Komplettes PDF

Сomentários

Transcrição

Komplettes PDF
L odies Vgereeinhigtte’sn
in
ate n
G e n ie SS e r -S ta
von A m e r ik a !
e
m
o
c
l
e
w
To
am
Canyons, trubelige Metropolen und verlassene Weiten –
so abwechslungsreich und gegensätzlich das Land, so
multikulturell sind die Einwohner der USA.
A M E R I CATNS
F O O D FAC
Herzhaft
Umso erstaunlicher, dass die amerikanische Küche noch immer den
Ruf hat, aus einseitigem Fast Food zu bestehen. Denn das hat in
seinem Geburtsland längst Gourmet-Karriere gemacht und regionale
Kochtraditionen sind zu weltweiten Food-Trends avanciert.
Ob Tex-Mex, Soul-Food oder süße Spezialitäten – auf unserem
American Food Trip lernen Sie die Regionalküchen Nordamerikas
kennen. Starten Sie durch, mit SALOMON FoodWorld® und
DAWN Foods, Ihren Spezialisten für echte amerikanische Küche
und dem riesigen Sortiment bei Transgourmet!
1.996 $
Gab der durchschnittliche
Amerikaner 2011 für Essen aus.
Das entsprach etwa
1 Tonne
Lebensmittel pro Person.
4 von 5 Gastronomen vertrauen
auf Rindfleisch- und Geflügelburger von SALOMON FoodWorld®
Liebling
Jeder 4. Amerikaner isst täglich
Burger und Pommes.
Pommes heiSSen in den USA
„French Fries“
und sind die beliebteste Art
von Fast Food.
Buffalo
Chicken Wing
Der Legende nach wurden sie 1964
in Buffalo erfunden: Weil die besten
Teile des Huhns schon aufgebraucht waren,
frittierte eine Barbesitzerin die Flügel und
servierte sie mit scharfer Sauce. Heute mariniert man die halbierten Chicken Wings vor dem
Frittieren – so bekommen sie ihren unverwechselbaren Knusper-Geschmack.
Salomon FoodWorld ® war Pionier und brachte
die Wings Mitte der 90er als Erster nach
Deutschland.
wusstest du
das?
Werbung auf zwei Beinen.
Der American Sandwichman ist eine
laufende Reklametafel:ein Mensch,
der vorne und hinten je eine Werbetafel trägt – eingeklemmt wie
zwischen zwei Sandwich-Scheiben.
A m e r ic a n
food
Trip
a
c
i
r
e
m
Amerikanische
Pioniere
or i g i nal
CAN
AM E RISweets
SüSSer, steiniger Weg
Einst gab es in Jackson (Michigan) zwei
Bäcker, die so leckere Donuts herstellten,
dass sie immer wieder nach dem Rezept
gefragt wurden. Dank ihres Geschäftssinns
gaben sie das Rezept nicht preis, sondern
boten die fertigen Backmischungen zum Kauf
an. So entstand 1920 die
DAWN Foods Donut
Company, das erste
US-Unternehmen, das
fertige Backmischungen
herstellte.
Amernicear n
Di
CookieIm noch wilden Amerika gingen
beim Transport auf steinigen
StraSSen häufig Schokoladen,
Pralinen und Konfekt zu Bruch.
kreative Händler dekorierten
damit Kuchen. So wurde der
sogenannte Rocky Road Cake
erfunden.
Kult
Cookies sind einfach großartig, rund, fingerdick und reich beladen
mit Schokostücken, Nüssen oder Trockenfrüchten. Ihr Kern ist noch
ein wenig feucht (engl.: chewy) und der Rand ist knusprig, dadurch
biegt sich der Cookie leicht durch.
Sumpfkuchen
New Orleans – Stadt in den Sümpfen,
Wiege des Jazz und Heimat des Mississippi Mud Pie. Dieser Pie aus knusprigem
Schokoladenteig, Schokoladenfüllung und Sahne erinnert
mit seiner Konsistenz an die
Ufer des Mississippi.
To go
p
i
r
t
d
o
o
f
Di e
Welcome ...
Cowboyland: Auf etwa
5.000 Kilometern Länge
erstrecken sich die berühmten
Rocky Mountains. Colorado,
Wyoming und Montana zählen
zu den „Mountain States“
im Landesinneren.
Als „Land der unbegrenzten Möglich
n
keiten“ haben sich die USA eine
Namen gemacht, der auch auf ihre
r
kulinarische Vielfalt zutrifft. Auf eine
onen
Mili
Landfläche von etwa 9,83
Quadratkilometern etablierten
sich regional die unterschiedlichsten Kochtraditionen –
geprägt von den Ureinwohnern, Einwanderern
und der Vegetation vor Ort.
rocky mountains
westküste
Kalifornien, Oregon und
Washington teilen sich die
westliche Pazifikküste der
USA. Nevada und Arizona
liegen zwar nicht am Meer,
zählen aber kulturell oft
zur Westküste. Im Süden
der Region sind mexikanische
Einflüsse allgegenwärtig.
Südstaaten
Texas, Louisiana, Mississippi –
das klingt nach Südstaaten.
Und obwohl das Gebiet der
einstigen „Konföderierten“
noch viel umfangreicher war,
prägen diese südwestlichen
Gebiete die Region am meisten.
Im Landesinneren zwischen
Kanada und den Südstaaten
liegt der Mittlere Westen.
Von Michigan bis Kansas ist
vieles typisch USA: repräsentativ bodenständig, aber nicht
zwingend konservativ. Der
sogenannte Corn Belt bringt
hier vorwiegend Mais hervor.
mittlerer westen
An der atlantischen Ostküste
strandeten die ersten Einwanderer – und blieben.
So ist der Streifen von den
Neuenglandstaaten im Norden
über New York, New Jersey,
Maryland & Co. bis ins südliche Florida stark europäisch,
jüdisch und asiatisch geprägt.
ostküste
TÖPFE
SCHNUPPERN SIE MIT UNS IN DIE KOCH
UND BACKÖFEN DER REGIONEN.
Ob für à la carte, Buffet oder Zw
ischenverpflegung:
®
ndsetter für den Real
Salomon FoodWorld – Tre
herzhafte Diner-Klassiker.
American Taste bietet Ihnen
der amerikanischen
Für die süßen Leckereien aus
Spezialist für Backwaren
Küche hat Dawn Foods als
tangebot.
und Desserts ein breites Produk
en Sie ländertypische
Auf den folgenden Seiten find
n prall gefüllten Warenkorb
Rezeptinspirationen und eine
ent von Transgourmet.
geeigneter Produkte im Sortim
amerikanische Genüsse!
Bieten Sie Ihren Gästen echt
Die Küche
Die „Dixieland“-Küche ist
herzhaft, deftig, mit einfac
hen
Gewürzen. Hier ist das BB
Q zu
Hause, man liebt „Slow Co
oking“,
die Cajun-Küche, Soul-Foo
d
und natürlich Tex-Mex. Fü
r eine
fruchtige Note in den lokale
n
Süßspeisen sorgen Banan
e und
Ananas.
À la carte
SüdStaaten
Mississippi,
louisiana & Texas
Mark Twain Burger
Mud pie
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
150 g TRANSGOURMET Quality Sour Cream
150 gJunge Blätter von der Augenbohne
250 g Süßkartoffel-Chips
300 g SALOMON FoodWorld® Pickled Jalapeños
Nacho Slices
400 g Acarajé, Bohnenmus von der Augenbohne
10 St. SALOMON FoodWorld® Homestyle Burger
(1 Stück ca. 200 g)
10 St. Maisbrot „Corn Pore“ (1 Stück ca. 90 g)
800 g DAWN FOODS Scoop & Bake Double Chocolate
400 ml Transgourmet Economy Schlagsahne
103 gDAWN Foods Mega Cookie
Double Chocolate, zerbröselt
Puderzucker
The real taste
Für perfekten Feinschmecker-Genuss wird der Homestyle
Burger medium serviert.
Zubereitung
1. Aluformen fetten und mit Puderzucker ausstreuen
2. Form zu ¾ füllen mit Scoop & Bake Double Chocolate
3. Bei 200 – 220 °C für 8 Minuten im Kombidämpfer backen
4. K
urz stehen lassen, stürzen und mit Sahne und
zerbröselten Cookies dekorieren
buffet
cajun Drums
Zutaten (für 10 Personen)
30 St.SALOMON FoodWorld® Crispy Chik'n® Drums
BBQ (1 Stück ca. 90 g)
2 kgSüßkartoffelpüree mit Cajun-Gewürz
The real taste
Das Cajun-Gewürz verleiht dem Süßkartoffelpüree einen
authentischen Südstaaten-Geschmack.
Banana toffee dessert im glas
Zutaten (für 10 Personen)
800 g
300 ml
3 St.
150 g
10 St.
S eite 6
DAWN FOODS Scoop & Bake Banana Toffee
TRANSGOURMET Economy Schlagsahne
Bananen, in Scheiben geschnitten
TRANSGOURMET Quality Karamell-Sauce
DAWN Foods Schokodekor DIABLO Dreieck
style
Home r
ptik
e
made-O
Burg
it
te Hand
sze
sser
Verbe e Zubereitung
r
e
z
r
ü
K
B eef –
ftig
100 % locker und sa
,
ig
körn
Sticky banana
toffee cake
Zubereitung
1. ½ Gastronorm-Backblech
mit Backpapier auslegen
2. Scoop & Bake Banana
Toffee einfüllen und
20 Minuten bei 160 °C
backen
3. Nach dem Auskühlen in
ca. 1 × 1 cm große Würfel
schneiden
4. Gläser schichtweise mit
Banana-Toffee-Würfeln,
den frischen Bananen,
Karamell-Sauce und Sahne
befüllen
5. Mit Schokodekor und
Krokant ausgarnieren
Die schnelle Variante:
Für große Mengen
einen Blechkuchen zubereiten wie beim „Banana
Toffee Dessert im Glas“
beschrieben (siehe nebenstehenden Rezepttext).
Anschließend den gebackenen Blechkuchen
einfach in größere Stücke
schneiden (5 × 5 cm)
und mit DAWN FOODS
Vanilla Frosting statt
Sahne und Dessert Sauce
Karamell toppen.
zwischenverpflegung
cajun Snack
Zutaten (für 10 Personen)
30 St.SALOMON FoodWorld® Peppers „Red & Hot“
(1 Stück ca. 34 g)
30 St.SALOMON FoodWorld® Chili & Cheese Nuggets
(1 Stück ca. 20 g)
40 St.SALOMON FoodWorld® Beer Battered
Onion Rings „Thick Cut“ (1 Stück ca. 22 g)
500 g SALOMON FoodWorld® Nachos „Lemon Spice“
300 g Cajun Dip
The real taste
In goldbraun vorgebackenem Bierteig überzeugen die Onion
Rings mit extra würzigem Geschmack.
BANANA TOFFEE Creme Dessert
Zutaten (für 10 Personen)
800 gDAWN Foods Scoop & Bake Banana Toffee
3 St. Bananen (und Zitronensaft)
150 gTRANSGOURMET Quality Karamell-Sauce
300 mlTRANSGOURMET Economy Schlagsahne
70 gDAWN Foods Schokodekor Locken, dunkel / weiß
Krokant als Deko
Zubereitung
1. ½ Gastronorm-Backblech mit Backpapier auslegen
2. Scoop & Bake Banana Toffee einfüllen
3. Bei 160 °C für 20 Minuten im Kombidämpfer backen
4. Nach dem Auskühlen in ca. 1 × 1 cm große Würfel schneiden
5. Frische Bananen in dünne Scheiben schneiden und mit
Zitronensaft beträufeln
6. Gläser schichtweise mit Banana-Toffee-Würfeln, Bananen,
Karamellsauce und Sahne befüllen
7. Mit Schokodekor und Krokant ausgarnieren
s
Pepper
ot“
„Red & h
oten
ño-Chili-Sch
Rote Jalape schkäse
Fri
Cremiger sperpanade
u
n
K
e
ss
Kro
S eite 8
Cajun Bites
Die schnelle Variante:
Reduzieren Sie Ihren Wareneinsatz! Reichern Sie
Ihr Snack-Angebot mit den
günstigeren Beer Battered
Onion Rings „Thin Cut“
an und tauschen Sie damit
die Onion Rings „Thick Cut“
aus.
Die Küche
Chili con Carne, Torti
lla, Salsa –
oder vielleicht ein Kl
apperschlangenfilet? An
der
Westküste dominiert
die
rustikale, mexikanisc
he und
indianische Küche:
zu
scharf, dann sehr sü erst
ß. Allzeit
frisches, sonnengere
iftes
charakterisiert die De Obst
sserts
dieser Region.
S eite 1 0
Westküste
New mexico,
Colorado &
California
Vanilla White
chocolate –
Cranberry cake
Die schnelle Variante:
Für ein einfaches Buffet
1 Schale DAWN Scoop &
Bake Vanilla in einem
Gastronorm-Blech wie
Vanilla White Chocolate
Cranberry Cup Cakes backen.
Nach dem Auskühlen Vanilla
Frosting aufstreichen und
mit DAWN Schokodekor
LOCKEN weiß und getrockneten Cranberries dekorieren.
Kuchen in 5 x 5 cm große
Stücke schneiden.
Scoop &
Bake Vanilla
gen
Vielseitige Abwandlun
einfach
Sie
en
sch
Mi
ch:
mögli
sse,
Nü
wie
en
tat
weitere Zu
e unter.
Schokolade und Frücht
buffet
Chicken fingers
Vanilla White Chocolate –
cranberry cup cake
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
25 St.SALOMON FoodWorld® Fire Roasted Chik'n®
Fingers (1 Stück ca. 38 g)
800 g Cobb Salad
Lauch, Zwiebel, Tomate, Paprika, gelb, Speckwürfel,
Blauschimmelkäse, Avocado, Romana-Salat und
Petersilie als Deko
500 gDAWN Foods Scoop & Bake Vanilla
25 gDAWN Foods Chocolate Chunks, weiß
50 gGetrocknete Cranberries
200 gDAWN Foods Vanilla Frosting
60 gDAWN Foods Schokotropfen weiß
Zubereitung
The real taste
Die Fire Roasted Chik'n® Fingers bieten auch im Winter
echten Grillgenuss mit leckeren Röstaromen und typischen
Grillstreifen.
1. S
coop & Bake Vanilla mit den Chocolate Chunks und
der Hälfte der Cranberries vermengen
2. Papierförmchen in Muffin-Backblech auslegen und
Scoop & Bake Vanilla einfüllen
3. Bei 160 °C für ca. 20 Minuten im Kombidämpfer backen
4. Nach dem Auskühlen die Gebäcke waagerecht durchschneiden
und Vanilla Frosting einfüllen
5. Schokotropfen schmelzen, aufdressieren und anschließend
mit den restlichen Cranberries ausgarnieren
l ity
Qua Scheiben
nas
Ana
À la carte
California Burger
Pineapple upside down
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
100 g Peperoni, rot
200 gSALOMON FoodWorld® Mango Dip,
verfeinert mit getrockneten Cranberries
10 St.Transgourmet Hamburger Brötchen
Sesam „Giant Bun“ (1 Stück ca. 125 g)
150 g Wiesen-Kräuter-Salat
300 g Monterey Jack Cheese
1,2 kgFrische Suncoast Pineapples
10 St. SALOMON FoodWorld® Giant Burger
(1 Stück ca. 226 g)
The real taste
Der aus dem Westen der USA bekannte Monterey Jack Cheese
verleiht dem Burger, kombiniert mit fruchtiger Ananas, den
perfekten Sunstate Taste.
Lust auf Bio?
Dann probieren Sie den California Burger mit dem
Transgourmet Quality Bio Gourmet-Burger „Rind“ natur.
S eite 1 2
200 gTrangsgourmet Quality Karamell-Sauce
10 St. Transgourmet Quality Ananas Scheiben
10 St. Dessertkirschen
600 gDAWN Foods Scoop & Bake Vanilla
500 g TRANSGOURMET Schöller Crème Vanilla
Zubereitung
1. I n 10 Back- oder Crème-brûleé-Formen im Durchmesser
einer Ananasscheibe die Hälfte der Karamellsauce (100 g)
auf 10 Formen verteilen
2. Je Form 1 Ananasscheibe und 1 Kirsche einlegen
3. Scoop & Bake Vanilla in die Formen geben
4. Bei 160 °C für 20 Minuten im Kombidämpfer backen
5. N
och warmen Pineapple Upside Down stürzen und mit
Vanilleeis und der restlichen Karamellsauce servieren
zwischenverpflegung
Chinatown Collection
VANILLE FRUCHT DESSERT
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
40 St.SALOMON FoodWorld® Asia Cigar
„Thai Chik'n®“ (1 St. ca. 22 g)
40 St.SALOMON FoodWorld® Asia Cigar
„China Chik'n®“ (1 St. ca. 20 g)
750 gPapaya-Chili-Salat mit Papaya, Chili, Koriander
The real taste
Typische Gewürze runden die Cigars geschmacklich ab
und lassen die Snacks zur perfekten asiatischen SnackAlternative werden.
500 gDAWN Foods Scoop & Bake Vanilla
80 gTRANSGOURMET Quality Bayerische Creme
0,2 l TRANSGOURMET Economy Schlagsahne
0,2 l Wasser
400 gTRANSGOURMET Quality frischer
Obstsalat „Classic”
10 St.DAWN Foods Schokodekor Mini-Fächer Duo
Krokant als Deko
Zubereitung
1. ½
Gastronorm-Blech mit Backpapier auslegen und
Scoop & Bake Vanilla einfüllen
2. Bei 160 °C ca. 20 Minuten im Kombidämpfer backen
3. Nach dem Auskühlen in Würfel schneiden
4. Bayerische Creme nach Packungszubereitung herstellen
5. Becher mit Gebäckwürfeln und Bayerischer Creme schichten
6. Vor dem Servieren mit Obstsalat anrichten und mit
Schokodekor und Krokant ausgarnieren
Asia Cigars
Die schnelle Variante:
asiatischer Genuss mit geringerem Wareneinsatz. Lassen
Sie einfach den Salat weg und
bieten Sie die Cigars mit der
süß scharfen Asia-Sauce an.
üs te
ONeswtjerksey
,
fl orida
& Carolina
che setter:
Die EKR ü
nd
Food-Tre
dition,
on Tra
k ist D
New Yor en hatte hier sch icht gab.
n
h
c
r
a
it
Fusion-K en Begriff noch g ingt Leichtes
r
d
b
als es
Küche
ten
-Länderhen Zuta
Die Viele , Fisch und frisc ionelle wie
mit Huhn ach gibt es tradit Pies.
d
an
hervor. D fallene Cakes un
ausge
Boston muffin
Die schnelle Variante:
40 bis 50 g DAWN Scoop & Bake Vanilla in Muffin-Formen
füllen und wie Boston Cream Pie backen. Mit Schokoglasur (analog Boston Cream Pie) toppen. Mit Vanillesauce
oder Vanilleeis sowie DAWN Schokodekor LOCKEN,
dunkel servieren.
S eite 1 4
À la carte
Boston Apple party burger
Zutaten (für 10 Personen)
150 g Erdnussbutter-Cream
600 gIn Zucker karamellisierte Granny Smith Cubes
300 g Geräucherter Bacon
25 St.Transgourmet Economy Emmentaler
in Scheiben (1 Stück ca. 25 g)
10 St. SALOMON FoodWorld® Steak Burger
(1 Stück ca. 226 g)
100 g Frisée
10 St.Transgourmet Economy Hamburger
Brötchen Sesam (1 Stück ca. 81 g)
The real taste
Medium gebraten ist der Steak Burger extra zart
und saftig im Biss.
SchokoDekore
Zum Verzieren bietet DAWN
FOODS Ihnen ein breites
Sortiment an Schoko-Dekoren sowie Schokoglasuren
und Chocolate Chunks.
Boston Cream Pie
Zutaten (für 10 Personen)
800 gDAWN Foods Scoop & Bake Vanilla
400 gSchokoglasur (je 200 g DAWN Foods Schokotropfen
Zartbitter und Transgourmet Economy Schlagsahne)
80 g TRANSGOURMET Quality Bayerische Creme
0,2 l TRANSGOURMET Economy Schlagsahne
0,2 l Wasser
10 St.DAWN Foods Dekor Turitella
Zubereitung
In Einweg-Mini-Kuchenformen, ca. 4 × 8 cm, oder
entsprechenden Silikonformen:
1. Scoop & Bake Vanilla in Mini-Kuchenformen einfüllen und
für ca. 20 Minuten bei 160 °C backen
2. Nach dem Abkühlen aus der Form nehmen und in der Hälfte
waagerecht durchschneiden
3. Für die Schokoglasur Sahne aufkochen, über die Schokotropfen gießen und vermengen
4. Bayerische Creme nach Packungszubereitung herstellen
und die Minikuchen damit füllen
5. Vor dem Servieren mit der Schokoglasur übergießen und
mit Schokodekor TURITELLA ausgarnieren
zwischenverpflegung
waldorf wrap
Blueberry Muffin
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
20 St.SALOMON FoodWorld® Mini Wrap „BBQ Chik'n®“
(1 St. ca. 35 g)
400 gWaldorfsalat mit Staudensellerie, Äpfeln,
Walnüssen, Preiselbeeren
150 gDressing aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer
The real taste
10 St.DAWN Foods TK Muffin Blueberry Crumble
100 mlTRANSGOURMET Economy Schlagsahne
Heidelbeeren als Deko
Zubereitung
TK-Muffin auftauen und mit geschlagener Sahne und frischen
Heidelbeeren ausgarnieren.
Handliche Portionen für jede Gelegenheit mit typisch
amerikanischem Taste.
Mini
Wrap hik'n® “
C
„BBQ
r
ichte
Unerrenience-Grad
Conve tige
ar
Einzdigmade-Optik
Han
S eite 1 6
New York Steak
Die schnelle Variante:
Keine Zeit für aufwendige Buffets? Einfach Salat weglassen
und Wedges gegen günstigere Pommes Frites tauschen. Dazu
einen typisch amerikanischen Ketchup anbieten – fertig!
buffet
new york Steak
Blueberry Mini-Gugelhupf
Zutaten (für 10 Personen)
Zutaten (für 10 Personen)
®
10 St.SALOMON FoodWorld Pfeffersteak
vom Schwein (1 Stück ca. 180 g)
600 gWaldorfsalat mit Staudensellerie, Äpfeln,
Walnüssen, Preiselbeeren
150 gDressing aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer
800 gWedges
Petersilie als Deko
The real taste
Der Waldorfsalat wurde in New York im Hotel Waldorf,
dem Vorläufer des Hotels Waldorf-Astoria, kreiert. Fruchtig
und frisch passt er perfekt zum würzigen Pfeffersteak.
500 gDAWN Foods Scoop & Bake Blueberry
125 gHeidelbeerguss (20 g Heidelbeerpüree,
5 g Zitronensaft, 100 g Puderzucker)
Heidelbeeren als Deko
Zubereitung
In Mini-Gugelhupf-Silikonform
1. Silikonform „Mini-Gugelhupf“ einfetten und Scoop &
Bake Blueberry einfüllen
2. Bei 160 °C ca. 20 Minuten backen
3. Nach dem Backen stürzen und auskühlen lassen
4. Für den Heidelbeerguss alle Zutaten verrühren und über
den Blueberry Mini-Gugelhupf gießen, anschließend mit
frischen Heidelbeeren garnieren
Rocky
Mountains
denver, Colorado
& Sun valley
buffet
Rocky Mountain Ribs
Zutaten (für 10 Personen)
30 St.SALOMON FoodWorld® Fire Roasted
Chik'n® Ribs (1 Stück ca. 27 g)
600 gBaguette, mit Knoblauchbutter bestrichen,
Petersilie als Deko
150 gBBQ Dip
eute,
Land und L it
ie
w
h
c
li
g
n
-Küche m
nd ursprü
Herzhaft u ie traditionelle Rancher isch und
lockt hier d en Steaks, frischem F en Süden.
h
ig
großen saft n aus dem mexikanisc hiedlichen
e
c
ih
rs
le
te
n
n
A
u
n
e
e
in
scharf
e und se
k
a
C
rsprung.
d
a
U
o
n
R
Der Rocky tionen haben hier ihre
Interpreta
The real taste
Die Fire Roasted Chik'n® Ribs lassen sich für große Mengen
vorbereiten und im Kombidämpfer einfach regenerieren. Die
echten Grillstreifen sorgen zu jeder Jahreszeit für perfekten
Grillgenuss.
Rocky road schnitte
Zutaten (für 60 Stück =
Gastronorm-Backblech)
1,5 kgDAWN Foods Scoop & Bake Double Chocolate
500 gDAWN Foods Frosting Chocolate
250 g Erdnussriegel
150 g Mini-Marshmallows
150 g Geröstete Nüsse/Mandeln
100 gDAWN Foods Schokodekor Röllchen, klein, Duo
200 gTRANSGOURMET Quality Karamell-Sauce und
Transgourmet Quality Schokoladen-Sauce
Zubereitung
1. S
coop & Bake Double Chocolate auf einem mit Backpapier
ausgelegtes Gastronorm-Blech verteilen und für
ca. 20 – 25 Minuten bei 160 °C backen
2. Nach dem Auskühlen das Schoko-Frosting aufstreichen
3. E
rdnussriegel in kleine Würfel schneiden, Marshmallows,
Nüsse und Schokoröllchen aufstreuen und mit den
Dessertsaucen überspinnen
4. In 5 × 5 cm große Stücke schneiden
S eite 1 8
Die Küche
e
&
ocolat
Scoop double ch
le
ein Trip ach
Bake
ie für
einf
en S
Misch te-Ergebnis unks,
h
la
C
o
Choc Chocolate
lateChoco
N
le
W
b
u
A
o
D
D
ie
d
weiß, in
.
Masse
Sauce
e
Hollandais
zeptur
Re
Eigene larations- fe
ek
of
d
e
Ohn htige Zusatzs t
pflic
S eite 2 0
M
ittlerer Westen
Indiana, dakota,
ohio & Illinois
À la carte
Country Gravy Burger
Zutaten (für 10 Personen)
Die Küche
an hier
ler findet m ahn
el
T
em
d
f
u
A
nellen Truth
den traditio ten Apfelkuchen
eck
und den ged pezialitäten der
S
ie
w
so
en
euroeb
eutschen, ost hen
d
,
en
h
sc
li
g
sc
en
d skandinavi
päischen un anderer.
Einw
150 g TRANSGOURMET Quality Sour Cream
200 g Junger Spinat
150 gFire Roasted Pepper
10 St. Verlorene Eier
150 g Transgourmet Quality Sauce Hollandaise
10 St. SALOMON FoodWorld® Hitburger® Plus
(1 Stück ca. 100 g)
10 St.SALOMON FoodWorld® Brioche Burger Bun
(1 Stück ca. 80 g)
The real taste
Das verlorene Ei gibt dem Burger nicht nur einen
besonderen Geschmack, sondern lässt ihn auch optisch zum
echten Highlight werden.
Lust auf Bio?
Dann probieren Sie den Country Gravy Burger mit dem
TRANSGOURMET Quality Bio Gourmet-Burger „Rind“ natur.
Apple crumble pie
Zutaten (für 10 Personen)
600 gDAWN Foods Scoop & Bake Apfel Zimt
300 gÄpfel (z. B. Jonagold), zusätzliche Menge
zum Dekorieren
300 gDAWN Foods Scoop & Bake Vanilla Cookie
Etwas Mehl zum Herstellen der Streusel
400 gTRANSGOURMET Schöller Maple Walnuts
100 g TRANSGOURMET Quality Karamell-Sauce
Zubereitung
Für runde Backformen mit ca. 10 cm Durchmesser
1. Backformen ausfetten und Scoop & Bake Apfel Zimt einfüllen
2. Äpfel schälen, würfeln und über den Teig verteilen
3. Scoop & Bake Vanilla Cookie mit etwas Mehl zu Streuseln
verarbeiten und auf die Äpfel verteilen
4. Bei 160 °C für ca. 25 Minuten backen
5. Mit Walnusseis, Karamellsauce und frischen Apfelspalten
servieren
Jet zt bes tel len :
o
g
e
w
here
Gehen Sie mit uns auf Reisen
en Sie den
Legen Sie gleich los und bestell
Übersicht
er
dies
In
te.
Real American Tas
aufgezeigten
der
te
duk
Pro
haben wir für Sie alle
tellt.
Rezepte je Region zusammenges
Westküste
den Sie auf den Seiten
küste fin
Alle Rezepte zur West
Produktname
Alle Rezepte
Südstaaten
zu den Südstaa
Produktnam
ten finden Sie
e
Art.-Nr.
Salomon Fo
auf den Seite
Pickled Jalape
ños Nacho Sl
ices
Homestyle Bu
rger
Crispy Chik'n ®
Drums BBQ
Peppers „Red
& Hot“
Chili & Cheese
Nuggets
Beer Battered
Onion Rings „T
hick Cut“
Nachos „Lemon
Spice“
Dawn Foods
Scoop & Bake
Double Chocol
ate
Mega Cookie
Double Chocol
at
e
Scoop & Bake
Banana Toffe
e
Schokodekor
Locken, dunk
el
Schokodekor
Locken, weiß
Schokodekor
Diablo Drei
eck
Transgourm
et
ur Cream
452687
435154
163989
827164
563178
827140
250047
626095
542043
698313
42700
42701
840187
6 × 2,8 kg =
181471
208079
431989
16,8 kg
200 g × 27 St
5 × 1,0 kg =
. = 5,4 kg
5,0 kg
6 × 1,0 kg =
6,0 kg
6 × 1,0 kg =
6,0 kg
6 × 1,0 kg =
6,0 kg
10 × 450 g =
4,5 kg
4 × 2 kg
103 g
4 × 2 kg
1,5 kg
1,5 kg
1,09 kg
TG Quality So
TG Quality Ka
ramell-Sauce
TG Economy
Schlagsahne
n6–9
Einheit
odWorld ®
Eimer, 3 kg
8 Flaschen à
Eimer, 5 kg
1 kg
786256
Mango Dip
Giant Burger
863728
®
“
Asia Cigar „Thai Chik'n
®
“
k'n
Asia Cigar „China Chi
Einheit
Art.-Nr.
d®
Salomon FoodWorl
® Fingers
Fire Roasted Chik'n
487184
780292
780384
5 × 1,0 kg = 5,0 kg
6 × 2,0 l = 12 l
kg
226 g × 20 St. = 4,52
2 × 1,76 kg = 3,52 kg
2 × 1,6 kg = 3,2 kg
Dawn Foods
Scoop & Bake Vanilla
ß
Chocolate Chunks, wei
556828
42699
4 × 2 kg
3,75 kg
Frosting Vanilla
Schokotropfen, weiß
818568
1,7 kg
818254
5 kg
er Duo
Schokodekor Mini-Fäch
10 – 13
42702
Transgourmet
Sesam 557030
amburger Brötchen
TG H
n“
Bu
t
ian
„G
208079
Sauce
TG Quality Karamell721097
Creme
TG Quality Bayerische
391177
lat
uality frischer Obstsa
TG Q
„Classic”
47654
eiben
TG Quality Ananas Sch
urger 575980
uality Bio Gourmet-B
TG Q
„Rind” natur
431989
ne
TG Economy Schlagsah
200394
Schöller Crème Vanilla
0,3 kg
16 Stück à 125 g
8 Flaschen à 1 kg
g
6 Faltschachteln à 800
Eimer, 3 kg
ml
Karton 6 Dosen à 3100
Karton 3 kg
g)
(= ca. 14 Stück à ca. 220
Eimer, 5 kg
Wanne, 5 Liter
Rocky M
ountain
s
Alle
ountains Rezepte zur Re
g
finden S
Produ
ie auf de ion
ktnam
n Seiten
e
Rocky M
Salom
Art.-N
on Foo
dWorld ®
Fire Roa
sted Chik ®
'n Ribs
Dawn F
oods
Scoop &
Bake Do
uble Cho
Frosting
colate
Chocola
te
Schokod
ekor Röll
chen, kle
in, Duo
Transg
ourme
t
TG Quali
ty Karam
e
ll-Sauce
TG Quali
ty Schok
oladen-S
auce
r.
786201
626095
818490
42797
4 × 2,5
18 – 19
Einhe
it
kg = 10,0
kg
4 × 2 kg
1,7 kg
0,7 kg
208079
208109
8 Flasch
en à 1 k
g
8 Flasch
en à 1 k
g
Mittlerer Westen
Alle Rezepte zum
Mittleren Westen finden Sie auf den Seiten 20 – 21
Produktname
Art.-Nr.
Einheit
Salomon FoodWorld®
Hitburger® Plus
546751
100 g × 50 St. = 5,0 kg
Brioche Burger Bun
34298
20 × 80 g = 1,6 kg
Dawn Foods
Scoop & Bake Apfel Zimt
698306
4 × 2 kg
Scoop & Bake Vanilla Cookie
818315
4 × 2 kg
Transgourmet
TG Quality Sour Cream
181471
Eimer, 3 kg
TG Quality Sauce Hollandaise
674317
12 Packungen à 1 Liter
TG Quality Karamell-Sauce
208079
8 Flaschen à 1 kg
TG Quality Bio GourmetBurger „Rind“
575973
Karton 3 kg
(= 24 Stück à 125 g)
Schöller Maple Walnuts
200561
Wanne, 5 Liter
Ostküste
4 – 17
eiten 1
auf den S
ie
S
n
e
d
tküste fin
Einheit
pte zur Os
.
Art.-Nr
Alle Reze
Produktnam
e
®
orld
n FoodW
Salomo
er
Steak Burg
k'n® “
„BBQ Chi
p
Mini Wra
wein
k vom Sch
Pfefferstea
oods
Dawn F
a
ake Vanill
Scoop & B
itter
b
rt
a
Z
n
pfe
Schokotro
or Turitella
Schokodek
e
ry Crumbl
n Blueber
TK-Muffi
erry
ake Blueb
Scoop & B
432214
230537
661676
5 kg
1 St. = 4,7
226 g × 2
g
k
8
kg = 2,3
2 × 1,19
,2 kg
7
=
× 40 St.
ca. 180 g
4 × 2 kg
556828
5 kg
818230
350 g
840248
126 g
778770
4 × 2 kg
626552
ourmet
eiben
Tran s g
taler in Sch
my Emmen
TG Econo
er
Hamburg
conomy esam
TG E
S
en
Brötch
e Creme
Bayerisch
G
T Quality
sahne
my Schlag
TG Econo
382205
557054
721097
431989
en à 1 kg
6 Packung
à 81 g
30 Stück
chteln à 8
6 Faltscha
kg
Eimer, 5
00 g
Noch m ehr in sp ir ation...
... und spann ende Rezep te finde n sie in unser em
Stre etfood Folder
Einfach den Code scannen und den kompletten Folder
herunterladen.
oder besuchen Sie uns auf den
tran sgourme t mes sen
Unsere Messetermine finden Sie unter:
www.transgourmet.de/web/aktuelles/messen-events.xhtml
Riedstraße 6
D - 64295 Darmstadt
Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 18
55130 Mainz
Nordring 13
D-63762 Großostheim-Ringheim
Tel.: +49 (0) 6151 3522 90
Fax: +49 (0) 6151 3522 9371
Tel.: +49 (0) 61 31-50 2-0
Fax: +49 (0) 31-59 23 93
Tel.: +49 (0) 6026.506.200
Fax: +49 (0) 6026.506.233
[email protected]
www.dawnfoods.de
[email protected]
www.transgourmet.de
[email protected]
www.salomon-foodworld.com

Documentos relacionados