newsletter 1/2012 - Bismarck

Сomentários

Transcrição

newsletter 1/2012 - Bismarck
Förderverein Bismarck-Gymnasium Genthin e.V.
Freunde und Förderer der Bildung
NEWSLETTER 1/2012
Liebe Mitglieder und Freunde des Fördervereins
Bismarck-Gymnasium Genthin e.V.,
mit diesem Newsletter möchte ich gemeinsam mit
Ihnen das Jahr 2012 Revue passieren lassen. Wir
können dabei auf viele Ereignisse des Vereins und
unserer Schule zurückblicken.
NEUES AUS DEM VEREIN
Auf unserer diesjährigen Mitgliederversammlung
am 29. September durften wir wieder viele
Mitglieder aus allen Ecken Deutschlands
begrüßen.
Traditionell
war
der
Mitgliederversammlung ein Programm der
Schülerinnen und Schüler unserer Schule
vorangestellt. In diesem Jahr wurde das Publikum
mit Tänzen, Szenen und Videosequenzen ins
Mittelalter entführt. Im Anschluss berichtete der
Vorstand über das Geschäftsjahr 2011, bevor
turnusmäßig der Vorstand neu gewählt wurde.
Der Vorstand möchte sich auch auf diesem Weg
herzlich bei Claudia Brinkmann, Brigitta Czapura
und
Ute
Manz
für
ihre
langjährige
Vorstandsarbeit bedanken. Sie haben den Verein
prägend mitgestaltet und kandidierten nicht
mehr für den neuen Vorstand. In ihren Ämtern
wurden Wolf-Rüdiger Francke als Vorsitzender,
Dörte Balewski als seine Stellvertreterin und
Matthias Golz als Schatzmeister bestätigt. Neu in
den Vorstand wurden Kerstin Mosig als
Schriftführerin und Gotthard Wienmeister als
Beisitzer gewählt. Den Abend haben wir
traditionell in gemütlicher Runde im Hotel Stadt
Genthin ausklingen lassen.
Medienraum an die Schule. Der Raum im Haus 3
unserer Schule wurde mit einem Beamer, einer
Leinwand und einer Kinoanlage ausgestattet und
wird
regelmäßig
in
die
mediale
Unterrichtsgestaltung
eingebunden.
Der
Hausmeister
Henry
Wricke
übernahm
dankenswerter Weise die Montage der Geräte.
Der Förderverein und die Schule bedanken sich
herzlich bei der Sparkasse Jerichower Land für die
großzügige Unterstützung.
Im Juni 2012 übergab der Förderverein an die
Schule 12 neue Trikots. Diese sind universell
einsetzbar
und
werden
von
der
Unihockeymannschaft, den Volleyballern und
anderen sportlichen Teams der Schule bei
Wettkämpfen genutzt.
Foto: Schule
ERFOLGREICH UMGESETZTE PROJEKTE
Unsere Mannschaften konnten in diesem Jahr
zahlreiche Erfolge verbuchen. So belegte das
Unihockeyteam in den neuen Trikots den dritten
Platz bei der diesjährigen Landesmeisterschaft.
Die Volleyballer nahmen erfolgreich am
27.11.2012 am Kreisausscheid teil.
Im April 2012 übergaben der Förderverein und
die Sparkasse Jerichower Land den Sparkassen-
Auch in diesem Jahr zeichnete der Förderverein
wieder
die
besten
Absolventen
des
Newsletter 1/2012
Förderverein Bismarck-Gymnasium Genthin e.V. – Große Schulstr. 5 – D-39307 Genthin
E-Mail: [email protected]
Vorsitzender: Wolf-Rüdiger Francke
Seite 1
Förderverein Bismarck-Gymnasium Genthin e.V.
Freunde und Förderer der Bildung
NEWSLETTER 1/2012
Abiturjahrganges aus. Insgesamt konnten vier
Schülerinnen und Schüler für hervorragende
Leistungen
und
sechs
für
besonderes
Engagement geehrt werden. Darüber hinaus
unterstütze der Verein den polnischen und
französischen Schüleraustausch, das Chorlager
und die Englandsprachreise sowie viele kleine
Klassen- und Schulprojekte.
Neues aus der Schule
Das Schuljahr 2011/2012 stand kulturell im Lichte
des Mittelalters. Die Schülerinnen und Schüler
unserer Schule beschäftigten sich an den
Projekttagen thematisch mit dieser Zeit, welche
gleichzeitig die Grundlage des kulturellen
Höhepunktes des Schuljahres waren. Vor den
Sommerferien führte unsere Schule im Kloster
Foto: Schule
Jerichow die Inszenierung „Wege aus der
Finsternis“ auf, welche federführend von Frau
Anke Held (musikalische Leitung), Frau Kerstin
Mosig (Tanz und Choreographie) und Frau Corina
Wienmeister (Text und Regie) betreut wurde. Die
150 Darsteller setzten sich aus der Schülerschaft,
dem Lehrerkollegium, aber auch aus der
Elternschaft
und
aus
musikbegeisterten
Genthinern zusammen. Diese Mischung und die
thematische Grundlage waren für die
Organisatoren eine besondere Herausforderung
bei der Umsetzung des Projektes. Das
wundervolle Ergebnis konnte von vielen hundert
Zuschauern in passender Atmosphäre im Kloster
erlebt werden und wurde auch auf einer DVD
festgehalten.
Wenn auch Sie das Mittelalter in Ihr Wohnzimmer
holen möchte, so können Sie die DVD im
Sekretariat Haus 1 unserer Schule erwerben. Gern
können Sie die DVD auch über unsere am Ende
angegebene E-Mailadresse zum Selbstkostenpreis
von EUR 10,00 versandkostenfrei bestellen.
DAS JAHR 2013
Im Jahr 2013 möchte der Förderverein die
breitgefächerte Förderung schulischer Projekte
fortführen. Weiterhin soll ein Schwerpunkt der
Förderung die mediale Ausstattung unserer
Schule sein. Denn die Schulzeit legt nicht nur die
Grundlage von Wissen, sondern sie vermittelt
auch Techniken zum Erarbeiten, zum Anwenden
und zur Weiterentwicklung von Wissen. Daher ist
es für die Schüler wichtig, auf eine zeitgemäße
Infrastruktur zurückgreifen zu können. Um
diesem Ziel gerecht zu werden, sind wir auch
zukünftig auf Ihre Unterstützung angewiesen und
freuen uns auch über Hinweise, Anregungen und
Wünsche.
Im Namen meiner Vorstandskollegen wünsche ich
Ihnen
und
Ihrer
Familie
besinnliche
Weihnachtsfeiertage und einen erfolgreichen und
gesunden Start ins neue Jahr.
Herzlichst Ihr
Wolf-Rüdiger Francke
Newsletter 1/2012
Förderverein Bismarck-Gymnasium Genthin e.V. – Große Schulstr. 5 – D-39307 Genthin
E-Mail: [email protected]
Vorsitzender: Wolf-Rüdiger Francke
Seite 2

Documentos relacionados