Herbert Hermes

Сomentários

Transcrição

Herbert Hermes
Herbert Hermes
Semesterfahrplan Sommersemester 2010
Modul 26, Vertiefungsgebiet Ästhetik/Medien/Bildung/Interkulturalität
26.2 Kunst/Bildung/Medien – Theoretische Ansätze und gesellschaftliche
Bezüge
(Partner-Veranstaltung
zu den Vertiefungsgebieten von Prof. Dr. Diederichs)
I Fotografie
1. Das „Höhlengleichnis“ von Platon
2. Die Magie und die Unsterblichkeit der Bilder –
Warum wir Fotografieren
3. (Ent-)Täuscht! Die Postmoderne und der des Wahrheitsversprechens der
Fotografie.
Das Realitätsversprechen der Fotografie
3.1 Walter Benjamin: „Das Kunstwerk im Zeitalter
seiner technischen Reproduzierbarkeit“/
Warhol: Popart
3.2 Susan Sontag: „Über Fotografie“ –
Die ästhetische Doppelmoral der Fotografie
3.3 Robert Capa: Authentizität und Wahrheit
Referat 29.04.
3.4 Jeff Wall: Inszenierte Wahrheit
Referat 29.04.
4. Lessings „Laokoon“ und die Frage
der Zulässigkeit der Darstellung von menschlichem
Leid am Beispiel der Berichterstattung über den
11. September
Referat 06.05.
5. Newton: „Sexistische, pornographische Bilder“? Referat 06.05.
6. „Alles so schön bunt hier!“ Die Homogenität des
Blicks in der schwarzweißen Fotografie
7. Riefenstahl: „Schöne, geile Bilder“
Referat 20.05.
8. Marie Jo Lafontaine: Macht der Bilder – Aktualität des Ästhetischen im
Nationalsozialismus
9. Diane Arbus: Fotografie als „Angriffswaffe“
Referat 20.05.
Hausarbeiten im Bereich Fotografie:
* Man Ray: Kann Fotografie Kunst sein?
* Olivero Toscani: „Skandalöse Bilder“ ?
Weitere Themen nach Absprache.
II Film/Ästhetik/Pop-Musik
1. Einführung in die Filmanalyse (Semiotik)
2. „A purple Rose of Cairo“ – Kino, Sehnsucht nach
mythischen Bildern.
3. „Krieg und Geilheit, die bleiben immer in Mode“
(Shakespeare) – Gewalt und Ethik in den Medien
4. „Spiel mir das Lied vom Tod“ – Filmmusik
Referat 27.5.
5. „Blue Velvet“ - Farbe oder Schwarz-Weiß ?
Referat 10.06.
6. Postmoderne und Zeitgeist:
6.1 Ausgespielt – Das Ende des Monopols
der „Gottsucherbande“ (Bazon Brock)
6.2 Die Geburt moral- und gesetzloser Outlaws der
Generation X
6.3 Postmodernes Kino von Quentin Tarantino: 2 Referate 17.06.
„Natural born Killers“, „Pulp fiction“
6.4 Die Backyards öffentlichen Ruhms –
Kurt Cobain, Jim Morrison
Referat 24.06.
6.5 Trash-Kultur und Heilsversprechen
Hausarbeiten im Bereich Film/Pop-Musik: .
* „Trainspotting“ von Danny Boyle
* „Titanick“ – Untergangsmythos zwischen Kitsch und Katharsis“
*„A Clockwork Orange“ von Stanley Kubrick * „Funny Games“ von Michael Hanecke – Ein “Film-Monster” ?
* Techno: Nur Ausdruck einer verdummenden, eskapistischen und
unpolitischen Jugendbewegung?
Weitere Themen nach Absprache.