dhamma vortrag - Universität Osnabrück

Сomentários

Transcrição

dhamma vortrag - Universität Osnabrück
ACHTSAMKEIT UND GLÜCKLICH LEBEN
07.06.2016 Vortrag: “Achtsamkeit: glücklich leben”
Universität Osnabrück (Innenstadt), Gebäude 15, Raum 128,
Seminarstr.20, 49074 Osnabück. 19.00-20.30 Uhr.
08.06.2016 Vortrag und Meditation1
Hochschule Osnabrück (Westerberg), Gebäude SL, Raum 220,
Barbarastr.22, 49076 Osnabrück. 14.00-17.00 Uhr.
DHAMMA VORTRAG
Ajahn Martin Piyadhammo
1 Für
08.06.2016 Vortrag und Meditation
Buddhistische Gemeinschaft Triratna Osnabrück,
Hasestr.63 (Innenhof) 49076 Osnabrück. 19.00-21.00 Uhr.
Info unter http: // www. triratna-osnabrueck. de/
Für alle Vorträge ist Eintritt frei!
Studierende und Angehörige der Hochschule und Universität Osnabrück. Anmeldung unter [email protected]
BIOGRAPHIE
Ajahn Martin Piyadhammo wurde 1957 in Stuttgart geboren
Weitere Informationen:
http: // www. forestdhammatalks. org
und ging dort zur Schule. Es folgten ein Studium der
Elektrotechnik in Deutschland und, im Rahmen eines Fulbright
Stipendiums, der Informatik in den USA.
Als er in seinem Beruf als Informatiker in Deutschland
arbeitete, merkte er, dass ihn das nicht ausfüllte. Er war auf
der Suche nach irgendetwas, wusste damals aber noch nicht,
was es war. Durch Zufall entdeckte er für sich die Meditation
und er merkte gleich, dass es das ist, was sein inneres Loch
ausfüllen konnte. Er lernte zu meditieren und wollte sich dann
ganz der Meditation widmen. Aus diesem Grund hielt er sich
vier Jahre in Klöstern und Meditationszentren in Deutschland
und England auf. 1995 ging er in das Waldkloster des
bekannten Lehrmeisters Ajahn Maha Bua im Dorf Baan Taad
in Thailand; im Dezember 1995 folgte die Ordination, d.h. der
Eintritt in das Leben als Mönch. In diesem Waldkloster lebt
Ajahn Martin Piyadhammo seither, meditiert bis zu 16
Stunden am Tag, hält Lehrreden und pflegt das Vermächtnis
seines Lehrmeisters Luangta Maha Bua.