Best in Environment

Сomentários

Transcrição

Best in Environment
Automotive
Living
Air
Rail
Sea
Contract
Best in
Environment
BOXMARK - BEST IN ENVIRONMENT
Als weltweit führender Hersteller hochwertiger Polsterleder
ist es für BOXMARK unerlässlich, höchste Qualität im Einklang
mit der Natur zu produzieren. Die umweltgerechte Fertigung
und der aktive Umwelt- und Klimaschutz sind wesentliche Bestandteile unserer Unternehmensstrategie. Um sicherzustellen, dass sich unsere ökonomischen Tätigkeiten so gering wie
möglich auf unsere Umwelt auswirken, wird bei BOXMARK
ein richtungsweisendes, ökologisches und energieeffizientes
Gesamtkonzept gelebt. Auf diese Weise gewährleisten wir
den schonenden Umgang mit Ressourcen, die Reduktion von
Abfällen und Emissionen sowie die Einhaltung von Rechtsvorschriften und Normen.
As the world’s leading manufacturer of premium upholstery
leather, BOXMARK considers it essential to produce highest
quality products in harmony with nature. Environment-friendly
production processes and active environment and climate
protection are integral parts of our corporate strategy. BOXMARK’s forward-thinking, ecological and energy-efficient overall concept ensures that our business activities have as small
an impact as possible on the environment. In this way, we guarantee that resources are used sparingly, waste and emissions
are reduced, and legal regulations and standards are complied
with.
Umweltschonend hergestelltes Leder
Environment-friendly leather production
Aufgrund konsequenter Entwicklungs- und Forschungstätigkeiten konnte in den letzten Jahren das traditionelle auf
Chrom III basierende Gerbverfahren von einem vegetabilsynthetischen Fertigungsprozess abgelöst werden. Mit diesem
Gerbverfahren haben wir es geschafft, unsere Vorstellung von
Nachhaltigkeit mit unseren hohen Qualitätsansprüchen zu
vereinen.
In the last few years, thanks to our on-going development
and research activities, we were able to replace the traditional tanning method that makes use of chromium III with a
vegetable-synthetic production process. This tanning method
allowed us to unite our idea of sustainability and our high quality standards.
Ebenso gelang es BOXMARK, die Färbung des Leders auf
schwermetallfreie Pigmente umzustellen. Für die Zurichtung
unseres Leders werden ausschließlich lösungsmittelfreie Lacke
eingesetzt. Somit erfüllen wir beispielsweise die geforderten
Richtlinien der EU über Altfahrzeuge.
Das alles ist uns aber noch nicht genug. Deshalb forschen wir
immer weiter an neuen Gerbstoffen und Verfahren, um noch
umweltschonender produzieren zu können.
BOXMARK also switched over to heavy metal free pigments
in our dyeing operations, and only solvent-free coatings are
used in the finishing process. Amongst other things, this means
that we meet the relevant EU requirements for end-of-life
vehicles.
But we’re not happy to let it end there. Which is why we continue to work on developing new tanning agents and methods
with the aim of making our production process even more
environment friendly.
BOXMARK als Technologieführer
BOXMARK as a technology leader
BOXMARK kann sich schon seit Jahren als Technologieführer
in der lederproduzierenden Branche behaupten. Die Ausführungen der europäischen Kommission im Rahmen der Industrie-Emissionsrichtlinie über den besten verfügbaren Stand
der Technik (kurz: BVT oder BAT), werden von uns nicht nur
erfüllt sondern bei weitem übertroffen. Um einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu gewährleisten, investiert BOXMARK permanent in Forschung und Entwicklung.
BOXMARK has been a technology leader in the leather industry for several years. Not only do we fulfil the European
Commission’s specifications in the Industrial Emissions Directive concerning the best available technology (BAT), but we
exceed them by far. In order to ensure steady progress, BOXMARK invests continually in research and development.
Umwelt- und Energiemanagementsystem
Environment and energy management system
Qualität und Umwelt gehen bei BOXMARK Hand in Hand.
Neben den seit vielen Jahren eingeführten Qualitätsmanagementsystemen ISO 9001 und ISO/TS 16949, wird bei BOXMARK bereits seit 1998 das Umweltmanagementsystem
gemäß ISO 14001 angewendet. Seit 2012 ist BOXMARK als
weltweit erstes Unternehmen in der Ledererzeugung auch
gemäß ISO 50001 (Energiemanagementsystem) zertifiziert
und verdeutlicht damit einmal mehr das klare Bekenntnis zur
Nachhaltigkeit.
At BOXMARK, quality and ecology go hand in hand. We
introduced the quality management systems ISO 9001 and
ISO/TS 16949 many years back, and in 1998 we also installed
the ISO 14001 environmental standard. In 2012 BOXMARK
became the world’s first leather production company to be
certified in accordance with ISO 50001 (energy management
system), yet another fact that underlines our commitment to
sustainability.
BOXMARK´s Ecology Center
BOXMARK’S Ecology Centre
Das hauseigene Ecology Center stellt sicher, dass die bei
BOXMARK eingeführten Standards nicht nur auf dem Papier
existieren, sondern im Unternehmensalltag gelebt werden.
Durch entsprechende Förderung und permanente Weiterbildung sind diese Umweltexperten in Ihrem Fachgebiet auf
aktuellem Stand. Darüber hinaus tauschen sie ihre Erfahrungen
in internen und externen Arbeitskreisen aus und erweitern
damit regelmäßig ihr Wissen.
BOXMARK’s very own Ecology Centre ensures that the
standards introduced in the company are not only implemented
in theory, but are also put into practice in our daily activities.
Thanks to the appropriate support and continuous further
training, our environmental experts have state-of-the-art expertise in their field. On top of this, they regularly exchange
views in internal and external work groups, thereby expanding
their knowledge.
IN HARMONY WITH NATURE
Mit unserer täglichen Arbeit hinterlassen wir Spuren, die Auswirkungen auf unsere Lebensräume haben. Um diese Emissionen so weit wie möglich zu reduzieren und vorhandene
Ressourcen bestmöglich zu nutzen, hat BOXMARK alle
Maßnahmen für den Schutz von Mensch und Umwelt gesetzt.
Our daily work leaves a mark that affects our habitats. In order
to keep these emissions to a minimum, BOXMARK has taken
measures for the protection of people and nature.
Abwasser
WASTE WATER
Seit Implementierung eines dreistufigen Abwasserreinigungsverfahrens in den Kläranlagen von BOXMARK, wird eine
Reinigungsleistung von bis zu 98 % erreicht, die deutlich über
den geforderten Grenzwerten liegt. Die Technologie für die
sogenannte „tertiäre Reinigungsstufe“ wurde hausintern entwickelt und ist für Gerbereien einzigartig.
Ever since BOXMARK began implementing a three-stage
wastewater treatment method in its purification plants, the purification performance has been as high as 98% – a value that
exceeds the required limit values by far. The technology for the
so-called “tertiary purification stage” was developed within the
company and has yet to find its match in any other tannery.
Abfall- und Reststoffverwertung
Waste recycling
Die Vermeidung von Abfällen hat bei BOXMARK oberste
Priorität. Durch unser Ökologiekonzept wurde das generelle
Abfallaufkommen um mehr als 80 % reduziert. Anfallende
Nebenprodukte wie Gewebereste werden zu Tierfett bzw. zu
alternativen Brennstoffen weiterverarbeitet, Hautabschnitte
dienen als Rohstoff für die Collagen-Industrie, und Lederreste
werden an Taschen- und Gürtelhersteller verkauft.
Waste avoidance is a top priority for BOXMARK. Thanks to
our ecological concept, we have succeeded in reducing our
total waste by more than 80%. By-products of the production
process such as tissue residues are processed into animal fat
or alternative fuels, pieces of hide are used as a raw material
by the collagen industry and leftover leather is sold to bag and
belt manufacturers.
Boden, Lärm, Luft
Soil, noise, air
Die Belastung des Bodens konnte durch die thermische Verwertung des anfallenden Klärschlamms beseitigt werden. Lärmbelastungen der Mitarbeiter werden durch das verpflichtende
Tragen von Gehörschutz, Sicherheitsschulungen und Unterweisungen minimiert. Um Geruchsbelästigungen vorzubeugen,
wird sämtliche Abluft durch Biofilteranlagen gereinigt.
By thermally treating the sludge that results from wastewater
treatment, we were able to put an end to soil contamination.
The compulsory use of ear defenders, safety training courses
and instructions protects our staff from noise pollution. And
in order to avoid odour nuisance, all exhaust air is cleaned in
biofilter plants.
BOXMARK´S GREEN WAY
Um unsere Umwelt- und Energieleistung zu verbessern und
dem Grundgedanken der Nachhaltigkeit sowohl ökologisch als
auch ökonomisch Rechnung zu tragen, wurden in den letzten
Jahren zahlreiche Projekte von BOXMARK umgesetzt.
In the past few years BOXMARK has realised a number of
projects with the aim of improving our environmental and
energy performance and of taking account of the basic idea
of sustainability, both in an ecological and economic sense.
Projekte bis 2013
Projects up to 2013
n
n
n
n
n
n
Teilstrombehandlung der Gerbereiabwässer - Hairsaving
und somit Reduktion des Klärschlammanfalls
Minimierung der Salzfrachten im Abwasser
Steigerung der Energieeffizienz durch Umstellung der
Trockentunnel, Implementierung eines neuen Klärschlammentwässerungssystems, Substitution von Ölbrennern,
Implementierung des Energiemanagementsystems
ISO 50001 etc.
Reduzierung der Abfälle durch vermehrtes Recycling,
exaktere Steuerung von Inputmengen und Maßnahmen
zur Klärschlammreduktion
Optimierung der Klärprozesse, um die Prozesssicherheit
zu gewährleisten
Implementierung einer Laborkläranlage, um die eingesetzten Produkte auf ihre Verträglichkeit u. a. in Bezug auf die
Abwasserreinigung zu prüfen
Ziele für die nähere Zukunft
n
n
n
n
n
Weitere Senkung der Restfarbenmengen im Abwasser
Machbarkeitsstudie von „Short floats“ in der Färbung
Grünentfleischen und Steigerung der Fettausbeute
Weitere Reduktion der Abfallmengen
Ständige Verbesserung und Weiterentwicklung für eine
„grünere“ Zukunft
n
n
n
n
n
n
Partial flow treatment of tannery wastewater – hair saving
and subsequent reduction of sludge
Minimisation of salt loads in wastewater
Increased energy efficiency through conversion of drying
tunnels, implementation of a new sludge dewatering
system, substitution of oil burners, implementation of
energy management system ISO 50001, etc.
Reduction of waste through increased recycling, a more
precise management of input quantities and measures for
sludge reduction
Optimisation of purification processes to ensure process
reliability
Installation of a laboratory clarification plant to examine
the products used as to their compatibility with regard to
wastewater purification, among other things
Short-term goals
n
n
n
n
n
Continued reduction of residual dyes in wastewater
Feasibility study of “short floats” in dyeing process
Green fleshing and higher fat yield
Further reduction of waste
Continuous improvements and further development for a
“greener” future
www.boxmark.com
printed on recycled paper
Hergestellt nach der Richtlinie des Österreichischen
Umweltzeichens „Schadstoffarme Druckerzeugnisse”
Schmidbauer Druckerei GmbH • UWNr. 874
Gestaltung: ideas4you, Fotos: BOXMARK, Bigstock, iStock, Shutterstock
BOXMARK Leather GmbH & Co KG
A-8330 Feldbach, Europastraße 1, Phone: +43 3152 4171-0, Fax: +43 3152 4171-141, [email protected]

Documentos relacionados