PDF downloaden - Archiv

Сomentários

Transcrição

PDF downloaden - Archiv
28. Februar 2014
Hyundai Pressekonferenz auf dem 84. Internationalen Automobilsalon Genf
Auf dem Auto-Salon in Genf 2014 feiert Hyundai die Weltpremiere des Konzeptfahrzeugs Intrado. Es ist
die erste Studie, die unter der Leitung von Peter Schreyer, Präsident und CDO der Hyundai Motor
Group, entworfen wurde und gibt einen Ausblick auf die Mobilitätsvision der Marke. Neben einer
ultraleichten Bauweise dank hochmoderner Materialien, zeichnet sich der Intrado insbesondere durch
einen effizienten Brennstoffzellenantrieb ohne CO2 Emissionen aus.
Zusätzlich feiert die Genesis Sportlimousine ihre Europapremiere. Bei der Entwicklung des Modells hat
die Marke vor allem Wert auf ein hohes Maß an Komfort, hervorragende Fahreigenschaften,
technologische Leistungsfähigkeit und ein progressives Design gelegt. Erstmals wird die Sportlimousine
auch in Europa erhältlich sein.
Die Hyundai Pressekonferenz findet am 04. März 2014 um 11.45 Uhr in Halle 1 auf Stand 1040 statt.
Für alle, die nicht in Genf dabei sein können, gibt es die Möglichkeit die Präsentation per Livestream mit
zu verfolgen. Unter http://new.livestream.com/HyundaiEurope startet die Übertragung bereits um 11.30
Uhr mit Vorberichten und Interviews mit dem Intrado Entwicklungs-Team.
Der Webplayer kann kostenfrei auf Webseiten, mobil oder auf Facebook eingebettet werden. Der
Embed-Code findet sich auf der Seite von livestream.com unter dem Link:
http://new.livestream.com/accounts/6386214/events/2786227/player_embed.
Das gesamte Hyundai Videomaterial vom Auto-Salon in Genf 2014 ist für redaktionelle Zwecke
kostenfrei nutzbar. Im Nachgang wird das Material unter http://download.comsatmedia.com/hyundai/
zum kostenfreien Download angeboten, inklusive der Pressekonferenz, den Intrado Highlights,
Interviews und B-Roll Footage.
Via Twitter (@Hyundai_DE) werden aktuelle News und Updates geteilt.
Alle Highlights der Messe können auch auf YouTube abgerufen werden:
http://www.youtube.com/user/HYUNDAIMOTOREUROPE.
***
Ansprechpartner für redaktionelle Rückfragen:
Bilke Fitzner, Tel.: (069) 380767-473; Fax: (069) 380767-475; E-Mail: [email protected]
Eric Metzler, Tel.: (069) 380767-474; Fax: (069) 380767-475; E-Mail: [email protected]
Informationen und Fotos auch im Internet-Pressebereich unter www.hyundai-presselounge.de
Über Hyundai Motor Deutschland
Hyundai Motor Deutschland ist seit 2012 eine 100-prozentige Tochter der südkoreanischen Hyundai Motor Company. 2013 wurden in
Deutschland 101.522 Fahrzeuge verkauft. Der Marktanteil betrug 3,4 Prozent, damit ist Hyundai zweitstärkste Importmarke im Land. Weltweit
gehört das Unternehmen mittlerweile zu den fünf größten Automobilherstellern. Kunden bestätigen Hyundai ein attraktives Design gepaart mit
hoher Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Einzigartig ist das 5-Jahres-Garantiepaket ohne Kilometerbegrenzung. Im
Europäischen Forschungs-, Entwicklungs- und Designzentrum in Rüsselsheim werden fast 95 % aller in Europa verkauften Fahrzeuge
entworfen, konstruiert und getestet. Rund 90 % dieser Modelle werden auch in den europäischen Werken der Marke in Tschechien und der
Türkei gebaut. Als langjähriger Partner der FIFA, der UEFA sowie der Caritas ist Hyundai im sportlichen und im sozialen Bereich engagiert.