Exklusive Südsee - Weltreise - ACS

Сomentários

Transcrição

Exklusive Südsee - Weltreise - ACS
Exklusive Südsee - Weltreise
Machu Picchu - Santiago de Chile - Osterinseln Bora Bora - Tahaa - Sydney - Shanghai
12. Oktober - 10. November 2010
+ individuell wählbare Daten
Reiseprogramm
12.10. - 10.11. 2010
12.10. Schweiz - Lima
Linienflug mit Iberia und Lan Peru nach Lima.
13.10. Lima - Cuzco
Ankunft am Morgen. Weiterflug mit Lan Peru nach Cuzco.
Transfer ins Hotel. Rest des Tages zur freien Verfügung.
2 Übernachtungen im Orient-Express Hotel Monasterio.
14.10. Cuzco
Morgens Stadtrundfahrt mit Besichtigung der kulturellen und
architektonischen Höhepunkte der Stadt. Anschliessend
Ausflug zu den Inka-Ruinen von Sacasayhuaman.
15.10. Cuzco - Machu Picchu
Zugfahrt mit dem Orient Express Hiram Bingham zum Machu
Picchu. Besichtigung der sagenhaften Ruinenstadt. Der Ort
beeindruckt nicht nur mit seiner spektakulären Lage, auch
seine Tempel und die Aussicht auf die umliegenden Täler
sind atemberaubend. Übernachtung im Orient-Express Hotel
Machu Picchu Sanctuary Lodge.
16.10. Machu Picchu - Cuzco
Morgens weitere Besichtigungen. Am Nachmittag Zugfahrt
zurück nach Cuzco, Abendessen im Zug. Übernachtung im
Hotel Monasterio.
17.10. Cuzco - Lima - Santiago de Chile
Besichtigung des traditionellen Marktes. Transfer zum Flughafen und Flug mit Lan Peru/Chile nach Santiago.
18.10. Santiago de Chile
Früh morgens Ankunft. Transfer zum Hotel Grand Hyatt.
Rest des Tages zur freien Verfügung. 2 Übernachtungen.
19.10. Santiago de Chile
Morgens Stadtrundfahrt. Rest des Tages zur freien Verfügung. Geniessen Sie die schöne Poolanlage und Spa.
20.10. Santiago de Chile - Osterinseln
Flug mit Lan Chile zu den Osterinseln. Transfer ins Hotel.
Rest des Tages zur freien Verfügung. 4 Übernachtungen im
Hotel Explora Rapa Nui.
21.10.- Osterinseln
23.10. Es werden täglich geführte Wanderungen und Touren mit
unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden angeboten. Sie werden den Zauber der Insel hautnah kennen lernen.
24.10. Osterinseln - Papeete
Flug mit Lan Chile nach Papeete. Ankunft am späten Abend.
2 Übernachtungen im Hotel InterContinental.
25.10 Papeete
Inselrundfahrt mit Besuch des Gauguin Museums und des
Botanischen Gartens. Rest des Tages zur freien Verfügung.
26.10. Papeete - Bora Bora
Morgens Flug nach Bora Bora, dem weltbekannten Traumziel
der Südsee. Bereits der Landeanflug über Lagune und Riff
bieten ein Farbenschauspiel unbeschreiblicher Schönheit. 3
Übernachtungen im Four Seasons Resort Bora Bora (Overwater Bungalows).
27.10.- Bora Bora
28.10. Zwei Tage stehen zur freien Verfügung, in dieser luxuriösen
Hotelanlage. Im türkisblauen Meer tummeln sich regenbogenfarbige Fische wie in einem Aquarium.
29.10. Bora Bora - Tahaa
Flug von Bora Bora nach Raiatea und anschliessend Bootstransfer nach Tahaa ins Le Taha’a Island Resort & Spa, das
an absoluter Traumlage am Meer liegt. 3 Übernachtungen
(Over-water Suite).
30.10.- Tahaa
31.10. Auf der paradiesischen Insel stehen Ihnen zwei unbeschwerte Tage zur freien Verfügung.
01.11. Tahaa - Papeete
Transfer nach Raiatea und kurzer Flug nach Papeete. Rest
des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung im
Hotel InterContinental.
02.11. Papeete - Auckland - Sydney
Flug mit Qantas Airways nach Sydney. Ueberfliegen der
Datumgrenze!
03.11. Sydney
Ankunft am Abend. Transfer ins Hotel. 3 Übernachtungen im
Hotel Four Seasons (Hafensicht)
04.11. Sydney
Am Morgen ausführliche Rundfahrt zu den Höhepunkten der
wunderschön gelegenen Stadt. Am Nachmittag Bootsfahrt im
vielleicht schönsten Hafen der Welt: Sydney Harbour.
05.11. Sydney
Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie den nahegelegenen
Botanischen Garten, den Zoo, das bekannte Aquarium oder
unternehmen Sie einen Stadtbummel.
06.11. Sydney - Shanghai
Mittags Flug mit Qantas Airways nach Shanghai. Transfer ins
Hotel. 3 Übernachtungen im Hotel Hyatt on the Bund.
07.11. Shanghai
Stadtrundfahrt in dieser sehr kontrastreichen Stadt aus
supermoderner- und kolonialer Architektur. Mit Sicherheit
aber auch ein ganz aussergewöhnliches Einkaufsparadies!
08.11. Shanghai
Tag zur freien Verfügung. Möglichkeit, an einem Ausflug zur
Gartenstadt Suzhou, auch „Venedig“ des Ostens genannt,
teilzunehmen.
09.11. Shanghai - London - Zürich
Flug mit British Airways nach Zürich. Ankunft am Abend.
(Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten)
Preise pro Person (2010)
Arrangementpreis in Business-class
Zuschlag im Einzelzimmer
Fr.
Fr.
34‘900.-11‘500.--
Eingeschlossene Leistungen:
•
Linienflüge in Business-class gemäss Programm
•
Alle Flughafen- und Abflugstaxen
•
Unterkunft in sorgfältig ausgewählten Luxus- und ErstklassHotels, Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
•
Amerikanisches Frühstück während der ganzen Reise
•
Vollpension auf den Osterinseln
•
Transfers, Ausflüge und Besichtigungen gemäss Programm
•
Begleitung und Betreuung durch lokale, Deutsch sprechende
Reiseführer. Ab 12 Personen begleitet ab Zürich durch ACSReiseleitung
•
Annullations- und Extrarückreisekostenversicherung
•
Umfassende Reiseinformationen
•
Visa für Australien und China
Bitte beachten Sie, dass wir auf dieser Reise bis auf 3'460 Meter
über Meer reisen (Cuzco). Dieser Teil kann jedoch auch weggelassen
werden. Bei dieser Variante fliegen Sie direkt nach Santiago.
Hinweise und allgemeine Bedingungen (Auszug)
Pass
Für diese Reise benötigen Schweizer Bürger einen Reisepass, der
noch 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein muss, sowie
ein Visum für Australien und China, das wir für Sie einholen werden.
Impfungen
Nebst den Grundimpfungen, die man immer wieder erneuert, sind
für diese Reise keine speziellen Impfungen vorgeschrieben. Kontaktieren Sie Ihren Hausarzt.
Anmeldung
Da die Anzahl Plätze zu den preiswerten „round the world“ Tarifen
begrenzt sind und die Sitzplätze in der Reihenfolge der Anmeldungen
eingegeben werden, ist es unerlässlich, eine frühzeitige Reservation
vorzunehmen. Diese kann vorerst auch provisorisch sein.
Die vollständigen Reisebedingungen sind auf der Rückseite des
Anmeldeformulars abgedruckt oder können bestellt werden bei
ACS Aargau Reisen AG in Aarau.
Anmeldung bei ACS-Reisen, Vordere Vorstadt 8, 5000
Aarau. Telefon: 062 837 97 77 E-Mail: [email protected]