M1-Tankkartenvertrag

Сomentários

Transcrição

M1-Tankkartenvertrag
 TANKKARTENVERTRAG für Privatkunden
zur Nutzung von Mundt -/M1-Tankkarten im Tankstellenverbund von Tankstellen-Netz-Deutschland GmbH
PERSÖNLICHE DATEN
Name, Vorname *
Geburtstag *
Straße / Hausnummer *
Telefon / Mobil *
PLZ / Ort *
E-Mail-Adresse *
Ich bin beschäftigt bei: *
FHG
AGS
ASH
AirIT
GFH
AHS
Personal-Nummer*
*Pflichtfelder
KARTENANGABEN
Karten-Endnummer *
PIN
(4-stellig)
KFZ-Kennzeichen
(optional)
Kilometerstand
Ja
Nein
*wird von M1 eingetragen
ZUSATZVEREINBARUNGEN
- Mitarbeiterrabatt Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH bzw. Töchter und Beteiligungsgesellschaften.
- 3,5 Cent Rabatt pro Liter auf den Tankstellenpreis
- Abrechnung zum 15. und zum Monatsende, Abbuchung per SEPA-Lastschriftmandat
Rechnungsversand
per E-Mail (gebührenfrei)
per Post gegen eine Gebühr von 2,00€ je Rechnung
Datenschutz
Die Mundt GmbH Hannover ist nach §29 Abs. 2 BDSG berechtigt, Auskünfte bei Kreditinstituten, Auskunfteien und der SCHUFA einzuholen. Gleichzeitig ermächtigt der Kunde
die Mundt GmbH Hannover, eine Bankauskunft über die benannte Bankverbindung einzuholen. Nach den geltenden Bestimmungen der Datenschutzgesetze werden die für
die Nutzung der Tankkarte und die zur Abrechnung der bezogenen Leistungen erforderlichen Daten von uns verarbeitet und gespeichert. Wir werden Ihre personenbezogenen
Daten nicht ohne Ihre ausdrücklich erklärte Einwilligung an Dritte weiterleiten, es sei denn, dass wir gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Entscheidung zur Herausgabe der Daten verpflichtet sind. Sie können jederzeit schriftliche oder elektronische Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.
Das Auskunftsverlangen ist entweder schriftlich an die Mundt GmbH Hannover, Davenstedter Straße 138, 30453 Hannover oder per E-Mail an [email protected] zu richten.
Es gelten unsere beigefügten Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und die Allgemeinen Bedingungen für die Ausgabe von Tankkarten. Diese können Sie auch über
unsere Internetseite www.mundt.de einsehen und herunterladen. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben und
akzeptieren.
Ort / Datum
Name in Druckbuchstaben
Unterschrift
Mit meiner Unterschrift bestätige ich die Richtigkeit
und Vollständigkeit der oben gemachten Angaben.
– Original bitte an Kartenausgeber zurück senden –
Sparkasse Hannover
BLZ 250 501 80
Konto 281 611
IBAN DE53 2505 0180 0000 2816 11
BIC SPKHDE2HXXX
Deutsche Bank Hannover
BLZ 250 700 70
Konto 290 245 000
IBAN DE54 2507 0070 0290 2450 00
BIC DEUTDE2HXXX
Hallbaum-Bank Hannover
BLZ 250 601 80
Konto 196 667
IBAN DE97 2506 0180 0000 1966 67
BIC HALLDE2HXXX
Commerzbank Hannover
BLZ 250 800 20
Konto 707 000 700
IBAN DE82 2508 0020 0707 0007 00
BIC DRESDEFF250
Amtsgericht Hannover . HRB 58 84
Steuer-Nr. 25/218/30415
USt.-ID DE 115 653 410
Gläubiger-ID DE05ZZZ00000143245
Geschäftsführer: Reiner Mundt
Helmut Klaassen-von Nitzsch
Jan Hartwig
SEPA-Lastschriftmandat
SEPA Direct Debit Mandate
Name des Zahlungsempfängers / Creditor name:
Mundt GmbH Hannover
Anschrift des Zahlungsempfängers / Creditor address
Straße und Hausnummer /Street name and number:
Davenstedter Str. 138
Postleitzahl und Ort / Postal code and city:
30453 Hannover
Land / Country:
Deutschland / Germany
Gläubiger-Identiflkationsnummer / Creditor identifier:
DE05ZZZ00000143245
Mandatsreferenz (vom Zahlungsempfänger auszufüllen)/ Mandate reference (to be completed by the creditor):
Ich ermächtige / Wir ermächtigen (A) den Zahlungsempfänger (Name siehe oben), Zahlungen von meinem / unserem Konto mittels
Lastschrift einzuziehen. Zugleich (B) weise ich mein / weisen wir unser Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger (Name siehe
oben) auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Hinweis: Ich kann /Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten
Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.
By signing this mandate form, you authorise (A) the creditor (name see above) to send instructions to your bank to debit
your account and (B) your bank to debit your account in accordance with the instructions from the creditor (name see
above).
As part of your rights, you are entitled to a refund from your bank under the terms and conditions of your agreement with your bank. A
refund must be claimed within 8 weeks starting from the date on which your account was debited.
Zahlungsart / Type of payment:
☒ Wiederkehrende Zahlung / Recurrent payment
☐ Einmalige Zahlung / One-off payment
Name des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber)/ Debtor name:
Anschrift des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber) / Debtor address
Straße und Hausnummer / Street name and number:
Postleitzahl und Ort / Postal code and city:
Land / Country:
Deutschland / Germany
IBAN des Zahlungspflichtigen (max. 35 Stellen)/ IBAN of the debtor (max. 35 characters):
BIC (8 oder 11 Stellen) / BIC (8 or 11 characters):
Ort / Location:
Datum (TT/MM/JJJJ) / Date (DD/MM/YYYY):
Unterschrift(en) des Zahlungspflichtigen (Kontoinhaber) / Signature(s) of the debtor:
Hinweis: Meine / Unsere Rechte zu dem obigen Mandat sind in einem Merkblatt enthalten, das ich / wir von meinem / unserem Kreditinstitut erhalten kann.
Note: Your rights regarding the above mandate are explained in a statement that you can obtain from your bank.

Documentos relacionados