Burnout-Rehabilitation in Bad Hall

Сomentários

Transcrição

Burnout-Rehabilitation in Bad Hall
bva
Neue Rehabilitationseinrichtung für Burnout-Patienten
eröffnet im April 2015
foto: BVA
Burnout-Rehabilitation
in Bad Hall
Das Therapiezentrum Justuspark wird über
100 Betten verfügen und neben klassischen
sechswöchigen Aufenthalten für die psychiatrische Rehabilitation auch vierwöchige Aufenthalte für Menschen mit erhöhtem
Burnout-Risiko anbieten. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVA auch zur
Ein modernes, auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhendes Therapieprogramm, das ein innovatives Bewegungs- und Ernährungskonzept integriert,
ist Grundstein für einen erfolgreichen Aufenthalt und regt zur Genesung und nachhaltigen Lebensstiländerung an.
Für die Ruhe nach der Therapie laden die
diversen Patientenaufenthaltsräume, die
Bibliothek, die Dachterrasse mit Panoramaraum, eine Cafeteria mit Sonnenterrasse
sowie ein weitläufiger Park zum Erholen
ein.
Kaum ein Gesundheitsthema steht in
Österreich so im Brennpunkt wie das
Burnout-Syndrom. Quer durch alle
Berufsgruppen und in allen Alterskategorien fühlen sich immer mehr Menschen
einfach „ausgebrannt“. Burnout ist längst
keine Modekrankheit mehr – sondern ist
im Begriff, eine Volkskrankheit zu werden.
Zurück zum selbst
„Die BVA hat dieser Entwicklung im
Bereich der psychischen Erkrankungen,
speziell dem Anstieg der Burnout-Fälle,
Rechnung getragen und wird im April
2015 in Bad Hall ein Rehabilitationszentrum für psychische Erkrankungen mit
dem Schwerpunkt Burnout nach modernsten Maßstäben eröffnen“, so der Generaldirektor der BVA, Dr. Gerhard Vogel.
Forschung zu den Themen Burnout und
psychiatrische Rehabilitation verpflichtet.
Für den abwechslungsreichen und kreativen
Speiseplan mit ausgewogener Kost kommen qualitativ hochwertigste Lebensmittel
(zum Teil aus biologischer Landwirtschaft)
aber auch regionale und saisonale Produkte
zum Einsatz. Zusätzlich bietet das Therapiezentrum Justuspark eine Sauna und ein
Freiluftinhalatorium an.
Für Ihre Gesundheit
Versicherungsanstalt
öffentlich Bediensteter
BVA-Servicenummer:
05 04 05
Besuchen Sie uns auch
im Internet:
www.bva.at
Anträge ab sofort
möglich
Das Antragsformular (erhältlich bei
Ihrer Landes- bzw. Außenstelle oder auf
www.bva.at als Download) übergeben Sie
bitte Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt, welcher
den medizinischen Teil ausfüllt. Ergänzen
Sie Ihre persönlichen Daten und schicken
das unterfertigte Formular an die BVA zur
Bewilligung.
Weitere Informationen zum TZ Justuspark
finden Sie online unter www.bva.at/b-ska