MD 441 U

Сomentários

Transcrição

MD 441 U
MD 441 U
Mikrofone | Mikrofon-Klassiker
Art.-Nr. 000762
Allgemeine Beschreibung
Das MD 441 U ist ein hochwertiges Mikrofon, dessen akustische Eigenschaften denen der Kondensatormikrofone nahezu entsprechen. Impulstreue und verzerrungsfreie Übertragung sind auch bei höchsten Schalldrücken gewährleistet. Oberfläche: Ganzmetallgehäuse mit schwarzem
Kunstleder bezogen, Einsprachekorb: Nickel, verchromt.
Technische Daten
Wandlerprinzip.................................................................. dynamisch
Richtcharakteristik............................................................ Superniere
Übertragungsbereich.................................................30 - 20.000 Hz
FreifeldleerlaufÜbertragungsfaktor (1 kHz)............................... 1,8 mV/Pa ± 2 dB
Nennimpedanz........................................................................... 200 O
Min. Abschlussimpedanz............................................................ 1 kO
Abmessungen in mm...................................................270 x 33 x 36
Gewicht................................................................................... ca. 450 g
0°
0
30°
30°
5
10
60°
60°
15
20
25
90°
90°
120°
120°
Das abgebildete Kabel gehört nicht zum Lieferumfang.
Merkmale
j Ausgeglichene Klangeigenschaften
j Extreme Rückkopplungsdämpfung
j Körperschallunempfindlich durch federnde Kapsellagerung
j Brummkompensationsspule
j 5stufiger Bassschalter
j Brillanzschalter
j Integrierter Poppschutz j Lieferumfang: 1
MD 441 U
1 Stativhalterung MZA 441
Empfohlenes Zubehör
j Tischfüße
MZT 100
MZT 441
j Schraubsockel MZT 14
j Windschirme
MZW 40
MZW 441, grau
dB
250 Hz
500 Hz
1000 Hz
150°
150°
180°
2000 Hz
4000 Hz
8000 Hz
Wirkung des Basseinstellers
Art.-Nr. 001883
Art.-Nr. 000799
Art.-Nr. 001895
Wirkung der Brillanzschaltung
Art.-Nr. 001794
Art.-Nr. 000976
Ausschreibungstext
Studiomikrofon mit Supernierencharakteristik, Brummkompensationsspule, 5stufigem Bassschalter, Brillanzschalter und integriertem Poppschutz. Übertragungsbereich 30 bis 20.000 Hz,
Freifeldleerlauf-Übertragungsfaktor 1,8 mV/Pa ± 2 dB bei 1 kHz,
Nennimpedanz 200 O, min. Abschlussimpedanz 1 kO, Abmessungen 270 x 33 x 36 mm, Gewicht ca. 450 g.