Generationen unterwegs: in Kopenhagen

Сomentários

Transcrição

Generationen unterwegs: in Kopenhagen
Studienreise - Dänemark
Hauptverkehrsmittel: Bus
Generationen unterwegs: in Kopenhagen
„Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst.“ Wir wollen dem Zitat des berühmten dänischen
Märchendichters Hans Christian Andersen folgen.
Reiseverlauf
1. Tag Anreise
Alle Generationen treffen sich frühmorgens am Bahnhofsplatz in München, um in eine aufregende und
unvergessliche Reise zu starten. Der Bus bringt uns zuerst nach Rostock, wo wir dann mit der Fähre nach
Gedser übersetzen. Von dort aus geht es weiter nach Kopenhagen.
2. Tag Märchenhaftes Kopenhagen
Wir beginnen unseren Tag mit einem etwas anderen Verkehrsmittel – dem Hafentaxi – Richtung Innenstadt,
von wo aus wir einen stimmungsvollen Rundgang unternehmen und viele Sehenswürdigkeiten der
dänischen Hauptstadt kennen lernen. Kopenhagen vereint moderne Architektur mit historischen Burgen und
Schlössern sowie Wasserwege mit engen Gassen in der Altstadt. Am Nachmittag werden wir entführt in die
Märchenwelt von Hans Christian Andersen. Der weltberühmte Kinderbuchautor ist bekannt für das Märchen
„Die kleine Meerjungfrau“ und begeistert Jung und Alt mit seinen Geschichten. Andersen erzählt von einer
unglücklichen Meernixe, die an Land leben möchte und sehnsüchtig zum Festland schaut. Wir kommen der
Bronzestatue der kleinen Meerjungfrau „Den lille Havfrue“, die auf einem Granitstein am Eingang des
Hafens sitzt, auf einer Kanal- und Hafenrundfahrt sehr nahe. Anschließend besichtigen wir das interaktive
Museum von H. C. Andersen, das uns mehr über sein Leben verrät.
3. Tag Royales Kopenhagen
Nicht versäumen darf man einen Besuch im Schloss Amalienburg, der Residenz der regierenden Königin
Margarethe II. und ihrer Familie. Wir erleben nach einer Führung durch die Schlossanlage um 12.00 Uhr die
berühmte Wachablösung der königlichen Leibgarde. Der Nachmittag steht uns heute zur freien Verfügung
und wir haben Zeit, um kleine Souvenirs zu kaufen oder auch dänische Spezialitäten zu probieren, wie z.B.
Smørrebrød (verschieden belegte Roggenbrote) oder auch Æbleskiver (kleine Krapfen, Gebäckstücke aus
Hefeteig). Wir lassen uns am Abend auf einer Geistertour von geheimnisvollen Geschichten der Hauptstadt
faszinieren und lernen Kopenhagen bei Nacht kennen.
4. Tag Auf nach Roskilde!
Unser Busfahrer bringt uns heute in das verträumte Städtchen Roskilde, etwa 30 km von Kopenhagen
entfernt. Wir besichtigen zuerst den Dom zu Roskilde, der 1995 von der UNESCO zum Weltkulturerbe
erklärt wurde und letzter Ruheort von vielen dänischen Königen und Königinnen ist. Ein besonderer Genuss
erwartet uns heute zum Mittagessen: Auf der „Wikinger-Platte“ sind leckere nordische Spezialitäten zu
1
www.pilgerreisen.de
finden. Am Nachmittag versetzt uns dann das Wikingermuseum in die Zeit der mächtigen Krieger zurück
und wir sehen das bisher größte entdeckte Kriegsschiff, das über 1000 Jahre alt ist. Das Museum bietet für
alle Altersstufen eine große Vielfalt. Wir können an Bord der Schiffe gehen, während die Kinder sich als
kleine Wikinger mit Wams und Umhang verkleiden und lernen, wie man das Schwert schwingt. Wie in der
beliebten Kinderserie „Wickie und die starken Männer“ fahren wir auf dem Roskilde-Fjord mit einem
historisch nachgebauten Schiff.
5. Tag Fröhliches Kopenhagen
Heute tauchen wir ein in die quirlige und bunte Welt des zweitältesten Vergnügungsparks der Welt: der
Tivoli. Er ist ein Muss für alle Kopenhagen-Besucher und mitten in der Stadt zu finden. Auf der 600 m 2
großen Anlage gibt es eine Menge Auswahl an nostalgischen und modernen Fahrgeschäften. Für diese
zahlreichen Attraktionen können Sie vor Ort das Multi-Ride-Ticket für den ganzen Tag erwerben. Am Abend
besteht die Möglichkeit, dort auch einem Konzert zu lauschen oder ein Theaterstück zu sehen, je nach
Programm des Freizeitparks.
6. Tag Abreise
Nach erlebnisreichen Tagen treten wir heute die Heimreise an und fahren über Gedser und Rostock mit der
Fähre in Richtung Heimat zurück.
Termine & Preise
Leistungen
Fahrt im modernen 3- oder 4-Sterne-Reisebus mit WC
Â?Â?Unterbringung im Doppelzimmer mit Dusche/WC in einem Hotel der gehobenen Kategorie
Â?Â?Halbpension
Â?Â?Mittagessen „Wikinger-Platte“ am 4. Tag in Roskilde
Â?Â?Fährfahrten lt. Programm
Â?Â?Tagesticket für die öffentlichen Verkehrsmittel am 2. Tag
Â?Â?Eintrittsgelder
Â?Â?Eintritt Tivoli; Multi-Ride-Ticket für Fahrgeschäfte vor Ort zubuchbar
Â?Â?Reiseliteratur
Â?Â?Reiserücktrittskostenversicherung
Â?Â?bp-Reiseleitung ab/bis München
Â?Â?Das Reiseprogramm ist ausgerichtet für Kinder ab 9 Jahren
Bei Unterbringung im Dreibettzimmer mit 2 Erwachsenen gelten folgende Kinderpreise:
Kinder bis einschl. 12 Jahre
679,–
Kinder von 13–17 Jahre
960,–
Glanzlichter:
Kleine Meerjungfrau; Schloss Amalienburg; Roskilde.
Â?Standorthotel:
Die Unterbringung erfolgt im 4-Sterne First Hotel Kopenhagen, ca. 500 m vom Hafen Sydhavnen entfernt.
Vom Stadtzentrum liegt das Hotel etwa 5 km entfernt und man erreicht die Altstadt mit den öffentlichen
Verkehrsmitteln in ca. 20 min mit dem Bus. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Sat-TV, WLAN ausgestattet,
entweder mit Stadt- oder Hafenblick. Zur Ausstattung des Hauses gehören auch Fitnessraum, Sauna, Spaund Wellnesscenter und ein Whirlpool.
2
www.pilgerreisen.de
Bitte beachten
Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass
Impfungen: keine Impfungen vorgeschrieben
Die Mindestteilnehmerzahl für diese Reise beträgt 25 Personen . Wird diese nicht erreich t, kann das
Bayerische Pilgerbüro gemäß AGB bis 21 Tage vor Reiseantritt die Reise absagen.
Veranstalter: Bayerisches Pilgerbüro Studienreisen GmbH
3
www.pilgerreisen.de