Probier`s mal mit Gemütlichkeit

Сomentários

Transcrição

Probier`s mal mit Gemütlichkeit
Botswana
SÜDAFRIKA
Probier’s mal mit Gemütlichkeit ...
MIETWAGEN-RUNDREISE KRÜGER PARK UND KAPSTADT
Eine Reise nach dem Motto „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“. Hier wird speziell auf einen entspannten
Reiseverlauf geachtet, der Ihnen die Möglichkeit gibt die besuchten Regionen ganz ohne Zeitdruck zu
erkunden. Unternehmen Sie ausgiebige Wanderungen, lassen Sie den Tag gemütlich bei einer duftenden
Tasse Kaffee auf Ihrer Veranda beginnen und begeben Sie sich auf spannende Spurensuche nach den
„Big 5“ auf einer Pirschfahrt. Am Abend sind Sie Ihr eigener „Chef“ bei einem authentischen südafrikanischen BBQ in einem der Restcamps im Krüger Park. Zum Ausklang verbringen Sie einige Tage in der
Kapprovinz. Den Tagesablauf gestalten Sie flexibel. Sie erkunden die Kap Region ganz nach eigenen
Vorstellungen und haben dabei genug Zeit auch die vielseitige Kultur und den Lifestyle der Südafrikaner
kennenzulernen. Fazit: Eine abwechslungsreiche Reise für den gemütlichen Urlauber!
Krüger
N.P.
Namibia
Hazyview
Pretoria
Nelspruit
Johannesburg
South Africa
Paternoster
Cape
Town
Atlantischer
Ozean
Franschhoek
Hermanus
Indischer
Ozean
Hinweis: Dieses Programm kann jederzeit
individuell Ihren Wünschen angepasst werden.
Reisetermine: täglich
Reisepreis p.P.:Euro
Grundpreis2.376,EZ-Zuschlaga.A.
Flugzuschläge:Euro
01. Jul –20. Nov
138,
14. Dez– 28. Dez
276,-
1. TAG: DEUTSCHLAND – SÜDAFRIKA
Abflug am Abend von Deutschland nach Johannesburg.
2. TAG JOHANNESBURG – SOWETO TOWNSHIP
Ankunft in Johannesburg am Morgen. Abholung durch
einen Beauftragten und Fahrt zur Lodge. Nach dem langen Flug wird Ihnen am Nachmittag ein wenig Bewegung bei einer geführten Radtour durch das lebendige
Township Soweto gut tun. Ihr Guide wird Ihnen die Lebensweise und Gebräuche näher bringen.
Übern.: Greenfire Johannesburg Lodge (ÜF)
3. UND 4. TAG: HAZYVIEW
Transfer zurück zum Flughafen, Übernahme des Miet­
wagen und Fahrt in östliche Richtung in die landschaftlich reizvolle Provinz Mpumalanga. Erkunden Sie auf
dem Weg den Blyde River Canyon und unternehmen Sie
Wanderungen sowie Ausflüge in dieser herrlichen Umgebung. Die Lodge bietet durch Ihre nahe Lage zum Krüger auch bereits einen guten Startpunkt für Safarifahrten.
Übern.: Greenfire Hazyview Lodge (ÜF)
5. BIS 11. TAG: KRÜGER NATIONAL PARK
Einfahrt in den weltbekannten Krüger National Park.
Die kommenden Tage stehen Ihnen für ausgiebige Tier­
beobachtungen zur Verfügung. Die Unterbringung erfolgt in staatlichen Restcamps in unterschiedlicher Lage.
Jedes Chalet verfügt über eine Kitchenette sowie eine
kleine Grillstelle davor. In den Camps stehen Ihnen ein
Shop sowie ein Restaurant zur Verfügung. Pirschfahrten
im 4x4 Safarifahrzeug und „Walking-Safaris“ können vor
Ort gebucht werden.
Übern.: 3 x Restcamp Olifants o.ä (Ü)
3 x Restcamp Lower Sabie o.ä (Ü)
11. BIS 16. TAG: KAPSTADT
Ausfahrt aus dem Park zum Flughafen Nelspruit. Abgabe des Mietwagens und Direktflug nach Kapstadt. Nach
Ankunft erneute Übernahme eines Mietwagens und
Fahrt zur Unterkunft nach Gardens/Higgovale. Die Lage
von Südafrikas „Mother City“ am Fuße des mächtigen
Tafelberges umgeben von zwei Weltmeeren, begeistert
jedes Jahr unzählige Besucher. Während des Aufenthalts
empfehlen wir: z.B. eine Auffahrt oder eine Wanderung
auf den Tafelberg, eine Panoramafahrt zum “Kap der
Guten Hoffnung” mit einem Besuch der Pinguinkolonie bei Boulders Beach, einen Besuch der Weinanbaugebiete um Paarl, Franschhoek und Stellenbosch oder
eine Bootsfahrt nach Robben Island. Für Aktiv-Urlauber
besteht ein reichhaltiges Angebot an Aktivitäten wie z.B.
Fahrradtouren durch die panoramareiche Landschaft
des Kaplandes, Surfkurse, geführte Wandertouren in der
Umgebung, und noch vieles mehr.
Übern.: Rosedene Guest House (ÜF)
Eingeschlossene Leistungen:
Flüge in der Economy-Klasse ab/bis Frankfurt/
München, Unterbringung Basis DZ, Mahlzeiten lt.
Reiseverlauf, Mietwagen der Kat. „U“ (Chevrolet
Cruze o.ä./AC) ung ohne Selbstbehalt, unbegr. Km,
Einwegmietgebühren und 2. Fahrer
Nicht eingeschlossen:
Persönliche Ausgaben, Benzin, Getränke, Trink­
gelder, Parkeintrittsgebühren, Rail&Fly (EUR 64,-)
oder Lufthansa-Zubringer-Flüge innerdeutsch
(ca. EUR 180,-), Reiseversicherungen
16. TAG: RÜCKFLUG VON KAPSTADT
Am Nachmittag Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Flug über Johannesburg nach Deutschland.
17. TAG: ANKUNFT IN DEUTSCHLAND
Ankunft am Morgen.
13