von der Heydt Kersten Invest S

Сomentários

Transcrição

von der Heydt Kersten Invest S
Pimas-Umbrella SICAV
Aktiengesellschaft in Form einer Investmentgesellschaft mit variablem Kapital
8, rue Lou Hemmer, L-1748 Findel-Golf
R.C.S. Luxembourg B 143368
Mitteilung an die Aktionäre des
Pimas-Umbrella SICAV
Teilfonds:
Pimas No. 1 Global Equities indexed
WKN: A0RBZL
ISIN: LU0391980702
Pimas No. 4 Trading EUR
WKN: A0RBZP
ISIN: LU0391981007
Pimas No. 5 Balanced 50 EUR
WKN: A0RBZQ
ISIN: LU0391981189
Pimas No. 6 Indexed 60 EUR
WKN: A0RBZR
ISIN: LU0391981262
Die Aktionäre der oben genannten Gesellschaft werden hiermit über nachfolgende Änderungen mit
Wirkung ab dem 01. Juli 2013 unterrichtet:
1.
Die Funktion der Verwaltungsgesellschaft wechselt von der HSBC Trinkaus Investment
Managers SA, 8, rue Lou Hemmer, L-1748 Findel-Golf auf die von der Heydt Invest SA, 304,
route de Thionville, L-5884 Hesperange.
2.
Mit der Funktion der Zentralverwaltung wird die HSBC Trinkaus Investment Managers SA, 8,
rue Lou Hemmer, L-1748 Findel-Golf beauftragt. Die Zentralverwaltung hat die
Fondsbuchhaltung an die Internationale Kapitalanlagegesellschaft mbh, Yorckstraße 21, D40476 Düsseldorf ausgelagert.
3.
Die Cut-off Zeit für Anteilszeichnungen und -rückgaben ändert sich von 17:00 Uhr auf 16:00
Uhr.
4.
Das Geschäftsjahr wird auf den Zeitraum 01. Januar – 31. Dezember geändert. Vom letzten
Geschäftsjahresende bis zum 31. Dezember 2013 wird ein Rumpfgeschäftsjahr eingelegt.
5.
Zukünftig fallen zusätzliche Vergütungen und Mindestvergütungen für die Zentralverwaltung in
folgender Höhe an:
Pimas No. 1 Global Equities indexed:
Zentralverwaltungsvergütung: max. 0,25 % p.a., min. 10.000,- EUR p.a.
Pimas No. 4 Trading EUR
Zentralverwaltungsvergütung: max. 0,25 % p.a., min. 15.000,- EUR p.a.
Pimas No. 5 Balanced 50 EUR
Zentralverwaltungsvergütung: max. 0,25 % p.a., min. 15.000,- EUR p.a.
Pimas No. 6 Indexed 60 EUR
Zentralverwaltungsvergütung: max. 0,25 % p.a., min. 15.000,- EUR p.a.
6.
Zukünftig fallen keine Mindestvergütungen für die Verwaltungsgesellschaft an.
7.
Etwaige anfallende,
Teilfondsvermögens.
8.
Die Funktion des Promotors wechselt auf das Bankhaus von der Heydt GmbH & Co. KG,
Widenmayerstraße 3, 80538 München, Bundesrepublik Deutschland
9.
Die Gesellschaft verlegt ihren Sitz und damit Ihre Anschrift von 8, rue Lou Hemmer, L-1748
Findel-Golf nach 304, route de Thionville, L-5884 Hesperange.
die
Übertragung
betreffende
Kosten,
gehen
zu
Lasten
des
Anteilinhaber, die mit den unter Punkt 1. bis 8. aufgeführten Änderungen nicht einverstanden
sind, haben das Recht, die kostenlose Rücknahme ihrer Anteile bis zum 30. Juni 2013 gemäß
den Annahmeschlusszeiten des derzeit gültigen Verkaufsprospektes zu beantragen.
Der gültige Verkaufsprospekt des Sondervermögens sowie die Wesentlichen Anlegerinformationen,
sind ab dem 01. Juli 2013 am neuen Sitz der Gesellschaft, der neuen Verwaltungsgesellschaft, der
Depotbank sowie bei allen neuen Zahlstellen kostenlos erhältlich.
Luxemburg im Mai 2013
Der Verwaltungsrat