Mitteilungsblatt Talheimwww.talheim.de

Сomentários

Transcrição

Mitteilungsblatt Talheimwww.talheim.de
AMTSBLATT
Mitteilungsblatt Talheim
www.talheim.de
Amtsblatt der
Gemeinde Talheim
Kreis Heilbronn
Nr.
32
Freitag,
9. August 2013
Inhalt
Seite 2
Notdienste
Wichtige Rufnummern
Seite 3
Neues aus dem Rathaus
Schulen
Kindergärten
Wissenswertes
Sonstiges
Seite 7
Kirchliche Nachrichten
Seite 9
Vereinsnachrichten
Seite 10
Parteien
ab Seite 10
Werbung
2
Mitteilungsblatt Talheim
9.8.2013
Nr. 32/2013
Notdienste
Impressum
Herausgeber:
Gemeindeverwaltung Talheim
Rathausplatz 18,
74388 Talheim
Telefon 07133 9830-0
Telefax 07133 9830-99
E-Mail: [email protected]
Internet: www.Talheim.de
Verantwortlich für den gesamten
amtlichen und redaktionellen Teil
i.S.d.P.:
Bürgermeister Rainer Gräßle
oder Vertreter im Amt
Verantwortlich für Anzeigenteil:
Ulli Schlichenmaier e.K.
Verlag, Gesamtherstellung,
Vertrieb:
Medienwelt Schlichenmaier
Ulli Schlichenmaier e.K.
Stuttgarter Straße 72
71554 Weissach im Tal
Telefon 07191 3556-0
Telefax 07191 3556-10
E-Mail: [email protected]
Erscheinung:
wöchentlich, im Regelfall Freitag
Redaktionsschluss:
dienstags, 12.00 Uhr
Sprechzeiten
der Gemeindeverwaltung
Rathaus
Montag, Dienstag,
Donnerstag, Freitagvormittag
von 8.30 bis 11.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstagnachmittag
16.00 bis 18.00 Uhr
Servicecenter
Montag, Donnerstag,
Freitagvormittag
von 8.30 bis 11.30 Uhr
Dienstagvormittag
von 7.30 bis 11.30 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstagnachmittag
15.00 bis 18.00 Uhr
Ihr Arzt
am Wochenende
Wochenenddienst der
Diakonie-Sozialstation Flein-Talheim
In Vertretung Ihres Hausarztes erreichen Sie den
Hausärztlichen Bereitschaftsdienst unter Telefon
07133 900790. Dienstzeiten: täglich 19.00 Uhr bis
07.00 Uhr, sowie an Wochenenden (Sa./So.) und
gesetzl. Feiertagen durchgehend bis zum nächsten Werktag 07.00 Uhr. Um für alle Patienten einen
reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, wird um telefonische Meldung vorab gebeten. In lebensbedrohlichen Fällen (Herzbeschwerden, Atemnot, starke
Blutungen, ...) bitte gleich den Rettungsdienst unter
Telefon 112 (Notruf) oder 19222 (Krankentransport)
verständigen.
Telefon 07131 252822
Apotheken-
Bereitschaftsdienste
Kinderärztlicher
Notdienst
Für Talheim jeweils von 8.30 Uhr bis 8.30 Uhr
An Wochenenden und Feiertagen von 8.00 bis 22.00
Uhr in der Kinderklinik des städtischen Klinikums am
Gesundbrunnen Heilbronn. Tel. 07131 49-0
10.08. Theodor-Heuss-Apotheke,
Georg-Kohl-Str. 21, Brackenheim07135 4307
11.08. Rosen-Apotheke, Rathausplatz 34,
Talheim
07133 98620
12.08. Neckar-Apotheke, Körnerstr. 5,
Lauffen
07133 960197
13.08. Mozart-Apotheke, Lauffener Str. 12,
Nordheim
07133 7110
14.08. Hirsch-Apotheke,
König-Wilhelm-Str. 37, Ilsfeld 07062 62031
15.08. Stadt-Apotheke, Marktstr. 15,
Brackenheim
07135 6530
16.08. Burg-Apotheke, Heilbronner Str. 16,
Untergruppenbach
07131 70757
Rufnummern der Gemeindeverwaltung
Telefonzentrale................................................ 9830-0
Telefax........................................................... 9830-99
Telefax Servicecenter..................................... 9830-49
[email protected]im.de
Bürgermeister Gräßle................................... 9830-10
Sekretariat, Frau Schlag................................ 9830-11
Hauptamt, Herr Sutter.................................. 9830-20
Servicecenter,
Frau Piela /Frau Davitkov........................ 9830-21/-22
Vorzimmer Hauptamt, Frau Remmele......... 9830-23
Ordnungsamt, Frau Maurer......................... 9830-24
Personalwesen, Frau Scholl......................... 9830-25
Amtsbotin, Frau Steinbrenner....................... 9830-26
Kämmerei, Herr Uhler.................................. 9830-30
Vorzimmer Kämmerei, Frau Opl................. 9830-31
Kämmerei, Frau Dürr................................... 9830-32
Gemeindekasse, Frau Kübler....................... 9830-33
Steueramt, Frau Bauer.................................. 9830-34
Amt für Soziales, Frau Maile........................ 9830-35
Ortsbaumeister, Herr Schmidt..................... 9830-36
Bauhof, Herr Gerson........ Tel. 2023800, Fax 203021
Wasserversorgung
Herr Habres................. 2023800 oder 0171/4733603
Bereitschaftsdienst HVG
bei Störungen außerhalb der........................................
Dienstzeiten des Bauhofs....................07131 56 25 88
Grund- und Hauptschule.............................. 9826-0
Mensa........................................................... 9826-15
Kernzeitenbetreuung...........................0160/4935792
Gemeindebücherei........... Tel. 203681, Fax 204571
Schlossberghalle............................................22532
Kindergarten „Wart“.......... Tel. 22513, Fax 139953
Samstag/Sonntag, 10./11.8.2013
Schwester Stefanie, Sandra, Silvia, Beate
Tierärztlicher
Bereitschaftsdienst
Samstag/Sonntag, 10./11.08.2013
Dres. Maier/Lutter/Wieland,
Heilbronn
TA Brlecic, Heilbronn
Dr. Starker, Auenstein
07131 89090
07131 6441302
07062 62330
Unfallrettungsdienst – Krankentransporte – Zahnärztlicher Notdienst,
Frauenärztlicher Notfalldienst
Zu erreichen unter: Tel. 19222 (ohne Vorwahl)
Rettungsleitstelle Heilbronn, Am Gesundbrunnen 40
Die Bereitschaftsdienste Ihrer
Gemeinde Talheim finden Sie jetzt auch
online auf www.mein-blättle.de
oder mit dem Handy einfach
QR-Code einscannen und surfen!
Kinderkrippe „Schlossmäuse“..................9011572
Kinderkrippe „Wuselmäuse“..........0170/7964769
Jugendreferentin Frau Spröhnle............ 0176/16910220
Notruf
Feuerwehr..........................................................112
Feuerwehrgerätehaus........................................22613
Feuerwehrkommandant Schmidt.....................960850
Polizei.................................................................110
Polizeiposten Untergruppenbach....... 07131/644 63-0
Polizeirevier Weinsberg.......................... 07134/992-0
Wichtige Telefonnummern
VHS Unterland, Außenstelle Talheim
Frau Danner.........................................07133/21502
Diakonie Sozialstation Flein-Talheim...... 07131/252822
Nachbarschaftshilfe.............................07131/576899
IAV-Stelle............................................07131/252932
Notariat Heilbronn...........................07131/782852
Stromnotdienst Syna GmbH.............07144/266 233
Gasnotdienst Syna GmbH................07144/266 211
KabelBW-Kundenservice... 01805/888 150 (0,14 Eur/Min.)
Telefonseelsorge Heilbronn
Tag und Nacht zu sprechen . ..... 0800 1110111 und 1110222
Notruf für misshandelte Frauen.....07131/507853
Notruf für Kinder und Jugendliche
Kreisjugendamt Heilbronn.................. 07131/994-555
Beratungsstelle für Fam. und Jugend des Landratsamtes HN ................................. 07131/994-338
Notruf-Telefon „pro Familia“..........07131/930090
Arbeitskreis Leben, Heilbronn.........07131/164251
Lichtblick – TAK
für TrAuernde Kinder, Jugendliche und
deren Familien.............. 0700 11224477 (12 Cent pro Min.)
9.8.2013
Mitteilungsblatt Talheim
Nr. 32/2013
Neues aus dem Rathaus
Talheim vom 01.01.2013 bis 30.06.2013
Kein Mitteilungsblatt
in der 34. KW
In der Kalenderwoche 34 (19. – 25.08.2013)
erscheint kein Mitteilungsblatt.
Wir bitten um Beachtung!
Fälligkeit 3. Abschlag
der Grundsteuer 15.08.2013
Grundsteuer Kleinbeträge unter 20 Euro (Jahresbetrag)
Am 15.08.2013 ist der 3. Abschlag der Grundsteuer fällig, ebenso
die Grundsteuer welche unter die Kleinbetragsgrenze (Jahresbetrag)
20 € fallen.
Bitte entnehmen Sie den zu zahlenden Betrag Ihrem zuletzt zugegangenen Bescheid.
Zur Vermeidung von Mahngebühren und Säumniszuschlägen bitten
wir um fristgerechte Zahlung auf ein Konto der Gemeinde Talheim.
Auf die Möglichkeit des Bankeinzugsverfahrens für Steuern und Gebühren wird hingewiesen. Falls Sie künftig das Bankeinzugsverfahren nützen möchten, bitten wir nachfolgende Einzugsermächtigung
der Gemeindeverwaltung Talheim vorzulegen.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Gemeindeverwaltung Talheim, Frau Bauer (Tel. 07133 9830-34) gerne zur Verfügung.
Einzugsermächtigung auf Seite 4 des Mitteilungsblattes.
Vermietung
einer Doppelhaushälfte
Die Gemeinde Talheim vermietet voraussichtlich ab dem
01.09.2013 eine Doppelhaushälfte, Hauptstraße 42/2 in Talheim.
Die 5-Zimmerwohnung hat eine Wohnfläche von 113,25 m².
Bei Interesse an einer Anmietung der Doppelhaushälfte setzen
Sie sich bitte mit Herrn Uhler (Tel. 07133 983030, E-Mail:
[email protected]) in Verbindung oder bewerben sich
bei der Gemeinde Talheim, Rathausplatz 18, 74388 Talheim.
Stationäre
Geschwindigkeitsmessungen
im Landkreis Heilbronn
Freiwillige Feuerwehr
Talheim www.feuerwehr-talheim.de
Feuerwehrübungstermin
Gruppenübungen zum theoretischen und praktischen Weiterbilden.
Gruppe 3 am Montag, dem 12. August, sowie Gruppe 1 und 2 am
Dienstag, dem 13. August, jeweils um 20 Uhr. Bitte Teilnahme entsprechend einplanen.
Freundlich grüßt euch Eure Freiwillige Feuerwehr Talheim.
Schulen
Musikschule Lauffen www.lauffen-musikschule.de
Anmeldungen Schuljahr 2013/14
Bereits jetzt nehmen wir wieder Anmeldungen für alle Instrumente
der Musikschule entgegen. Einige Fächer sind sehr stark frequentiert,
weswegen ein früher Unterrichtsantrag den Platz für das neue Schuljahr sichert.
Ebenso werden für die Angebote der Musikalischen Frühförderung
(Musikmäuse/Musikzwerge/Musiklöwen) Anmeldungen entgegen
genommen. Informationen zu Terminen/Orten und einzelnen Kursinhalten erhalten Sie auf unserer Homepage.
Sie können Ihren Unterrichtsantrag, Ihre Ummeldung und Ihre Abmeldung (bis spätestens 19.8.) bequem online erledigen (auch in den
Ferien). Dabei werden Ihre Angaben im Online-Formular ausschließlich per SSL verschlüsselt an uns übertragen.
Ferien in der Musikschule
Das Büro der Musikschule bleibt während der Ferien für den öffentlichen Publikumsverkehr vom 29. Juli bis einschließlich 6. September
geschlossen. In dringenden Fällen kontaktieren Sie uns bitte per Mail.
Kontakt
Musikschule Lauffen und Umgebung e.V., Südstraße 25, 74348
Lauffen am Neckar; Telefon: 07133 4894; Fax: 07133 5664; E-Mail:
[email protected]; Internet: https://musikschule-lauffen.de
3
4
Mitteilungsblatt Talheim

9.8.2013
Nr. 32/2013
9.8.2013
Mitteilungsblatt Talheim
Nr. 32/2013
Gemeindebücherei
Talheim
In den Hofwiesen 15/2, 74388 Talheim, Telefon: 07133 203681,
Telefax: 07133 204571, E-Mail: [email protected],
web-opac: www.bibliotheken.bw-online.de
Es wurde dieses Mal wieder eifrig über die Bücherei geredet, gerätselt, gespielt und geschmökert. Mit besonderer Sorgfalt suchten die
Kinder neue Bücher für sich und die anderen aus, die wie immer ein
viertel Jahr in einer besonderen Ecke in den jeweiligen Kindergärten
stehen werden. Dabei lernen die Kinder den behutsamen Umgang
mit „fremden“ Büchern.
Öffnungszeiten:
Montag:
Dienstag:
Donnerstag (Mär-Okt):
Donnerstag (Nov-Feb):
Freitag:
15 – 18 Uhr
14 – 17 Uhr
15 – 19 Uhr
14 – 18 Uhr
9.30 – 13.30 Uhr
Schulanfänger aufgepasst
Ihr könnt Euch ab sofort einen eigenen Leserausweis ausstellen
lassen. Voraussetzung: Anmeldekarte von den Eltern ausfüllen und
unterschreiben lassen und die Anmeldegebühr von EUR 1,– mitbringen. Ab dann könnt Ihr alleine die Bücherei benutzen. Von uns gibt
es solange der Vorrat reicht noch einen Reflektor für den Schulranzen
vom „Berti Bücherbär“ gratis dazu.
Buchverkauf Schlossbuch
Ab sofort können Sie das soeben erschienene Buch über unser Neues
Schloss auch bei uns in der Gemeindebücherei zum Preis von EUR
15,– erwerben.
Einladung zum Konzert mit dem
Kinderliedermacher FERRI am 28.8., um 15 Uhr
Im Rahmen des Talheimer Ferienprogramms haben wir dieses Jahr
seit langem mal wieder den beliebten Künstler zu Gast. FERRI
spielt Lieder von Piraten und anderen Wasserratten – passend zum
Sommer! „Aloahe, wir stechen in
See“, zusammen mit Paule dem Baggerseepiraten, dem Piratenkakadu,
Pi dem Rattenpirat und dem Klabuster-baster-bautermann heißt es:
„Leinen los“, Badehose eingepackt
und ab geht die Reise zum fürchterlich gruseligen Tiefseeungeheuer
Zampedusel, zu den Piratinnen und anderen raubeinigen Gesellen.
Zum Piratenkonzert bringt FERRI eine Vielzahl von Instrumenten
mit: das obligatorische Schifferklavier natürlich sowie die Gitarre,
aber auch die Hawaitische Ukulele, den exotischen Strummstick,
sowie Boom-Whackers, Ocean-Drums, Piratentrommeln und, und,
und … und weil FERRI alle diese Instrumente nicht alleine spielen
kann, gibt es reichlich Gelegenheit für das Publikum mitzutun.
„Ein fröhlich, frecher Liederspaß für groß und klein mit lauten Tönen
und ganz leisen, mal wild mal witzig aber auch poetisch und ein bisschen gruselig.“ (Text von Ferris Website).
Wir laden zu diesem Konzert auch schon Kinder ein, die erst nach
den Ferien in die Schule kommen. Alle Kinder sollen bitte zum Konzert passend zum Thema „Pirat“ oder „Meer“ verkleidet kommen.
Der Eintritt ist frei, bitte aber unbedingt bei Frau Maurer im Rathaus
anmelden. Vielen Dank! Das Konzert findet bei gutem Wetter openair vor der Bücherei statt, bei Regen weichen wir in den Kulturtreff
aus. Einlass ist um 14:50 Uhr!
Besuche von Kindergartenkindern
Mit dem Besuch der Sprachfüchse des Kindergartens Wart und den
„Leserucksack“-Kindern des katholischen Kindergartens endete das
Kindergartenjahr auch in der Zusammenarbeit mit der Bücherei.
Wieder waren etliche Kinder zum ersten Mal in der Bücherei, da ihre
Eltern bis jetzt noch keine Gelegenheit dazu hatten. Der Zweck der
Zusammenarbeit mit den Kindergärten besteht eben auch darin, die
Chancengleichheit zu wahren und z. B. allen Kindern den Zugang
zur Bücherei zu ermöglichen. Wir danken allen Kindergärten für
die gelungene Zusammenarbeit im vergangenen Kindergartenjahr,
wünschen „Schöne Ferien“ und freuen uns auf das nächste Jahr mit
vielen neuen Ideen!
Wissenswertes
Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis
Talheim
2. Abendspaziergang in diesem Sommer
Am Mittwoch, 14. August, von 18 bis 19 Uhr führt Erich Bindereif
über den Talheimer Hausberg Haigern. Treffpunkt ist 18 Uhr vor dem
Landgasthof Haigern.
Der Haigern hat eine umfangreiche Geschichte. – Diese beginnt
1693 mit dem Franzosenkrieg, weiter mit dem nicht vollendeten
Schlossbau des Philipp von Gemmingen 1791 und reicht schließlich
bis heute zum größten Event dem „Haigern live“.
Ein zünftiger Abschluss der Führung soll im Weingut Kurz-Wagner
stattfinden.
Seniorenzentrum
Haus Edelberg, Lauffen
Einladender Empfang der Auszubildenden
des Senioren-Zentrums Haus Edelberg Lauffen
Pünktlich zum Ausbildungsbeginn startete die Hausleiterin Frau
Franz mit 12 Auszubildenden am 1.8. um 8 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Das gegenseitige Kennenlernen stand im Mittelpunkt und da durfte auch Frau Mujic, die Mentorin der Auszubildenden, nicht fehlen. Bei Kaffee, Orangensaft, frischen Brötchen,
Wurst- und Käseaufschnitt, Marmelade, Honig und frischen Früchten aufgetischt von Küchenleiter Michael Maier mit seinem Küchenteam konnte man sich stärken und gleichzeitig gemütlich über die
neue Herausforderung sprechen. Nach einer kleinen Vorstellungsrunde berichtete Frau Franz allgemein über die Abläufe im Haus Lauffen. Frau Mujic stellte sich und ihre Aufgaben als Mentorin vor und
schilderte Praxisbeispiele. Es gab die Gelegenheit in einer Fragerunde
5
6
Mitteilungsblatt Talheim
9.8.2013
alles, was einem auf dem Herzen lag, zu besprechen. Später gingen
noch alle zusammen durch das gesamte Haus, was sehr spannend für
die Schüler war. Ganz besonders interessant war aber der individuelle Wohnbereich, auf dem die Schüler in Zukunft tätig sein werden.
Allen Auszubildenden wünscht Hausleiterin Frau Franz eine gute
Ausbildungszeit.
Nr. 32/2013
Werbung
– Meisterliche Qualität seit 1992 –
FUGEN-FISCHER
GmbH
• Silicon-Neuverfugungen und Sanierungen
• Schimmelentfernung und antibakterielle Reinigung
Wollenberg 5, 74388 Talheim, 0 71 33 / 1 80 41 95
[email protected], www.fugen-fischer.com
Einladung
Am Samstag, 10.8., lädt der Förderverein zum Parkfest des „kleinsten
Kurparks Deutschlands“ ab 14 Uhr herzlich ein. Für das leibliche
Wohl ist gesorgt. Der Förderverein mit Vorsitzendem Alfred Schlagenhauf freut sich auf alle Freunde des Hauses, die am Fest teilnehmen und mitfeiern.
Standesamt
Jubilare
Ihr Elektro-Partner
• Elektroinstallationen
• Elektrogeräte
• Antennenanlagen
...immer für Sie da!
• Elektroheizungen
• Kundendienst
• E-Check Prüfungen
Hermann Baier
Inhaber: Hasan Kaya
74388 Talheim · Rathausplatz 30
Telefon 07133 9011376 · Telefax 07133 9018799 · Handy 0176 64693590
Am 01.08.2013 feierte Frau Elsa Luithle ihren 90. Geburtstag.
Bürgermeister Rainer Gräßle wünschte hierzu alles Gute und überreichte ein Präsent der Gemeinde.
Sonstiges
DRK
Kreisverband Heilbronn
Neue Eltern-Baby-Gruppe (ElBa) beim DRK-Kreisverband
Grabmale
• Natursteinarbeiten
Helmut Bartenbach • Steinmetzmeister
Bahnhofstraße 24 · 74360 Ilsfeld
07062 61139 · Fax 902398 oder D2: 0172 6405085
Am Freitag, 20. September, 9:30 – 11 Uhr beginnt beim DRK-Kreisverband Heilbronn, Frankfurter Straße 12 eine neue Eltern-Baby
Gruppe unter der Leitung von Regina Schugt. Die Gruppe ist für
Eltern mit Babys gedacht, die von Ende April bis Ende Juni 2013 geboren wurden.
Auf dem Programm stehen Themen wie die Ernährung des Kindes,
die Entwicklung des Babys und der Alltag mit dem Baby.
Wichtige Elemente sind außerdem viel Spiel, Spaß, Bewegung und
Kommunikation für Babys und Eltern.
Ein Kursblock (10 Termine) kostet 70,– €. Bei Interesse kann ein
Kurs „EH am Kind“ kostenfrei besucht werden.
Elterngutscheine aus dem Landesprogramm „Stärke“ können in der
Gruppe eingelöst werden.
Wir freuen uns über Ihre Anfrage oder Anmeldung unter Telefon
07131 6236-24 oder -25 oder bei der Kursleiterin Regina Schugt,
Tel. 07136 7111.
Dann schalten Sie eine Anzeige in Ihrem Mitteilungsblatt. Unser Anzeigenberatungs-Team hilft Ihnen gerne.
Polizei! - Rufnummer 110
Medienwelt Schlichenmaier Ulli Schlichenmaier e.K.
Stuttgarter Straße 72 | 71554 Weissach im Tal
Tel. 07191 3556-0 | Fax 07191 3556-10 | [email protected]
Ihre Firma feiert
Jubiläum?
9.8.2013
Mitteilungsblatt Talheim
Nr. 32/2013
Kirchliche Nachrichten
Evangelische
Kirchengemeinde
Wochenspruch:
Gott widersteht den Hochmütigen,
aber den Demütigen gibt er Gnade.
(1. Petrus 5, Vers 5)
Gottesdienste
Samstag, 10. August
14:00 Uhr Kirchliche Trauung Jennifer Henn und
Maximilian Lohmann, Pfr. Adolph
Sonntag, 11. August – 11. So. n. Trin. – Pharisäer und Zöllner
09:00 Uhr (Vorläuten) GD, Pfr. Adolph
Vorschau
Sonntag, 18. August – 12. So. n. Trin.
Die große Krankenheilung
09:00 Uhr Gottesdienst, Pfarrerin Riemenschneider
Geänderte Gottesdienstzeit
An allen Sonntag während der Sommerferien (bis einschließlich
8. Sept.) beginnen die Gottesdienste Punkt 9 Uhr, es wird vorgeläutet. Wir bitten um Beachtung!
Großputz in der Kilianskirche
Am vergangenen Dienstag trafen sich fleißige Helferinnen und Helfer
zum jährlichen Großputz in der Kirche. Wir hatten einen guten Tag
erwischt, was das Wetter betraf: es hat nicht geregnet und die Temperaturen waren sehr angenehm. Obwohl die Kirche ja jede Woche
zuverlässig gesäubert wird, muss trotzdem der Großputz durchgeführt werden. Man beginnt auf dem Turm mit dem Abstauben der
Glocken, dem Kehren des Bühnenbodens und der Treppen innen
und außen. Wenn dabei lose Dachziegel oder undichte Dachfenster
entdeckt werden, so wird das sofort repariert. Das ist Arbeit für die
Männer.
In der Kirche muss die Decke von den Spinnweben befreit werden,
das gleiche gilt auch für die Fenster. Dazu braucht man einen Wischer
mit Teleskopstange und einen Mann, der mit diesem Gerät umgehen
kann. Sitzpolster bürsten, Holzbänke abwaschen, Boden wischen,
defekte Glühbirnen an den Lampen auswechseln, alle Eingangstüren
an Kirche, Turm und Gerätehaus abwaschen und Teppiche klopfen gehören ebenso dazu wie das Abwaschen der Fliesen im WC
und das austauschen von Papierhaltern. Alle Stühle, Gesangbücher
und Liedertafelnummern machen wir auch gleich sauber und die
Schränke in der Sakristei. Es ist also doch eine ganze Menge zu tun.
Der Dank der Kirchengemeinde geht an Ines Held, Margarete Strammer, Hedwig Maurer, Gudrun Sieger, Eberhard Steiner, Walter
Hägele, Fritz Schrempf und Jonas u. Gudrun Adolph für das Saubermachen. Den Firmen Rumm und Springer danken wir für die Lebensmittelspenden, und Gudrun und Hans Müllerdanken wir dafür, dass
sie aus diesen Zutaten ein leckeres Vesper bereitet haben.
Da wir in diesem Jahr nur wenige Personen zur Mithilfe hatten über
legen wir, den Großputz 2014 vielleicht an einem Samstagvormittag zu machen. Somit haben auch junge Leute die Chance, bei uns
mitzumachen!
Freie Tauftermine 2013
• Sonntag, 20. Oktober, 9:30 Uhr Kilianskirche
• Sonntag, 10. November, 9:30 Uhr Kilianskirche
• Donnerstag, 26. Dezember, 10:00 Uhr Kilianskirche
Bitte melden Sie Ihr Kind spätestens 4 Wochen vorher im Pfarrbüro
an (Öffnungszeiten beachten: Mo., Mi. und Fr. jeweils 9 bis 11 Uhr).
Evang. Kirchengemeinde Talheim
Pfarrer Johannes Adolph
Ruf: 07133 4292
Hauptstr. 13
Fax: 07133 17510 (bitte anmelden)
74388 Talheim
mobil: 0151 57577883
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.gemeinde.talheim.elk-wue.de
Kirchenpflegerin Ursula Theiss 07133 2007988
2. Vorsitzender Hans Müller 07133 5366
Mesnerin Ines Held 07133 1836369
Konten der Evang. Kirchengemeinde
Volksbank Flein – Talheim Konto 10 188 002, BLZ 620 626 43
IBAN: DE 90 6206 2643 0010 1880 02, BIC: GENODES1VFT
oder Kreissparkasse Heilbronn Konto 43469, BLZ 620 500 00.
IBAN: DE 98 6205 0000 0000 0434 69, BIC: HEIFDE66
Öffnungszeiten im Pfarrbüro
Sie erreichen Frau Adolph montags, mittwochs und freitags von 9
bis 12 Uhr telefonisch, das Büro ist an diesen Tagen jeweils bis 11
Uhr für Besucher geöffnet. Gesprächstermine mit Pfr. Adolph können
gerne vereinbart werden.
7
8
Mitteilungsblatt Talheim
Katholische Kirchengemeinde
Talheim/Flein www.se-neckar-schozach.de
Gottesdienste
Im Monat August:
Freitags keine Eucharistiefeier in Talheim
Samstag, 10. August
18.00 Uhr Eucharistiefeier in Flein (Pfr. Donnerbauer)
19.15 Uhr! EF Abstatt (D)
Sonntag, 11. August
09.00 Uhr WGF in Talheim (H. Pahlke)
09.00 Uhr EF Neckarwestheim (D)
10.30 Uhr EF zum Patrozinium in Untergruppenbach (D)
Dienstag, 13. August
17.30 Uhr Rosenkranz Flein
18.00 Uhr Eucharistiefeier Flein
Donnerstag, 15. August – Mariä Himmelfahrt
Siehe Festgottesdienst am Sonntag, 18. August
Sonntag, 18. August
10.30 Uhr Eucharistiefeier zum Patrozinium in Talheim
mitgestaltet vom Kirchenchor
20.30 Uhr Andacht in Talheim,
Lichterprozession zur Lourdesgrotte
Eucharistiefeier = EF; Wortgottesfeier = WGF
Pfr. Donnerbauer (D) Vikar Krug (K) Pater Christopher (C)
Sprechstunde von Pfr. Donnerbauer
nach Vereinbarung Tel. 07133 5960
Öffnungszeiten Pfarrbüro in Talheim
Mo., Di., Mi., Fr. 9 – 11 Uhr, Mo. 18 – 19 Uhr
Tel. 07133 7890, Fax 07133 960298
E-Mail: [email protected]
www.se-neckar-schozach.de
Pfarrer Donnerbauer, Lauffen 07133 5960
Vikar Krug
07133 2035816
Pater Christopher
07131 70059
Pastoralreferent H. Probst Talheim 07133 962740
Gemeindereferentin Fr. Schmitt 07133 204866
Patrozinium Mariä Himmelfahrt 18. August
Am Sonntag, 18. August, feiern wir um 10.30 Uhr miteinander das
Patrozinium unserer Kirchengemeinde. Mitten in den Sommerferien
lädt uns das Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel dazu
ein, das Ziel des Lebens von Maria in den Blick zu nehmen. Dabei erkennen wir, dass Marias Ziel auch unser Ziel ist, nämlich der Himmel,
das für immer bei Gott sein. Diese Perspektive für unser Leben ist
doch Grund zur Freude, Grund unser Patrozinium gerade auch im
Jahr des Glaubens so richtig zu feiern. Am Ende des festlichen Gottesdienstes werden auch Blumen und Kräutersträuße gesegnet. Sie sind
ein Zeichen dafür, dass Gott das Heil des ganzen Menschen mit Leib
und Seele in den Blick nimmt. Herzliche Einladung zum Mitfeiern
und bringen Sie ruhig Kräuter- und Blumensträuße mit in die Kirche.
Für die Kirchenbesucher, die selbst keine Sträuße mitbringen, hat der
Frauenkreis für eine kleine Spende Kräuterbüschel vorbereitet.
Andacht mit Lichterprozession zur Lourdesgrotte
am 18.8. um 20.30 Uhr
Am Abend des 18. August werden wir zunächst um 20.30 Uhr in
unserer Kirche in Talheim eine Andacht halten und anschließend
in einer stimmungsvollen Lichterprozession zu unserer festlich geschmückten Lourdesgrotte mit der neu hergerichteten Marienfigur
hinter der Kirche ziehen. Als Glaubende wissen wir Maria an unserer
Seite. Sie ist unsere Weggefährtin und unsere Fürsprecherin. Ihr Beispiel zeigt uns, dass ein Leben, in dem wir Jesus einen festen Platz
geben, ein gelingendes und zielführendes Leben ist. So gehen wir mit
den Kerzen in der Hand dem Licht entgegen, das Jesus selber ist. Ein
9.8.2013
Nr. 32/2013
Licht, das nie erlischt und keinen Abend kennt. Kerzen für die Prozession sind abends am Eingang der Kirche erhältlich. Im Anschluss
sind Sie sehr herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Pfr. M. Donnerbauer
Gemeindewallfahrt der Seelsorgeeinheit
nach Speyer und Bad Dürkheim
Am Samstag, dem 28. September, führt uns die diesjährige Gemeindewallfahrt in die Bischofsstadt Speyer und in die Kurstadt Bad Dürkheim. Nach der Ankunft werden wir in der Afra-Kapelle des Kaiserdomes eine Hl. Messe feiern, bevor wir in einem Vortrag in die
Geschichte dieses eindrucksvollen romanischen Baus, der seit 1981
zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, eingeführt werden. Um 12 Uhr
geht es dann zum Mittagessen in eine nur wenige Meter vom Dom
entfernt gelegene Gaststätte. Den Nachmittag werden wir dann in
Bad Dürkheim verbringen. Die Zeit zur freien Verfügung in der Kurstadt am Rande des Pfälzerwaldes lässt sich gut mit einem Stadtbummel oder einem Cafebesuch verbringen. Sehenswürdigkeiten
sind das Riesenfass, die Kirchen, der Kurpark und das Gradierwerk.
Die Rückkehr ist gegen 19 Uhr geplant. Der Preis pro Person beträgt
15,– € (ohne Mittagessen) und ist bei der Anmeldung oder spätestens bis zum Anmeldeschluss im Pfarrbüro zu entrichten. Die Abfahrtszeiten sind in Lauffen am Pauluszentrum um 7.30 Uhr/am
Rathausplatz in Talheim um 7.45 Uhr/am Rathausplatz in Flein um
7.55 Uhr und an der Bushaltestelle ev. Kirche/Rathaus in Untergruppenbach um 8.05 Uhr. Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag,
9. September, im Pfarrbüro an. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist,
entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung. Infoflyer liegen in den
Kirchen aus. Sie können auch auf unserer Homepage nachschauen:
www.se-neckar-schozach.de. Pfr. M. Donnerbauer
Werbung
9.8.2013
Mitteilungsblatt Talheim
Nr. 32/2013
Vereinsnachrichten
Kein Mitteilungsblatt
in der 34. KW
In der Kalenderwoche 34 (19. – 25.08.2013)
erscheint kein Mitteilungsblatt.
Wir bitten um Beachtung!
Turn- und Sportverein
Talheim e. V. www.tsv-talheim.de
Abteilung Fußball
B-Juniorinnen (Jahrgang 97/98)
Saison 13/14 SGM Talheim
(TSV Talheim/TGV Dürrenzimmern/GSV Eibensbach)
Trainingsbeginn: Mo., 19.8., um 19 Uhr in Dürrenzimmern
Trainingszeiten: Montag und Mittwoch 19 Uhr in Dürrenzimmern
Saisonauftakt: Sa., 14.9., SGM Talheim – TSV Weinsberg in Talheim
Heimspiele werden immer in Talheim ausgetragen.
Trainer: Roland Burgschweiger, 07135 937501
Betreuer: Jörg Waldheim, 07131 571744
Fußballbegeisterte Mädchen sind immer herzlichst willkommen.
J.W.
Frauen TSV Talheim (SGM Dürrenzimmern II/Talheim)
Die Vorbereitung für die nächste Saison hat begonnen. Nach dem
Aufstieg in die Bezirksliga und dem erreichen des Bezirkspokalfinales
gilt es nun an die guten Leitungen der Vorsaison anzuknüpfen und
sich in der Bezirksliga zu etablieren. Vom 26. bis 28.7. war unserer
Spielgemeinschaft gemeinsam mit der TGV Dürrenzimmern im Höhentrainingslager in Kühtai (Tirol), dabei wurden 2 Spiele ausgetragen die trotz des anstrengenden Trainings und gefühlten 40 °C gewonnen werden konnten:
SV Oetz – SGM Talheim/Dürrenzimmern 0:4
und SpVgg Kaufbeuren (Frauen Bayernliga) – TGV 1:2.
Training: Mittwoch und Freitag 19 Uhr in Dürrenzimmern
Termine: Sa., 31.8., 11 Uhr VFR Großbottwar – SGM Talheim
(Vorbereitungsspiel)
Mi., 4.9., 19.30 Uhr Langenbeutigen II – SGM Talheim
(Vorbereitungsspiel)
Sa., 7.9., 18 Uhr SGM Talheim – Widdern
1. Saisonspiel (in Dürrenzimmern)
Trainer: Alexander Weiland (TGV) 07133 1837040 od. 01704783316
Ansprechpartner TSV Talheim: Jörg Waldheim, 01731 571744
Fußballbegeisterte Frauen ab dem Jahrgang 1996 sind herzlichst willkommen.
J.W.
Abteilung Turnen
Neu im Programm der Turnabteilung: ZUMBA FÜR TEENS!
Du liebst Latino-Musik und heiße
Rhythmen? Dann ist Zumba das
ideale Tanz-Workout für dich! Denn
Zumba heißt: Genießen, Spaß haben, tanzen und gleichzeitig den
Körper formen.
Zumba kombiniert Tanz- und Fitnessbewegungen zu Latino-Musik,
wie Merengue, Cumbia, Calypso, Salsa, Reggaeton, aber auch Hip
Hop und Flamenco. Zumba Fitness ist sehr einfach und für jedermann geeignet! Probier es aus! Du wirst begeistert sein!
Das neue Kursangebot für Jugendliche ab 13 Jahren findet nach den
Sommerferien immer mittwochs von 18 bis 18:45 Uhr statt und wird
von Zumbatrainerin Jenny Hermann geleitet. Wir starten mit einer
kostenlosen Schnupperstunde am Mittwoch, 11. September, 18 Uhr.
Eine unverbindliche Voranmeldung unter [email protected] ist
erwünscht. Die Kursgebühren betragen 15 x 1,50 € = 22,50 € für
Mitglieder von TSV und Turnabteilung, für Nichtmitglieder kostet
der Kurs 45 €. Das Mädchenturnen ab Klasse 5 von Sandra Melcher
und Heike Fähnle, das bisher zu diesem Zeitpunkt stattfand, wird zukünftig montags ab 19 Uhr im kleinen Hallenteil stattfinden.
M. Bindereif
Seniorengymnastik
Ferienprogramm 2013
Die Seniorengruppe der Turnabteilung des TSV Talheim will sich
auch in den Sommerferien bewegen und bietet folgendes an: Am
Donnerstag, dem 15. August, um 15 Uhr wird zum Boule-Spiel auf
dem Rathausplatz eingeladen. Anschließend Abschluss in der Weinstube Bayer/Allinger.
Am Donnerstag, dem 29. August, um 14 Uhr treffen sich die Radler
am Parkplatz in der Bachstraße zur Abfahrt nach Horkheim/Sontheim. Der gebürtigte Sontheimer Erich Bindereif führt um 15 Uhr
durch Sontheim. Treffpunkt für PKW-Fahrer ab Sontheim beim Fischerheim. Abschluss ab 16.30 Uhr in der Weinstube Nöth.
Zu beiden Veranstaltungen sind auch die Partner herzlich eingeladen.
Erich Bindereif, Übungsleiter
Trimm dich Gruppe
Achtung: Das Boule-Spiel am Freitag, 9.8., findet nicht statt!
Beerdigungschor
Liebe Mitsängerinnen und Mitsänger,
wir freuen uns schon alle auf unser Sommerfestle, das wir am Dienstag, 13. August, um 18 Uhr, bei Hedwig Maurer miteinander feiern
wollen. Dazu sind alle aktiven und ehemals aktiven SängerInnen mit
ihren Partnern eingeladen. Für den Fall, dass Sie einen Fahrdienst
brauchen, so lassen Sie es mich wissen, dann wird das organisiert.
Damit gut geplant werden kann, bitte ich alle, die kommen werden,
herzlich und dringend um Anmeldung bei mir unter der Telefonnummer 4292. Am sichersten erreichen Sie mich montags, mittwochs
und freitags vormittags. Zu anderen Zeiten ist eventuell der Anrufbeantworter dran.
Ich freue mich auf das Festle mit Ihnen und danke schon mal Frau
Maurer, dass Sie uns die Räumlichkeiten zur Verfügung stellt.
Mit freundlichem Gruß, Ihre Gudrun Adolph
DRK
Ortsverein Lauffen
Kombikurs LSM/Erste-Hilfe-Kurs
Am Samstag, dem 10. August und am Sonntag, dem 11. August
findet ein Kombikurs LSM/Erste-Hilfe-Kurs in Lauffen im DRK-Heim
Südstr. 25 statt.
Der Kurs ist für die Führerscheinklassen C/D, Betriebshelfer, Übungsleiter geeignet. Beginn ist jeweils um 8 Uhr, Ende ca. 16 Uhr.
Teilnahmegebühr für LSM-Kurs 20 Euro 1 Tag
Teilnahmegebühr für Erste-Hilfe-Kurs 35 Euro 2 Tage
Anmeldung bitte beim DRK Service-Center, 07131 62360
9
10
Mitteilungsblatt Talheim
9.8.2013
KAB Talheim-Flein
Kath. Kirchenchor Talheim-Flein
Sommernachtsfest 2013
Am Samstag, 10.8., laden KAB und Kirchenchor wieder zum traditionellen Sommernachtsfest im Hof von St. Peter ein. Um 19 Uhr geht
es los. Alle sind mit Familien, Freunden und Bekannten herzlich eingeladen. Getränke und Grillstellen sind vorhanden. Grillgut, Brot,
Salate und Essgeschirr müssen mitgebracht werden. Bei schlechtem
Wetter ist genügend Platz im Gemeindehaus.
Schwäbischer Albverein
Talheim
Zur Info
Am Montag, dem 12.8., treffen sich die Mitglieder des Schwäbischen
Albvereins Talheim ab 18 Uhr beim Hoffest Lobmüller, Hörnlesbrunnen. Plätze sind reserviert.
Jahrgang 35/36
Unsere nächste Zusammenkunft findet am Donnerstag, dem 15.8.,
statt. Wir treffen uns um 16 Uhr in der Weinstube Bayer bei Familie
Allinger.
A. Haberkern
Jahrgang 1941
Wir treffen uns am 9.8. bei Lobmüller`s Hoffest ab 16 Uhr. Gleichzeitig bitten wir um Anmeldung nach Mannheim zum Ausflug am 19.
September.
M. L.
Jahrgang 1952 und Klasse
Der Jahrgang 1952 mit Partner trifft sich beim Hoffest Lobmüller,
Hörnlesbrunnen, am Samstag, 10. August, ab 17 Uhr zu einem gemütlichen Abend.
MfG Hugo
Parteien
CDU Ortsverband Talheim
Die CDU im Wahlkreis Neckar-Zaber lädt ein
zum Wahlkampfauftakt am 11. August in Ilsfeld,
mit Dr. Heiner Geißler und Eberhard Gienger MdB
Am Sonntag, 11. August, um 11 Uhr startet die CDU im Bundestagswahlkreis Neckar-Zaber im Saal der Gaststätte „Zum Bahnhof“,
Nr. 32/2013
Bahnhofstraße 34 in 74360 Ilsfeld mit einem Weißwurstfrühschoppen in die heiße Phase des Wahlkampfs. Dem CDU Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger ist es gelungen, dafür einen Mann klarer
Worte und einen der profiliertesten Köpfe der CDU zu gewinnen. Dr.
Heiner Geißler war Landes- und Bundesminister sowie CDU Generalsekretär. Er bezog auch in den vergangenen Jahren zu aktuellen
gesellschaftlichen und politischen Themen klar Stellung und war
als Generalsekretär der CDU ein Vordenker der Partei. Nach einer
Einführung durch Eberhard Gienger wird Heiner Geißler eine Rede
halten, bevor es Gelegenheit zur Aussprache gibt. Alle interessierten
Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen. Für Speis
und Trank ist gesorgt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
FDP Ortsverband Flein/Talheim www.fdphn.de
Der FDP-Spitzenkandidat und Fraktionsvorsitzende
Rainer Brüderle, MdB, kommt am 15. August nach Heilbronn
Beginn der Veranstaltung 20 Uhr, Ratskeller Heilbronn
Saalöffnung 19.30 Uhr
Auf Grund des begrenzten Platzangebotes bitten wir um Anmeldung
per Mail oder Telefon bis spätestens 12.8.2013.
FDP Stadt- und Kreisverband Heilbronn
Klarastraße 7, 74072 Heilbronn
Tel. 07131 6427145, Fax 07131 6427156
E-Mail: [email protected]; Homepage: www.fdphn.de
Bündnis90/
Die Grünen
Heimaterde verbindet Landkreis mit der Hauptstadt
Sieben Tage lang war der Bundestagsabgeordnete und -kandidat
Ulrich Schneider mit seiner Sommer-Radtour im ganzen Stadt- und
Landkreis unterwegs. In allen 32 Städten und Gemeinden kam er mit
Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch und sammelte bei Repräsentanten an allen Radtour-Stationen Erde ein. Am Dienstag, 13. August,
12 Uhr, bringt er diese Heimaterde in Berlin im Denkmal „Der Bevölkerung“ im Reichstagsgebäude aus. Mit dieser Geste stellt Schneider die Verbindung von seinem Wahlkreis zur Hauptstadt und zum
Bundestag her.
Vorankündigung Veranstaltung mit Katrin Göring-Eckhardt
Am Donnerstag, 22. August, kommt die Spitzenkandidatin von
Bündnis90/DIE GRÜNEN, Katrin Göring-Eckardt nach Heilbronn.
Die Veranstaltung mit Ulrich Schneider MdB und Andreas Roll, Bundestagskandidat im Wahlkreis Neckar-Zaber, findet von 12 bis 14 Uhr
auf dem Kiliansplatz statt.
Einblicke unter: www.talheim.de
Werbung
Auswahl, die keine Wunsche offen lasst
Erleben Sie in der neuen Ausstellung modernste Küchentechnik und
innovative Markenküchen mit Tradition. Perfekte Funktionalität bis
ins kleinste Detail! Ideenreich entwickle und verwirkliche ich mit
Hauptstr. 7 · 74199 Untergruppenbach
Ihnen Ihren Küchentraum zu fairen Preisen. Kommen Sie vorbei –
Tel. 0 71 31 – 40 59 190
www.mr-kuechenflair.de · [email protected] ich freue mich!
9.8.2013
Mitteilungsblatt Talheim
Nr. 32/2013
net:
f
f
ö
e
g
b
u
la
r
U
n
e
r
Ih
r
Fü
Uhr
00 - 19.00
.
9
:
ag
(durchgehend)
Montag bis Freit
00 - 12.30 Uhr
.
9
ag
st
Sam
Rathausplatz 18 • 74388 Talheim
Fon 07133/17461 • Fax 07133/17650
REISEBÜRO ANNETTE URNAUER
 
[email protected]
Ihre starken
Partner vor Ort
•
www.reisebuero-urnauer.de
Wenn es um Ihr Auto geht.
Auto-Holzhofer
• Windschutzscheiben-Einbau
• Wartung und Reparatur aller Fahrzeuge
sowie Vorbereitung zur Hauptuntersuchung
• Abnahme durch DEKRA jeden Tag
• AU für Benzin- und Dieselfahrzeuge
• Klimaservice
• Achsvermessung
• Reifenservice
• Karosseriearbeiten
Alle Mitglieder des
Gewerbevereins
zeichnen sich durch
persönlichen Service
und kompetente
Beratung aus.
Rufen Sie uns doch einfach mal an.
Telefon 07133 7349
Sturmfederstr. 13 · 74388 Talheim
Bei uns ist der Kunde
König...
Wir für Sie!
Beauty & More
Sonnenstraße 8 · 74388 Talheim
Telefon 07133 204679
10 Jahre
in Talheim
Kosmetik und
Nageldesign
Termine nach Vereinbarung
• DEKRA oder TÜV
• Montag, Mittwoch + Freitag
Abgas-Untersuchung
• Reparaturen aller Fabrikate
AUTOHAUS
LOBMÜLLER
VERTRAGSHÄNDLER
Nußbäumle 3 · 74388 Talheim
Tel. 0 71 33 / 1 58 09
Fax 0 71 33 / 1 62 14
www.autohaus-lobmueller.de
Beratung und Verkauf nur während der gesetzl. vorgeschriebenen Öffnungszeiten
[kd]116890
[at]1009294
[vn]
kd bds
[kn]Gerda Klinkert
[an]Beauty and more
klinkert
Unsere Heizung macht Strom,
somit heizen wir fast kostenlos!
scheid, nagy
Mehr Infos bei:
[kw]1103
[ob]zn
[ko]0
[pz]4
[sp]1
[mm]55
Hirth GmbH
Hauptstraße 72
74388 Talheim
[fbg]bw
[res]gesundheit
Tel. (07133) 9836 -0
Fax (07133) 983636
■ nochmals Korrekturabzug
■ nach Änderung
druckreif
und Orga kontrolliert
E-Mail [email protected]
Bäder · Wärme
· Elektro
■ druckreif und Orga kontrolliert
bu/kunde,
17.1.11
Internet
www.hirth-gmbh.de
365-Tage Kundendienst
■ EPS gesichert
na, 17.1.11
Nur für interne Zwecke von WALTER Medien GmbH
■ mm in System abgeändert
Orga-Version 6.6
11
12
Mitteilungsblatt Talheim
9.8.2013
Hier ist noch Platz
für Ihre Anzeige.
Nr. 32/2013
Bestattungen in würdiger Form
Anfragen?
[email protected]
Zusteller/-innen
gesucht!
Neben he
c
i
berufl nstVerdiehkeit
c
mögli
Wir suchen
Garnituren, Eckbänke, Stühle etc.
aufarbeiten und neu beziehen
mit preisgünstigen Qualitätsstoffen
neueste Stoffe mit Fleckschutzgarantie
direkt vom Hersteller
Zusteller/-innen für die Verteilung
von Mitteilungsblättern
in Talheim
(Mindestalter 13 Jahre)
s zur Übernahme eines Bezirks ab 1.9.2013
Unverbindliche Beratung auch nach Feierabend und samstags
Polsterwerkstätte Dieter Rehn, Tel. 07131 485848
s zur Urlaubs-/Krankheitsvertretung
Motiv - 4
Zustelltag ist Freitag (bis 18.00 Uhr)
Schaltungszeitraum „Sommer/Herbst“
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unsere Kontaktdaten sind:
bis max. Juli / August 2013 WDS Pressevertrieb GmbH
Josef-Beyerle-Str. 2, 71263 Weil der Stadt, Tel.: 07033 6924-10 oder -17, Fax: 07033 / 6924-24,
www.wdspressevertrieb.de, E-Mail: [email protected]
„Maßgeschneidert
für Ihr Haus“
Alu, Zink oder Kupfer
Kompetenz als Klempner
Wir planen nach Ihrer persönlichen Architektur die Fassade
und führen mit handwerklichem Geschick die Arbeiten
aus. Rufen Sie uns an:
FREISLEBEN & MÖHLE GBR
Stahläcker 3
74223 Flein
Telefon 07131 20 40 68-0
Telefax 07131 20 40 68-9
[email protected]
www.freisleben-moehle.de

Documentos relacionados