TULLNLeben

Сomentários

Transcrição

TULLNLeben
TULLN Leben
Halle 6:
Halle 1/Donauhalle:
• Monet, Schiele bis Warhol - eine • Wohntraum Niederösterreich: Umfangreiches Service und Beratung rund
blühende Bildergalerie: Europas
um Wohnungsangebot, Sanierung, Figrößte Blumenschau nimmt die Besunanzierung, Versicherung, Energiespacher mit auf eine Zeitreise durch die
ren und Sicherheit.
Kunstgeschichte.
• Gartengeräte für den Hobby- u. Berufsgärtner, Floristenbedarf, Blumen,
Halle 2:
Pflanzen und Orchideen, Blumenzwie• Garten im Zeitgeist: Der moderne
bel, Stauden, Wasserschutz, WintergärGarten ist „cool“, also aufs Minimale reten.
duziert, spartanisch und rückgeführt
auf Weniges. Die Gestaltung richtet
sich nach dem heutigen Zeitgeist: gera- Halle 8:
• Die Österreichischen Bundesgärde, formal, einfach. (Starkl)
ten präsentieren die Vielfalt österrei• Barocker Gemüsegarten – zeitgechischer Gartenkunst und Prachtgärmäß interpretiert: 4 Jahreszeiten-Bilten. Die Wiener Stadtgärten zeigen
der aus unterschiedlichen GemüsesorWien als lebenswerte Stadt und das
ten stellen das Herzstück der GestalBlumenbüro Österreich begeistert wietung der diesjährigen Gemüsepräsentader mit Floristen-Shows und Fachvortion dar.
trägen rund um das Thema Garten.
Halle 3:
• Wein: Beim Erlebnisgärtner Kittenberger sucht der Wein in gestalteter Form
seinen Weg durch den Garten, Gartenaccessoires schaffen beeindruckende
Blickpunkte.
Halle 4:
• Mein erster Garten: Reizvolles Balkonien oder trendiger Blütengarten – hier
findet man Tipps und Tricks zur einfachen und professionellen Umsetzung.
• Frischobst und Obstverarbeitungsprodukte: Obstweine, Fruchtsäfte und Destillationen
Freigelände:
• Möglichkeiten einer ganzheitlichen
Gartennutzung: Für umfassende Informationsmöglichkeit durch erfahrene GärtnerInnen des PRASKAC-Pflanzenlandes sowie das leibliche Wohl im
beliebten PRASKAC-Gartencafe ist gesorgt. Im Pflanzenverkaufsbereich gibt
es die Möglichkeit, die schönsten Stücke zu attraktiven Messepreisen gleich
mit nach Hause zu nehmen.
• Zeitgemäße Gartenarchitektur ist
geprägt durch eine moderne Formensprache. Eine dazu passend abgestimmte Pflanzenauswahl schafft einen
originellen Grünraum mit Wohlfühlcharakter (Kramer und Kramer).
• Leistungsschau d. Friedhofsgärtner
• Messe-Kindergarten
über 40 Schaugärten
Restaurant
Shop
EINGANG
NORD
Eingang
NORD
Halle 8
1
Freigelände
WEST
2
Eingang
WEST
3
Halle 5
5
6
Wien, Rosenbrücke,
St. Pölten, Krems
6
Tulln Info 03/2010
Messegelände Tulln
Halle 1
9
8
Freigelände
MITTE
10
Jubiläumshalle
Halle 4
Eingang
SÜD
Donau-Halle
7
13
17
15
19
18
11
16
12
20
21 22
Freigelände
OST
23 24 25
Halle 3
AusstellerEinfahrt
Halle 2
Halle 10
Halle 6
14
Vortragszentrum
4
Halle 7
NiederösterreichHalle
Restaurant
Halle 5:
• Alles für den Hobbygärtner: Beschattung, Korb- und Keramikwaren,
Bonsai, Blumenzwiebel, Hängematten,
großes Angebot an Gartenmöbel und
-duschen, Gartenwerkzeuge, Blumentöpfe, Zimmerbrunnen, Wasseraufbereitung, Bewässerungssysteme, Gartenfiguren, Schwimmbecken, Whirlpools,
Sauna
Halle 10:
• Heiße Zeiten & Kühles Nass: Trendige Schwimmbecken und -hallen, Pools
in allen erdenklichen Größen und Formen, Whirlpools für innen und außen,
Saunas und Zubehör sowie Anregungen für eine individuelle Gartengestaltung
26
Busterminal
HAUPTEINGANG
Eingang
OST
Tulln ZENTRUM, Wien

Documentos relacionados