Conan Lösungen

Сomentários

Transcrição

Conan Lösungen
Liebe Lehrerin, lieber Lehrer!
Viele Kinder und Jugendliche lieben Comics und vor allen Dingen Mangas.
Aus diesem Grund wurde das vorliegende Leseheft zu Conan und seinen
Kriminalfällen a la Sherlock Holmes entwickelt.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lösen der von Conan gestellten Aufgaben.
Im Folgenden finden Sie Lösungen und Lösungsvorschläge für die gestellten
Aufgaben, sowie die im Rahmenlehrplan geforderten Lernziele (in
Berlin/Brandenburg Standards), die die Aufgaben beinhalten (LZ).
Detektiv Conan kann Ende der Klasse 5 und in Klasse 6 eingesetzt werden.
Conan kann fächerübergreifend für Deutsch und Kunst genutzt werden.
Selbstverständlich können noch weitere Aufgaben zum Comic gestellt werden.
Welche Geschichten bieten so viele Schreibanlässe zu Bildern? Für Anregungen
und Verbesserungen sind wir sehr dankbar.
Es grüßen
Peter Lorenz MA(Renate Comic-Bibliothek) und Katja Friedmann
1./2. „Rund um den Comic“
Lernziele: Fachtermini kennen lernen und beschreiben / Buchinformationen
nachschlagen
1. Angaben zum Buch
Titel: Detektiv Conan
Autor: Gosho Aoyama
Illustrator: Gosho Aoyama
Verlag: Egmont
Erscheinungsjahr: 1994
Seitenzahl: 180
2. Schreibe die Überschriften der neun Kapitel im Manga Conan auf!
1.
Der Holmes des neuen Jahrtausends
2.
Großer Meisterdetektiv ganz klein
3.
Der ausgestoßene Meisterdetektiv
4.
Der sechste Schornstein
5.
Noch ein Täter
6.
Vom Dilettanten zum Meisterdetektiv
7.
Das blutbefleckte Sternchen
8.
Jemand, der Ihnen ähnelt
9.
Ein tödliches Missverständnis
Fall 1:
Lernziele:
Hauptpersonen des Buches anhand von Beschreibungen erkennen und
rechtschreibgetreu in die Kästchen des Kreuzworträtsels eintragen/Schulung
der Handzeichenfähigkeit/Wahrnehmungsschulung/einen Vorgang sachgerecht
beschreiben/Schreibanlass Nacherzählung o. Vorgänge beschreiben
1. Rätsel:
1. Shinichi Kudo
2. Sherlock Holmes
3. Vergnügungspark
4. Ran Mori
5. Achterbahn
6. sieben
7. Megure
8. Klaviersaite
2. Was passiert im Tunnel der Achterbahn? Erkläre den Mord.
Als die Achterbahn im Tunnel verschwunden ist, holte die Täterin ein
Seil mit einem Haken heraus. Sie legte dem Opfer die Schlinge um den
Hals und warf das andere Seilende heraus, das sich an den Schienen
festankerte. Durch die Geschwindigkeit der Achterbahn wird dem Opfer
der Kopf mit einer Klaviersaite abgetrennt.
3. Auf jeder Seite des Comics findest du Geräuschwörter zum Beispiel
...
Zeichne eines auf.
S. wählen ein Geräuschwort und zeichnen es auf.
4. Zeichne Shinishi von vorne und von der Seite!
Fall 2
Lernziele:
Aus Text und Bild Informationen entnehmen/Wahrnehmungsschulung/
Schulung der Handzeichenfähigkeit/Sprache untersuchen/eine eigene
Meinung äußern und begründen/sich in andere hineinversetzen/Sprache
untersuchen/Nomen erkennen/Zeitformen von Verben erkennen
1. Was ist mit Shinichi passiert?
Er wurde durch ein Gift zum Schrumpfen gebracht.
2. Stell dir vor, du bist 8 Jahre alt. Du weißt alles, was du jetzt weißt.
Wie fühlst du dich?
S. versetzen sich in die Situation.
3. Was gesteht Ran Conan?
Ran gesteht Conan, dass sie Shinichi vermisst und in ihn verliebt ist.
4. Welche Verhaltensweisen zeigen an, dass jemand verliebt bist? Kreuze
an.
S. äußern ihre Erfahrungen:
x verlegen sein
x Sprüche klopfen
x rot werden
x nicht wissen, was man sagen soll
lesen
froh sein
etwas langweilig finden
kämpfen
x absolut nicht wissen, was man tun soll
x ein flaues Gefühl im Magen haben
5. Schreibe alle Nomen der S. 66 mit Artikel in die Tabelle.
Nomen:
die Idee; das Auto; das Auto; der Bengel; der Neffe; der Professor;
Agasa; die Arbeit; die Autobahn; die Halunken; das Gift; der Knast
6. Finde heraus, wo die Sätze enden! Setze Satzzeichen!
Shinichi ist nun wieder ein kleines Kind. Er fühlt sich schrecklich. Keiner
nimmt ihn ernst. Der Polizist kann ihn hochheben, weil er so leicht ist.
Das ärgert Shinichi. Er fühlt sich benachteiligt weil er so klein ist. Er
kann die Türklinke nicht erreichen ohne sich zu strecken. Kannst du das
verstehen?
7. Setze den Text ins Präteritum!
Shinichi war nun wieder ein kleines Kind. Er fühlte sich schrecklich.
Keiner nahm ihn ernst. Der Polizist konnte ihn hochheben, weil er so
leicht war. Das ärgerte Shinichi. Er fühlte sich benachteiligt weil er so
klein war. Er konnte die Türklinke nicht erreichen ohne sich zu strecken.
Kannst du das verstehen?
Fall 3 und Fall 4
Lernziele: Text und Bild Informationen entnehmen/ Angaben zu einem
Steckbrief zusammenstellen
1. Stell dir vor, du bist Conan und möchtest einen Steckbrief schreiben.
Der Steckbrief soll in deiner Umgebung hängen. Was steht drin?
Steckbrief
Name: Akiko Tani
Alter: ca. 16 Jahre alt
Aussehen: hübsch, lange schwarze Haare, große schwarze Augen, etc.
Kleidung: kurzer Rock, Mantel, kurze Hose, etc.
Was passiert ist: Sie ist entführt worden
2. Wo hängst du den Steckbrief auf?
S. äußern ihre Ideen
3. Rans Vater denkt, dass der Fall gelöst ist. Aber was passiert dann?
Ein zweiter Entführer ruft an und fordert Lösegeld.
4. Wie werden Conan und Akiko gerettet?
Der Hund hat Ran geholt, die mit Karate den Entführer besiegen kann.
Fall 5
Lernziele: Sprache untersuchen/Wortfamilien erkennen/Steigerung von
Adjektiven/eine eigene Meinung äußern
1. Finde verwandte Verben. Schreibe sie in der Grundform auf!
die Lösung — lösen
die Wohnung — wohnen
die Entführung — entführen
die Jagd — jagen
2. Übermale die Gegensatzpaare mit der gleichen Farbe!
stark — schwach
leicht — schwer
dünn — dick
klein — groß
3. Steigere die Adjektive aus Aufgabe 2.
Grundform
Mehrstufe
Meiststufe
stärker
stärker
am stärksten
leicht
leichter
am leichtesten
dünn
dünner
am dünnsten
klein
kleiner
am kleinsten
schwer
schwerer
am schwersten
dick
dicker
am dicksten
schwach
schwächer
am schwächsten
groß
größer
am größten
4. Wie findest du Rans Vater?
S. äußern eigene Meinung
5. Welches Problem hat Yoko Okino?
Sie wird von anonymen Anrufen belästigt und sie wird fotografiert. Sie
fühlt sich verfolgt.
Fall 6
Lernziele: einem Text Informationen entnehmen/eine eigene Meinung
äußern/ Anführungszeichen der wörtlichen Rede
setzen/Redesatz/Begleitsatz unterscheiden
1. Was passiert, als Yoko Okino dem Detektiv ihre Wohnung zeigen will?
Ein Mann liegt ermordet in ihrer Wohnung. Ein Messer steckt in seinem
Rücken.
2. Würdest du gern Detektiv sein?
S. äußern eigene Meinung
3. Schreibe den Dialog auf Seite 124:
Rans Vater ruft:“ Yoko Okino!?“
Yoko Okino erwidert: „D-doch, genau die...“
Rans Vater fragt: “A-aber Sie sind doch gerade im…” Er stottert: “Hä?”
Yoko Okino erklärt: “Das ist eine Aufzeichnung.” Ran fragt: “Was macht
denn ein Star wie Sie hier?”
Yoko Okino sagt: “Nun, ich möchte Ihre Dienste beanspruchen.”
Der Detektiv wiederholt: “…meine Dienste.”
4. Finde die Grundformen und Präsensformen zu diesen Präteritumformen!
Präteritum
Grundform
Präsens
er überwachte
überwachen
er überwacht
er konnte
können
er kann
sie war
sein
sie ist
sie vergaß
vergessen
sie vergisst
sie ging
gehen
sie geht
er nahm
nehmen
er nimmt
5. Welche Eigenschaften hat Conan?
x intelligent
neidisch
schüchtern
x liebenswert
x gutgläubig
x treu
vorsichtig
Fall 7 und Fall 8
Lernziele 7/8/9: einem Text und einem Bild Informationen
entnehmen/Schulung der Handzeichenfähigkeit/Wahrnehmungsschulung/
eine eigene Meinung äußern
1. Warum hasst Yuko Yoko?
Yuko hasst Yoko, weil sie ihr eine Rolle weggeschnappt hat.
2. Der Hauptkommissar und der Detektiv Mori kennen sich. Wie findet
der Hauptkommissar den Detektiv?
Der Hauptkommissar findet den Detektiv nicht besonders erfolgreich
in seinem Beruf.
3. Wie kommt Conan darauf, dass Yuko schon einmal in Yokos Wohnung
war?
Unter dem Sofa liegt ihr Ohrring und sie weiß, dass die Statue ein
Feuerzeug ist. Sie kennt den Weg zur Toilette.
4. Was erzählt Yoko über das Opfer?
Das Opfer war Yokos Verlobter. Er wollte sie zurückhaben, doch der
Manager hat dies verhindert.
Fall 9
1. Mit welchem Trick schafft es Conan, dass die anderen ihm zuhören?
Er benutzt einen Stimmverzerrer. Detektiv Mori ist bewusstlos und
Canon spricht mit seiner Stimme.
2. Warum ist es so warm in der Wohnung?
Das Opfer hat Selbstmord begangen. Das Messer steckte in einem
Eisblock. Das Eis war geschmolzen. Damit das Eis schneller schmilzt,
wurde die Heizung aufgedreht.
3. Was hat dir an dem Comic gefallen? Was nicht?
S. äußern eigene Meinung

Documentos relacionados