Deutsch - Bezirkskliniken-mfr

Сomentários

Transcrição

Deutsch - Bezirkskliniken-mfr
Die
Bezirkskliniken
Mittelfranken
Unser Versorgungsnetz in Mittelfranken
Wir sind eines der größten Klinikunternehmen der Region und stehen für ein qualitativ hochwertiges
Versorgungsspektrum in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Neurologie sowie
Neurologische und Geriatrische Rehabilitation.
Zu unserem Verbund gehören:
 Bezirksklinikum
Ansbach
 Psych. Tagesklinik und
Institutsambulanz
Fürth
 Klinikum am
Europakanal
Erlangen
 Psych. Tagesklinik und
Institutsambulanz
Neustadt a. d. Aisch
 Frankenalb-Klinik
Engelthal
 Psych. Tagesklinik und
Institutsambulanz
Weißenburg
 Substitutionsambulanz
SubstAnz Nürnberg
 Soziotherapeutisches
Wohnheim Ansbach
 Soziotherapeutisches
Wohnheim Eggenhof
Unsere Standorte
Höchstadt
a. d. Aisch
Psychiatrische Tagesklinik und
Institutsambulanz
Neustadt a. d. Aisch
Klinikum am
Europakanal
Erlangen
Soziotherapeutisches
Wohnheim Eggenhof
Lauf
Bad Windsheim
Psychiatrische Tagesklinik
und Institutsambulanz
Fürth
Substitutionsambulanz
Nürnberg
Altdorf
Zirndorf
Rothenburg
o. d. Tauber
Heilsbronn
Schwabach
Bezirksklinikum Ansbach /
Soziotherapeutisches
Wohnheim Ansbach
Roth
Feuchtwangen
Hilpoltstein
Gunzenhausen
Dinkelsbühl
Greding
Psychiatrische Tagesklinik und
Institutsambulanz
Weißenburg
Frankenalb-Klinik
Engelthal
Daten und Fakten






8 Kliniken und 2 Heime
rund 1700 Betten und Behandlungsplätze
rund 18.000 stationäre / teilstationäre Patienten pro
Jahr
rund 33.000 ambulante Patienten pro Jahr
rund 3.000 Beschäftigte
jährlich rund 55 neue Ausbildungsplätze in der
Krankenpflege und in anderen Berufen
Bezirksklinikum Ansbach
 Klinik für Psychiatrie,
Psychotherapie und Psychosomatik
 Klinik für Psychiatrie,
Psychosomatik und Psychotherapie
des Kindes- und Jugendalters
 Klinik für Geriatrische Rehabilitation
 Klinik für Forensische Psychiatrie
Berufsfachschule für Gesundheitsund Krankenpflege
 637 Betten und Behandlungsplätze
 Im Jahr 7.700 stationäre und teilstationäre, 14.000 ambulante Patienten
 Anzahl der Mitarbeiter in medizinischen Dienstarten: 880
Klinikum am Europakanal Erlangen
 Klinik für Psychiatrie, Sucht,
Psychotherapie und
Psychosomatik
 Zentrum für Neurologie und
Neurologische Rehabilitation
 Klinik für Forensische Psychiatrie
Berufsfachschule für Gesundheitsund Krankenpflege
 636 Betten und Behandlungsplätze
 Im Jahr 7.200 stationäre und teilstationäre, 14.500 ambulante Patienten
 Anzahl der Mitarbeiter in medizinischen Dienstarten: 890
Frankenalb-Klinik Engelthal
 Klinik für Psychiatrie,
Psychotherapie und
Psychosomatik
 190 Betten und
Behandlungsplätze
 Im Jahr 3.000 stationäre und
teilstationäre, 3.800 ambulante
Patienten
 Anzahl der Mitarbeiter in
medizinischen Dienstarten: 257
Soziotherapeutische Wohnheime
Soziotherapeutisches Wohnheim
Ansbach
 50 Plätze für chronisch psychisch
kranke Patienten
 Anzahl Mitarbeiter in
medizinischen Dienstarten: 43
Soziotherapeutisches Wohnheim
Eggenhof
 45 Plätze für chronisch psychisch
kranke Patienten
 Anzahl der Mitarbeiter in
medizinischen Dienstarten: 22
Tageskliniken und Ambulanzen
 Fürth
 Neustadt an der Aisch
 Weißenburg
Beratung und Behandlung von
Erwachsenen bei allen psychischen
und psychosomatischen
Erkrankungen
 Substitutionsambulanz Nürnberg
Bedarfsgerechte Unterstützung für
Suchtkranke, die ihre Drogenabhängigkeit schrittweise abbauen
wollen
Psychiatrie und Psychosomatik
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,
Bezirksklinikum Ansbach
 Allgemeinpsychiatrie,
Suchtmedizin,
Gerontopsychiatrie und
Psychosomatik
 Besonderheiten:
Suchtrehabilitation
 Stationäre, ambulante und
teilstationäre Angebote
10
Kinder- und Jugendpsychiatrie
Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des
Kindes- und Jugendalters, Bezirksklinikum Ansbach
 Behandlung psychischer
Störungen bei Kindern und
Jugendlichen
 Besonderheiten: tiergestützte
Therapie, Sprechstunde für
Familien mit Säuglingen /
Kleinkindern
 Schule für Kranke
 Stationäre, ambulante und
teilstationäre Angebote
11
Präventionsambulanz
Klinik für Forensische Psychiatrie, Bezirksklinikum
Ansbach
Ziele:
 Psychisch Kranke mit
Risikoprofil davor bewahren,
eine Straftat zu begehen
 Opferschutz
Leistungen u. a.:
 Umfangreiche Diagnostik
 Einzel- und Gruppenangebote
 Fachärztliche, psychologische
und sozialtherapeutische
Behandlung
 Hausbesuche
12
Geriatrische Rehabilitation
Bezirksklinikum Ansbach
Akute und chronische
Krankheiten bedrohen die
selbstständige Lebensführung
älterer Menschen
Unsere Ziele:
 Verbleib in der gewohnten
Umgebung ermöglichen
 Selbstständigkeit erhalten
oder wiederherstellen
 Pflegebedürftigkeit
vermeiden oder lindern
13
Psychiatrie und Psychosomatik
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik,
Frankenalb-Klinik Engelthal
 Allgemeinpsychiatrie,
Suchtmedizin,
Gerontopsychiatrie und
Psychosomatik
 Schwerpunkte: Burn-out,
depressive Erkrankungen,
Angststörungen
 Privatstation
Stationäre, ambulante und
teilstationäre Angebote
14
Psychiatrie und Psychosomatik
Klinik für Psychiatrie, Sucht, Psychotherapie und Psychosomatik,
Klinikum am Europakanal Erlangen
 Allgemeinpsychiatrie,
Suchtmedizin, Gerontopsychiatrie
und Psychosomatik
Besonderheiten:
 Abteilung für hörgeschädigte
Menschen mit psychischer
Erkrankung
 Behandlungsangebot für
Menschen mit BorderlinePersönlichkeitsstörung in
Kombination mit einer
Suchterkrankung
 Stationäre, ambulante und teilstationäre Angebote
15
Neurologie und Neuro-Rehabilitation
Zentrum für Neurologie und Neurologische Rehabilitation,
Klinikum am Europakanal Erlangen
 Akutneurologie
 Intensivstation mit
Beatmungsplätzen
 Neurologische Rehabilitation Phase A bis D
 Schwerpunkt: ParkinsonKomplexbehandlung
16
Organisation
Organisation
Vorstand
Vorstand
Helmut
Nawratil
Helmut Nawratil
Vorsitzender Verwaltungsrat /
Bezirkstagspräsident
Richard Bartsch
Die Bezirkskliniken sind ein Kommunalunternehmen
des Bezirks Mittelfranken
BM-Organigramm
Vorstand
Helmut Nawratil
Geschäftsleitungsrunde
(GLR)
Klinikum am
Europakanal
Erlangen
Bezirksklinikum
Ansbach
FrankenalbKlinik
Engelthal
Außenstellen
PIA, TK
Fürth /
NeustadtAisch
Außenstelle
PIA, TK
Weißenburg
Außenstelle
Methadonambulanz
Nürnberg
Soziotherapeutisches
Wohnheim
Eggenhof
Soziotherapeutisches
Wohnheim
Ansbach
Zentrales Klinikmanagement
Kaufmännische Leitung
Kaufmännische Leitung
Heimleitung
Heimleitung
Kai Schadow
Harald Niebler
Markus Calana
Wolfgang Fuchs
Karin Bulle
Kliniken für
Forensische
Psychiatrie
Erlangen
und
Ansbach
Service
GmbH
Mosaik
GmbH
Facilitymanagement
Unternehmenssteuerung
Zentrales Medizinmanagement
Kai Schadow
Dr. Matthias Keilen
Marketing und Kommunikation
Qualitätsmanagement
Dr. Ariane Peine
Jutta Schmitt
Recht und Vertragsmanagement
Interne Revision
Dirk Loleit
Kunigunde Meyerhöfer
Grundsatzfragen
Beauftragtenwesen
Juliane Herbst
Achim Alker
Zentrales Personalmanagement
Christian Kämper
Zentrales Facilitymanagement
Geschäftsführer Servicegesellschaften
Werkfeuerwehr
Siegfried Scheler
Gerhard Lunz
Peter Richter
Haben Sie
Fragen?
Danke für Ihre
Aufmerksamkeit!