hilden haan - Evangelisch in Wuppertal

Сomentários

Transcrição

hilden haan - Evangelisch in Wuppertal
SAMSTAG 11. JUNI 2011
➔ SPORT Fußball: SC West steigt ab – Bösinghoven auf Seite D12
D9
RHEINISCHE POST
HILDEN HAAN
RHEINISCHE POST
Die Kunst des Lippenlesens
Enttäuschung überwunden
Gefühl für viele Sprachen
Die Hildenerin Cornelia Rickert dolmetscht in der Gebärdensprache für die Hildener Stadtverwaltung. Seite D10
Topmodel Amelie Klever aus Hilden konnte sich gestern über ihren dritten Platz bei „Germany’s next Topmodel“ freuen. Seite D10
Die Kita Am Bandenfeld wird von Kindern aus einem Dutzend
Nationen besucht. Sprachprobleme gibt es kaum. Seite D11/Haan
➔ TOTA L LO K A L
T H E M A P F I N G ST E N 2 0 1 1
KO M PA K T
Us Amelie
A
Anzeige
Fernseh-Reparaturen
- Alle Fabrikate Erstklassiger Reparaturservice, Ersatzgeräte
und faire Preise sowie zuverlässige Terminabsprache im Außendienst bis 18.30 Uhr
TV-Hifi-Video-Fachgeschäft
GEMEIN
Hochdahler Straße 89 - 40724 Hilden
Tel. 0 21 03 / 4 00 42, Fax 0 21 03 / 4 86 94
➔ F R AG E D E S TAG E S
GESTERN HABEN WIR SIE GEFRAGT?
Achten Sie darauf, welche bezahlten
Jobs Ihre Kinder annehmen?
Mit Gebärden predigen
Als der Heilige Geist am Pfingsttag zu den Jüngern Jesu kam, begannen sie „in verschiedenen Sprachen zu reden“.
Heutzutage verkünden katholische wie evangelische Geistliche das Evangelium auch in der Gebärdensprache.
VON BARBARA JAKOBY
HILDEN/HAAN Von großem Erstaunen ist in der Apostelgeschichte die
Rede, als jeder, der am 50. Tag nach
der Auferstehung Jesu nach Jerusalem gekommen ist, um das Fest der
Ernte zu feiern, die Jünger Jesu in
seiner Sprache hören kann – egal,
aus welchem Teil des Landes er
kommt. Damals wie heute gilt, was
die evangelische Pfarrerin Karin
Weber auf den Punkt bringt: „„Wir
wollen, dass die frohe Botschaft von
Jesus Christus alle Menschen erreicht.“ Auch solche, die nicht oder
nur schlecht hören können. Weber
ist Beauftragte für die Gehörlosenseelsorge im evangelischen Kirchenkreis Wuppertal – und auch
Ansprechpartnerin für Gehörlose
aus dem Kirchenkreis DüsseldorfMettmann. Zweimal im Monat werden in der Wuppertaler Philippuskirche Gottesdienste für Gehörlose
angeboten – in Gebärdensprache.
Unter den Teilnehmer seien regelmäßig auch Gläubige aus Hilden
und Haan, erzählt die Pfarrerin.
Und wie schwer ist es, Gottes
Wort in Gebärdensprache zu vermitteln? Nicht schwerer, als würde
man die Texte in eine andere Sprache, etwa ins Französische, übersetzen, sagt Weber: „Die Gebärdensprache hat eigene Vokabeln und
eine eigene Grammatik.“ Der An-
SO HABEN SIE
ABGESTIMMT
I N FO
JA 88 Prozent
NEIN 12 Prozent
Gehörlosenseelsorge
DIE NEUE FRAGE
Wussten Sie, dass es in der Hildener
Stadtverwaltung eine Gebärdendolmetscherin gibt?
Stimmen Sie ab unter
WWW.RP-ONLINE.DE/HILDEN
www.rp- online.de
RP-Kontakt
Telefon 02103 9591-94
Telefax 02103 9591-29
[email protected]
Evangelische Kirche
Pfarrerin
Karin
Weber,
☎ 0202 751560, Fax 0202 751571.
E-Mail [email protected]
Gottesdienste 1. Sonntag im Monat, 15 Uhr, Philippuskirche, Wuppertal, Kohlstraße 150.
2. Sonntag im Monat, 15 Uhr, Rotter Kirche, Wuppertal, Rödigerstraße 113.
Pfingstsonntag, 15 Uhr, Rotter Kirche, Rödigerstraße 113.
Katholische Kirche
Pfarrer Werner Hodick, Wuppertal, ☎ 0202 2521361, E-Mail [email protected]
Gottesdienste jeden dritten
Samstag im Monat, 14.30 Uhr,
St. Antonius, Wuppertal-Barmen.
Die Gebärde, die Pfarrerin Karin Weber im Schlussgottesdienst des Kirchentages in Köln bei der Austeilung des Abendmahls macht, bedeutet: Gott hält mich in seiner Hand.
FOTO: PRIVAT
spruch sei es, die Bibel so auszulegen, dass die Menschen sie verstehen. Das aber sei weniger ein Problem der Sprache, sondern vielmehr ein Vermittlungsproblem.
Weber erläutert dies am Beispiel
des Begriffs „Heiliger Geist“: „In der
Gebärdensprache gibt es dafür eine
feststehende Vokabel wie bei jedem
anderen Wort. Gehörlosen Menschen zu erklären, was der Heilige
Geist ist, ist genauso schwer oder
leicht wie bei hörenden Menschen.
Das hat mit dem Verständnishorizont der Gemeinde zu tun.“
Die
Gehörlosengottesdienste
dauern nur 30 bis 45 Minuten. „Die
Gemeindemitglieder müssen ja die
ganze Zeit auf die Gebärden schauen, sonst verlieren sie den Faden.
Das ist sehr anstrengend“, erläutert
Haan - Martin-Luther-Str. 2a
Mehrfamilienhaus mit Büro/Praxis
Neubau von 7 altersgerechten Wohnungen
1 Büro-/ Praxiseinheit im Erdgeschoss
Wohnflächen zwischen 42 und 165 m²
2, 3 und 4- Raumwohnungen, 1 Penthouse
inkl. Maler- und Bodenarbeiten
Fußbodenheizung Bezug Sommer 2012
Hochwertige Ausstattung
Aufzug
Provisionsfreie Kaufpreise
WUNDES & PARTNER, Neuer Markt 3-5
in 42781 Haan Tel.: 02129 - 94 99 0
www.wundes.de
Polizei warnt vor
Gewinnversprechen
aus der Türkei
KREIS METTMANN (cis) Betrüger versprechen am Telefon große Gewinne, lassen
sich für die angebliche Auszahlung
„Auslagen“ überweisen und verschwinden damit spurlos: Mit dieser alten „Masche“ seien Betrüger im Kreis aktiv,
warnt die Polizei. Eine 72-jährige Rentnerin in Velbert sei in den vergangenen
Tagen angeblich von einer großen deutschen Illustrierten angerufen worden.
Sie habe in einem Preisausschreiben ein
Auto im Wert von 52 000 Euro gewonnen. Die Seniorin habe der sympathischen Frauenstimme geglaubt. Damit
der Gewinn in Bar ausgezahlt werden
könne, überwies die Rentnerin zweimal
740 Euro für angebliche Auslagen – auf
ein Konto in der Türkei. Die Anrufe kämen aus Callcentern in der Türkei, erklärt die Polizei. Das überwiesene Geld
lande bei Finanzdienstleistern. Der Abholer könne später nicht mehr ermittelt
werden. Bei den Anrufen erscheine eine
deutsche Festnetznummer auf dem Display, für die kein Anschluss existiere.
Fabry-Denkmal bekommt
zunächst Info-Tafel
die Seelsorgerin. Musik spiele meist
keine Rolle. In besonderen Gottesdiensten, etwa Weihnachten, werde
sie aber von den Gläubigen manchmal gewünscht. „Wenn die Orgel
ganz tief spielt, können sie die Vi-
„Gebärdengottesdienste
sind nicht still, sondern
sehr lebendig“
brationen wahrnehmen“, sagt Weber, die auch mit dem Vorurteil aufräumt, Gehörlosengottesdienste
seien still: „Im Gegenteil, sie sind
sehr lebendig und es wird viel gelacht.“
In den katholischen Gottesdiensten, die Werner Hodick, Beauftragter des Erzbistums Köln, für die Ge-
hörlosenseelsorge im hiesigen Bereich, in Wuppertal hält, gibt es immer ein Gebärdenlied. „Das trägt
ein Besucher vor und die Gläubigen
machen es nach“, erzählt er. Neben
den Gottesdiensten, in denen Hodick Laut- und Gebärdensprache
parallel benutzt, ist für den Seelsorger viel „Einzelarbeit“ gefragt. Etwa
wenn er gehörlose Kinder auf die
Erstkommunion vorbereitet oder
wenn es darum geht, Gehörlose bei
einem Trauerfall zu begleiten. Für
Weber wie Hodick gilt gleichermaßen: In der Gebärdenspräche muss
man „drin bleiben“ wie in jeder
Fremdsprache. Sonst verlernt man
sie.
Mehr Texte zum Thema „Sprachenvielfalt“ lesen Sie auf Seite D 10 und D 11.
Testament &
Vermögensnachfolge
Vorsorgevollmacht
oder Patientenverfügung
Wir sind eine seit über
40 Jahren in Hilden
ansässige, auf Erbrecht
und Familienrecht
spezialisierte Kanzlei
und auch als zertifizierte
Testamentsvollstrecker
insbesondere für die
örtlichen Amtsgerichte
tätig.
Wir beraten Sie gerne.
Robering & Fries
Rechtsanwälte
Schwanenstr. 17
40721 Hilden
Telefon 0 21 03 / 4 25 84
E-Mail:
[email protected]
www.robering-fries.de
In Kooperation mit
Steuerberaterin
Birgit Kommessien
HILDEN (cis) Statt der geplanten medialen Stele wird zunächst eine Info-Tafel
neben dem Fabry-Denkmal auf dem alten Markt aufgestellt. Das habe die Mitgliederversammlung des Museums- und
Heimatvereins in dieser Woche beschlossen, teilte Vorsitzende Nicole Anfang gestern auf Nachfrage unserer Zeitung mit. Zur Mitgliederversammlung
war die Presse nicht zugelassen. Die
Idee einer medialen Stele sei noch nicht
ganz aufgegeben worden. „Wir suchen
nach einer kostengünstigen Lösung“,
sagte Anfang. Ein vorliegender Kostenvoranschlag über 3000 Euro sei den Mitgliedern zu teuer. Schatzmeister Jürgen
Harsewinkel hatte sein Amt niedergelegt. Als sein Nachfolger wurde Walter
Janeck gewählt. Vorstandswahlen stehen erst 2012 an.
Qiagen ausgezeichnet für
Innovationsmanagement
HILDEN (cis) Qiagen, einer der größten
Arbeitgeber in Hilden, ist das Unternehmen mit dem besten Innovationsmanagement in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt die Jury des „Best Investor“-Wettbewerbs der Strategieberatung A.T.K Kearney und das Magazin
„Wirtschaftswoche“, teilte das Unternehmen gestern mit. An dem Wettbewerb hätten sich über 100 Unternehmen
unterschiedlicher Branchen beteiligt.
Qiagen gilt als eines der größten Biotechnologie-Unternehmen Europas und
beschäftigt weltweit rund 3600 Mitarbeiter an über 35 Standorten.
Sparkasse
Hilden · Ratingen · Velbert
Itter-Residenz am Rathaus
Seniorengerechtes Service-Wohnen in Hilden
INFORMATIONSABEND
Zwei unangenehme Themen,
die jeden betreffen!
1 Mit rechtzeitiger Vorsorge und Gestaltung lässt sich eine friedliche Erbauseinandersetzung mit sinnvoller und steuerbegünstigter Vermögensaufteilung und
-gestaltung gemäß Ihrer eigenen Wünsche
und Bedürfnisse gewährleisten!
2 Im Alter sind wir zunehmend auf
Hilfe angewiesen; bestimmen Sie jetzt
selber Ihren Lebensabend und vor allem,
wer Ihnen in welchen Lebensbereichen
(z.B. bei medizinischen Fragen!) helfen
soll, bevor Sie fremdbestimmt werden!
3 Zu beiden Themen dürfen wir Sie zu
einem Informationsabend (kostenlos)
einladen: am 21.06.2011 um 19.30 Uhr.
Zu steuerrechtlichen Aspekten steht
Ihnen unsere Kooperationspartnerin,
Frau Steuerberaterin B. Kommessien, zur
Verfügung.
Aufgrund des beschränkten Platzangebotes bitten wir um telefonische Voranmeldung.
IMMOBILIEN-CENTER
melie Klever hat es nicht geschafft, „Germany’s next Topmodel“ zu werden. Beim Finale in
der Kölnarena weinte die 16-Jährige
bittere Tränen der Enttäuschung.
Kopf hoch, Amelie! Über 10 000
Mädchen hatten sich beim Casting
beworben. Die hübsche Hildenerin
schaffte es bis ins Finale und wurde
Dritte. Darauf kann sie stolz sein.
Und für eine Model-Karriere, die
sich Amelie so sehr gewünscht hat,
reicht das möglicherweise auch.
Die Stadt Hilden kann sich bei der
jungen Frau bedanken. Egal, wie
man zu Heidi Klums Fernsehshow
steht: Amelie hat durch ihre Teilnahme den Namen ihrer Heimatstadt bundesweit bekannt gemacht. Das Stadtmarketing sollte
versuchen, sie für eine Modenschau nach Hilden einzuladen – vorausgesetzt Amelies Agentur verlangt dafür keine Mondpreise. cis
t
t
i
n
h
c
auabs
2. B
z.B.
WohnungNr.Nr.
z.B. Wohnung
34,9,
ca.
72 m²,
ca. 109
m², 3 Zi.,
KP:
188.700,KP: dd267.000,Käuferprovisionsfrei
Käuferprovisionsfrei
Immobilien-Center
Immobilien-Center Hilden
Tel. (0
(0 21 03)
03) 792 - 83
82 65
76
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Ihre Immobilienexperten der Sparkasse HRV
Anne
Clausdorff
Mirko
Hartkopf
Im Auftrag der LBS Immobilien GmbH
www.sparkasse-hrv.de
Mirko Hartkopf
Anne Clausdorff

Documentos relacionados