Pressetext Eröffnung hagebaumarkt

Сomentários

Transcrição

Pressetext Eröffnung hagebaumarkt
Pressemitteilung
März 2014
Richter Baustoffe eröffnet hagebaumarkt
Oldenburg in Holstein bekommt einen neuen Baumarkt
In Oldenburg in Holstein gibt es Grund zur Freude – nach der Insolvenz von Praktiker und der
damit verbundenen Schließung des Standortes in Oldenburg i.H. stehen die Zeichen jetzt auf
Neustart.
Nach mehr als 10 Wochen Umbauphase eröffnet am Donnerstag, 27. März 2014 der
hagebaumarkt Oldenburg i. H. seine Türen. In den letzten Wochen wurde fleißig gewerkelt
hinter den Mauern am Voßberg 19 und der gesamte Markt auf die neuen Farben rot/grün
umgestellt. Allein das Einrichten der Regale mit insgesamt 40.000 Artikeln hat 7 Wochen in
Anspruch genommen. Auf insgesamt 5.900 qm können sich die Kunden ab Ende März neben
dem
klassischen
Farbmischmaschine,
Baumarktsortiment
Schlüsseldienst,
auf
besondere
individueller
Dienstleistungen
Holzzuschnitt,
wie
eine
eine
große
Lampenausstellung oder Leihanhänger und Transporter freuen. „Besonders die weibliche
Kundschaft kann auf einige Highlights zum Thema „Dekoration“ gespannt sein“ freut sich
Marktleiterin Melanie Lorenzen auf die bevorstehende Eröffnung. „Wir haben eine schöne
Auswahl an Dekorationselementen zusammen gestellt und bieten zu dem die Möglichkeit
Schalen direkt zu bepflanzen für den eigenen Garten oder als Geschenk bei der nächsten
Einladung“ so die junge dynamische Marktleiterin.
Frau Lorenzen freut sich zusammen mit Ihrem 30-köpfigen Team ganz besonders auf diesen
Neustart, hat Sie nach einem Werdegang im Unternehmen Praktiker durch die Insolvenz Ihre
Stelle als Marktleiterin in Garbsen verloren. Auch die meisten der Mitarbeiter in Oldenburg
dürften dem einen oder anderen Kunden durchaus bekannt sein, da sie durch Richter
Baustoffe übernommen worden sind.
„Für uns hat sich durch diese doch sehr außergewöhnliche Marktsituation eine ungeahnte
Chance ergeben, die wir direkt genutzt haben“ so Hartmut Richter, Geschäftsführer des
Familienunternehmens Richter Baustoffe.
„Wir betreiben zwar bereits einige hagebaumärkte zusammen mit anderen Baustoffkollegen
aber mit dem Markt in Oldenburg erweitern wir unsere Standorte in Eigenregie. Wir bauen
somit unsere Kompetenz im Bereich Einzelhandel aus und freuen uns als neuer Arbeitgeber in
Oldenburg sesshaft zu werden“ ergänzt Hartmut Richter.
Pressemitteilung
März 2014
In den ersten drei Eröffnungstagen vom 27. – 29. März 2014 erwarten die Kunden eine Vielzahl
an Aktionen und Gewinnspiele rund um den neuen Markt. Die umliegenden Jugendvereine
werden am Samstag bei einem Art Siebenkampf um das Siegertreppchen kämpfen in
unterschiedlichen Disziplinen. Unter anderem muss ein Gartenhaus auf Zeit aufgebaut werden
welches dann anschließend durch die Vereine an Kindergärten oder Schulen in der Umgebung
gestiftet wird. Ein Besuch lohnt sich denn es wird an Aktionen für die ganze Familie etwas
dabei sein.
Am Voßberg 19
Öffnungszeiten:
23758 Oldenburg in Holstein
Montag – Samstag
Tel.: 04361 / 50802-0
9.00 – 19.00 Uhr
Fax: 04361 / 50802-99
Email: [email protected]
Wer ist Richter Baustoffe:
Richter Baustoffe ist eine moderne Baustoff-Fachhandlung mit traditionellen Wurzeln:
Bereits 1926 gründete Hans Richter das gleichnamige Unternehmen, aus dem im Laufe der
Jahrzehnte die heutige Firmengruppe „Richter Baustoffe GmbH & Co. KGaA“ entstand mit
mehr als 85 Jahren Bestehen!
Richter Baustoffe ist ein „Multi-Spezialist“, d.h. Kunden können durch die unterschiedlichen
fachlichen Schwerpunkte in den Standorten und Beteiligungen in vielen Sortimenten
kompetenter und umfassender betreut werden als beim herkömmlichen Baustoffhandel. Zu
den Kernkompetenzen zählen die Sortimentsbereiche Roh- und Hochbau, Trockenbau, GaLaund Tiefbau, Eisenwaren und Werkzeug, Holz, Bedachung sowie die Bereiche Fenster, Türen
und Tore. Den Kunden von Richter Baustoffe erwarten hoch qualifizierte Mitarbeiter mit
professioneller Beratung und ein umfangreiches Lagersortiment an den vielzähligen
Standorten. Mehr Information unter www.richterbaustoffe.de!
Pressemitteilung
März 2014
hagebaumarkt – „Hier hilft man sich“
Seit dem Start des Franchisesystems "hagebaumarkt" im Jahr 1979 ist ein flächendeckendes
Netz von rund 350 Standorten in Deutschland und Österreich entstanden, die einen
Nettoverkaufsumsatz von nahezu 2 Mrd. Euro erzielen. Getreu dem Motto „Hier hilft man
sich“ legen die Inhaber der hagebaumärkte größten Wert auf Freundlichkeit, gute Beratung
und angenehme Einkaufsatmosphäre gelegt. Sie und die Mitarbeiter sind in ihren Regionen
fest verwurzelt. Hier ist alles viel persönlicher: Man kennt sich und fühlt sich verbunden. Diese
Botschaft wird auch durch das hagebaumarkt-Testimonial Mike Krüger getragen. Die
hagebaumarkt Betreiber profitieren von der hohen nationalen Bekanntheit der Marke, die
durch Funk- und Fernsehwerbung ständig weiter gesteigert wird.
Das Angebot der hagebaumärkte umfasst bis zu 400.000 gelistete Artikel. Baustoffe für
Neubau und Modernisierung gehören ebenso zum Sortiment wie Tapeten, Farben und
Innendekoration,
Badausstattung,
Sanitärinstallation,
Fliesen,
Bodenbeläge,
Türen,
Werkzeuge, Maschinen, Eisenwaren, Leuchten und Elektroinstallation. Themenwelten fassen
Produkte sinnvoll zusammen, inspirieren und regen zu Spontankäufen an. Vielfach sorgt ein
Baustoff-Drive-in für maximalen Service.
Nahezu 90 Prozent der hagebaumärkte in Deutschland setzen auch auf den grünen Bereich
und bieten Pflanzen, Holz im Garten, Gartentechnik, einen Kreativbereich mit Deko- und
Geschenkartikeln sowie Gartenmöbel. Aufgrund der einheitlichen Marktgestaltung im
hagebaumarkt
Corporate
Design
präsentiert
sich
das
Angebot
übersichtlich
und
abwechslungsreich.
Umfassende Serviceleistungen ergänzen das hagebaumarkt Angebot: von der individuellen
Farbmischung über den Holz-Zuschnitt-Service bis zur Lieferung oder dem Anhängerverleih. Ein
wertvolles Instrument zur Kundenbindung ist die „hagebau Partner Card“, die einen
Sofortrabatt von drei Prozent auf jeden Einkauf ermöglicht.
hagebaumärkte ihr 35-jähriges Jubiläum.
In diesem Jahr feiern die