FIRMENPROFIL - AfricanQueens

Сomentários

Transcrição

FIRMENPROFIL - AfricanQueens
BOILER PLATE
FIRMENPROFIL
AfricanQueens
Seit
1994
vertreibt
AfricanQueens
Endurozubehör
für
die
Zweizylinder Reiseenduros von Honda. Aus dem umfangreichen
Sortiment von über 800 Artikeln entstammen über 300 Artikel dem
eigenen Design und der eigenen Fertigung. Andere Produkte wie
z.B. die bewährten Sturzbügel von Ricky Cross werden von
AfricanQueens exklusiv in den Deutschen Markt eingeführt.
AfricanQueens Motorräder, also komplett umgebaute Maschinen
wurden in den vergangenen Jahren auf vielen Rallyes g etestet um
schließlich
optimale
Konfigurationen
für
unterschiedliche
Motorradtypen zu ermöglichen. Die gesamte Produktpalette erlaubt
einen vollständigen und hochwertigen Umbau vieler moderner
Enduros & Reiseenduros.
AfricanQueens liefert nicht nur Zubehör sondern auch Spezialteile für
den Einsatz unter erschwerten Bedingungen. Einzigartig ist z.B. das
Shiver Gabel Kit für die Honda Modelle AfricaTwin & Varadero.
Weiterhin liefert AfricanQueens Teile speziell abgestimmt auf diese
Motorradtypen:
BMW:
F650GS, R1100GS, R1150GS, R1200GS
Honda:
XR600, XR650, AfricaTwin, TransAlp, Varadero
Highland: Outback 950
KTM:
LC8 950 Adventure & LC8 950 Adventure S
MuZ:
Baghira
Yamaha: TT600
AfricanQueens
Enduro Special Parts
Inh. Stephan Jaspers
E-Mail: [email protected]
fon: 08441-18442
fax: 08441-18402
www.africanqueens.de
Holledaustraße 9a
D-85301 Geisenhausen/Schweitenkirchen
Als Highlights der Produktpalette gelten die Umbaukits Marathon &
Twindero auf Basis der zuverlässigen Honda Varadero. Zur Intermot
2002 wurde die Rallye Forte XRV840 vorgestellt. Ein „ready to race“
Umbau einer AfricaTwin RD04.
Seit 2005 ist AfricanQueens mit dem itlaienischen Händler „Only
Bike“ auch in Mailand vertreten.
(“ONLY BIKE,” Viale Monza 73; I- 20125 Milano; fon: +39 02 26116521)
In der Pipeline:
Noch in 2005 wird AfricanQueens einen voll Rallyetauglichen Umbau
einer KTM LC8 950 Adventure S vorstellen. Somit können erstmals
private Piloten von der Leistung einer Zweizylinder KTM im
Rallyetrimm profitieren.
Die Besonderheiten:
Eine einteilige
Frontverkleidung, Hecktanks & Rallye Spezial Abgasanlage.
Für 2006 ist die Vorstellung einer komplett neuen Supermoto auf
Honda Werksbasis geplant.
Kontakt:
Stephan Jaspers
E-Mail: [email protected]
fon:
+49 (0)8441 – 18 442
mobil:
+49 (0)172 – 96 22 737
www.africanqueens.de
AfricanQueens
Enduro Special Parts
Inh. Stephan Jaspers
E-Mail: [email protected]
fon: 08441-18442
fax: 08441-18402
www.africanqueens.de
Holledaustraße 9a
D-85301 Geisenhausen/Schweitenkirchen