auf dem Grundsatz: Ohne Mineralien ist das Leben
nicht möglich! In diesem Vortrag
werden die Wirkungsweisen der
Lebenssalze in Bezug auf vorbeugende
Gesundheitsmaßnahmen
zum Herbst und Winter erläutert.
Die Anwendung der 12 Schüßler
Salze sowie die Möglichkeit von
Kuren und Selbstanwendungen
werden vorgestellt. Dieses nebenwirkungsfreie Verfahren ist für die
Laienanwendung gut geeignet und
kann von Menschen aller Altersgruppen angewendet werden. In
Bezug auf die gesundheitsfördernden Maßnahmen der Schüßler Salze, im Hinblick auf das Immunsystem, werden die Zusatzsalze 13 bis
27 ebenfalls erläutert.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Sa. 18.10.2014
09:00 bis 12:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9441NH
Kirstin FriedrichHennicke
54
Einführung in die Schüßler
Salze
Eine Krankheit ist der Ausdruck eines Ungleichgewichts des Körpers.
Dabei tritt häufig ein Nährstoffmangel auf, der entweder durch
die Krankheit entstanden ist oder
Ursache von Beschwerden sein
kann. Ziel ist es, den Körper so aufzubauen, dass es gar nicht erst zu
einer Krankheit kommt. Mit den 12
klassischen Mineralstoffen möchte die Dozentin Anleitung zur Hilfe
durch Selbsthilfe geben, damit sich
Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen nicht ausbreiten können.
Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.
Elsfleth, Moorriemer Landcafé,
Bardenfleth 39 a 1 Termin
Do. 13.11.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,10 €
14H9417EL
Hannelore Winterhoff
Lassen sich Ängste, Sorgen oder
Schmerzen einfach weg klopfen?
Dank M.E.T. (Meridian-EnergieTechniken) kann das möglich sein.
Diese leicht erlernbare Form der
"Klopf-Akupressur" kann Ihnen in
kurzer Zeit helfen, verschiedene Arten von Stress, emotionalen Problemen und körperlichen Beschwerden systematisch aufzulösen. Die
Grundlage dieser Methode ist das
Modell, dass z. B. Schmerzen,
Ängste, Schlafstörungen, Phobien und unerwünschte Verhaltensmuster durch Blockaden ausgelöst
werden können. Sie lernen die Methode Schritt für Schritt kennen und
anzuwenden. Dabei werden auch
die Grenzen der Methode aufgezeigt.
Bitte bringen Sie Schreibzeug, einen
Snack für die Mittagspause und Wasser mit.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
So. 28.09.2014
09:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,30 €
ab 7–9 TN
25,90 €
14H9410NH
Lutz Doblies
"Klopfen Sie sich frei"
Themenabend
Schmerzen
ruppe
Kleing
Nachdem Sie das Freiklopfen kenne gelernt haben, werden zwei spezielle Themenabende angeboten.
Sie bauen auf den Kurs "Klopfen
Sie sich frei" auf.
Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.
Nordenham,
Marktstraße 8 a Mi. 08.10.2014
Preis: je TN
14H9411NH
1 Termin
19:00 bis 21:15 Uhr
17,10 €
Lutz Doblies
"Klopfen Sie sich frei"
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Themenabend
Phobien
ruppe
Kleing
Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.
Nordenham,
Marktstraße 8 a Mi. 12.11.2014
Preis: je TN
14H9412NH
1 Termin
19:00 bis 21:15 Uhr
17,10 €
Lutz Doblies
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
BOWTECH -
Wechseljahre - Ernährungswechsel?
die dynamische Muskel- und Bin- Frauenkurs
degewebstechnik aus Australien
Wie jeder Lebensabschnitt stellt auch die Zeit der Wechseljahre ihre ganz
Wochenendseminar
ppe besonderen Anforderungen an die Ernährung. Natürlich gibt es keine spe-
ru
Kleing
BOWTECH besteht aus
einer Reihe sanfter, präziser Griff-Folgen. Diese werden an
bestimmten Körperpartien und in
festgelegter Reihenfolge, speziell
und individuell für jeden Einzelnen,
vorgenommen.Zwischen den einzelnen Griff-Folgen liegen charakteristische Pausen. Sie sind für den
Körper wichtig, um die erhaltenen
Impulse zu verarbeiten. Diese Informationen geben dem Körper die
Chance, sich selbst wieder in einen
harmonischen Zustand zu bringen.
BOWTECH sieht den Menschen
als Einheit, Körper, Geist und Seele. Nutzen Sie den Kurs, um BOWTECH zu erleben.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie zwei Decken,
ein Kissen, eine Nackenrolle, warme
Socken und ausreichend Wasser zum
Trinken mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30, 1 Termin
Sa. 18.10.2014
10:00 bis 14:30 Uhr
Preis: je TN
21,90 €
Petra von Münster
14H9515NH
Wissenswertes über
Entgiftung
Es wird viel erzählt über Entgiftung
und wie es gemacht werden soll.
Was aber passiert bei der Entgiftung? Wann ist ein guter Zeitpunkt?
Wann sollte nicht entgiftet werden?
Wie kann entgiftet werden? Auf diese und weitere Fragen wird bei diesem Vortrag eingegangen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a, 1 Termin
Mi. 21.01.2015
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: je TN
10,20 €
14H9413NH
Lutz Doblies
zielle "Wechseljahre-Diät". Dennoch sollten Sie in dieser Lebensphase
dem Essen und Trinken besondere Aufmerksamkeit schenken - vielleicht
schon allein deshalb, weil es schwieriger wird, das Gewicht zu halten, obwohl sich die Ernährungsgewohnheiten nicht verändern. Außerdem steigen mit zunehmendem Alter die Risiken für bestimmte Krankheiten wie
Osteoporose und Herz-Kreislauferkrankungen. Auch hier können Sie mit
der richtigen Ernährung vorbeugen. Und nicht zuletzt hat Essen etwas mit
Lebensqualität und Lebensfreude zu tun. Denn ausgewogen und mit Genuss essen trägt gerade während der Wechseljahre dazu bei, sich vital,
ausgeglichen und wohl zu fühlen. All diese Themen erwarten Sie in einem
fünftägigen Kurs. Der Kurs ist ein qualitätsgesichertes Präventionsangebot - viele Krankenkassen beteiligen sich auf Anfrage an den Kurskosten.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1 5 Termine
Mi. ab 24.09.2014 09:00 bis 10:30 Uhr
29,00 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
37,00 €
Elke Diekmann
14H9292BR
Für ein gutes Bauchgefühl
Sie werden schon lange von einem
unruhigen Bauch geplagt und endlich kennen Sie oder vermuten den
Unruhestifter: Laktose, Fruktose
und Sorbit. Eine gute Nachricht ist,
dass die aktive, stufenweise Umstellung des Speiseplans schnell
und dauerhaft Hilfe bringt. Durch
fachliche, klar strukturierte Informationen und praktische Tipps erfahren Sie, dass geeignete Rezepte
bei einer Kohlenhydrat-Intoleranz
abwechslungsreich und lecker
schmecken - gewusst wie! Und eins
vorab: Sogar Süßes ist erlaubt.
Nordenham,
Marktstraße 8 a, 1 Termin
Do. 16.10.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9225NH
Anke Plate
Aufgemalte Medizin
Kraft der geometrischen Zeichen
Wochenendseminar
Schon vor über 5.000 Jahren halfen
sich die Menschen, in dem sie geometrische Zeichen und Strichkombinationen bei Verletzungen oder
Krankheiten auf die Haut aufmalten. Intuitiv spürten sie die Hilfe, die
von diesen Symbolen ausging. Als
vor vielen Jahren die Gletschermumie "Ötzi" gefunden wurde, konnten auch hier die archetypischen
Zeichen entschlüsselt werden. Die
Energie-Information dieser Zeichen
soll den Organismus in positive Resonanz bringen können. In diesem
Kurs werden wir die uralten Zeichen
erkunden und ausprobieren. Kleine
Entspannungsübungen runden den
Kurs ab.
Bitte bringen Sie Schreibzeug mit.
Jade, Ev. Gemeindehaus Schweiburg,
Kirchenstraße 63 1 Termin
Sa. 18.10.2014
10:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,40 €
14H9402ST
Gisela Blaschke
Schade...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer
Beteiligung absagen mussten. Wir konnten
nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten!
Deshalb unser Vorschlag:
Bitte melden Sie sich frühzeitig an!
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
55
Gesundheit
Wege zur Gesundheit
Jin Shin Jyutsu
Lernen meine Gesundheit in die
eigenen Hände zu nehmen
Dieser Abend wird uns die Tür zu
einem uralten japanischen Wissen
öffnen, das wir alle tief in uns tragen. Ohne langes Nachdenken hat
jede/r von uns schon intuitiv die
eigenen Hände auf verletzte oder
schmerzende Körperstellen gelegt
und die wohltuende Wirkung gespürt. Jin Shin Jyutsu hilft uns dieses Wissen bewusst anzuwenden.
Wenn wir uns strömen - wie wir im
Jin Shin Jyutsu sagen - legen wir
unsere Finger bzw. Hände in bestimmten Abfolgen auf verschiedene Stellen unseres Körpers. So
können wir bald die entspannende
und harmonisierende Wirkung von
Jin Shin Jyutsu erfahren. Während
dieser Veranstaltung gebe ich erste
Einblicke in Hintergründe und Zusammenhänge des Jin Shin Jyutsu
und wir werden Raum und Zeit für
eigene Ström-Erfahrungen haben.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie Iso- oder Yogamatte, Wolldecke, ein kleines Kissen oder
eine Nackenrolle, evtl. ein Paar warme
Socken, Schreibutensilien und Buntstifte mit.
Berne,
Neuenhuntorfer Str. 28 1 Termin
Fr. 24.10.2014
18:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H9510BE
Martina KaiserKühnemund
Anmelden ist wichtig!
Bitte melden Sie sich
schriftlich, telefonisch oder
per Internet/Email an.
Sauna-Schnuppertag
Mehr als 7 Millionen Bundesbürger gehen Monat für Monat in die Sauna.
Entspannung, Erholung, Abhärtung, Körperpflege, Badespaß und Geselligkeit gehören zu den wichtigsten Motiven für den Badbesuch. Sauna ist
für alle Altersgruppen geeignet, die sich körperlich gesund fühlen. Dieser
Vormittag ist für alle bestimmt, die schon immer mal eine Sauna und Saunieren ausprobieren wollten, sich aber bisher nicht trauen, weil sie nicht
wissen, wie es geht. Hier haben Sie die Möglichkeit, unter fachlicher Führung in das Saunaleben eingeführt zu werden.
Mitzubringen sind zwei große Handtücher, Badeschuhe, Seife und Shampoo, Bademantel. In der Kursgebühr sind der Eintritt sowie ein Erfrischungsgetränk enthalten.
Sauna-Schnuppertag
Sauna-Schnuppertag
für Damen und Herren
Wochenendseminar
für Damen
Wochenendseminar
Saunabad Nordenham
Atenser Allee 50
1 Termin
Sa. 18.10.2014
10:45 bis 13:00 Uhr
Preis: je TN
9,00 €
14H9710NH
Meike Juretzki
Saunabad Nordenham,
Atenser Allee 50
1 Termin
Sa. 15.11.2014
10:45 bis 13:00 Uhr
Preis: je TN
9,00 €
14H9711NH
Meike Juretzki
Gedächtnistraining
dass einfaches Fortbleiben
vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!
Gedächtnistraining
oder "Wie bringe ich die grauen
Zellen auf Trab?"
"Es liegt mir auf der Zunge, aber
ich komm´ nicht drauf!" Ein alltäglicher Satz, den man von vielen
Menschen hört. Jetzt können Sie
etwas dagegen tun, denn Gedächtnislücken müssen nicht sein! Das
Gedächtnistraining nach Dr. Stengel wird im gesamten deutschen
Sprachraum mit großem Erfolg
durchgeführt. Geistig fit in Schule,
Studium und Beruf, sowie im Alltag.
Besonders für Menschen in der
zweiten Lebenshälfte. Ein Vortrag
mit vielen informativen Tipps und
einer Auswahl gezielter Übungen
als wirksames Mittel gegen zunehmende Vergesslichkeit, Merkfähigkeitsstörungen und mangelnde
Konzentration.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1 1 Termin
Mo. 06.10.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9566BR
Inse Böning
56
Bitte denken Sie
daran,
Gedächtnistraining
Anti-Aging fürs Gehirn
Wo ist nur meine Brille? Wie war
nur noch der Name? Diese und
ähnliche Situationen kennen Sie
sicher? Dann ärgert man sich über
sich selbst - dazu die Frage, die beunruhigt: Sind das etwa schon erste Anzeichen von Altersdemenz?
Sie werden mehr erfahren über die
Arbeitsweise des "Wunderwerkes
Gehirn". Sie werden erfahren, wie
Sie es in seiner Arbeit durch gezielte Übungen gegen Vergesslichkeit,
Merkfähigkeitsstörungen und Konzentrationsschwäche, bei denen
Spaß auch nicht zu kurz kommt,
unterstützen und fördern können.
Lemwerder, BEGU
Edenbütteler Str. 5 Termine
Di. ab 23.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
29,00 €
ab 7–9 TN
37,00 €
14H9567LE
Imma Bode-Zatorski
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Gedächtnistraining
Knoten im Taschentuch
überflüssig!
Ganzheitliches Gedächtnistraining
Was für den Körper die Bewegung,
ist für das Gehirn das Denken bzw.
das Nutzen der geistigen Fähigkeiten. Durch eine Vielfalt von Übungen
werden in stressfreier Atmosphäre
die verschiedenen Hirnleistungen,
wie es der Alltagsrealität entspricht,
trainiert. Fitness für Körper, Geist
und Seele ist ein wichtiges Thema
für alle Altersgruppen.
Bitte Schreibsachen mitbringen!
Nordenham,
Marktstraße 8 a 10 Termine
Mo. ab 22.09.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
52,00 €
ab 7–9 TN
68,00 €
14H9565NH
Brigitte Oeff
Bezuschussung unserer Gesundheitskurse
durch die Krankenkassen
Liebe TeilnehmerInnen,
da es immer wieder Fragen dazu gibt, nach welchen Richtlinien die Krankenkassen bezuschussen, hier die wichtigsten Informationen:
• Die gesetzliche Grundlage findet sich im § 20 des Sozialgesetzbuches
V. Demzufolge legen die Spitzenverbände der Krankenkassen fest,
über welche Qualifikationen die KursleiterInnen verfügen müssen.
In aller Regel wird dabei zusätzlich zur fachspezifischen Ausbildung
eine pädagogische, medizinische oder sport- bzw. ernährungswissenschaftliche Ausbildung verlangt.
• Bis vor einiger Zeit hatten die Krankenkassen die Möglichkeit, im Rah-
men eigener Prüfungen besonders qualifizierte KursleiterInnen anzuerkennen, auch wenn die formalen Voraussetzungen nicht in vollem
Umfang gegeben waren. Dies ist inzwischen nicht mehr so, weshalb
manche Angebote nicht mehr bezuschusst werden.
• Zudem bezuschussen die Krankenkassen generell keine Dauerange-
bote. Deshalb können auch nur Einstiegskurse nach § 20 abgerechnet
werden. Die genauen Details der Bezuschussung erfragen Sie bitte
direkt bei Ihrer Kasse.
• Nach Vereinbarung mit den Kassen dürfen die Volkshochschulen TeilGanzheitliches Gedächtnistraining
ruppe
Kleing
Nicht nur Muskeln, auch das Gehirn
will trainiert sein. Sich sportlich zu
betätigen ist "In". Leider vergessen
wir irgendwann, auch unser Gehirn
weiter zu trainieren. Wissenschaftler sagen heute, die geistige Leistungsfähigkeit hängt im Wesentlichen vom Training der Fähigkeiten
ab. Aus diesem Grunde ist ein regelmäßiges Training des Gehirns
ratsam und wichtig. Der Kursinhalt
ist auch für Personen interessant,
die dieses Wissen an ihre Eltern
oder Angehörigen weitergeben
wollen. Auch Pflegekräften, die mit
älteren Menschen arbeiten, gibt
dieser Kurs das Rüstzeug, die Patienten unterhaltend zu fördern.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1 2 Termine
Di. 07.10.2014
jeweils
Di. 14.10.2015 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: je TN
22,80 €
14H9563BR
Renate Klingenberg
Nordenham,
Marktstraße 8 a 2 Termine
jeweils
Di. 18.11.2014
Di. 25.11.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: je TN
22,80 €
14H9564NH
Renate Klingenberg
nahmebescheinigungen nach § 20 nur ausstellen, wenn die jeweiligen
Voraussetzungen erfüllt sind. Wenn Sie also von uns eine Teilnahmebescheinigung erhalten, die keinen Hinweis auf § 20 enthält, so ist
dieser Kurs den Vorschriften zufolge nicht förderfähig (was aber nichts
über die Qualität des Kurses aussagt!).
• Sollten Sie mit der Zuschusspraxis Ihrer Krankenkasse unzufrieden
sein, wenden Sie sich bitte direkt an die Kasse. Wir als Volkshochschule haben darauf leider keinen Einfluss.
• Aber
beachten
Sie
bitte
bei
Ihrer
Kurswahl:
Wichtiger als ein Zuschuss der Krankenkasse ist, dass Ihnen der Kurs
gut tut.
• Wenn
Sie
die
Vorschriften
im
Detail
lesen
möchten: Im Internet finden Sie den Präventionsleitfaden unter
w w w.vhs-bw.de/abteilung/gesundheit /gkv-handlungsleitfadenpraevention-2010.pdf
KursleiterInnen gesucht!
Sie können oder wissen das Besondere? Sie mögen Menschen und haben Freude daran, Ihr Wissen oder Ihre
Fähigkeiten weiterzugeben?
Wenn Sie Zeit und Lust haben, sich nebenberuflich an der KVHS
zu engagieren, senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung an
[email protected]
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
57
Gesundheit
Qigong
Qigong auf Wangerooge
BU
Stressbewältigung im Beruf
und Alltag
Bildungsurlaub
Leider schon ausgebucht!
In dieser Woche geben Sie sich die Zeit, Ihren Körper mit Qigong,
Akupressur und Selbstmassagen wahrnehmen zu lernen. Sie werden Übungen kennenlernen, mit denen Sie
Stressmomenten im Alltag begegnen und einem überlastungsbedingten Burnout vorbeugen. Die Übungen des
Qigong sprechen Sie und Ihre Körperwahrnehmung und Bewegungserfahrung an. Sie helfen durch ihre langsamen, fließenden Bewegungen, die Lebensenergie (Qi) im Körper zu aktivieren. Qigong, Selbstmassagen und
Akupressur sind systematisch aufgebaute, sanfte Methoden, die der Gesundung, Kräftigung und Harmonisierung
unserer körperlichen und seelischen Kräfte und der Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens dienen. Diese
Woche Urlaub nach "innen" öffnet neue Blicke nach "außen". Der Bildungsurlaub findet von Montagmittag bis
Freitagmittag auf der Nordseeinsel Wangerooge statt. Sie wohnen in großzügigen, ansprechenden Zimmern im
Gästehaus Germania direkt am Strand und genießen neben den 4 Übernachtungen im Hotel ein angenehmes
Ambiente. Im Preis inbegriffen ist die Überfahrt bei eigener Anreise nach Harlesiel, die Übernachtungen mit
Vollpension sowie 40 Unterrichtsstunden Qigong.
Die späten Nachmittage und Abende stehen für
Spaziergänge, Ausflüge etc. zur Verfügung.
Bitte beachten Sie auch unsere Bildungsurlaube
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, eine Gymnastikmatte oder eine Unterlage, Decke, ein Kissen und
Wollsocken
Wangerooge,
Gästehaus Germania 5 Termine
Mo. 20.10.2014 bis Fr. 24.10.2014
Preis: je TN
576,50 €
14H9505NH
Susanne Gerhardt
Qigong- Bessere Stressresistenz
18.05. - 22.05.2015
Qigong auf Wangerooge
12.10. - 16.10.2015
Qigong
Qigong ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Mit langsamen, fließenden und gezielten Bewegungen
werden Blockaden gelöst. Als Meditation in Bewegung erfüllt Qigong Bedürfnisse nach Ruhe und Aktivität gleichermaßen. Im regelmäßigen Praktizieren von Qigong erlernen und erfahren Übende einen kompetenten Umgang mit der eigenen Lebenskraft.
Gesundheitsschützendes
Qigong
49er Leitbahnen Bewegungs Qigong
Im Kurs wird das "Gesundheitsschützende Qigong" vermittelt.
Dies besteht aus einer Folge von
acht Übungen, die zusammen alle
Organfunktionskreisläufe ansprechen. Es stellt keine besonderen
Anforderungen an Alter und Beweglichkeit. Vorkenntnisse sind
nicht erforderlich.
Das Bewegungsqigong mit 49
Übungen ist eine Methode des
medizinisch orientierten Qigong.
Es dient der Vorbeugung von körperlichen Erkrankungen und wirkt
harmonisierend. Das 49er Leitbahnen Bewegungs Qigong ist in 4 Abschnitte eingeteilt, die wir nach und
nach erlernen. AnfängerInnen sind
willkommen.
Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung.
Berne, Kindergarten Coldewei
Kinnerpad 1 8 Termine
Mo. ab 06.10.2014 18:00 bis 19:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
30,90 €
ab 7–9 TN
39,50 €
14H9558BE
Gisela Wandschneider
58
Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung.
Elsfleth, Grundschule
Alte Straße 1 8 Termine
Mi. ab 08.10.2014 18:00 bis 19:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
30,90 €
ab 7–9 TN
39,50 €
14H9557EL
Gisela Wandschneider
Qigong im Arboretum
gesundheitsschützendes
Qigong
Wir praktizieren das "gesundheitsschützende Qigong" im Arboretum.
Der Kurs ist offen für alle, die dieses Qigong in schöner Umgebung
wieder auffrischen möchten.
Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung. Der Eintritt ins Arboretum ist in
der Kursgebühr enthalten.
Berne, Arboretum
Neuenkooperstr. 64 1 Termin
Mi. 24.09.2014
15:00 bis 16:30 Uhr
Preis: je TN
9,20 €
14H9556BE
Gisela Wandschneider
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Qigong
Yoga
Qigong
Qigong für Fortgeschrittene
Yoga
für Anfänger
Das Nieren-Qigong
Der Ursprung für dieses Training
liegt - wie auch bei Yoga - im Fernen Osten. Was bedeutet aber nun
Qigong (Tschigong)? Es ist eine
Methode zur Stärkung der eigenen
Lebensenergie, die die körperliche
wie auch die geistig-seelische Ebene des Menschen anspricht. Sie
kräftigt den Körper, reguliert die
Haltung und Atmung und ermöglicht
bei Stress die Entfaltung innerlicher
Ruhe und Entspannung. Deshalb
sind diese aus China stammenden
Bewegungsübungen zur Förderung
der Gesundheit und zur Vorbeugung von Krankheiten von großem
Nutzen. Es werden gesundheitsschützende, für alle Organe und
den gesamten Körper regulierende
Übungen vermittelt, die u. a. auch
die Abwehrkräfte des Körpers erhöhen. Qigong kann von jedem erlernt
werden. Dieses Kursangebot richtet sich auch an TeilnehmerInnen,
die unter Rückenproblemen leiden.
Die Nieren sind aus Sicht der traditionellen chinesischen Medizin
besonders wichtig, weil sie die Lebensessenz speichern. Oft geht
uns etwas „an die Nieren“. Beim
Nieren-Qigong wird nicht nur der
Organfunktionskreis der Niere gestärkt, sondern ebenso Leber, Milz,
Herz und Lunge. Die Übungsreihe
wirkt sich positiv auf unser Immunsystem aus und wird begleitend zur
Besserung von Erkrankungen eingesetzt.
für Anfänger und Fortgeschrittene
Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung!
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Mo. ab 22.09.2014 18:30 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9550NH
Brigitte Oeff
Achten Sie bitte auf bequeme Kleidung!
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Di. ab 23.09.2014 17:30 bis 18:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9551NH
Brigitte Oeff
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Di. ab 23.09.2014 18:30 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9552NH
Brigitte Oeff
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:30 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
Brigitte Oeff
14H9553NH
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:30 bis 20:30 Uhr
34,70 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9554NH
Brigitte Oeff
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30 10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:30 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9555NH
Brigitte Oeff
Gesundheitskurse
Bei gesundheitlichen Problemen konsultieren Sie vor
der Teilnahme an Entspannungs- / Bewegungskursen
Ihren Arzt.
Wir wollen uns intensiv mit klassischen Yoga-Asanas (Übungen) beschäftigen. Einführend setzen wir
Aufwärm- und Dehnübungen ein.
Besondere Aufmerksamkeit werden wir unserer Atmung schenken.
Entspannungsübungen und Phantasiereisen bringen uns mit unserem Inneren in Kontakt und runden
die Yoga-Frequenzen jeweils ab.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14 9 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
52,20 €
ab 7–9 TN
66,60 €
14H9525JA Purnam-Angelika Schäfer
Yoga
aus der Ruhe kommt die Kraft
Durch konzentriertes, bewusstes
und achtsames Üben der traditionellen Körperhaltungen (Asanas),
Entspannungsübungen
sowie
Atembeobachtung und -lenkung
wird ein Weg gezeigt, der zu einer
Harmonisierung von Körper, Seele
und Geist führen kann. Außerdem
werden Sie erfrischt und entspannt
feststellen, dass mehr geistige und
körperliche Beweglichkeit, aber
auch Gelassenheit und Ruhe in den
Alltag Einzug hält.
Bitte warme bequeme Kleidung, dicke
Socken, eine Decke und ein Sitzkissen
mitbringen.
Berne, Kindergarten Coldewei
Kinnerpad 1 9 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
52,20 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
66,60 €
14H9521BE
Barbara Konermann
Berne, Kindergarten Coldewei,
Kinnerpad 1 9 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:45 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
52,20 €
ab 7–9 TN
66,60 €
14H9520BE
Barbara Konermann
Berne, Kindergarten Coldewei
9 Termine
Kinnerpad 1 Mo. ab 22.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
52,20 €
ab 7–9 TN
66,60 €
Barbara Konermann
14H9522BE
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
59
Gesundheit
Yoga
Yoga
Poweryoga
für Anfänger und
Fortgeschrittene
für Anfänger und
Fortgeschrittene
Yoga ist ein natürlicher Weg, um
Körper, Geist und Seele gesund
zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen. Im Hatha-Yoga lernen
wir durch gezielte Entspannungs-,
Atem-, Bewegungs- und Konzentrationsübungen unseren Körper
in Einklang mit Geist und Seele zu
bringen und unser Wohlbefinden zu
steigern, um dem Alltag mit Ruhe
und Gelassenheit zu begegnen.
Poweryoga ist Dynamik sowie
Leichtigkeit und führt zu körperlicher und geistiger Ausgeglichenheit und Kraft. Atmung, fließende
Bewegungen und gehaltene Positionen (Asanas) werden in Einklang
gebracht und dadurch der Körper
gekräftigt und gedehnt, die Energie
gesteigert, der Körper aber nicht
überfordert. Diese Koordination
fördert die Konzentration und die
Beweglichkeit. Vermittelt außerdem
Gelassenheit und Stärke. Atemund Entspannungsübungen beruhigen Körper und Geist, stärken die
Nerven und bringen somit Harmonie in unseren Alltag. Poweryoga ist
für Frauen und Männer geeignet.
Bitte auf bequeme Kleidung achten und
eine Wolldecke mitbringen.
Rodenkirchen, ev. Gemeindehaus,
Schulstr. 14
8 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
41,60 €
ab 7–9 TN
54,40 €
14H9524ST
Ingrid Schau
Yoga und Meditation
für Interessierte
mit und ohne Vorkenntnissen
Bitte bringen Sie eine Gymnastikmatte, ein kleines Kissen und ein größeres
Handtuch mit.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5 6 Termine
Di. ab 30.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9578LE
Waltraud Stöver
Alles Gute für die Füße. . .
Wer gut geht,
dem
geht‘s gut
• Bandagen
• Sensomotorische
Einlagen
• Computergesteuerte
Fußdruckmessung
• Orthopädische Maßschuhe
• Diabetikerversorgungen
• Umarbeitungen von
Konfektionsschuhen
• Kompressionsstrümpfe
• Einlagen nach Maß
• Sportlereinlagen
• Laufanalysen
Neumühlenstr. 15, 26316 Varel
Telefon 0 44 51/68 28
Bahnhofstr. 17, 26954 Nordenham
Telefon 0 47 31/2 69 96 99
60
In diesem Kurs wollen wir uns mit
Freude und Leichtigkeit auf die Yogahaltungen einlassen und wahrnehmen, wie diese den Körper
durchlässiger und den Geist ruhiger werden lassen. Wir üben im
Rahmen unserer körperlichen Möglichkeiten.
Bitte mitbringen: Rutschfeste Matte,
bequeme Kleidung, warme Socken,
kleines Kissen und evtl. eine Wolldecke
extra. Bitte möglichst einige Stunden
vor dem Üben nichts oder nur wenig
essen.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14 9 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,80 €
ab 7–9 TN
61,20 €
14H9532JA
Gunda Stahmer
Yoga am Abend
KoBi
Ich lade Sie ein zu einer YogaStunde nach Feierabend. Haben
Sie Lust, Ihren Körper und Geist in
Einklang zu bringen? Dann nehmen
Sie dieses Angebot an. Lernen Sie
angenehme, wohltuende Körperstellungen und Entspannungstechniken kennen. Vorkenntnisse sind
nicht erforderlich und Yoga kann in
jedem Alter erlernt werden.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Yoga- oder
Gymnastikmatte, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk mit.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 5 Termine
Mo. ab 10.11.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
26,00 €
ab 7–9 TN
34,00 €
14H9533BR
Carola Böner
Vorankündigung
Dozentenfortbildung
Neue Ausbildung Yogalehrer/in
ab Febr. 2015 in der kvhs Ammerland
Nähere Informationen erhalten Sie bei
Tina Etling, Tel. 04488 / 56-51 60.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Yoga
Yoga macht Kinder stark
Grundschulalter
©S
ve n
ja
Wochenendseminar
e
hs
ruppe
Yoga unterstützt ganzheit- Kleing
Fa
Yoga im Kindergartenund Vorschulalter
e
lich die Entwicklung vieler
Kinder. Im Schulalter sind einige
Kinder unruhig, unkonzentriert oder
aggressiv. Durch bewusste Körperhaltung, Konzentrationsübungen,
Atemübungen und Phantasiereisen
können Kinder wieder ins Gleichgewicht gelangen.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 22.11.2014
09:30 bis 11:30 Uhr
Preis: je TN
9,10 €
14H9528NH
Inge Meischen
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
normal üblich statt.
KoBi
ruppe
leing
Kinder brauchen Bewe- K
gung und Entspannung
aber so richtig Spaß macht es erst,
wenn die Übungen spielerisch verpackt sind und die Phantasie anregen. Yoga ist für Kinder anregend
kann das innere Gleichgewicht zwischen Bewegung und Entspannung
stärken. Jede Körperhaltung wirkt
immer auch auf geistiger und seelischer Ebene. Yoga ist Beobachtung und Nachahmung der Natur,
wie zum Beispiel die Baum-Haltung. Wir machen eine Reise durch
die Natur.
Es wird bequeme Kleidung empfohlen,
sowie eine Decke, Kissen und warme
Socken mitzubringen.
Yoga - Kurs
Wochenendseminar
Bitte bequeme Kleidung und warme
Socken anziehen und eine Decke mitbringen.
Nordenham, Grundschule FAH
1 Termin
Margaretenstr. 30 Sa. 25.10.2014
09:30 bis 11:30 Uhr
9,10 €
Preis: je TN
14H9529NH
Inge Meischen
für Männer
Männer und Yoga - das passt
nicht? Lassen Sie sich vom Gegenteil überzeugen! Ich lade Sie ein, in
angenehmer Atmosphäre Körperstellungen und Entspannungstechniken zu erlernen.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Yoga- oder
Gymnastikmatte, eine Decke, ein Kissen und ein Getränk mit.
Junge VHS
Anmeldungen zu Kursen
der Jungen VHS sind nur
schriftlich mit Unterschrift
der Erziehungsberechtigten
möglich.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 3 Termine
Mi. ab 12.11.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,40 €
14H9534BR
Carola Böner
Fachpraxis für Podologie
- medizinische Fußpflege -
Leila Küker
Friedrich-Ebert-Straße 46
26954 Nordenham
Kassenzulassung
Tel.: 04731 - 36 37 225
Termine nach Vereinbarung
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
61
Gesundheit
Wege zur Entspannung
KoBi
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
Muskelentspannung nach Jacobson
Einführungskurs
Wochenendseminar
Die privaten und beruflichen Belastungen eines Jeden nehmen
immer mehr zu, so dass sich die
Menschen dem Stress ausgeliefert
fühlen. Die progressive Muskelentspannung nach Jacobson bietet
eine Möglichkeit, sich "Auszeiten"
zu nehmen, um so dem Stress entgegen zu wirken. So können Sie
sich Ihre Lebensfreude und -energie und Ihre Gesundheit erhalten.
Die progressive Muskelentspannung ist leicht zu erlernen und kann
nach Seminarende selbständig zu
Hause weitergeführt werden.
Entspannung durch Anspannen: Jacobson bietet eine ideale Methode, um
bei belastenden Situationen schnell und effektiv zu entspannen. Dabei wird
hier die einfache Erkenntnis genutzt, dass durch starkes Anspannen und
plötzliches Entspannen von Muskelgruppen eine tiefgreifende Entspannung erzielt werden kann. Wer körperlich entspannt ist, kann auch seelisch
entspannter, ruhiger und gelassener reagieren. In diesem Schnupperkurs
können die Übungen einfach erlernt werden und sind praktisch überall anwendbar. Bei regelmäßiger Übung, kann die Entspannungsfähigkeit fest
im Körper verankert werden. Zudem werden die Selbstheilungskräfte des
Körpers angeregt, denn mit zunehmender Muskelentspannung sinken die
Herzschlagrate und der Blutdruck. So stellte Jacobson nachhaltig bei seiner Entspannungsmethode fest, dass sich auch deutliche Besserungen
in Bezug auf das vegetative Nervensystem (z.B. nervöse Beschwerden
bis hin zu Angstzuständen) einstellen können. Es werden verschiedene
Übungspositionen (Sitzen, Stehen) zum Erlernen angeboten.
Bitte mitbringen: kleines Kissen, eine
Decke, warme Socken, evtl. ein Getränk.
Mitzubringen sind etwas zum Trinken, ein kleines Kissen, eine Decke, warme Socken.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 4 Termine
Di. ab 11.11.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
23,20 €
ab 7–9 TN
29,60 €
14H9516BR
Karin Hinkelmann
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 11.10.2014
09:00 bis 12:00 Uhr
10,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9540NH Kirstin FriedrichHennicke
Progressive
Muskelentspannung
Entspannen - Ausruhen - Kraft tanken. "Nun reiß' Dich doch mal zusammen", ist ein Beispiel für den
Aufbau ständiger innerer Anspannungen, die uns gar nicht bewusst
sind. Für den Körper ist jedoch der
Wechsel von Anspannung und Entspannung notwendig. Mit Hilfe der
Progressiven Muskelentspannung
möchte die Dozentin einen Weg
weisen, um sich dem natürlichen
Rhythmus wieder zu nähern. Ob
als Einschlafhilfe oder im Büro in
der Pause, ob im Krankenbett oder
im Flugzeug, überall und jederzeit
ist diese stressabbauende Methode
durchführbar.
Kommen Sie in bequemer Kleidung
und bringen Sie sich eine Decke oder
Matte mit.
Elsfleth, Grundschule,
Alte Straße 1 6 Termine
Mi. ab 01.10.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9517EL
Hannelore Winterhoff
62
Gesundheitskurse
Bei gesundheitlichen Problemen konsultieren Sie vor
der Teilnahme an Entspannungs- / Bewegungskursen
Ihren Arzt.
Viktoria-apotheke panzram
. . . weil Gesundheit für uns Herzenssache ist.
Friedrich-ebert-Straße 44
26954 nordenham
telefon 0 47 31/42 02 · telefax 0 47 31/2 31 87
www.viktoria-apotheke-online.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Wege zur Entspannung
Entspannungstechniken
Eine große Rolle spielt in der heutigen Zeit durch Stressbewältigung
zur Ruhe zu kommen. Durch Meditation, Atemübungen in Verbindung
mit Yoga, Autogenem Training und
sanften Massagen. Den Zustand innerer Ruhe und Ausgeglichenheit,
Gelöstheit, Wahrnehmungsbereitschaft für Körper und Gefühle herzustellen. Die Reduzierung von körperlichen Verspannungen und die
Stärkung des Selbstbewusstseins
können durch die Teilnahme an diesem Kurs gefördert werden.
Burhave, Rathaus,
Butjadinger Straße 59 6 Termine
Fr. ab 26.09.2014 16:15 bis 17:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9580BJ
Uschi Kahler
Burhave, Rathaus
Butjadinger Straße 59 7 Termine
Fr. ab 05.12.2014 16:15 bis 17:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,40 €
ab 7–9 TN
47,60 €
14H9581BJ
Uschi Kahler
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 6 Termine
Fr. ab 26.09.2014 11:30 bis 13:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
Uschi Kahler
14H9586NH
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 7 Termine
Fr. ab 05.12.2014 11:30 bis 13:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,40 €
ab 7–9 TN
47,60 €
14H9587NH
Uschi Kahler
In der Ruhe liegt die
Kraft
KoBi
verschiedene Methoden der
Entspannung
Wochenendseminar
für Menschen nach dem
Berufsleben
Wochenendseminar
Kennen Sie das auch? Sie fühlen sich kraftlos und den Anforderungen des Alltags manchmal
nicht mehr gewachsen? An diesen
Übungstagen erhalten Sie die Gelegenheit verschiedene Methoden
der Entspannung kennen zu lernen
und so zu innerer Ruhe zu gelangen. Schöpfen Sie neue Kraft durch
Übungen aus Autogenem Training,
Yoga, Fantasiereisen, Meditation,
Reiki und Klangmassagen.
Der Kurs ist für die goldenen Jahre
des Lebens. Körperliche Übungen
im Wechsel mit Entspannungsphasen. Bewegungen und Haltungen
für die Koordination. Mudras für
die Beweglichkeit der Hände. Sitzende Übungen können bei Bedarf
auf dem Stuhl ausgeführt werden.
Yoga für das Wohlbefinden ohne
Leistungsanspruch und keine übersteigerte Erwartungshaltung. Yoga
fördert das Körperbewusstsein.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Wolldecke und
ein Kissen mit.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie bitte eine Wolldecke, warme Socken und ein Kissen mit.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 6 Termine
Sa. ab 15.11.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9588BR
Heike Lorenz
Nordenham,
Margktstraße 8a 1 Termin
Sa. 27.09.2014
09:30 bis 11:30 Uhr
Preis: je TN
9,10 €
14H9531NH
Inge Meischen
Entspannen mit
Klangschalen
ruppe
Kleing
"EIN-KLANG"
An diesen Abenden haben Sie die
Möglichkeit wunderschöne Klänge
von Klangschalen zu genießen.
Sowohl mit den Ohren, als auch mit
dem Körper. Die Seele einfach mal
baumeln lassen. Weitere Entspannungstechniken, wie z. B. Meditation, sanfte Massagen usw. werden
in die Wohlfühlstunden mit einfließen.
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung,
eine Gymnastikmatte, warme Socken,
ein kleines Kissen, eine Decke und
evtl. etwas zum Trinken mit.
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Es ist nie zu spät: Yoga und
Entspannung
Rodenkirchen, Pflegezentrum
Lieken u. Bremer,
Friedrich-Ebert-Str. 2 5 Termine
Mi. ab 15.10.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: je TN
50,00 €
14H9560ST
Heike Klockgether
Und wo bleibe ich?
Ein Samstag zum Entspannen
Wochenendseminar
Genießen, durchatmen, sich einfach mal sich zurücklehnen und die
Seele baumeln lassen mit meditativem Malen, dem Klang der Klangschalen lauschen, Yoga, Tiefenentspannung und Mudras.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Wolldecke,
warme Socken und ein Kissen mit.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 18.10.2014
09:30 bis 12:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,30 €
14H9530NH
Inge Meischen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
63
Gesundheit
Wege zur Entspannung
Meditation
Meditieren und entspannen an besonderen Orten
Kraft von Innen
Abendwanderung um die Schweiburger Kirche
in den Salzwiesen
Wochenendseminar
In einer Zeit voller Unruhe, Unsicherheit und Hektik, gibt es eine
Kraft, die jeder Mensch in sich hat,
zu entdecken und zu nutzen. Die
Achtsamkeit auf den Atem schafft
konzentriertes Bewusstsein, Gewahr sein des inneren Rhythmus,
der eine tiefe Entspannung auslöst. Wir arbeiten mit folgenden
Methoden: Zentrierungsübungen,
Atmung, Klang, Phantasiereisen,
Energie-Chakren, Meditation, Stille
Meditation.
Bitte bringen Sie warme Socken und
eine Decke mit.
Berne, Kindergarten Coldewei
Kinnerpad 1 6 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,80 €
ab 7–9 TN
44,40 €
14H9536BE
Charlotte Berthelmann
und
Im Umfeld der Schweiburger Kirche gibt es einige Kraftlinien, auch als Leylinien bekannt. Außerdem ist dort die Sage einer Bauersfrau überliefert,
von der erzählt wird, dass sie seit Jahrhunderten Menschen positiv beeinflussen möchte. Sagen sind oft der Schlüssel, die Ortsqualität für eine
Wanderung zu bestimmen. Viele Menschen suchen in der Natur nach dem
greifbaren Weg zur eigenen, ursprünglichen Natur. Kein Wunder, denn die
Erde macht es uns leicht. Sie verströmt ständig Kräfte, die uns das geben,
was wir als Mensch brauchen, wenn wir uns ganz fühlen möchten. Ihre
Vielfalt füllt unseren Lebensraum um uns zu erinnern, was Vollkommenheit
ist. Wir brauchen nur auf die richtige Art in ihre Kräfte einzutauchen, was
wir an diesem Abend üben. Aus der Magnetfeldforschung weiß man, dass
Orte zu unterschiedlichen Zeiten aktiv oder passiv sind. Das Umfeld um
Schweiburg ist zur Zeit der Dämmerung aktiv. Während der Wanderung
versuchen wir, mithilfe der Kraft dieses Ortes uns in Meditation zu üben,
deren Ziel die innere Stille ist, ohne dass uns immer wiederkehrende Gedanken belasten. Pilgern um den Ort, die innere Einstellung zu dessen
Kraft und das Eintauchen in die Qualität des Ortes fördern die innere Bereitschaft zu solchem Erleben.
Jade, Schweiburg
1 Termin
an der Kirche Sa. 18.10.2014
16:00 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H9535OV
Elke Lopes
Pilates
BU Gesundheitsförderung im Beruf auf Spiekeroog
Leider schon ausgebucht!
Bildungsurlaub
BU
Berufstätige mit überwiegend sitzender Tätigkeit leiden
oft unter Bewegungsmangel. Hier werden ganzheitliche Bewegungsmethoden zum Ausgleich der sitzenden Tätigkeit vorgestellt:
Herz-Kreis-lauftraining durch Walking und Nordic-Walking sowie
Kräftigung der Rückenmuskulatur durch die Pilates Methode. Der
Bildungsurlaub, mit Theorie und Praxisanteilen, behandelt die möglichen Ursachen von Herz-Kreislauf-Problemen und Möglichkeiten diesen im Alltag entgegenzuwirken. Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit
sind eine gute Grundlage für Ihre Gesundheit. Mit dem richtigen Maß an Anspannung und Entspannung beugt
man Herz- und Kreislauferkrankungen vor und baut Stress ab. Das bedeutet: mehr Energie, höhere Leistungsfähigkeit, mehr Wohlbefinden. Es werden Übungen aus dem Pilates vorgestellt, die die Haltung verbessern und
die Rumpfmuskulatur stärken. Entspannung, Mobilisationstechniken und Elemente aus der Körperarbeit stärken
das Wohlbefinden. Informationen und Gespräche behandeln die Zusammenhänge von Arbeits-, Umweltbelastungen, Lebenssituation und Gesundheit. Weitere Themen: Ergonomie am Arbeitsplatz, Tipps zur Ernährung. Die
Spätnachmittage und Abende stehen für Spaziergänge, Ausflüge, etc. zur Verfügung. Im Preis enthalten sind 5
Übernachtungen, Vollverpflegung, Einzelzimmer mit Dusche/WC im Haus Barmen, Kurtaxe, Fährpreis. Nicht
enthalten ist die eigene Anreise nach Neuharlingersiel. Über eine anteilige Kostenübernahme dieses Bildungsurlaubs sprechen Sie vorab mit Ihrer Krankenkasse. Anmeldeschluss 30.07.2014.
Bitte mitbringen: Gymnastikmatte/Isomatte, dünne Decke oder
Handtuch, dicke Socken oder Hüttenschuhe für Indoor, Bekleidung für Schwimmbad- oder Saunanutzung, lockere Kleidung
für gymnastische Übungen, Sportzeug für Outdoor (Walking),
evtl. Stirnband. Keine Sportschuhe für drinnen.
Spiekeroog, Haus Barmen So. 12.10.2014 bis Fr. 17.10.2014
Preis: je TN
577,00 €
14H9600NH
Andrea Barth
64
Bitte beachten Sie auch unsere Bildungsurlaube
Fit im Beruf
07.04. - 09.04.2015 bzw. 20.04. - 24.04.2015
Gesundheitsförderung im Beruf
27.09. - 02.10.2015
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Pilates
Pilates
Pilates ist eine Trainingsform, die sich nicht mit der Bearbeitung einzelner
Muskelpartien begnügt, sondern vielmehr den Körper in seiner Ganzheit
betrachtet. Die Übungen werden in kontrollierten, langsamen und fließenden Bewegungen ausgeführt. Von besonderer Bedeutung und Basis des
Trainings ist die Arbeit mit der Stabilitätsmuskulatur des Rumpfes, dem sogenannten „Powerhouse“. So baut Pilates Stärken von innen nach außen
auf, bringt den Körper wieder in seine Balance und korrekte Ausrichtung.
Die Muskulatur wird ausgleichend verlängert und verstärkt, die Gelenkbeweglichkeit gefördert und Spannungen im Körper reduziert. Ein straffer,
geschmeidiger Körper, insbesondere straffer und fester Bauch, eine aufrechte Haltung und eine positive Ausstrahlung sind die Folge.
Nordenham, Grundschule FAH
10 Termine
Margaretenstr. 30 Mo. ab 22.09.2014 17:30 bis 18:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
38,70 €
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9640NH
Kurt Brüggemann
Ovelgönne, König v. Griechenland Breite Str. 20 10 Termine
Do. ab 25.09.2014 09:00 bis 10:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
38,70 €
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9644OV
Kurt Brüggemann
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14 -16 10 Termine
Do. ab 25.09.2014 17:00 bis 18:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
38,70 €
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9642ST
Kurt Brüggemann
Ovelgönne, König v. Griechenland Breite Str. 20 10 Termine
Do. ab 25.09.2014 10:15 bis 11:15 Uhr
38,70 €
Preis: ab 10 TN
Bitte Gymnastikmatten mitbringen.
Stadland, Ev. Gemeindehaus Seefeld,
10 Termine
Hauptstraße 41
Mo. ab 22.09.2014 09:00 bis 10:00 Uhr
38,70 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9646ST
Kurt Brüggemann
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14 - 16
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:15 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
38,70 €
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9643ST
Kurt Brüggemann
Bitte Gymnastikmatten mitbringen.
ab 7–9 TN
14H9645OV
49,30 €
Kurt Brüggemann
Stadland, Ev. Gemeindehaus Seefeld,
10 Termine
Hauptstraße 41
Di. ab 23.09.2014 09:00 bis 10:00 Uhr
38,70 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9647ST
Kurt Brüggemann
Pilates für Einsteiger und
Fortgeschrittene
Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger und Teilnehmer, die bereits einen Pilateskurs besucht haben und
über Grundkenntnisse verfügen.
Der Kursinhalt wird individuell auf
die Teilnehmer abgestimmt.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 10 Termine
Di. ab 23.09.2014 17:30 bis 18:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
38,70 €
ab 7–9 TN
49,30 €
14H9641NH
Kurt Brüggemann
Pilates
Pilatesübungen können für eine
starke Tiefen - und Rumpfmuskulatur, präzise Körperhaltung und
Muskelkoordination während des
gesamten
Bewegungsablaufes
sorgen. Dieses Ganzkörpertraining konzentriert sich auf die Stärkung des Bewegungsapparates,
Kräftigung der Muskulatur, sowie
die Verbesserung der Kraftausdauer und die Straffung der Haut.
Zwischen den einzelnen Übungen
lernen Sie Entspannungsübungen
zum Stressabbau kennen.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 6 Termine
Fr. ab 26.09.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9684NH
Uschi Kahler
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 7 Termine
Fr. ab 05.12.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,40 €
ab 7–9 TN
47,60 €
14H9685NH
Uschi Kahler
BERATUNG und SERVICE werden bei uns groß geschrieben!
• unverbindlicher Hörtest
• ausführliche, verständliche und
kompetente Beratung
• individuelle Bedarfsanalyse
• Probe tragen und testen der für Sie
in Frage kommenden Hörsysteme
• professionelle Anpassung
• umfassende Nachbetreuung
Marktstraße 8 · 26954 Nordenham
Telefon 0 47 31/61 16
Bei uns erhalten Sie Ihre individuelle Hörlösung!
Wie? Kommen Sie einfach vorbei. Gerne können Sie auch vorab telefonisch
mit uns einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.
Wir sind Mitglied der Leistungsgemeinschaft
ü b e r 3 0 0 m a l i n D e u t s c h l a n d w w w. h o e r e x . d e
Pilates für Einsteiger und
Fortgeschrittene
Burhave, Rathaus
Butjadinger Straße 59 6 Termine
Fr ab 26.09.2014 17:45 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,80 €
14H9682BJ
Uschi Kahler
Burhave, Rathaus
Butjadinger Straße 59 7 Termine
Fr. ab 05.12.2014 17:45 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,40 €
ab 7–9 TN
47,60 €
14H9683BJ
Uschi Kahler
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
65
Gesundheit
Bewegung und Fitness
Selbstverteidigung und
Selbstbehauptung
für Mädchen (ab 12 J.)
und Frauen
In schwierigen Situationen angemessen zu reagieren, Grenzen zu
ziehen und zu verteidigen, sich bei
Übergriffen konsequent und erfolgreich zur Wehr zu setzen, das
lernen die Teilnehmerinnen dieses
Kurses. Neben effektiven Selbstverteidigungstechniken für den
Notfall werden auch sinnvolle Reaktionsmöglichkeiten bei sexueller
Belästigung und Mobbing vermittelt
und eingeübt.
Bitte bringen Sie für die praktischen
Übungen einfache Trainingskleidung
(Jogginghose, T-Shirt, Sportschuhe)
mit.
Ovelgönne, Grundschule Kirchenstraße 29
4 Termine
Do. ab 02.10.2014 16:00 bis 16:45 Uhr
Preis: ab 10 TN 10,40 €
13,60 €
ab 7-9 TN 14H9608OV
Yasemin von Kampen
Fit für den Alltag
Frauenkurs
Aufbauendes Körpertraining für
Frauen in der zweiten Lebenshälfte. Wer bis ins Alter hinein mit Freude leistungsfähig sein will, sollte
rechtzeitig etwas dafür tun. Neben
den funktionellen Kraftübungen,
rücken- und gelenkschonend, erwarten Sie auch verschiedene Formen des Herz-Kreislauftrainings.
Entspannung und Körperwahrnehmung runden das Programm ab.
Bitte Handtuch und ein kleines Kissen
mitbringen.
Nordenham, Gymnasium,
Bahnhofstr. 52
10 Termine
Mo. ab 29.09.2014 15:00 bis 16:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9605NH
Hanne Schikorski
66
Bauch-Beine-Po
Bauch-Beine-Po
für Anfängerinnen
Frauenkurs
für Fortgeschrittene
Frauenkurs
Durch dieses funktionelle Übungsprogramm
werden
besonders
Bauch, Beine, Po und Oberarme
angesprochen. Die Muskulatur wird
gekräftigt und das Gewebe gestrafft. Wir wärmen uns mit einfachen Kombinationen zu moderner
Musik auf und werden durch abgestimmte, systematisch aufeinander
aufgebaute und allmählich immer
anspruchsvollere Übungen unsere
Fitness verbessern und bestimmte
Körperpartien straffen und formen.
Durch den Einsatz eines Physiobandes (kann bei der Kursleitung
gekauft werden oder es kann ein
eigenes mitgebracht werden) intensivieren wir viele Übungen und
erreichen somit höchstmögliche
Effektivität. Das Programm wird
durch eine Entspannungsphase mit
Massagebällen oder einer Entspannungsgeschichte abgerundet.
Wir werden die angesprochenen
Körperpartien mit Hanteln und Physio- oder Theraband noch intensiver als im Anfängerkurs bearbeiten. Auch hier bauen die Übungen
aufeinander auf und trainieren nicht
nur die Muskulatur, sondern auch
unsere Ausdauer. Ist Ihr Interesse
geweckt? Dann sollten Sie Lust auf
anspruchsvollere Übungen haben
und in der letzten Zeit sportlich aktiv gewesen sein.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,
feste Sportschuhe, eine Gymnastikmatte, Gymnastikschuhe oder dicke
Socken sowie etwas zu trinken
Berne, Comeniusschule
13 Termine
Am Kinnerpad 2 Mo. ab 22.09.2014 20:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
45,10 €
ab 7–9 TN
58,90 €
14H9636BE
Carmen Bergmann
Bitte mitbringen: Hanteln (nicht mehr
als 1 kg pro Hantel), Physio- oder Theraband (kann auch bei der Kursleiterin
erworben werden), bequeme Kleidung,
feste Sportschuhe, eine Gymnastikmatte, Gymnastikschuhe oder dicke
Socken sowie etwas zu trinken mit.
Berne, Comeniusschule
13 Termine
Am Kinnerpad 2 Mo. ab 22.09.2014 19:00 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
45,10 €
ab 7–9 TN
58,90 €
Carmen Bergmann
14H9637BE
Latino meets Aerobic
Gesundheitskurse
Bei gesundheitlichen Problemen konsultieren Sie vor
der Teilnahme an Entspannungs- / Bewegungskursen
Ihren Arzt.
Ein Ausdauertraining, das Spaß
macht. Schrittkombinationen aus
dem lateinamerikanischen Tanz,
verknüpft mit Aerobic und Jazztanzelementen bringen Körper und Seele in Schwung. Nicht für Tanzprofis,
sondern für jeden der Lust hat sich
auf eine energiegeladene Stunde einzulassen. Das motivierende
Herz-Kreislauftraining ist gleichzeitig ein hervorragendes Gedächtnistraining, fördert die Koordination
und führt zum Muskelaufbau. Auch
für Einsteiger geeignet. Man ist nie
für irgendetwas zu alt.
Nordenham, Gymnasium,
Bahnhofstr. 52
10 Termine
Di. ab 30.09.2014 18:15 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,70 €
ab 7–9 TN
45,30 €
14H9606NH
Hanne Schikorski
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Zumba
Orientalischer Tanz
Zumba ® Fitness
Orientalischer Tanz
Bist du bereit, dich fit zu feiern?
Vergiss das Training, lass dich von
der Musik treiben und bring dich
in Form bei der originalen TanzFitnessparty. In Zumba®-Kursen
erwarten dich exotische Klänge zu
kraftvollen Latino-Rhythmen und
internationalen Beats. Ehe du dich
versiehst, steigerst du deine Kondition und deine Energie. Der Einstieg ist einfach, das Training ist
effektiv und macht Spaß. Zumba
Fitness wurde 2001 gegründet und
hat sich seitdem zu einer globalen
Lifestyle-Marke entwickelt. Zumba
verbindet Training, Entertainment
und Kultur zu einem einzigartigen
Tanz-Fitness-Erlebnis!
Frauenkurs
Bitte ein kleines Handtuch und etwas zum Trinken mitbringen.
Nordenham, ESV-Heim
Zum Weserstrand 2 10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:30 bis 20:30 Uhr
Preis: je TN
44,00 €
14H9610NH
Nicole Koopmann
Brake, BEGU
Schulstraße 20 10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 17:00 bis 18:00 Uhr
Preis: je TN
44,00 €
14H9611BR
Claudia Visser
© f ot
og
es
to
e
KoBi
Bauchtanz bringt Körper und Seele in Harmonie und verbessert langfristig
die Körperhaltung. Allmählich verschwinden Verspannungen und Blockaden, Muskeln und Gelenke werden geschmeidiger und beweglicher. Dieser uralte Tanz ist ein Weg, sich und seinen Körper immer besser kennen
zu lernen, sich als Frau zu fühlen und sich wohl zu fühlen, egal welche
Statur wir haben oder wie alt wir sind. Bauchtanz ist Entspannung in der
Bewegung, Stressabbau, Kommunikation, Entdeckung eigener neuer Ausdrucksmöglichkeiten, Körpertraining, Koordinationstraining und Spaß an
der Bewegung zur Musik. Nach einer kurzen theoretischen Einführung
werden wir uns mit viel Spaß und Gelassenheit die Grundbewegungen und
Basistechniken des orientalischen Tanzes erarbeiten und darauf aufbauen.
Die Inhalte der Fortgeschrittenenkurse richten sich nach dem Leistungsstand der Frauen sowie nach deren Wünschen. Die Grundbewegungen
werden verfeinert. Parallel dazu nehmen wir uns viel Zeit um Haltung und
Ausdruck zu erarbeiten um so unseren Tanz mit Lebendigkeit und Seele zu
füllen. Stilrichtungen und Rhythmuslehre sind ebenfalls ein Thema. Gute
Basistechnik in Orientalischem Tanz ist eine wichtige Voraussetzung für
die modernen Tanzstile Tribal Style und Tribal Fusion.
Bitte bringen Sie bequeme Gymnastikkleidung (z. B. Leggings, weiter Rock oder
Pumphose und Body oder T-Shirt) und ein großes Tuch, das wir uns um die Hüfte
binden werden, mit.
für Anfängerinnen
für Fortgeschrittene
Basics I
Brake, BEGU
8 Termine
Schulstraße 20 Di. ab 23.09.2014 19:45 bis 21:15 Uhr
46,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
59,20 €
14H8415BR
Carola Schmidt
Brake, BEGU
8 Termine
Schulstraße 20 Di. ab 23.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
46,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
59,20 €
14H8417BR
Carola Schmidt
Brake, KoBi
7 Termine
Bgm.-Müller-Str. 35 Di. ab 02.12.2014 19:45 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
40,60 €
ab 7–9 TN
51,80 €
14H8416BR
Carola Schmidt
Brake, KoBi
7 Termine
Bgm.-Müller-Str. 35 Di. ab 02.12.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
40,60 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
51,80 €
14H8418BR
Carola Schmidt
be
Orientalischer Bauchtanz
fo
r,
t o li
Wochenendseminar
für AnfängerInnen
a .c o m
Entdecken Sie Tanz, Fitness und gesundheitliches Wohlbefinden mit Orientalischem Tanz für sich. Erfahren Sie den eigenen Körper und die Weiblichkeit mit dem ältesten Tanz der Welt. Es kann zur sanften Stärkung der
gesamten Stützmuskulatur, lösen von Muskelverspannungen, Verbesserung von Gleichgewicht und Koordination kommen. Bauchtanz ist Ganzkörper- und Konditionstraining, ein Stressabbau mit Spaß und Freude an
der Bewegung. In diesem Kurs für Anfängerinnen werden verschiedene
Basistechniken mit Variationen und Schrittkombinationen sowie schöne
Armhaltungen erarbeitet und fundiert erklärt.
Bitte bequeme Gymnastikkleidung,
ein großes Tuch für die Hüften und ein
Getränk mitbringen.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
2 Termine
Fr. 10.10.2015
17:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 11.10.2015
11:00 bis 14:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,80 €
ab 7–9 TN
27,20 €
14H8414LE
Waltraud Stöver
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
67
Gesundheit
Tanzen
Tanz mit, bleib fit
Tanzen, Lachen, Entspannen
Tanzen ist wohl die charmanteste Form des Trainings für Körper und Geist.
Sie finden Gelegenheit Ihre Freude an internationalen Kreis- und Blocktänzen sowie Square- und Round-Dance zu entdecken. Einzelpersonen wie
Paare sind gleichermaßen willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Ist Ihnen das Gefühl für Lebenslust,
Freude und Spaß durch den täglichen Stress abhanden gekommen?
"Heute ist MEIN Tag" das ist unser
Motto. Wir laden Sie ein, durch gezielte Übungen Ihre Energie, Freude, Spaß und Lebendigkeit wieder
aufzutanken.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 4 Termine
Do. ab 02.10.2014 10:30 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H8421NH
Angelika Hoischen
KoBi
Brake, KoBi
Bgm.-Müller-Str. 35 4 Termine
Di. ab 11.11.2014 14:00 bis 15:00 Uhr
13,90 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
18,10 €
14H8425BR
Angelika Hoischen
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 4 Termine
Do. ab 08.01.2015 10:30 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H8422NH
Angelika Hoischen
Brake, KoBi
Bgm.-Müller-Str. 35 4 Termine
Di. ab 06.01.2015 14:00 bis 15:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
Angelika Hoischen
14H8426BR
Bleib fit, tanz mit
Bitte ein Getränk und bequeme Kleidung mitbringen.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Mo. 24.11.2014
19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
5,20 €
ab 7–9 TN
6,80 €
14H8430NH
Angelika Hoischen
Elsfleth, Grundschule
1 Termin
Alte Straße 1 Mo. 17.11.2014
19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
5,20 €
ab 7–9 TN
6,80 €
14H8431EL
Angelika Hoischen
im Sitzen
Längere Zeit gehen oder stehen fällt Ihnen schwer, aber Sie möchten nicht
auf geselliges Tanzen verzichten, dann heißen wir Sie hier herzlich Willkommen. Selbst die grauen Zellen profitieren von der Bewegung im Sitzen
bei beschwingter Musik. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Nordenham, Grundschule FAH
4 Termine
Margaretenstr. 30 Do. ab 02.10.2014 09:15 bis 10:15 Uhr
13,90 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
18,10 €
14H8419NH
Angelika Hoischen
KoBi
Brake, KoBi
4 Termine
Bgm.-Müller-Str. 35 Di. ab 11.11.2014 10:00 bis 11:00 Uhr
13,90 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
18,10 €
Angelika Hoischen
14H8423BR
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 4 Termine
Do. ab 08.01.2015 09:15 bis 10:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H8420NH
Angelika Hoischen
Brake, KoBi
4 Termine
Bgm.-Müller-Str. 35 Di. ab 06.01.2015 10:00 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
Angelika Hoischen
14H8424BR
Nordenham · Friedrich-Ebert-Str. 23
Telefon 0 47 31/2 56 70 30
www.senior-aktiv-nordenham.de
68
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Tennis
Tennis Schnupperkurs
Wochenendseminar
ruppe
Kleing
Sie wollten es schon immer mal probieren, es gab aber nie die Gelegenheit? Oder haben Sie schon lange kein
Tennis mehr gespielt und wollen testen, ob noch Können vorhanden ist? Tennis - eine Sportart, die vom Kindesbis ins hohe Seniorenalter betrieben werden kann. Die Freude an der Bewegung mit Schläger und Ball sollte allerdings vorhanden sein. Jeder kann nach seinen eigenen Möglichkeiten das Tennisspielen erlernen. Es ist keine
Mannschaft erforderlich - nur ein einziger Partner reicht für den Spaß am Tennis aus. Der Partner, Freunde oder
Familienmitglieder können miteinander auf den zahlreichen Anlagen in der Wesermarsch Tennis spielen. Gute
Trainer stehen in der Wesermarsch für das Wiedereinsteigen oder Erlernen des Tennissportes zur Verfügung.
Mitzubringen sind Sportkleidung, (Hallen-)Turnschuhe, evtl. der eigene Schläger, ein Getränk. In den Vereinen sind Schläger und Bälle zum Ausprobieren vorhanden.
Elsfleth, ESV
Am Tennisplatz 1 1 Termin
Sa. 27.09.2014
10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 4 TN
8,20 €
14H9624EL
Rudi Spitzer
David Padlo
Nordenham, Tennishalle SVN
Carl-Diem-Str.2 1 Termin
Sa. 11.10.2014
10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 4 TN
8,20 €
14H9623NH
Barbara Roß
Nordenham, Tennishalle BTB
Am Luisenhof
2 Termine
Fr. 14.11.2014
jeweils
Fr. 21.11.2014
17:30 bis 19:00 Uhr
Preis: ab 4 TN
16,40 €
14H9628NHN.N.
Brake, Tennisanlage BSV
1 Termin
Am Stadion Sa. 11.10.2014
10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 4 TN
8,20 €
14H9625BR
Jochen Beste
Burhave, Tennisclub Burhave 1993 e.V
1 Termin
Tennishalle Am Deich
14:30 bis 16:00 Uhr
Sa. 27.09.2014
12,20 €
Preis: ab 4 TN
14H9626BJ
Ursula Kirchheck
Nordenham, Tennishalle TKN
Am Stadtpark 2a
2 Termine
Sa. 11.10.2014
jeweils
Sa. 18.10.2014
09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 4 TN
16,40 €
Robert Helek
14H9627NH
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Weitere Sportangebote finden Sie direkt bei den Sport- und Turnvereinen in der Wesermarsch.
Für mehr Informationen und Adressen wenden Sie sich bitte direkt an den Kreissportbund
unter folgender Adresse:
Kreissportbund Wesermarsch e.V.
Schrabberdeich 31
26919 Brake
Tel. 04401/858191
Fax 04401/858192
Email: [email protected]
Homepage: www.ksb-wesermarsch.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
69
Gesundheit
Bewegung im Freien
Jogging auf Rädern
Elsfleth, Oberschule
Wurpstraße 5 4 Termine
Sa. 27.09.2014
14:00 bis 18:00 Uhr
Mi. 01.10.2014
jeweils
17:30 bis 19:30 Uhr
Mi. 08.10.2014
Mi. 15.10.2014
Preis: ab 10 TN
26,70 €
ab 7–9 TN
36,00 €
14H9602EL
Martin Gregor-Ax
Bitte denken Sie
daran,
dass einfaches Fortbleiben
vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!
70
In Zusammenarbeit mit dem
Wassersportverein Nordenham
Wochenendseminar
n
Bitte bringen Sie Ihr Fahrrad mit.
Ha
an
Joggen ist seit vielen Jahrzehnten
der beliebteste Fitness-Sport im
Freien. Aber was tun Menschen,
die das Joggen schlecht vertragen
(etwa wegen Gelenkproblemen)
oder die einfach keine Lust dazu haben? Martin Gregor-Ax, Journalist
und Ausdauersportler aus Elsfleth,
propagiert das Fahrrad als Alternative. "Jogging auf Rädern" nennt er
sein Konzept, das auf dem Grundgedanken beruht: Man muss kein
teures Rennrad fahren, um Radsport zu betreiben. Im Gegenteil:
Mit fast jedem üblichen Alltagsrad
lässt sich gezieltes Fitnesstraining
betreiben, wenn man einige Kniffe
beherrscht. Dieses Herbstangebot
richtet sich sowohl an Einsteiger als
auch an Teilnehmer des Kurses im
Frühjahr. Beim Einführungsseminar am Samstag geht es vor allem
um die Frage, was im Winter beim
sportlichen Radeln zu beachten
ist. Drei Ausfahrten in den Wochen
danach dienen dem gemeinsamen
Üben von Grundtechniken; dabei
kann sehr flexibel auf unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse
der TeilnehmerInnen eingegangen
werden. Mehr über den Referenten:
www.jedermann-radler.de
Kajak fahren lernen und die
Natur genießen auf der Lune
r tm
Sportlich Radfahren auch im
Winter
©B
jör
n
Entdecken Sie die Faszination des
Kajakfahrens und genießen Sie dabei die Ruhe in der Natur. Machen
Sie erste Paddelversuche unter
fachkundiger Anleitung und erfahren Sie mehr über dieses faszinierende Hobby. Lernen Sie nicht nur
etwas über Fahrtechnik und Ausrüstung, um auf dem Kajak auf dem
Fluss zu manövrieren, sondern erleben Sie auch die Natur hautnah.
Abwechslung und Spannung sind garantiert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die notwendige Paddelausrüstung ist in der Kursgebühr enthalten. Wir treffen uns am Bootshaus des WSV Nordenham und fahren nach
einer theoretischen Einweisung und dem Kennenlernen der Boote zusammen zur Lune (bei Bremerhaven) um dort das vorgestellte in die Praxis
umzusetzen. In der Mittagspause besteht die Gelegenheit zum Baden.
Bitte mitbringen: angemessene Kleidung (ggf. Regenzeug), sicherheitshalber
Wechselsachen und ein Mittagsnack, sowie Getränke für den Tag.
Nordenham, Bootshaus WSV
Strandallee 34 1 Termin
09:00 bis 16:00 Uhr
Sa. 27.09.2014
25,00 €
Preis: je TN
Björn Hartmann
14H9614NH
Reiten für Anfänger und Wiedereinsteiger
Das Glück dieser Erde liegt ja bekanntlich auf dem Rücken der Pferde. Wenn Sie dieses Gefühl erstmalig oder nach langer Pause mal
wieder erleben wollen und Ihnen
bisher der Mut fehlte, dann sind Sie
in diesem Kurs genau richtig. In einer kleinen Gruppe können Sie das
Reiten ausprobieren. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Ovelgönne, Colmar
Anton-Hullmann-Weg 2 2 Termine
Mi. 24.09.2014
jeweils
Mi. 01.10.2014 19:00 bis 20:00 Uhr
Preis: je TN
25,00 €
14H9603OV
Imke Witte
Huder Golf Schnupperkurs
für die ganze Familie
Wochenendseminar
Golf erfreut sich immer größerer
Beliebtheit und begeistert gleichermaßen junge und reifere Menschen.
Sammeln Sie unter der Anleitung
unseres qualifizierten PGA-Golflehrers Mark Roughsedge erste
Eindrücke aus der Welt des Chippens, Pitchens und Puttens, der
Schwünge und Schläger sowie der
Taktik und Technik. Alles, was Sie
dafür brauchen, sind bequeme Kleidung und sportliche Schuhe. Um alles andere kümmern wir uns!
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen sportliche Schuhe
mit.
Hude,
Lehmweg 1 So. 28.09.2014
Preis: je TN
14H9616BE
1 Termin
10:00 bis 12:00 Uhr
19,00 €
Mark Roughsedge
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Bewegung im und am Wasser
Die Bewegung im und am Wasser steigert das körperliche Wohlbefinden und hilft mit, dass eine gute allgemeine
Kondition erhalten bleibt. Durch gezielte Bewegungsschulung am Beckenrand kann bei Personen mit Wirbelsäulenschäden die Beweglichkeit erhalten und evtl. verbessert werden. Eine entsprechende Ausbildung liegt bei den
KursleiterInnen vor.
Die Kurse für Kleinkinder finden im Schwimmbad des Nordenhamer Krankenhauses statt. Alle übrigen Kurse werden im Hallenbad Nord durchgeführt.
Durch die Mietkosten beträgt die Gebühr pro Unterrichtsstunde 3,40 €. Ein Kurs umfasst in der Regel 10 Termine.
Für diese Kurse ist keine Ermäßigung möglich! Anmeldungen in den Geschäftsstellen Brake und Nordenham.
Damen und Herren
Damen und Herren
Damen und Herren
Kinder (Bronzekurs)
Kinder Kinder
Kleinkinder Kleinkinder H. D. Wiemers
H. D. Wiemers
H. D. Wiemers
K. Hirschberg
K. Hirschberg
K. Hirschberg
Ute Hinrichs
Ute Hinrichs
Dienstag
Dienstag
Dienstag
Freitag Freitag Freitag Dienstag
Dienstag
17:30bis 18:15 Uhr
18:15bis 19:00 Uhr
19:00bis 19:45 Uhr
14:15bis 15:00 Uhr
15:00bis 15:45 Uhr
15:45bis 16:30 Uhr
15:30bis 16:15 Uhr
16:15bis 17:00 Uhr
Aqua Jogging
Fitness im Wasser
Wochenendkurs
Wie wäre es mit einer Kombi aus
Schwimmen und Laufen - Joggen
im Wasser?! Aqua Jogging findet
im tiefen Wasser statt, aktiviert
den Bewegungsapparat, ist gelenkschonend und dabei äußerst effektiv.
Nordenham,
10 Termine
Hallenbad Nord Sa. ab 27.09.2014 08:30 bis 09:15 Uhr
34,00 €
Preis: je TN
14H9620NH
Michaela Onken
Aqua Jogging Fitness im Wasser
Nordenham,
Hallenbad Nord 10 Termine
Di. ab 07.10.2014 21:00 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
34,00 €
14H9621NH
Michaela Onken
Nordenham,
Hallenbad Nord 10 Termine
Mo. ab 06.10.2014 21:00 bis 21:45 Uhr
34,00 €
Preis: je TN
14H9622NH
Michaela Onken
Wurpstraße 10, 26931 Elsfleth, Tel 04404/2107
Frühschwimmen
Dienstag – Freitag
06.00 – 07.45 Uhr
Familienbaden
Dienstag
15.00 – 19.00 Uhr
Mittwoch – Donnerstag
15.00 – 21.30 Uhr
Freitag
15.00 – 20.30 Uhr
Samstag
10.00 – 12.30 Uhr
Samstag 14.30 – 19.30 Uhr
Sonntag
08.00 – 12.30 Uhr
Spielenachmittag mit verschied. Spielgeräten
Mittwoch und Freitag
15.00 – 17.00 Uhr
Damenbaden Frauen + Mütter mit Kindern bis 6 J.
Montag
16.00 – 18.00 Uhr
DLRG Montag
18.00 – 20.00 Uhr
Sportschwimmen
Dienstag 19.00 – 21.30 Uhr
Wassergymnastik v. ETB Lehrschwimmbecken
Montag
1 6.00 – 16.30 Uhr
Mittwoch
19.00 – 20.30 Uhr
Weitere
Informationen:
Stadt Elsfleth
Rathausplatz 1
26931 Elsfleth
Tel 04404/5040
Fax 04404/504-39
[email protected]
www.elsfleth.de
Infos zu unseren
Aqua-Fitness-Kursen
erfragen Sie bitte unter
Tel. 2107
Anmeldung im Hallenbad
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
71
Gesundheit
Kosmetik und Wellness
Richtig schminken
Wochenendseminar
Wellness am Wochenende
ruppe Kosmetische Behandlungen für Gesicht oder Hände
Kleing
Wochenendkurs
Sie möchten sich schminken und
sind unsicher, wie es am besten
zu Ihnen passt? Die Dozentin lädt
ein zu einem gemütlichen Nachmittag, bei dem alle Fragen über das
Schminken und vom Hauttyp, zum
Gesamterscheinungsbild
geklärt
werden können.
Bitte mitbringen: Stirnband, Kosmetikspiegel, Handtuch, Pinzette, Kosmetikpinsel und wenn möglich einige
Schminkutensilien.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Sa. 18.10.2014
09:30 bis 12:30 Uhr
Preis: je TN
13,60 €
14H9300NH
Angelika Meyer
Es ist Zeit für Wellness und Entspannung. Aus Kosmetikprodukten und
selbstgemachter Kosmetik sowie Peelings, Hautpackungen und reichhaltiger Pflege, wird ein ganz persönliches Wellness-Event gestaltet. Melden
Sie sich zu zweit an und erleben Sie gemeinsam eine kleine Pause vom
Alltag.
Bringen Sie bitte eine Isomatten, Wolldecke, ein großes Handtuch, ein kleines
Handtuch, drei Gästehandtücher, Haarreifen oder Stirnband und eine große
Schüssel mit. Falls Sie ein Lieblingsprodukt verwenden wollen, oder nur bestimmte Produkte vertragen, bringen Sie diese bitte ebenfalls mit.
Für ein Erfrischungsgetränk (ohne Alkohol) und kleine Snacks sorgt die Dozentin.
Die Lebensmittelumlage ist bereits in der Kursgebühr enthalten.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Fr. 10.10.2014
19:00 bis 21:30 Uhr
14,70 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
17,30 €
Angelika Meyer
14H9590NH
Richtig schminken für
Teenager
Du fängst an dich zu Schminken,
aber weißt nicht genau wie? Du
möchtest wissen was die Stars und
Sternchen machen um so gut auszuschauen? Die Dozentin lädt ein
zu einem interessanten und kreativen Nachmittag, bei dem all diese
und noch viele andere Fragen beantwortet werden können. Du wirst
sehen; es ist ganz einfach.
Bitte bringe Stirnband, Spiegel, Handtuch, Deine Schminkutensilien und einen Fotoapparat mit.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Fr. 17.10.2014
15:00 bis 18:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,80 €
14H9301NH
Angelika Meyer
Junge VHS
Anmeldungen zu Kursen
der Jungen VHS sind nur
schriftlich mit Unterschrift
der Erziehungsberechtigten
möglich.
72
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1 1 Termin
Sa. 11.10.2014
14:00 bis 16:30 Uhr
14,70 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
17,30 €
14H9591BR
Angelika Meyer
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Wohlfühlen mit ätherischen
Ölen
Eine kleine Einführung in die Welt
der ätherischen Öle. Sie erfahren
Wissenswertes über die ganzheitliche Wirkung der Essenzen. Danach fertigen wir eine ganz persönliche Duftmischung für die dunkle
Jahreszeit an.
Bitte beachten: Es entstehen Materialkosten, die direkt mit der Dozentin abgerechnet werden.
Jaderberg, Oberschule Jade,
Schulstraße 14
1 Termin
Di. 11.11.2014
18:30 bis 20:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9806JA
Margret von Deetzen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Weine rund ums Kap
Herbstrezepte
Südafrikanische Weine
Lieblingsrezepte vom Klassiker bis
zum Snack. Wenn die Tage wieder
kürzer werden, ist es Zeit für deftige Suppen, Flammkuchen und
Aufläufe. Wir wollen herzhafte und
süße Herbstrezepte mit Kartoffeln, Kürbis, Pilzen, Äpfeln, Birnen
und Trauben zubereiten und genießen. Sie werden staunen, welche
Variationen mit den Früchten des
Herbstes beim Kochen und Braten
möglich sind.
Der Stellenwert der südafrikanischen Weine ist in den vergangenen Jahren
stark gestiegen. Weinkenner aus aller Welt wissen um die hervorragende
Qualität der berühmten Weingüter Südafrikas. Die Weinexpertin Dominique
Wempe gibt Ihnen an diesem Abend einen Einblick in die Geschichte des
südafrikanischen Weinbaus, sowie der Weinanbaugebiete Stellenbosch,
Paarl und Franchoek. Anschließend werden typische Weine wie Pinotage
oder Chenin blanc gemeinsam probiert.
Bitte beachten/ mitbringen: Die Kosten für die Weinprobe von ca. 10,00 € werden
mit der Dozentin vor Ort abgerechnet.
Bitte beachten/ mitbringen: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten,
die direkt mit der Dozentin abgerechnet
werden.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Di. 14.10.2014
19:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,30 €
14H9123NH
Dominique Wempe
Genussvoll Wein verstehen
Stehen Sie auch häufiger vor dem
Weinregal und haben nur Fragezeichen vor Augen? Die Weinexpertin
Dominique Wempe wird an diesem
Abend alle Fragen zum Thema
Wein beantworten. Lassen Sie sich
erklären, wie man die Etiketten der
Weinflaschen liest und bekommen
Sie einen Überblick über verschiedene Weinregionen und Hinweise
über die Beurteilung eines Weines,
über Inhaltsstoffe, Rebsorten und
Prädikatsstufen. Sie wird Ihnen
helfen eine effiziente und sinnvolle Wahl zu treffen, welcher Wein
sich zu welcher Gelegenheit eignet
und wo der gekaufte Wein gelagert werden soll. Die Theorie wird
durch entsprechende Weinproben
ergänzt.
Bitte beachten/ mitbringen: Die Kosten
für die Weinprobe von ca. 10,00 € werden mit der Dozentin vor Ort abgerechnet.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Do. 13.11.2014
19:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
8,70 €
ab 7–9 TN
11,30 €
14H9124NH
Dominique Wempe
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14-16 1 Termin
Mi. 01.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9223ST
Hille Tiarks
Single Malt Whisky aus
Schottland
ein Whiskyseminar
Es gibt die unterschiedlichsten Leidenschaften, denen fast alle Menschen auf die eine oder andere
Weise erliegen. Bei dem Dozenten
ist das seit nunmehr 20 Jahren die
Leidenschaft für den schottischen
Whisky. In dieser Zeit hat er sich
umfangreich mit der Herstellung,
den Whisky-Produzenten und der
Geschichte der Destillen - durch
zahlreiche Reisen vor Ort, im Erfahrungsaustausch mit Experten
und im Eigenstudium - beschäftigt.
Sie erwartet ein Einsteigerseminar
über den komplexen Herstellungsprozess des Single Malt Whiskys sowie die Verkostung einiger
Prachtexemplare aus unterschiedlichsten Whisky-Regionen des
wunderschönen Schottlands.
Kochkurse
In einigen Kochkursen müssen
Sie mit zusätzlichen Kosten für
Lebensmittel rechnen.
Herbstbrunch
Draußen wird es kälter, die Blätter
färben sich und der Herbst präsentiert sich an den Gemüseständen auf den Wochenmärkten. Die
herbstliche Jahreszeit hat einiges
zu bieten und bei einem gemütlichen Herbstbrunch können Sie mit
Ihrer Familie oder Ihren Gästen die
Jahreszeit genießen. Ein Kürbisaufstrich mit Ziegenfrischkäse, ein
Käse-Pilz-Omelette oder ein ApfelBrombeer-Crumble wird etwas Besonderes zum Brunch sein.
Bitte beachten: Der Beitrag für die
Whisky-Verkostung ist bereits in der
Kursgebühr enthalten.
Bitte beachten/ mitbringen: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten,
die direkt mit der Dozentin abgerechnet
werden.
Nordenham,
Marktstraße 8 a 1 Termin
Mi. 15.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
25,40 €
ab 7–9 TN
28,60 €
14H9125NH
Oliver Morawietz
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14 -16 1 Termin
Di. 14.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9222ST
Hille Tiarks
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
73
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Leichte Genussküche
für den Herbst
aus dem Thermomix®
Einfache Rezepte, schnell zubereitet, mit Genuss verzehrt - das ist
das Kennzeichen der hier vorgestellten Gerichte. Sie orientieren
sich am Obst- und Gemüseangebot
der Herbst- und Wintersaison, ohne
das Kalorienkonto allzu sehr zu belasten und sind auch gut geeignet,
um Gäste zu bewirten. Dazu gibt es
Tipps rund um eine ausgewogene
Ernährung und Infos zur Warenkunde für den Durchblick beim Einkauf.
Bitte beachten: Die Lebensmittelumlage wird direkt vor Ort mit der Dozentin
abgerechnet.
Bitte bringen Sie Ihren Thermomix ®
mit.
Jaderberg, Oberschule Jade,
Schulstraße 14
1 Termin
Do. 09.10.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
11,60 €
ab 7–9 TN
14,80 €
14H9210JA
Elke Diekmann
Herbstgemüse und Kartoffelleckereien
Wenn ein Teller mit dampfenden
Nudeln vor uns steht, ist uns das
Wetter kurzfristig egal. Wir kochen
winterliche Pastagerichte aus überwiegend saisonalen und regionalen
Zutaten, die von innen gut durchwärmen. Freuen Sie sich auf "Roter Blitz" (Rote Bete-Nudelauflauf),
Kür b i s - L as a g n e," We ihnac ht s Bolognese", Wirsing-Nudel-Auflauf
und mehr.
Bitte beachten: Die Kosten für die Lebensmittel in Höhe von 7,50 € sind in
der Kursgebühr enthalten. Bitte bringen
Sie Getränke für den Abend, Schürze,
Geschirrtuch, Schwammtuch mit.
Lemwerder, Eschhofschule
Schulstraße 19 1 Termin
Di. 18.11.2014
18:00 bis 21:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,50 €
ab 7–9 TN
24,50 €
14H9206LE
Wiebke von AtensKahlenberg
Weihnachtsgeschenke aus
der eigenen Küche
KoBi
Pastinaken,
Petersilienwurzeln,
Rosenkohl, Kürbis und Kartoffeln
sind einige der Gemüsesorten, die
wir an diesem Abend zu köstlichen
Suppen, Vorspeisen und Hauptgerichten verarbeiten wollen. Freuen
Sie sich u. a. auf eine PastinakenCreme-Suppe, Kartoffel-PecorinoFrikadellen mit karamellisiertem
Wurzelgemüse und Rosenkohltorte.
Wochenendkurs
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort
mit der Dozentin abgerechnet.
Bitte mitbringen: Entsprechende Gläser, Flaschen, Cellophanbeutel oder
Schächtelchen sind, genau wie Getränke für den Tag bitte mitzubringen.
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort
mit der Dozentin abgerechnet.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14 1 Termin
Mi. 22.10.2014
18:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
12,10 €
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9203JA
Birgit Schmidt
Kochkurse
Wenn Sie Reste mit nach
Hause nehmen, so erfolgt
deren Aufbewahrung und
Verzehr in Ihrer eigenen
Verantwortung.
74
Winterpasta
Dieses Jahr überraschen Sie Ihre
Lieben mit Köstlichkeiten aus der
eigenen Küche. Wir wollen Pralinen (z. B. Mandel-Canache-Stangen), Süßigkeiten (z. B. Fudges),
Knabbereien (z. B. Gewürznüsse),
besondere Kekse (z.B. CranberryNuss-Cantuccini), Likör und Konfitüre machen.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35 1 Termin
Sa. 13.12.2014
10:00 bis 16:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,80 €
ab 7–9 TN
27,20 €
14H9205BR
Birgit Schmidt
Bitte denken Sie
daran,
dass einfaches Fortbleiben
vom Kurs nicht als Abmeldung gilt!
Advent, Advent - 24"Türchen"
aus dem Thermomix®
Zur Adventszeit wollen wir 24 feine Dinge aus dem Thermomix
zaubern: Gewürz- und Zuckermischungen, Chutney, Likör, Pralinen
und Konfitüre, Antipasti, Kuchenmischungen im Glas, Liebesäpfel,
aber auch Gesichts- und Handcreme, Peeling und Handwaschgel
stellen wir her. Der Kurs richtet sich
an TeilnehmerInnen, die bereits
einen Thermomix® besitzen und
in gemütlicher Runde neue Dinge
ausprobieren möchten. Es handelt
sich nicht um eine Promotion- oder
Verkaufsveranstaltung.
Bitte beachten: Kosten für Lebensmittel und Material werden vor Ort direkt
mit den Dozentinnen abgerechnet.
Kleine Flaschen und Gläser sollten mitgebracht werden, ebenso der eigene
Thermomix®.
Elsfleth, Oberschule,
Wurpstraße 5 1 Termin
Do. 13.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
11,60 €
ab 7–9 TN
14,80 €
14H9230EL
Wiebke Bielefeld
Ilona Tetzlaff
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
19:00 bis 22:00 Uhr
Mi. 19.11.2014
11,60 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
14,80 €
14H9231NH
Wiebke Bielefeld
Ilona Tetzlaff
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3,
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen 1 Termin
Di. 25.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
11,60 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
14,80 €
14H9232BE
Ilona Tetzlaff
Johanna Hackmann
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Weihnachtliche Geschenke
aus der Küche
Leckeres aus dem
Thermomix ®
Kulinarische Präsente sind schöne
Mitbringsel für viele Anlässe. Über
Geschenke aus der Küche zu Weihnachten freuen sich Gastgeber einer Essenseinladung genauso, wie
liebe Freunde und Familienmitglieder. Ein leckeres Chutney, köstliche Pralinen, schokoladige Muffins
oder Kekse, ... hübsch verpackt und
schon ist das kleine Weihnachtsgeschenk fertig!
Wir kochen leckere Speisen mit
dem Thermomix und werden sie
anschließend genießen. Dabei können wir Erfahrungen und wertvolle
Tipps austauschen.
Bitte beachten: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die mit der
Dozentin direkt abgerechnet werden.
Bitte Geschenktüten mitbringen, sofern
vorhanden.
Nordenham, Grundschule FAH
1 Termin
Margaretenstr. 30, 18:30 bis 21:30 Uhr
Di. 07.10.2014
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
Inka Büsing
14H9212NH
Rodenkirchen, Oberschule,
Schulstraße 14 -16
1 Termin
Mi. 26.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9220ST
Hille Tiarks
Bitte beachten: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit
der Dozentin abgerechnet werden.
Bitte bringen Sie Ihren Thermomix ®,
Geschirrhandtücher und falls vorhanden eine Schürze mit.
Elsfleth, Oberschule
1 Termin
Wurpstraße 5 Di. 21.10.2014
18:30 bis 21:30 Uhr
10,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
13,60 €
Inka Büsing
14H9213EL
Kochkurse
In einigen Kochkursen
müssen Sie mit zusätzlichen
Kosten für Lebensmittel
rechnen. Nähere Einzelheiten werden zu Beginn des
Kurses abgesprochen.
Fix mit dem Thermomix ®
Köstliches für die Adventszeit
Wir stimmen uns auf die Adventszeit ein. Der Thermomix ist der optimale Helfer für die verschiedensten
Köstlichkeiten, um sich selbst oder
liebe Mitmenschen zu verwöhnen.
Kochen und genießen Sie mit uns in
geselliger Runde Speisen und Gerichte aus verschiedenen Rezeptbereichen, die fix zubereitet sind
und viel Zeit zum Genießen übrig
lassen, z.B. Brot und Aufstrich, Gebäck, warme Gerichte und adventliche Desserts.
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort
mit der Dozentin abgerechnet.
Bringen Sie bitte nach Möglichkeit den
eigenen Thermomix ® (TM 21 oder TM
31) mit.
Jaderberg, Oberschule Jade,
Schulstraße 14 1 Termin
Do. 20.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
11,60 €
ab 7–9 TN
14,80 €
Elke Diekmann
14H9211JA
KursleiterInnen gesucht!
Sie können oder wissen das Besondere?
Sie mögen Menschen und haben Freude daran,
Ihr Wissen oder Ihre Fähigkeiten weiterzugeben? Wenn Sie Zeit und Lust haben, sich
nebenberuflich an der KVHS zu engagieren,
senden Sie uns bitte Ihre Kurzbewerbung an
[email protected]
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
75
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Landfrauenküche
Was koche ich morgen
Schönes?
Immer die gleiche Frage: Was koche ich morgen für meine Lieben
oder für meine Gäste? Es soll nicht
immer Schnitzel sein! Wir werden
an diesem Abend etwas Schönes zubereiten und es uns im Anschluss schmecken lassen. Dabei
werden wir in gemütlicher Runde
Erfahrungen austauschen.
Bitte beachten: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit
der Dozentin abgerechnet werden.
Bitte bringen Sie Geschirrhandtücher,
Messer und eine Schürze, falls vorhanden mit.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
18:30 bis 21:30 Uhr
Do. 20.11.2014
10,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
13,60 €
Inka Büsing
14H9214NH
KoBi
Brake, KoBi,
1 Termin
Bgm.-Müller-Str. 35 18:30 bis 21:30 Uhr
Do. 27.11.2014
10,40 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
13,60 €
Inka Büsing
14H9215BR
Kochkurse
Wenn Sie Reste mit nach
Hause nehmen, so erfolgt
deren Aufbewahrung und
Verzehr in Ihrer eigenen
Verantwortung.
Vegetarische Küche
Mit typischen herbstlichen Gemüsearten wie Rote Beete, Kohl und
Kürbis wollen wir vegetarische
Hauptgerichte zubereiten. Von der
Suppe bis zum Gratin wird alles dabei sein.
Bitte beachten: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten, die direkt mit
der Dozentin abgerechnet werden.
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14-16 1 Termin
Di. 18.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9221ST
Hille Tiarks
Moderne Küche für
Jugendliche
15-17 Jahren
Mit Freunden einen netten Nachmittag verbringen und dabei leckere Tapas und Kleinigkeiten herstellen und anschließend in geselliger
Runde verzehren. Dabei können
bei Bedarf noch Tipps gegeben und
Fragen beantwortet werden.
Bitte beachten: Es entstehen zusätzliche Lebensmittelkosten von ca. 7,00 €,
die direkt mit der Dozentin abgerechnet
werden. Bitte Geschirrhandtücher mitbringen.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Fr. 14.11.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,20 €
ab 7–9 TN
12,80 €
14H9216NH
Inka Büsing
Junge VHS
Anmeldungen zu Kursen
der Jungen VHS sind nur
schriftlich mit Unterschrift
der Erziehungsberechtigten
möglich.
Männerkochclub
Männer kochen für ihre Frauen
Landfrauenküche
Dips, Aufstriche und Brot
Was gibt es Besseres als seine
Gäste mit Dips und Brotaufstrichen zu Selbstgebackenem zu
verwöhnen? Und das Schönste für
die Gastgeber: Alles kann in Ruhe
vorbereitet werden! So dippen wir
dann Rohkost und u.a. Quarkbrötchen, Rosmarinschnecken, Baguettes in Broccolicreme, Avocadodip, Salbei-Rosmarin-Frischkäse,
Tortillacreme usw.
76
Vegetarisch step by step
Haben Sie schon immer mit vegetarischen Köstlichkeiten geliebäugelt? Es muss nicht immer Fleisch
sein. Gemüse, Kartoffeln, Nudeln
und Reis werden raffiniert zubereitet. Bringen Sie neue und gesunde
Kost in Ihre Familie!
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort
mit der Dozentin abgerechnet.
Bitte Handtücher und Schreibzeug mitbringen. Die Kosten für die Lebensmittel werden direkt mit der Dozentin vor
Ort abgerechnet.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14
1 Termin
Mi. 12.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9204JA
Birgit Schmidt
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen 1 Termin
Di. 27.01.2015
17:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,40 €
14H9226BE
Erika Blessmann
Männer kochen anders und das
wollen Sie Ihrer Frau oder Freundin
auch in diesem Kurs beweisen. Wir
erstellen an diesem Abend ein erweitertes Menü: 2 kalte Vorspeisen,
2 warme Vorspeisen, Hauptgericht,
Dessert. Dazu gehört ein edler
Tropfen. Ihre Frau (oder Freundin,
Partnerin...) ist dann um 19:30 Uhr
herzlich eingeladen und willkommen (muss nicht extra angemeldet
werden). Gemeinsam soll dieses
exzellente Menü eingenommen
werden und mit einem Cappuccino
oder Espresso ausklingen.
Bitte beachten/ mitbringen: Die Kosten
für die Lebensmittel werden direkt mit
der Dozentin vor Ort abgerechnet.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen 1 Termin
Fr. 21.11.2014
18:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,90 €
ab 7–9 TN
18,10 €
14H9228BE
Erika Blessmann
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Alles Tolle aus der Knolle
Italien trifft Norddeutschland
Kartoffelrezepte aus aller Welt
Leckere Antipasti wie Parma-Möhren, Crostini, Rucola-Röllchen und Grissini mit Pesto stimmen uns auf Saltimbocca und Piccata Milanese mit Risotto und Gnocchi ein. Leckerer Salat und Desserts mit Mascarpone und
Beeren runden den kulinarischen Abend ab.
Die Kartoffel zählt zu unseren vitamin- und mineralstoffreichsten
Gemüsesorten und ist daher vielseitig zu verwenden. Gemeinsam
wollen wir der Knolle auf die Pelle
rücken. Zubereitet werden: norwegische Kartoffelcremesuppe mit
Einlage (Krabben oder Forelle),
griechische Kartoffelpfanne mit
Feta, australischer Kartoffelauflauf,
Schwedenkartoffeln, peruanischer
Kartoffel-Gemüsetopf, Kartoffelpizza, geknofelte Kartoffeln.
Bitte bringen Sie ein oder zwei Geschirrhandtücher, ein Handtuch und
Schreibzeug mit. Die Kosten für die
Lebensmittel werden direkt mit der Dozentin vor Ort abgerechnet.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen 1 Termin
Mo. 24.11.2014
17:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,40 €
14H9227BE
Erika Blessmann
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt vor Ort mit der
Dozentin abgerechnet.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14
1 Termin
Mi. 01.10.2014
18:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
12,10 €
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9202JA
Birgit Schmidt
Kochkurse
In einigen Kochkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Lebensmittel rechnen. Nähere
Einzelheiten werden zu Beginn des Kurses
abgesprochen.
Französische Winterküche
Deftig und zugleich exquisit und
raffiniert sind die herbstlichen Gerichte in Frankreich. Zum Beispiel
Zwiebelkuchen mit Mandeln, Garnelen in Pastis, Wachteln mit Trauben, oder Kaninchen in Noilly Prat
und als Dessert vielleicht eine Zitronentarte?
Bitte bringen Sie Geschirrhandtücher
und, wenn vorhanden, eigene Messer
und eine Schürze mit. Die anfallenden
Lebensmittelkosten werden direkt mit
dem Dozenten abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Mi. 14.01.2015
18:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
12,10 €
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9235NH
Bernd Dornbusch
SCHARF
Schärfdi
rf enst
rfdi
KOCHEN
Kochkultur
Die Freude
de am
Schenken!
D��
F��u��
��Sc
Ko����!
Entdecken Sie unglaubliche Messer, Gewürze aus aller Welt,
edle Mühlen und kleine, feine Kostbarkeiten, die Sie sich am
liebsten selber schenken würden.
Jetzt scannen um
weitere Infor
n
Inf mationen
abzurufen!
Atenser Allee 34 – 26954 Nordenham – Tel.: 0 47 31 / 3 90 98 50
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
77
Gesundheit
Kochen, Essen, Ernährung
Süditalienische
Genießerrezepte
Entdecken Sie den Süden Italiens
von Neapel bis nach Sizilien und
zaubern Sie schmackhafte Gerichte auf Ihren Tisch, z. B. Stockfischsuppe, Nudeln mit Mandelpesto,
Bohnenpüree mit Gemüse, Hähnchen mit Orangen oder süßsaures
Kaninchen und natürlich das passende Dessert dazu.
Bitte bringen Sie Geschirrhandtücher,
Messer und, wenn vorhanden, eine
Schürze mit.
Bitte beachten: Die zusätzlich entstehenden Lebensmittelkosten werden
direkt mit dem Dozenten abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Mo. 13.10.2014
18:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
12,10 €
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9237NH
Bernd Dornbusch
Tapas
Oft eine geniale Synthese von Okzident und Orient sind die vielen
Snacks, die in den spanischen Bars
und Bodegas gereicht werden. Tapas nennt der Volksmund sie. Zum
Beispiel: Albondigas, die kleinen
aber feinen Hackbällchen, Schweinefilet mit Zimtsauce, Stockfischbällchen mit grüner Sauce (Mojo
verde) oder Salzkrustenkartoffeln
(Papas Arrugadas).
Bitte bringen Sie Geschirrhandtücher,
Messer und, wenn vorhanden, eine
Schürze mit.
Bitte beachten: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt mit
dem Dozenten abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Di. 30.09.2014
18:30 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
12,10 €
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9236NH
Bernd Dornbusch
Türkische Köstlichkeiten
Wochenendkurs
An diesem Vormittag geht es um
die "leichten" - einfachen Köstlichkeiten der türkischen Küche. Es
werden Rezepte gewählt, die in den
beiden vorigen Kursen schon vorgestellt wurden. Zum Beispiel werden unter anderem ein Bulgursalat
(Kisir) und die gefüllte Teigtaschen
(Poaca) zubereitet.
Bitte beachten: Es entstehen Lebensmittelkosten, die direkt mit der Dozentin
abgerechnet werden.
Bitte bringen Sie Geschirrtücher, Messer und wenn vorhanden eine Schürze
mit.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 11.10.2014
10:00 bis 13:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H9224NH
Derya Günes
Orientalisches Weihnachtsmenü
Türkische Köstlichkeiten IV
Wenn man es genau nimmt, ist das Christkind im Orient geboren. Wir zaubern deshalb ein orientalisches Weihnachtsmenü. Zum Beispiel: Auberginen- und Kichererbsenpüree als Vorspeise, dann Entenbrust mit Granatapfel, Lamm mit Aprikosen, Wachteln mit Feige und zum Abschluss ein
Orangensalat mit Datteln und Pistazien.
An diesem Abend kochen wir gemeinsam traditionelle türkische
Rezepte. Wir bereiten unter anderem eine Suppe zu. Als besondere
Überraschung werden Weizengrützefrikadellen, Sac Kebab, Reis und
Kadayif hergestellt und gemeinsam
verzehrt.
Bitte bringen Sie Geschirrhandtücher, Messer und, wenn vorhanden, eine Schürze
mit. Bitte beachten:: Die anfallenden Lebensmittelkosten werden direkt mit dem
Dozenten abgerechnet.
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Do. 27.11.2014
18:30 bis 22:00 Uhr
12,10 €
Preis: ab 10 TN
ab 7–9 TN
15,90 €
14H9234NH
Bernd Dornbusch
Es entstehen Lebensmittelkosten, die
direkt mit der Dozentin abgerechnet
werden. Bitte bringen Sie Geschirrtücher und falls vorhanden eine Schürze
mit.
Elsfleth, Oberschule
Wurpstraße 5 1 Termin
Di. 14.10.2014
18:00 bis 21:30 Uhr
Preis: je TN
15,90 €
14H9207EL
Memnune Pinar
Kochkurse
Wenn Sie Reste mit nach
Hause nehmen, so erfolgt
deren Aufbewahrung und
Verzehr in Ihrer eigenen
Verantwortung.
78
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Gesundheit
Backen
Kräuter und Gewürze
Zeitgemäßes Backen
Lust auf Gewürze I
Die Herstellung von süßen und/oder salzigen Teigen anhand von Beispielen auf einfache Art gezeigt. Mit selbst hergestellten Backwaren ist es möglich, die Familie gesund und ohne ungewollte Zusatzstoffe zu ernähren.
Ein aromatischer Abend mit bekannten und unbekannten Gewürzen. Es werden verschiedene Gewürze vorgestellt. Danach wird ein
Curry zum Mitnehmen zubereitet.
Anfallende Lebensmittelkosten von ca. 5,00 € werden mit dem Dozenten direkt vor
Ort abgerechnet. Bitte bringen Sie ein Geschirrhandtuch mit.
Es entstehen Materialkosten, die mit
der Dozentin direkt abgerechnet werden. Eigene Mörser können gerne mitgebracht werden.
Biskuitteig für Sahnetorten,
Brandmassen für Windbeutel
und Blechkuchen
Quarkstollen, Schinken in
Schwarzbrotteig und verschiedene Schwarzbrotsorten
Wochenendseminar
Wochenendseminar
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 27.09.2014
14:30 bis 16:45 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9282NHHans-Henning
Janßen
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30 1 Termin
Sa. 22.11.2014
14:30 bis 16:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,20 €
14H9284NHHans-Henning
Janßen
Blätterteig, Plunderteig und
Spezialbrötchen
Hefeteig und Brot
Lust auf Gewürze II
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14-16
1 Termin
Mi. 17.09.2014
17:00 bis 19:15 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9286STHans-Henning
Janßen
Die Dozentin stellt weitere bekannte und unbekannte Gewürze vor
und wir bereiten aromatische Gewürzmischungen zu, wie z. B. Rosengewürz und Kaffeegewürz.
Wochenendseminar
Nordenham, Grundschule FAH
1 Termin
Margaretenstr. 30 Sa. 18.10.2014
14:30 bis 16:45 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9283NHHans-Henning
Janßen
Lebkuchen, Weihnachtskleingebäck und Marzipan Figuren
Wochenendseminar
Brötchen
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14-16
1 Termin
Mi. 15.10.2014
17:00 bis 19:15 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9287STHans-Henning
Janßen
Nordenham, Grundschule FAH
1 Termin
Margaretenstr. 30 Sa. 13.12.2014
14:30 bis 16:45 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9285NH Hans-Henning
Janßen
Weihnachtliches Kleingebäck
Stollen und Lebkuchen
Rodenkirchen, Oberschule,
Schulstraße 14 -16
1 Termin
Mi. 10.12.2014
17:00 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
13,20 €
14H9289STHans-Henning
Janßen
Rodenkirchen, Oberschule
Schulstraße 14 -16 1 Termin
Mi. 12.11.2014
17:00 bis 19:15 Uhr
Preis: je TN
13,20 €
14H9288STHans-Henning
Janßen
Jaderberg, Oberschule Jade
1 Termin
Schulstraße 14 18:30 bis 20:45 Uhr
Di. 14.10.2014
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
Margret von Deetzen
14H9807JA
Es entstehen Materialkosten, die mit
der Dozentin direkt abgerechnet werden. Eigene Mörser können gerne mitgebracht werden.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14 1 Termin
Di. 21.10.2014
18:30 bis 20:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9808JA
Margret von Deetzen
Kräuter für die kalte Jahreszeit
Die Dozentin stellt Ihnen Heilpflanzen und ätherische Öle als Unterstützung in der Erkältungszeit vor.
Wir bereiten einen Brustbalsam
zum Mitnehmen zu.
Es entstehen Materialkosten, die direkt
mit der Dozentin abgerechnet werden.
Kochkurse
In einigen Kochkursen müssen Sie mit zusätzlichen Kosten für Lebensmittel rechnen. Nähere
Einzelheiten werden zu Beginn des Kurses
abgesprochen.
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen 1 Termin
Di. 18.11.2014
18:30 bis 20:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H9809BE
Margret von Deetzen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
79
Heidrun Böning
Sprachen
04401 936582 oder 938910
[email protected]ch.de
Sprachen
In der Welt zu Hause
Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaft und Kultur, die wachsende Mobilität in Europa
und die sich verstärkende Migrationsbewegungen erfordern immer bessere Sprachkenntnisse und
interkulturelle Kompetenzen. Die herkunftssprachliche und fremdsprachliche Kompetenz gehören
zu den vom Europarat empfohlenen Schlüsselkompetenzen des lebensbegleitenden Lernens. Wie
keine andere Bildungseinrichtung unterstützen die Volkshochschulen die Menschen in Europa
dabei, das sprachenpolitische Ziel „Erlernen der Muttersprache plus zweier weiterer Sprachen“ zu
erreichen und damit das Zusammenwachsen Europas zu fördern. Fremdsprachen sind zum unverzichtbaren Bestandteil einer erfolgreichen Biographie geworden. Sprachkompetenz ermöglicht es
den Menschen, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen und unabhängig zu bleiben. Sprachkurse vermitteln ein interkulturelles Grundverständnis und fördern die Offenheit für andere Kulturen.
Sprachkenntnisse gelten als Schlüssel der Integration. Sie sind notwendige Bedingung für die
Eingliederung in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft. Integration zu befördern ist ein
zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Auftrags der Volkshochschule. Zur europaweiten Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse setzen die Volkshochschulen den Gemeinsamen Europäischen
Referenzrahmen für Sprachen (GER) in Kursplanung, Sprachberatung und Unterricht ein. Der GER
beschreibt die Sprachkompetenz in sechs verschiedenen Niveaustufen und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.
Allgemeine Hinweise
Europäischer Referenzrahmen
Sprachen allgemein
Englisch
Spanisch
Französisch, Dänisch, Arabisch
Japanisch, Niederländisch, Russisch
Polnisch
Isländisch, Gebärdensprache
Integrationskurse
Deutsch als Fremdsprache
Einbürgerungstest
Seite 81
Seite 82
Seite 83
Seite 83
Seite 87
Seite 88
Seite 89
Seite 89
Seite 90
Seite 91
Seite 92
Seite 93
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Allgemeine Hinweise
Sprachenlernen an der KVHS Wesermarsch GmbH
Wer? Die Kursangebote sollen AnfängerInnen ebenso ansprechen wie Fortgeschrittene, die eigentlich nur den
letzten Schliff oder Spezialkenntnisse benötigen. Hier können sich alle wiederfinden, egal ob sie aus Spaß, für den
Urlaub oder für den Beruf lernen. Grundsätzlich gilt: Neue TeilnehmerInnen sind in jedem Kurs herzlich willkommen!
Wann? Sie können wählen zwischen Vormittags-, Nachmittags- und Abendkursen, die einmal wöchentlich mit zwei
Unterrichtsstunden stattfinden. Darüber hinaus gibt es Wochenendkurse und Bildungsurlaube.
Wie? Ziel aller Kurse ist es, die Kommunikationsfähigkeit in der fremden Sprache zu fördern. Es werden Kenntnisse
vermittelt, die es erlauben, sich im Alltag in der fremden Sprache auszudrücken. In Aufbau- oder Spezialkursen werden Kenntnisse vertieft. Wichtig: Haben Sie keine Angst vor Fehlern! Eine Sprache lernt man nur durch Sprechen!
Welcher Kurs? Lassen Sie sich vor Kursbeginn von der Fachbereichsleitung beraten. Sie haben auch die Möglichkeit, an kostenlosen Einstufungstests teilzunehmen. Information und Beratung bei Heidrun Böning, Tel. 04401
936582 oder 04401 938910, Email: [email protected]
Ich weiß, was ich kann!
Sie haben gerade einen VHSSprachkurs belegt? Oder Sie lernen schon seit einiger Zeit eine
Fremdsprache? Egal, ob für Beruf,
Schule, Studium oder für den Urlaub
– zeigen Sie schwarz auf weiß, was
Sie gelernt haben! Mit einem telc
Sprachenzertifikat.
telc auf einen Blick!
telc steht für The European Language Certificates. Die telc GmbH ist
die Prüfungszentrale der Volkshochschulen. Hier prüfen die „Test-Profis“
mit mehr als 40 Jahren Erfahrung.
Mehr als 100.000 Zertifikate vergibt
die telc jährlich – in neun Sprachen
auf fünf Niveaustufen. Und nahezu
jeder, der mit Sprachen zu tun hat,
kennt die europaweit anerkannten
Tests. Ob Personalchef oder Professor, sie alle wissen, welche Fähigkeiten etwa ein Bewerber mit
einem B1-Zertifikat im Sprechen,
Schreiben und Verstehen einer
Fremdsprache hat. Auch deshalb
werden längst länderübergreifend
und europaweit telc Zertifikate eingesetzt, etwa bei der ungarischen
Abiturprüfung, der polnischen Beamtenlaufbahn oder der Integration
von Zuwanderern in Deutschland.
Zurzeit gibt es sogar die ersten telc
Prüfungstermine in China.
Die Qualifikation unserer
KursleiterInnen
Von KursleiterInnen im Fachbereich Sprachen
erwarten wir eine fachliche und pädagogische
Qualifikation. Viele haben ein Sprachen- und
Pädagogikstudium erfolgreich abgeschlossen. Andere
beherrschen als MuttersprachlerInnen selbstverständlich die
Sprache. Unser besonderes Augenmerk liegt auf der Fähigkeit,
die Fremdsprache gerade deutschen Lernenden in verständlicher Weise und mit angemessenen Methoden zu vermitteln.
Neue Kursleitende, die zunächst keine Erfahrungen in der Erwachsenenbildung mitbringen, absolvieren Einführungsseminare oder erhalten eine Basisqualifikation für KursleiterInnen.
Wir bitten alle DozentInnen regelmäßig zur Weiterbildung auf
fachlicher und pädagogischer Ebene. Darüber hinaus legen
wir Wert auf die Fähigkeit, Menschen zum Erlernen von
Sprache motivieren zu können, Freude am Lernen
vermitteln zu können und die Ziele des
kommunikativen Fremdsprachenunterrichts verwirklichen zu wollen.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
81
Sprachen
Allgemeine Hinweise
Das Kurssystem unseres Fremdsprachenangebots richtet sich nach dem vom Europarat entwickelten gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen. Diese sechsstufige, europaweit gültige Skala beschreibt, welche Fertigkeiten
ein(e) KursteilnehmerIn in der jeweiligen Stufe erwirbt. Oberstes Lernziel in diesen Beschreibungen, wie auch in
unseren Kursen, ist die Kommunikationsfähigkeit.
Die folgende Übersicht zeigt Ihnen, was Sie am Ende bestimmter Lernabschnitte in der Fremdsprache können.
Für neue Kursteilnehmer ist sie ein Werkzeug, um festzustellen, welcher Kurs für Sie geeignet ist. Im Zweifelsfall
machen Sie bitte von unserer Sprachenberatung Gebrauch!
Am Ende der Stufe C 2 können Sie:
Hören
Sprechen
Niveau
Lesen
Schreiben
C2
ohne Schwierigkeiten die gesprochene Sprache verstehen
sich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen sicher und
angemessen beteiligen
jede Art geschriebenen Texts mühelos lesen
anspruchsvolle Briefe und komplexe Berichte verfassen und sich
differenziert ausdrücken
Am Ende der Stufe C 1 können Sie:
Hören
Sprechen
Lesen
Schreiben
Niveau
C1
Unterhaltungen und Radio- und Fernsehsendungen relativ mühelos
verstehen
sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken
komplexe Sachtexte und literarische Texte verstehen
sich schriftlich klar und gut strukturiert ausdrücken und über
komplexe Sachverhalte schreiben
Am Ende der Stufe B 2 können Sie:
Hören
Niveau
Sprechen
B2
Lesen
Schreiben
im Fernsehen die meisten Sendungen und Filme verstehen, wenn
Standardsprache gesprochen wird
sich relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und ihre
Ansichten vertreten
Artikel, Berichte über aktuelle Fragen der Gegenwart verstehen
detailierte Texte, z. B. Aufsätze oder Berichte schreiben
Am Ende der Stufe B 1 können Sie:
Hören
Niveau
B1
Sprechen
Lesen
Schreiben
das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten verstehen, wenn
langsam gesprochen wird
in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen, Ereignisse
beschreiben und Meinungen wiedergeben
Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen
persönliche Briefe schreiben
Am Ende der Stufe A 2 können Sie:
Hören
Niveau
A2
Sprechen
Lesen
Schreiben
einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kurzen Mitteilungen
verstehen
kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags führen
kurze einfache Texte, z. B. Anzeigen, Speisekarten, verstehen
kurze Notizen und Mitteilungen abfassen
Am Ende der Stufe A 1 können Sie:
Niveau
A1
82
Hören
Sprechen
Lesen
Schreiben
einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen verstehen
sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen
einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern und
Plakaten
einfache Standardformulare, z. B. im Hotel ausfüllen
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Sprachen allgemein
Englisch
Beratungs- und Anmeldecafé
Sprachen
Englisch für den Urlaub
Englisch Basis
Sie sind interessiert an einem
Sprachkurs, aber nicht sicher, welcher Kurs für Sie passt? Dann kommen Sie in das Beratungscafé zu
einem persönlichen Gespräch.
Für Reiselustige, die sicherer bei
den Herausforderungen auf Reisen
werden möchten. Strukturen und
Grammatik werden nach Bedarf erklärt und geübt. Material nach Vereinbarung.
Für TeilnehmerInnen mit geringen
Vorkenntnissen. Lehrbuch oder
-material nach Absprache.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Do. 11.09.2014
15:00 bis 16:30 Uhr
Gebührenfrei
14H7001BR
Heidrun Böning
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 17.09.2014
15:00 bis 16:30 Uhr
Gebührenfrei
14H7002BR
Heidrun Böning
Fachbereichstreffen
"Sprachen"
Für SprachdozentInnen der KVHS
Wesermarsch GmbH.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Di. 30.09.2014
Gebührenfrei
14H7000NH
1 Termin
14:30 bis 16:00 Uhr
Heidrun Böning
Englisch
English III
Niveau A1
Lehrbuch Next A1, Cornelsen Verlag ISBN: 978-3-19-002931-0
Nordenham, Grundschule FAH
Margaretenstr. 30
15 Termine
Mi. ab 24.09.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
69,00 €
ab 7–9 TN
96,00 €
14H7205NH
Liala Stieglitz
Englisch VIII
Niveau A2
I`m looking forward to seeing you
again! Weitere TeilnehmerInnen
sind gern willkommen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
14 Termine
Mo. ab 22.09.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
64,40 €
ab 7–9 TN
89,60 €
14H7209NH
Liala Stieglitz
Niveau A1
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 17:00 bis 18:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
58,00 €
ab 7–9 TN
74,00 €
14H7201BR
Dr. Nicola Schneider
Niveau A1
Berne Schulzentrum, Am Schulplatz 3,
Nebeneingang, Straße na. rechts
folgen
10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7204BE
Christa Thiel
Englisch für Touristen
Easy English V
Reisen Sie gerne? Fahren Sie auch
in Länder, wo man nicht "Peters
Bratwurstbude" erwartet? Möchten
Sie landestypische Kost probieren
und die Speisekarte lesen können?
Wollen Sie die Gegend auf eigene
Faust erkunden? Möchten Sie wissen, wo man einen Wagen mieten,
wie man öffentliche Verkehrsmittel,
lokale Bustouren nutzen oder nach
dem Weg fragen kann? Vielleicht
möchten Sie sich auch nach Öffnungszeiten erkundigen oder über
Unzulänglichkeiten
beschweren.
Das geht in den meisten Ländern
mit Hilfe der englischen Sprache.
Anwendbare sprachliche Strukturen für die genannten Situationen
und anderes, was man auf Reisen
so braucht, soll in diesem Seminar erarbeitet werden. Voraussetzung sind geringfügige Kenntnisse
in Englisch. Bei Interesse ist eine
Fortsetzung des Kurses möglich.
Lehrbuch: "Hooray for Holiday!",
Hueber Verlag.
Mit Sicherheit und Spaß unkompliziert Englisch lernen. Für Teilnehmer, die bereits den Kurs Easy
English I - IV besucht haben oder
ähnliche Vorkenntnisse besitzen.
Die leichte und kleinschrittige Herangehensweise sorgt für Motivation. Viele Wiederholungen und
Übungen von Grammatik und
Wortschatz sichern das Gelernte ab. Easy Englisch fördert das
Sprechen, weil es angstfrei ohne
Überforderung lernen lässt. Das
Kursbuch (Band 1) umfasst eine
Hör-CD, Wortschatzheft, Aussprachtrainer und eine Video-DVD
zu landeskundlichen Themen in
Großbritannien (Cornelsen-Verlag).
Lehrbuch "Easy English", ca. ab
Lektion 9.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
8 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,80 €
ab 7–9 TN
51,20 €
14H7206LE
Christa Thiel
Lehrbücher
Kaufen Sie das angegebene Lehrbuch erst nach dem
1. Kurstag, wenn sicher ist,
dass der gewählte Kurs auch
wirklich der richtige für Sie
ist.
Endlich Zeit für Englisch
(nicht nur) für Best Agers
Niveau A1
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7207NH
Graziella van Norden
Easy English VI
Endlich Zeit für Englisch (nicht
nur) für Best Agers
Niveau A1
Nordenham,
Marktstraße 8 a
4 Termine
Do. ab 08.01.2015 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
18,40 €
ab 7–9 TN
25,60 €
14H7208NH
Graziella van Norden
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
83
Sprachen
Englisch
More English Revision
English Refresher
English as you like it 1
"More English Revision" ermöglicht
den TeilnehmerInnen, Ihre vorhandenen Englischkenntnisse in Sprache und Schrift zu vertiefen. Hierbei wird auch auf Besonderheiten
englischsprachiger Länder im Privat- und Geschäftsleben eingegangen. Die englische Sprache wird
im Unterricht aktiv gebraucht und
grammatische Inhalte werden wiederholt. Vielfach wird auf Originalmaterialien wie Zeitungsartikel oder
Briefe zurückgegriffen. Die TeilnehmerInnen sollten Grundkenntnisse
der englischen Sprache besitzen
(Kompetenzniveau A1). Material
nach Vereinbarung.
Möchten Sie auf die Frage "Do you
speak English?" mit Selbstsicherheit antworten können "Yes, I do"?
Sie können bestimmt mehr Englisch
als Sie denken und brauchen lediglich Ihre Kenntnisse aufzufrischen!
So, come and join us, you`re very
welcome. Lehrbuch: New Headway
Pre-Intermediate.
Die Kurse "English as you like it"
sind vom Sprachniveau her unterschiedlich. Kurs 1 ist sprachlich niedriger angesetzt als Kurs
2. Hier sind TeilnehmerInnen mit
Vorkenntnissen angesprochen, die
ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern möchten. Es wird das freie
Sprechen geübt und Grammatik
wiederholt. Lehrbuch: English Next
A2 / 1, Hueber Verlag.
Niveau A1
Niveau A2 / B1
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
11 Termine
Mi. ab 24.09.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
50,60 €
ab 7–9 TN
70,40 €
14H7215NH
Kathy Landwehrt
Nordenham,
Marktstraße 8 a
15 Termine
Mi. ab 24.09.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
69,00 €
ab 7–9 TN
96,00 €
14H7210NH
Michael Felsen
Niveau A2
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
10 Termine
Mo. ab 06.10.2014 16:00 bis 17:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7213BR
Vilmos Gyöngyösi
English as you like it 2
Niveau A2
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
10 Termine
Mo. ab 06.10.2014 17:45 bis 19:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7214BR
Vilmos Gyöngyösi
English Refresher
Niveau A2
Für TeilnehmerInnen mit Englisch
Grundkenntnissen, die ihre Sprachkenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Lehrmaterial nach Absprache.
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14
10 Termine
Di. ab 07.10.2014 20:00 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7218JA
Vilmos Gyöngyösi
English Refresher
Niveau A2
Für TeilnehmerInnen mit EnglischGrundkenntnissen, die ihre Kenntnisse auffrischen und erweitern
wollen. Wir lesen Texte, übersetzen
und unterhalten uns auf Englisch.
Lehrmaterial nach Absprache.
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 09:00 bis 10:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7212LE
Christa Thiel
84
Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der
passende für Sie ist, lassen Sie sich durch die
Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten:
Telefon: 04401 936582
Let´s talk English! - Refresher Course
Niveau A2 / B1
Wochenendseminar
Sie haben bereits Englisch gelernt und möchten hauptsächlich sprechen?
Dieser Kurs bietet Ihnen durch viele Sprachanlässe die Möglichkeit in
entspannter Atmosphäre Ihre Englischkenntnisse wieder aufzufrischen.
Neben Diskussionen zu aktuellen Themen, Rollenspielen und kreativen
Sprachübungen sollen auch Grammatik, Wortschatz und Aussprache nicht
zu kurz kommen.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
3 Termine
Sa. 18.10.2014
jeweils
Sa. 22.11.2014
10:00 bis 13:00 Uhr
Sa. 17.01.2015
Preis:
ab 10 TN
27,60 €
ab 7–9 TN
38,40 €
14H7211BR
Eva Rentmeister
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Englisch
Englisch mit TV-Serien
Lehrbücher
Niveau ab A2 plus
Englischsprachige Filme im Original
sind eine von vielen Möglichkeiten
seine Fremdsprachenkenntnisse zu
verbessern. An diesem Abend wollen wir uns zwei amerikanische Serien ansehen. Wir werden eine Episode der weltweit erfolgreichsten
Sitcom aller Zeiten ansehen, sowie
eine Folge einer bekannten Krimiserie. Beide TV-Reihen werden wir
thematisch bzw. wortschatzmäßig
vor- und nachbereiten. Abhängig
von den Englischkenntnissen der
TeilnehmerInnen werden englische
oder deutsche Untertitel eingeschaltet.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Fr. 14.11.2014
19:00 bis 22:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,20 €
ab 7–9 TN
12,80 €
14H7216NH
Graziella van Norden
Kaufen Sie das angegebene Lehrbuch erst
nach dem 1. Kurstag, wenn sicher ist, dass der
gewählte Kurs auch wirklich der richtige für Sie
ist.
English Conversation
"English Language Buffet"
Für TeilnehmerInnen mit gefestigten Grundlagen, leichte Lese- und
Hörtexte, Gesprächsübungen, Landeskunde. Lehrmaterial: In Conversation II, Klett Verlag.
Is your English good, but you would
like to have the chance to practice
more? The ability to speak English
fluently, naturally and with confidence, is an impressive skill, whether used at work or in your social
life; this skill is even more impressive if you can contribute to discussions on all kinds of topics, by
asking questions or adding your
own comments and opinions. In
this course, which takes place in a
relaxed atmosphere, you are invited
to practice your English by taking
an active part in the various forms
of verbal communication from the
"language buffet". This could include, for example, as an appetizer: A
quiz on "Interesting Idioms", for the
main course: A discussion on "Current Affairs" and for dessert: a lighthearted debate on English Food:
"Prejudice or Reality?" We will use
material mainly from the Spotlight
magazines, but participants can
choose any subject, and grammar
can be revised as required.
Niveau B1
Wochenendseminar
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
3 Termine
Sa. 11.10.2014
jeweils
Sa, 15.11.2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Sa, 29.11.2014
Preis: ab 7 TN
48,00 €
14H7220BR
Dr. Nicola Schneider
Englisch für Senioren
English Conversation III
Der Kurs richtet sich hauptsächlich
an Senioren mit guten Grundkenntnissen, die ohne Leistungsdruck
diese Kenntnisse festigen wollen
und ihren Wortschatz erweitern
möchten. Neben dem Lehrbuch
wollen wir auch eine Lektüre bearbeiten.
Englischkurs mit dem Schwerpunkt
auf Konversation. Dieser Kursus
bietet z. B. aktuelle Themen als
Sprechanlass, die Teilnehmer können auch Themenwünsche äußern.
Die Dozentin bringt ebenfalls Hörund Lesematerial (z. B. für die freiwillige Nachbearbeitung zu Hause) mit in den Unterricht ein. Auf
Wunsch könnte nebenbei eine Lektüre behandelt werden (Lehrmaterial nach Absprache). Grammatik
wird nach Bedarf wiederholt. Neue
TeilnehmerInnen sind stets herzlich
willkommen!
Niveau B1
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
15 Termine
Mo. ab 22.09.2014 10:45 bis 12:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
69,00 €
ab 7–9 TN
96,00 €
14H7217BR
Cynthia Kossoff
Niveau B1
All you can speak in 90 minutes
Niveau B1 / B2
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
11 Termine
Di. ab 23.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
50,60 €
ab 7–9 TN
70,40 €
14H7223NH
Kathy Landwehrt
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Mi. ab 24.09.2014 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7221NH
Graziella van Norden
English Conversation IV
Niveau B1
Nordenham,
Marktstraße 8 a
4 Termine
Mi. ab 07.01.2015 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
18,40 €
ab 7–9 TN
25,60 €
14H7222NH
Graziella van Norden
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
85
Sprachen
Englisch
English in the morning
English workshop
for teenagers
Niveau B2
You are interested in English-speaking countries like Britain, Ireland, the
USA, Australia and Canada? You would like to practice speaking and improve your everyday vocabulary while revising grammatical structures at
the same time? You should have a good knowledge of English and be prepared to express your opinions without worrying too much about making
mistakes. If so, then this is the right course for you. Welcome!
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
15 Termine
Mo. ab 22.09.2014 09:00 bis 10:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
69,00 €
ab 7–9 TN
96,00 €
14H7224BR
Cynthia Kossoff
Niveau B1
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Di. 07.10.2014
Di. 21.10.2014
jeweils
Di. 11.11.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
26,10 €
ab 7–9 TN
33,30 €
14H7230NH
Ines Regina Behrendt
English writing emails
Junge VHS
Bitte melden Sie Ihre Kinder rechtzeitig an!
Anmeldungen zu Kursen der Jungen VHS
sind nur schriftlich mit Unterschrift der
Erziehungsberechtigten möglich.
Englisch für SchülerInnen
8. und 9. Klasse
Ferienkurs
Dieser Kurs richtet sich an SchülerInnen der 8. und 9. Jahrgangsstufe,
die während der Ferien ihre Englischkenntnisse mit Spaß gezielt vertiefen
oder auffrischen möchten. Die Inhalte werden auf die individuellen Bedürfnisse der TeilnehmerInnen abgestimmt. Mit Hilfe von Rollenspielen,
Comics, language games und anderen Übungen sollen Wortschatz und
Aussprache ohne Druck verbessert und grammatikalische Aspekte wie
z. B. if-clauses, unregelmäßige Verben und indirekte Rede eingeübt werden. Let’s learn English and have fun!
Niveau B1
Sie möchten auf Emails reagieren
und entsprechend auf Englisch
formulieren können? Sie möchten
die wichtigsten Regeln im Umgang
mit Emails im englischsprachigen
Raum erlernen? Wir erarbeiten gemeinsam die richtige Art der Kommunikation. Lehrmaterial nach Vereinbarung.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Di. 18.11.2014
jeweils
Di. 02.12.2014
18:00 bis 20:15 Uhr
Di. 16.12.2014
Preis: ab 10 TN
26,10 €
ab 7–9 TN
33,30 €
14H7231NH
Ines Regina Behrendt
86
Dieser Workshop ist für junge Leute zwischen 16 und 18 Jahren gedacht, die ihr Englisch üben wollen,
wobei besonders auf das Sprechen
Wert gelegt wird. Individuelle Wünsche und Anregungen (z.B. das
Verfassen eines Lebenslaufs/einer
Bewerbung in englischer Sprache)
können berücksichtigt werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Di. 04.11.2014
jeweils
Di. 05.11.2014
10:00 bis 13:00 Uhr
Di. 06.11.2014
Preis: ab 10 TN
27,60 €
ab 7–9 TN
38,40 €
14H7225NH
Ines Regina Behrendt
English on the phone
Improve your telephoning skills!
Would you like to learn how to deal
with telephone calls more professionally? Making and receiving telephone calls in English is one of
the most difficult tasks to manage.
Without eye contact or other forms
of body language, you can only use
your listening and speaking skills
to communicate. You improve your
understanding and use of spoken
English. For participants with a
good level of general English.
SchülerInnen ab 16
Ferienkurs
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
3 Termine
Di. 28.10.2014
jeweils
Mi. 29.10.2014
10:00 bis 13:00 Uhr
Do. 30.10.2014
Preis: ab 10 TN
27,60 €
ab 7–9 TN
38,40 €
14H7227BR
Eva Rentmeister
Schade...
dass wir Veranstaltungen wegen zu geringer
Beteiligung absagen mussten. Wir konnten
nicht wissen, dass Sie Interesse gehabt hätten!
Deshalb unser Vorschlag:
Bitte melden Sie sich frühzeitig an!
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Spanisch
Spanisch I
Spanisch IV
Spanisch XVIII
Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Lehrbuch: "El curso en
vivo".
Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen aus 2 Spanischkursen. Lehrbuch: "El curso en vivo".
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 10:30 bis 12:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7600NH
Lucia Marx-Gomez
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Fr. ab 26.09.2014 17:00 bis 18:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7606NH
Lucia Marx-Gomez
Wir freuen uns auf weitere TeilnehmerInnen mit spanischen Kenntnissen und lesen verschiedene Lektüren.
Spanisch I
Spanisch IV
Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Lehrbuch: "El curso en
vivo".
Für TeilnehmerInnen mit geringen
Spanischkenntnissen.
Lehrbuch:
"El curso en vivo".
Lemwerder, BEGU,
Edenbütteler Str. 5
12 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
55,20 €
ab 7–9 TN
76,80 €
14H7601LE
Giovanna Uribe Cea
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 17:15 bis 18:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7607BR
Lucia Marx-Gomez
Niveau A1
Niveau A1
Niveau A1
Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Lehrbuch: "El curso en
vivo".
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Fr. ab 26.09.2014 15:30 bis 17:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7605NH
Lucia Marx-Gomez
fe
r,
m
Spanisch II
©g
od
.c o
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
15 Termine
Di. ab 30.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
69,00 €
ab 7–9 TN
96,00 €
14H7602BR
Sara Corzo-Rathke
Niveau A1
li a
Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Lehrbuch: "El curso en
vivo".
Nordenham,
Marktstraße 8 a
14 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
64,40 €
ab 7–9 TN
89,60 €
14H7610NH
Irmgard Gerdes
to
Niveau A1
Niveau B1
fo
Spanisch I
Niveau A1
Spanisch IX
Niveau A2
Für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen. Lehrbuch: "El curso en vivo
2", ab Lektion 8.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:45 bis 20:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7608BR
Lucia Marx-Gomez
Spanisch XI
Niveau B1
Wir freuen uns über weitere TeilnehmerInnen mit Spanisch-Vorkenntnissen. Wir lesen verschiedene Lektüren.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
14 Termine
Di. ab 23.09.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
64,40 €
ab 7–9 TN
89,60 €
14H7609NH
Irmgard Gerdes
Lehrbücher
Kaufen Sie das angegebene Lehrbuch erst
nach dem 1. Kurstag, wenn sicher ist, dass der
gewählte Kurs auch wirklich der richtige für Sie
ist.
Spanisch XXVI
Niveau B2
Lehrmaterial: Caminos neu 3, Klett
Verlag und Zeitschrift "Écos".
Nordenham,
Marktstraße 8 a
13 Termine
Mo. ab 22.09.2014 15:00 bis 16:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
59,80 €
ab 7–9 TN
83,20 €
14H7611NH
Irmgard Gerdes
Spanisch XLI
Niveau C1
Lehrmaterial: Zeitschrift "Ecos"
Nordenham,
Marktstraße 8 a
13 Termine
Mo. ab 22.09.2014 16:30 bis 18:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
59,80 €
ab 7–9 TN
83,20 €
14H7612NH
Irmgard Gerdes
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
87
Sprachen
Französisch
Vive le Francais!
Niveau A1
Arabisch
Französisch XI
Niveau B1
Ein Französischkurs für Anfänger
und Reiselustige! Sonne, Strand
oder doch mehr? Viele Menschen
suchen im Frankreich-Urlaub nicht
nur Sonnenbräune und Rosé. Dieser Sprachkurs öffnet Ungeübten
die Tür zu Land und Leuten und
dem "savoir vivre". Wir trainieren
wichtige Redewendungen, die im
Urlaub benötigt werden, z. B. im
Hotel oder beim Einkauf. Unser
Lehrbuch "Vive les vacances!"
macht Lust aufs Sprechen und das
Anwenden des Gelernten vor Ort.
Sie wollen Ihre Französischkenntnisse auffrischen oder vertiefen. In
entspannter Lernatmosphäre können Sie Neues über Land und Leute sowie die französische Sprache
entdecken. Die Lerneinheiten werden begleitet von Sprachspielen
aus dem „ganzheitlichen Lernen“
wie z. B. Wortschlangen oder Domino zur Erleichterung des Lernens
und der Verfestigung von Strukturen. Wir fahren mit Lektion 3 von
„On y va“ (Hueber Verlag), Band II
fort.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
9 Termine
Fr. ab 10.10.2014 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
41,40 €
ab 7–9 TN
57,60 €
14H7301NH
Graziella van Norden
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Do. ab 25.09.2014 19:00 bis 20:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7305NH
Dr. Sigrun Schenker
Vive le Francais! II
Niveau A1
Nordenham,
Marktstraße 8 a
4 Termine
Fr. ab 09.01.2015 09:30 bis 11:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
18,40 €
ab 7–9 TN
25,60 €
14H7302NH
Graziella van Norden
Französisch für Anfänger IV
Niveau A1
On y va! (Auf geht´s!) sagt man in
Frankreich, wenn man etwas Neues beginnt - Mit "On y va", Französischlehrwerk für Erwachsene,
können Sie die französische Sprache in kleinen Schritten (aber voller
Schwung) entdecken und erlernen
- In Alltagssituationen trainieren
Sie gezielt die vier Kompetenzen (Hören, Sprechen, Lesen und
Schreiben) wobei besonders Wert
auf die mündliche Kommunikation
und die Interaktion im Kurs gelegt
wird. Donc, Bienvenue avec "On y
va". TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
10 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
46,00 €
ab 7–9 TN
64,00 €
14H7304NH
Edith ZurholdDuvieuxbourg
88
Arabisch zum Kennenlernen
Niveau A1
Wochenendseminar
ppe
Kleingru
An diesem Wochenende können
Sie die arabische Sprache ausprobieren und einen ersten Zugang
erhalten. Sie erfahren ebenfalls etwas über kulturelle Hintergründe.
Lehrmaterial nach Absprache.
Brake, KoBi,
KoBi
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Fr.
16.01.2015
18:00 bis
20:15 Uhr
Sa. 17.01.2015
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: je TN
31,20 €
14H7810BR
Manar El Maoula
Dänisch
Dänisch für AnfängerInnen
Französisch
Lecture et Conversation
Vous parlez assez bien francais
mais les occasions de le faire vous
manquent? Vous intéressez à la société, à la culture de notre voisin?
Vous aimez lire en francais, échanger des idées? Si vous souhaitez
réactiver et perfectionner votre
francais parlé, ce cours est pour
vous. Comme support nous utilisons le magazine Écoute.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
8 Termine
Do. ab 25.09.2014 18:15 bis 19:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
36,80 €
ab 7–9 TN
51,20 €
14H7306BR
Jacqueline Le Dez
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
Niveau A1
Wochenendseminar
Für TeilnehmerInnen ohne Dänischvorkenntnisse. Sie erhalten eine
Einführung in die dänische Sprache
und bekommen einen Einblick in
Landeskunde und Kultur.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Fr. 14.11.2014
17:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 15.11.2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,80 €
ab 7–9 TN
27,20 €
14H7806BR
Florian Vollmers
Dänisch für AnfängerInnen II
Niveau A1
Wochenendseminar
KoBi
Für TeilnehmerInnen mit Dänischvorkenntnissen. Sie haben bereits
einen Wochenendkurs Dänisch
besucht oder einen Einstieg in die
Sprache erhalten? Dann sind Sie in
diesem Kurs richtig.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Fr. 23.01.2015
17:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 24.01.2015
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,80 €
ab 7–9 TN
27,20 €
14H7807BR
Florian Vollmers
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Japanisch
Niederländisch
Japanisch
für AnfängerInnen und TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen
Den Anfängern werden im Kurs die
Hirangana- und Katakana-Zeichen
vermittelt. Dabei lernen die TeilnehmerInnen sowohl die Zeichen
zu schreiben als auch zu lesen.
Am Ende des Kurses sollen sie
z. B. Farben, Uhrzeiten, Grußformeln und Zahlen des Japanischen
können. TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen werden die Hirangana und Katakana wiederholen und
üben. Im Hauptteil werden anhand
von Texten (Begrüßung, Telefonieren, Einkaufen, Bahnhof, Taxi)
Kommunikation, Hörverständnis,
Wortschatz und Kanji (Schriftzeichen) geübt.
Bitte beachten: Das Lehrbuch: KanaTrainingsbuch wird von der Kursleiterin
besorgt. Die Kosten hierfür (ca. 20,00
€) sind mit der Dozentin direkt abzurechnen.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
12 Termine
Do. ab 25.09.2014 19:30 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
55,20 €
ab 7–9 TN
76,80 €
14H7801NH
Akemi FriedlMatsuzaki
Welkom terug! Auffrischungskurs Niederländisch
Niveau A2 / B1
Wochenendseminar
Sie haben bereits Niederländisch gelernt und möchten Ihre Sprachkenntnisse in entspannter Atmosphäre wieder auffrischen? In diesem Kurs unterhalten Sie sich über Neuigkeiten aus den Niederlanden, lesen und sprechen über Zeitungsartikel oder auch kurze literarische Texte und bringen
mit kreativen Sprachübungen verschüttete Grammatikkenntnisse wieder
zum Vorschein. Hartelijk welkom in deze cursus!
[Welkom terug= wilkommen zurück; Hartelijk welkom in deze cursus= Herzlich
willkommen in diesem Kurs]
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Fr. 10.10.2014
17:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 11.10.2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: je TN
35,10 €
14H7808BR
Eva Rentmeister
Niederländisch I
Niveau A1
Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse. Hier erhalten Sie eine
Einführung in die Sprache und erfahren Interessantes über Land und
Leute. Lehrmaterial nach Absprache.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
12 Termine
Mi. 24.09.2014
18:00 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
55,20 €
ab 7–9 TN
76,80 €
14H7809NH
Hans Hellwig
Russisch
Russisch I
Niveau A1
uppe
Kleingr
uppe
Kleingr
Polnisch
Polnisch I
Niveau A1
uppe
Kleingr
Für AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse. Es werden Grundlagen zum
korrekten Gebrauch der polnischen
Sprache in Alltagssituationen vermittelt. Lehrmaterial nach Vereinbarung.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
6 Termine
Di. ab 11.11.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: je TN
46,80 €
14H7803NH
Malgorzata Maria
Ziomkowska
Sie erhalten eine Einführung in
die russische Sprache. Für TeilnehmerInnen ohne Vorkenntnisse.
Lehrbuch: "Most", Klett Verlag.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
10 Termine
Mi. ab 01.10.2014 18:30 bis 20:00 Uhr
Preis: je TN
78,00 €
14H7500NH
Larissa Krengel
IHR OPEL- UND FORD-PARTNER –
2X IN IHRER NÄHE!
Sprachkurse
Falls Sie unsicher sind, welcher Kurs der
passende für Sie ist, lassen Sie sich durch die
Fachbereichsleiterin Heidrun Böning beraten:
Telefon: 04401 936582
Gebr. Müller GmbH · Martin-Pauls-Str. 110 · Nordenham · Tel. 04731 / 9 99 99
Weserstr. 6 · Bremerhaven · Tel. 0471 / 92 68 66 · www.gebr-mueller.net
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
89
Sprachen
Isländisch
Gebärdensprache
Island im Winter
Das Land am Rande des Polarkreises, das auch im Winter mit seinem
Charme besticht. Sie sind im Freibad noch nie von einem Schneeball getroffen worden? Sie kennen die 13 Weihnachtsmännchen nicht? Sie sind
noch nie auf spiegelglattem Eis getöltet? Dann sind Sie vielleicht noch
nie im Winter in Island gewesen und haben den Zauber der Dunkelheit
noch nicht erlebt. Begleiten Sie mich zu einem Ausflug in das winterliche
Island. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass man sich auch bei Minustemperaturen im Freibad wohlfühlen kann. Erfahren Sie etwas über die 13
Weihnachtsmännchen und staunen Sie über die zauberhaften Nordlichter.
Bilder und Erlebnisse aus dem winterlichen Island.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Di. 02.12.2014
19:00 bis 21:15 Uhr
Preis: ab 10 TN
9,90 €
ab 7–9 TN
13,50 €
14H7804BR
Ina Traube
Gebärdensprache
für Anfänger
Wochenendseminar
KoBi
Gebärdensprache ist die Sprache,
die Gehörlose im Alltag benutzen.
Typisch für diese Sprache sind z. B.
abstrakte Gebärdenzeichen, Mimik,
Richtung- und Zeitgebärden sowie
der Gebrauch des Fingeralphabets.
Der Kurs richtet sich an alle, die im
beruflichen oder privaten Alltag mit
Gehörlosen in Berührung kommen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Das Wochenendseminar bietet
einen leichten Einstieg in die Gebärdensprache. Hier können Sie
ausprobieren, inwieweit Sie sich
auf diese andersartige, aber vollwertige und reichhaltige Sprache
der Gehörlosen einlassen können.
Bitte beachten: Es entstehen Materialkosten in Höhe von 5,00 €, die mit der
Kursleiterin abgerechnet werden.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Fr. 05.12.2014
17:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 06.12.2014
09:00 bis 14:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
23,00 €
ab 7–9 TN
32,00 €
14H7900BR
Doris Geist
© Galyna Andrushko, fotolia.com
Isländisch zum Kennenlernen
Auffrischungskurs
Wochenendseminar
KoBi
Sie haben erste Erfahrungen mit Island oder der isländischen Sprache gesammelt? Sie möchten die isländische Aussprache auffrischen oder sind
mutig für einen intensiven und verkürzten Neueinstieg? An diesem Wochenende wiederholen wir wichtige Situationen (sich begrüßen, sich verabschieden, sich vorstellen), lernen umgangssprachliche Redewendungen
und üben in spielerischer Form alltägliche Gespräche. Zwischendurch gibt
es landestypische Musik, Volkssagen und Erlebtes von der faszinierenden
Insel am Rande des Polarkreises. Selbstverständlich erfahren Sie auch
etwas über die 13 isländischen Weihnachtsmännchen und ihre Streiche.
Lehrmaterial nach Vereinbarung.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Fr. 21.11.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Sa. 22.11.2014
10:00 bis 14:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
20,70 €
ab 7–9 TN
28,80 €
14H7805BR
Ina Traube
90
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Integrationskurse
Die Integrationskursverordnung formuliert Rechte und Pflichten für Migrantinnen und Migranten. Der Integrationskurs umfasst einen Sprachkurs, in dem die TeilnehmerInnen an ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache
heran geführt werden und einen Orientierungskurs, der zur Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, der
Kultur und der Geschichte in Deutschland dient. Der Integrationskurs umfasst insgesamt 660 Stunden Unterricht.
Davon entfallen 600 Stunden auf den Sprachunterricht und 60 Stunden auf den Orientierungskurs. Die Kurse
werden von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch als akkreditiertem Bildungsträger im Auftrag des Bundesamtes für Migration durchgeführt. Das Zulassungsverfahren der Kursträger berücksichtigt deren Zuverlässigkeit
und Leistungsfähigkeit. Damit wird eine hohe Qualität der Kurse erreicht.
Der Eigenanteil der Teilnehmer beträgt 1,20 € pro Unterrichtsstunde. Arbeitslosengeld-II-Empfänger werden auf
Antrag vom Kostenbeitrag befreit. Es besteht eine Anwesenheitspflicht, von der nur in dringenden Fällen abgewichen werden kann.
Die KVHS Wesermarsch GmbH führt Integrationskurse bereits im neunten Jahr erfolgreich durch.
Die KVHS leistet mit ihren Sprachkursen einen wichtigen Beitrag zur sprachlichen Integration von Ausländern
und Ausländerinnen in der Region Wesermarsch. Seit Inkrafttreten des Zuwanderungsgesetzes im Januar 2005
besuchten über 600 TeilnehmerInnen die Kurse der KVHS Wesermarsch.
Integrationskurs
660 Unterrichtseinheiten (UE)
Basissprachkurs
Aufbausprachkurs
Orientierungskurs
300 UE
300 UE
60 UE
Einstufung und Anmeldung nur zu den angegebenen Terminen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Fachbereichsleitung Sprachen Heidrun Böning unter
Tel. 04401 936582 .
Anmeldung Integrationskurse
Für die Anmeldung zum Integrationskurs bringen Sie bitte Ihren Ausweis sowie die Berechtigung oder Verpflichtung zum Kurs mit. Die Berechtigungen/Verpflichtungen werden von der Ausländerbehörde, dem Bundesamt für
Migration oder dem Jobcenter ausgestellt. Bei der Anmeldung findet gleichzeitig ein 30 minütiger Einstufungstest
statt. Für die Anmeldung zum Kurs „Wiederholung des Aufbaukurses“ benötigen Sie eine entsprechende Berechtigung vom Bundesamt für Migration.
Brake, Hafenstraße 3
1 Termin
Di. 23.09.2014
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7110BR
Sabine Oetken
Brake, Hafenstraße 3
1 Termin
Di. 07.10.2014
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7111BR
Sabine Oetken
Brake, Hafenstraße 3
1 Termin
Di. 11.11.2014
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7112BR
Sabine Oetken
Brake, Hafenstraße 3
1 Termin
Di. 09.12.2014
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7113BR
Sabine Oetken
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Di. 13.01.2015
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7114BR
Sabine Oetken
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
1 Termin
Di. 27.01.2015
14:30 bis 15:15 Uhr
14H7115BR
Sabine Oetken
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Do. 04.12.2014
14H7119NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Do. 25.09.2014
14H7116NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Nordenham,
Marktstraße 8 a,
Do. 08.01.2015
14H7120NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Nordenham,
Marktstraße 8 a,
Do. 09.10.2014
14H7117NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Do. 22.01.2015
14H7121NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Do. 20.11.2014
14H7118NH
1 Termin
10:00 bis 10:45 Uhr
Jutta Buchhold
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
91
Sprachen
Deutsch als Fremdsprache
Beratungs- und Anmeldecafé
Sprachen
Deutsch als Fremdsprache
Sie sind interessiert an einem
Deutschkurs, aber nicht sicher,
welcher Kurs für Sie der richtige
ist? Dann kommen Sie in das Beratungscafé zu einem persönlichen
Gespräch.
Vielleicht leben Sie schon lange in Deutschland, sprechen gut Deutsch
und würden gerne eine Prüfung auf dem Niveau B1 ablegen? In diesem
Kompakt-Kurs werden Sie mit vielen Tipps und Übungen in allen Prüfungsbereichen (Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen) gezielt darauf
vorbereitet. Der Kurs endet mit einer Prüfungssimulation, damit Sie Ihre
Kenntnisse realistisch einschätzen können. Es ist ggf. möglich, an einer
B1-Prüfung teilzunehmen.
Deutsch als Fremdsprache
Nordenham,
Marktstraße 8 a
Do. 18.09.2014
Gebührenfrei
14H7100NH
1 Termin
09:00 bis 10:30 Uhr
Heidrun Böning
Deutsch reden
Sprache lernen mal ganz anders!
Wir treffen uns in gemütlicher Runde, um Grammatik und Wortschatz
zu vertiefen und freies Sprechen zu
trainieren. Wir sprechen über aktuelle und alltägliche Themen, z. B.
Arztbesuche oder anderes. Jede
Person kann mitmachen und für
sich wichtige Fragen und Probleme
ansprechen. Die Ziele des Kurses
sind freies Sprechen und ein lockerer Austausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen.
Brake, Hafenstraße 3
10 Termine
Di. ab 23.09.2014 10:30 bis 12:00 Uhr
dienstags & donnerstags
Preis: ab 10 TN
52,00 €
ab 7–9 TN
68,00 €
14H7103BR
Sabine Oetken
Deutsch Werkstatt für
Berufstätige
Wochenendseminar
An diesem Vormittag können wir
gemeinsam herausfinden, wie Sie
Ihre Deutschkenntnisse noch verbessern können. Vielleicht können
Sie bereits gut sprechen, aber mit
dem Schreiben haben Sie noch
Probleme? Oder möchten Sie Ihre
Aussprache verbessern? Weitere
Kurse sind möglich. Material nach
Vereinbarung.
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Sa. 18.10.2014
09:30 bis 12:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
10,40 €
ab 7–9 TN
13,60 €
14H7107NH
Jutta Buchhold
92
Vorbereitung auf die B1-Prüfung - kompakt
Wochenendseminar
KoBi
Bitte beachten: Lehrmaterial nach Vereinbarung. Die Kosten für die Prüfung sind
nicht in der Kursgebühr enthalten.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
5 Termine
Fr. 16.01.2015
17:15 bis 19:30 Uhr
Sa. 17.01.2015
10:15 bis 12:30 Uhr
Fr. 23.01.2015
17:15 bis 19:30 Uhr
Sa. 24.01.2015
10:15 bis 12:30 Uhr
Fr. 30.01.2015
17:15 bis 19:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
51,00 €
14H7109BR
Sabine Oetken
Deutsch Café
Niveau A2 / B1
Lange kein Deutsch gesprochen?
Fast alles vergessen? Wir wollen
mit allen, die keinen Sprachkurs
machen können, aber trotzdem sich
auf Deutsch unterhalten möchten,
in netter Runde zusammen sein.
Sie können Tipps bekommen, beraten werden, aber auch Bekannte treffen und neue Leute kennen
lernen. Kommen Sie ins DeutschCafé!
Nordenham,
Marktstraße 8 a
1 Termin
Di. 23.09.2014
15:30 bis 17:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H7105NH
Jutta Buchhold
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Do. 20.11.2014
15:30 bis 17:45 Uhr
Preis: ab 10 TN
7,80 €
ab 7–9 TN
10,20 €
14H7106NH
Jutta Buchhold
Deutsch in der Pflege
KoBi
In diesem Kurs lernen Sie wichtige
Begrifflichkeiten und Redewendungen aus dem Pflegebereich kennen: Sie lernen wertfrei formulieren
und dokumentieren und erhalten
schriftliche Formulierungshilfen für
die Dokumentation; Sie lernen die
Unterscheidung von wichtigen und
unwichtigen Informationen; Sie lernen die Möglichkeiten einer Informationsübergabe sowohl mündlich
als auch schriftlich und das Führen
von Problemgesprächen mit Angehörigen sowie deren Beratung.
Lehrmaterial nach Vereinbarung.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
4 Termine
Mo. ab 10.11.2014 18:30 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
41,60 €
ab 7–9 TN
54,40 €
14H7102BR
Sabine Oetken
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Sprachen
Anmeldung für den
Einbürgerungstest
Anmeldung jeweils mittwochs
10:00 Uhr in Nordenham, Marktstraße 8 a und jeweils dienstags
10:00 Uhr in Brake, Postplatz 1.
Bitte beachten: Die Gebühr für den
Test und der Pass sind bei der Anmeldung mitzubringen.
Einbürgerungstest
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
1 Termin
Mi. 26.11.2014
14:30 bis 15:30 Uhr
Preis: je TN
25,00 €
14H7130BR
Heidrun Böning
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist
vier Wochen vorher!
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
93
Doris Meyer
Qualifizierung & Integration Erwachsene
Berufliche Bildung
04401 9389114
[email protected]
Dr. Renate Gall
EDV Anwendungen
04731 949718
[email protected]
Matthias Heyen
Qualifizierung & Integration Jugendlicher
Berufliche Bildung
04401 938615
[email protected]
Arbeit
und
Beruf
Arbeit
und
Beruf
Fit für den Beruf – Weiterkommen mit der VHS
Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der
persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit. Sie setzt an
bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit, den Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie
und den Neuen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs „Arbeit und Beruf“
dar. Ebenfalls stark vertreten sind Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und technischen Bereichen sowie zur Optimierung von
Managementkompetenzen. Veranstaltungen zu Querschnitts-Themen, die berufliche und persönliche Kompetenzen (Rhetorik, Selbstmarketing, Kreativitätstrainings) stärken, runden das
Angebot ab.
Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer
Programmbereiche: zum Beispiel interkulturelle Kompetenztrainings, Angebote der betrieblichen Gesundheitsvorsorge, berufsbezogene Sprachkurse oder Vortragsreihen zum Thema
Kind und Karriere.
EDV-Einführung
MS-Office
weitere Anwendungen
Internet
Digitale Bildbearbeitung/ Video
Schreibtechnik
European Controlling Assistant
Finanzbuchhalter
Integration in den Arbeitsmarkt
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
Seite
95
97
98
98
99
100
101
102
103
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
EDV-Einführung, Windows
PC Schnupperkurs
Computer für Senioren
Windows 7 oder 8
für Senioren
am Laptop in kleinen Schritten
Windows 8.x
der Vergleich
"Dafür bin ich doch zu alt." "Das
lerne ich nie." "Bestimmt geht etwas kaputt." "Die heutige Jugend
wächst gleich damit auf."... Ausreden gibt es viele. Schauen Sie doch
einmal etwas tiefer in die Möglichkeiten, was Ihnen Ihr neues Hobby
bringen könnte und machen Sie
sich selbst ein Bild. Neben dem Internet und dem Versand eines elektronischen Briefes, schreiben wir
einen Brief und drucken Fotos aus.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Di. 21.10.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,00 €
14H5403NH
Tim Spiekermann
Computer Treff
für Senioren
Sie sind im oder gehen bald in
den Ruhestand und möchten am
technischen Fortschritt weiter teilnehmen, sich informieren und die
neuen Techniken für sich nutzen?
Dann könnte diese Veranstaltung
genau das Richtige für Sie sein.
Wir wollen uns mit dem Computer
vertraut machen, Fragen rund um
den Computer klären und Programme kennenlernen. Kursinhalt: - Die
wesentlichen Bestandteile eines
Computers, - Welches Betriebssystem ist für mich das Richtige? - Was
kann der Computer und wie kann
ich ihn bedienen? - Was ist beim
Kauf eines Computers zu beachten? - Welche Programme brauche
ich? - Ich habe da noch ein paar
Fragen!
Burhave, Grundschule,
Schulstraße 6
6 Termine
Di. ab 11.11.2014 16:30 bis 18:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
46,80 €
ab 7–9 TN
60,00 €
14H5406BJ
Reinhard Bahr
Unser Start in die bunte
Computerwelt erfolgt in sehr kleinen Schritten. Wir schreiben Texte, zeichnen Bilder, gehen ins Internet, speichern wiederauffindbar
unsere Urlaubsfotos und drucken
unsere Dokumente aus. Das Programmpaket "MS Office" wird uns
neben dem mit der Maus bedienten Betriebssystem "Windows8.x"
und dem "Internet Explorer" dabei
helfen.
Brake, KVHS-Etage
Postplatz 1
5 Termine
Mo. 22.09.2014
jeweils
bis Fr. 26.09.2014 17:45 bis 20:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
78,00 €
ab 7–9 TN
100,00 €
14H5401BR
Lothar Thomzik
Computer für fortgeschrittene Senioren
Dieser Kurs spricht TeilnehmerInnen an, die entweder den Kurs
"Computer für Senioren" oder den
Kurs "Senioren ins Internet" besucht haben. TeilnehmerInnen mit
vergleichbaren Kenntnissen sind
gerne willkommen. Wir erweitern
und verbessern unsere Kenntnisse im Briefe schreiben, speichern
und sortieren von Dateien (z. B.
Urlaubsbilder), herunterladen von
Programmen, schauen uns das
Kaufen und Verkaufen bei "eBay"
an und wollen in Zukunft Informationen im Internet treffsicher finden.
Und damit ist Sicherheit im Internet
auch ein Thema. Den Umfang der
einzelnen Themen legen wir gemeinsam am ersten Abend fest.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
5 Termine
Mo. 10.11.2014
jeweils
bis Fr. 14.11.2014 17:45 bis 20:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
78,00 €
ab 7–9 TN
100,00 €
14H5402BR
Lothar Thomzik
Microsoft beschreitet mit dem Betriebssystem Windows 8 neue
Wege. Was kann das neue Betriebssystem mehr? Wie ist die
grundsätzliche Philosophie des
neuen Betriebssystems? Wo muss
ich um- bzw. was muss ich neu lernen? Welche Anforderungen werden an die Hardware gestellt? Wann
muss oder sollte ich von Windows
XP auf Windows 7 oder Windows 8
umstellen? Kursinhalt: Vorstellung
der wesentlichen Bestandteile und
Funktionen von Windows 7, Hardwarevoraussetzungen für Windows
7, Vorstellung der wesentlichen Bestandteile und Funktionen von Windows 8, Hardwarevoraussetzungen
für Windows 8, Vergleich der beiden Betriebssysteme, Wie kompatibel sind alte Programme und was
ist dabei zu beachten? Wann kann
ich ohne Bedenken mit Windows
XP weiterarbeiten, wann sollte ich
umstellen?
Nordenham,
Marktstr. 8 a
2 Termine
Mi. 15.10.2014
jeweils
Mi. 22.10.2014
18:00 bis 21:15 Uhr
Preis:
ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,00 €
14H5405NH
Reinhard Bahr
EDV-Kurse
Melden Sie sich für Computerkurse rechtzeitig an. In
den meisten Fällen ist die
Anzahl der Plätze begrenzt.
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
95
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
EDV-Einführung, Windows
EDV-Kurse
Einführung in die Welt des
Computers
Ein Kompaktangebot für TeilnehmerInnen ohne bzw. mit sehr geringen Vorkenntnissen. Die folgenden
Kurse sind als ein aufeinanderaufbauendes System konzipiert. Die
Teilnahme an allen Modulen verschafft Ihnen einen grundlegenden
Einblick in die wichtigsten OfficeAnwendungen
Melden Sie sich für Computerkurse rechtzeitig
an. In den meisten Fällen ist die Anzahl der
Plätze begrenzt.
Um Arbeitsinhalte speichern zu können, bringen
Sie bitte einen eigenen USB-Stick zu den EDVKursen mit.
Word 2010/2013
Excel 2010/2013
Mit Word erweitern Sie Ihre Kenntnisse im Erfassen von Texten und in
der Gestaltung von Schriftstücken.
Sie bekommen mehr Routine und
Gelassenheit in der PC-Bedienung.
Weitere Funktionen, mit denen Sie
Schriftstücke fast professionell erstellen, werden an Beispielen trainiert.
Diese Kursreihe schließt mit dem
Tabellenkalkulationsprogramm Excel ab. Hier zeigen wir Ihnen, wie
Sie mit PC-Unterstützung Tabellen
mit einem ansprechenden Aussehen erstellen und Berechnungen
automatisieren können. Sie werden
staunen, wie einfach selbst umfangreiche Kalkulationen ablaufen
können.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Do. 09.10.2014
jeweils
Fr . 10.10.2014
17:30 bis 21:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5410BR
Lothar Thomzik
Dozent: Lothar Thomzik
PC Grundlagen
Windows 7
In sehr kompakter Form wird Ihnen
der Einstieg in die Bedienelemente des PC erläutert. Sie üben an
Beispielen mit unmittelbarer Hilfe
durch den Dozenten die allgemeine
PC-Bedienung mit der Maus, die
Dateienverwaltung und den ersten
Einstieg in Anwendungsprogramme.
Power Point 2007/2010
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Mo. 06.10.2014
jeweils
Di. 07.10.2014
17:30 bis 21:30 Uhr
Preis: ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5400BR
Lothar Thomzik
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Mo. 13.10.2014
jeweils
Di. 16.12.2014
17:30 bis 21:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5430BR
Lothar Thomzik
Wenn Sie Ihre Urlaubsfotos Ihren
Freunden aufbereitet zeigen möchten, Ihrem Auszubildenden einen
beruflichen Sachverhalt erklären
müssen, Ihr Chef Sie bittet, eine
Kunden- oder Messepräsentation
anzufertigen, dann sind Sie hier
richtig.
COMPUTERTECHNIK MENZEL
Fachwerkstatt für
Verkauf von
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Do. 16.10.2014
jeweils
Fr. 17.10.2014
17:30 bis 21:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5420BR
Lothar Thomzik
✓ Notebook ✓ Computer
✓ Drucker ✓ Handy
 Computern und Zubehör,
 Tinten- und Tonerpatronen – Befüllung von Tintenpatronen
Auch nach dem Kauf des Computers lassen wir Sie nicht alleine!
Wir richten Ihren Computer auch ein und helfen Ihnen gerne,
wenn Sie einmal nicht mehr weiter wissen!
Für Informationen zur Bildungsprämie setzen Sie sich gerne mit uns
in Verbindung.
Ansprechpartnerin ist
Heidrun Böning, Tel. 04401 936582
oder Email:
[email protected]
Nordenham, Oldenburger Straße 23, Tel. 0 47 31/92 32 26
Brake, Bahnhofstraße 55, Tel. 0 44 01/70 68 74
www.ctm-menzel.de
Bremerhaven, Hafenstraße 25, Tel. 04 71/9 41 21 30 www.tintentraenke.de
96
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
MS Office
Word im Büro 2010/2013
KoBi
Rechnen mit Excel
KoBi
Kenntniserweiterung für Word
Für Ausbildung und Beruf
Sie kennen die PC-Tastatur,
schreiben und formatieren Texte
und speichern Ihre Dateien. Nun
benötigen Sie weitere Funktionen von Word, wie z. B. Erstellen
von Dokumentvorlagen, Kopf- und
Fußzeilen auch für den beidseitigen Druck, Formulare und Serienbriefe. Für Serienbriefe verwenden
wir verschiedene Datenquelle wie
Word, Excel, Access-Datenbanken.
Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse
über praxisnahe Beispiele.
Sie kennen die PC-Tastatur und
schreiben bereits Texte. Nun benötigen Sie die umfangreichen
Rechenmethoden und Funktionen
für technische, konstruktive (CAD)
oder kaufmännische (Datenbanken) Aufgaben. Mit vielen kleinen
Tipps lernen Sie, die Berechnungen
Ihrem Chef schneller vorzulegen.
Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse
über praxisnahe Beispiele.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
4 Termine
Mo. 24.11.2014
jeweils
bis Do. 27.11.2014 17:45 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
62,40 €
ab 7–9 TN
80,00 €
14H5411BR
Lothar Thomzik
KoBi
Pivot-Tabellen u. ä.
Excel 2010/2013
Sie haben Zugriff auf große ExcelTabellen, die Sie für Ihren Beruf
auswerten müssen. Wir vermitteln
Ihnen die Kenntnisse zur Darstellung in Pivot-Tabellen und PivotDiagrammen.
Darüber
hinaus
zeigen wir Ihnen, wie Sie große Excel-Tabellen mit Access abfragen
bzw. auswerten und auch weitere
Hilfsmittel, wie Filtern und Sortieren
anwenden können.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
2 Termine
Mo. 15.12.2014
jeweils
Di. 16.12.2014
17:45 bis 21:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5423BR
Lothar Thomzik
Bildungsurlaub
Weitere Informationen zum
Bildungsurlaub finden Sie
auf Seite 8
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
4 Termine
Mo. 01.12.2014
jeweils
bis Do. 04.12.2014 17:45 bis 21:00 Uhr
Preis: ab 10 TN
62,40 €
ab 7–9 TN
80,00 €
14H5421BR
Lothar Thomzik
ACCESS - Der Einstieg
Microsoft Access eignet sich, um
z. B. Adressen zu verwalten, eine
Schallplattensammlung anzulegen
oder um Daten sämtlicher Art zu
verwalten. Diese werden in Abfragen so zusammengestellt, dass
man z. B. Berichte schnell und einfach ausgeben kann. Formulare
dürfen natürlich auch nicht fehlen,
um Daten einzugeben.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Di. ab 11.11.2014 18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
46,80 €
ab 7–9 TN
60,00 €
14H5460NH
Tim Spiekermann
weitere Anwendungen
Open Office
Tabellenkalkulation mit Excel
2010/2013
Bildungsurlaub
KoBi
BU
Sie benötigen Excel für eigene in
sich geschlossene Kalkulationen
oder in Schnittstellen zu Buchhaltungs-/Warenwirtschaftssystemen
oder Konstruktions- und Pflegeleistungsprogrammen u.v.m. In dieser
Woche lernen Sie neben der allgemeinen Handhabung eine Vielzahl
kleiner Tricks und professionelles
Rechnen für Ihren beruflichen Einsatz. Schwerpunktthemen: professionelle Handhabung von Excel,
Blattformatierung, Zellformate, Modellrechnungen
(Zielwertsuche),
Eingabeprüfung, Pulldown-Listen,
Fehlerbehandlung, autom. Korrektur, Eingabebereiche und Schreibschutz, Formelrechnen, allgemeine
Funktionen, Nutzung fachbezogener Funktionen, grafische Auswertung, Rechnen mit mehreren Tabellen, spezifiziertes Drucken. In der
Kursgebühr sind die Kosten für das
Lehrbuch bereits enthalten.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
5 Termine
Mo. 26.01.2015
jeweils
bis Fr. 30.01.2015 08:00 bis 15:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
171,00 €
ab 7–9 TN
215,00 €
14H5422BR
Lothar Thomzik
Die kostenlose Alternative kann
alles, was man für den "Hausgebrauch" benötigt und wird auch in
Büros immer beliebter.
Nordenham,
Marktstr. 8 a
4 Termine
Mi. ab 12.11.2014 18:00 bis 20:15 Uhr
Preis:
ab 10 TN
46,80 €
ab 7–9 TN
60,00 €
14H5462NH
Reinhard Bahr
PC und Sicherheit
Hinter diesem Stichwort verbirgt
sich ein umfangreiches Thema.
Viele Gefahren lauern im Internet
aber auch bei Ihnen zu Hause. Ist
Ihr Rechner vor Viren ausreichend
geschützt? Was machen Viren
überhaupt? Kann man auf meine
Daten zugreifen? Ist mein WLAN
sicher? Fragen über Fragen. Nicht
zu verachten die Frage, ob Ihre
Daten sicher sind! Würden Ihnen
Ihre Urlaubsbilder fehlen, wenn die
Festplatte defekt wäre? Sie werden staunen, wie einfach man sich
vor größerem Schaden bewahren
kann.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Di. 07.10.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,00 €
14H5471NH
Tim Spiekermann
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
97
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
weitere Anwendungen
Erste Schritte mit dem
Android-Tablet
Dieser Kurs richtet sich an Besitzer
eines Tablets mit dem Betriebssystem Android. Sie lernen das Gerät
kennen und machen sich mit seinen Grundfunktionen vertraut: Einrichten des Gerätes, Aufbau einer
WLAN-Verbindung,
grundlegende Bedienungen mit Fingern bzw.
Gesten, verbinden mit einem Google-Konto, Anmeldung und Nutzung
des Google Play Stores, apps installieren und entfernen.
Bitte mitbringen: eigenes Android-Tablet mit Ladekabel
Internet für Senioren
Senioren ins Internet
Einsteigerkurs
am Laptop in kleinen Schritten
Windows 8.x / Internetexplorer
Folgende Inhalte werden behandelt: Was ist das Internet? Wie sind
die Wege ins Internet, wie benutzt
man das Fenster zum Netz, den
Browser, wie sucht und findet man
Informationen, wofür braucht man
E-Mail, sicher bewegen im Internet.
Bitte beachten: PC-Grundkenntnisse
(mind. Umgang mit Maus und Tastatur)
sind erforderlich.
Nordenham,
Marktstr. 8 a
5 Termine
Di. ab 23.09.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5473NH
Peter Puhl
Für Einsteiger! Die Menge von Informationen macht das Internet gerade für Senioren interessant. Hier
werden Sie die Möglichkeiten des
Interneteinsatzes für Ihren persönlichen Bedarf kennenlernen. Behandelt werden die Themen: Einsatzbereich Internet sowie Senden und
Empfangen von E-Mails.
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
5 Termine
Mo. 20.10.2014
jeweils
bis Fr. 24.10.2014 17:45 bis 20:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
78,00 €
ab 7–9 TN
100,00 €
14H5470BR
Lothar Thomzik
Nordenham,
Marktstr. 8 a
5 Termine
Do. ab 25.09.2014 15:30 bis 17:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
39,00 €
ab 7–9 TN
50,00 €
14H5474NH
Peter Puhl
©
No
a
m
,f
olo
Nordenham,
Marktstr. 8 a
3 Termine
Do. ab 02.10.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
23,40 €
ab 7–9 TN
30,00 €
14H5461NH
Peter Puhl
Internet
i a .c
om
Internet
Wolken am Computerhimmel
Was ist die cloud?
„Cloud Computing umschreibt den
Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen (z. B. Rechenkapazität, Datenspeicher, Netzwerkkapazitäten
oder auch fertige Software) dynamisch an den Bedarf angepasst
über ein Netzwerk zur Verfügung
zu stellen“ (Quelle: Wikipedia).
Aber was bedeutet das in der Praxis? Was passiert mit meinen Daten dabei? Wird das Arbeiten damit
tatsächlich einfacher? Und nicht
zuletzt was ist mit dem Schutz meiner Daten? Diesen und weiteren
Fragen soll an diesem Abend nachgegangen werden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Di. 14.10.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,00 €
14H5477NH
Tim Spiekermann
98
Internet für Senioren
Internet & E-Mail
Aufbaukurs
Inhalte dieses Seminares sind neben der Erläuterung von Grundbegriffen und Einstellungen, die Vorgehensweise zum sicheren Surfen.
Der Download von Dateien und die
direkte Informationsbeschaffung,
unter anderem durch den Einsatz
von Suchmaschinen, runden das
Thema Internet ab. Von der Einrichtung einer E-Mail-Adresse in verschiedenen E-Mail-Programmen,
bis hin zu Organisationsmöglichkeiten der E-Mail-Ablage und von
Adressbüchern erfahren Sie ebenfalls, welche "Sprache" im E-MailVerkehr gesprochen wird.
Folgende Themen werden behandelt: Online-Shopping und OnlineBanking, Internet- u. Videotelefonie, Chats, Foren und Soziale
Netzwerke,
Internet-Tagebuch,
Hobbys, Reisen, Online-Fotoalben,
Kontakt- und Partner-Suche.
Nordenham,
Marktstr. 8 a
4 Termine
Di. ab 11.11.2014 10:00 bis 11:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,00 €
14H5475NH
Peter Puhl
Nordenham,
Marktstr. 8 a
4 Termine
Do. ab 13.11.2014 15:30 bis 17:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
31,20 €
ab 7–9 TN
40,00 €
14H5476NH
Peter Puhl
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Di., 23.09.2014
18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
15,60 €
ab 7–9 TN
20,00 €
14H5472NH
Tim Spiekermann
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Digitale Bildbearbeitung/
Video
Werkstatt Fotografie
Panoramafotografie
Photoshop Lightroom Bildoptimierung, Verwaltung und
Präsentation
für Einsteiger
All das mit einem Programm? Mit
Adobe Photoshop Lightroom ist es
möglich, den gesamten Ablauf der
Nachbearbeitung auszuführen: Die
Auswahl des geeigneten Bildes
(Schärfe, Komposition usw.) mit
anschließender Optimierung von
Farbigkeit, Helligkeit usw. Danach
kann das Bild auf verschiedene Papiermedien gedruckt werden oder
wir bereiten es für den Emailversand oder das Internet vor. Auch
die Erstellung eines Fotobuchs ist
möglich. In der Fotodatei enthaltene GPS-Positionsdaten können in
ein Kartenmodul importiert werden,
so lässt sich eine Fototour nachvollziehen. Um in dieser Vielfalt einen
Weg zur Aufbereitung der eigenen
Fotos zu finden, werden Sie mit eigenen Dateien die nötigen Bearbeitungsschritte erlernen.
Bitte bringen Sie am ersten Abend Dateien auf USB-Stick zur Bearbeitung
mit, ggf. können Sie auch Ihre Kamera
mit passendem USB-Kabel (bitte mitbringen) verwenden.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Mi. ab 12.11.2014 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
35,10 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H5441NH
Wilfried Schadock
Beeindruckende Blickwinkel, größer als das menschliche Gesichtsfeld erfassen kann. Spektakuläre,
weite Landschaften oder atemberaubende, detailreiche Stadtlandschaften, das sind Panoramen. Sie
glauben man braucht dafür eine
teure Ausrüstung und viele Kenntnisse? Weit gefehlt. Sie lernen in
diesem Kurs, wie Sie mit einfachen
Mitteln ein beeindruckendes Panorama erzeugen können. Egal ob mit
Kompakt-, Bridge- oder Spiegelreflexkamera. Sie erfahren, worauf
Sie beim Schwenk ohne Nodalpunktadapter achten müssen und
Sie lernen die Vorteile eines einfachen Nodalpunktadapters kennen.
Außerdem lernen Sie verschiedene
Stitching-Programme kennen und
worin deren Stärken und Schwächen liegen.
Bitte bringen Sie am ersten Kurstag
Ihre Kamera und möglichst ein Stativ
mit.
KoBi
Brake, KoBi,
Bgm.-Müller-Str. 35
3 Termine
Di. ab 13.01.2015 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
35,10 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H5444BR
Kai Kinghorst
Werkstatt Fotografie
Fotografieren in RAW
Kameratechnik für Top-EndFotos
Was verbirgt sich hinter dem RAWFormat? Welche Vorteile bietet es
beim praktischen Fotografieren z.
B. gegenüber gängigen Formaten
wie Jpeg? Wie komme ich damit zu
qualitativ noch besseren Bildern?
Bitte bringen Sie zum ersten Abend
Ihre Kamera mit, die Aufnahmen
im RAW-Format zulassen sollte.
Das ist bei praktisch allen Systemkameras und Spiegelreflexmodellen, aber auch bei etlichen BridgeKameras der Fall. Natürlich eignet
sich dieser Kurs insbesondere für
Alle, die einmal sehen wollen, "ob
das etwas für mich ist". RAW vereinfacht die Aufnahmetechnik und
lässt uns damit mehr Zeit um am
Motiv Bildgestaltungsregeln anzuwenden um so zu technisch und
gestalterisch optimalen Bildern zu
gelangen. Der Samstagstermin beginnt mit einer Foto-Exkursion im
Bereich Nordenham / Butjadingen.
Am späten Vormittag werden wir
die Aufnahmen am PC auswerten
und die weitere Bearbeitung besprechen.
Werkstatt Fotografie
Bitte bringen Sie zum ersten Abend
Ihre Kamera mit, die Aufnahmen im
RAW-Format zulassen sollte. Das ist
bei praktisch allen Systemkameras und
Spiegelreflexmodellen, aber auch bei
etlichen Bridge-Kameras der Fall. Bitte
bringen Sie auch fertige Fotos (Dateien
auf USB-Stick oder Papierbilder) mit.
Die Fotos sind gemacht - und nun? Wie kommen sie auf den Computer?
Was kann verbessert (nachbearbeitet) werden? Welche Software (Programme) wird benötigt? Wie finde ich die Bilder auch später noch wieder?
Wie können z.B. der schiefe Horizont oder die roten Augen "ungeschehen"
gemacht werden? Verbesserung von Farben, Helligkeit und Kontrast oder
auch Änderung des Bildaufbaus bleiben ebenso wenig ein Geheimnis,
wie die vielen fremdartigen Begriffe (JPEG, RAW, TIFF, Metadaten, Datensicherung usw.). Je nach Verwendungszweck der Fotos (Versand per
E-Mail, Ausdruck, Betrachten am TV/ Bildschirm) sind diese hinsichtlich
Größe der Datei und Schärfung anzupassen.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
2 Termine
Do. 16.10.2014
19:30 bis 21:45 Uhr
Sa. 18.10.2014
09:00 bis 14:15 Uhr
Preis:
ab 10 TN
35,10 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H5443NH
Wilfried Schadock
Fotografien am PC bearbeiten und optimieren
Bitte beachten: Sie sollten über Windows-Kenntnisse verfügen. Bitte bringen Sie
am ersten Abend Dateien auf USB-Stick zur Bearbeitung mit.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
3 Termine
Mi. ab 03.12.2014 19:30 bis 21:45 Uhr
Preis:
ab 10 TN
35,10 €
ab 7–9 TN
45,00 €
14H5442NH
Wilfried Schadock
Bitte beachten Sie auch:
weitere Fotokurse
auf Seite 25
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
99
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Digitale Bildbearbeitung/
Schreibtechnik
Video
ppe Leistungsbescheinigung
Kleingru
Computertastschreiben
10-Finger Tastschreiben
Digitale Videobearbeitung
APM-Zertifikat
für Erwachsene und
Kinder ab 12 J.
Wochenendseminar
Sie sind bereits sehr versiert im
10-Finger-Tastschreiben,
aber
wenn Sie auf die Frage, wie schnell
Sie denn sind, mit 250 antworten,
werden Sie nach dem Nachweis
gefragt. Diesen Nachweis über Ihre
"Anschläge pro Minute" können Sie
bei uns erwerben. An insgesamt
zwei Terminen bereiten Sie sich auf
die Prüfungsrahmenbedingungen
für diesen Leistungsnachweis vor
und legen am zweiten Unterrichtstermin die 10-minütige Leistungskontrolle ab.
Das 10-Finger-Tastschreiben gehört heutzutage zu den Grundkenntnissen im Umgang mit Computern. Besonders für Kinder ist
es wichtig, dass sie, sobald sie
anfangen mit der Tastatur umzugehen, das Schreiben mit 10 Fingern erlernen. So können Sie sich
gar nicht erst das Schreiben im
2-Finger-Suchsystem
angewöhnen. Außerdem ist es erwiesen,
dass es, bedingt durch das häufige Abschreiben von Übungstexten
zu einer deutlichen Verbesserung
der Rechtschreibung kommt. Die
Schreibtechnik mit 10 Fingern ohne
auf die Tastatur zu sehen, ermöglicht ein schnelleres, effektiveres
und vor allem entspannteres Arbeiten. Es wird mit einem anerkannten
und bewährten Lernprogramm gearbeitet, das es jedem Teilnehmer
ermöglicht, in seinem individuellen Lerntempo voranzugehen. Für
Kinder sei erwähnt, dass auch der
Spaßfaktor bei diesem Programm
nicht zu kurz kommt.
Weihnachten, der Geburtstag, die
Hochzeit oder die schönsten Urlaubserlebnisse sind auf dem Speichermedium und wie geht es jetzt
weiter? Titel, Übergänge, Hintergrundmusik oder die eigenen Kommentare und vielleicht noch ein Bild
hinzufügen, dafür braucht man die
digitale Videobearbeitung. Dieser
Schnupperkurs bietet einen ersten
Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten. Rohmaterial zum üben ist
vorhanden.
Bitte beachten/ mitbringen: Eigenes
Filmmaterial kann mitgebracht werden.
Wer Ergebnisse mitnehmen möchte,
sollte einen USB Stick dabei haben.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Sa. 15.11.2014
09:00 bis 14:00 Uhr
Preis:
je TN
30,00 €
14H5450NH
Max Lehmann
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
1 Termin
Sa. 17.01.2015
09:00 bis 14:00 Uhr
Preis:
je TN
30,00 €
14H5451NH
Max Lehmann
Bitte beachten: Voraussetzung für die
Teilnahme ist das sichere Beherrschen
des 10-Finger- Tastschreibens. 5,00 €
für das Zertifikat sind im Kurspreis enthalten.
Brake, KVHS-Etage,
Postplatz 1
2 Termine
Do. 13.11.2014
jeweils
Do. 20.11.2014
19:00 bis 20:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
20,60 €
ab 7–9 TN
25,00 €
14H6302BR
Regine Pfretzschner
Nordenham,
Marktstr. 8 a,
2 Termine
Do. 27.11.2014
jeweils
Do. 04.12.2014
19:00 bis 20:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
20,60 €
ab 7–9 TN
25,00 €
14H6303NH
Regine Pfretzschner
Jaderberg, Oberschule Jade
Schulstraße 14
2 Termine
Do. 22.01.2015
jeweils
Do. 29.01.2015
19:00 bis 20:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
20,60 €
ab 7–9 TN
25,00 €
14H6304JA
Regine Pfretzschner
Kleingruppenkurs
Diese Kurse sind speziell für
kleine Gruppen und finden
mit weniger Teilnehmern als
üblich statt.
100
Jaderberg, Oberschule Jade,
Schulstraße 14
10 Termine
Di. ab 11.11.2014 18:00 bis 19:30 Uhr
Preis:
ab 10 TN
52,00 €
ab 7–9 TN
68,00 €
14H6301JA
Regine Pfretzschner
DIN 5008 - nicht nur für Geschäftsbriefe
ppe
Kleingru
Wochenendseminar
Sie lernen die Anwendung der DIN
5008 (Schreib- und Gestaltungsregeln für die Textverarbeitung) nach
neuestem Stand, die sowohl für ein
Bewerbungsschreiben als auch für
den privaten Schriftverkehr wichtig
sind. Im Laufe der Zeit hat sich auf
diesem Gebiet einiges geändert.
Nordenham,
Marktstr. 8 a,
1 Termin
Sa. 15.11.2014
09:00 bis 12:00 Uhr
Preis:
je TN
22,80 €
14H6305NH
Renate Klingenberg
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Buchführung
EDVControlling I
Kosten- und Leis- Kosten und LeisBuchführungsGrundlagen und
tungsrechnung
II
tungsrechnung I
praktikum
Strategisches C.
Controlling II Controlling III
Operatives
Controlling
Berichtswesen
European Controlling Assistant (VHS)
„European Controlling Assistants“ besitzen die beruflichen Voraussetzungen, um sich direkt für den Einsatzbereich „Controlling“ zu bewerben. Sie sind mit den Fachbegriffen, Aufgaben und Lösungen des Fachgebiets systematisch vertraut gemacht worden. Das Controlling unterstützt die Unternehmensführung
beim Steuerungsprozess des Unternehmens. Es dient der Planung und Zielkontrolle des Hauses. ControllerInnen fungieren als BeraterInnen der Entscheidungsträger und leisten eine motivierende betriebswirtschaftliche Hilfestellung, die ein hohes Maß an Kommunikations- und Sozialkompetenz erfordert.
Die Kursgestaltung beruht auf unseren Erfahrungen für den Lehrgang „FinanzbuchhalterIn“. Die vermittelten
Kenntnisse legen die Basis, um den Abschluss zur / zum IHK-ControllerIn zu erreichen.
Controlling I
Grundlagen und strategisches
Controlling
"European Controlling Assistants"
besitzen die beruflichen Voraussetzungen, um sich direkt für den
Einsatzbereich "Controlling" zu
bewerben. Sie sind mit den Fachbegriffen, Aufgaben und Lösungen
des Fachgebiets systematisch vertraut gemacht worden. Das Controlling unterstützt die Unternehmensführung beim Steuerungsprozess
des Unternehmens. Es dient der
Planung und Zielkontrolle des Hauses. ControllerInnen fungieren als
BeraterInnen der Entscheidungsträger und leisten eine motivierende betriebswirtschaftliche Hilfestellung, die ein hohes Maß an
Kommunikations- und Sozialkompetenz erfordert. Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in
Höhe von 43,00 €.
Nordenham, Marktstr.8 a
7 Termine
jeweils samstags
8:30 bis 13:30 Uhr
am 4.10./ 25.10./ 15.11./ 29.11./
13.12./ 10.01.15/ 24.01.15
Preis:
ab 10 TN
181,60 €
ab 7–9 TN
232,00 €
14H6530NH
Frauke Wulf
Kosten- und Leistungsrechnung II
Kosten und Leistungsrechnung ist
das Handwerkszeug jedes Unternehmens, um Prognosen abzugeben. Auch kleine Unternehmen sind
zunehmend gefordert Ihre Zahlen
zu präsentieren. Aufbauend auf
grundlegenden
kaufmännischen
Kenntnissen und insbesondere
dem Modul “Kosten und Leistungsrechnung I” bekommen Sie das entsprechende Rüstzeug.
vorausichtlich FS 2015
Controlling II
Controlling III
Operatives Controlling
Frühwarnsysteme und Berichtswesen
Das operative Controlling liefert
dem Controller die Methoden und
das Instrumentarium, mit dessen
Hilfe im kurz- und mittelfristigen
Planungsbereich gesetzte Ziele
angesteuert und erreicht werden
können. Unter Einsatz von dynamischen und statischen Investitionsrechnungsverfahren
werden
unternehmerische
Investitionsentscheidungen unter Opportunitätsgesichtspunkten einer ökonomischen Bewertung unterzogen.
Mittels eines Budgetierungsprozesses - von der Prognose bis zur
Korrektur und Analyse von Abweichungen - werden insbesondere
finanzielle Ziele erreichbar. Nutzen
Sie das Potential dieser Techniken
für Ihre berufliche Zukunft. Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 43,00 €.
Frühwarnsysteme, die als Regelkreis konzipiert sind, ermöglichen
dem Controller die Überprüfung
von gesetzten Zielen und das Erkennen von unternehmerischen
Risiken. Der unternehmensspezifi sche Aufbau eines Kennzahlensystems dient dem Informations- und
Risikomanagement. Die Herleitung,
Interpretation und der Umgang mit
Kennzahlen sowie Methoden und
Modelle zur Bewertung stellen dabei eine zentrale Aufgabe des Controllers dar. Die Ergebnisse werden
der Unternehmensführung mittels
eines betrieblich organisierten Berichtswesens zugeleitet. Nutzen Sie
das Potential dieser Techniken für
Ihre berufliche Zukunft.
vorausichtlich FS 2015
voraussichtlich FS 2015
Sie wollen hoch
hinaus – wir
unterstützen
Sie!zur Neueröffnung in Brake!
Unsere herzlichsten Glückwünsche
Gerüstbau + Verleih
Tel.: 0 44 01 / 98 00 97
Fax: 0 44 01 / 98 00 99
Max-Planck-Straße 13 . 26919 Brake
Internet: www.bassenberg.com
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
101
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Buchführung
Bilanzierung
Kosten- und Leistungsrechnung
Betriebliches
Steuerrecht
Grundwissen Recht
und Finanzen
EDVBuchführungspraktikum
Finanzbuchhalter/in (VHS)
Dieser Lehrgang dient der beruflichen Weiterbildung im betrieblichen Rechnungswesen. Zielgruppe sind kaufmännische Angestellte, die ihre Kenntnisse im Rechnungswesen vertiefen und später eventuell die Bilanzbuchhalterprüfung ablegen wollen. Der Lehrgang besteht aus sechs Modulen, die nacheinander durch schriftliche
Prüfungen des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsens abgeschlossen werden. Nach erfolgreichem Abschluss der jeweiligen Prüfungen erhalten die TeilnehmerInnen das Zertifikat „Finanzbuchhalter (VHS)“.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die nicht den Gesamtabschluss anstreben, können auch einzelne Module belegen. Die Seminarkosten enthalten die Prüfungsgebühr - je Modul beträgt diese z.Zt. 38,00 €, für das EDVBuchführungspraktikum 43,00 €.
Alle Module können auch
einzeln gebucht werden.
Buchführung I
Von der Eröffnungs- bis zur
Schlussbilanz lernen Sie alle Arbeiten in der Buchführung kennen:
z. B. Wareneingangs- und Verkaufskonto, Umsatz- und Vorsteuer, Abschreibungen. Außerdem
werden die rechtlichen Grundlagen
und die Buchführung als notwendige Grundlage für unternehmerische
Entscheidungen dargestellt.
Nordenham, Marktstr. 8 a 5 Termine
Mo. 22.09.2014
jeweils
bis Fr, 26.09.2014 15:00 bis 19:00 Uhr
Preis:
ab 10 TN
82,50 €
ab 7–9 TN
112,50 €
14H6520NH
Eva Maria Jericho
Kosten- und
Leistungsrechnung
Im Modul „Kosten- und Leistungsrechnung“ werden Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten zu den folgenden Schwerpunkten vermittelt:
- Aufgabe und Gliederung der Kosten- und Leistungsrechnung
- Erfassung und Beurteilung von
Kostenarten
- Erfassung und Beurteilung von
Kostenstellen und Kostenträgern
- Anwendung von Voll- und Teilkostensystem als Grundlage
betrieblicher Entscheidungen.
Nordenham, Marktstr. 8 a 13 Termine
Di. ab 23.09.2014 19:00 bis 22:00 Uhr
dienstags & donnerstags
Preis:
ab 10 TN
209,60 €
ab 7–9 TN
272,00 €
14H6521NH
Patrick Brüggemann
102
Buchführung II
Bilanzierung
Der Besuch des Kurses “Buchführung II” stetzt den Besuch des Kurses “Buchführung I” oder vergleichbare Vorkenntnisse voraus. Nach
Absolvierung des zweiten Teils
erfolgt die Prüfung für den Baustein Buchführung. Themen sind:
Buchungen im Sachanlagenbereich, Personalbereich und privater
Vorgänge, Bewertung von Forderungen, Erstellung einer Betriebsübersicht und Klausurvorbereitung.
Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 43,00 €.
Neben einer allgemeinen Einführung stehen Bewertungsmaßstäbe,
Bewertung von Anlagevermögen,
Umlaufvermögen, Passiva, Entnahmen und Einlagen, die Gewinn- und
Verlustrechnung sowie die Auswertung der Rechnungslegung im Mittelpunkt. Dieses Modul endet mit
einer landeseinheitlichen Prüfung.
Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 38,00 €.
voraussichtlich FS 2015
EDV-Buchführungspraktikum
Es wird die Anwendung des Finanzbuchhaltungssystems erlernt. Einrichtung eines Kontenplanes, Verbuchung von Geschäftsvorfällen,
Erstellen von Bilanz, Gewinn- und
Verlustrechnung durch den Computer schließen das Praktikum ab.
Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 43,00 €.
voraussichtlich FS 2015
voraussichtlich HS 2015
Betriebliches Steuerrecht
Steuergesetze und deren Bedeutung für das betriebliche
Rechnungswesen: Die Abgabenordnung, das Einkommensteuergesetz, Termine und Fristen für
die Abgabe von Steuererklärungen
und Steueranmeldungen sowie die
Handhabung entsprechender Formulare. Dieses Modul endet mit
einer landeseinheitlichen Prüfung.
Die Seminargebühr beinhaltet Prüfungskosten in Höhe von 38,00 €.
voraussichtlich HS 2015
Stahlbau- und Metallbau GmbH
Wir planen und verwirklichen nach Ihren Wünschen:
Markisen
Stahlkonstruktionen
Schmiedeeiserne
Stahlhallen
Zäune, Tore und Fenstergitter
Dach- u. Wandverkleidungen
Industriezäune
Treppen, Treppenanlagen
Sektionaltore/Rolltore/
Balkone
Garagentore
Geländer
Hochwasserschutztüren
Vordächer
MEINARDUS + TAPKEN
Max-Planck-Straße 1 · 26919 Brake
Telefon 0 44 01/8 26 78 · Telefax 0 44 01/8 26 79
Besuchen Sie uns im Internet: www.metallbau-mt.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Das Pro Aktiv Center, genannt PACE, ist eine Anlaufstelle zur schulischen,
beruflichen und persönlichen Orientierung für junge Menschen im Alter
zwischen 14 und 27 Jahren. Im Sinne eines ganzheitlichen, auf die soziale und berufliche Integration ausgerichteten Konzeptes, ist unser Ziel,
die persönliche, finanzielle und soziale Situation der jungen Menschen zu
stabilisieren. Wir begleiten sie auf dem Weg in ein selbständiges Leben
und unterstützen sie, Schul- und Berufsabschlüsse zu erlangen und Arbeit
zu finden.
Pro Aktiv Centren arbeiten in vielen niedersächsischen Städten und Gemeinden nach unterschiedlichen Konzepten. Das Pro Aktiv Center in der
Wesermarsch wird zu 50 % durch den Landkreis Wesermarsch und das
Jobcenter Wesermarsch finanziert, die andere Hälfte setzt sich aus Mitteln
des Europäischen Sozialfonds und des Landes Niedersachsen zusammen. Die Kreisvolkshochschule entwickelte das pädagogische Konzept
und ist seit 2011 mit der Durchführung des Projektes beauftragt.
An den Standorten Brake und Nordenham sind Ansprechpartner, sogenannte Case Manager, beratend und begleitend für die Jugendlichen tätig.
In Lemwerder und Rodenkirchen werden ebenfalls Beratungen angeboten.
Es gibt offene Sprechzeiten, feste Terminabsprachen und den wichtigen
Bestandteil der aufsuchenden Arbeit: die Mitarbeiter des PACE suchen die
jungen Menschen zu Hause oder an bekannten Treffpunkten auf, um die
erste Hürde zu nehmen und den Kontakt zu finden. Es findet zudem eine
intensive Zusammenarbeit mit den Schulen und Beratungs- und Betreuungseinrichtungen des Landkreises statt.
Im Pro Aktiv Center werden zudem mit gemeinsamen Aktivitäten das
Selbstbewusstsein, das Gefühl zu eigenen Stärken, der Teamgeist und die
Strukturierung des Alltags gefördert. Das Angebot ist vielfältig und berücksichtigt die Wünsche und Interessen der Teilnehmenden. So gibt es u. a.
zwei Fahrradwerkstätten, Sportangebote, Kreativ-Workshops oder einen
Koch-Workshop..
Beratungs- und Lerneinheiten in den Bereichen „Basiskompetenz Berufsalltag“, „Umgang mit Geld“, „Überleben im Alltag“ und „Medienkompetenz“
runden das Konzept ab. Ein Gruppenangebot für junge Mütter wird in
Kooperation mit Donum Vitae durchgeführt. Auch der Jugendmigrationsdienst bietet im Pace regelmäßig Beratungen an.
in der Wesermarsch
PACE Brake:
Breite Str. 65
26919 Brake
Tel.: 04401 70062 22
PACE Nordenham:
Margaretenstr. 30 / Grundschule FAH
26954 Nordenham
Tel.: 04731 36337 26
Außenstelle Lemwerder:
Stedingerstr. 55
27809 Lemwerder
Sprechzeiten:
Jeden Montag ganztags
Anmeldung: 04401 70062 22
Projektleitung:
Margitta Sweers
Tel.: 04401 70062 21
Email: [email protected]
kvhs-wesermarsch.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
103
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Jugendwerkstätten in der Wesermarsch (Meyershof)
Seit 1988 werden in den Jugendwerkstätten in verschiedenen Programmen
benachteiligte junge Menschen auf Ausbildung und Beschäftigung vorbereitet. Kern des Konzepts der Jugendwerkstätten ist die Kombination von
Fachpraxis in den vier Bereichen Holz, Landschaftsbau, Restaurant sowie
IT & Büro im Zusammenspiel mit fachtheoretischen und allgemein bildenden, auf die Lebenswelt abgestimmten Unterrichtsinhalten. Für die Nachhaltigkeit dieser berufsbezogenen Inhalte gibt es ein durch entsprechende
Betreuung abgesichertes sozialpädagogisches Konzept, dass individuelle
Orientierung und Stabilisierung, aber auch die Förderung von beruflicher
Flexibilität und räumlicher Mobilität zum Inhalt hat. Ziel der Arbeit ist der
Ausgleich zwischen individuellen Problemlagen, Stärken und Zielvorstellungen mit den gesellschaftlichen Anforderungen an Ausbildungs- und Beschäftigungsfähigkeit. Im Rahmen des integrierten Kurses „Fit für‘s Leben“
besteht die Möglichkeit, sich zur Prüfung für den Hauptschulabschluss vorzubereiten. Voraussetzung dafür ist die Erfüllung der Schulpflicht. Dieser
Kurs ist eingebettet in die fachpraktische Arbeit und wird von erfahrenen
Lehrkräften betreut. Im Programm „Schülerinnen und Schüler im berufsbildenden Bereich“ haben 4 junge Menschen die Möglichkeit, mit entsprechender Betreuung ihre berufliche Schulpflicht an einem außerschulischen
Lernort zu erfüllen. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Agentur
für Arbeit und dem Landkreis Wesermarsch statt und wird zusätzlich mit
Mitteln des Landes Niedersachsen und des Europäischen Sozialfonds gefördert.
Abteilungsleiter Matthias Heyen
Ort: Jugendwerkstätten in der Wesermarsch (Meyershof),
Oldenburger Heerstr. 26, 26919 Brake
Beginn: Laufender Einstieg nach
Absprache vor Ort und mit der Agentur
für Arbeit
Dauer: 6-12 Monate
Ansprechpartner: Matthias Heyen,
Tel. 04401 938615
[email protected]
Neue Wege in Ausbildung und Arbeit
Die Qualifizierung wird aus Mitteln des
Europäischen Sozialfonds gefördert.
Interessentinnen melden sich bitte bei
Ihren Vermittlern im Jobcenter Wesermarsch.
Voraussetzung für die Teilnahme ist der
ALG-II Bezug.
Weitere Informationen erteilt
Doris Meyer Tel.: 04401 9389114
Projektleitung
Karin Büttner
Tel. 04401 9389121
Die hier vorgestellte Teilzeit-Qualifizierung der
KVHS Wesermarsch GmbH wurde in Kooperation mit dem Jobcenter Wesermarsch konzipiert,
um arbeitslosen Frauen und Männer aus dem
Landkreis Wesermarsch die berufliche Integration in den Arbeitsmarkt zu ermöglichen.
Die theoretische und fachpraktische Qualifizierung findet in der KVHS
in Brake statt, die betriebliche Qualifizierung in Betrieben in der Wesermarsch und umliegenden Regionen. Die Qualifizierung verfolgt das Ziel
der Vermittlung in ein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis durch qualifizierten Unterricht und die Qualifizierung im Betrieb. Dieses Ziel soll durch
die verschiedenen Qualifizierungsbausteine und eine individuelle Berufswegeplanung gestützt werden.
Folgende Qualifizierungsbausteine sind geplant:
- Hauswirtschaft/Hotel und Gaststätte
- Verkauf/Handel
- Pflege/Betreuung
- Handwerkliche Materialbearbeitung (Grundlagen Metallbau )
Als TeilnehmerInnen besonders geeignet sind Arbeitslose, die wegen der
Kindererziehung eine Ausbildung abgebrochen oder keine Ausbildung aufgenommen haben. Insbesondere werden Frauen angesprochen, die aufgrund fehlender oder ineffektiver Berufsabschlüsse, nach einer Familienphase oder als Migrantinnen/Aussiedlerinnen besondere Schwierigkeiten
Projektmitarbeiterin haben, im Erwerbsleben Fuß zu fassen. Sie erhalten durch die Teilnahme
Dr. Katinka Seemann die Chance, sich neu zu orientieren und sich für eine Ausbildung bzw. ArTel. 04401 9389121 beit in den o. a. Bereichen zu qualifizieren.
104
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
Die berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) wird in Kooperation
mit der Zeit & Service Beschäftigungsfördergesellschaft mbH im Auftrag der Agentur für Arbeit in Brake und Nordenham durchgeführt, um
Jugendliche und junge Erwachsene unmittelbar auf die Aufnahme einer
Ausbildung oder Arbeit vorzubereiten.
Die Ziele sind:
• den TeilnehmerInnen die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten und
Fertigkeiten hinsichtlich einer möglichen Berufswahl zu überprüfen und
eine Berufswahlentscheidung zu treffen und den TeilnehmerInnen die
erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten für die Aufnahme einer beruflichen Ausbildung oder Beschäftigung zu vermitteln.
Inhaltlich wird allgemeinbildender, fachtheoretischer und praktischer Unterricht stattfinden.
Eine betriebliche Qualifizierung bereitet auf die Ausbildung vor. Für TeilnehmerInnen ohne Schulabschluss besteht die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss nachzuholen. Teilnehmen können Jugendliche und junge
Erwachsene, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.
Projektmitarbeiterin
Christiane Schumacher
Tel. 04401 7049766
Projektmitarbeiterin
Antje Seebeck
Tel. 04401 7049777
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an
die Abteilungsleiterin Doris Meyer (Tel.
04401 9389114) oder sprechen mit dem
zuständigen Mitarbeiter im Jobcenter
oder der Agentur für Arbeit, dort werden Sie beraten und erhalten ggf. die
Zuweisung.
Projektmitarbeiterin
Hille Tiarks
Tel. 04401 7049766
Projektmitarbeiter
Volker Eckel
Tel. 04401 7049705
Projektmitarbeiterin
Antje Umlauf
Tel. 0175 7916781
Umschulungsbegleitende Hilfe (UbH)
Der Förderunterricht richtet sich an UmschülerInnen, die sich in einer betrieblichen Umschulung befinden. Die umschulungsbegleitende Hilfe wird
von der Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH im Auftrag der Arbeitsagentur und des Jobcenters Wesermarsch durchgeführt und ist kostenfrei.
Die UmschülerInnen sollen durch das Angebot der umschulungsbegleitenden Hilfe darin unterstützt werden, Stresssituationen zu bewältigen und
die Umschulung erfolgreich abzuschließen. Der Unterricht wird stützend,
fördernd und ergänzend zu den Inhalten des Berufsschulunterrichts erteilt.
Besonders die Inhalte des ersten Ausbildungsjahres werden nachgeholt.
Hausaufgabenhilfe, Vorbereitungen auf Klausuren und Klassenarbeiten
sowie Prüfungsvorbereitungen sind Bestandteil der UbH.
Der Unterricht findet nach Absprache in den Nachmittagsstunden oder
nach Feierabend in den Räumen der KVHS statt. Die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden stehen im Vordergrund, bei Bedarf wird Einzelunterricht erteilt. Eine Aufnahme in den Unterricht ist jederzeit möglich.
Ansprechpartnerin für die UbH:
Doris Meyer
Abteilungsleitung Qualifizierung &
Integration Erwachsene
Berufliche Bildung
Tel. 04401 9389114
[email protected]
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
105
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Arbeit und Beruf
Berufliche Qualifikation & Integration in den Arbeitsmarkt
Upcycling - Kreative Gestaltung
von neuen Produkten aus Abfallprodukten
und nutzlosen Stoffen
Ziel dieses Projekts ist es, Arbeitslosengeld II-Bezieherinnen und -Bezieher durch die Vermittlung in Arbeitsgelegenheiten (AGH) eine Beschäftigungsperspektive
zu bieten.
Beim Upcycling werden Abfallprodukte oder nutzlose
Stoffe in neue Produkte umgewandelt, es findet eine
stoffliche Aufwertung statt. Gebrauchtes wird mit kreativen Mitteln aufgewertet.
Das Projekt will Langzeitarbeitslose motivieren zum Selbermachen, Reparieren, Wiederverwerten, voneinander
lernen und miteinander teilen. Durch kreatives Gestalten
und Experimentierfreude entstehen neue Objekte und
individuelle Gebrauchsgegenstände.
Alle Angebote und Aktionen entstehen unter Anleitung
durch die TeilnehmerInnen entsprechend ihren Fähigkeiten, das handwerkliche Geschick und die jeweiligen
Interessen.
Die TeilnehmerInnen werden dazu angeregt Müll zu
vermeiden, ihr Konsumverhalten zu überdenken, ihre
Talente zu entdecken und an andere weiter zu geben
sowie selber Neues zu lernen und auszuprobieren. Der
ökologische Gedanke wird dabei weiter vermittelt.
Im eigenen Tempo werden handwerkliche Fähigkeiten
trainiert, das Motto heißt: Lernen durch Ausprobieren.
Jeder übernimmt die Verantwortung für das eigene kreative Gestalten und entwickelt im gemeinsamen Arbeiten an einem Projekt Teamarbeit.
Für die Umsetzung der Ideen stehen eine Werkstatt,
Nähmaschinen, Stoffe, Farben und andere Materialien
zum Bearbeiten zur Verfügung. Eine Kooperation besteht mit dem Projekt Mach!bar der Evangelischen Jugend Wesermarsch in Berne.
Die Anleitung der TeilnehmerInnen in Berne übernehmen zwei
ProjektleiterInnen.
Projektleitung Sonja Eckel
04406 9728218
Projektleitung Jörg Göttmann
04406 9728218
Sachbearbeiterin Gabriele Schwarze-Best 04401 9389113
Qualifizierungszentrum Pflege
Die KVHS führt im Auftrag des Jobcenters Wesermarsch das Qualifizierungszentrum Pflege in Brake
durch.
Sie erhalten eine berufliche Kenntnisvermittlung mit
fachtheoretischen und fachpraktischen Inhalten im Bereich Pflege, die für die Ausübung einer beruflichen
Tätigkeit notwendig sind. Die praktische Erprobung
und Kenntnisvermittlung findet in Betrieben, entsprechend Ihrer individuellen Fertigkeiten und Fähigkeiten
statt.
Sie lernen differenzierte Wege zur Arbeitsplatzsuche
kennen und konkretisieren Ihre beruflichen Perspektiven.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständigen MitarbeiterInnen im Jobcenter.
Informationen erteilen:
Abteilungsleiterin Doris Meyer Tel.: 04401 9389114
Projektleitung Werner Lange Tel.: 04401 7049706
Pflegefachkraft Christina Krebs Tel. 04401 7049706
Mobil: 0151 10338447
Projektleitung
Werner Lange
Pflegefachkraft
Christina Krebs
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die zuständigen MitarbeiterInnen im Jobcenter.
Informationen erteilt Doris Meyer Tel. 04401 9389114
Gabriele Schwarze-Best
Jörg Göttmann
Ansprechpartnerin für alle Projekte
der beruflichen Qualifikation:
Doris Meyer
Sonja Eckel
Abteilungsleitung Qualifizierung &
Integration Erwachsene
Berufliche Bildung
Tel. 04401 9389114
[email protected]
106
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Dr. Claudia Schütze
Zweiter Bildungsweg
04731 949721
[email protected]
Heidrun Böning
Lesen und Schreiben
04401 936582 oder 938910
[email protected]
kvhs-wesermarsch.de
Sylke Bohlen
Bildung und Teilhabe
04731 949719
[email protected]
Grundbildung / Schulabschlüsse
VHS: Demokratische Orte des Lernens
Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit
und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs
„Politik – Gesellschaft – Umwelt“ ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische,
ökologische, rechtliche als auch geschichtliche und pädagogische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor.
Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in
sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.
Zweiter Bildungsweg
Grundbildung
Bildung und Teilhabe
Lesen und Schreiben
Außenstellen
Anmeldebogen
Seite 108
Seite 108
Seite 109
Seite 109
Seite 110
Seite 114
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Grundbildung
Zweiter Bildungsweg
Vorbereitungskurse auf den Hauptschulabschluss und den Realschulabschluss
Bitte beachten Sie auch
unsere Angebote zur
Ein Angebot für alle, die nach Schulabbruch,
Krankheit oder einer Familienpause wieder
einsteigen möchten und ihre beruflichen
Chancen verbessern wollen.
Offenen Hochschule,
Kooperation mit der Jade
Hochschule.
siehe Seite 26
Der Einstieg ist je nach vorhandenem
Wissensstand auch im laufenden
Kurs möglich. Lassen Sie sich
aber in jedem Fall
vorher beraten!
Vereinbaren Sie einen
Termin mit Ihrer
Ansprechpartnerin:
Dr. Claudia Schütze
Tel. 04731 9497 21
[email protected]
kvhs-wesermarsch.de
Go
Schulabschluss!
Vorbereitung auf den
Realschulabschluss
Vorbereitung auf den
Hauptschulabschluss
Start: 24. November 2014
Sie haben den Hauptschulabschluss mit gutem Erfolg abgeschlossen und wollen mehr? Dann
können Sie hier weitermachen oder
auch zusteigen. Haben Sie vielleicht
einen Realschulabschluss im Blick?
Sie werden auf den Realschulabschluss vorbereitet und können
dann an einer Prüfung teilnehmen.
Oder haben Sie Ihren Realschulabschluss vielleicht schon seit langem und möchten sich wieder fit
machen? Ein präsentes Realschulwissen ist eine gute Voraussetzung
für den weiteren Weg an Fachhochschule oder Uni.
Der Unterricht findet montags bis
donnerstags von 17:45 Uhr bis 21:45
Uhr im Gymnasium Nordenham statt.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!
108
Hier erhalten Sie das Grundwissen
in Lesen, Rechtschreibung, Rechnen für Arbeit und Beruf. Wer mehr
möchte, kann auch erste Erfahrungen mit der Fremdsprache Englisch
machen.
Sie erhalten das Allgemeinwissen,
das Sie befähigt, in vielen handwerklichen, dienstleistenden und
sozialen Berufen bestehen zu können. Und Sie können im Anschluss
an einer Prüfung für den Hauptschulabschluss teilnehmen.
Interessenten melden sich bitte in der
Geschäftsstelle Nordenham!
@ Blaz Kure, fotolia.de
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Grundbildung
Lesen und Schreiben
Deutsch als Grundsprache - Lesen und richtig Schreiben von Anfang an
Die Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH bietet Kurse an, in denen das Lesen und
Schreiben von Grund auf noch einmal wiederholt werden kann. Wir bieten diese Kurse aber
ausdrücklich nicht nur für Anfänger an, sondern wollen Ihnen gerne auch Hilfestellung bieten,
wenn Sie Ihre Rechtschreibung verbessern wollen, einzelne Regeln und Zusammenhänge wiederholen
oder auffrischen oder insgesamt mehr Sicherheit beim Schreiben erlangen wollen. Auch in der Wesermarsch gibt es Menschen, die nicht oder nur wenig lesen und schreiben können. Die Betroffenen sind auf
die Mithilfe und Aufmerksamkeit von Angehörigen und Freunden angewiesen. Geben Sie deshalb diese
Information an mögliche Interessenten weiter. Alle Gespräche mit Ratsuchenden werden vertraulich behandelt. Der
Unterricht findet in kleinen Gruppen statt. Der Einstieg in einen bereits laufenden Kurs ist möglich.
Lesen und Schreiben
Lesen und richtig Schreiben
Brake,
Hafenstraße 3
30 Termine
Di. ab 23.09.2014 17:45 bis 19:15 Uhr
dienstags & donnerstags
Preis: je TN
60,00 €
14H7902BR
N.N.
Nordenham, Grundschule FAH,
Margaretenstr. 30
30 Termine
Mo. ab 22.09.2014 17:00 bis 18:30 Uhr
montags & mittwochs
Preis: je TN
60,00 €
14F7903NH
Dr. Hermann Brüning
Leistungen für Bildung und Teilhabe
Das Bildungspaket: Lernförderung
Probleme in der Schule - aber kein Geld für Nachhilfe?
Das Bildungspaket kann helfen!
Wer kann Lernförderung bekommen?
Schülerinnen und Schüler,
- deren Eltern Leistungen beziehen: ALG II, Wohngeld und ähnliches
- die Probleme in einem oder mehreren Schulfächern haben
Wie beantrage ich Lernförderung?
Die Leistung muss gesondert beim Jobcenter, beim Landkreis oder den Städten
und Gemeinden beantragt werden.
Die Schule muss die Notwendigkeit der Lernförderung auf einem
Formular bestätigen.
Das Jobcenter, der Landkreis oder die Städte und
Gemeinden bewilligen die Lernförderung.
Mit dieser Bewilligung kommen Sie zu uns,
wir kümmern uns um den Rest.
Sie sehen: Viel einfacher als Sie denken....
Und wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns an.
Ihre Ansprechpartnerin:
Sylke Bohlen
Tel.: 04731 949719
Fax: 04731 949723
Email: [email protected]
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
109
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Außenstellen
Außenstelle Berne
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Außenstelle Berne (BE)
Karin Maria Logemann
Hiddigwarder Straße 24
27804 Berne
Telefon: 04406 6283
Telefax: 04406 5125
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit KuNr
Titel
Dozent
Mo
Mo
Mo
Mi
Mi
Mi
Mi
Do
Sa
So
18:00
20:00
19:00
18:30
19:45
18:00
15:00
18:00
11:00
10:00
14H9522BE
14H9636BE
14H9637BE
14H7204BE
14H9520BE
14H9521BE
14H9556BE
14H9536BE
14H9601BE
14H9616BE
Barbara Konermann
Carmen Bergmann
Carmen Bergmann
Christa Thiel
Barbara Konermann
Barbara Konermann
Gisela Wandschneider
Charlotte Berthelmann
Torsten Meyer
59
66
66
83
59
59
58
64
40
Di 30.09.2014 19:00
Mo 06.10.2014 18:00
14H8903BE
14H9558BE
Mark Roughsedge
Manuela Schoone
70
38
Sa
Fr
Di
Di
Fr
Mo
Di
18.10.2014
24.10.2014
18.11.2014
18.11.2014
21.11.2014
24.11.2014
25.11.2014
15:00
18:00
19:00
18:30
18:00
17:00
19:00
14H5301BE
14H9510BE
14H8901BE
14H9809BE
14H9228BE
14H9227BE
14H9232BE
Gisela Wandschneider
Matthias Rieger
Martina Kaiser-Kühnemund
Manuela Schoone
Margret von Deetzen
Erika Blessmann
Erika Blessmann
58
39
56
38
79
76
77
Di
Di
13.01.2015 19:00
27.01.2015 17:00
14H8902BE
14H9226BE
Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft
Bauch-Beine-Po Anfängerinnen
Bauch-Beine-Po Fortgeschrittene
Englisch Basis
Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft
Yoga - aus der Ruhe kommt die Kraft
Qigong im Arboretum
Meditation, die Kraft von Innen
Boule und Bäume
Huder Golf Schnupperkurs
für die ganze Familie
Hundeführerschein
Qigong
- Gesundheitsschützendes Qigong
Herbst im Arboretum
Jin Shin Jyutsu
Ernährung des Hundes
Kräuter für die kalte Jahreszeit
Männerkochclub
Alles Tolle aus der Knolle
Advent, Advent - 24 „Türchen“
aus dem Thermomix®
Jagen, zerren, Unrat fressen...
Vegetarisch step by step
Ilona Tetzlaff
Manuela Schoone
Erika Blessmann
74
38
76
110
22.09.2014
22.09.2014
22.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
24.09.2014
25.09.2014
27.09.2014
28.09.2014
Seite
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Außenstellen
Außenstelle Lemwerder
Außenstelle Lemwerder (LE)
Joachim Muhle
Wilhemshavener Str. 1
27809 Lemwerder
Telefon: 0421 6978828
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit KuNr
Titel
Dozent
Seite
Mo
Di
Di
Di
22.09.2014
23.09.2014
23.09.2014
23.09.2014
17:00
19:30
09:30
18:00
14H8215LE
14H8227LE
14H8228LE
14H9567LE
Karin Detmering
Anke Feja
Anke Feja
19
19
19
Mi
Mi
Do
Do
Do
Di
Di
Fr
Mo
Di
Mi
Mi
Di
Di
24.09.2014
24.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
30.09.2014
30.09.2014
10.10.2014
10.11.2014
11.11.2014
12.11.2014
12.11.2014
18.11.2014
18.11.2014
09:30
19:00
18:30
09:00
18:00
19:30
18:00
17:00
17:00
19:30
09:30
19:00
19:00
18:00
14H8220LE
14H8225LE
14H7206LE
14H7212LE
14H7601LE
14H8703LE
14H9578LE
14H8414LE
14H8216LE
14H8704LE
14H8221LE
14H8226LE
14H9135LE
14H9206LE
Kreatives Gestalten mit Ton
Gestalten mit Ton
Gestalten mit Ton
Gedächtnistraining Anti-Aging fürs Gehirn
Kreatives Gestalten mit Ton
Kreatives Gestalten mit Ton
Englisch für Touristen
English Refresher
Spanisch I
Digitale Fotografie
Poweryoga
Orientalischer Bauchtanz
Kreatives Gestalten mit Ton
Bildgestaltung - sehen lernen
Kreatives Gestalten mit Ton
Kreatives Gestalten mit Ton
Brandgefahren im Haushalt
Winterpasta
Imma Bode-Zatorski
Karin Detmering
Karin Detmering
Christa Thiel
Christa Thiel
Giovanna Uribe Cea
Kai Kinghorst
Waltraud Stöver
Waltraud Stöver
Karin Detmering
Kai Kinghorst
Karin Detmering
Karin Detmering
Joachim Muhle
Wiebke von Atens-Kahlenberg
56
19
19
83
84
87
24
60
67
19
24
19
19
31
74
Außenstelle Ovelgönne
Außenstelle Ovelgönne (OV)
Gudrun Peters
Neuer Hamm 20
26939 Ovelgönne
Telefon: 04401 982256
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Mi
Uhrzeit KuNr
24.09.2014 19:00
14H9603OV
Do 25.09.2014 09:00
Do 25.09.2014 10:15
Do 02.10.2014 16:00
14H9644OV
14H9645OV
14H9608OV
Sa 18.10.2014 16:00
14H9535OV
Di
Mi
Di
Di
Do
14H8210OV
14H2117OV
14H8211OV
14H8212OV
14H2121OV
21.10.2014
22.10.2014
28.10.2014
11.11.2014
13.11.2014
19:00
19:00
19:00
19:00
15:00
Titel
Dozent
Reiten für Anfänger und
Wiedereinsteiger
Pilates
Pilates
Selbstverteidigung und Selbstbehauptung für Mädchen und Frauen
Meditieren und entspannen
an besonderen Orten
Bascetta-Sterne
Umgang mit Medien
Fröbelweihnachtssterne
Weihnachtskarten selbst gestalten
Bewegung erleben
und Stille genießen
Imke Witte
Seite
Kurt Brüggemann
Kurt Brüggemann
70
65
65
Yasemin von Kampen
66
Elke Lopes
Karin Ramien
Detlef Koss
Karin Ramien
Karin Ramien
64
18
42
18
18
Lara-Christin Hobbiesiefken
41
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
111
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Außenstellen
Außenstelle Jade
Anmeldungen unter:
Außenstelle Jade (JA)
Fritz Paulsen
Im Wiesengrund 7
26349 Jade
Telefon: 04454 969813 oder 775
Telefax: 04454 969842
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit KuNr
Mi
24.09.2014 19:00
14H9532JA
Do
Mi
Di
Do
Di
Di
Mi
Di
Di
Mi
25.09.2014
01.10.2014
07.10.2014
09.10.2014
14.10.2014
21.10.2014
22.10.2014
11.11.2014
11.11.2014
12.11.2014
18:00
18:30
20:00
19:00
18:30
18:30
18:30
18:00
18:30
19:00
14H9525JA
14H9202JA
14H7218JA
14H9210JA
14H9807JA
14H9808JA
14H9203JA
14H6301JA
14H9806JA
14H9204JA
Do 13.11.2014 19:00
Do 20.11.2014 19:00
14H8311JA
14H9211JA
Do 22.01.2015 19:00
14H6304JA
Titel
Dozent
Yoga und Meditation für Interessierte
mit und ohne Vorkenntnissen
Yoga für Anfänger u. Fortgeschrittene
Italien trifft Norddeutschland
English Refresher
Leichte Genussküche für den Herbst
Lust auf Gewürze I
Lust auf Gewürze II
Herbstgemüse u. Kartoffelleckereien
Computertastschreiben
Wohlfühlen mit ätherischen Ölen
Landfrauenküche - Dips, 76
Aufstriche und Brot21
Nähkurs für Fortgeschrittene
Fix mit dem Thermomix Köstliches für die Adventszeit
Leistungsbescheinigung
10-Finger Tastschreiben
Gunda Stahmer
Purnam-Angelika Schäfer
Birgit Schmidt
Vilmos Gyöngyösi
Elke Diekmann
Margret von Deetzen
Margret von Deetzen
Birgit Schmidt
Regine Pfretzschner
Margret von Deetzen
Seite
60
59
77
84
74
79
79
74
100
72
Birgit Schmidt
Anke Diegel
76
21
Elke Diekmann
75
Regine Pfretzschner
100
Außenstelle Elsfleth
Außenstelle Elsfleth (EL)
Irmgard Thümler
Am Yachthafen 4
26931 Elsfleth
Telefon: 04404 3879
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit KuNr
Di 23.09.2014 18:00
Sa 27.09.2014 14:00
14H9702EL
14H9602EL
Sa
Mi
Mo
Mi
Mi
Di
Di
Di
10:00
19:00
09:00
19:30
18:00
18:00
18:30
19:30
14H9624EL
14H9517EL
14H9770EL
14H2112EL
14H9557EL
14H9207EL
14H9213EL
14H9416EL
Do 13.11.2014 19:00
14H9230EL
Do 13.11.2014 19:30
Mo 17.11.2014 19:00
14H9417EL
14H8431EL
112
27.09.2014
01.10.2014
06.10.2014
08.10.2014
08.10.2014
14.10.2014
21.10.2014
21.10.2014
Titel
Dozent
Pflege in der Familie
Kai Thormählen
Jogging auf Rädern Sportlich Radfahren auch im Winter Martin Gregor-Ax
WES Tennis Schnupperkurs
Rudi Spitzer
Progressive Muskelentspannung
Hannelore Winterhoff
Senioren(alltags)begleitung DUO
Lea Ahrens
Gelassen in den Erziehungsalltag
Waltraut Erika Doering
49er Leitbahnen Bewegungs - Qigong Gisela Wandschneider
Türkische Köstlichkeiten IV
Memnune Pinar
Leckeres aus dem Thermomix
Inka Büsing
Homöopathische Notfallapotheke Globulies und Co.
Hannelore Winterhoff
Advent, Advent - 24 „Türchen“
aus dem Thermomix®
Ilona Tetzlaff
Einführung in die Schüßler Salze
Hannelore Winterhoff
Tanzen, Lachen, Entspannen
Angelika Hoischen
Seite
33
70
69
62
32
43
58
78
75
54
74
54
68
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Kreisvolkshochschule Wesermarsch
Außenstelle Butjadingen
Außenstellen
Außenstelle Stadland
Außenstelle Stadland (ST)
Hille Tiarks
Bäderstr. 90
26349 Jade
Telefon: 04455 261
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit KuNr
Titel
Dozent
Mi
Mo
Di
Mi
Do
Do
Mi
Fr
Di
Mi
Mi
17:00
09:00
09:00
19:30
17:00
18:15
19:00
10:00
19:00
17:00
19:00
14H9286ST
14H9646ST
14H9647ST
14H9524ST
14H9642ST
14H9643ST
14H9223ST
14H8904ST
14H9222ST
14H9287ST
14H9560ST
Hans-Henning Janßen
Kurt Brüggemann
Kurt Brüggemann
Ingrid Schau
Kurt Brüggemann
Kurt Brüggemann
Hille Tiarks
Marco Witt
Hille Tiarks
Hans-Henning Janßen
79
65
65
60
65
65
73
39
73
79
Sa 18.10.2014 10:00
Mi 12.11.2014 17:00
14H9402ST
14H9288ST
Heike Klockgether
Gisela Blaschke
63
55
Di 18.11.2014 19:00
Mi 26.11.2014 19:00
Mi 10.12.2014 17:00
14H9221ST
14H9220ST
14H9289ST
Zeitgemäßes Backen - Hefeteig und Brot
Pilates
Pilates
Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene
Pilates
Pilates
Herbstrezepte
Trick Dog Spaß für Hund und Mensch
Herbstbrunch
Zeitgemäßes Backen - Brötchen
Entspannen mit Klangschalen „EIN-KLANG“
„Aufgemalte Medizin“
Zeitgemäßes Backen Lebkuchen und Stollen
Vegetarische Küche
Weihnachtliche Geschenke aus der Küche
Zeitgemäßes Backen
- weihnachtliches Kleingebäck
Hans-Henning Janßen
Hille Tiarks
Hille Tiarks
79
76
75
Hans-Henning Janßen
79
17.09.2014
22.09.2014
23.09.2014
24.09.2014
25.09.2014
25.09.2014
01.10.2014
03.10.2014
14.10.2014
15.10.2014
15.10.2014
Seite
Außenstelle Butjadingen
Außenstelle Butjadingen (BJ)
Kerstin Cremer
Achternstraße 28
26954 Nordenham
Telefon: 04731 248691
Anmeldungen unter:
04731 94970 oder 04401 938910
[email protected]
Kursangebote:
Tag Datum
Uhrzeit
KuNr
Titel
Dozent
Fr 26.09.2014 16:15
Fr 26.09.2014 17:45
Sa 27.09.2014 9:30
14H9580BJ
14H9682BJ
14H4201BJ
Uschi Kahler
Uschi Kahler
Sa
Sa
Sa
Fr
Di
Di
Fr
Fr
14H9626BJ
14H8200BJ
14H8201BJ
14H8213BJ
14H2101BJ
14H5406BJ
14H9581BJ
14H9683BJ
Entspannungstechniken
Pilates für Fortgeschrittene
WES Wattenmeerforscher Erleb‘ mal watt
Tennis Schnupperkurs
Mach‘ mal „watt“ aus Schlick
Kunst aus Watt und Mee(h)r
Schnitzen mit der Kettensäge
Bewegung ist das Tor zum Lernen
Computer Treff für Senioren
Entspannungstechniken
Pilates für Fortgeschrittene
27.09.2014
04.10.2014
04.10.2014
10.10.2014
21.10.2014
11.11.2014
05.12.2014
05.12.2014
14:30
10:30
14:30
16:00
19:30
16:30
16:15
17:45
Ursula Kirchheck
Peter Neubert
Angelika Flügge
Reinhard Bahr
Uschi Kahler
Uschi Kahler
Anmeldungen und Informationen in den Geschäftsstellen Nordenham 04731 94970 und Brake 04401 938910
Seite
63
65
39
69
16
17
23
43
95
63
65
113
Kreisvolkshochschule
Wesermarsch GmbH
Geschäftsstelle Nordenham
Marktstr. 8a
26954 Nordenham
Tel.: 04731-9497-0
Fax: 04731-9497-23
[email protected]
www.kvhs-wesermarsch.de
Anmeldung für Kurse an der Kreisvolkshochschule Wesermarsch GmbH
Unter Anerkennung der Geschäftsbedingungen, einzusehen im Internet, abgedruckt in Teilen im Programmheft
und auf der Anmeldebestätigung/Aushang Geschäftsstellen in Verbindung mit der vom Landkreis Wesermarsch
verabschiedeten Entgeltordnung sowie etwaiger Teilnahmebedingungen für einzelne Lehrgänge melde ich mich
verbindlich mit der Verpflichtung zur Zahlung der vollen festgesetzten Gebühr zu folgenden Veranstaltungen an:
vhs-Kurs
1
Kurs-Nr.
Kurstitel
Datum
2
Kurs-Nr.
Kurstitel
Datum
3
Kurs-Nr.
Kurstitel
Datum
Kursteilnehmer
Vorname
Nachname
ggf. Vorname d. Erziehungsbererchtigten
ggf. Nachname d. Erziehungsberechtigten
Straße
PLZ/Ort
Telefon tagsüber
Mobil *
E-Mail **
* mit Angabe Ihrer Mobilnummer erklären
Sie Ihr Einverständnis, dass die KVHS Sie
bezüglich aktueller Informationen zu Ihren
Anmeldungen per SMS informieren darf.
Geburtsdatum
Geschlecht
** Mehr Service für Sie!
Ihre Email-Adresse hilft uns, Sie zeitnah
und schnell über Änderungen zu informieren!
männlich
weiblich
Ort, Datum, Unterschrift(en)
ggf. d. Erziehungsberechtigten
Antrag auf Ermäßigung:
Ich beantrage eine Ermäßigung:
Einzugsermächtigung
ALG-Empf.
Erteilung eines SEPA- Lastschriftmandates
Bitte Nachweis (Fotokopie) beifügen!
Hartz IV-Empf.
BuFDi
SEPA-Lastschriftmandat
Hiermit ermächtige(n) ich/wir die KVHS Wesermarsch GmbH, Zahlungen von meinem/unseren Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise(n) ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die von der KVHS Wesermarsch GmbH auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften
einzulösen. Hinweis: Ich/Wir kann/können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten
Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit dem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Mir/Uns ist bekannt, dass bei Rückbelastung
mangels Deckung oder aus anderen Gründen das Einzugsverfahren automatisch gelöscht wird und es für den weiteren Einzug vom Konto
eines erneuten SEPA-Lastschriftmandats bedarf. Durch Rücklastschrift entstehende Gebühren gehen zu meinen/ unseren Lasten.
IBAN
BIC
Bezeichnung des Kreditinstituts
Wenn mein/unser Konto die erforderliche Deckung nicht aufweist, besteht seitens des kontoführenden Instituts keine Verpflichtung zur Einlösung. Teileinlösungen werden im Lastschriftverfahren nicht vorgenommen. Bei eventuellen Erstattungen bin ich/ sind wir einverstanden, dass
das angegebene Konto auch hierfür verwendet wird. Mir/Uns ist bekannt, dass die Erteilung der Einzugsermächtigung/des SEPA-Mandats
nicht verpflichtend ist und die Angabe der für die Durchführung des Lastschrifteinzuges erforderlichen Angaben gemäß Datenschutzgesetz
auf freiwilliger Basis erfolgt. Die fälligen Kursgebühren werden zum 15.l bzw. 30. eines Monats nach Kursbeginn eingezogen. Bitte beachten
Sie den entsprechenden Hinweis auf der Kursliste.
Gläubiger-Identifikations-Nr. DE07VHS00000320331. Mandatsreferenz ist die Kundennummer und wird separat mitgeteilt.
Ort, Datum, Unterschrift(en) für Lastschrift/SEPA-Mandat
ggf. d. Kontoinhabers

Documentos relacionados