WANN: Sonntag, den 22.02.2015 um 10 Uhr WO: HAUS DER BEGEGNUNG

Сomentários

Transcrição

WANN: Sonntag, den 22.02.2015 um 10 Uhr WO: HAUS DER BEGEGNUNG
DIE SENIORENAKADEMIE LÄDT EIN ZUR
1. SONNTAGSAKADEMIE 2015
Mit Graf von Stauffenberg verbindet
wohl jeder das Attentat auf Hitler am
20. Juli 1944.
Claus Philipp Maria Schenk Graf von
Stauffenberg (1907 - 1944) war ein
Offizier der deutschen Wehrmacht und
während des Zweiten Weltkrieges eine
der zentralen Persönlichkeiten des
militärischen Widerstandes gegen den
Nationalsozialismus im Deutschen
Reich. Er war Hauptakteur bei dem misslungenen Attentat vom
20. Juli 1944 und als Stabschef beim Befehlshaber des
Ersatzheeres entscheidend an der anschließenden „Operation
Walküre“ beteiligt, dem Versuch eines Staatsstreiches.
Wilfried Kropka von der Seniorenakademie spricht zum Thema:
"Erinnerungen an den 20.Juli 1944:
Graf Stauffenberg, seine Freunde und ihre
Beweggründe zum Widerstand gegen das
Hitler-Regime"
Alle Interessenten sind zu diesem kostenlosen Vortrag ganz
herzlich eingeladen.
WANN: Sonntag, den 22.02.2015 um 10 Uhr
WO:
HAUS DER BEGEGNUNG
Trelleborger Weg 37, Greifswald
(Eingang über die Wolgaster Straße)