Dublin Ausflüge und Freizeitaktivitäten

Сomentários

Transcrição

Dublin Ausflüge und Freizeitaktivitäten
Dublin
Ausflüge und Freizeitaktivitäten
Hier finden Sie eine Auswahl unserer beliebtesten Ausflugs- und Freizeitmöglichkeiten. Gerne beraten wir Sie
persönlich und geben Ihnen die Preisinformation für Ihre Gruppengröße bekannt.
Halbtagesausflüge
Kilmainham Goal
(aufgrund von Renovierungsarbeiten bis Ende 2015
für Gruppen geschlossen)
Machen Sie mit bei einer Führung durch eines der
größten Gefängnisse Europas, das Zeuge tragischer
Ereignisse in der Geschichte Irlands war.
Guinness Storehouse
Reisen Sie tief ins Herz der berühmten Guinness
Marke. Das Gebäude verbindet industrielle Tradition
mit zeitgenössischen Elementen und erzählt die
Geschichte einer irischen Traditionsmarke. Die Tour
ist selbstgeführt.
Dublinia
Drei unterschiedliche Ausstellungen lassen Sie
multimedial das Dublin des Mittelalters erleben. Die
Tour ist selbst geführt.
Christchurch
Die ehemals hölzerne Wikingerkirche befindet sich
im Herzen der Stadt. Vor allem die gut erhaltene
mittelalterliche Krypta und die mumifizierte Katze
und Ratte sind einen Besuch wert.
gefüllte alte Bibliothek aus dem 18. Jh. besuchen.
Die Tour ist selbstgeführt.
St. Patrick’s Cathedral
Die größte Kirche Irlands ist dem Schutzheiligen
Irlands, dem heiligen Patrick, gewidmet. Die Tour
ist selbst geführt.
Dublin Castle
Nach der EU-Präsidentschaft Irlands wieder im
Rahmen einer Führung zugänglich. Besucht werden
können die Staatsgemächer, die Kellergewölbe und
die Chapel Royal.
GAA Museum & Croke Park
Eine Führung des Croke Park Stadiums und ein
Besuch des Galic Athletic Association Museum ist
für alle Altersgruppen geeignet. Folgen Sie einen
Nachmittag lang den Spuren von Sportlerlegenden
und erleben die Magie des Spieltages.
Viking Splash Tour
Dublins Sehenswürdigkeiten zu Land und Wasser
erleben und das ganz, ohne das Fahrzeug zu
wechseln.
Kombiticket Dublinia & Christchurch
Verbinden Sie einen Besuch von Dublinia und
Christchurch und lassen Sie sich einen ganzen
Nachmittag in Dublins Vergangenheit entführen.
Hop on Hop off Tour
‚Hoppen‘ Sie an beliebig vielen der 24 Stationen auf
und
ab
oder
genießen
Sie
einfach
eine
Stadtrundfahrt
vorbei
an
Dublins
Hauptattraktionen.
Gültig:
24
Stunden
ab
Entwertung.
Book of Kells & Old Library
Im berühmten Trinity College können Sie
Originalseiten des ca. 1.500 Jahre alte ‚Book of
Kells‘ besichtigen und die mit 200.000 Büchern
Dublin Writers Museum
Verbringen Sie einen Nachmittag mit Dublin’s
Autorengrößen der vergangenen 300 Jahre. Leben,
Werke und Bilder von Oscar Wilde, Samuel Beckett,
(Feb. 15, V3)
James Joyce u.v.m. bringt Ihnen die Literaturszene
Irlands näher.
James Joyce Centre
Dieser Nachmittagsausflug widmet sich ganz dem
Leben und den Werken von James Joyce, einem der
berühmtesten Literaten Irlands.
National Gallery
Die
National
Gallery
birgt
die
nationalen
Kunststücke Europas und Irlands. Temporäre
Ausstellungen widmen sich speziellen Themen, die
monatlich wechseln.
National Museum
Irlands wichtigstes kultur- und naturhistorische
Erbe findest sich in 3 Museen in Dublin:
Archäologie,
Kunst
&
Geschichte
sowie
Naturhistorische Geschichte wird dort übersichtlich
aufbereitet.
Bank of Ireland
Führungen durch die Bank of Ireland werden auf
Anfrage angeboten.
Dublin Zoo
Verbringen Sie einen Nachmittag im Phoenix Park.
Der Dublin Zoo bietet einen abwechslungsreichen
Ausflug für alle Altersklassen.
Nr 29 Georgian House
Erleben Sie das Flair eines Dubliner Haushalts des
späten 18. bzw. frühen 19. Jahrhunderts. Das
Museum widmet sich dem Leben seiner ersten
Besitzerin Olivia Beatty, die im Jahr 1794 das Haus
bezog.
Dalkey Castle & Heritage Centre
Ca. 30 Fahrminuten von Dublin entfernt können Sie
sich auf Spurensuche durch mittelalterliche Zeiten
im Dalkey Castle begeben. Es finden sich zahlreiche
Informationen, die sich mit der Historie der Gegend
auseinandersetzen.
Malahide Castle & Town
In Dublins Norden erkunden Sie das aus dem 12.
Jahrhundert
stammende
Schloss
und
die
faszinierenden Legenden über Familie Talbot, die
dort fast 800 Jahre lange gelebt und oftmals die
irische Geschichte mitgeprägt hat. Besuchenswert
ist auch das pittoreske Städtchen und der Hafen
von Malahide.
Cliff Walk
Immer ein Erlebnis ist ein Spaziergang entlang der
Küste. Zum Beispiel führen schöne Weg über den
Bray Head oder in Howth entlang der Küsten, die
Ihnen je nach Tageszeit schöne Lichtschauspiele
über dem Meer bieten.
Nur für Gruppen über 18 Jahre buchbar:
Old Jameson Whiskey Distillery
Tauchen Sie ein in die faszinierende Geschichte des
Jameson Irish Whiskey. Die geführte Tour erzählt
von der Entstehung des Whiskeys am Gerstenfeld
bis hin zum Trinkgenuss.
Ganztagesausflüge
Ergänzen Sie Ihr Programm mit folgenden
Ausflügen in die Umgebung Dublins oder nach
Nordirland.
Glendalough & Powerscourt Gardens
Erkunden
Sie
eine
der
wichtigsten
Sehenswürdigkeiten der Wicklow Mountains. Neben
dem Besuch der Klosteranlage, lädt die malerische
Landschaft rund um Glendalough zu einem
Spaziergang zum Great Lake ein. Durchwandern Sie
auch die großartige Gartenanlage von Powerscourt
House, einem irischen Landsitz. Der mystische
Tierfriedhof, der italienische und japanische Garten
sowie ein Wasserfall sind u.a. Teil dieses kleinen
Paradieses. Es begleitet Sie ein Guide der
Sprachschule.
Wicklow Historical Jail & Glendalough
Verbinden Sie einen Ausflug nach Glendalough und
in die Wicklow Mountains mit einem Besuch des
Wicklow Jail. Durchwandern Sie die Flure dieses
(Feb. 15, V3)
historisch grausamen und schändlichen Platzes
Irlands.
Es
begleitet
Sie
ein
Guide
der
Sprachschule.
Verbinden Sie Newgrange/Knowth mit
folgenden Ausflugsmöglichkeiten (diese
lassen
sich
auch
ohne
Besuch
in
Newgrange miteinander verküpfen):
Kilkenny Town & Castle
Während des Ganztagesausflugs besuchen Sie den
mittelalterlichen Stadtkern mit kleinen Gässchen
und das Kilkenny Castle mit seiner weitläufigen
Gartenanlage.
Trim Castle
Das kulturell besonders bedeutsame Stadtzentrum
von Trim und eine Führung durch das Schloss Trim
runden das Ganztagesprogramm ab.
Dunmore Caves & Kilkenny
Verbinden Sie einen Ausflug zum Kilkenny Castle
oder in das Städtchen mit einem Besuch der
Dunmore Caves. Steigen Sie hinunter in die Höhlen,
die Wikinger-Geschichte und Tropfsteinformationen
interessant vereint.
Battle of the Boyne
Eingebettet im malerischen Boyne Valley liegt das
einstige Schlachtfeld der Armeen von Wilhelm III
und Jakob II, der Park und das Besucherzentrum,
das sich im Landsitz Oldbridge House aus dem 18.
Jahrhundert befindet.
Belfast
Erleben Sie Belfast und seine turbulente Geschichte
bei einem Ganztagesausflug in den Norden Irlands.
Neben einer Stadtrundfahrt mit dem Reisebus
(ohne Guide), können Sie das neue Titanic Museum
besuchen.
Hill of Tara
Bekannt als Sitz der Hochkönige Irlands, ist der Hill
of Tara schon aus der Steinzeit bekannt. Zu den
Attraktionen zählen eine audiovisuelle Vorführung
und eine Führung durch die Anlage.
Irish National Heritage Park & John F.
Kennedy Arboretum
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch 9.000
Jahre Geschichte im 14 ha großen Park und lernen
das Leben der frühen irischen Siedler kennen.
Wichtige historische Stätten von der Steinzeit bis
zur Ankunft der Wikinger in Irland wurden
rekonstruiert. Spazieren Sie durch das J.F.Kennedy
Arboretum, das für botanisch interessierte Gruppen
4.500 Arten von Bäumen und Sträuchern aus allen
gemäßigten Zonen der Welt bietet.
Abendaktivitäten
Greyhound Racing
Eine weitere irische Tradition lässt sich im
Shelbourne Park erleben: Mittwoch-, Donnerstagund Samstagabend finden dort Greyhound Racings
statt.
Newgrange / Knowth & Bru Na Boinne
Eine frühzeitige Buchung ist Voraussetzung für
dieses Highlight Ihrer Irlandsprachreise. Im
Besucherzentrum
werden
die
neolithischen
Monumente von Newgrange, Knowth und Dowth
erläutert, ein Shuttlebus bringt Sie anschließend zu
den Monumenten.
(Feb. 15, V3)