40 Jahre Unternehmens- und Zeitgeschichte

Сomentários

Transcrição

40 Jahre Unternehmens- und Zeitgeschichte
40 Jahre
Unternehmens- und Zeitgeschichte
Liebe Leserinnen und Leser,
„Beraten, Planen, Realisieren“ – seit 40 Jahren unterstützen wir Unternehmen
bei ihrem Messeauftritt mit einen Rundum-Service, der alle Aspekte erfolgreicher
Live-Kommunikation abdeckt.
Begonnen hat alles 1973 mit einer ausgelagerten Messeabteilung einer weltweit
führenden Unternehmensgruppe im Weindirektvertrieb, aus der die mac messeund ausstellungscenter Service GmbH hervorgegangen ist. In den Anfangsjahren
war mac vor allem auf Verbraucherausstellungen im Einsatz, später kamen
mehr und mehr Fachmessen hinzu. Mit dem kontinuierlichen Unternehmenswachstum gingen auch mehrere Expansionen einher. mac ist mit Niederlassungen
in Prag, Shanghai, Wien, Frankfurt am Main und Bad Langensalza vertreten
sowie auf vielen weiteren deutschen und internationalen Messeplätzen aktiv.
Für alle Gewerke haben wir qualifizierte Spezialisten im Haus und vor Ort –
von Architekten und Grafikern über Schreiner, Schlosser und Lackierer bis hin
zu Logistikern und Monteuren.
Wir verwirklichen nicht nur Messestände, sondern zusätzlich Ausstellungen,
Events und Sonderprojekte – insgesamt mehr als 3.000 Projekte im Jahr und
weltweit. Mit zahlreichen unserer Kunden arbeiten wir seit vielen Jahren
vertrauensvoll zusammen. Der beidseitig faire, ehrliche und partnerschaftliche
Umgang mit unseren Kunden und Partnern liegt uns sehr am Herzen.
40 bewegte Jahre sind für uns Grund zum Feiern und Anlass, um „Dankeschön“
zu sagen: unseren Kunden für ihr langjähriges Vertrauen, unseren Partnern für
die stets zuverlässige Zusammenarbeit und unseren Mitarbeitern für ihr leidenschaftliches Engagement. Gleichzeitig freuen wir uns auf zahlreiche weitere
gemeinsame Jahre und spannende Projekte.
Unser Jubiläum wollen wir nutzen, um einen Blick zurückzuwerfen. Begeben Sie
sich mit uns auf eine Tour durch die vergangenen 40 Jahre mit den Highlights
aus der Unternehmens- und Zeitgeschichte.
Herzlichst
I. Lange
G. Becker
Das Olympiastadion
in München
wird am 26. Mai eröffnet.
Die von Günther Benisch
entworfene Tribünenmuschel
wird von einem gemeinsam
mit Otto Frei entwickelten
Dach aus durchsichtigem
Kunststoff überspannt.
mac gestaltet
Landespresseball in Mainz
Zu Gast:
Helmut Kohl,
Ministerpräsident
von Rheinland-Pfalz.
Mitarbeiter: 58
„Die Bundesregierung
informiert“
Projekte: 442
So lautet das Konzept,
das mac im Auftrag des
Presse- und Informationsamtes realisiert. Das Projekt
wird mit der mac-Form
umgesetzt, ein von mac
1975-76 entwickeltes
System aus modularen,
wieder einsetzbaren Bauteilen.
Sydney Opera House
Am 20. Oktober wird das
vom dänischen Architekten
Jørn Oberg Utzon entworfene Opernhaus von Königin
Elisabeth II. eröffnet.
mac im FAMAB
Die Messeexperten
werden Mitglied im FAMAB
(Verband Direkte Wirtschaftskommunikation e.V.).
1970
1971
1972
1973
1974
1975
1976
Mitarbeiter: 105
Projekte: 502
1977
1978
Gründung mac
mac entsteht aus einer
„ausgelagerten Messeabteilung“ der Ferdinand
Pieroth GmbH in Burg
Layen. Alles beginnt mit
einer Werkstatt auf dem
Fabrikgelände „Dr. Jakob“
in Bad Kreuznach.
Saint-Nazaire-Brücke
Die Schrägseilbrücke besitzt
die bis dato weltweit größte
Stützweite und befindet sich
an der Mündung der Loire in
den Atlantischen Ozean.
Sie wird am 18. Oktober für
den Verkehr freigegeben.
Mitarbeiter: 7
Projekte: 208
Kugelförmiger
Konzertsaal
Der Architekt Fritz Bornemann baut nach den künstlerischen Vorstellungen
von Karlheinz Stockhausen
und einem audiotechnischen
Konzept der TU Berlin den
weltweit ersten kugelförmigen Konzertsaal für die
Expo in Osaka.
mac gründet
„gevomac“
gevomac (Société Germano
Voltaique de Manufacture
Artisanat Commerce) vermarktet in Deutschland im
Rahmen einer privaten Entwicklungshilfe Produkte aus
dem afrikanischen Obervolta.
Große Begeisterung löst
der Stand auf der Frankfurter
Frühjahrsmesse aus.
Mitarbeiter: 69
Projekte: 564
1979
Kurs in die Zukunft
heißt der Slogan
vom Kunden Alutec
auf der Hannover
Messe. Ein von mac
gebautes Raumschiff
transportiert die
Botschaft.
Blick in die Zukunft
mac realisiert den Messestand für den Kunden
Krauss Maffei zur Transport in München. Hier wird
der Transrapid im Modell
präsentiert.
Neuer Firmenauftritt
mac präsentiert sich zur
Euroshop in der neuen
Hausfarbe „Violett“.
Das aktuelle Logo wird im
darauffolgenden Jahr
eingetragen.
Mitarbeiter: 234
Projekte: 1.152
mac feiert Jubiläum
15 Jahre arbeiten die
Messeexperten in ihrer
Branche und haben
sich fest in der Spitze
etabliert. mac investiert
in den Ausbau der
Werkstätten in Langenlonsheim.
Mitarbeiter: 225
Projekte: 965
Mitarbeiter: 115
Projekte: 600
Mitarbeiter: 208
Projekte: 1.289
1980
1981
1982
1983
1984
1985
1986
1987
1988
Niederlassung in
Frankfurt a. M.
1989
Mauerfall
Nicht nur für mac
öffnen sich die
Tore zum Osten.
In der Mainmetropole
entsteht die erste
mac-Niederlassung
in der Firmengeschichte.
Mitarbeiter: 186
Projekte: 1.364
Lloyd’s Building
in London
Umzug nach
Langenlonsheim
Jubiläum
mac baut zur
Transport in
München den 5.000.
Messestand in der
noch jungen
Firmengeschichte.
Mitarbeiter: 120
Projekte: 760
mac feiert 10-jähriges
Bestehen und zieht in
das neue Firmengebäude
in Langenlonsheim.
Auf einem Grundstück
von 22.000 m² sind
2.500 m² Produktions-,
1.300 m² Büro- und
3.000 m² Lagerfläche
entstanden.
Mitarbeiter: 130
Projekte: 800
Nach einer Bauzeit von
acht Jahren wird das von
Richard Rogers entworfene Gebäude fertiggestellt.
Es ist der Hauptsitz der
traditionsreichen Versicherung „Lloyd’s of London“.
Auszeichnung für mac
Der durch mac realisierte
zweigeschossige Festeinbau für den Kunden
Bogenschütz zur
Hannover Messe wird
zum „schönsten Stand“
der Messe gekürt.
25-jähriges
Firmenjubiläum
Ein Vierteljahrhundert mac –
die Messeexperten behaupten
sich weiter in der Spitzengruppe der deutschen Messebaubranche.
Museu de Arte Contemporânea de Niterói, Rio
de Janeiro
Drei Stockwerke
mac realisiert zur Hannover Messe erstmals einen
dreistöckigen Messestand
für den Kunden AMAG.
Niederlassung in Prag
mac investiert in
einen neuen
Standort in der
tschechischen
Hauptstadt.
Der brasilianische
Architekt Oscar Niemeyer
entwirft mit Hilfe des
Ingenieurs Bruno Contarini
dieses Museum für zeitgenössische Kunst. Fünf
Jahre dauert die Errichtung des ungewöhnlichen
Gebäudes.
Mitarbeiter: 218
mac online
Die Messeexperten
sind erstmals
mit einem eigenen
Auftritt im Internet
vertreten.
Mitarbeiter: 272
Projekte: 1.540
1990
1991
1992
1993
1994
1995
Projekte: 2.029
1996
1997
1998
1999
Feuerwache Vitra,
Weil am Rhein
Spatenstich in
Bad Langensalza
mac baut eine eigene Niederlassung im Bundesland Thüringen.
Auf 30.000 m² Grundstücksfläche
entsteht ein Messebauzentrum
mit Werkstätten für Tischler,
Maler und Lackierer, Schlosser
und Elektriker. Im Lager wird ein
platzsparendes Verschieberegal
eingebaut. 12 Mitarbeiter aus
der Region werden für den
Einsatz am neuen Standort in
Langenlonsheim ausgebildet.
Mitarbeiter: 251
Projekte: 1.420
Die Künstlerin Zaha Hadid,
die bislang als Architektin
noch unbekannt ist,
bekommt den Auftrag, das
Feuerhaus des Vitra-Werks
in Weil am Rhein zu planen.
Das 1993 fertiggestellte
Gebäude erweist sich als
richtungsweisend wie kaum
ein anderes.
Informativ
mac gibt zum ersten Mal
das „Kundenmacazin“
heraus. Mit zwei Ausgaben
im Jahr ist die hauseigene Zeitung bis heute
Information und Inspiration
für die mac-Kunden.
Mitarbeiter: 212
(Umstellung auf Montage-Partner)
Projekte: 1.780
Große Reise
Nachdem in der Vergangenheit schon diverse
Betriebsreisen organisiert
wurden, verlassen die
Messeexperten zum
ersten Mal mit über 220
Mitarbeitern und deren
Familien den europäischen
Kontinent zu einer
Reise nach Marokko.
Mitarbeiter: 222
Projekte: 1.900
Filmproduktion
Der Südwestrundfunk
dreht einen Film über
mac. Dieser wird am
20. März unter dem
Titel „Die Messebauer
von der Nahe − was
alles auf der CeBIT
bewegt wird“ gesendet.
Einweihung
Mitarbeiter: 245
EXPO Hannover
Projekte: 2.158
Zur Weltausstellung in
Hannover plant und realisiert
mac den „Internationalen Weingarten“ auf über 4.000 m².
Mit neun Pavillons, einer
Bühne, einem Gewölbekeller
und einem Weinberg wird eine
einladende Atmosphäre zur
Verköstigung internationaler
Weine erschaffen.
Federführend bei der Planung und Ausführung sind
die indianischen Architekten
Douglas Cardinal (Blackfoot),
Johnpaul Jones (Cherokee),
Ramona Sakiestewa (Hopi)
und Donna House (Diné
Oneida). Das Museum zeigt
Objekte zu Leben, Geschichte und Kunst der Indianer
Amerikas.
Mitarbeiter: 232
Projekte: 2.080
2000
2001
Außengelände XXL
Auf 8.000 m² realisiert mac
auf dem Außengelände der
bauma in München den Auftritt für die Wirtgen Group.
Neben dem zweigeschossigen Hauptpavillon von
54 x 24 m Grundfläche
und 12 m Höhe sowie mit
verspiegelter Glasfassade,
hat jede Tochtermarke einen
eigenen Medienpavillon.
National Museum of
the American Indian,
Washington D.C.
2002
2003
2004
Zum vierten Mal werden
am Standort Langenlonsheim Büro-, Lager- und
Produktionsflächen erweitert. Das neue Lager
wird im Rahmen einer
Feier eingeweiht.
Mitarbeiter: 310
Projekte: 2.382
Mitarbeiter: 285
Projekte: 2.450
2005
2006
2007
2008
2009
Niederlassung in Wien
Ein weiterer Standort
entsteht in Wien und wird
für Aussteller aus Österreich die Drehscheibe für
weltweite Messeprojekte.
Mitarbeiter: 241
Projekte: 2.033
Niederlassung in
Shanghai
Mitarbeiter: 265
mac gründet ein
Repräsentanzbüro in
Shanghai. Die erste Messe,
die mit Beteiligung von mac
ausgetragen wird, ist die
CeBIT Asia.
Mitarbeiter: 249
Projekte: 2.139
ADAM Award
mac realisiert für
den Kunden Loewe
den Messeauftritt
zur IFA in Berlin
und erhält dafür den
„ADAM Award“ .
Projekte: 2.182
mac wächst
weiter
mac investiert
zum dritten Mal
in den Standort
Langenlonsheim.
Büro-, Lagerund Produktionsflächen werden
erweitert.
Spatenstich
Ein weiterer Ausbau des
Standortes Langenlonsheim ist geplant. Der erste
Schritt zur Grundsteinlegung wird gefeiert.
Mitarbeiter: 309
Projekte: 2.602
Zertifikat für
nachhaltiges Handeln
Stuttgart 21
Die Eröffnung des umstrittenen Milliardenprojektes (Baubeginn
02.02.2010) zur Neuordnung
des Eisenbahnknotens
Stuttgart verzögert sich
weiter. Ursprünglich war die
Fertigstellung Ende 2019
geplant. Berichten zufolge
wird die Deutsche Bahn
noch bis 2024 mit dem Bau
beschäftigt sein.
mac erhält als eines der ersten
Unternehmen das neue Siegel
„Sustainable Company“ des
Branchenverbandes FAMAB.
Mitarbeiter: 360
Projekte: 2.847
Elbphilharmonie
Highlight zur CeBIT
Seit der Grundsteinlegung
im April 2007 wurde die
Eröffnung immer wieder
verschoben. Die Bauphase
verlängert sich jetzt um
sieben Jahre auf 2017.
Ursprünglich war die Fertigstellung für das Jahr 2010
geplant.
SAP bestätigt die langjährige Partnerschaft mit
mac, die seit 1986 besteht.
Die Messeexperten realisieren das Neukonzept des
Software-Unternehmens.
Mitarbeiter: 385
Projekte: 3.010
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019
Dreharbeiten
Ein weiterer Film über
mac wird gedreht.
Er entsteht im Rahmen
der Reihe „Made in
Rheinland-Pfalz“, die
vom SWR Fernsehen
produziert wird.
40 Jahre mac
Seit vier Jahrzehnten ist
mac erfolgreich im Messebau
aktiv: Die Messeexperten zählen
mit mehr als 3.000 Projekten im
Jahr und weltweit zu den führenden internationalen Branchenunternehmen in Deutschland.
Nord-Süd-Stadtbahn Köln
Auszeichnung
„Qualitätsmeister 2010“
mac wird für handwerkliche Kompetenz im
Rahmen des Wettbewerbs
„Qualitätsmeister des
rheinland-pfälzischen
Handwerks“ ausgezeichnet.
Mitarbeiter: 330
Projekte: 2.596
Flughafen
Berlin-Brandenburg
Baubeginn war der
1. Januar 2004. Laut den
Kölner Verkehrs-Betrieben
ist mit einer Gesamtinbetriebnahme 2019 zu rechnen.
Angesichts der Verzögerungen beim Bau gilt ein
Termin nach 2020 inzwischen als realistisch.
Die größte Flughafenbaustelle
Europas begann mit dem
Spatenstich am 5. September
2006. Planungsfehler verschoben den Eröffnungstermin immer
wieder. Nach derzeitigem Stand
gilt 2015 als realistisch.
Liebe Kunden, Ihnen werden wir auch in Zukunft
eine termingerechte Projektübergabe garantieren.
Unser Anspruch ist es, Sie auch in Zukunft mit
Spitzenleistungen zu überzeugen. Durch Beständigkeit,
individuelle und kreative Lösungen sowie einem
hohen Maß an Flexibilität.
Herausgeber:
mac messe- und ausstellungscenter Service GmbH
An den Nahewiesen, 55450 Langenlonsheim
Telefon: +49 6704 919-0, Telefax: +49 6704 919-152
E-Mail: [email protected], www.mac.de
Bildnachweis: mac messe- und ausstellungscenter Service GmbH / Mauritius Images GmbH
Alle Rechte vorbehalten (Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher Genehmigung)
Copyright 2013

Documentos relacionados