tracto-technik

Сomentários

Transcrição

tracto-technik
TRACTO-TECHNIK
Unsere Systemkompetenz für Ihren Erfolg
CNC-, halbautomatische und 1-Achs-gesteuerte
Rohrbiegemaschinen, Rohrenden-Umformmaschinen,
Montagemaschinen für die Hydraulikverrohrung,
Rohr-Messsysteme, System- und Softwarelösungen
TRACTO-TECHNIK
TracTo-Technik Unternehmensgruppe
Geschäftsbereich rohrumformtechnik:
rohrbiege- und rohrbearbeitungsmaschinen, rohrMesssysteme, Sondermaschinen und Systemlösungen.
Wa s s i c h a u s k l e i n e n a n f ä n g e n e n t w i c k e l t h a t :
Mit guten ideen und
praxisgerechten Lösungen an die Spitze
Die im sauerländischen Lennestadt beheimatete TracTo-Technik (TT) wurde 1962 von Dipl.-ing. Paul Schmidt gegründet. in einer angemieteten Garage wurden in den anfangsjahren zunächst Geräte zum herausziehen von Bohrgestängen und kanaldielen sowie rammgerüste gebaut.
Der einstieg in die rohrumformtechnik erfolgte 1967 mit der entwicklung der universellen hydraulikrohr-Bearbeitungsmaschine TUBoMaT 642, woraus in der Folgezeit ein kompletter Geschäftsbereich entstanden ist. neben zahlreichen
cnc-, halbautomatischen und 1-achs-gesteuerten rohrbiegemaschinen umfasst das Produktspektrum heute auch
rohrenden-Umformmaschinen, rohr-Messsysteme, Softwarelösungen und iT-Dienstleistungen sowie Sonder- und Systemlösungen für spezielle Branchen und anwendungen.
Parallel dazu eroberte seit den 70er Jahren die GrUnDoMaT-erdrakete den Markt der grabenlosen rohrverlegetechnik
und wurde zum Basismodell für zahlreiche gesteuerte und ungesteuerte Bohrsysteme. heute ist TT Spezialist für graben-
2 / 3 TracTo-Technik
lose rohrverlegetechnik und rohrumformtechnik und zählt in beiden Bereichen zu den Technologieführern.
Lennestadt-oedingen im Sauerland.
im Werk 2 der TracTo-Technik werden rohrbiegeund rohrbearbeitungssysteme entwickelt und gefertigt.
SoftwareDevelopment:
Geschäftsbereich Grabenlose rohrverlegetechnik:
PiPeFaB Softwarelösungen für
Gesteuerte und ungesteuerte Bohrsysteme.
die rationelle rohrbearbeitung.
Um den kunden vollständige und praxisgerechte Systemlösungen mit hohem nutzen anbieten zu können, hat TT vor einigen Jahren
die TracTo-Technik SoftwareDevelopment gegründet, die unter dem Label PiPeFaB systemübergreifende Softwareprodukte für die
rohrbearbeitung entwickelt. "alles aus einer hand" ist das Motto. Die gleichzeitige entwicklung von Maschinentechnik und Softwarelösungen macht TracTo-Technik so zu dem kompetenten ansprechpartner in allen Fragen der rohrbearbeitung.
Das zukunftsorientierte und innovative Familienunternehmen präsentiert sich heute als Global Player. Über 500 qualifizierte und motivierte Mitarbeiter in den Produktionsstandorten, Service-niederlassungen und Tochterunternehmen sowie ein weltweit dichtes händlernetzwerk stellen lokal die nähe zum kunden, gleichermaßen aber auch die globale reichweite des Unternehmens sicher.
Mit weit über 300 gültigen Patenten zählt TracTo-Technik zu den hidden champions - heimlichen Gewinnern (nach dem gleichnamigen Buch von Prof. hermann Simon) und wurde bereits mehrfach in den kreis der ToP 100 innovativsten Unternehmen des deutschen
Mittelstandes aufgenommen.
Die Fertigungstechnik
Konstruktion der Rohrbearbeitungsmaschinen
an modernen 3D CAD-Arbeitsplätzen.
Kompetenz in Entwicklung und Fertigung
Qualität und Zuverlässigkeit
made in Germany
Die Produktqualität hat für Tracto-Technik oberste Priorität. Aus diesem Grund liegen Entwicklung, Fertigung und
Montage konsequent in einer Hand. Dieses Konzept ermöglicht kurze Entwicklungsphasen und optimierte Fertigungsprozesse unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards.
Mit Hilfe modernster Fertigungsmaschinen und Bearbeitungszentren sichern unsere qualifizierten und
motivierten Mitarbeiter dabei jenes Höchstmaß an
Flexibilität und Liefertreue, das für Tracto-Technik
selbst zum Maßstab unternehmerischen Handelns
geworden ist.
Die erstklassige Qualität in Entwicklung, Fertigung
4 / 5 Tracto-Technik
und Montage ist Garant für technologische Spitzenprodukte mit hoher Zuverlässigkeit und langer Lebensdauer. So ist es kein Zufall, wenn ein Kunde seine
TUBOMAT Rohrbearbeitungsmaschine nach über 25
Jahren Einsatztätigkeit bei Tracto-Technik anliefert,
um sie noch einmal überholen zu lassen.
Auch die Biegewerkzeuge entstehen bei
Tracto-Technik in Eigenfertigung.
Mit den Bearbeitungsmaschinen und Werkzeugen von Tracto-Technik lassen sich
alle kaltverformbaren Materialien (z. B. Stahl, Edelstahl, Kupfer, Aluminium, Messing,
CuNiFe, ...) in ihren unterschiedlichsten Querschnittsformen sicher und präzise bearbeiten. Dazu zählen Rund-, Vierkant- und Ovalrohre genauso wie offene Profile,
Flach- oder Vollmaterial.
Die Lösung kundenspezifischer Probleme und Anforderungen ist unsere Spezialität.
So werden im Rahmen des Prototypings die Biegewerkzeuge aufgabenoptimiert
konstruiert, gefertigt und in der Praxis getestet. Ergebnis ist eine prozesssichere
Umformung.
Biegerolle mit
Kugel- und Gliederdorn für
Faltenglätter zum Biegen
Spezialdorne zum Biegen
Klemmeinsatz.
das Biegen von Rundrohren.
dünnwandiger Rohre.
von Rechteckrohren.
CNC R o h r b i e g e m a s c h i n e n
Die CNC Rohrbiegemaschine TUBOTRON 20 ist auch mit
Stufenwerkzeug und als Rechts-Links-Bieger erhältlich.
Produktiv, innovativ, präzise und zuverlässig
CNC R o h r b i e g e m a s c h i n e n : T U B O T RON
Die CNC-gesteuerten Rohrbiegemaschinen der TUBOTRON Baureihe erfüllen hinsichtlich Konstruktion, Ausführung und
Verarbeitung höchste Qualitätsanforderungen. Sie stellen die perfekte Lösung für die Serienfertigung oder die flexible
Einzelfertigung von Rohrbiegeteilen dar. Sämtliche Funktionen sind automatisiert und die Achsgeschwindigkeiten frei
programmierbar.
Die Biegemaschinen verfügen über einen freistehenden Biegekopf, der maximale Biegefreiheit bei der Umformung
gewährleistet und die Fertigung komplexer Rohrfiguren erlaubt. Je nach Maschinentyp können derzeit Rohre zwischen
4 mm und 170 mm Außendurchmesser vollautomatisch und wirtschaftlich umgeformt werden.
Modernste Steuerungstechnik aus dem Hause SIEMENS sorgt dafür, dass die Werkstücke präzise und mit minimalen
Durchlaufzeiten gefertigt werden. Der Bediener braucht lediglich das gerade Rohr in die Maschine einzulegen, das
6 / 7 Tracto-Technik
Biegeprogramm zu starten und die fertig gebogene Rohrfigur aus der Maschine zu entnehmen.
TUBOTRON 25
TUBOTRON 30
Der TUBOTRON 170 ist die derzeit leistungsstärkste
CNC Rohrbiegemaschine von Tracto-Technik.
Eine Teleservice-Schnittstelle ermöglicht die Fernwartung der Maschinensteuerung via Internet durch die Spezialisten der
Tracto-Technik. Somit ist die Rohrbiegemaschine immer auf dem neuesten Stand der Technik, und bei auftretenden
Problemen stehen die Erfahrung und das Wissen unserer Mitarbeiter kurzfristig zur Verfügung - und zwar weltweit.
Die CNC Rohrbiegemaschinen können auf Wunsch mit einer Mehrradien-Biegeeinrichtung ausgestattet werden. So ist
es möglich, auch Rohrfiguren mit Bogen-in-Bogen-Verläufen zu fertigen oder Bögen mit verschiedenen Radien ohne
Werkzeugwechsel an ein Rohr anzuformen.
Zur Absicherung des Biege- und Gefährdungsbereichs im automatischen Betrieb kommen verschiedene Sicherheitssysteme zum Einsatz. Von Laserscannern über Abdeckhauben, Sicherheits-Abschaltmatten, Seilzugsicherung oder Lichtschranken bis hin zu kompletten Sicherheits-Umzäunungen können wir Ihnen die ganze Palette moderner Sicherheitstechnik
anbieten.
TUBOTRON 50
TUBOTRON 90
automatische Biegezentren
TUBoTron 30 Mr mit automatischer
TUBoTron 20 rL mit automatischer
Zuführung und entnahme.
Zuführung und entnahme.
Systemlösung Fertigungszelle
höhere Produktivität durch automatisierung
Speziell für die Großserienproduktion hat TracTo-Technik verschiedene Systemlösungen entwickelt, die flexibel angepasst und auf den jeweiligen anwendungsfall zugeschnitten werden. Bei maximalem automatisierungsgrad produziert
das rohrbiegezentrum nahezu mannlos - erforderlich bleiben lediglich das Befüllen des rohrspeichers sowie der abtransport der fertig gebogenen Werkstücke.
aus dem rohrspeicher werden die rohre vereinzelt und präzise in der Länge ausgerichtet. optional kann ein Schweißnahterkennungssystem mit rotatorischer ausrichtung der rohre hinzugefügt werden. Je nachdem, ob die Biegeanwendung den einsatz eines Biegedorns erfordert, erfolgt die Zuführung des noch ungebogenen rohres von vorn oder von
der Seite über ein entsprechendes Greifersystem. nach dem Biegen wird die rohrfigur dann in einen Sammelbehälter
ausgestoßen oder über ein Greifersystem abgelegt, während das nächste rohr zur Zuführung in die Biegemaschine
8 / 9 TracTo-Technik
schon wieder bereit steht.
Zuführung und entnahme der rohre werden
individuell auf den jeweiligen anwendungsfall abgestimmt.
TUBoTron 30 Dornbieger mit Portalsystem für
Mit LiSa kann das Biegeergebnis "online"
automatische Zuführung und entnahme.
ermittelt und dokumentiert werden.
integrierte Qualitätssicherung beim rohrbiegen
LiSa: Laser in-Situ angular Measurement
Mit dem optischen Messsystem LiSa ist die Qualitätssicherung beim rohrbiegen bereits in der Biegemaschine und im laufenden Produktionsprozess integriert.
Prozessbegleitend wird jeder einzelne rohrbogen oder jedes n-te-Bauteil auf einhaltung der Toleranzen hin überprüft und das Biegeergebnis dokumentiert. eine rückkopplung zur Maschinensteuerung erlaubt darüber hinaus die Prozess-Steuerung durch flexible
anpassung der Biegeparameter während des laufenden Produktionsbetriebes (z. B. bei chargenwechsel).
Die Messgenauigkeit in der Praxis ist besser als ± 0,1°. LiSa baut sehr klein, und der Zeitbedarf für den Mess-/auswertevorgang
nimmt nur Sekundenbruchteile in anspruch. Die Mess- und auswerte-Software kann direkt auf dem Steuerrechner der rohrbiegemaschine installiert werden und enthält neben dem Modul zur Bestimmung des Biegeergebnisses auch verschiedene kalibrier- und
Diagnosefunktionen.
Rohrbiegemaschinen
Der TUBOBEND 48 kann je nach Anwendungsfall mit
verschiedenen Zusatzgeräten ausgestattet werden.
Perfekter Einstieg in die Rohrbiegetechnik
1-Achs-gesteuerte und halbautomatische
R o h r b i e g e m a s c h i n e n : T U B O B EN D
Bei den 1-Achs-gesteuerten Rohrbiegemaschinen der TUBOBEND-Baureihe ist die Biegefunktion automatisiert,
wohingegen Rohrvorschub und Verdrehung zwischen zwei Bögen manuell ausgeführt werden. Sie werden in
erster Linie für die Einzel- und Kleinserienfertigung von Rohrbiegeteilen sowie für Anpassungs-/Instandhaltungsarbeiten oder als mobile Montagemaschinen auf Baustellen eingesetzt. Je nach Maschinentyp können Rohre bis
140 mm Ø bearbeitet werden.
Das neue Steuerungskonzept (SIEMENS Touch Panel) sorgt für
eine einfache und komfortable Bedienung der Biegemaschinen.
Bei der Fertigung von Kleinserien erleichtern die Verdrehwinkeleinheit und Längenanschläge die Arbeit, da sich das Rohr
auf der jeweiligen Startposition für den nächsten Bogen exakt
fixieren lässt.
TUBOBEND 20
Der TUBOBEND 20 ist die kleinste 1-Achs-gesteuerte Rohrbiegemaschine und biegt Stahlrohre bis Ø 16 mm oder Vollmaterial bis Ø 12
10 / 11 Tracto-Technik
mm. Der freistehende Biegekopf ist schwenkbar, wodurch der Rohrbieger einen nahezu unbegrenzten Biegefreiraum für die Fertigung
komplizierter Rohrgeometrien erhält. In der Ausstattung als Dornbieger ist der TUBOBEND 20 auch für das Biegen weichgeglühter
TUBOBEND 30
Kupfer- oder Messingrohre bis Ø 22 mm bestens geeignet.
Der TUBOBEND 120 ist die derzeit leistungsstärkste
Verdrehwinkel-/ Längenmesssystem
1-Achs-gesteuerte Rohrbiegemaschine von TT.
mit Schnellspannfutter.
Für Rohre bis 30 mm Außendurchmesser ist der TUBOBEND 30 konzipiert. Serienmäßig sind hier bereits die regelbare Biegegeschwindigkeit
und der hydraulische Dornauszug.
Wahre Alleskönner sind der TUBOBEND 42 und 48. Diese Maschinen
TUBOBEND 50
können flexibel auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt werden, da sie mit der Entgrat-, Schneidringmontage-, Bördel- und Anfasfunktion erweiterbar sind.
Mit dem TUBOBEND 50, 80, 90 und 120 hat Tracto-technik vier
weitere Biegemaschinen im Programm, die aufgrund ihres kraftvollen
TUBOBEND 80
Biegeantriebs und der zahlreichen Ausstattungsmöglichkeiten sowohl
für das Biegen dickwandiger Rohre wie auch für das Biegen dünnwandiger Rohre unter Einsatz eines Biegedorns bestens geeignet sind.
Diese Modelle können auch als Halbautomat mit Feststellbremsen für
die Längen- und Verdrehpositionierung geliefert werden. Der TUBOBEND 80 ist zudem in einer L-Version für einfachere Biegeaufgaben
erhältlich.
TUBOBEND 90
Hydraulikverrohrung
Der TUBOMAT 642 meistert alle Arbeitsschritte für
die perfekte und sichere Hydraulikmontage.
Komplette und sichere Bearbeitung von Hydraulikrohren
Der Profi für die Hydraulikverrohrung:
T U B O M AT
Voraussetzung für ein zuverlässig funktionierendes Hydrauliksystem ohne Leckageverluste ist eine ebenso zuverlässige Bearbeitung und Montage aller Rohre und Komponenten. Seit vier Jahrzehnten entwickelt Tracto-Technik
professionelle und praktikable Lösungen für die Hydraulikverrohrung und stellt die verschiedenen Bearbeitungsfunktionen einzeln in Form kompakter Tischgeräte oder aber im TUBOMAT Rohrbearbeitungszentrum integriert zur
Verfügung.
Mit dem TUBOMAT 642 und 648 bietet Tracto-Technik zwei wahre Allround-Talente in Sachen Hydraulikmontage an. Das mobil und flexibel einsetzbare Rohrbearbeitungszentrum von 6 bis 42 bzw. 48 mm Außendurchmesser
meistert die gesamte Hydraulikrohr-Bearbeitung vom Sägen über das Entgraten bis hin zum Biegen und integriert
auch das Bördeln, die Schneidringmontage oder die Anfasfunktion. Der Montageprofi ist äußerst robust, einfach zu
12 / 13 Tracto-Technik
bedienen und absolut zuverlässig.
Seit seiner Entwicklung vor 40 Jahren ist der TUBOMAT
TUBOMAT 648
in vielen Unternehmen zu einem unverzichtbaren Helfer in
der Rohrfertigung geworden.
Sägefunktion.
Schneidringmontage.
Entgraten, Bördeln, Schneidringmontage:
TUBOGRAT, VARIOMAT, TRACTOPRESS.
Sämtliche Bearbeitungsfunktionen sind bei Tracto-Technik aber auch einzeln in Form kompakter und leistungsstarker Kleingeräte
erhältlich. Das saubere Entgraten übernimmt der TUBOGRAT. Kurzes Andrücken der abgesägten Rohrenden an die Spezial-Rohrfräser
genügt, und die Rohre sind binnen weniger Sekunden innen wie außen absolut gratfrei.
Zur sicheren Verbindung der Hydraulikkomponenten mittels Bördel- oder Schneidringverschraubung sind bei TT Montagegeräte für
beide Verfahren erhältlich. TRACTOPRESS ist die optimale Lösung für eine schnelle und fehlerfreie Schneidringmontage, denn der für
jeden Rohrdurchmesser spezifische Montagedruck wird beim Einsetzen des entsprechenden Werkzeugs automatisch eingestellt.
Das kombinierte Montagegerät VARIOMAT leistet die Schneidringmontage ebenso wie das Bördeln der Rohrenden. Da das Umrüsten
von einer auf die andere Funktion innerhalb weniger Sekunden vonstatten geht, ist das Gerät auch besonders geeignet, wenn beide
Verschraubungsverfahren angewendet werden.
Pressbiegemaschinen / rohrenden-Umformung
Beim PB 42 wird die Biegerolle samt rohr gegen zwei Gegenrollen
gepresst und zwingt das rohr zur Biegung um den radius.
Dickwandige rohre einfach gebogen
Pressbiegemaschinen: PB 42 (PLUS)
Für einfache Biegeanwendungen und dickwandige rohre ist das Pressbiegeverfahren geeignet. Da hier weder Dorn
noch Faltenglätter eingesetzt werden können, lassen sich Biegeradien ab etwa 3 x D realisieren. Mit dem PB 42 und
dem PB 42 plus bietet TracTo-Technik in diesem Bereich zwei mobil und flexibel einsetzbare Biegemaschinen für
rohrdurchmesser bis 42 mm an.
Bei beiden Pressbiegemaschinen ist der Zylinderhub (Biegewinkel) über einen endschalter exakt einstellbar. Werkzeuge
im Stecksystem erlauben kurze rüstzeiten. Der PB 42 lässt sich für den bequemen Transport in Module zerlegen.
Der PB 42 plus ist über die elektrohydraulisch angetriebene Biegeeinrichtung hinaus mit zusätzlichen Funktionen
ausgestattet. neben standardmäßig vorhandenen innen- und außenentgratern besitzt die Maschine eine universelle
14 / 15 TracTo-Technik
Grundaufnahme, an die sich optional ein Bördelgerät oder ein Schneidringmontagegerät anbauen lassen.
PB 42
PB 42 PLUS
Der TUBoForM a für axiale endenUmformung an rohren bis Ø 25 mm.
alles hat ein ende nur das rohr hat zwei
rohrenden-Umformmaschinen: TUBoForM
Die TUBoForM Baureihe bietet dem anwender vielfältige Möglichkeiten der rohrendenumformung, wobei das rohrende im axialverfahren oder im radialverfahren geformt werden kann, z. B.
• Aufweiten
• Aufkelchen
• Reduzieren
• Kalibrieren
• Sicken anformen
• Konen
• Ausklinken
• Einrollen
• Bördeln
• Konturformen
Beim axialverfahren werden die Umformwerkzeuge in Längsrichtung des rohres bewegt und formen so das rohrende, während das
rohr selbst mit klemmbacken gehalten wird. Mit dem TUBoForM a lassen sich je nach Umformwerkzeug verschiedenste rohrgeometrien mit hoher Präzision herstellen.
Bei radialer Umformung wird das rohrende mit hilfe von
Spreiz- oder einziehsegmenten geformt. Das rohr selbst kann
dabei mit der hand oder einer einfachen Vorrichtung gehalten
werden. Der TUBoForM rS wird mit einem radial wirkenden
Umformwerkzeug bestückt, das entweder von außen oder von
innen auf das rohr wirkt. im TUBoForM rM werden dagegen zwei unabhängig radialwirkende Werkzeuge kombiniert
eingesetzt.
TUBoForM rS / rM
Messsysteme
Vermessen von freiformgebogenen
TUBOSCAN C mit taktiler Mess-Sonde.
Rohren mit dem TUBOSCAN ML.
2 D u n d 3 D, o p t i s c h u n d t a k t i l , S t a n d a rd ra d i e n u n d F re i f o r m b ö g e n , . . .
Messsysteme für Rohre:
T U B O S CAN , T U B OCON T RO L
Ganz gleich, ob einzelne Bögen, komplizierte Rohrfiguren mit Standardradien oder aber freiformgebogene Rohre vermessen werden sollen: Bei den unterschiedlichsten Messaufgaben liefern die Rohr-Messsysteme von Tracto-Technik
stets präzise und zuverlässige Ergebnisse. Mit den Hardware- und Softwarekomponenten lassen sich nicht nur gebogene Rohre auf ihre Maßhaltigkeit hin überprüfen; ebenso einfach können die Geometriedaten im Reverse Engineering
direkt in Produktionsdaten, d. h. Rohrbiegedaten, transformiert werden.
TUBOSCAN C, M, STICK
Mit dem TUBOSCAN C und dem TUBOSCAN M bietet Tracto-Technik zwei Messarm-Systeme an, die sich hinsichtlich
der Hardware-Komponenten, des Messverfahrens, der Größe ihres Mess-/Arbeitsbereichs und ihrer Messgenauigkeit
unterscheiden. Der TUBOSCAN C ist in vier Versionen mit Arbeitsbereichen zwischen
1,80 m und 3,60 m erhältlich und kann mit verschiedenen taktilen oder
berührungslosen Mess-Sonden ausgestattet werden.
Der kleine Messarm TUBOSCAN M besitzt einen Basis-Arbeitsbereich von 1,67 m, der
aber für die Vermessung von Rohrfiguren, die über den Arbeitsbereich hinausragen, sehr
16 / 17 Tracto-Technik
einfach erweiterbar ist („Bocksprung-Funktion“). Dieser Messarm kann sowohl mit taktilen
Mess-Sonden oder einer Infrarot-Rohrmessgabel, wie auch mit einer Laseroptik (ML) für
die komfortable, berührungslose Rohrvermessung ausgestattet werden.
TUBOSCAN ML
Rohre ohne mechanische Restriktionen
Alternativ: Berührungslose optische
vermessen - kein Problem mit dem
Vermessung via Rohrmessgabel.
TUBOCONTROL Rohrmesstisch.
freihandgeführten TUBOSCAN STICK.
Gänzlich ohne die mechanischen Restriktionen eines Messarms kommt der TUBOSCAN STICK aus. Dieses innovative Rohr-Messsystem
ermöglicht - basierend auf der modernsten 3D Navigationstechnologie - erstmals das mobile kabellose Freihand-Definieren und Messen von Rohren und Anbauteilen.
Kernstück dieser Messsysteme ist die praxisbewährte rohrspezifische Messund Auswerte-Software, die selbst schwierige Messaufgaben sicher im Griff
hat. In der LITE-Version sind die grundlegenden Mess-Funktionen für Rohre,
Drähte und Schläuche enthalten (z. B. Messen, Biegedaten berechnen, Soll-IstVergleich...).
In der Voll-Version sind zahlreiche zusätzliche Bearbeitungsfunktionen und
Features integriert, z. B. der Rohrdaten-Import aus CAD-Systemen (IGES Schnittstelle), die automatische Lehrenerstellung und die Vermessung von Anbauteilen. Ein Design-Modul zur Anpassung von Rohrverläufen sowie entsprechende
Schnittstellen zur Online-Anbindung von Rohrbiegemaschinen sind optional
erhältlich.
TUBOCONTROL: Winkel- und Längenmessung an Rohrbögen
Neben den 3D Messsystemen hat TRACTO-TECHNIK für die Vermessung von
Winkeln und Längen an einfachen Rohrbögen in einer Ebene den TUBOCON­
TROL Messtisch entwickelt. Dieser eignet sich auch hervorragend für die
schnelle und unkomplizierte Bestimmung der Rückfederung nach dem Biegen.
Passrohrfertigung
Lage des Passrohres im caD-Programm.
Die Module des ScoPeLink werden
zwischen den Flanschen eingebaut.
auf der Baustelle messen
–
in der Werkstatt fertigen
automatisierte Passrohrfertigung:
ScoPeLink UnD roBoFiX
Die konventionelle Passrohrfertigung vom aufmessen der geplanten rohrverbindung und dem anfertigen eines Modells über das handling der Geometriedaten und die Fertigung des rohres bis hin zur kontrolle der Passgenauigkeit
gehören im Schiffs- und anlagenbau zu den zeit- und kostenintensivsten Fertigungsabläufen.
Die Idee: Prozessoptimierung durch Automatisierung der Abläufe
Mit ScoPeLink und roBoFiX bietet TracTo-Technik eine wirtschaftliche und zugleich hochpräzise automatisierte komplettlösung für die
Baustelle
Passrohrfertigung an. Das weltweit einzigartige System wurde speziell
zur optimierung der Prozessabläufe bei der Fertigung von Passrohren
rohrisometrie
entwickelt.
Präzise messen, passgenau fertigen, anflanschen und montieren
Mit hilfe der 3D isometriervorrichtung ScoPeLink werden vor ort (d. h.
18 / 19 TracTo-Technik
auf der Baustelle, in der anlage, auf dem Schiff oder einer Bohrinsel) alle
für die herstellung des Passrohres relevanten Daten präzise gemessen
und gespeichert. Zur weiteren Verarbeitung besteht die Möglichkeit,
die Daten z. B. via internet direkt in die rohrwerkstatt zu übertragen.
So kann nahezu zeitgleich mit der Fertigung des Passrohres begonnen
werden.
Flanschpositionen
P
I
P
E
F
A
B
Fertigun
(z. B. Bie
Positionie
in nur 15 min. sind der ScoPeLink komplett
am roBoFiX werden die
Das komplett vorgefertigte Passrohr
montiert und die isometrie des Passrohres
Flansche an das Passrohr geheftet.
wird montiert und passt perfekt.
bestimmt.
Zur Vorfertigung des Passrohres berechnet PiPeFaB nicht nur die kompletten Fertigungsdaten (z. B. Biegedaten), sondern auch die
roBoFiX-Steuerdaten. Mit hilfe dieser 3D Positioniereinheit ist es möglich, die einbausituation für das Passrohr hochpräzise nachzubilden und so bereits in der rohrwerkstatt die Flansche lagerichtig und passgenau mit dem rohr zu verschweißen.
Rohrfertigung
Vorsprung durch Vorfertigung
Das Passrohr verlässt mit maximalem Vorfertigungsgrad die rohrwerkstatt und braucht nur noch
ngsdaten
egedaten)
auf der Baustelle montiert werden. aufgrund der hohen Genauigkeiten beider Systeme und der
Möglichkeit, bereits bei der isometrieerstellung eine kollisionskontrolle durchzuführen, lassen
sich die mit ScoPeLink und roBoFiX aufgemessenen und hergestellten Passrohre perfekt in
das Leitungssystem einfügen.
im realen Fertigungsprozess können die Vorgänge bei Bedarf durch den einsatz mehrerer
erungsdaten
ScoPeLink-Systeme parallelisiert werden. Sämtliche Daten werden in einer Datenbank abgelegt und stehen für eine spätere nutzung zur Verfügung. Der örtlich getrennte einsatz von
PaSSrohr
ScoPeLink und roBoFiX stellt aufgrund der Möglichkeit zur Datenübertragung via internet
kein Problem dar.
Softwarelösungen
PiPeFaB - Modulare Softwarelösungen
für den rohrleitungsbau.
höhere Produktivität durch digitale integration
S o f t w a re l ö s u n g e n r u n d u m r o h re : P i P e Fa B
neben der Maschinentechnik entwickelt TracTo-Technik unter dem Label
effiziente Software-
lösungen für die rohrbearbeitung und den rohrleitungsbau und ist so in der Lage, ihren kunden ganzheitliche und
optimal aufeinander abgestimmte Systemlösungen mit hohem nutzen anzubieten.
Die modular aufgebaute PiPeFaB Fertigungsmanagement-Software unterstützt und integriert alle Bereiche des rohrleitungs-Lebenszyklus vom engineering und der konstruktion über die Fertigung, Montage und den Betrieb bis hin zur
instandhaltung von rohrsystemen.
PiPeFaB erstellt aus den rohrdaten sämtliche informationen, die für die Produktion von rohrleitungen benötigt werden. Die Dateneingabe erfolgt dabei entweder über den PcF-importer direkt aus verschiedenen caD-Systemen heraus
oder über das programmeigene isometriertool. PiPeFaB gewährleistet die schnelle und kostenoptimierte kalkulation
aller Fertigungsdaten unter Berücksichtigung der rohrgeometrien und rohrmaterialien sowie der Werkstatt- und Fer-
20 / 21 TracTo-Technik
tigungskapazitäten.
Die Fertigungsmanagement-Software PiPeFaB gewährleistet eine durchgängige digitale kette für den gesamten rohrleitungsLebenszyklus.
Fertigungsmanagement: automa-
rohrbiegesoftware: Zeichnen und Bemaßen der
tische erstellung von arbeitsplä-
rohrfigur, Biegedatenberechnung, Simulation.
nen und Fertigungslisten.
Das Softwarepaket enthält Funktionalitäten zur Bildung von Fertigungslosen
und arbeitspaketen, kalkulation von Fertigungszeiten und -kosten, Durchführung der ablaufsteuerung und Datenaufbereitung für die Schweißnahtdokumentation oder Qualitätskontrollen. Über entsprechende Schnittstellen
ist PiPeFaB in der Lage, verschiedene nc-Fertigungsmaschinen (z. B. rohrsäge, Biegemaschinen...) direkt anzusteuern.
in kombination mit erP-/MrP-Systemen, PDM-Systemen und Standard-abrechnungssystemen werden alle für die Projektabwicklung
und -kontrolle erforderlichen Daten und isometrien zur Verfügung gestellt.
PiPeFaB leistet die optimierung sämtlicher arbeitsprozesse im rohrleitungsbau und führt zu deutlichen arbeits-, Zeit- und kosteneinsparungen. Ganz im Sinne des anwenders zeichnet sich die Software auch dadurch aus, dass sie sehr einfach zu erlernen und in ihrer
Bedienung sehr anwenderfreundlich ist.
Rohrbiegesoftware
Das rohrbiegemodul PiPeFaBB ist nicht nur integrierter Bestandteil des PiPeFaB-Gesamtkonzepts, sondern auch als eigenständige
maschinennahe rohrbiegesoftware einsetzbar. eingebunden sind alle Funktionen zur isometrieerstellung, Berechnung der Sägelänge
und Biegedaten, die kollisionskontrolle sowie die Datenausgabe oder online-Datenübertragung zu cnc rohrbiegemaschinen.
Service
kundenanforderungen werden am Pc in
know-how aus Theorie und Praxis ver-
Werkzeuggeometrien umgesetzt.
mittelt das Forum rohrBiegeTechnik.
Gemeinsamer erfolg durch Partnerschaft
k u n d e n s e r v i c e m i t M e h r- W e r t
auf guten Service legen wir bei TracTo-Technik besonderen Wert. Dazu gehört
auch, dass wir gemeinsam mit unseren kunden praxisgerechte Lösungen entwickeln,
wenn ein spezieller anwendungsfall nicht durch das vorhandene Maschinen- oder
Softwareangebot abgedeckt wird.
eine ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren kunden bildet die Basis für dauerhafte kundenzufriedenheit und gemeinsamen erfolg.
Forum RohrBiegeTechnik - Know-how für Anwender
Das jährlich bei TT stattfindende Forum rohrBiegeTechnik ist beliebter Treffpunkt für anwender der rohrumformtechnik aus den unterschiedlichsten Branchen. in interessanten theoretisch-praktischen Vorträgen und dazugehörigen Ma-
22 / 23 TracTo-Technik
schinen- und Software-Vorführungen erfahren die Teilnehmer neues und Wissenswertes über die rohrumformtechnik
und können eigene erfahrungen oder Probleme diskutieren.
Darüber hinaus ist bei TracTo-Technik eine Broschüre zum Thema rohrbiegetechnik erhältlich, in der die Prozesse
und Phänomene, die beim rohrbiegen auftreten, ausführlich dargestellt werden.
Aktuelle Informationen gibt es auf
der Tracto-Technik-Website.
In allen Branchen zuhause
R e f e r e n z k u n d e n d e r T T- R o h r u m f o r m t e c h n i k
ABB • Abeking & Rasmussen • Air Liquide • Airbus • Aker Yards • Alcan • Alfing Kessler • Alstom • Amazone • ASMAR •
Atlas Copco • AUDI • BAE Systems • BASF • Bastuck • Bayer • Benteler • Bihler • BK Metall • Blohm + Voss • BMW • Boge •
Bombardier • Bosch Rexroth • Butting • Car Trim • CASE • Caterpillar • CERN • Compair • Conexa • Cotecmar • CSIC • Daimler •
Deguma • Delta Systemtechnik • Die Bahn • Dieffenbacher • DSD Steel • EADS • Eibach • Engel • ENVC • Essener Hochdruck Rohrleitungsbau •
Eurocopter • Eurotramp • Evobus • Fassmer • Faun • Fendt • Fiat • Fincantieri • Flender • Flensburger Schiffbau-Gesellschaft • Flexion •
Foodlogistik • Frigotechnik • GEA Group • General Electrics • General Motors • Giggel • Gildemeister • Grob Werke • GS Hydro •
Hansa-Flex • HDW • Heggemann • Hellenic Shipyards • Herma • HTT Energy Systems • Hydac • Hyundai Heavy Industries • Igeba •
Ingersoll • Interhydraulik • Iveco • J.J. Sietas • Jungheinrich • Kässbohrer • Knoll • Knorr-Bremse • KraussMaffei • Kremsmüller • Krone •
Krones • Kroning • KUKA • Lancier • Lauer • Leffer • Lefort • Legris • Liebherr • Linde • Lürssen • Mahle • MAN • Maschinenfabrik
Reinhausen • Merck • Metso • Metz • Meyer Werft • Miele • Mitsubishi Heavy Industries • MIWE • MTU • MUBEA • NATO • Neoplan •
Nobiskrug • Nordseewerke • O&K • Odense Steel Shipyard • Parker • Porsche • Pöttinger • Renault • Roche • RWE • Salvagnini • Sandvik •
Scherdel • Schottel • Schuler • Schütz • Sembawang Shipyard • Siemag • Siemens • Siempelkamp • Skoda • SMS Demag • StarragHeckert •
Stauff • Still • Tenneco • Terex Fuchs • Thielert Aircraft Engines • Thies • ThyssenKrupp • Ulstein Verft • Universität Siegen • VA Tech •
Valmet • Vattenfall • Viega • Viessmann • Voest Alpine • Voith • Volkswerft Stralsund • Volvo • Voss • Vossloh • VW • Wacker •
Wagon Pars • Wärtsilä • Webasto • WMF • Zeppelin • ZF Lenksysteme
Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen der Tracto-Technik erhalten Sie im Internet unter
www.tracto-technik.de. Oder schauen Sie sich die Maschinen und Softwarelösungen vor Ort in unserer Ausstellungshalle an,
und überzeugen Sie sich selbst. Tracto-Technik freut sich auf Ihren Besuch!
Produktübersicht
E rs t e Wa h l f ü r p e r f e k t e R o h r v e r l e g u n g
TUBOBEND
TUBOTRON
1-Achs-gesteuerte und halbautomatische Rohrbiegemaschinen
CNC Rohrbiegemaschinen
TUBOMAT
SCOPELINK / ROBOFIX
Hydraulikrohr-Bearbeitungsmaschinen
Automatisierte Systemlösung für die Passrohrfertigung
(Sägen, Entgraten, Biegen, Bördeln,
Schneidringmontage, Anfasen)
TUBOSCAN / TUBOCONTROL
PIPEFAB
Rohr-Messsysteme
Modulare Softwarelösungen für den Rohrleitungsbau
TUBOFORM
PB 42 / 42 plus
TUBOGRAT / TRACTOPRESS / VARIOMAT
Rohrenden-Bearbeitungsmaschinen
Pressbiegemaschinen
Tischgeräte zum Entgraten, Bördeln und für die
Schneidringmontage
ERSTE WAHL FÜR PERFEKTE ROHRVERLEGUNG
T R A C T O - T E C H N I K G m b H & C o . K G S p e z i a l m a sc h i n e n
H u n o l d - R u m p - S t r. 7 6 - 8 0 • D - 5 7 3 6 8 L e n n e s t a d t
Te l : + 4 9 ( 0 ) 2 7 2 5 / 9 5 4 0 - 0 • F a x : + 4 9 ( 0 ) 2 7 2 5 / 9 5 4 0 - 3 3
www.tracto-technik.de · E-Mail: [email protected]
WAHL FÜR PERFEKTE ROHRVERLEGUNG
-TECHNIK GmbH • Hunold-Rump-Str. 76-80 • D-57368 Lennestadt