Biographie - kc

Сomentários

Transcrição

Biographie - kc
Biographie
Adresse: Dvanaest beba bb
78 000 Banja Luka, Bosnien und Herzegowina
Telefonnummer: (+387 51) 34 28 00
E-Mail: [email protected]
Geburtsdatum: 24. Oktober 1961
Landesangehörigkeit: Bosnien und Herzegowina
Besondere Fähigkeiten und Kernkompetenzen
 Facharzt der Nuklearmedizin
 Professor der Physiologie
 Forschung und praktische Arbeit im Bereich der Endokrinologie
 Management
 Organisation
 Projektleitung und -entwicklung
 Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse
 Ausgezeichnete MS Office-Kenntnisse
Beruflicher Werdegang
Assistent des Generaldirektors für medizinische Angelegenheiten
Univ.-Krankenhaus Klinikzentrum Banja Luka
Februar 2015 – bis heute
Chef des Instituts für Nuklearmedizin und Krankheiten der Schilddrüse
Univ.-Krankenhaus Klinikzentrum Banja Luka
2013 – 2015
Direktor für medizinische Angelegenheiten für den konservativen Bereich der
Medizin
Klinikzentrum Banja Luka
2009 – 2013
Chef des Instituts für Nuklearmedizin und Krankheiten der Schilddrüse
Klinikzentrum Banja Luka
2006 – 2009
Arzt im Institut für Nuklearmedizin und Krankheiten der Schilddrüse
Klinikzentrum Banja Luka
1989 – 2006
Arzt der allgemeinen Praxis
Gesundheitszentrum Banja Luka
1985 – 1989
Wissenschaftliche und Lehrerfahrung
Regelmäßiger Professor im engeren wissenschaftlichen Bereich Physiologie
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 2011 – bis heute
Ausserordendlicher Professor im engeren wissenschaftlichen Bereich Physiologie
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 2004 – 2011
Dozent im engeren wissenschaftlichen Bereich Physiologie
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1998 – 2004
Curriculum Vitae Zvezdana Rajkovača
Höherer Assistent im engeren wissenschaftlichen Bereich Physiologie
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1997 – 1998
Fachmitarbeiter
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1993 – 1997
Studium/Schulbildung
Doktorstudium
Forschung der Schilddrüsenentzündungen mit Ultraschall
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1998
Masterstudium
Echostruktur der Schilddrüse bei subakuter Thyreoiditis de Quervain
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1997
Spezialistische Prüfung
Bestandene spezialistische Prüfung aus der Nuklearmedizin mit ausgezeichnetem
Erfolg
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1997
Nachdiplomstudium – Ultraschall in klinischer Medizin
Medizinische Fakultät der Universität in Zagreb 1991
Diplomierter Doktor der Medizin
Medizinische Fakultät der Universität in Banja Luka 1985
Zusätzliche Ausbildung
Teilnahme an vielen Edukation im Ausland mit bestandener
Abschlussprüfung aus der Nuklearmedizin.
Errungenes Wissen wurde im Institut für Nuklearmedizin und
Krankheiten der Schilddrüse erfolgreich implementiert, durch
Einführung neuer diagnostischer und therapischer Methoden
und durch Veränderung der vorhandenen.
Mitgliedschaft in fachwissenschaftlichen
Organisationen/Assoziationen
Physiologenverein Serbiens
Verein der Nuklearmedizin Serbiens
Europäischer Verein der
Nuklearmedizin
(Landesdelegat BuH)
Verein für Osteoporose der
Republik Srpska
Verein der Thyreologen der
Republik Srpska
Präsidentin des Vereines der Nuklearmedizin der Republik Srpska
Gesellschaft der Ärzte der Republik Srpska
Ärztekammer der Republik Srpska
Mitglied des Editorial Board der Zeitschrift Nuclear Medicine Review, Polen
Projek-Management
Upgrading of Radionuclide Therapy in Bosnia and Herzegovina
Internationale Agentur für Atomenergie, Wien BOH6/010, 2009
Projekt für neoTSH und PKU
Versicherungsfond der Republik Srpska 02-3795-2/07, 2007
Curriculum Vitae Zvezdana Rajkovača
Komputerisierung der Gamma-Kammera Sophy
Versicherungsfond der Republik Srpska 02-3795-3/07, 2007
Upgrading of Radionuclide Therapy in Bosnia and Herzegovina
Internationale Agentur für Atomenergie, Wien - BOH 2005008, 2007
Teilnahme in Projekten
Klinische Studie Open label A + H in Her2+ MBC patients
Roche 2009
Improving Clinical Practice in Nuclear Medicine
Internationale Agentur für Atomenergie, Wien RER2007041, 2009
Improving Clinical Practice in Nuclear Medicine
Internationale Agentur für Atomenergie, Wien RER 2005041, 2005
Management of Unsealed Radio - Nuclides in Medical Establishments
EU IPA 2008/020-350, 2008
Erkennung und Verhinderung von Nebenwirkungen des Sports für Frauen
Ministerium für Wissenschaft und Technologieen der Republik Srpska 2007
Effizienz Propiltiouracila in Behandlung der Schilddrüsenüberfunktion
Alkaloid 2004
Osteoporose
MSD 2003
Für das Gut der Frauen
Marie Stopes International, London 1999
Für das Gut der Frauen
Marie Stopes International, London 1998
Facharbeiten und Publikationen
Autor und Koautor in über 90 Werken, veröffentlicht in einheimischen und fremden
Zeitschriften
Redakteur und Autor verschiedener Universitätslehrbücher im Bereich der
Physiologie
Relevante Fähigkeiten
Sprachen
Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse
Computer
Microsoft Office
Curriculum Vitae Zvezdana Rajkovača