Autodesk® Education Master Suite - acad

Сomentários

Transcrição

Autodesk® Education Master Suite - acad
Autodesk Education Master Suite
®
Disziplinübergreifende Education-Lösung ebnet
Studenten den Weg in eine erfolgreiche berufliche
Laufbahn als Architekt, Ingenieur oder Digital Artist.
Fördern Sie die Entwicklung künftiger Architekten,
Ingenieure und Digital
Artists. Die Autodesk®
Education Master Suite
ermöglicht Studenten mit
einem umfassenden Set an
2D- und 3D-Anwendungen,
sowie maßgeschneiderten
Kursmaterialien einen interdisziplinären Ansatz in
Konstruktion, Planung und
Design.
Modell erstellt von Spine3D
Die Autodesk® Education Master Suite umfasst
2D- und 3D-Anwendungen für Konstruktion und
Planung, die von professionellen Anwendern auf
der ganzen Welt eingesetzt werden, sowie innovative Werkzeuge zur Unterstützung neuester
Verfahren wie Building Information Modeling
(BIM), digitale Produktentwicklung (Digital
Prototyping) und Visualisierung von Konstruktionsdaten. Darüber hinaus erhalten Hochschulen
mit der Autodesk Education Master Suite Zugang
zu einem umfassenden Angebot an maßgeschneiderten Online-Kursmaterialien, mit denen Studenten ihr Grundlagenwissen und ihre fachspezifischen Kenntnisse vertiefen können.
Zentrale Vorteile
• Vorbereitung der Studenten auf das Berufsleben durch die Einführung von Werkzeugen, die
branchenübliche Verfahren wie BIM (Building
Information Modeling), digitale Produktentwicklung (Digital Prototyping) und Visualisierung von Konstruktionsdaten unterstützen
• Studenten können beim Entwerfen, Visualisieren und Simulieren von Projekten problemlos
zwischen 2D- und 3D-Umgebungen wechseln
• Studenten und Lehrkräfte finden unter
www.autodesk.com/edcommunity kostenlose*
Lern- und Kursmaterialien, Software für den
persönlichen Gebrauch sowie Diskussionsforen
der Student Engineering & Design Community
• Einbindung der Autodesk-Technologie in den
Hochschulunterricht mithilfe interaktiver
Übungen, modularer Projekte und Vortragsfolien,
deren Schwerpunkt auf Konstruktions- und Designkonzepten (und nicht auf der Software) liegt
Die Autodesk Education Master Suite enthält die
folgenden 2D- und 3D-Anwendungen für Konstruktion, Planung und Design:
• AutoCAD®
• AutoCAD® Architecture
• AutoCAD® Civil 3D®
• AutoCAD® Electrical
• AutoCAD® Inventor® Professional Suite
• AutoCAD® Map 3D
• AutoCAD® MEP
• AutoCAD® Raster Design
• Autodesk® Ecotect™ Analysis
• Autodesk® Impression
• Autodesk® Navisworks® Manage
• Autodesk® Revit® Architecture
• Autodesk® Revit® MEP
• Autodesk® Revit® Structure
• Autodesk® Robot™ Structural Analysis Professional
• Autodesk® Showcase®
• Autodesk® SketchBook® Pro
• Autodesk® 3ds Max® Design
Autodesk-Lernressourcen für Bildungseinrichtungen
Die kostenlosen Ressourcen und Lehrpläne der
Autodesk Student Engineering & Design Community unterstützen Sie bei einer effektiven
Einbindung von Autodesk-Technologie in Ihrem
Institut. Als Mitglieder der Community erhalten
Dozenten Zugang zu einer breiten Palette an
Materialien, wie z. B. Kursunterlagen, interaktive
Übungen und modulare Projekte, für die Bereiche
Konstruktionsgrundlagen, Architektur und Engineering, nachhaltige Planung, Industriedesign
sowie Games und Animation.
Die folgenden Titel sind Beispiele von Kursmaterialien, die mit der Autodesk Education Master
Suite genutzt werden können:
• Sustainable Design Education – Untersucht
Methoden und Werkzeuge des Building Information Modeling (BIM) zur Vermittlung ganzheitlicher Verfahren in der nachhaltigen Planung
• Architectural Modeling – Behandelt die Grundlagen der NURBS- und Polygonmodellierung
Gebäudedesign von ONL (Oosterhuis_Lénárd)
• Autodesk Revit Architecture-BIM – Building
Information Modeling (BIM) mithilfe von
Autodesk Revit Architecture
• Autodesk Revit Structure BIM Curriculum –
Untersucht die Modellierung und Konstruktion
im konstruktiven Ingenieurbau unter Einsatz
komplexer Analysetechniken
• Visualization Supplemental – Erweiterung von
Gebäudedatenmodellen aus Autodesk Revit
Architecture um ausgereiftes Rendering mit
Autodesk 3ds Max Design
• AutoCAD Civil 3D BIM – Einsatz von AutoCAD
Civil 3D im Unterricht zur Vertiefung der Kenntnisse in Konstruktion und Analyse sowie in der
nachhaltigen Planung und effizienten Kommunikation von Entwurfskonzepten
• Autodesk Inventor Curriculum – Erstellung von
3D-Maschinenbauentwürfen mit Schwerpunkt
auf spezifischen Arbeitsabläufen
• Autodesk Formula Car Design – Erstellung,
Zusammenbau, Analyse und Simulation des digitalen Prototypen eines Formel-Rennwagens mit
Autodesk Inventor
• Autodesk Alias Curriculum – Behandelt wesentliche Grundlagen des Industriedesigns
sowie die Erstellung von Konzeptmodellen mithilfe von Autodesk® Alias®-Anwendungen
Weitere Informationen
Die Autodesk Education Suites werden in verschiedenen Konfigurationen und Lizenzmodellen
für Lehreinrichtungen jeder Größenordnung
angeboten. Universitäten, Fachhochschulen und
andere Institutionen profitieren von günstigen
Preiskonditionen für Autodesk-Software, Unterrichtsmaterialien und Schulungen sowie attraktiven Volumenrabatten.
Die Autodesk Education Suites werden sowohl als
Einjahres- als auch Dauerlizenzen** angeboten.
Für die Installation sind Einzelplatz- oder Netzwerklizenzen erhältlich.
Die Autodesk Education Master Suite erhalten
Sie bei Autodesk Education-Fachhändlern. Unter
www.autodesk.de/haendler finden Sie einen
Fachhändler in Ihrer Nähe. Weitere Informationen
zur Autodesk Education Master Suite erhalten Sie
unter www.autodesk.de/education.
Autodesk Subscription (Servicevertrag)
Die Autodesk Education Suites können optional
um einen Autodesk Subscription-Vertrag ergänzt
werden. Kunden profitieren damit von technischem Web-Support, Produkterweiterungen,
Updates, zusätzlichen Software-Berechtigungen
sowie weiteren Schulungsressourcen und Lerninhalten. Ausführliche Informationen erhalten Sie
unter www.autodesk.de/subscription.
*Kostenlose Produkte unterliegen den Bedingungen des Lizenzvertrags für Endkunden, der beim Download der Software mit auf den Rechner geladen wird. Die Software darf ausschließlich für persönliche Studienzwecke und nicht in Lehrveranstaltungen verwendet werden.
** In bestimmten Regionen werden für einige Suites unter Umständen nicht beide Lizenzierungsoptionen angeboten.
Autodesk, AutoCAD, Alias, Autodesk Inventor, Civil 3D, Ecotect, Inventor, Navisworks, Revit, Robot, Showcase, SketchBook und 3ds Max sind entweder Kennzeichen oder eingetragene Marken von Autodesk, Inc. und/oder ihrer Tochtergesellschaften bzw. verbundener Unternehmen in den USA und/oder anderen Ländern. Alle anderen Marken, Produktnamen
und Kennzeichen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Zu den Angaben in diesem Prospekt: Nach Redaktionsschluss dieser Schrift können sich an den Produkten Änderungen ergeben haben. Autodesk übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit der Angaben.
© 2009 Autodesk, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Documentos relacionados